1876 / 29 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

: Dritte Beilage \ Börsen-Beilage zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger. zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlih Preußischen Staats-Anzeiger.

A2 29, Berlin, Mittwoch, den 2. Februar 1876. Berlin, Mittwoch, den 2. Februar 4 1876.

I A: E E E E

EEC De E ———___ —_—— _—_—_————

J dieser Beilage werden bis auf Weiteres außer den gerichtlichen Bekanntm ber Einta rant : : y a q n

1) Patente Ia i L gerichtlich ekanntmachungen über Eintragungen und E in den Handels- und Zeichenregistern, sowie über Konkurse veröffentlicht : Berliner Börse vem S Volke 187G, Gatte: Lott.-Anl, 1860/5 |1/5.u.1/11. Le 40bz Tide, Lit.B.(gar.)| 4 | 4: |4 | 1/1. [89,25 B öln-Mindener VI. Em. 4} i O E ie Uebersi er anstehenden Konkurs-Termine, ) die von den Reichs-, Staats- und Kommunalb ; > -7 T dem nachfolgenden Courszettel sind die in einen amtlichen 0. do. 1864|— | pr. Stück |295,50bz 0, Lit.C.(gar.)} 4} 1/1. 199,25bz G Balle-Sorau-Gubener . ./5 |1/4.u.1/10.199,00Dz

3) die Vakanzen - Liste der dur< Militär - Anwärter zu beseßenden Stellen, 8) die Tarif- und Fahrplan-Veränderungen der dertiten nir» ean E A xnsammongekörigen Tfoktongattungen geordnet nd is nicht Eut L e L T In 1972B T S ) A ia Ul 50ba G Baan ltenbek L üm [44 I T ries

. üO. | « M, . , E N | «i, , Z “- « *! / ct E

1

1

4

_> Lia

»> wr

cl > o

4) die Uebersicht vakanter Stellen für Nicht-Militär-Anwärter 9) die Uebersicht der Haupt-Eisenbahn-Verbind ; amtlichen Rubriken durch (N. A.) bezeichnet. Die in Liquid u. 5) die Uebersicht der anstehenden Subhastationstermine, : 10) die Uebersicht der Deebeuben n e mit transatlantis<en Lände: befind]. Gesellschafton finden sich am Schluss des Conrszettel. ¡ Ungar, Go1d-Ffandbriefe 5 [1/3. u. 1/9./82,90G Werra-Fahn . . .| | 1/1. |27,25bz- do, do. II. Em. 41/1. u. 1/7.|—-,— itl, Ungar. St.-Eisenb.-Aul.|5 1/1. u. 1/7.172,25bz G Ángerm,.-B. Bt-PX,| I. do.do.ILE. gar.Mgd.-Hbst. 4141/1. u. 1/7.|84,00bz u,

Ls

6) die Berpachtungêtermine der Königl. Hof-Güter und Staats-Domä ie ani 5 11) das Telegraphen-Verkehrsblatt. T s oninan, [wie AudepEs BUMGMer, graph ) Weohsoel. do. Loose \— pro Stück|168,00bzB |[Berl.Dreed. St.Pr. T. (79 Tobz Märkisch-Posener . . . . 5 1/7.1102,75 G

a, H

T, 11 : 5 Magdeb.-Halberstädter . 44 1/4.n.1/10./97,00 B L e S do. von 1865/441/1. u. 1/7./95 50bz B 1/1. |20,50bz G do von 1873 4411/1. u. 1/7,/91,00B 1

O! a N

P aus E

«U D . U

E E 1

eil 1H

123 00bz G Magdeburg - Wittenberge| 3| 1/1. [72,906 D pat Magdeb.-Leipz. IIT. Em. 44 /1/4.u.1/10.|—,— 1/1. 165,25bz G do. do. 1873/44/1/4.0.1/10./100,00bz 1/1. |56,60bz G do. do. Lit. F. 45 1/4.0.1/10./99,50 B 1/1. |84,25bz G Magdeburg-Witteuberge 4{/|1/1. n. 1/7. 96,09 B 1/1. [12,50 G Münst.-Ensch., v. St. gar.'411/1. u. 1/7,/102,00 G 1/1. |28,00B Niederschl.-Märk, I. Ser. 4. 1/1. o, 1/7.197.25B 1/1. e do. II. Ser. à 624 Thlr. 4 1/1. u. 1/7.196 50B 1/1. |72/50bzG N.-M, Oblig. I. a. ÎI. Ser./4 1/1. u. 1/7./97.00G 1/1. [107,256 do, 1ILI, Ser.'4 1/1. u. 1/7./97 00B 1/1 Nordhausen-Erfart, I. E.'% 1/1. n. 1/7./93 50G 4 1/1. u. 1/7.|—, 34/1. o. 1/7.|—,— .4 (1/1. u. 1/7.|—,— S f E G L808 L 1 log’ i; .133/1/4.0.1/10.|86,20 N f t E do. gar. 34 Lit. F. .\44 1/4 u.1/10./101 00G K. f 1/1 195/006 do. Lit. G. .441/1. u. 1/7./99,00bz 1/L 9 10bz G do. Fr. Lit, H. .441/ . 1/7./101,00bz E [4 do. Em. v. 1869 .5 |1/ 1/7./1103 25bz G | 1/1. |82,50bz do. do. v. 1873 .4 1/1. u, 1/7.|—.— 1/i u. 7|16,50bz B do, do. v. 1874 .44 1/ 1/7.196,70bz G 1/1 u. 7|/109,50bz do. (Brieg-Neisse)/4$/1/1. u, 1/7.|[—,— 1/1. 1108 50G o. (Cosel-Oderb.}/4 |1/1. u, 1/7./91,59G 1/1 u, 7|56,10bz do. do. 5 |1/1. u. 1/7./10400B E. f, 1/1 u. 7|80,00bz & do. Niederschl. Zwgb./341/1. u. 1/7.| —,— 1/1. |26.90bz do. (Stargard-Posen)/4 [1/4.u.1/10.|—,— 4 11/1. 73/53,40B do, II, Em./43/1/4.0.1/10.|—,— 4 1/1 n.7./13,60bz G do, I. Em. 4} 1/4.0.1/10.|—,— 1/1u 7.171,80 G Ostpreuss. Südbahn . . ./5 1/1. n. 1/7. 102,00 G gr, f. do do. Lit. B./5 1/1. u. 1/7./101,50 G 1/7./101,50 B

Ly do. IL Ser. ,„ / 71,40 B Märk.-Posener , /7./1C0,75bz Magd-Halbst.B. ,, /

100,60bz s do. C

Pans n S

E

4

Oa e o IoINANUINSEN o

Fr—80Rm1Lst.-20Rm Co D

5.8 u, 1 u, 1 E 101,50eb E u, 1 „e Mnst,Ensch.Bt.-,, 82,60 B Nordh.-Erfart ,, Oberlausitz, s

7. 7. G T: F : E 500,00G Ostpr. Südb, , 9. L 1.

| | j | | | |

0.1/1

LEE E E i

D c C1 - A . o E 7 L E s er Inhalt dieser Beilage, in welcher au< die im $. 6 des Geseßzes über den Markenshutß, vom 30. November 1874, vorgeschriebenen Bekanntmachungen veröffentli<ht werden, erscheint au< in 1100 Fl. 2 M | do. do. kleine 1/6.0.1/12./93,00 G Chemú -Ane-Adf Franz. Anl, 1871, 72} 16/2 Das Central-Handels-Register für das Deutshe Reih kann dur< alle Post - Anstalten des Ju- | Das Central-Handels-Register für das Deutsche Reih erscheint in der Regel tägli<h. Dat e M0. f n 176. 25b E 7 L V À z j cane R E S O Petersburg j 3 M. |; ; |261.90bz Russ, Nicolai-Obligat.!/ Z 0

einem besonderen Blatt unter dem Titel : do. do. Il, E. .. 1/2. u. 1/8,/91,10bz Hal.-8or.-Gub. ,„ / Italienische Rente . . und Auslandes, sowie dur<h Carl Heymanns Ve:lag, Berlin, 8W., E 109, und alle | Abonnement beträgt 1 50 9 für das Vierteljahr. Einzeln2 Nummern fosten 20 .$. s es Handels - Îegifter. 2) Nummer 1198 des Gesellschaftsregisters: | Mannover. Jn das hiesige Handelsregister ist Qn 10s e, Mg A

Amsterdam . ./100 FI, [8 T. 3 Ung. H 6 11/6.u.1/12.132,40B Berl.-Görl. St.-Pr. P pr A j Central-Handels-Register für das Deutsche Reich E far aat 716 Dn [ade ved « L 100 Fr. | G + (Nr. 38) Belg. Bankpl. 100 Fr. do. Tabaks-Oblig. . Buthhandlungen, [U Dein au dur die Expedition: SW., Wilhelmstraße 32, bezogen werden. | Insertionspreis für den Raum einer Dru>zeile 30 „S. äe, do, , 2 M. /7*/175,10bz do, kleine .….. Franz Shöruig Warschan . 100 8. R.|8 T. | 54|262,45bz Fr. 350 Einzahl. pr. St.

_—

DD r

1 1 1 1/ 1/ 1/ 1/ 1 1/ 1/ 1 t 1 1 1

- 1/7./89,806 R. Oâernufer-B. „, : 1/9 |—— Rheinische . . », 15 9 a 8-T-G.-PL St-Pr, A aa ilsit-Inster 18110050 - [daes "S 1/10 97:70 B (NA) Alt.Z.StPr.| 64 1/12./97,50bz Bresl.Wsch, St.Pr.| 0 1/12./97,60bz Lpz.-G.-M. St.-Pr. (8H) | 1/1088, Saalbaln St-Pr. 24 | 1

110.169/00B Saal-Unstrutbabn 0

u, 1/7,/85,60bz Rumän. St.-Pr. .| (3) | u, 1/7./180,50bz Álbrechtsbahn , | 3,97 u, 1/9./180,50bz Amst, - Rotterdara| 6,59 [1/4.n.1/10./81,00bz Aussig-Teplitz . .| /1/4.0.1/10./97,40bz Baltische (gar.) .| '1/4.0.1/10./86,25 G Böh. West, (6 gar.) |

i 5 Die Handelsgesellshaft unter der Firma Moechle | heute Blatt 2407 ei ie Fi rif ä i i gelellsMd i irma t 2407 eingetrage : i C ; | E beliecaisicreinige as hem Fönigreit |& Nanzow mit dem Haubtsige in Sea wid | a E zu Ziegenhals und als deren Inhaber der Fabrik- Bank diakonto: Berlin f. Wechsel 5%, f. Lombard Russ,Centr.-Bodenor.-Pf. „dem Königrei<h Württemberg und | einer Zweigniederla in Soli ; vesißer Franz Schörnig zu Ziegenhals am 25. Ja- Á S do, Engl, Anl. de 1822} - | dem Großherzogthum Hessen werden Dienstags, | 1 Stu 1876 aufgelöst Oi A did u e as der E None, als In- | nuar 1876 eingetragen worden 6%, Bremon 5%, Frankf, a. M. 5%, Hamburg E do do, de1862 Ñ es L R Lu 2 au! it. Die Liquidation des | haber: Kaufmann hristian hen: Bergb ¿ 5 e . E Eten E E ees e e t etner und die enia dunet gelöst. | Hannover; jeßt: Daubel ‘mit Cs y oru E A S Srecdcértidt Geld-Sorten nnd Banknoten. Bs E ay 1870 . 6ffentlicht, die beiden ersteren wöchentlih, die Telts |-Dis rers er 15388 des Gesellschaftsregisters : | shäftslokal: Schillecstraße Nr. 16. AD : Dukaten pr. Stück 9.48bz do. E s j B Hd gesellschaft untec der Firma Kanzow Hannover, den 27. I 187 Ee : Dr SORAC G EL i teren monatlich. & Philippi mit dem Ha: O Hannover, den 27. Januar 1876. Sovereigns pr. Stück —,— o Q 18729 Aïtona, Bekanntmachung. Zweigniederlassung in Sp line E e S A L 905 T R a Ta InE, de E Eis“ AUSE j 20 Bus 13,99 G 4 D 4 s Das von dem Kaufmann Thomas Nicolaus | far 1376 errichtet worden ist. Die Gesellschafter : E i : ei dem unterzeichneten Gericht ist folgende Ein- 9 Bas A 0. lo, Kleins J Martin Aue in Aitona daselbst unter der Firraa : sind die Kaufleute Friedrih Gottlieb Fecd. Kanzow | MWannovew. In das hiesige Handelsregister ist En Nr des n Ae fenen! Prien vid L e GRTD : __ Martin Aue in Berlin und Robert A bert Eduarò Philippi in heute Blatt 2356 eingetragen zu der Firma: 2) Fir a P as L 500 Gramm 13/92bz S B de, kleine N cle iin Geschäft ist mit dem 1. d. Mts, auf den Solingen, von denen jeder befugt ft, die Gesellschaft Tivoli Actiengesellschaft : / M Gebrüder Bigalke Prcndi E obia pr. 10d Á. 99'83 G E Pr Ea aufmann Johann Martin Aue in Altona über- | s! verkreten und die Firma zu zeichnen. Der Kommissions - Rath Röpke ist aus seinem 3) Siß der Gesellschaft : i do einlösbar in Leipzig |—,-- D A A gegangen, welcher dasselbe untec der unveränderten Elberfeld, den 28. Januar 1876. Amte als Direktor der Gesellschaft ausgeschieden. S e M: z aa 181300 O E Ficma fortführt. Königliches Handelsgerihts-Sekrotariat Zum Direktor ist das bieherige Vorstandsmitglied Neustadt Ebw. Franz, Banknoten pr, 100 Francs ._. 81,80 do, 5, Anleihe Stiegl. Vorstehendes ist zufolge Verfügung vom 28. d. M tab R C W'inbändler Becnhard Cie P bier ecwAbie: a 4) Rechtsverhältnisse der Gesellschaft : Oesterreichizche Banknoten pr. 100FI. [176 60bz do. 6, do. do heute bei Nr. 212 unseres Stemeriee stes vermerft | Sladbaeci C i | Delegirten des Aufsichtsraths in den V rf O if Die G sellschafter sind: do, Silbergulden pr. 100 FI. |184,25bz do. Poln. Schatzoblig. bezw. unter Nr. 1271 desselben ein fo T E 1 Me ister des Hiest In , das Handels. (Firmen) | dox bisherige Stellvertreter s u, ft br tali E 1) der Kaufmann Richord Bigalke, do. Viertelgulden pr. 100 FI. |-—,— do. do. Kleine Altona, den 31. Zanuar 1876 ft rdee mats heute n O E S E Banquier M. Simon dahier U T S iciier 2) der Kaufmann Adolph Bigalke, Bussische Banknoten pr. 100 Rubel. ¡262 85bz Poln. Pfdbr. ILI. Em. Königliches Kreisgericht. L. As Ho 19 R R E aus? | der Mitglieder des ft L R p Beide zu Neustadt-Ebw. do, ee A Ns Abtheilung E in Burg-Wa lduiel A. Sikmidt baber Ae der Prerdehändler Die Gesellschast hat am 10. Mai 1875 be- Fonds- und Staats-Paplors. do. Liquidationsbr. J” 4 1/6.u.1/12./68,25 B Flis, Westb, (gar.)| Altona. Bekanntmachung. der Firma: Iuls e dajelbst unter | "5gnnover, den 28. Januar 1876 Ei ges folge Verf g | Consolidirte Anleihe . .|44/1/4.u.1/10.[105,10bz S Stadt-Pfdbr. F 9 [1/4.0.1/10 tre Franz Jos. (gar) Das von dem Apotheker Carl Friedrich F E O R io ntere Sai ZARDNIOUQIOS mtsgeri S Ra ingetragen zufolge Verfügung vom 22. Januar Staats-Ánleihe 4 1,1, n.1/,1/,/99,30bz F 0. do. II, 3,90 Gal. (Carl LB) gar. poth Carl Friedrih Franz Gladbach, am 27. ; 1876 HFöntaliches Amtsgericht. Abtheilung I. am 24. Januar 1876. Stats Muldediatas - "3E 1/L u, 1/7.92,75bz Türkische Anleibe 1885/5 1/1. u. 1/7./19,90etwbz G [Gotthäräb, . ..,

C ; o as Ï 5 R- Duliuu (6E E A F t onn in Altona daselbft unter der Firma: DEN Handelsgerichts-Sekretär. Dover. (Âg, Han, 905.) Neustadt-Ebw., den 22. Januar 1876. / Kur- a. Neum. Schuldv. 34 1% V, do, do. 1869/6 |1/4.u.1/10.|—,— Kasch,-Oderb, .. | do, do. Ls 1/4.n.1/10.|——,— Ldwhf.-B. (9% g.)

F. Conn“ - Sanslzi “De dt-Eb i 22. A betriebene Geschäft it e S 9 és 08 anzleixath Kreiß. j E O E j Königliche Kreisgerichts-Deputation. Oder-Deichb.-Oblig.. . . 4411/1. u. 1/7./101,25B , L {äf it dem 20. Januar 1876 S Hannover. Jn das hiesige Handelsregister ist Berliner Stadt-Oblig. . „441, 1/, u.1/,1/,/101,50bz do. 400 Fr.-Loose vollg. 3 |1/4.n.1/10 |40,80bz Lüttich - Limburg

34 (N.A inni, Loose(10thi) | pr. Stück Mainz- Ludwigsh.

i oi O O Gottlieb Eduard Ads\f Gilrilts l La G bd heute Blatt 2406 eingetragen die Firma: Neustadt-Ebw. Befanntmahung da L 31 1/L'u 1/791 30G L Q Un aft2regi if : | E : . : 3411/1 u, 1/7/91, T A E e fi ien, weer dasselbe | hei be Nr. 26 aan H mdelsgesell saft und als Ort s trt erat O als Jn- E U 153 unseres Firmenregiters einge- Cölnor Stadt-Anleihe 4 Vero 99,50bz F |Vostorreich, Bodenkredit 5 /5.0.1/11./88,90G pra aug Agent s ) ragen g: einprovinz-Oblig.. . . ¿t 1/6, „,90bz Oest, 5proz. Hyp.-Pfdbr.5 .1/7.161,00 G 6rhess, P, gar, L 7E | L 1 54,25 G Oest.-Fransz. Bt.

1 5 Adolf Trowihß „.-- unter der Firma: I E chaft 4 1 i L haber: Agent Wilhelm Schmahlfeld ¿u Hanno»er ; Gebrüder Bigalke Schuldy. d. Berl. Kaufm. 44 1/1. u. 1/7.1100,20bz Oest, S4proz. Silb.-Pfdbr. 53 1/1. u. 1/1 n. 1/7 Oest. Nordwesth. 1/5,0,1/11.

d”.

1/ L 13 25bz Oberschlesische Lit.

1/1. 171,00 G 20. Liv, 1/1 n. 723,50 B de, Lit, Li do, Lät, M do, gar. Lit.

N O En

AcacacecsaAaA

| P

R Mos L. ad

20 Rm

ms A

1/

|

R

1. L L 1. 5. 1. L,

/3. 5. 5. 2. 3 4 6

FIEHLTL T E L

cio An R Nr

1 Lst.

u u

u

u

U /4.u. u,

u,

U,

U,

S

t

Li L L L,

| | \ | | \ | l l |

Mia I G25 P r N

1 1/6. 4. /4. T, 1/1. 1/3.

320 Rm. M> f E O N

9 : 4 1/4.0.1/10./84,00bz G Brest-Grajewo ..| 0 1/1. 17 —,— Brest-Kiew

T4 Ac Dux-Bod. Lit. B.| 0

0 Ho.

Cy

R Fp M, T

V

5 [1/1 u,7.163,80bz G Ö u

1/1 u.7.|186,40à86,00bz j do. do. Lit, C./5 1/1. n 1/1 u.7.|57,00G Rechte Oderufer 15 1/1. u. 1/7./105,50bz

! l L

u

U

L] L H 11

[1/1 n.7.|50,50bz G Rheinische 4 (L a U [11/1 n.7./175,10bz G do. II. Em. v. St. gar./341/1. u. 1/7./-

L

E 11 —,— 4 | 1/1. |22,70bz G do. III. Em, v.58 u. 60/44 1/1. u. 1/7./98,50 G 4 [1/1 0.7.197,90bz do, do. v.62 u. 6444 1/4.u.1/10./98,50 G 4 | 1/1. |104,75bz do. do. yv.1865. ./4}/1/4.u1/10.]98,75 G

2498‘60 7S/0G8T

1/1 do. do. v. 1874. .|5 |1/4.u1/16./102,90B 1/1 u.7./246,10et.bz G |Rhein-Nahe v.S. gr.I.Em. 45 1/1. . 1/7,1102,90B 1/1 n.7.193,50bz do. gar. IL Em. 44 1/1. n. 1/7./102,50 B

1 1

N moo D DORLE

GESLLEFEP L

1. Central Möbel Magazin von G. Zande jeßt: Vermittelung von 1delsge<äf îom- | ; r " 5 K E ads f fei: Bean m d e MEeso:von G Ander R Eo GIHRLU Ua de eses: Hessel Buflgins dam 2 Zannar 1876 leite Bari «M V n 1/7 O1 dhe |Wionor Wilhor-Baudbr S 1/1 n T N (o e bei Nr. 67 U ; ¿c E * {mit dem Sitze zu Görliß folgender Vermerk: kirche Nr. 8. : i E | G Sre ) OT-Véroey s eee (T L, LALLDS ich.- Alg. bezw. uy/er- vie. E ae aracen en Der Tischlermeister Christian Ferdiit and Meiß- Haunover, den 27. Januar 1876. Neustadt-Ebw., den 24. Januar 1876. Landschaft. Central, 4 1/1. 1/7.195,00bz Genueser Loose 150 Lire|— A Reich,-Prd. (4tg.) 8 * | ner ist cus der Sesellschaft ausgeschieden. Königliches Amtsgericht, Abtheilung 1. Königliche Kreisgerichts-Deputation, Kar- u, Neumärk. .34/1/1. u, 1/7./86,00G Dea n et CEE Pr B (T L O S0 [R gar. —— do. nene 3 1/7./84,50 G Go nos, 11044/1/L, u; 1/7.105,80 @ n | 1 1er

ausna, den 31. Januar 13876. L E oge Königliches Kreisgericht. Abtheilung I. Die Befugniß, die G-.sellshaft zu vertreten, Hoyer. (Ag. Han, 905) | awtettin. Fn unser Gesellschaftsregister, woselbst do, 1/7,194,40bz - L a wo 1/7.(103,75 G do: S Pfdbr. unkb, L 101,0052 |Russ.Staatab. gar ¿ ; 0 - 60 0. n,1/10,/95,79bz E T : E 3 (4 Schweiz. Unionsb.

E steht neben dem Tischlermeister Julius Albert E ny 55 D ; Z Alt - Gustav Zander au< dem Vergolder Carl Hein- Hannover. Sn daz biefige Handelsregister ist unter Nr. 353 die hiesige Handlung in Firma: do. neue , .4} / ona Vefauntmachung. ri Meyer in der Art zu, das Li E eei 4 hente Blait 2405 eingetragen die Firma: s „Gebrüver Lefèvre vermerkt steht, ist heute ein- N. Brandenb. Credit 4 . 1/7./94,40bz Els.-Lothr, Bod, n. C.-Cr./44| —- S S Hamb.Hyp. Rentenbriefo/4 1/1. n. 1/7.|—,— ait E: S I Kruppsche Obligationen/5 1/4.u,1/10./101,00bz ösf, (Lomb,).

4 M E Le SA Et s E für fih allein die Gesellschaft vertritt Vüreau Fortuna getragen : 00, : DORO. + ‘f 1 Firma Willh sft & Sto>s betriebene Geschäft ist | uh fingetragen worden, / von On A i Oatprouaslzcho, . » „BE L U A 5 j | Reinhardt & Teitge Die Handelsgesellschaft is dur< Eröffnung des do T E Meininger Hyp.-Pfandbr. 5 1/1. u. 1/7./100,40bz aile : han 106 Mainz-Ludwigshafen gar. 5 |1/1. u. 1/7./101,90 G Ersteren auf den Leßteren übergegangen, welcher Königliches Kreisgericht. haber: Pommersche /34/1/1, u. 1/7,184,00 G E n P, “8 L T 101'90bz G Worsoh.-Tor, gar. AE 5 1/4u10 Ls L T 1/4. 11/10. E l 4 ¡ .- 0/1 D) | E 0. [44/1/4.0.1/10.|—,— | 5 5 5 4 5 5

j | | |

en F gompe

S

41/1 u1,7./56,00bz Schleswig-Holsteiner . ./44/1/1. u. 1/7 F2.00ebGgr. f.

/1u.7./54 30bz G Thüringer I. Serie . . .4 1/1. u. 1/../92,(90 Kl f, 1/5 a11|—, de. I. Serie . . ./44/1/1. u. 1/? [100 75 @

4 | 1/1, |27à27,29%2 do. IIL Serie . . ./4 1/1. u. 1/7.[92,75G Kl, f

'1/10.7,/103 30bz do. LIV. Serie .. ./44/1/1. u. 1/7./100,75 G

F, 3 9 6 9 4 4 at 1/1. 173,00bz G do. do. 1869,71 u.73/5 1/4. u1/10. 102,70bz G 9 9 4 9 9

O

5 4 | 1/1. |9,25bz G do. V. Serie . . ./41/1/1. u. 1/7./99 50bz 4 1/1 (16,90G do. VI. Serie . . .4È1/4.u.1/10./99 00bz

| 4 p t; 44/80bz Themnitz-Komotau . . .fr.1/1. u. 1/7./25,25bz

|

C A é oP

SAREBREE

F 5 7 101 '50bz Bisoubakn-Prioritäiz-AKktion und GObligailonen. |ATbrechtebahn (gar.) . .5 [1/5.0.1/11 35067 B gde jade aer a 1A: L V B08 M Es e v 18 160/010 e D Sali T Ai , 1) In unser Firm ist tex 9 0 di | 7.199,80 G do. III. Em. |5 L M A 98,00 B O L : fr. y R E S 7óbr & E RR E Igr, Mifyeilung 41, Firma Marcus Suda zu Bahn und als deren In: | Geschäftslokal: Ernst-Auguststraf;: Nr. 11. Solonne S : O L O vat 101.00kG [B E, L Ber A S 10109100 ain Wan * 7816 (1/4.n.1/10 0000 Celle. Handelsregister haber der Kaufmann Marcus Juda daselbft. Hanuover, den 27. Januar 186. Die Handelsgesellschaft ist dur< Ecöffaung des do. - A, u, C.441/1. u, 1/7./101,70B do. do, rz 115/441/2. », 1/7,1100,00bz do. IIL 8r.v,Staat3}gar. 31/0 K 1/7. 24 80v1 Mka pn 6 l 2:1/10. 6110

: C e dep Görliß, den 26. Januar 1876. à Cto. 244 ¿ 4

uach dent am 19. Juni v. Js. erfolgten Ableben des 9 Januar 1876 (F E und als Ort der Niede:lassung: Hannover; als In- pas rit über das Vermögen derselben auf- do. 44

dasselbe unter unverän irma fortfü E E N, z : Aera c - / i

es ist zufolge S on R Rin 1876 Erste Abtheilung, 1) Agent Albert Reinhardt, Stettin, den 28. Januar 1876. | lo, . n. 1/7,/94,80bz Pomm, Hyp.-Br. I. rz.120 do. Wien. .| 10 | 4 E Werrabahn I. Em 4 u

heute bei Nr, 360 unseres Gesellschaftsregisters ver- 2) Agent Wilhelm Teitge, Königliches See- und Handelsgericht. do, 4411/1. u. 1/7./102,50bz do. I1, u. IV. rz. 110 —— TEZTHAT

merkt, bezw. unter Nr. 1269 unseres Firmenre iters | Greifenhagen. Zufolge Verfügung vom _ Beide zu Hannover. z u f Posensche, nene . . „4 1/1. v, 1/7./94,30bz G do. III, u. Y. rz. 1005 |

eingetragen worden IYEgTI 28. Januar 1876 find an selbigem Tage folgende Offene Handelsgesellschaft fcit 10, Januar 1876, Stettin. Jn unser Gesellschaftsregister, woselbst Sächsische 11, 1/7./94,20G do. IL rz. 110 44 ; und | unter Nr. 482 die hiesige Handlung in Firma L, & Bchlesisohe 3411/1. u. 1/7./85,00 G Pr. B. Hyp. Sclldsch käb. 5

Alt i Eintragungen erfolgt: jeßt: Vermittelung von Handelsgeschäften \ : z ltona, den 31. Januar 1876. Kommissionsgeschäfte, V M G, LefSvre vermerkt steht, ist heute eingetragen : do. . li, C4 (1/1 u. 1/7.(—,— neue] Jo, B, unkdb, rz. 110

U u U D: U Uu nl

1 Bi L ¿L ¿1 ¿1

Pfandbriete, I

c

Ft pri pri pk pl fei jmd rb ) t j

1 (Branche: Tuch- und Manufaktarwaare sf Königliches Amtsgericht, Aotheilung T. Konkurses über das Vermögen derselben auf- Westpr., rittersch. 3841/1. u. 1/7./83 90bz 0 25 T: t 24 201 j 1 Amtsgerichts Celle. Nr. 151 die e A g H A 2 Han. 906) E 4 A L o 1001/7194206 M Ee: A A AIE „gjdo, 00, Las E do, 8 1/1, u. 1/7,54,80ba Gal, Carl-Ludwigab. gar. 5 1/1. v. 1/7. 56,80bz G Im hiesigen Handelsregister ift eingetragen : und a!s deren Jnhaber der Kornhändler Ernst E E 4 En M HEE Í ; do, do, 4431/1. a. 1/7./102 00bz f : 0 Ti a Tas 501 100, s O ; ' auf Fol, Bz; IN E Sen or L E A | Iscrlokn. Handelsregister E Mes Se G L Handelsgericht. do. IT, Serie. 5 1/1. u. 1/7 [107,00bz L U de 1872.73,74 5" L d 1/7 101 00k S9 D E A Die U Ras ne n Shaht: Nr. 152 kée Siena M Meint ardt zu Greife A O Ln SEGBRELL * Au Frein, Anzeige. as Lie 4 2 s 9700 G* Pr, Hyp.-A,-B, Pfandbr. /4{1/1. a, 1/7./99,CO0bz G Sdo. : 1/1. ¿'isì Firma Vieie die L GuibatiotsAina Ee hagen und “als deren Ink er der *Ralfinann Firma: Do Elangse. Â Nett e Ml A Wichtig für Kaufl Fabri As do 4H1/ ‘n, 7 192 00bz** do, do, [5 1. u, 1/7.199,50bzG F i 5 1/1. Kub . \ E 2 S A E D É E M E E a s y e er . I Ss 6: 04 L M / Ï m p I | Celle, den 29. Januar 1876. Marcus Meinhardt daselost. und sub Nr. 127 des Prokurenregisters die dem | Jun D D oriagbanainae ry enn Stabl in Kur- u, Neumärk. n.1/10.198,50 B Sehles. Bodener.-Pfadbr. 4 (1/1. u. 1/7100, 200 4 1/1. Königliches Amtsgericht. Abtheilung I. 9 (Branche: Prod aftengeschäft.) Kaufmann Albreht Stemper daseibst für diese München ist erschienen und dur< alle Buchhaud- Pommerono Grisebac. 2) In unser Geselischaftsregister unter Nc. 24 die | Firma ertheilte Prokura zufo'g? Verfügung - vom | lungen zu beziehen: : TPosonscho j ——— Firma C, Kundler und Sohn zu Greifenhagen | 13, Januar 1876 gelöscht. Das d M Ï Pieuntitolio Elberfeld. Befanutmachung. und als derts Inhaber die Buhdrutereibesißer Carl | Gleichzeitig ist im Firmenregister sub Nr. 493 die : as eutsche arkenshußgesch Rhein. u. Westph, Merl ir gt 0 e Tage is in die g rge was uud Huber! Ernst i MoroHt E rompox ju Ct und Als heren [845] erläutert FHannoversche .. . .4 1/4.u 1/10 |—,— egister de öntigli<hen Hanandelsgerihtes Folgen- L ; DUICLDIT, : naber de: Kausmann re<t emper dasel von ; 4 0,1/10./99,00bz (9 : des eingetragen worden : ait olg (Branche: Bücher- und Schreibmaterialien- | eingetragen. s Dr. Albert Stockheim. E | L110. 96 80bz SüddeutscheBod.Cr.Pfbr |5 |1/5.u.1/11. 102,00 G do. es e 5 i Dr 1) Nr. 2086 des Firmenregisters: Die Handlung Ga den 28. J ata : Die Vaveriic A aan o A Schleswig-Holstein. 4 |1/4,u.1/10 [96,00 G do, do, rz, 110/43 1/5.u.1/11.198,00G do, B R T L ' unter der Firma Ferd. Stö>er in Hahnenfarth, s Wia T: Wte Iserlohn. Handelsregist Die „Bayerische Anwaltszeitung“ (1875, Nr, 17) Badieche Anl, de 1866 . 4411/1. u. 1/7.|—,— : : 11. Ser. . 0. 1/7.195,5 Galiz. Verb.-B. gar. 5 1/3. u, 1/9./61,10 Bürgermeisterei Wülfrath, welche seit dem Jahre Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung. Stx NdeeSreguter Z sagt unter Andern über dieses Werk: at R Sa | A O Bisonbahn-Stamm- und Stamm-Prioritäts-Aktien. do, do, IIL Ser. 4#1/1. u. 1/7. 95,50 G Ung.- . Verb.-B. gar. 5 1/3. u, 1/9.61,10 a 1898 besteht; Iahaber der Firma ist der Wirth und n des Königlimen Kreifgeriets zt Mere e | &- - « If demnach die Aufgabe, die si< der Ver- ds, Bl -Wornb «Anl 4 S u 1/BI0S 10B Se E indie eee Bi T h T 4 [1/1 u. 1/7 Ungar. Nordostbahn gar. 5 1/4.n.1/10.61,50z E pes g E E Pn, Hannover. In das hiesize Handelsregister ist | dec Firwa I. Sllee, in Diettenbera, zufolge Bee: fasser vorgeseßt hat, eine Ecläuterung des R-ichs- Bagforioctia A 4 1/1 17 94,00 G p 875) | do n B A U 4 17 99.006 * a E Q Ems 1/1 Ä T 24 80bz G < s . è t cu + : C e Bi t ¿ s rage ) S A E TE, : A: G L Pei » » f s 2 = E [D e Wo A . , 1v. ro | 9, L S E e : ë L L t A L „D, Mr 2006 pes Piment es: Die Hands | e etan eil Me V4 Bayer: | Ln iy nee 16 e m ttreg | [Aub d gen, hon torem Gegenslanbe nad dn Bramer Gourt, - Anleibe S (1/1. u 1/710 N zehn Waar) L Ln: 1/7/1001 600 É|Verborgor zue; S 1 m O S O v Á Ó t , L e L „a: : elb 4 :xtr ) s 7 ( ' / D 10 1 : j i Ti l 2 7: 2 : j welche seit dem Jahre 1874 besteht; Jnhabec der Der Ge'ellichaftsveshluß vom 25. November Von Banhet in Plcteivis Äberätiatiget, Alore<t | keineswegs unbedeutende, so kaun no< weniger die Wait c diaata= Anl. 4 (1/8, v, L/0:E— e ent t O V0. R E Le Pes 1/6011 72.00bz G Firma ift der Fabrikant Ernst Wüsthof in So- 1875, betreffend Beränderunz der Statuten if 55 e derg Uubvergegangn. | Art und Weise, in welcher diese Aufgabe von dem- S S T Dol Berg.-Märk. . 1/4.n.1/10.|—,— 0. gar. II. Em, 5 |1/5.u.1/11.172, lingen. in ôffentlih beglaubigter Form binteële E S ist deshalb hier gelöscht und gleichzeitig | selben gelt worden it, dem Werkch-n den Anspruch LOSAMANEE FLoT Aa, j t T Berl.-Anbalt, . 1/1. 94,50 G do, gar, III. Em./5 1/5.u.1/11. 64,80bz G 8.3) Nr. 2537 des Firmenregisters : Die Handlun e Me E Sea 1876 tnTêrie zk ; sub Nc. 494 des Firmenregisters die Firma I. Kaiser | guf Bedeutung entziehen. Es verdient die Be eich- Meckl, Bisb.-Schuldyvers.|3$/1/1. u. 1/7. 90,00 B Berlin-Dresden . E 94,50 & do, IV. Em.'5 1/5.u.1/11. 63,00 B Sitér der Firma Alb, Wüsthof E. Sohn in S8 t Königliches ia M Abit r in Plettenberg und als deren Inhaber der Kauf- nung einer Erläuterung im eigentlichsten Sina des BSächs. Staats-Anl. 1869/4 |1/1. ». 1/7./96,00 G Berlin-Görlitz .. [1 104,00 B Kk]. f, [Mühr.-Schlee. Centralb. fr. 26,00bz B aba fei dene Sabre T cane, fart O dey Us Ea E 905.) many. Albrecht von Banchet daselvst eingetragen. Wortes, indém e mit wissenschaftlicher Begründung Pr.-Anl, 1855 à 100 Thl. 35 1/4. 132,90bz Berl.-Hbg. Lit, A. /1. 91,50 B de. do. II. Ser. —_—— En ber der Firma ist der Fabrikant Ulbert Wüthof ents T E | den Juhalt des Gesebtextes von Paragraphen 2u Hess, Pr.-Sch. à 40 Thl. —| pr. Stück |257,80b¿G |B.-Potsd.- Magdb. 790,766 |Oost,-Prz. Stsb., alte gar. 8 319,802 zu Solingen. Hannover. Jn das hiesige Handelöregister ist E S niraguitg Paragraphen beleuchtet, und hieraus die Beantwor- Badische Pr.-Anl. de 1867/4 1/2. u, 1/8. 123 29bz G Berlin-Stettin .. 7.196,00 B kI, f] do. do. 1874 -- 307,20 B E n auf Qieldung vom 10. Sannar heute Blait 2404 eingetragen bie “pirbia {i S a m Ie Handelsregister, : tung der bei der Anwendung desselben wesentlichsten äo, 39 F, Obligation. |— pr. Stück 142,70bz G Br.-Schw.-Freib. . /7195,50 G do. Ergänzungsnetz gar. 3 B, 1/9 309,25 G welche erst heute hier eingegangen ist, fernex einge- _ Friedrich Georg Baruastorf P. Bürger P A Me F.rina wird dr hiesige | Fragen als Resultat gewinnt, indem es den ein- Bayersche Präm.-Anleihe 4 1/6. |125,256bzG [Cöln-Mindener 7.192,00 G Oesterr.-Franz. Staatsb. 5 u. 1/9 I OES tragen worden: and als O der Reederlasi tag: Hannoner als In: | er P rer otE deen (Afeiniger | Finn Bestimmungen des Qejeges den Play anwe Danr P Tee P NAGTRZG [zin hema ded do. I Em 9 1m 1 Pes 4) Nr. 1462 früher 325 des Gesellschaftsregisters : haber: Maurermeister und Zimmecmeister Christo ph treiben t rmännishe Geschäfte be- den sie als integrirende Bestan theile des bereits S e Le / L 111775B E Ln G Ans dem Kollegium der Königlichen Eisenbahn- | $riedrih Grorg Heinrich, Cul Bacnstorf zu | Lübe, den 28. Januar 1876 kodifizirten Strafgeseges, sowie des noch zu kodifizi- Got Gr. Präm. Pfdbr. (1/1. u. 1/7.109/26bz G |Märkisch Peter Direktion der Bergiscz-Vèärkishen Eijeubahn | Yannover; jeßt: Haudel mit Holz und Betrieb E : Das Handelsgeri renden Civilgeseßes, Strafprozeß- und Civilprozeß- L do T1 Abtheil, 5 |UL n 1/7.[105/90b ärkisch-Posener zu Elberfeld ist ausgeschieden der Regierungs- cines Baugeschäfts. Geschäftslokal: Hainhölzer- Zu Be í 8geriht. | geseßes in den Syst.men dieser Geseßbücher einzu- Harab SOThI -Lro08e p a3 / 1/3 / 1173 60bz Mgdb.-Halberst. . Assessor Jojeph Busch zu Cassel, Dagegen sind in kirhweg Nr. 3. Dr A Ties U nehmen habea; die Abänderungen, welche dadur e Ged (84/6 eA y 179 70bs Magdeb,-Leipzig. das gedachte Kollegium eingetreten: Der Regierungs- | annover, den 27. Januar 1876. . Achilles, Aft. | bereits geltende Bestimmungen erleiden, hervorhebt, M ar e di / Eick 90 40b 4 do. gar. Lit. B. Rath Max von Wehren, zugleich Vorsitzender der Königliches Amtsgericht. Abtheilung 1. | R E und durch die Herstellung des Zusammenhanges mit i g N _bizka 4 r g c e E Ls Mnst.-Hamm gar E Demiziitrens, fvle Lee Mer Allee L Doyen (E, Han. 006) S nier Fiomenregifter if unte eia geoiin Bauzen des BNLYO as e en Ola. 40 T D BEIS | 1/2. [188 00obwhxG [Nordh.-Refrt gur. en 1 o iert «M of 9 S 1 7 m < 2 ift des in2 F L y f . L „A1, De . e , I V G L wie der Regierungs-Asseffor Ho n unser Firmenregister ist unter laufende Nr. 441 | dung des Einzelnea mit sicherer Hand bietet Bei Fr E E m 6 T u. 177107,60bzG Oberschl.A.C.n.D.

175,75 bz do. do. gar. II, Em.5 1/

1 1/7.|85,50bz G 1/7.|43,20bz G 1/7.182,50bz 1/8.182,00bz

-

min

L L 78,75b B kLEf.i do. do. gar. IIT, Em. 5 1/1. 98.00 B do. do. gar. IV. Em. 5 1/1. .196,80bz Gömörer Eisenb.-Pfdbr. 5 1/2. 1102,50 B Gotthardbahn I.u.IL.Ser. 5 1/1. u. 1/7./84,00G —,— do. III. Ser. 5 1/4.u,1/10.|84,00 G 189,00 G Ischl-Ebensee fr, abg. 6,50 B 195,50 G Kaiser- Ford. - Nordbahn 5 1/5.u.1/11.91,80 G 90,50 B Kaschau-Oderberg gar. . 5 1/1. u. 1/7./64,80bz —,— Livorno 3 1/1. u. 1/7. 206,00 G —,— Ostrau-Friedlander . . .5 1/4.u.1/10.|65,59 G 97.00bz Pilsen-Pries6on 5 11/1. u. 1/7./64,90bz 1103 25B K], f. |Raab-Graz (Präm.-Anl.) 44/15/4. u. 10. 79,09bz G |-—,— Schweiz Centr. n. Ndostb. 5 1/4.u.1/10./91,70B /7.188,00bz Theissbahn 5 [1/5.u,1/11.|/72,60G

U, u, U. U, U U u, U,

A

do, do. 44 1/1. n, 1/7./94,50bz do. do. IL Em.|4 1/1. Stett. Nat.-Hyp.-Cr.-Ges,|5 1/1. u. 1/7. 101,G0bzG Ido, dâvo. III. Em |44 1/1. do. do. 4411/1. u. 1/7.198,02bzG do. Diisseld.-Elbf.-Prior, 4 1/1, (N. Mob Landb. Byp.Pf 5 (1/1. u. 1/7./102,00 B do, do. ILISer./43 1/1. Mecklenb. Hyp. Pfandbr.|5 1/1. u. 1/7.1101,00 G äo, Dortmund-SoestI.Ser. 4 1/1. do. do. rückz. 125/44'1/1. u. 1/7./96,75bz do, do, II.Ser./4F/1/1.

A F I

ai

pi p prr brd jd dia al

Renteuhbriefs ZzqOC‘TOI II ‘“—TI

s _—1

Ba RPRRABBRSEA

pmk jr

4 | 1/1. 123,50bz G Berlin-Görlitzer . 4 1/1. [109,90bz G do. Lit. B, . 4 | 1/1. ]79,40bz do, Lit. C. . 4 1/1u,7./106,00bz Berlin-Hamburg. I. Em. 4 | 1/7. |28,60bz do, II. Em, 4 | 1/1. 129,59bz T: ITI, Ens, | 1/1. 1172,40bz B.-Fotsd,-Magd.Lt.A.n.B | 1/1. 173.00bz do, Lt. C. . 1/10,7./125,75bz do. D. | 1/1. 189,00bz B do, It E... | 1/1. 195,70bz do, Us | 1/1. 193,90 G Berlin-Stettiner I. Em. | 1/1. |12,25bz áo. II. Em. gar. 34

1/1. |14,50bz G do, III. Em. gar. 3 | 1/1, 122,75bz äo, IV. Em. v.St.gar. |

B r

e

1 1 1 1

1/3. i 1/3. i M 1/5. . s 92,006 kl. f. |Oesterz. Nordwestb., gar. 5 1/3. .1/9./82 10 G .|92,00bz B do. Lit, B. (Elbethal) 5 1/5,u.1/11. 65,20 G ‘1102,60 B Kk]. f [Kronprinz Rudolf-B. gar.5 1 4,0.1/10. 72,79bz 97,25 G do. 69er gar. 5 1/4.u.1/10.|70,75 G 1/4.0.1/10./70,50bz ; 1

wor E

1/1. |49,50bz do. V, Em

Ero 90 pme

ire S ————

l 4. | 1/1. |202,25bz do. VI. Em.3 ar. 0.191,75G ki. f. |Krpr. Rud.-B. 1872er gar.'5 1/4. | 1 92,50et.bz G do, VII. 08 10,195,30bz G Reich.-P. (Süd-N. Verb.)'5 '1/4.u.1/10. 78,C0bz B

/7.194 .00bz G Südöst. B. (Lomb.) E 3 11/1. u. 1/7.1236 20bz G

| 1/1u.7. —,— Braunschweigische . .. L 4 |1/1u.7.198,50 B Bresl. Schw.Freib. Lit. D. 1—— do. de. nene gar./ 8 1/4.7,1/10./236,60bz

4 | 1/1. |81.70bz G do. Lit, E.F. E L I 6 1/8. .1/9 [101,10G

Em

[31 /1/10.7./139,50bz do. Lit. G. a T, do. do. v.1877 | 1/3. . 1/9 102,09 G B IIaT, 129,50bz do. Lit Al 1/01/10 do. do, v.1878/ S6 1/8. u. 1/9.10409G 5 11/17. do. Lit. I. 89 90bz G do. do. Oblig. | 1/1. u. 1/7. 81,80bz 4 | 1/1. |28,60bz âo. 1/10./90,00B KkI. f. |Baltiseche 5 11/1. n, 1/7./88,25 B 4 | 1/1. [103,25b¿zG |Cöln-Crefelder /1. u. 1/7./97 50G Brest-Grajewo 5 1/1. u. 1/7./78,50bz G 4 | 1/1 * Cöln-Mindener /7./100,75 G kl. f. |Charkow-Asow gar. . . .5 1/3. . 1/9./97,50 G

j Farb y G“ 4 1/4n10]91,40bz G do, IL. /1. u,

rxaz Dr. Schulß in Elberfeld Hannover. In das hiesige Handelsregister ist | die Firma der Auslegun ó ä ; Á . bs s 6 : b 7 g {<öpft er aus den naturgemäßyen 4 2 é i s

Ses, den 27. Januar 1876. heute Blatt L eingetragen zu der Firma: D I. Epstein Quellen der Entstehung, führ: Veranlassung, Motive, R do. 1885(# 6 1/5,u.1/11./100,00bz G do, Lit, B. gar, gliches Handelsgerichts-Sekretariat. Mie : offene hmahlfeld & Bruns: | zu Neisse und als de:ea Jahaber der Kaufmann Aenderungsvorshläge und wesentlihen Inhalt der cs Zen 1885 L 6 1/1. u, 1/7./102 10bz do. Lit. E. junge Elberfeld. Betauntma Firma e U S Fra ijt aufgelöt; die | Julius Epstein zu Berlin am 24. Januar 1876 ein- | Vechandlungen, soweit es zum Verstäadniß erforder- N y n C 19 [1/2.5.8.11. 101,25b¿zB |Osüpr. run Auf Anweldung auntmachung, als Li is tio _solche erloschen und wird nur noch | getragen worden. lih ift, an, und giebt in einem äUnhan„e auch die r. orker Sta T nl. 6 11/1. u. 1/7,/100,50bz G R. Öderufer-Baha Register s Knie ne igen Tage find in die Die O e RN Le gezetihae, Liquidatoren find: Neisse, den 25. Januar 1876. Vollzv7sverordnungen der Reichs- und bayerischen s n. i 0, t 1/4.0 1/10. 102,50etwbz B Rheinische . Eintragungen bewirkt pen Handelsgerichts folgende | ynd A r 1p Gesfell|<after Agent Louis Bruns Köaigliches Kreisgericht. Landesregierung mit dem vorgeschriebenen Fo. mulare A . de 1874 . 44 /15/5.15/11 97,50bz do, Lit. B. (gar.) 1) Nummer 2061 uns : : Maar vate t: eventl Beide dahier. Abtheilung 1. des Zeichenregisters. : j B As b M Letne G és 97,75B Rhein-Nahe .… .| andlung unter der Firma S erde registers: Die Köni Uh s A « Januar 1876. G ram _Jch glaube deshalb dieses Werkchen als ein gutes, i V Data D v voin 60 30etwbz G Starg.-Posen gar. Do ingen ift gelöst worder Gerd. Rottsiepen in gliches Amtsgericht. Abtheilung I. Neisse. Bekanatmachung. für den Praftifker seyr wohl brauchbares Hülfsmittel 0 a 2 N Ronte/4i| 1/1 u fa /10 64,80bz Thüringer Lit. A.) dds s Hoyer. (Ag. Han. 905.) E go Firmenregister ift unter laufende Nr. | zur N des gedachten Gesezes empfehlen 1 E Sa 1858 |- A „208 E oba T e T145a11

i 44 Die Firma : dürfen, y - —\Þ3, ) . 241%;

E

Or Oro

Fo | Or 101 1195S SGSs 1 115011 114

S|È

B U, u. 1 L Ars u, 1/71—,— do. in £ à 20,40,A gar. 5 |1/3. u, 1/9.|—,— L 4 “11. [15 25bzG do U A me Chen Den gar. 5 |1/3. u. 1/9.196 50bzB 44/1/1071 0,90bz do. 1n.1./10.|—,— elez-Orel gar. ..... 5 [1/5.u.1/11.96,75 G 44/1/1n.7.,/100,9 n.1/ 198,25 G Jelez-Woronesch gar. . .5 M S.

A

u

v

4 | 1/1. [111.50B do. . [44/1/4.n,1/10 San B 1/5. 105,60bz G âo, . IV. Em. 4 |1/4.0,1/10./92,20bz Koslow-Woronesch gar. .5 |1/1. a. 1/7./98,75bz G

à 40x 109, 10bz do. Erw. 4 [1/1

_ T D 00

.1/7.90,00B 1. f. do. Oblig. 5 [1/4.a.1/10.187,10bz B

Go A

9b;

da

,

E