1900 / 80 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E

(97997) Vilanz der Württembergischen Vereiusbauk (96631 Swentine Dof-Gesellschast zu Dietrichsdorf. (37888) Rheinische Bergbau- und Hüttenwesen-Actien-Gesellschaft. (97971) Vorshuß- u. Sparverein zu Apolda Actien-Gesellschaft.

(Zentrale und Filialen) ver 31. Dezember 1899. : Debet. Bilanz alt. Dezember 1899, Credít. Activa. Bilanz pro 31. Dezember 1899. Passíva. Activa. 4 __Bislanz-Konto pro 31. Dezember 1899. Passíva.

E e L A : i i Ï E M M An Kassa-Konto: Baar in Kasse und Eiroguthgrey M tis Reichatast ind Lai MORAbans 1371 242/92 | Debitores abz. Kreditores 79515} Reservefond-Konto Eisenfteingruben. . ..... „| 997 zos f Aktien-Kapital ., . | 5 400 000 2 | An Kassa-Konto

; M | M s N : E C 48 112 32} Per Aktien-Kapital-Konto . . 300 000|— , Tapons A P RAE E 398 357 Gewinn- und Verlust-Konto . . Immobilien . 9 286 721/85] Grunds{huld-Anleihen . 382 000 , Konto-Korrent-Konto Debitoren | Reservefonds-Konto. . . . 67 18975

6 704 690 —— : ; E a2 : aal os A 402 328,26 | S j

i Mobilien, Masthine d Ut 9 976 066/571} N O 1 , ; | pezial-Refervefonds-Konto . . 8 102/18

E (1745 483,95 Staatspapi dbri ä ierte Eisenb N Dinterfubrvatt en Ae p A Ueberweisung des Auf: HASPLABI 566 898 Abschreibuna „5500, | 396828 26) Konto-Korrent-Konto Kreditoren | 62 822/89

M 483,95 us ee. Man L efe, Städte- und garantierte Eisenbahn- Gewinn- und Verlust-Konto. Vorausbezahlte Versicherungs-Prämie 10 768/24] geld-Uebershufses . 248 312,24) Immobil.-Konto #4 125 001,72 | Hypothek.n-Konto . . „. « 54 500|—

181 87441 Eifenbahn-Aktien Lis E eeuitizrté Eifenbahn-Obligationen N E T8 Kassa und Wechsel. . . . . . . | 527 087|75}| Delkredere-Konto . . « « + - 10 267 Abschreibung , 2101,72 | 125 900 Darlehen-Konto 4 761 503,51 Ä ' y Sämmtliche Unkosten 33 077 18|| Brutto-Einnahme Norräthe an Materialien u. Fabrikaten | 1 161 804/5©]| Diverse Kreditoren . C ELORSOO Wechsel-Konto 306 003/90 Zinsen per 1898 „21 733,55 | 783 237/06

1 T6 A i Me. Abihreibung 10 000 V, Diverse Debitoren. . . 1158 344/16 Gewinn- und Verlust-Konto E 561 486 Vorschuß-Konto “M 379 546,24 | Deutsche Genofssen]a|tsbank

A 20 D Mea Ren, Reingewinn 23 268 23 i 8018 692/76 O E e 15 TEEO H E L SarCta Erman , 301 (01 ez r á x . o d 4 r 1 2 764.— Verlooste Effekten. 4 315 475: Der ‘Vorstand. Soll. Gewinn- und Verlust-Konto. Abschreibuna . 26675 | 1483475 Dividenden-Konto 124\—

: - ——— Konto unerhobener Darlehns- Néeportgelder (Guthaben bei Bank) «oooooooo a O 3 000 000 97545] i | Konto prgDubiosa 6 A | zinsen 1 197/91 R a S wte zt 2 1A [ : Í S M. S | M S Abschreibuna , 1062,76 e Le 5 Konsortial-Betheligunm n anab e 0MDIOO Niederlausißer Kohlenwerke, Fürstenberg a. Oder. n Slafen, Szonto und Diakant. . | 86 850 Of Pee Saldo Ba 0: | 1 15048080 | » Vroffgsi-Rants 5A 1 Bs Mis L 9E ufende Rehnungen: Abschreibungen. . . . . . . | 81389731 « verfallene Dividende. . . . - 900|— Abschreibung „135,08 LAEE Reingewinn pro 1899... | 40255/99 1

M All Activa. M 2 | Inventar-Konto 220 252/62] Kapital-Konto . . .

itoren : Vilanz pro 1899. Debitoren : i z p GRAanble C 42 34575 Steuern-Konto # 1084,96 |

i i E j / ; E e a T DOLOROS Abschreibung „1083486 | [— Konto-Korrent-Forderungen (inkl. Jane A L «¿22253/196049 Saldo in 1899 Abschreibung Saldo am 31. Dez. 1899 a T Mobilien-Konto #4 300,60

Administrations-Konti . . . 329 593,44 Activa. 1. Jan. 1899| Zugang Abgang im Einzelnen im Ganzen 1 167 058/87 Abschreibuna eo at: 4 25 988 299,82 “(4 6 (4j M dl M S Die in der ordentlichen Hauptoersammlung am 26. März a. c. für das Geschäftsjahr 1899 fest- e ——————

Bergbau‘Anlagen- und | Dividend Sonto: pro Diverse .-.-. « , 1737/10

\ | gesepte E Effelten-Kommissions-Konto . | |

Lombard-Koati . M 3 405 509,89 _

gegen 5

Diverse Kreditoren . . . . + « - + « « « 66/001 037,47 Kohlenfeldec-Konto: | 00/0 d. i. M 150,— þp.

E U, E (E R LS L SLS SAN Anlage Fürstenberg | 700 000/—| 32 878/66) 23 200 34 078/66) 675 000/— kann von heute ab L n A its As A

S E C s O e n L OOEDO Ssipfau ‘.| 1285 000/—|- 876 86% 27 737 61 127/72| 1 600 000/— i an unserer Gesellschäftskafse in Duisburg-Hochfeld, A

Ton: und lle Bete aungs lbe Abd “n g gi f O E o 25 o Dage L RR | / | A per Da ben De Ae an E A Call Deutsche Meno en Qaopane L n

Hypotheken-Forderungen inkl. bis 31. Dezember ausgere<nele Zinn. « « « 12 8: on: L | | ei der Niederrheinischen Bank in eldorf, Berlin . 2/35

M L 1 000 Anlage Fürstenberg | 350 000 5 42651] 33 000 17 426 305 000 bei der Bergisch-Märkischen Bank in Düsseldorf, 2008 Giro-Konto . . 15 816/14

Immobilien-Konto: Zschipkau .| 915 000 174 319/43 57 319/43] 1 032 000|— bei den Herren D. Fle> & Scheuer in Düsseldorf, Reihsbank,Giro-Konto . 1085/81 Sn Stutt. O M 650 000,— Ziegelei-Anlagen-Kto. : | bei den Herren Arons « Walter in Berlin Ricambio-Konto . . 263/25 Bankgebäude in Heilbronn und Reutlingen. « « «eee oon 206 000, Anlage Fürstenberg 3 000 3 000|— | erhoben werden. j; Tantiòème-Konto . . « « + 5 000|— Sonstige Immobilien in Stuttgart „ee 250 000,— | 1 106 099|— « Zschipkau . 50 000 4 569/86 5 569 49 000|— An denselben Stellen werden die in der Hauptversammlung ausgeloosten Partial-Obligationen Geschäftskosten-Konto |

50 554 739/62 Eisenbahn- Anlaa.-Kto.: E Nr. 957 967 990 1007 1027 1045 1064 1068 1096 1136 1156 1179 1187 1190 1237 1260 M 9828,14 |

1 : < 5 28 13: bshreibuna , 5 828.14 M Las Oünütia. Anlage Fürstenberg 910 000 5 959 193 500!— 1262 1303 1310 1312 1322 1325 1328 1330 1356 1378 1381 1439 1450 A |

| A in | c : Z unserer © °9/aigen Grundshuld-Anleihe II Inkafso-Konto | e O E 18 000 000 Zschipkau .| 256 000 6274118 o 741A A | vom 2. Januar 1901 ab m Bg

L C e o s A 2 700 000/— | Speditions» und Schif- | | 5 / 1 N V | E : | gegen Einreihung der Obligationen nebst Talons und noch nit verfallenen Kupons eingelöft, und hört die Gewinn T 274/01 R a O A P lage Ficstenberg | 207,000 6 18 Verzinjung der genannten Nummern voa, diesem Tage an auf: Zinsen-Konto, rüstänorge Zunten- | Pt A s "V ai ständige Divid Ï 1 Anlage F ürsten! erg | 207,000/— 13 04 12 046/14]__187 500|— i Von früheren Ausloosungen is uno rü>ständig die Nr. 1227. Miethe E 9 3 72780 | E us n orjahren rü>ständige Dividendenscheine . « « e «e e o ooo 4 34 e Wohn- und Wirth- t Niederrheinische Hütte zu Duisburg-Hochfeld R E TE E E Ta AA aaa 0 Fe Tratten Vinlanf 11 077 876/63 D O L A R P 77 575 1575 76 000 d f s R 15 ri Z 5 E o E S . | e e T | | |— Í - C 7 34 %% Bánk-Obligationen, Märt/Sepk.-Zinsen: | 00e Sshipkau .| 268 000/—þ 83683) 6 679/61| 265 000) —| 341 0C0 [97938] E Sein H e E E

¡>unsen bi i N | - : O E, : A Grundlesiz-Konto Deutsche Thonröhren- und Chamotte-Fabrik. « |a x h

| | 2 inkl, Stüczi is 31. D E 582,10 Anlage Fürstenberg] 833 144/76 957 34 101/85 Activa. Bilanz per 31. Dezember 1899. Passiva. | An Zinsen-Konto Debet: M 16 945,25 | } Per Zinsen-Konto Credit 46 91 628,88 | 3E E A Ae Ot insen: E Zschipkau .| 10184438) 11183 11245445) 146 556 i T : L N aut : ju [Gteibende A Sie rüd>ftändige Zinfen : , 3 727,80 95 356/68 inkl, Stü>cinsen bis 31. Dezember . . «+ + « + « + « - » 1518284,20 Elektrishe Kraft- und E 4 14 i i l Zinsen pro ü f | , Effekten-Kommiss.-Konto - - .| 2170 4 9/0 Bee Bhlicationen, April/Okt.-Zinsen: Licht-Zentrale-Kto. : | | j An Grundstü>- und Gebäude-Konto: | T} Per Aktien-Kapital-Konto . . . | 2250 200/— überhobene Zinsen „2234,33 4091318) S oa M B f E e inkl. Stü>zinsen bis 31. Dezember . . « « - + Anlage Zschipfau .} 122 390/32 83911 6 302 200 000/—| 200 000 1) Grund und Boden 4 287 475,19 | x Prioritäts- Pfandbriefe-Konto 900|— en o O8 26675 4 9% Bauk-Obligationen, April/Okt.- Zinsen, unk. bis 1905: 1501379 46| 847 Tor 20 89 154 213 826 T7045 556 2) Gebäude . . - „1627 761,05 1915 236 24 Partial-Obligationen-Konto . | 443 000|— Bruttogewinn . . 406 754,15 | inkl. Stü>zinsen bis 31. Dezember Cs Ss 3 030 000,— |12 515 411/35 PBrämt SaR | Grundstü> - Konto Danzig, Voch- | Kupons-Konto « « + + 3 270|— Abschreibungen : | " G S | Feuer-Versicherungs Prämien-Konto : | Reservefonds-Konto T 321 723|— bilien - Kont 9 101,72 Bank-Obligationen-Rückzahlungs-Konto: | Prämien-Vorauszahlung für Betrieb Fürstenberg S S S 1913 20 ftriecß 28 P Es T EE A A 7 N i d K t D S 932 957/97 Immo llten - onto b (2 | Rüständige verlooste Obligationen « « + «eee aao ooooo | Z 3 Sm L O O Thoninduftrie-Maschinen-, Utensilien- E: P 00600 Su N Gat S Kautions-Effelten-Konto: # Holzindustrie Maschinen, Ütensiien- 408 cozeßtoften-Ronto . 18% |

o ¿839 400/08

% 000 153 304/34 31 249 59 1|—

- ; ividende-Konto . 1 364|— fosten-Kont 135/08 E e + «E binterle j S | Divi Prozeßkosten-Konto i : Z | gte Effekten für Betrieb Fürstenberg « «e ee 11 000/— k „Konto

e C 1 361 560/45 R E 0 8 500 19 500 Ep Gieugo Nou

sf - t . . . . . . . . . . . . . « . . . . . . . . . i | e L - 9 N e L 2 s 9 S Z 5 j Ï ? e P ei Kouto L 2 auas Hypotheken-Konto Betrieb A R 3 0uU|— Wirthschafts- und Fuhrwerks- Gewinn- und Verlust-Konto | 403 31912 Konto-Korrent-Konto . 5 500,— ¡ a O 1 850|— 4 850 Inventar-Konto

| | 50 584 73562 O (Fabriî D S 2 562/28 Geschäftskosten-Konto. - 5 828.14 | 16 498/56

i: v“ | Kafsa-Konto Meteieb e o e e e E T2 152/70 ormalspuxrbahn- abri S. | “abb He E 40 25559

Gewinn- und Verlust-Konto per 31. Dezember 1899. . Zschipkau L 2 047/731 14500 | Gisenbahn) Konto . . « + « +| 14007688 | 97 934/08 97 934108

R E E E 55 Pferde Sa an S 32 018/46 E l 97 934108

eue Fôrder-Anlage. . « - « - 16 197/21 Apolda, den 5. März 1900.

Kautions-Konto . « « « «++ 7 827 10) Der Vorftand. :

Gre e ae S 101 321/87 | Ullmann. H. Seume. Oeser.

Wechsel-Konlo. « « « - . - 31 958/12 | E ————————————— —————— é E S

A e o e oe it 24 592/28 | | [97870] Bilanz pro 31. Dezember 1899.

onto-Korrent 500,69

61 736/48 Mobilien-Konto

Hypotheken-Schulden-Konto 30 000|— Steuern-Konto . . "1034,56

=— | Wechsel-Konto Betrléb Fil a o ese e S E 6847

: Ae R Ao en-Konto: adi T ; | L ebitoren ieb S a S 118 931 |— Véhlrcs Lot V E | 278 536/53 desgleichen R r o s E E Kupons- und Sorten-Konto . E E | 14 133/70 Banquier-Guthaben O e a e S S 11 253/55] 247 8532 S Alo C L | et E Bestände-Konto: £ ne n . . . . . . . . . . . . . . . . « . . . | *| 2 | E a A Ce a R 1 092707193 Vorräthe aller Art Betrieb Fürstenberg „e «eo ooo 35 482/83 Provisions-Konto . SonsortaL S 6 . Hypotheken-Gewinn- und Verlust-Konto Nn Unkosten-Konto R s

Inventur-Konto . - 701 196/54 FontooKdr + « « . o « - 596 428/65 | - a

| : ; | _ Ï j A A M. A | | 467711/06 HONE . Sia a M E 3778 970/57 E E r e s e l e l t ; éfoco2 | 301 923 91 5 422 666/27 | Debet. Gewinu- und Verluft.Konto per 31. Dezember 1899. Credit. E e 0 e O e E E S ee 125 000|-— | e 75 382/50 : / Passiva. j | E - e S 186 966/99 550 882/72 E EktieMitabKonid «1 e R O S | 2500000 M h E oie eie a lp e N 30 959171 500 802/72] 2 762 267/40 Vbligationen-Fayute: j | An Lobn-Konto . . . + . + « « « | 459 366/90} Per Vortrag von 1808 S Inna R 9 050/17 L 40/0 ige: Dbligátiónen vom. Zahra 1088 + «e eee t Brennmaterialien-Konto . . . | 203 554/42] Thonindustrie-Fabrikations - Ï E C oa la S 2516/18 | [220138465 E E Seit lbd Mont « » « s « «P 0740006 E o ol LATGOOS E io «P POROEO Stuttgart, 28. Märi 1900. | s d q ihen , - ias L L Reparaturen-Konto . . « . +“ 95 311/37] Holzindustrie - Fabrikations - “Laboratorium und Shmelze®. „ooooo 3 054 43 Württembergische Vereinsbank. e T, En kitere! Obligationen reservier! h 24 000 Fuhrwerks- u. Pferdeeisenbahn-Be- | Konto... Us 4 P 887 608) L Aa En 3585/96 E. Benzinger. Rechkemmer. ab: zum Umtausch der älteren gationen reservierte . )O— 1 000 000 E E i ee e 1215855] , Wirthschafts-Betriebs8-Konto 1113 ù 2 Seid Non E ate O S O 36 967/48 e Grundsdbuld- Konto: : | Gisenbahn-Betriebs-Konto . . . - 8 734/55 j Ainsen-Tonto : L T Bs O ra eo eo 000 17 753/53 Kup e Stclooena S auf Anlage Zschipkau «eo | 1 1050000 Geshästbalukolten-Koute as 101 E ividendè-Konto . . . Wi R r V gBorrati g Gold. und Ste E 3 é Stn

[97998] jj ? j 5 upons-Sint0sungL-Kon1o: : | Thoninduftrie-Rohmaterialien-Konto 339/48 Scheide-Konto „Jn der S@jeidung beariffene Edelmetalle“... «f 2 | Württembergische Vereinsbank im Stuttgart. : ausstehende fällige Zinssheine «e e oooooooo | 19 029 olzindustrie-Materialien-Konto . . | 189 166/43 Metalle und: Get S O 2 069|— f In der heute abgehaltenen 31. ordentlichen Generalversammlung unserer Aktionäre wurde die Reservefonds-Konto: | | artial-Obligationen-Zinsen-Konts . 17 880|— GoeaierungWonto B S 3 652/18 Dividende pro 1899 auf N : Vomahrier Besland a E S 209 436/33 Partial-Obligationen-Amortisations- | Kassa-Konto „Kassabestand inkl. Fein-Gold und E e 60 703/69 L Zweiundvierzig Mark per Aktie Zuweisung vom Reingewinn pro 1838 . «ee e e o eo 12 627/43} 222 063 L 400|-—- fi . „Guthaben bei der Reichsbank“ I 1 487/58 festgesepl. ' Konto-Korrent-Konto: N Arbeiter- Wohlfahrts-Konto . . - 11 946/4* Wechsel-Konto „Vorrath“ «e eee 4 460/53

Die Einlösung des Dividendenscheins Nr. 28 erfolgt von heute ab Kreditoren Betrieb Flrslebea a s le 58 365/26 E e S 30 000|-— Hypotheken-Konto „L. Hypothek inkl. Zins p. heute“ . | in Stuttgart an unferer Kase, j I desgleichen E ea E O S « « «e 6 «f MLDENIO Z "11. Hypothek inkl. Zins p. heute“. . . - „+

in S und Reutlingen bei unseren Filialen, in Ulm, Cannstatt, Göppingen, C a C E 417 961/42 Wilen Baido. ¿ « « « è » «4 408 819/12 Reservefond-Konto „Stand am 31. Dezember 1898... 31 905,— | / | erabroun, Heidenheim und Pforzheim bei unseren Kommanditen, ferner in Gewinn- und Verlust-Konto: “Te37 399 637 329 95 Te37 329| I e Mei o o d (s ae 2 500,— | 34 405|—

l |

70 620/— 20 354/17

Ellwangen bei der Firma Schla> & Fritsch, Nortrà | 34 263193 ; : Ae 1 S 646/01 j Erneuerungsfond-Konto . . « « + « + : 3/93 in R e: Tr AndasiE Vereinsbank und der Filiale der Bauk E 10 n ea a v e R I 966/08] 213 612/09 den Fel, Borsienver. Dividenden-Konto „Unerhobene Denn E C add 515.17 Mao in Berlin bei der Deutschen Bank und der Bauk für Handel und Industrie, |TT 5 422 666/27 Die Richtigkeit vorstehender Bilanz nebst Gewinn- und Verluft-Konto und deren Ueberein- A N l rellaefénde Posten. 2 92 549 82 99 965 35 in Manuheim bei der Rheinischen Creditbauk, Debet. Gewinn- und Verlust-Konto. Credit. stimmung mit den ordnungsmäßig geführten Büchern bescheinigt hierdurh : O 49 464/51 in München bei der Bayerischen Filiale der Deutschen Bauk. s ————— E Münsterberg i. Schl., den 27. Februar 1900. Gewinn- und Verluft-Konto „Saldo-Gewinn“ A | [a s Ros dem 31. Mat ds. Js. findet die Einlôjung unseres Dividendenscheins Nr. 28 nur no< an ed Q M 18 Cal L abteter Sai A Pr N O E E d Hes a nes 809 899|46| 809 899/46 unserer Kaffe ftatt. gationen- und ,Grund- Gewinn-Vortrag vom Jahre 1898 | 646/01 verpflihteter Sachverständiger für kau männi e<nungswesen t r. : In den Aufsichtsrath unserer Gesellschaft sind heute als weitere Meitalieder gewählt worden : \{huld-Zinsen-Konto: Gewinne Vortran prr ye | beim Königl. Land- und Amtsgeriht Baußen. Gewinn und Verlusi Konto pro 31. Dez ember 189. Herr Alfred von Kaulla (bisher Mitglied des Vorstands) in Stuttgart, Obligationen-Zinsen Gesammteinnahmen | Vorstehende Bilanz nebs Gewinn- und Verlust-Konto pro 1899 habe i< mit den mir vor P M L M A , Dr. jur. Hérmann Steiner, Rechtäanwalt in Stuttgart, pro 1899 M 40000,— Betrieb Fürstenberg . . + + | 1101 911/36 gelegten ordnungsmäßig geführten Büchern der Fabrik verglihen und übereinstimmend befunden. A “147157 was wir hiemit gemäß $ 244 des H.-G.-B. bekannt machen. Grundschuld- Gesammteinnahmen Berlin, den 22. Februar 1900. R E A A E e Á 17 758 63 Stuttgart, 28. März 1900. Zinsen pro Betrieb Zschipkau . . . . - | 1254 002 Hermann Hundertmark. Gewinn an Gefräzen und Gefräzpräparation . « - - - - oítle hemitaliea, | | Württembergisthe Vereinsbank 1899 . . 40 000,— 7355 914 j Die auf 11 0/6 festgesezte Dividende gelangt sofort zur Auszahlung, und zwar bei den Bank- Gewinn an Planchen, Edel- und Unedel-Metallen, Feuerproben, Wäsche, Chemikallten, ; E Ampriisätion | abzüglih Ausgaben für Betrieb häusern Arons & Walter, Berlin, Gebr. Arnhold, Dresden, G. v. Pachaly’s Enkel, Breslau, Legierungen und Schmelzen. v O E E. Benzinger. Rechkemmer. Aonts: ay e USIA Nen T 85 83 sowie bei der Gesellschaftsfaffe Münsterberg i. Schl. JFnteressen-Konto „Hypothekenzinsen“ . « + «+2 * Anfallverierung“ A B Abschreibung U abe “s , Münsterberg i. Shl., den 27. März 1900. Ünkosten-Konto „Städt.-, Staats- und Kicchensteuer, Feuer- und Unfallversicherung s S e [97878] auf Anlage für Betrieb s Der Vorftand. Saldo-Gewinn „Salaire und Diverse-Unkonen T L | Soll. : Gewinn- und Verlust-Konto 1899. ürstenberg4 71 086,27 Zschipkau /4. . 933 136,26 | 1849 122 E O M eee E aus 7798 08 es Ch h A O SS CIS Ge TLOGE

shreibung 506 792/14 [97914] 4) Landau, Eugen, General-Konsul Berlin A 4 | auf Anlage In der am 28. März ds. Is, stattgefundenen 5) Erler, ' Adalbert, Direktor der Allgemeinen Pforzheim, 28. Februar Laee, - , Unkosten-Konto 421/9:}} Vortrag aus 1898 . Zschipkau 142739,79 | 213826/06 | ordentlichen Generalversammlung unserer Gesell- Deutschen Kleinbahn-Gesellshaft, Actiengesell- Allgemeine Gold- und Silber-Scheide-Anstalt. Fffekten-Konto Reservefonds . .. Bilanz-Konto | saft wurde beschlossen, die Zahl der Mitglieder des \{aft, Berlin, Vorstehende Bilanz haben wir geprüft und richtig befunden. Verlags-Konto 1 u DIES Reingewinn . . . « « |__213 612/09 ufsihtsraths auf 9 zu erhöhen, und besteht der 6) Winkler, Theodor, Direktor der Breslauer Pforzheim, 28. Februar 1900. 790180 507 438|15 507 43815 Auffichtsrath unserer Gesellschaft nunmehr aus Disconto-Bank, Breslau, Karl Bentner, Oskar Schober, als Delegirte des Aufsichtsraths. AcUre: Bilanz-Konto am 31. Dezember 1899. Vorstehende Bilanz nebst Gewinn- und Verlust- D i T enus G st, Regierungsrath a. D 4 Drebuca Ernst, ola, De e E Laut Beschluß der Generalversammlung vom 28. März d. I. werden aus dem Reingewinn M | ¿h Fürstenberg a. O., den 31. Dezember 1899. rena bele E geprüft und haft überein; | Dieeftore der Nationalbank für Deutschland, 8) Hamburger, | Berthold, t L Hy urger & M 12500 D Reservefond L Bank Kont 556/85] Kapital- L s : ern Der Ee R erlin, Vorsißender, : So. Commanditgesellschaft, Kattowiß, iesen und 7 2/0 Dividende an die Aktionäre vertheilt. Eafsa-Konto E 67/40 a 4181/77 hee oulnex Feen E Mama (euen. O., den 20. März 1900 2) Hartung, Hugo, Geh, Ober-Finanzrath a. D-, 9) Griebel, Carl, Baurath, Direktor der All- e Es gelangen Sinnad die Dividendenscheine 20 j Gfeften-Konto (ecins<ließlih 45200 M eigene Aktien) . | 67 400/— Slrienverg a. s den. ar, Zes : irektor des À. Schaaffhausen'¡<en Bank- emeinen Deutschen Kleinbahn-Gesells<aft, Nr D der Altien Nr. 1—500 (vollbezahlt) mit ( 35 per Stück, : Verlagsunternehmung-7n 16 157/52 i B Zwicdau, Kämn iy. vereins, Berlin, erster stellvertretender Vor- Actiengesellschaft, Berlin. Nr. 83 der Aktien Nr. 501—1000 (50 9/0 Einzahlung) mit 4 17,90 per Stüd> YETTET Cre E Die Auszahlung der Dividende von 7 °/ erfolgt vom 20. April d. J. ab bei dem S i Berlia, den 28. März 1900. von heute ab an unserer Kasse zur Auszahlung. 6 ankhause Carl Neuburger, Berlin W., Französischestraße 14, und bei dec Gesellschaftskasse in 3) Berve, Emil, General-Direktor der Ober- | Schlesische Kleinbahn-Aktiengesellschast, Pforzheim, den 29. März 1900. Todt :

900 Berlin, dea 21. März 1900. | Fürstenberg a. Oder gegen Einlieferung der Dividendenscheine pro 1899, \<lesishen Kokswerke und Chemische Fabriken, L Î De - „Fortschritt, Aktien-Gescllschaft“. : Niederlausigec Kohlenwerke, Aftien-Gesellshaft, Charlottenburg, zweiter t Allgemeine Gold- 8 Silberscheide s Anstalt.

Dr, Otto Hermes. Fischbe>. Thielenberg. Reimann. ftellvertretender Vorsigender, —— - C, Mondon. I, Maurer.

54 713/76