1901 / 283 p. 23 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

SBeP.

Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die G M muster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplan-Bekanntmachungen der Eisenbahnen enthalten sind, ersheint au< in einem besonderen

Sechste Beilage zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

Berlin, Freitag,

den 29. November

latt unter dem Titel

1904.

en aus den Handels-, Güterrezts-, Vereins-, Genofsenschafts-, Zeichen-, Veujter- und Börsen-Registern, über Waarenzei@en, Patente, Gebrauchs-

Central-Handels-Register für das Deutsche Reih. (1.2633)

Das Central-Handels-Register für das Deutsche Reih kann dur< alle Post-Anstalten, für

Berlin au< dur< die Königliche Expedition des De Anzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden.

Handels-Register.

W.-Glaä@bach. y [68146] In unser Gesellschaftsregister Nr. 1647 ist bei der N „Falke Fahrradwerke Albert Falke & o.“ in M.-Gladbach heute eingetragen worden: | Die Gesellschaft ist aufgelöst. 4 Liquidator ist der zufolge Gerichtsbes{lusses vom 1./3. Oftober 1901 hierzu bestellte Prokurist Heinrich Rosenkranz zu M.-Gladbach. M.-Gladbach, den 18. November 1901. Königliches Amtsgericht. Abth. 1.

Nauen. [68147]

In unserem Handelsregister Abtheilung A. ist heute unter Nr. 94 die Firma August Müller, Hoppenrade, und als deren Inhaber der Mühlen- besißer August Müller in Hoppenrade eingetragen worden.

Nauen, den 19. November 1901.

Königliches Amtsgericht.

Neuenhaus. [68148]

Im hiesigen Handelsregister Abtheilung A. Nr. 13 ist heute zu der Firma J. van Deldeu & Söhne in Nordhorn eingetragen:

Die Wittwe Derk van Delden, Anna Immina, geb. Brons, ist nicht berechtigt die Gesellschaft zu vertreten.

Neuenhaus, 23. November 1901.

Königliches Amtsgericht.

NeunKirchen, BZ. Trier. [68149] Vetanntmahung.

In das Handelsregister Abth. A. ist heute die Firma Philipp Eisenbeis zu Neunkirchen, Reg.-Bez. Trier Inhaber Maximilian Philipp Eisenbeis, Kaufmann, daselbst eingetragen worden.

Neuntirchen, den 15. November 1901.

Königliches Amtsgericht.

Neunkirchen, ZBZ. Friér. [68150]

Bekanntmachung. 2

In das Handelsregister Abth. A. ist heute die Firma Vÿhilipp Sperliug zu Neunkirchen,

Reg.-Bez. Trier Inhaber Philipp Sperking, Kaufmann, daselbst eingetragen worden.

Neunkirchei, den 16. November 1901.

Königliches Amtsgericht. Oderberg, BIarKk. [638151]

Die Firma Ernst Wegeuer & Sohn zu Liepe ist durh Erbgang auf den Kaufmann Ernst Wegener zu Liepe übergegangen. -

Oderberg i. M., den 31. Oftober 1901.

Königliches Amtsgericht. Oelsnitz, VogtI. [68152]

Auf Blatt 295 Abth. T des hiesigen Handels- registers ist heute die Firma Otto Bachmaun in Oelsuitz i. V. gelös{<t worden ;

Oelsnitz, am 25. November 1901.

Königliches Amisgericht. Pinneberg. Sandelsregister A. [67786]

Eingetragen ist af 26. November 1901 :

a bei der offenen Handel2gesells<haft J. A. Mahr Söhne in, Pinüeberg : / 2

Otto Friedri Mahr in Pinneberg ist in die Ge- sellschaft als versönlih haftender Gesellschafter ein-

etreten. Kaufmann Heinri Philipp Mahr in Pinneberg ist aus der Gesellschaft ausgetreten. Zur

ertretung der Gesellschaft ist jeder Gesellschafter ermächtigt.

b. die offene Handel8gesellshaft Mahr & Haake in Pinneberg.

Inhaber: Fabrikant Heinri<h Philipp Mahr in A und Kaufmann Heinrih Haake in Ham-

urg. Die Gesells<haft hat am 15. November 1901 begonnen. Zur Vertretung ist jeder Gesellschafter ermächtigt. (Trikotagen.) Königliches Amtsgeriht Pinueberg. Pirmasens. Befauntmachung.

j Firmenregistereintrag.

Adam Schwarz.“ Unter dieser zu Pirmasens - der daselbsi wohnhafte Schuh- fabrifänt Adam Schwarz eine Schuhfabrik.

Pirmasens, den 19. November 1901.

Kgl. Amtsgericht. Pirmasens. Befanutmachung. [67789] Gefellschaftsregistér-Cintrag.

17H. & G. Adolph.“ Unter dieser Firma be- treiben die Schuhfabrikanten Heinrih und Gustav Adolph, beide in Pirmasens wohnhaft, daselbst eine Schuhfabrik. Jeder Gesellschafter ist berechtigt, allein die Firma zu zei<nen und die Gesellschaft zu vertreten. :

Pirmasens, den 22. November 1901.

Kgl. Amtsgericht. Pirmasens. Befanntmachung. [67787] Firmenregistereintrag.

Barbara Schneider, geb. Renneis, in Gütern ge- trennte Ehefrau von Heinrih Schneider, zu Pir- masens wohnhaft, betreibt daselbs unter der

irma „Frau Barbara Schueider““ eine Schuh- abrik. und hat ihrem Ehemanne Prokura ertheilt.

Pirmasens, den 23. November 1901.

Kal. Amtsgericht. Pirmasens. Befanntmachung. [67788] i Firmenregistereintrag.

Fanny Wolfsheimer.““ Unter ‘dieser aua betreibt Fanny Wolfsheimer, geb. Kahn, in Gütern Laute Ghefrau von Philipp Wolfsheimer, mit

iesem in alae wohnhaft, ein Lederagentur- und Kommissionsgeshäft und hat ihrem Ehemann Prokura ertheilt.

Pirmasens, den 25. November 1901.

[66370]

irma betreibt

utshen Reichs- und Königlih Preußischen Staats-

Radeburg. [67794]

Auf Blatt 77 des Handelsregisters für den Bezirk des unterzeihneten Gerichts wurden heute folgende Einträge bewirkt:

a. in der Firmen-Abtheilung:

Radeburger Thoun- und Chamottewerke F. L. Strack & Co. Gesellschaft mit bes<räukter Haftuug in Nadeburg.

„Rechtsverhältnisse der

b. in der Abtheilung Gesellschaft“: j

Der Gesellschaftsvertrag ift am 25. November 1901 abges{lossen worden.

Gegenstand des Unternehmens ist die Thon- und Chamottewaarenfabrikation.

Das Stammkapital beträgt 115000 G6

Auf die Stammeinlage des Gesellschafters Friedrich Lebere<ht Stra in Nadeburg ist in Höhe-von 50000 46 der Kaufpreis an 312 564 M4. für das von der Gefell- {aft übernommene, bisher unter der Firma Rade- burger Thon- und Chamottewerke Friedrich L. Stra>, früher Radeburger Thon- und Chamottewerke Stra> & Ja>wiß zu Radeburg bestandene Fabrikgeshäft nebst den zu demselben gehörigen Grundstü>en, An- lagen, - Inventar, Außenständen und Beständen an- gerehnet worden. h

c. in der Vertreter-Abtheilung :

Herr Hauptmann a. D. Friedrih Lebereht Stra in Nadeburg ist Geschäftsführer, j

Herr Apothekenbesißer Hermann Stark in Rade- burg ist Stellvertreter des Geschäftsführers.

Nadeburg, am 25. November 1901.

Königlich Sächsisches Amtsgericht.

Radeburg. [67793]

Auf Blatt 75 des Handelsregisters für den Bezirk des unterzeichneten Gerichts wurde heute verlautbart, daß die Firma Nadeburger Thon- & Chamtotté- eee N L. Strack in Radeburg er- oschen ift. Nadeburg, am 26. November 1901.

Königlih Sächsisches Anitsgericht.

Rendsburg. Befauntmachung. [68158]

In unfer Handelsregister A. ist heute unter Nr. 149

elen die Firma: Ernst Vos und als deren

Inhaber der Kaufmann Ernst Voß in Rendsburg. Rendsburg, d. 21. November 1901. Königliches Amtsgericht. 2.

Römhila. Befanntmachung. [67797] Nachstehende, im alten Handelsregister eingetragene Firmen: 1) Ferdinand Weigand’s Wittwe in Beh- rungen, zu Nr. 33, 5 Ioseph Rottmauner in Römhild, zu Nr. 67, 3) Simson Schloß in Gleicherwiesen, . zu

N;

find auf Antrag, : f

4 M S Wittwe in WestenfelD, zu Nr. 84,

5)- Bertha Seifert in Haina, zu Nr. 48, find von Amtswegen und

6) C. A in Römhild, zu Nr. 6, ist theils auf Antrag und theils von Amtswegen gelöscht worden.

Nömhild, den 25. November 1901.

Herzogliches Amtsgericht.

Salzwedel. [68159] Die Firma Ad. Krüger & Ullrih zu Salz- wedel Inhaber Martin Krüger Nr. 73 des Handelsregisters Abth. A. ist heute gelöscht worden. Salzwedel, den 26. November 1901. Königliches Amtsgericht.

St. Goar. 68160] In unser Handelsregister Abtheilung A. ist heute unter Nr. 7 die am 1. Mai 1893 errichtete offene E unter der Firma „Gebrüder ebel‘“’ mit dem Siß in Bacharach und als deren Gesellschafter: : 1) der Kaufmann Franz Adam Knebel Bacharach, 0 2) der Kaufmann Friedri<h Knebel daselbst, eingetragen worden. L I Bir Vertretung der Gesellshaft sind beide Gesell- schafter ermächtigt. St. Goar, den 19. November 1901. Königliches Aritsgericht.

Schubin. Befauntmachung. [68162] In das hiesige Handelsregister A. ist heute unter Nr. 26 die Firma Robert Schlieter und als deren Snhaber der Kaufmann Robert Sc<hlieter in Nynaczewo eingetragen worden. - Schubin, den 15. November 1901.

Königliches Amtsgericht.

Sehwiebus. Befauntmachung. [68161]

In das Gesellschaftsregister ist heute unter Nr. 20 bei der Firma L. Silberstein Söhne eingetragen worden, daß der Kaufmann Heinri& Silberstein aus der Handelsgesellschaft ausgeschieden ist und ‘der Kaufmann Josef Silberstein die Firma fortführt.

In das Hándelsregister A. ist heute unter Nr. 12 die Firma L. Silberstein Söhue in Schwiebus und als deren Inhaber: Josef Silberstein, Kaufmann in Schwiebus, eingetragen.

Schwiebus, den 22. November 1901.

Königliches Amtsgericht.

Siegburg. Bekanntmachung. [68164]

_Im Handelsregister A. ist bei Nr. 53 unter Nr. 1 die Firma „Levi Fröhlich“ in Siegburg und als deren alleiniger Inhaber der Kaufmann Levi Fröhlich in Siegburg eingetragen worden.

Siegburg, den 26. November 1901.

in

Kgl. Amtsgericht.

Königliches Amtsgericht.

Bezugspreis beträgt L 4 60 4

Soldin. Bekfanutmachung. [68165] In unser Handeléregister Abtheilung A. ist heute unter Nr. 12 die seit 1. November 1901 bestehende offeue Handelsgesellschaft Alexander Bahr, Soldin, und als deren Gesellschafter : Kaufmann Alexander Bahr und Kaufmann Richard Bahr, beide zu! Soldin, eingetragen worden. - Soldin, den 21. November 1901. Königliches Amtsgericht. Spaichingen. K. Amtsgericht Spaichingen. In das Handelsregister für Gesellshaäftsfirmen Band T Blatt 94 wurde am 21. November 1901 eingetragen : : Gebrüder Schlenker: Zweigniederlassung in

[67804]

Frittlingen, Hauptniederlassung in Schwenningen. Offene Handelsgesellschaft zum Betriebe einer Die Theilhaber sind: '

D Balthas Schlenker, Dampfziegeleibesißer, D Sthlenker, geborene Schne>enburger, deren Söhne: 4) Jakob Karl Bruno S{lenker; geb. den 23. April ‘1899,

sätmmmtlih in Schwenningen.

Die Gesellschaft hat begonnen am 1. Januar 1897.

Dampfziegelei. die Wittwe des Christian Schlenker, Katharine 3) Balthas Eugen Schlenker, geb. den 12. Novbr. 1896 : die beiden Kinder dur< die Mutter vertreten, Oberamtsrichter Goll.

Steele. [67805] In unfer Handelsregister ist bei der unter Nr. 8 eingetragenen Sternbrauerei Kray, Actien-

gesellschast, heute eingetragen, daß der Kaufmann Josef Kammann aus dem Vorstand ausgeschieden und an seiner Stelle der Kaufmann Hugo Franzen zu Bochum als einziges Vorstandsmitglied bestellt ist. Steele, 19. November 1901. Königliches Amtsgericht.

Steele. F [67806]

In das hiesige Handelsregister Abtheilung A. Nr. 33 ist heute zur Firma Eickenscheidter Ziegel- werte und Baumäterialienhandlung vou Frit Eickenscheidt zu Kray eingetragen: Dem Kausmann Jacob Weber- zu Kray ist Prokura ertheilt. Steele, 22. November 1901.

Königliches Amtsgericht.

Stettin. Fe

In uns{er- Handelsregister A. ist heute bei der unter Nr. 150 verzeichneten offenen Handels8gefell- chaft „Heinrich Kettner & Sohn“ eingetragen:

Der Kaufmann Heinrih Christian Eugen Kettner ist aus der Gesellschaft ausgeschieden. Gleichzeitig ist seine Wittwe Antonie, geb. Reichenau, in ‘die Gesellschaft als persönlih haftende Gesellschafterin eingetreten.

Stettin, den 16. November 1901.

Königliches Amtsgericht. Abth. 5.

Stettin. Z [67810] In unser Handelsregister A. ist heute unter Nr. 962 der Uhrmacher Max Klauß zu Stettin mit der Firma „Max Klauß“ und dem Orte der Niederlassung Stettin und demnächst infolge Ver- äußerung des Geschäfts der Uhrmacher Arthur Kühl als Inhaber der Firma eingetragen. Stettin, den 18. November 1901. Königliches Amtsgericht. Abth. 5. Stettin. [67807] In unser Handelsregister A. ist heute unter Nr. 963 der Kausmann Richard Freese zu Stettin mit der Firma „Juternationales Reise- und Verkehrs - Büreau, Verlag des Stettiner Wohnungsanzeigers, Richard Freese““ und dem Orte der Niederlassung „Stettin“ eingetragen. Steitin, den 18. November 1901. Königliches Amtsgericht. Abth. 5.

Stettin. [67808]

IÍn “unser Hándelsregister A. ist heute- unter Nr. 964 der Kaufmann Robert Frank zu Stettin mit der Firma „Robert Frank“ und dem Orte der Niederlassung „Stettin“ und für genannte Firma die der Frau Frieda Frank, geb. Olifcher, ertheilte Prokura eingetragen.

Stettin, den 23. November 1901.

Königliches Amtsaericht. Abth. 5.

Stolzenau. [68168]

Im hiesigen Handelsregister ist beute zu der Firma-E. Schwiering mit dem Niederlasfungsort Wiedensahl eingetragen: Die Firma ist erloschen.

Stolzenau, den 22. November 1901.

Königliches Amtsgericht. I.

StraIsund. Bekanntmachung. [68169]

In unser Gesellschaftsregister ist heute zu Nr. 29 das Erlöschen der Firma „Neu-Vor-Pommersche

Credit-Bank Joh’s- Holm“ hierselbst ein- getragen. Stralsund, den 25. November 1901. Königliches Amtsgericht. 3. Strausberg. : [68170]

In Unser Handelsregister A. ist heute unter Nr. 33 die Firina „Molkerei Nutricia‘“ mit dem Sitze zu Strausberg und als deren Inhaber der Kauf- mann August Lambrecht zu Berlin eingetragen worden.

Strausberg, den 22. November 1901.

Königliches Amtsgericht. Striegau. ; [6810] Im Handelsregister Abtheilung A. ist heute unter

Nr. 161 eingetragen, daß die ofene Handelsgesell-

Das Central-Handels-Register für das Deutsche Reih erscheint in der Regel täglich. —- Der für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosien 20 $. Insertionspreis für den Raum einer Druckzeile 0 . ;

schaft Weiß u. Heidrich vornials Louis Bartsch Steinbruchbetirieb mit dem S in Striegau jeßt die Firma Weist & Heidrich führt.

Stricgau, den 25. November 1901.

Königliches Amtsgericht. Tettnang. K. Amtsgericht Tettnang. [67813]

Im Handelsregister Abtheilung für Einzelfirmen Band T ist heute cingetragen worden :

Blatt 71 bei der Firma G. König in Tett- nang: Das Geschäft wird na< dem am 8 No- vember 1901 erfolgten Tode des bisherigen Inhabers Georg König in Tettnang von der Wittwe Genovefa König unter der seitherigen Firma weitergeführt auf Grund Ehe- und Erbyertrags vom 25. Juli 1873.

Die Wittwe hat heute ihrem Sohn Hermann König, Kaufmann hier, für die erwähnte Firma un- , beshränfte Prokura mit der Befugniß zur Veräuße- rung und Belastung von Grundstücken ertheilt.

Blatt 73 bei. der Firma Max Müller in Langenargen: Die Wittwe des seitherigen In- habers Maria Müller in Langenargen führt das Ge- {äft unter der seitherigen Firma auf Grund Erb- vertrags vom 5. März 1872 weiter.

Den 23. November 1901.

“Stv. Amtsrichter Can.

Thorn. [68172] In das Handelsregister A. ist heute unter Nr. 325 die Firma: , ( Paul Petrykowski Güter- Agentur- Hypotheken- & Parzellierungsgeschäft in Thorn und als Inhaber der Kaufmann Paul Petrykowski daselbst eingetragen worden. Thoru, den 21. November 1901.

Königliches Amtsgericht. Traunstein. Befanntmachung. [67817] Im diesgerichtl. Handelsreg. wurde eingetragen :

Der Kaufmann Engelbert Villehner, wohnhaft in Grabenstätt, betreibt dort unter der Firma:

¡Engelbert Villechner zum Winreiter““ als Alleininhaber ein aemis<tes Waarenges{äft.

Die frühere Firma dieses Geschäfts Jos. F. Winreiter“/ wurde gelöscht. Traunstein, 20. November 1901.

Kgl. Amisgericht. als Registergericht.

Traunstein. Befanuntmachung. [67818] Im diesgerichtl. Handelsregister wurde eingetragen : Der Kaufmann Karl Johann Leonhard Prinz,

wohnhaft in Freilassing, betreibt mit dem Sitze der

Hauptniederlassung in Freilassing als Ällein-

Inhaber ein gemischtes Waarengeschäft unter der

Firma:

¿„Warenhaus Carl Prinz“‘‘. i _ Ferner betreibt derselbe als Allein-Inhaber unte der Firma „Carl Prinz“ mit dem Sitze in Wasser- burg als Zweigniederla}jjung seit 5. Mai 1901 ein Manufaktur-, Kurzwaaren-, Wollwaaren-, Galanterie- und Spielwaaren-Geschäft.

Die frühere Hauptniederlassung in Traunstein wurde aufgegeben und die Zweigniederlassung in Freilafsing in obige Hauptniederlassung umgewandelt.

Traunstein, 21. November 1901.

Kgl. Amtsgericht, als Registergericht. Traunstein. SBeftauntmachung. [68173]

Am 22. November 1901 wurde -im diesger. Pa AEN für A. G. Nofenheim eingetragen, die

irma:

e„Thouwerk Thannsau Gesellschaft mit beschränkter Haftung“ mit dem Sitze in Thannsfau, A. G. Nosenheim

Der Gesellschaftsvertrag ist am 22. November 1901 abgeshlossen. Die Gesellschaft ist eine Gesell- schaft mit beschränkter Haftung. Gegenstand des Unternehmens ist der Erwerb und Fortbetrieb tes zu Thannfau bestehenden, bisher dem Realitätenbesißer Heinrich Theodor Höch zu München gehörigen Thon- werts mit Oekonomie sowie die Betheiligung an gleichartigen oder ähnlichen Unternehmungen und Erwerbung und Veräußerung von Immobilien. Das Stammkapital der L beträgt 259 000 M, ¿weihundertfünfzigtausend Vtark. Der Gesellschafter Heinrich Theodor Höch leistet feine vertragsmäßige Einlage zu 240-000 # zweihundertvierzigtaufend Mark als Sacheinlage in der Weise, daß er als seine Einlage das von ihm zu Thannsau betriebene, in $ 6 des Gesellsh.-Vertrages näher beschriebene Thonwerk : nebst Oekonomie und allem fonstigen Zubehör mit Aktiven und Passiven nah. dem Stande vom 31. Dezember vor. Js. um den Preis von 334 000 M. dreihundertvierunddreißigtausend Mark dergestalt in die Gesellschaft einbringt, daß das Geschäft vom ersten Januar laufenden Jahres ab als auf ihre Nechnung geführt angesehen wird, Der Gesammtwerth dieser Einlage bere<hnet si<h nah Abzug der vorhandenen Hypotheks<ulden zu 94 000 A auf die obengenannten 240 000 Æ

Als Geschäftsführer der Gesellschaft sind bestellt:

1) Valentin Pinkl, Direftor, wohnhaft in Thannsau,

2) Gottfried Kohlermann, Gutsbesißer, wohnhaft in München.

_Die Vertretung der Gesellschaft dur die Geschäfts- e erfolgt in der Weise, daß jeder der Geschäfts- ührer die Gesellschaft selbständig vertreten fann. Die Bekanntinachungen der elte erfolgen nur dur den „Deutschen Reichs-Anzeiger“. Traunstein, 24. November 1901. Kgl. Amtsgericht als Negistergericht. Waldenburg, Sachsen. [68174] Auf Blatt 117 des Handelsregisters für den hiesigen Gerichtsbezirk ist heute die Firma F. Emil Uhl- maun in Falken und als ihr Inhaber dex Dünges

mittelfäbrifant Franz Emil Udlmann- dajelbit ems" getragen worden, 00