1900 / 80 p. 26 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Obligationen Deutscher Kolonialgesellschasien. D. -Oftafr. Z.-O.|5 | 1.1.7 [1000—307{107,00bzG

S 4

m! K Pr

Ausläudische Fouds,

Argentinis<e Gold-Anl.|5 | L1, do. do. fleineso | L A U abg.|5 do. do. abg.kl.|5 do, A do, do. Tleine/4i è0, äußere von 88/44 do, do. 5002/45 ds, do, 100 2/44 do. do, fleine/43 ÿ do. 1897 [4 1.4.10 s Barlettaloose i. K, 20.5.97|—| h: Bern. Katit.-Anl. 87 konv. |3 sche i Bosnische Landes - Anl. '4 . do, do. 1898/44 Bozen u.Mer.St.-A.1897/4 BukarefterSt.-A.834 konv. 44 do. do. £ kleine/44| do. ° v. 1888 konv. /4t] do, do. fleine/44] do, do. v. 1895/41 do. do, fkleine/4} bo. do. 1898 44 o’ 9. eine!4ti! 3000-—150]96 80 bz Budapester Stadt „Anl 4 3000-15 E do. ttädt.Spark.\4 | 3000—150|—,— Buen. Aires Gold-Anl. 88|44] 3000—75 /92.60bzG do. do, do. 5002/41 9000—100/83,70bz do. do, do. 1002/41 3000—75 /93,50bz do. do, do. 2024) 3000—75 183,10bz do. Stadt-Anl. 1891 6 | 3000-—75 |—,— da, do. fleine\6 | 3900—79 —_ de. do. pr. ult. April 3000—100/93,10G Bulg, Sold-Hyp,-Anl. 92. 3000—100]83.10G 2br Nr. 241561—246560 6 | 3000—200/100 60B or Nr. 121561—136560/6 | [5000-200193 30 bz 1r Nr. 1— 20000] 5000—200/93 00G 2r Nr. 61551— 85650 s *°| 5000—200/33,090B do, Nationalb.Pfdbr.L.[I1.|€ | 5000—200/83,00B Chilea.Sold-Anl.1889 fL. 44 3000—75 |—.— do. do, mittel}44| 9000—75 193,50G do. do. große|4t 50090—75 |84,20G Chineßis&@e Staats - Anl. 53 3000—69 |—,— do. do. 1895/6 2000—60 do. do. feines | 3000—150 =8. do. 1896/5 3000—1 ds. p. ult. April! do, von 1898/44 Chriftiania Stadt -Anl.14 | Däntie St. -Anl. 1397/3 | Díán. Landm.-B,-ObL[. 1V14 | R e TOH L j Dän. Bodkredpfdbr. gar. 31 1,7 |5000—100]94, 20G Donau-Negülier.-Loóse 5 | Eayptishe Anleihe gar. 3 | | j do, Prib, Hul . - » [8h] [5000—200] —,— do do. A i |5000—200}33 00G do. do, ¿leine\4 | ; 2) do. do. pr. ult. April! —— do. Daïra San.-Anl.|4 Finnländ.Hyp.-Ver.-Anl.\4 |

do. . Hyp.-AnL. 33 èo. O A4 L

do. St.-Gis.-Anl. . [34 retburger 15 Fr.-Loose|—| alizisce Landes-Anleibe) | Galiz. Propinations-AnL.\4 | Genua 150 Lire-Loose . .|— Gothenb. St. v. 91 S. A./35 Grietiie Anl. 1881-84 |i,60| do, do, fleine\1,60| do. konf. E 1,30] Säch do. do. mittel4°/0)1,30/

do, do, kleine 49/0/1,20

une A E | do. Zon.-Anleibe 4°/0/1,75| T1, 4, L. . do. fleine 4°/c|l/7 do. XVIIL, y GEILLEAE (ett : ' e. do, mittel/1,60 o do: D Ee do, do, fleine [160] IL-IA, L-L, LIV-LTI PEinglors Stadt - Anl, H T Holländ. Staats-Anl. 96/3 | do G XXI do, Komm.-Kred.-L.3 | do. Krd. ILBLu. LBL|: Ital. ftfr.Hyp.O. i.K. 1.436

do. ftfr. Zerti Hannoversche do. bfr tek -BL-Pfbb. nov i 0 S Ss do. i Pelsen-Nasa T

do. do, do. do, Rente alte 20000 u. 10000 klein 9. de Kur- u. N. (Brdb.) do,

20, bo. L do, * jen arer E

f «E

Sr

—.

ba) j

u dt,

81,25 bzG 81,25 bz G 71,60bzG 71,75bz¿G 73,00 bz 73 00bz 73,20 bz 74,40 bz 65,30bzG 22,80B

F E

TS 0 do o orweg. p A 1 =AA O0

L aal 0e R Id 2 Me Q U É P G

aSaEE Is ja f ba fb fa fra

3 G0 G2 Ife j ä, -

ersb, u. War

wed. Pl. 6.

nes 4.

bi G5 O0 QO F

Qo = O0 D „DS) bi Co aduSgEuSuBuBuSFBRSRERRA 1 2: g d U5 C R C R C UIS C5 S5 S5 Wr P (0 29 E ppe P ===

I t A O D

1 1 þ> p P DAO gAD ps bek pu OO0O000

Pet L: S d 4 Pr S2

S £5 G e. t 8 2 Q h

ei

p ho Punk fermk Jernb Jud fre erd O I DO DI A fund fd O

98,10bz 97,50G 89,90bzG

89 90bzG 89,90bzG 83,90 bz G 88,30bzG 88,60G 90,00bzG 90,00bz G1rf. 94 00B ( 90,10G ILf.

j

ris 34. St, w PLI, 64. Kopenhagen 54. Madr

Wien 44. Jtalien. Pl. b. S

per

S 44 J DA J) Pn D n Ma b P A A M A 2] A A A A A A N I A U ZA A U SA A DA A I DY A A A A A DA A A GA A A A A GA U GA A A A AZA A Q C N

2000— 100/92 70 by 1000—200|—

a

OoOO0 O7

Amsterdam 34. Berlin 5}. (Lombard 6#.)

Brüffel 4. London 4.

fernkr S J fk fark funk J) fra

do. new „7,

Kandi SfiL Zentral do. do, 6 do. do.

Fur- u. Neumärk. |3 do. neus « S

80'60bB 75 95G

G2 00 DD hs D O0 D O0 b 0 D e S 4

Bauk-Diskouto.

93/30bzG

en Mittwoch ßre<nung Termin auf den | Neichenbah wird na< Abhaltung des Schluß- R E TO Uhr, und nicht auf den 17. April Der Abhaltung des Schlußtermins hierdurch | IJutroschin, den 29. März agler. (L. 8) Weigel, Ge. [97592] Leer wird nah erfolgter Abyaltung des Shluß- macher in S ernans hierdurch ei adi Verfahrens de>kende Masse nicht mebr vorhanden ift, Bekanntmachung. wele die direkten Verkehré- ; 1 österr. Golds olda do. ELT Solinger do. 99 Ju- | mögen des erkehr tetheilig Eddelak, 2.März 1900 Schueider meisters Alexauder Stoschek, Jn | Säckingen wurde durch Beschluß Gr. Amtsgerichts | Berin ine Anzahl von Verbandsftationen Barmer do. |31| versch. | Stettiner do.1389/ [97597] Konkursverfahren. Der Gerichtsschre werden. Durch die Nachträge werden zugl do. 1898. . ./37| 1.4.10 : S befördernden Gerichteshänke“ daselbst, Wirthes Eduard Dierstein ia Storkensauen | Perkehr mit der genannten Station zu pur Sertt O x Boxh, Rummelsb. 4,10 : j do, do, 1896 Bekannt gemacht dur den Gerichtsschreiber : Das Konkursverfahren über das Vermögen i Kaiserliches Amtsgericht. Entfernungen für den Verkehr der Station Ham- do. do. 99 [97608] Be Vermözen des | geschäfts daselbst, St. Privatstr. 15, wird nah Ab- | In dem K d, 1889 do. . 00 E sprehende Masse nit vorbanden ift. Königliches Amt3gericht. das Schlußverzeichniß der bei der Vertheilung zu be* | nit hergestellt werden. Die Frachterhöhungen und 100 Kr. do. do. 1898 [97591] [97593] Konkursverfahren. den 19, April 1800, Vormittags 104 Uhr, | ceänderte zu!äßliche Bestimmung zu $ 49 der Gisen- Shweiz. Pläye .| 100 Frs. Darmstädter do.97 im Vergleihstermine vom 16. Februar 1900 an- | in dem Vergleichstermin vom 24. Februar 1200 Königliches Amtsgericht. Abfertigungsstellen und das Autkunftsbureau der 100 R. 212,756 R J : : . do. do. 98/31 termin abgehalten worden ift. durh aufgehoben. In dem Konkursverfahren über das Vermögen bes | auW Abzüge der Nawtrâge zu beziehen find. 5000—290|—,

Abnahme der Schlu ines hierdur< aufgehoben. U eft seßt. o 0 [97603] Konkursverfahren. zen des | 21. April d. Js.- Vormittags 10 Uhr, an: | termix „den 28. März 1900. 1900, Vormittags 10 Uhr, festge | DVLrFen- cila c i Di Aariers Hermann Benthiew, früher in | beraumt worden, Die ShlußreGnung ngblt Belägen ReicheubaL, igliches Amtsgericht. Worms, den 29. März 1900 g i i ? . " 9 . 0 9? l : ; - / - Sgtee adcilides Tage. zum Deutschen Reihs-Anzeiger und Königlih Preußischen Staats-Anzeiger. hofen, den 27. März 1900. Konkursverfahren. e : : Diedenhofen riserlihe Amtsgericht. [97567] Koufursverfahren. [97581] ntr erfahren über den Nablaß tes | Tarif- U. Bekanntmachungen Westi. i ben. 979%7] O AathenerSt.-A.93/34| 1.4.10 .G.- Kauft Konkursverfahren über de her in Bruns- ee, Berta Män 1900 Saarburg, den 28. März 1900. ! Hanseatish-Ofideutscher Güter-Verkehr. Amtlih fesigestellte Kurse. Alton, do. 87.89|3#| verf< e E Po. 96 aufmann , 97604 ifs in Kraft, dur do. v. 188 : ; auf Grund der Bestimmung des $ 190 der Kon- | [97594] Konkursverfahren. [ Nr. 1083. Das Konkursverfahren über das Ver- Tarifs in auf weitere Stationen dec an dem i n E Y 15e E l S anda dg. U c : äf L.- dehnt und für e grie ium s Un: “is G E Aeweamorselt. 37, wird | Sä>ingen vom Heutigen aufgehoben. ermäßigte Frachtsäge infolge der Berechnung der u R J L —, bs d V Litt.O,| , , t.D. Í Ó ; 0. do. 99 Litt.P, 5 : Kempen der Konkursverfahren über das Vermögen des | geboben » : direkten Frachtsäße für die Station mper : Thorner e Neftaurateurs Friedrich Ernst Jutius Qtts Leipzig, den L Titeeridt Abth. 11 A1, [97964] Konkursverfahren. Breslau-Warschauer Eisenbahn aufgehoben. Hiermit Biel S A 1410 ( R er A. . 2 ; ; i : : be Sblußtermins bierdur aufgehoben. ird nah erfolgter Abhaltung des Schlußtermins | Sendungen indirekt auf eine Zwischenstation a I den 26. März 1900 ierdur aufgehoben. gefertigt werden müssen. Meitere Frachterhöhungen Brrslau St.-A 80 10 at : do, 1898 o. o, iener do. : ; rt 2 - f . Nicolai. Kausmauns Arthur Richard Weige h der Lübe>-Büchener Eisenbahn, welche si au Gele dia L.-Gohlis, Lothrinaerstr. 12, des früheren In [97572] Konkursverfahren. Lödstens 2 km beläuft, und infolge Aufhebung der Caffeler do. 68/87|: i : Charlottenb.bo.89 l atermi f . Neumann zu Meuroftollu | diejeni egenwärtig in denselben énthaltenen o Emil Meyer in Ltecdas wird | haltung des Schlußtermins hierdurh aufgehoben. anm S der Schlußrechnung des Ver- S OE itbaen, in deren Bereih die in den be- do. L. IL. 1895|31 i<hts\{reiber : / S - t 15. Mai d. Is. E do L 1899 j är 1900. Bekannt gemacht dur den Geri -Fnhtigenden Forderungen und zur Beschlußfassung | Berkeh1sbeschränkungen treten erft am 15. * ** | 100 Kr. Gebweiler, den 23 2 Ardiggericht. Sekc. Be>. roe S bier Tres die niht verwerthbaren Ver- | jn Wirksamkeit. Cottbuser do. .. - f j Vermö des E ; j j äß der Vorschriften ° : do. do. 1896 ber das Vermögen des Das Konkursverfahren über das Vermögen vor dem Königlichen Amtsgericht hier]elbst, Zimmer | hahn-Verkehrsordnung, welche gemä , {100 Frs. Bauanternehmers Friedri Emil Hager in | SHnittwaarenhändlers Carl Richard Pfeil | F 8 bestimmt. unter T (3) genehmigt worden ist. 100 Lir: Deffauer do. 91 auer do. Se ; äfti ; = ; : in, ' do, do. 96 j tskräftigen Be- ¿ene Zwangéverglei durh rechtskräftigen reußischen Staatseisenbahn Verwaltungen zu Berl d | 100 R. fluß vom 16 Februar 1A iet und der Sluß- Beschluß vom 24. Februar 1900 bestätigt ist, hier- [97571] Konkursverfahren. Bahnhof Alexanderplatz, durch welche Dienststellen Warlian R 100 R. ¿ E o , 7 4 eld- Sorten, Baukuoteu und Kupons. Dresdner do. 1833/34 Glauchau, den 28. M ibt Leiv Vhes Amisgeridt. V abb II A1, Bäermeisters Carl von Bremen zu Grube Ilse Berlin E Sit abw-Direklion; in D —,— [Engl.Bankn. 1£/2047bz | Dürener do. kv.93/3 Königliches Amtsgericht. nitgti y

I I bd ADA A I = 4K S A O O D DD Ha

den 18. April 1900, Großh. Amts !(htoschreiberei : Ï x : ; roßh. er . Mechaniker Drin Lube> wobnbaft, wird nach | ift auf der Gerihtssreiberei niedergelegt Bekannt gemat dur den Gerihtösreiber : Hilfsgerichtsschreiber. i des | : c 80. Berlin, Sonnabend, den 31. 13900 j [f. Das Konkursverfahren über das Vermögen Breininger, lebend Mützen i M ® / ° è e ge Gottscha Sattlers und Tapezierers Hermaun Fee O Heinr P Ecgetara: wi 1h erfolgter Ab- der deutschen Eisenbahnen. | fte s oie cte ili O E E etnen S t, 4 z den ¡ . t i t. Kaiserliches Amtsgerih 1. April 1900 treten vie Nachträge 3 zu : | büttelerhafen, wird, weil eine die Kosten des Königliches Amitgeris O S ten 1-4 des Hanseatisch- Ostdeutschen Güter- Berliner Börse vom 31. März 1900, | do. do. 1894/3;| 1.4.10 ShwerinSt.A.97 ñ ! des kur8ordnung aufgehoben. Das Konkursverfahren über das Vermögen Meztzgers Otto Dossenba< in ten Verbands- Verwaltungen aus- Baden-Bad. do.98/37| 1.4.10 / Stargarder do. . ä V 1900. ü slini eingeführt ride Abhalicag des Schlußtermins hierdurh auf- | Säckingen, Le iee Ée Amtsgerichts: E>ert. Entfernungen über Abkürzungölinien cid die ( D, do, 1876—92/34| versch. iberg, ligen B:sigers des Restaurants iber: kursverfabren über das Vermögen des | Find Fraczterböhungen verbunden, da künftig die im do. in Gr eEE E dal g na Abhaltung Bekannt lena “r uard irthes Ed atel Bonner do. 1,1.7 Wiesbaderor do, . Königliches Amtsgericht, Abtb. 1. [97595] Monkur vertra. St. Amarin, den 28. März 1900. treten ein infolge einer theilweisen Grhöhang der Bromberg do. 95 Wormser do. 1399 habers eines Posamenteu- Uu. Weifßiwaareu- onkursverfahren über das Vermögen des | Frag;tsäße der Ausnahme-Tarife 9, E. und B. 1 für do. 1885 eingestellt, da eine den Kosten des Verfahrens ent- | Leipzig, den 27. März 1900. Abth. Il A1. walters, zur Grhebung von Einwendungen gegen | jreffenzen Ausnahme-Tarifen genannten Waaren 100 S Goblenzez do.1886 mögensftü>e der Schlußtermin auf Dounerêtag- | Der Nachtrag 3 zum Tarifbeft 1 enthält eine ab- 100 Kr. Crefelder do. Glauchau wird hierdur< aufgehoben, nabdem der | in L,-Reudnitz, Dreddnerstr. 62, wird, nahdem der Senftenberg, den 24. März 1900. Nähere Auskunft geben die am Tarif betheiligten do. . _| 100 Lire Dortmunderdo.91 s von dem Gemeinschuldner gemachten Rand-Duk. { ® rz. Bkn. 100Fr. 81,25 b¿k.f.

ta f D n D D U L F fs Uo Ls D N E I N

(f Q N I bat at fmd bd O O O

o L i<ts\{reiber : ift infolge eine l y: iliaten Giscnbahn-Verwaltungen. : S Düsseldorfer do.76|3 den Gerichtsschreiber : Bekannt gemacht durch den Gerichts\crei n é einem Zwangsvergleihe Vergleihs- | namens der betheiligten Gise Souvereigns .|20,46 G oll.Bkn. 100 4. /168,70bB do. do, 1888|3 Bekannt gemacht durV Len: Sekr. Be>. Doe, E abri 1900, Vormittags A 20Frs de tüde/16,27k) |[Stal.Bfn 100Lr. 76,80bztlf. | do, do. 1890|

dem Königlichen Amtsgerichte bier | [97959] E ; ; -Std>.|—,— NordBkn.100Kr|112,10 bz do, do, 1894/3 [96540] : [95929] Konkursverfahren. Mes Le F Dee “Verglei<8vors<lag liegt in der Norddeutsch - Sächsischer ind ert O Gold-Dollars/4,1925 bz |Oest.Bk.p100Kr|84,30bz do. do. 1899/4 In der, Probst v. Görki'schen Koukurelne | "Nr. 8022. In dem KonkurWerfahren “ustav | Gerichtsschreiberei zur Einsicht aus, Sächsischer Verdauds.Vüiterver ete die Juiperial St. do. 2000 Kr./84,30bz | Dutsb.do.52,85,89/34 wird nah Genehmigung der D hi i f nf Naila des vperliorberen “Prüfung der na>&- | Seustenberg, den 24. März 1900. Beförder ng von Eisen uud Stahl, auch einzelner do. pr. 509 g|—, Fp L O S 20 Et ot vertheilung dur das Konkurgge Nt Fnbestande von | Sütterlin von Weil L en Samia: auf Konigliches Amtsgericht. Beförderung von See Stoffen, sowie von Eisen: | do. ne - „do, do. 500R./216,00 64 | Elberf, St.-Obl. 35 verfugLar c ; gli angeme 5 r E R ; : , « Do. ; E . . V, 99

G e aégenüer stehen 10 756,29 Æ als Betrag E 19. April d. J.- Vormittags [97568] Konkursverfahren. bahn-Fahrzeugen im Raue der Ee Arzer, Not. gr. 4, ult. Mai —,— Erfurter do. 93 1.33 der zu berü>sihtigenden Forderungen ohne Vorredt. | 36 Uhr, vor dem Großh. Bad. Amtsgericht Lörra In dem Konkursverfahren über das Vermögen des | Ausfuhr nach Ost-Afien ein neuer i gls s Schweiz.N.100Fr|80,75 bz ; ï

n d 16} » = - ¿ t Gfiener do. IV.V.|34) Gostyn, dea 26. März 1: (Zimmer Nr. 6) bestwut- Käufmanns August Losch za Tiegeuhof ist in- | tarif in Kraft. Diefer gilt zunähst nur für Sen do. Cp. ¿. N.Y. Ruff.Zollkupons/323.90bz | do. do, 1898/3L|

\ 8verwalter. L 22. März 1900. S j inswuldner gemachten | dungen von Chemuiß nah denjenigen Empfang3- Belg N.100Fr|81,00bzS | do. fleine|323,90b a |

T. Langner, Nonsurbver LOgr a Le Gerichts\hreiber Appel. Fle ang R ini n Vergleichs; stationen, die in den Norddeutsh-Sühsishen Ws- g uns E Staats» Papiece. , Gn D Ee

562 Konkursverfahren. termin auf den 11. April 1909, Mittags nahmetarifen D. 2 (E (Schiffsbau- Dt. N<s.-Anl. kv.|34| 1.4.10/5000—200/96,20 bz do. Interims. | (O1) genkarfze fahren e dad” Berebgen de | (9706) e purBeresbrrn Îer das Bergen des | L Ühe, for bem Aönlglihen Amidgerit bier aue | Qieti- Sicher Auonabmetari 5 E e N M es En i zu Hagen wird, Konkursverfahren ube N 3/99 6. etten) Es ; 0. E er|M. ma iz Tauauer do. 94

Bildhauers Jar” Vergleichstermine "my 21. No- Baumeisters Friedri< Wilhelm Merkel in verTiegenhof, dei 28. März 1900. Nähere Autkunft über das Waarenverzeichniß, die do, ult. April

ZEe - ; e Ee Graudenzer do.1900| vember 1899 angenommene Zwangsvergleich dur | Fötig wird zur Prüfung der nahträglih ange- Meißner, Anwendungtbevingungen und über die Höhe der P NLR, De 19 vers. 50001506 00G i Ldg. A.| ? ( Ä |

O e) cen

38,60 bz 88,60 bz

88,60 bz

39,10bz 33,25G 8325G 33 00B 102,75G 104,10 bz

104 10bz ek 98,70bz 2dr}

83/00bG Brf;

,

4.10 x do.

do, landsGaftl S<lef, altland.

do. do. 4

do. lands. neue do, do. do.

y s do, A,

Y do. do, Lit. A,

, Lit. A.

. Lit, O.

: 0, do. Lit. C.!

4.10 do. Lit, C.

« do. Lit. D.|

, Lit. D.14 |

do. do. Lit. D,

L P E

: 0. 0.

>—

- M

«Ls

J f i N N A e F NSJ

Funk Fark I fet fk fi C Pri fi T D S . S:

C I eis

00 00 I A A bd A =Y A A O W A brd f 4 n e

C G

r

L : pen prt pk jk fem jc þrdk jmd rk farm prt jene funk jdk prr pouebs Jd Prdk jr frank pmk Jr ren jak uen [ranke fand: Perm jem Peck park fue Jer, Per bnd jrmnk dmck per ® * D r r . .“ Wis Va 7 v D D “D 0 O ECS * * * * è

* * . d D-7S L) Fed Jr enk Junt Landl farb Pen Jr Jn Per Jud Purdk Junt Puk jandb Punk Fand Fern Jrrck derk Pur Purdk erd Jredk fun: Punk Fr fund Park purdk atk Jerk Puck Dur Fark erte rock Pud Jank fred Jeck ferne Prki fark bardk fark rk derck fen Park per furt rak S 06 « . ° 6 ° 5 b b 0

f j

O0

en:

. e . 2 Zz ¿ ; tf î . A, ; re<tékräftigen Beschluß bestätigt ist, hierdurch auf- | meldeten Forderungen Termin ui en Kbuiglichen Gerichiosreiber dés Königlichen Aintügerwts, | Gmgede ertheilten hle. Be E «G e Galirower SLA 19) 1.1. | 1900, Vormitta , Y , . - « . z A o, 1894| gehoben. - ( geri ier anberaumt. igl. Amtsgericht Ulm a. D. Dresden, den 28, März 1900. do. do. ult. Avril ie [les * 1886|: VEYew ine hes Seri R an 27. März 1900, L (9aasI aua Sue das O verstorbenen Königliche Genera E E Badis St Gi) A. | d. 2000—200193,20bz G Hallesde do 1892/32 1 E j: Königliches Amtsgericht. Kuno Unrath, Kaufmanns und Bankagenutenu- der Sächsischen SA: R S an do. Anl 1892 u. 94: 2000— 200/93 20bzG Hameln do, 1898| 7585 * Bekannt gemacht dur den Gerichtsschreiber : ift an Stelle des auf feinen Antrag seines Amts als geschäft sführende Der g. do. do. 96 3000—200}] —,— Hanncv. do. 1895| R Konkursverfahren über das Vermögen des Sekretär Pörschel. enthobenen Konkursverwalters Gerichtsnotars a. D ON O ———— Bay. Staats3-Anl.|: /1000)-200/93,90bz Vildesh. do. 89 Kaufmanns Carl Niedermeyer zu Hagenow Haußer in Ulm dur Gerichtsbes{luß vom 26. d. Mits. | [97978] inis< Westfälish-Süddeutscher do. Gisb. Obl. .|3 2000—200/85 50 bz G R Da MEI wird na erfolgter Sülußveribeilung aufgetoten. | [97966] Konkursv-rfahren über das Vermögén des der Anm gea a Zur Beschlahfafsang liber Bee ivatbahn- Kohleuverkehr. r : 2000— Ses ae E l n dem Kon h ; estellt worden. E - i , î razlaw do. Hagenow, A Mies Amtsgerigt. BÄtermeisters Franz Paul S{hucider in E des neu bestellten oder zur Wahl | Am 2. April R r - eg M bo: bo. VIE Karlsruher do, 86! S Weinböhla ift infolge eines n E Men, eines anderen Verwalters, ferner zu etwaiger Wahl Unna-Königöboru te Frachtsäe in Kraft. Näheres Bremer Anl, 1887 do. do. 7 Konkursverfahren. schuldner gemahten Vorschlags e S April eines Grsagmanns für das bisherige Gläubiger- | theilweise “petheili ten Güter-Akfertigungsftellen zu E. Kielez do, “da m Konkursverfabren über das Vermögen des vergleiche Berge wn uhr, vor dem König- auss<ußmitglied B ns Mama g e N ren ROE E ¡Ae î L j ; 0, Vormitta ¿ubic mlung über H s . : do, er do. Kaufmanns Wilhelm Tode angemeldeten Fo:- lichen Amtsgericht B Ser bezüglich der unsicheren und weisetasten Ble aas id ais At Verwaltungen : do, Ee E BO, wird zur * Un ; , den 29. März : ; u ergreifenden aßyregein {1 cam y 7 do, do. do. derungen Termin auf den 19, April 1900, Vor Mecifßen Sekretär P ör schel, Ae r Mtittno, g 18. April 1900, Königliche Eisenbahn-Direktion. do, 1898 i °

: Pöntali , LA ; Königsb. 91 I-I E (es: Didier 16, Ahichanit zie Gerihteshreiber des Königlichen Amtsgerichts. Vorm. 10 Uhr, vor dem K. Amtsgericht Ulm do, 1899 do. 1893 I-III|

; 3 s [97979]. GSr.Hess,StA.u/ do. 1893 IV ver, den 28. März 1900. Ri: beftimmt. lgisch-Südwestdeutscher Güterverkehr. l h Hauno Königliches Amtsgericht. 4A. N Königl. Amtsgerißt Münhen 1, Abth. A. Den 28. März 1900, L its: S<mohl. Se L Pt Doorpelt (Usines) der Belgischen do. do, 96 111 Ga, 10G

; i : j : G. 3.10.96 i Ser.].u.1 Bek t <ung fi Z.S., hat mit Beschluß vom Heutigen das Gerichtsshreiber K. Staatsbahn wird vom 1. April d. F: ab in den im do, do, G.3 do.99Ser.I.u.il1. [97967] ekanntma

f C RPIN Z do, i, fr. Verk. Landsb. do. 901.96! unterm 11. November 1899 über das Vermögen des [97561] Konkursverfahren. Nachtrag VII zum Belgisch-Südweltdeutschen Tarif do, St.-Anl. 99 Laubaner do. IL. |

e, A í as Ve en des indler in n L d «ft 8b. enthaltenen Ausnahmetarif für Super- ( L | Betreff: Konkuraverfahren über das Vermögen idermeisters Leonhard Schin sverfahren über das Vermögen des | heft Hambrg.St.-NRut. Liegniger do. 1822| Schreinermeifters Johanu Wolter von Pee München eröffnete Konkursverfahren als dur 2G E Ernst Flohr in Velbert | phosphat aufgenommen. do. SL-Anl.86 Lutwh St. A92,94

i f l ; j ¡ a. M., den 28. März 1900. 1 go en Beicbluß des Kgl. Amtsgerichts Herzogen- Zwangsvergleis rrtkez O Wi nos ea Abhaltung des SMlußiermins hier Fran gliche Eisenbahn-Direktion. i Lübeder do. 189% Va iche Konk A ies Aci i& Kästner, Bank Der Kal. Sekretär: (L. 8.) Prestele. °"Welbert, den 27. März iogeriht, 1 Bekauntmacung d U A Matnzer do 91 [orie Mon Ee " definitiv bestätigt. iglihes Amtsgericht. 1. 97958 aun , o, - do, do. do, 88 minde in Erlangen, als solher definitiv beftätigt. Königliches Am!ögeri l ] e do 94

der Bahnftre>e é 9

Jen G S Ns, tmachung. Am Ti April d. I. wird die an e T do, do;

sn E x E I S “itsrmater bes R Konkurte über das Vereubgen 8 Saite SN, Konkursverfahren. Sis 0A Merseburg Sthafslädt gelegene Sine Pon Personen; dir Arts d Mannh, do. 1888 WweT : - , 0 u 7 : i ell die uß- onkursverfahren U 3 welche 4 N Pl D, 9.

Kal. Landgerichts Fürth vom 16. März 1900 ver besizers Paul Srver n A 13819 6l S Fabhrradhändlers Gustav Klöpper zu Wesel | Gepä>, Gütern und lebenden Thieren Ee Medl.Gisb.S@hld. Li Bee Goo

O: 99. März 1900. verfügbar, wovon vorweg die Gerichtskosten zu be- | wird nah Abhaltung des Schlußtermins hierdurh | war, au< für M ec, PoR ¡ do, kons. Anl. 86 do. do. 1899 Herzogenaura, pes Kal. Amitgerihts. | richtigen sind. Zu berüdsichtigen sind 4 671 55 S | aufgehoben. : Leichen und Sprengstoffen eröffnet. <0 do. -do. 90-94 Miadener do. .

Gerte ter, K. Sekr r e btigte und G 79088 69 S niht bevor- | Wesel, den 28. März 1900. Halle a. Saale, den 27. März 19200 Sas [-Al.26.Ob. Mülh., Ruhr do. e 29 E rehtigte Forderungen Königliches Amtsgericht. Königliche Eisenbahn-Dire Sach).MeinLdscr. do. do. 1897 R E i e do. do. 1899

haar, Konk .St.-Anl,69 7 . Neiffe, den 27. März 1900. | In dem Konturgveriabren lder da Bennetgen a H. Krumbhaar, Konkurêverwalter. tw aid Een ine has Vermögen des | (°7 Belgisch-Deutsche Eisenbahnverbände. Sis ‘Rud, Me Ss infolge ines, van tem emeinicpuld N emachten sverfahren Tischlermeisters August Valentin P e Am 1. April d. F: B T September 1896 00. 1897 Vorschlags 1 ‘eir n Zwangbvergleiche Vergleichs: P K Ne wetibes îiber das Vermögen des Wilsdruff wird nah Abhaltung des Schlußier tarif T! L ad * Er enthält Aeuderungen Württ. St.A. 81-83 ae erba, ienmin auf ba 18. pril 1900, Se Kaufmanns Otto Schöler in Pillau if zur hierdur S rag März 1900. der ElEtna der allgemeinen Tarifvorschriften, 7 A. IV E LB99V LA Ube, por dem Königlichen Amtsgericht n | Prüfung der naträgliG angemelveten Sorprrangs S REN énigiiles Amtsgericht. des Verzeichnisses der sperrigen Güter, des E O bro. S-M do. do. i Aeiciovoris af und die Gklärung des Gläubiger T M R Gem ‘AUM liber Amitgerichte ie Bekannt eat Jar > Gerichtsschreiber : une ges in gededt gebauten Wagen e H amit do, S. VIIL .… T e np, LeEE cu ipust fd au der Ser Ee ca selbi anberaumt worden. i: abo So Uconabinetarie 2, 3 und 4 der Güterkla|sifikation Ÿ A « do. 1 _97 E e O | P d nage [97605] Konkursverfahren. und des Nebengebührentarifs, treten dur< omm. s do. 98S. II. U N jeridsscre i D hes Königliche Amtsgerichts Fu dem Konkursverfahren über das Vermögen des Für eine größere Anzahi von Artikeln tr ébtherab- osen. Prov.-Anl. do, 98 S, [1]. Hennig, Gerichtsfchreiber Gerichtsschreiber des Königlichen Am!sg Sigmund Rothschild, Haudelêmaun, in Ehr- | Persczung in niedrigere Tarifklafsen Fra ea Prov. Anl d RS des Königlichen Amtsgerichts. Abth. 1. weiler wohnhaft, ift por eines von dem Semen! sezungen ein. adi BA do. 81 de BSU [97583] Konkursverfahren. \{uldner gemachten Vorschlags zu einem Zwan - | ihre Auskunft ertheilen die bethe n do, t D [97602] Koukursverfahren. Das Konkursverfahren über das Vermögen des | yergleih Vergleichstermin auf den 23. April » | waltungen. npro.O.I.N pee pE

r

,

1 9 9 Bn

ta ruck prr

Gi C G0 O M G G 5 S

O -w-w- L e trt Pr - [N

c j

1A A) I O

| 129,00G

,

ie tn R boot, 1 J pur N J pmk jun J jk d 4 I I PY R I E a I I 154 I 3A

_— V3 V5 V5 G5 L

| G5 f 0. C5 S Sa G5 fm CI5

wr

j As

En CI e: D Dei (ua due Def Dal Da s

La pen p O

P Uo bo Do Do E j D bO t 1

ride bk jeù 5

Ik bnd preci prak pnck pur pre þ rk fremd pmk ereck fre pk Pera Pk frmedk derk jem

r

A n o O

D Al B.

pund bo 13,

Î [d

_— en b O

en pa

64 50bz¡B

s

r

[4

7

40,75bzG 40,75bzG 34,90bzG 34,90bzG 34,90bzG 47,30bzG 47,70G 40,10G 10,.10G 40,10G

93/30 bz

, 1L Folge! do, LI,. Folge 000 u. 500|94,20G Witpr. ritters, L. o, ¿(2000 1900 94,50G “: E I F 4.102 5 do. neulnds{.TL. ; G do. ritts<. I. | do, do. Il. do. neulnd{@G,TI.

es Q _ he

O C p

D. R R O I C0 16a C0 G3 O 13 V5 C3 V5 3 U I I I I

S (U Ä e Un -

pt N

Q e

j j /

twe ate wr

[J T I I L dr Ai wée A I

G3 S 25 U V5 U UE I I L

Funk jrud 1 C BO

i

—_.

ee fd Peel pr pmk rend jp preis fra fem pri drn erch Pre frem sre sraamal pre sum drk O0 D: 0D D E D die e: D

R,

_———

J her purk F I O O00

| .

es A He

S Go G V0.5 05 5 V5 S I e N

#

In D n E L I ff fn bs Ld O

- W-Wt- Er E b fs En E E b gus but pk enk jut pet grd D gent gut FE pa Q dund puad dend I O DO O

M oto!

S 5 Uo 3 G2 C5 35 wr wir

v Gw D Mr m G

. * - aj SRES

J

2

punk J J DJ jrerk fr fene 16a Uo o G2 0 3 Fa G5 I UORO Mo Bj do o

A E

Pes pes dei bs Po. ai Tod gh bd dd pro d F fe

brd J S N J pnb D,

95 90 bzkL.f. 96,50 bz 94 25G 94 25G

1,

,

A D R E

Hon SEE S D pk pu 00

Sade

Ma G0 C2 G5

. p ik wri wi Ör Ä

wr

A3

A

do. do. neue do. amortiî., IT. IY. Sil Fred.-V.-Obl. V. . do. do. T

e T Farlader E e M: Zagener do. p do. 1892 Lijad. St.-Anl, 86 1. I. do. do. Eleine Luxemb. Staat3-Anl. v. 82 Mailänder 45 Lire-Loofe do, 10 Lire-Loo!e Mexik. Ank. 1899 große do. do. mittel do, do, , Heine 42,50 bz do. Sitaats-EGisb.-Obl. —_,— Nets do, is L pay 141,40b eufSatei -Loose 162.25 bz New Yorker Gold-Anl 129,90 bz Nord. Pfandbr. Wiborg I. T Nerwecilde H pbk. OSL l32.00bz o Staats-Anleihe 88 _— do, mittel ae do. do. D G do. do, 1894

dns gek prt D p DA C dr jr derk jund jrnb $4 rk jrnk enk fend rad fend dek

Lr 4 Lamb s I pu bb Se bk Le bed D'SS S895

s co b

_ _ J

,

e do. do. pr. ult. Apcil Pommersf

,

100 [rw

f inni Ta d fu I I J “J dO bO DO

I C33 1 1a. G5 87

O

Pm mm P fa F b b f L O p f

bt b =2 =J O

98,10GfLf. 89,30B 38,50G 68,70G 68,90 bz G

'

O

O -—

G9 e G3

= ¡5% | [2ER 77

E

--

O L G I Go Do ij V3 I 0 I 5 I

M t

O

_—_—_ cia Fle

12,75 bz 99,00 bz 99,50B 99,60B

[d

,

Q

G S

<; M - 2-4 . dund pmk jumdk

—_—— O

furéverfahren über das Vermögen des ändlers Max Theodor Penzel | Vormittags 10 Uhr, im Sizungsfaale des Kal. | Kölu, den 26. März 1900. do, L. irmasens do. 99 Giettroechuiters Ds Se u dem Berleidb in Reichenbach witd nad Abbaltung des Sthluße | Amtsgeridhts dabier anberaums, anr, 1900 Königliche Eisenbahu-Direktion. do, Bu.l na wird, na<dem der in E i ierd aufgehoben. olsste | , ? Y do, termine vom 6, März 1960 angenommene Zwangs, term O en 28, März 1900, Gerichtsschreiberet des Kgl. Amtögerichts. U Ls S vergleih dur re<tskräftigen Beschluß vom 7. des]. M. Königliches Amtsgericht. Stroh, K. retar. Verantwortlicher Redakteur: do, KXT bestätigt ift, Hierdure) ausge en. Bekannt gemalt dur den ei reer: [97962] Berichtigung. Direktor Siemenroth in Berlin. Sl.-H.Prv. Lr Fer r oßherzoglih Sächsisches Amtsgericht. arat bede: In dem Konkurtverfahren über das Vermögen bet | Verlag der Gxpedition (Scholz) in Berlin. Westf. Prov.-A.11

k, Gesell- | sv ren. irma „Wormser Filterplatteuwerk, Ÿ É BE S Vid eff, Prov.-A.1l [97564] Bekanutmachung,. ögen des S Konkacaveiahiit le fee Vermögen des Wait mit beschränkter Haftung“ n Warees, Dru> der Nor deutschen Bu id Verlagb- do. do Il

In dem P T 'Secttd erselbft ift ur Sattlermeisters Ernft Ewald Kretschmann in ist Termin zur Prüfung der angeme Anstalt Berlin lmfstraße do. do. 111 Handelsmanns Israel Seelig hierse j L

gu Gunu. z ugsburger 7 L-Z. Bab. Pr Anl.v 67 Bayer, Präm. -A. Braunuschwgç.Loofe Göôln-Md,

On EE ZDose übeder Loose . . Meininger 7 fl.-L Oldenburg. Loose . Papp22hm. 7fl-L.

—. 7

Pofener do. I.u II. do. do, 1894 [II. otsdamer do. 92 egensburger do. p do. do.

—,— S Rheydt do. 91-92 5000—200|85 30bz D | Rixdorf, Gem.-A. 5000—200/93,60bz Fl.f. | RoftoderSt.-Anl. 5000—200}93 60bz , do. do,

5000—200}101,60 bz F Saarbrücker do.96 3000—200193,90 bz St. Johann do.

—J J J fink jk J A DstAI) bd A b j s

G Gd if G C55 C3 das H

e tak uns P [0

4a 5ITII

@

103,10G

O

I b t jk brn 1 jk p jn fk fn jdk pn jk pmk jrudk jk D

t

Go G5 w-

Be [S1 pad duk

Lans _ p O

35 T3 C3 O CIS Vf I O C3 G33 C53 50 0 I I G5 A I I U V3] V3 C5 Go C3 G3 G3

L R wr ee e Wee

ded pril duk gd fred enk pes Do bo t f >> r

E A| SSIISN| E Pr

101,75 bzG

G5 I o wr