1876 / 29 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Königliche Oberförsterei Proskau. Am 9. | Verschiedene Bekanatmachungen. N d d { h B nl [908] Ueberfiht : Februar ex. MerfertSes Gasthaus 10 Wir OTÜOCCUISCHC DA der Magdeburger Privatbank. Dritte B ceila ge

} E _Hiebs8jagen 42: 193 Eichen = 152 Fm., ca. 490 [ Die nach 8. 28 des Statuts vom 20, Mai 1845 Âctiva.

ten = 200 Fr \ Stü: angeordne j Y | [b R ev 4 184,735. iz c

Db @7 ün. Eriete eb 2 Cites Stan | Piciemeider Cen Een | Im amburg. fe: io B zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königli Bis

32 Rmtr. eichen Böttcher - Nußholz. 2) Dirift | Moutag, den 21. Februar 1876, [914] ————— Noten anderer Banken . . 277,620. ; t 5 aid Q Un s 0g l Preußischen Staats-A1 2

Hellersfleiß Jagen 32: 251 Kiefern = 295 Fm,, Bormittags 10 Uhr, Status ultimo Januar 1876. E o dtiaía' s s E 2 29 j E] s Zeiger. î m M * 1 - e/ T-« 0 |

s Nmtr. kiefern Böttcher-Nußholz, 53 Fichten = 80 ! auf dem Rathhause zu Wrießen anberaumt, wozu L | COR / , ; Fm., ferner Jagen 86: 4 Erlen = 1,60 Fm,, 1 Kie- | die Herren Afktiozäre eingeladen werden. Activa. E a a 26,200. a Berlin, Mittwoch, de E Februar 1876

E R E R E E E S 0

L

fer 1,27 Fm., 3 Fichten = 1,57 Fm., 166 Rmtr. Gleichzeitig bemerken wir, daß die mit den kassen- | (Cassa M 4,344,716. 59 | E Kie I : B : ; rrictlichen * Gi d E 344,716. 55 S Loos J: dieser Beilage werden bis auf Weiteres außer den geri{tti t i n a y gerihtlihen Bekanntmachungen über Eint-agung-r1 e

Erten, 47 Rmitr. Kiefern, 18 Rmtr. Fichten Kloben | mäßigen Belägen versehene, in cealculo geprüfte | Kiesige Wechsel... ,„ 21994908. 40' : E y 7 : E

und Knüppel. 3) Distrikt Ellguth Jagen 151: | Rechnung für das Verwaltungsj hr 1875 vom 7. Fe- | Auswärtige Wechsel. . .. 3,792,033. 62 ! Grundkapital 3,000,000. | B Se sicht d F and Löschungen in den Handels- und Zeicheuregiftern , sowie über Konkurse veröffentlicht :

164 kiefern Klößge der II. bis V. Klasse. 4) Zum | bruar d. J. ab zur Einsicht der Aktionäre beim | Fonds und Actin . . 12,917,602. 14 ! E e ee 4 9 624,117. - 3) die t i ehenden Konkurs-Termine, 7) dic von ten Reichs-, Staats- und K [bebs Crt E j

Bedarf der Umgegend mit Auss{luß der Helzhäudler : | Rendanten der Gesellschaft bereit liegen wird. Darlehen gegen Unterpfand . 14,051,373. 62 | Umlaufende Non . . 2,497,820. S 4) die Ueb e ee er dur< Militär - Anwärter zu besezenden Stellen, 8) die Tarif- und Fahrplan-Veränder! ommuna. behörden auêge)riebenen Submissionsterniue,

NReisig aus den Distrikten Przys<?:ÿ und Hellerê- Wrictzen, 1. Februar 1876. Conto-Corrente mit Hiesicgen 7354531 71 Benese täglih fällige Verbind- E 5) dis CRD gun pin für Nicht-Militär-Anwärter 9) die Uebersih: dec ait Ra Ms SUmbahnen,

fleiß, Derbbolz aus dem Distrikt Wilhelmsberg. Das Comité (davon gegen E E as a S 8,601. E B ‘erfi er anste enden Subhaftationstermine, i 10) die Uebersicht de bes L L R E : ;5 . Proskau, den 30. Januar 1876. der Wriehßen-Freienwalder Chaussec- M 6,292,880. 97) Depositen mit zweimonatlicher E 6) die Verpachtungstermine der Königl. Hof-Güter und Staats-Domänen, sowie anderer Landgüter, 11) das Telegraphen Beigependen Postdampfsciff-Verbindungen mit transatlantis<en Ländern,

Ie G Ï Zeselschaft. E s a 528,490. 4a j S ——— E N Der Oberförster age A D E Geselischaft SAIES Correspondenten S O e E d 345 345. E L iron noi dieser Beilage, in welher auch die im $. 6 des Gesetzes ‘über den Markenschuz, vom 30. November 1874 voraei& e u S E A 0 SEE Event. Verbindlichkeiten aus weiter i nter dem Titel j VO . November 1874, vorgeschriebenen Bekanntmachungen veröffentlißt werden, ersheint au< in

Bank-Gebände O

—— Rumünische Eisenbahnen-Actieu-Gesellschaft. S s E m N Central-Handels-Register für das Deutsche Neich. (Nr. 38 S T. S8.)

Das Central-Handels-Register für das Deutsche Rei£

General-Versammlung der Actionaire auf : - ). e F : c Capital-Conto. . .. , , A 45,000,000. e ° Ÿ s und Ausl Ee Es ¡b fann dur< alle: Poft- Anstalten des In- a Er M

Montag, den 28. Februar d, D, Nachmittags 2 Uhr, Verzinsliche Depositen. . , 7,741,810. 45 Danziger Privat-Actien-Bank. 4 S jowie dur< Carl Heymanns Ve! lag, Berlin, 8W., Königgräßerstraß: 7 afer u ar Vers L E N tter das Deutsche Reih erscheint in dec Regel tägli. Daëé

* . E litt umi L ZET, Inf - - : & s 1 7

Auf Grund des $. 37 unseres Gesellshaftëftatuts berufen wir hierdurch eine außerordentliche Passiva. .

3

it das Vierteljahr. Einzeln- Nummern kosten 20 S.

für Berlin auch dur die Expedition: SW,., Wilhezlmfst i is für l r Berlin auch duréh die C j ertionspreié für dea Raum einer Drudzeile 30 S.

1 LODALE 03 } [893] Status am 31. Ianuar 1876. =- AFRES

000,000. Activa. E ; - i

, , j

3,090,000. | Metallbestand M 1,318,570 E SandDels- egister. e S Eh: E R R Ae ———— :

Fr en der V \ : ndl elc E s as s , j > : - | _<) -tummer 1198 des Gesells<{aftsrec 8: f C 13 bieñg delâreaifter {f |

und Antrag des Aufsichtsraths und des Gesammtauss{usses, das Verkaufsprojkt auf sih be- | Dividenden-Restanten 999. 19 | Reichs-Cafsenscheine . è 1,925 S Di Seläveniteroiuiez : | Die Handelszesellshaft unter dez M Í E annover. Jn das hiesige Handelsregister ift | Franz Schörni ruben zu lassen, Dividenden von 1874 . 4,350. | Noten anderer Banken . . ., , 200,00 i S A elbreoistereinträge aus dem Königreich | & S mite. vem Dacci L " Bort ven E veute Blatt 2407 eingetragen die Firma: | zu Ziegenhals und als deren s der Fabrik

2) Antrag des Auffichtsraths und des Gesammtausshusses auf Ermächtigung zu einer Finanz-| WamBburz, den 31. Janusr 1876. D e a as 8,669,859 Ee E O Dee Württemberg uvd | einer Zweigniederlafsung in Solingen hat sich am und als Ort de Bac Jn, | féfiber Franz Schôrn'g zu Ziegenhals am 2. Ja: operation, und während der Tilgungs3zeit der temporairen Anleihe die Auszahlung der Divi- ie Direction C 751,940 i em Srogyerzogthum Hessen werden Dienstags, | 1. Januar 1876 aufael3f Die ine a | ano a8 Dri der Niederlaffung: Hannover; als In- | nuar 1876 eingetragen worden. | S

G sz Salie auf Ermächti zu et ierdur forderli S v Effecten-Bes 356,464 i bezw. Sonnabends (Württemberg), unter der Rubrik | Geib3tes ¡s gere. ie CUquidakion des | haber: Kaufmann Christian Max Then-Bergh 3 S R

dendencoupons zu ermögli<hen und auf Ermächtigung zu etwa hierdur< erforderlichen fffecten-Bestand . R Leipzig resp. Stuttg( er Aubrik | Geschäftes ist beendet und die Firma daher gelöscht. | Hinnover; jeßt: Handel mit S er Su | Neisse, den 26. Januar 1876.

Statutänderungen, S Bx A Wochen-Ausweise der deutschen Sonstige Activa , 276,063 E A gart und Darmstadt ver-| 3) Nummer 1538 des C iers: | R: e E n Gibuhwaren; Se | Königliches Kre!sgericht

Beschlußfassung über die Organisation tes Gesammtautschusses. : Zettelbanken. L t Abtheilung I. :

in das Hôtel de Nome zu Berlin, Charlotteustraße 44/45, Giro-Conten raße 32, bezogen werden.

-. SASEABEDUARAG!: : Reservefonds 1) Bericht über das Ergebniß der üver den Verkauf der Bahnen gepflogenen Verhandlungen j Delcredere-Conto .

mr PIEE e B SE S n P Ei E A O A 7. u S E E S E E T REE R E E x T Der R ———————————— S p —————

T

M.

E S f j f c _ L (Boiessi ftärogntistor2: | [AS34214 _ M - 1s { i i . : Passiva. öffentlicht, die beiden ersteren wöchentlich, die leß- | Die Handelsgesellihaft urter deb t “er lgr A evor O: Ae Nr E | Wegen der Berechtigung zur Theilnahme an der Generalversammlung verweisen wir (891] Wochen-Ueberkticht E. M 000000 : teren monatli. | & Philippi mit dem Hauptsige in Berlin und a dat dci, Ven 2, vanuar 18/6. E auf die 88. 38 ff. und den Zusaßparagraphen 3 zu $8. 37 f. des Statuts. L der Städtistheu Bauk. T Beet C Altona. Bekanntmachung | Zweigniederlälsuna in Soltcen Go E T S: | Könt liches Amtsgericht. Abtheilung T. __. | Neustadt-Ebw. Sefanntmahung Die Actionaire, welhe an der Generalversammlung Theil nehmen wollen, haben ihre “it 31, SIaunar B76 Ie e, 2,536,330 Das von dem Kaufmann Thomas Nicolaus | nuar 1876 cericitet Worden Af Die G TelllGaîie | Doyer. (Ag. Han, 205, | Bei dem unterzeichneten Gericht ift folgende Ein- E, resp. Stamm-Prioritätéactien späteftens aht Tage vor der General-Versammlung R MMetallbcftand e 1,170,876 64 Gee täglich fällige Verbindlich- S9. 04A Martin Aue in Mann rens unter der F E | sind die Kaufleute Friedrich Gottlieb Gb V affe | Hannover. Sn das biefige Handelsregifter if | tragung “i das Gesellschaftsregister erfolgt: : ei der ; E R B A HR Ct L L I j t artin Aue E “in Berlin und Robert A:bert Eduard Philippi in | heute Blatt 2356 eingetragen zu der Firma: | L) Ber, An y Gesells<hastsfasse, Charlottenstraße 35 a, a n R, Es fes E Verzinsliche Depofiten-Capitalien 4,504,860 A betriebene Geschäft ist mit dem 1. d. Mts. auf den | Solingen, von denen leder betuet E e E aft | E Tivoli Actiengesellschaft; T | 2) Firma: “s zu deponiren. a S tat 6,505,307 A 69 S. Lombard: 2,627,750 M. Ce Aa... = 69,286 : Kaufmann Johann Martia Aue in Altona über- | zu vertreten und die Firma zu zeichnen. j | Der Kommi'sions - Rath Röpfke ift aus seinem | Berlin, den 28. Januar E. 2 Effekten: 729,995 M 25 S. Sonstige Aftiva: vakat. | Eyentuelle Verbindlikeiten aus wei- gegangen, welcher dasselbe unter der unveränderten | Elberfeld, den 28. Januar 1876. | Amte als Direktor der Gesellschaft ausgeschieden. | E E VeT Aufsichtsrath Passiva. Grundfapital: 3,000,000 A Reserve- ter begebenen, im Inlande fälligen M d brate L D : Königliches Handelsgerichts-Sekr@tariat. | Zum Direktor ist das bieherige Vorstandsmitglied | E Neustadt Ebw. S der Rumänisd Eisenb Actien-Gesellschaf Fonds: 650,000 Banknoten im Umlauf: | Wesen j O C W6M i c tades 1)t zufolge Verfügung vom 28. d. M. N A | Weinbändler Bernhard Lampe dahier erwählt; zum | 9 Rechtsverhältnisse der Gesellschaft : (r man! jet iei ahnen-Y cTien- ce schaft. 2,536,800 A Tägliche Verbindlichkeiten : Depositen- S / n ei Nr. 212 unseres Sirmenregisters vermerft | &ladbaeh. In das Handels- (Firmen-) | Velegirten des Aufsichtsraths in den Vorstand ift | 6 G sellschafter sind: l Kapitalien 2,975,040 An Kündigungsfrist gebun- S j ezw. unter Nr. 1271 desselben eingetragen worden, | Register des hiesigen Königlichen Handelegerichts ist | der bisherige Stellvertreter der Vorstandsmitglieder | —. der Kaufmann Richard Bigalke, g s j | Banquier M. Simon dahier und zum Stellvertreter | 9) der Kausmann Adolph Bigalke,

: “es R 4; e S Ati: S a S f : t ? 1 Altona, den 31. Januar 1876 ; | 8 l C4] > s R dene Verbindiichkeiten: 2,127,570 4 Sonstige Pas- Q K , pi M - Banuar 1876. heute eingetragen worden sub 63: Kauf- 1 - : Schlesisc;e Boden E Credit - Aktien - Bank, fiva: vakat. E A aths ip: iger Id enverein. E Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung. mann Johann Julius Schinober, i Bide-Ma deni | der Mitglieder des Vorstandes der Prerdehändler | D: Beide zu Neustadt-Ebw. Die Herren Aktionäre werden bierdur zur vierten ordentlichen General-Bersammlung auf Eventuelle Verbindlichkeiten aus weiter begebenen, | Ges#üfts-Ueberficht vom 31, Iauuar 1876. l Ale wohnend, mit der Handeléniederlassung daselbst unter | A- Smidt dahier erwählt. : | Vie Gefellshaft hat am 10. Mai 1875 be- i ona,. Bekanntmachung. der Firma: Iuls, Schroeder, Hannover, den 28. Januar 1876. | |

Sonuabeud, d?u 4. März cr., Nachmittags 3 Uhr im Inlande zahlbaren Wechseln: 54,481 6 10 919 Aktiva, L : in den kleinen Saal der neuen Börse hie: felbst ergebenst eingeladen. : s I cini is i D. ltetalbestaud ea zx E E C Das von dem Apotheker Carl Sriedri< Franz Gladba, am 27. Januar 1876. Königliches Amtsgericht. Abtheilung I. „Eingetragen zufolge Verfügung vom 22. Januar A w U j : u R ENRs der Tagesordnung : [901] L U eb e Tf i < t Bestand an Reichskassenscheinen L 5,500. A 2onn tin Altona E Der Firma: Der Handelégeri<ts-Sefretär. Hoyer. (Ag. Han, 905.) u eh e L 1876 1) WescwarTsberiMt pro 15/9. 201 - oten anderer 2 e 645,000, : c, n, COUn“ anzleiratk i e DEN A DANIr 1060. 2) Feststellung der Bilanz und der Dividende, sowie Ertheilung der Decharge. der Provinzial - Aktien - Bank - Wesel a S 3,276,155. E betriebene Geschäft it mit dem 20. Januar 1876 x alia: it Hannover. Jn das biesige Handelsregister ist Königliche Kreisgerichts-Deputation. 3) Wahl eines Mitgliedes des Verwaltungsrathes. : des Großherzogthums Posen Lombardforderungen 1,975,742. 3 gui den Apotheker Heinri<h Gottlieb Eduard Adolf Görlitz s E R S beate Blatt 2406 eingetragen die Firma: N i 6 Diejenigen Aktionäre, welche an dieser General-Versammlung Theil nehmen wollen, haben laut am 31. Iaunar 1876 i 241,001. rowiß in Altona übergegangen, welcher dasselbe | bs; L unser Gesellshaft2register ist : Wilhelm Schmahlfeld, Neustadt-Ehw. Befauntmachung. L 63 der Statuten ihre Aktien nebst einem doppelten Nummer - Verzeichniß spätestens 8 Tage vor der +5: E ; sonstigen Akti 611,443 / dort unter der Firma: el der Nr. 26 eingetragenen Handelsgesellschaft | und als Ort der Niederlassung : r: als Vie sub Nr. 153 unseres Firmenregiiters einge- Bt D E O e Di M Oa O O S n Activa: Metallbeftand A 1,015,320. Reichs- s lonstigen ven 11,229, A j unter der Firma: Bai S S aung : Hannover ; als Jn- tragene Firma: N General-Versammlung bei der Kasse der Bank, Herrenstraße Nr. 26, gegen Empfang der Legitimationskarten | @-5 ; Passiva. L dolf Trowit L )aber: Agent Wilhelm Schmahlfeld zu Hannosxer ; | (8fn€ Birma: s zu deponiren i S R E O S Das Grundkapital M 3,000,000 fortführt. Central Möbel Magazin von G. Zander jeßt: Vermittelung von Gandellaribilten Lun Sen Gebrüder Bigalke i 20,400. Weclel M 4,001,450. Lombardforderungen | = S R HIOS Vorstehendes ist zufolge Verfü : 7 et Co N ision8geshäf of PS fte s f atte, ist zufolge Verfügung S 1876 beute : gung vom 28. d. Mts. milsionsgeschäften. Geschäfte lokal: An der Chriftus- | !!© Zufolge Dersugung vom 22. Januar 1876 heute o - S o

Gebrüder Bigalke,

3) Siß der Gesellschaft:

gonnen.

Bezüglich der Bevollmächtigung wird auf $8. 63 der Statuten verwiesen. R ine eib t Dée Nea 106,478. ? i ) S A _et Co, zl Der Ge'chäftsbericht pro 1875 kann vom 28. Februar cr. bei unserer Kasse in Empfang genom- e 4 Cffekten 4 14,950, Sonstige Aktiva Der S oiras bereuienitedee Matin 2 976 500. ' heute bei Nr. 675 unseres Firmenregisters vermerkt, mit dem Siße zu Görliß folgender Vermerk : kirhe Nr. 8. gelöscht. : men werden. i f L Die sonstigen täglich fälligen Vers bezw. unter Nr. 1270 desselben eingetragen worden Der Tischlermeister Christian Ferdinand Meiß- | Hannover, den 27. Januar 1876 Neustadt-Ebtv., den 24. Januar 1876. | Breslau, dea 29, Januar 1876. A bi L I g bindlichkeiten (Giro-Kreditoren) 1,606,725. 4 ans, dee 31. Januar 1876. j A Euer Mseiswat ausges<ieden. Königliches Amtsgericht Abtheilung I Königliche Kreisgerichts-Deputation. x Veri g O E E , 2Coren", M T t ; “di Cut E Bniglihes Kre j ; __ZA efugniß, die Gesellschaf E R G E der Stlesisüen S Mtilen-Bantk. 2,489,610. Sonstige täglich fällige Verbindlichkeiten V n es Sai E 2 v n E. SniHeizuns 1. steht neben dem Tischleteciltee! n Ui! Per Ab Man, 209) Stettin. Jn unser (Bes-llshaftsregister, woselbst Beyersdeorf. (Nr. 484/1,) e a 4 An L a ac gebundene me Die sonstigen Passiven. . . 207.261: U Altona. Vekauntmachung. Gustäv Zander au< dem Vergolder Carl Hein- | annover. Jn das hiesige Handelsregifter if | unter Nr. 353 die hiesige Handlung in Firma: _ S E / bindlichkeiten M 966,800. ( onstige Passiva A. 1090 * Mette Legebens is: Alice elle Wechsel : Das von den Kaufleuten Peter Willhöft und ri Meyer in der Art zu, daz ein jeder derselben beute Blatt 2405 eingetragen die Firma: „Gebrüder Lefevre vermerkt teht, ist beute ein- O „Weiter begebene im Inlande zahlbare Wesel g K Ne Ls : Hans Carsten Ernst Sto>s bierselbft unter der i s fich allein die Gesellshaft vertritt, Vüreau Fortuna getragen : S»: N opfr S- F r 4 €15 S l P o E E : Dts Dir Qututtae Duis irma llhöft & Sto>s betrieb haft ij | eut eingetragen worden. von Colonne 4, Vieh-Verficherungs-Gesellschaft E das Deutsche Neich. Die Direktion. Die Direktion des Leipziger Kassceuvereius. nas dem am 19. Juni v. Js. érfolgten Ian if VOR den 26. Januar 1876. Cto. 242/1) Le t Reinhardt & Teitge P Handelsgesellschaft ift dur< Eröffnung des Da dur Verfügung der Königl. 2 reuy : egierung zu Aa »en vou 20. Januar Cr. die Gene- ) S E Irteren auf den Leßteren Über egangen wel N F Ant î â V - j und als Vrt der Niederlassung : Hannover; als íIn- A onfurses Über das Vermögen derselben auf- ralversammlung vom 23. Oktober v. I. und der darin gefaßte Liquidationsbes{luß vorgekommenen Form- | [897] Cölnische Privat-Bank. Commerz-Bank in Lübeck. i dasselbe unter unveränderter G pie 4h velcher Königliches Kreisgerid<t. haber : gelöst. : fehlers wegen für ungültig erklärt wurde, fo ist der Unterzeichnete von Seiten der staatlihen Aufsichts- Ueberfit vom 31, Ianuar 1876 Bed ie WE Dai 1G x Vieses 1st zufolge Verfügung vom 28. Januar 1876 Erste Abtheilung. z) Agent Albert Reinhardt, Stettin, den 28. Januar 1876. ehôrde e if ra rDe die i 9 iede ° L : E E s i 5 s b Z2f î f R, if o ° E 2 Age Ii e Ï eti Je Î gli es Sees Ç 0 [8 ort E ede 1tlic i a G { f s E 9 H E 2 [888] Activa. l Reali j Sgra Nr. 1269 unse T ¿ers | Greifenhagen. Zufolge Verfügung vom i Beide 4 pfl aitie A gea Mm a1tperor©ocit ¿ichen eneralverjantn ung MalehaR, ca S nasse M. O ea 1387325 E E E 269 unseres Firmenregisters | 95 Sani 1020 fd L E B E 10 i a E i ads Lana - [y _ j t A j 5 . E e SeNS in 5 f . S E y ° E S r 7 4 Ll E 7 N, 5 T id - 1e Fei Lc 1 S N W S L T L V B l au} Samita( den 19, Februar EE., Mor ens 10 Uhr para iss Reidsfafsenscheinen é E Reichs Kassenscheino . . . . y 12,429. Altona, den 31. Januar 1876. Eintragungen erfolgt: L e iet: Vermittelung von Handelsgeshäften und | Unter Nr. 482 die hiesige Handlung in Firma L, & / Bestaud an Noten andecer Banken 480,000 I N d B 339,905 j L i y S < G h 5 2A, e fes Königliches Kreisgericht. Abtheilung I 1) In unfer Firmenregister unter Nr. 150 die | Kommissionsg?säfte G. LefSvre vermerkt steht, ist heute eingetragen : 5 : im Hotel Scheufen zu Agnchen, Bestand an egan : N 8,942,900 Wee. 3,398,588. E S Firma Marcus Iuda zu Bahn und als deren ti Geschäftslokal: Ernst-Auguststraß: Nr. 11 E agen : Ce. Tages-Drvuung: Belicnd N O orderungen 207,000 Lombardforderungen. . «- E j Celle. Handelsregister haber der Kaufmann Marcus Juda daselbst. +2 Hannover, den 27. Januar 1876. Die Handelsgesellschaft ist dur< Ecôffaung des N d d Beschlukifass bex hie Antlác s Uantdali 5 For e Ne E R T Effekten . E Sa S „L, des (Branche: Tuch: und Manufakturwaarenge\{<äft.) Konigliches Amtsgericht. Abtheilung I. Konkurses über das Vermögen derselben auf- 5 Berhandlung und Beschlußfassung Uber die Auflösung und Liquidation der Gesellschaft, Bestand an sonstigen Aktiven, 386,9€0 | Täglich fällige Guthaben l 383,168. Amtsgerichts Celle Nr. 151 die Firma A Heyn zu Graifenbagen Hover (Ag. Han. 995.) gelt wz 4 x y . - ° 7 r pr 4 A . m p 5 J ELTCHUWAGSC G . A, al, I, » È Ls L Aachen, den 2, Februar 1876. A. Rollhävser Gua Paessìiva S GOODOO Sonstige Activa ais : 1,590, (67. Im hiesigen Handeisregister ift eingetragen : e : E deren Inhaber der Kornhändler Ernst Ans E Januar 1876. 27 Tip abt ai oa a "cor c s a aus V o1, 293 / Adolph Heyn daselbst. Iserlohn. Handel i ôniglihes See- und Handelsgeri<t. General - Direktor. Reservefonds E E 695,900 Grundkapital E S 2,400,000. zur Firma: Ol e Z< L (Branche: Getreideges{<äft.) des &Köni lid E G elsregister C A E S E G PEE Betrag der umlaufenden Noten 2,887,820 | R fond 359,231 av, Q Olfe und Schacht: G a : s nglichen Kreisgerichts zu Iserlohn. I ° C av y S oflios Halt FZMtos Ttorbtmdl: S S 9 995 190 Vie Liquidation ift beendigt, die ur!prüngliche | „_/ T 152 die Firma M. Meinhardt zua Greifen- In unserm Firmenregister i1t sub Nr. 375 die | Anzeige. L103 A (U -4è 20er 9 G idi 3-H {) G [lf êt Sonstige tägli<h fällige Verbindlich- o-7 ann | Banknoten im Umlauf. . 2,295,120. Firma fowie die Liquidationéfirma ive bagen und als deren Inhaber der Kaufmann | Firma: Ludwig Stemper zu Nette bei Alte M i, a ad E, 0 jein-Leipziger (1 i JCTUNgS-2 { ¡Ci- C e \<haf A 297,300 | Täglich fällige Verbindlich- - Celle, den 29. Januar 1876. Marcus Meinhardt daselbft. und sub Nr. 127 des P-eokurenreaiste s die a Wichtig für Kaufleutc, Fabrikanten, Iuristen, E ; y An eine Kündigungsfrist gebundene a e e 1,313,356 « . Köniali Star .x (Branche: Produktenge\{<äft d E M {hn —, P UTENTEgILETS Die dem | In der Verlagshaudlung von Ernst Stahl in in Aachen Verbindlichkeiten 4 285 200 - . f Kündi Y , ; onigliches Amtsgericht. Abtheilung L S che: Produl tenge]chäft.) Kaufmann Albre<t Stemver daselbst für diese | München ift erschiene T, R, ) S : : E ö e j e 5 2 fia TDLLCD T . e. / 23/500 Bei der Bank aui AUndigung Le- 9 058.185 Griseba<. i S n uner Gesellschaftsregister unter Nr. 24 die | Firma ertbeilte Prokura zufolge Verfügung Gon | ader e E C tenen und dur< alle Buchhand- Die Herren Actionaire unserer Gesellschaft werden in Gemäßheit des L, 40 der Statuten | 22nUge c D legte He e Se D O E virma C, Kundler und Sohn zu Greifenhagen | 13. Ianuar 1876 gelöst. G R N x 5 : E Gz L T Bérbindiigleilin aud. weile Siaebenon, Sonstige Passiva. . « « « «9 2,632. Rati, Bekanutmahung Slevian a E L ereeliger Ea a O ist im Firmenregister sub Nr. 493 die| QD-l09 deutsche Markenschubgeset Sonnabend, den 4. März cr, Borunttags 11 Uhr, im Inlande zahlbaren Wehseln M 110,890, J} Verbindlichkeiten aus Wechseln . M. 94,844, Regifier: des Königlichen wr tres My Silaae E e E E wig Marg dav | [845] erläutert 5 äfts l - ; e antHfai slu , den 31. Januar 1876. : ? - Bride: Mee C S Sn Kaufmann Albreht Stemper daselb Don in unserem Geschäftslokale (Römerstraße 25) anberaumten (6U tituirende Gen [- V y ven Dis D E des eingetragen worden : i (Dranhe: BVücher- und Schreibmaterialien- | eingetragen. Dry. Albert Stockheim | nl éra Die Direïtion. 1) Nr. 2535 des Firmenregisters : Die Handlung gei<äft.) Dieis 1A h .

b3 E: . s ais init - s Bersammlung hierdur< eingeladen. > Ä . Bremer Einna las unter der Firma Ferd. Stö>ker in Hahnenfaurth, Greifenhagen, den 28. Januar 1876. Iserlohn Handel3sreoist Die „Bayerische Anwaltszeitung“ (1875, Nr. 17) Aahen, den 24. Zanuar 1876. Stand der Frankfurter Bauk Uebersicht vom 31. Ianuar 1876, 1858 ves baber pee welche seit dem Jahre Königliches Kreisgericht. T. Abtheilung. des Königlichen Kreisgerichts zu Iserlohn, | !38t unter Andern über dieses Werk: E b Y 96 am 231. JSaunar 1876, c 098 vesleht; Snhaber der Firma ist der Wirth und E i E n Gi H e My 278 Got |. 2+. Ist demnach die Aufgabe, die fi der Ver- Der Vorstand. N Activa. E Activa: Kaufmann Ferdinand Stoe>er in Hahnenfurth. Hannover. Jn das biesize Handelsregister ist der Firma F, Mailer is ‘Dielsciters iei O BE safer vorgeseßt hat, eine Erläuterung des R-ichs- Aga y A A Cafsa-Bestand : Metallbestand 6. 8,000,070. E E 2936 des Firmenregisters: Die Handlung | heute Biatt 1739 e'ngetragen zu der Firma: fügung vom 13 Januar 1876 vernitekt weiden Das geleges vom 30. November 1874 über den Marken- [v0] Monats - Uebersicht Metall . , . K 17,228,000. —. Reichskassensheine . . - y 3,310. wie der Firmx Érust Wüsthof in Solingen, | Actienzu>erfabrik Neuwerk bei Haunover : | dieselbe dur< V rtrag an den Kaufmann Alorecht | ¿ub zu geben, schon ibrem Gegenftande nach eine

. > S, Reichs - Kassen- reußische Kassensheine . y ns weile Jett dem Jahre 1874 besteht; Jnhaber der Der Ge'ell'<aftsveshluß vom 25. November | von Bancet in Plettenberg übergegangen. keineswegs unbedeutende, fo fann no< weniger die

der Oldenburgischen Spar: und Leihbank seine... y 160,000. toten anderer Banken. . „, 583,400, ingen, ist der Fabrifant Ecnst Wüsthof in So- S e, Be ibeuns der Statuten ift | Dieselbe ift deshalb hier gelöscht und gleichzeitig He und Weise, in welcher diese Aufgabe von dem- _ oten anderer V ——— Uen, L : S Ooffentlih beglaubigter Form hinterlegt. sub Nr. 494 des Firmenrea! sters die Firma I Gatfos | lelben geiöft worden it, dem Werkch-n den Anspru

Þpro B, «Februar 7G. 5 Banken . . , 5,647,000, —. Gesammt-Kassenbestand M 4,346,785. : 23) Nr. 2537 des Firmenregisters: Die Handlung | Hannover, den 26. Sphnar 1876, in es F iementegiseri e L E auf Bedeutung entziehen. Es verdient die Bezeich:

Activa. A A 42,133,481, Z unter der Firma Alb, Wüsthof E. Sohn ín So Königliches Amtsgericht. Abtheilunz I. mann Albre<t von Banchet daselvst s as S auf- | nung einer Erläuterung im eigentlih#ten Sinne des

6,525,886. lingen, welche seit dem Jahre 1874 beiteht; Inha- Hoyer. (Ag. Han. 905.) i L REIEEN: Wortes, indem es mit wissenschaftliher Begründung

S Passiva. : mi (C 23 040 700 1 C - - s A a G 9,342 41 }| Aktien - Kapit: M! Wechsel-Bestand . M 9 el f : Cassebestand tien - Kapital A 3,000,000 ay 495,440, : ber der Firma ift der Fabrikant Albert Wüsthof E S Lübeck. Eintragung ; den Jnhalt des Geseßtertes von Paragraphen zu o 5

e

K

L S

S ————

L 29,634,100 Lombardforderungen A 5 I ry ror 15 t 51 0 iss N e % D L f3 i 295 | | i o M gegen Hypoth-k : L 19 Ei eingezahlt 40 « = Erene Efecton E E M D 527,014. zu Solingen. Hannover. In das hiesige Handelêregifter ift in das Handelsregis Paragraphen beleuchtet, und bieraus die Beantwor- Darleben gegen Üntecpfand 353/886 32 || Bestand am Effecten des Reservefonds . . . 3,428,600 | Immobilien & Mobilien 300,000. Sodann if auf Anmeldung vom 10. Januar, | beute Blatt 2404 eingetragen die Firma : D Wille Unter Tie S ster, o bien e ( Amg der bei der Anwendung desselben wesentlichsten Conto-Corrent-Debitoren ..... 38.980 12 || 1. Tanar Discontirte verlooste Effecten . —— i; Passiva: L welche erft heute hier eingegangen ist, ferner einge- y Friedrich Georg Barnstorf Bürger Paulus iw igs (8 N n hiesige Fragen als Resultat gewinnt. indem és dén ên- Effekten i x 44 | 1876... M 10,777,783 53 Bank - Immobilien, Conto-Corrent- U . . M 16,607,000. tragen worden: - E O Niederlaffung: Hannover; als Jn- Subéber hierselbst kaufmänniscde Geste Ler zelnen Bestimmungen des Geseßes den Plaß anweift, Verschiedene Debitoren. 526,874 77 || Neue Ein- T Debitoren U. sonstige Ba ¿ 312,600 ee e 4 C IA . i u L E früher 325 des Gesellschaftsregisters : Se (r) cFegurermeister und Zimmermeister Christoph uo i r Pte : | at E s anwei Bank-Gebäude 103,680 || lagen im Darlehen an den Staat (Art. 79 der En L 1D i ® (990, ZUU, Direktion Ae ar I Eisenbahn- Hannóvèr: jeßt: Handel : t O a Ln Lübe, den 28. Januar 1876. ai a Sa Spn ees, sowie des no< zu fodifizi- Bank-Inventar 13,938 05 }| Monat Statuten) . S 1,714,300 | Präkludirte 10-Thaler-Cou S r Vergisch- Märkischen Eisenbahn | LAnover; 1et: Handel mit Holz und Betrie 7 renden Civilgeseyes, Strafprozeß- und Civilprozeß- S) i | Januar 444,332 26 Passiva, rant- und 20-Marknoten. j, 399,900. zu Elberfeld ift ausgeschieden der Regierungs- | ¿nes Baugeschäfts. Geschäftslokal: Hainhölzer- M, geseßes in den Systemen dieser Gesezbücher einzu- | A D Ii Altten. +6 ILIODIOo L S E 5 Asseffor Joseph Busch zu Cassel. Dagegen find in | frHweg Nr. 3 E Dr Alles U | nebmen habea; die Abänderungen, welche dadur aa A 11,222,115 79 M Os s ad 3,428,600 | bindlichkeiten . . . 233,468, as gedachte Kollegium eingetreten: Der Regierungs- | annover, den 27. Januar 1876. . A> d, Ah | dariis oulteade Sri CR N E atneA U Giro-Credi re “und t < fällige ain: N ne Verbindlich * al O Rath Max von Wehren, zugleich Vorsitzender der Königliches Amtsgericht. Abtheilung t L 5 S ben u ent E erleiden, hervor ebt gen im Giro-Creditoren und tägli<h fällige dene Verbindlichkeiten . 27,205,014, D Eisenbahn-Kommission zu Cassel und Hoyer. (Ag. Han. 905.) | Velsse. Bekanntmahung. | dem großen Ganzen den Schlüfsel für die Anwen- U Monat ; ic E N 12,139,200 | Creditoren 2c. . . . 1,247,656. ort domizilirend, sowie der Regierungs-Assessor Ho- Winutióver. < a ___ _ | „n unser Firmenregister ist unter laufende Nr. 441 | dung des Einzelnen mit sicherer Hand bietet. Bei h Januar 424,440 75 ; E i bund Verbindlichkeiten aus weiter raz Dr, Schulß in Elberfeld. m In das hiesige Handelsregister ist | die Firma | der Auslegung \{<öpft er aus den naturaemäß | na i A Daa An eine Kündigungsfrist gebundene begebenen nah dem31.Ja- - Elberfeld, den 27. Januar 1876 heute Blatt 2164 eingetragen zu der Firma: E Gia | Ne Auslegung föpft ex aus den gemi | Bestand am 31. Januar 1876 | 10,797,675 04 R a a # T Peunar fälligen Wechseln 510,724, 71 Königliches Handelsgerichts-Sekretariat _ Schhmahlfeld & Bruns: (u Nele uid als deres SEnbaber der Kauf | Aenderungsvorsläge E ph aer aag b otive, | (Davon stehen ca. 88% auf halb- Sonstige Pasfiva S M S 108,800 N 5 5 d Ei l auf "Contobücher im Sa “eLD E etretariat. Die ofene Handelsgesellschaft it aufg?lôft : die Julius Evstein Z R Bzrli Du C E « R | Verbandlun * R ari A î iden In alt der jährige Kündigung à 44.) Noch nicht zur Einlösung gelangte Berzinjung der Sintagen S Firma ift als solche erlos inb, tein zu Derlin am 24. Januar 1876 ein- | D793 gen, joweit es zum Verständniß erforder- s ti 54) 17 D “De ektor : f RE Elberfeld. Befkanntmahung 4 t als olche erloshen und wird nur no<< | getragen worden. | li ift, an, und giebt in einem Anhanze auch die | Che>-Conto 342,720 85 Guldennoten (S<huld]cheine) . . ,900 Der Direktor: E s : Auf Anmeld E ilA J | als Liquidationsfirma gezeichnet. Liquidatoren sind : Neisse, den 25. J 1876 | Vollzugsverord ber Nei GO J Conto-Corrent-Creditoren 937,641 17 : : Hs er Direktor: 4 Reat nmeldung vom heutigen Tage find in die| Die bisherigen Gelcllkbatter Axe Louts Berns , den 25. Januar 1876. | Beni v Sn R A I Nori chi G: "20 n9 | Die no< nicht fälligen, zum JIncafso gegebenen Ad. Renken. MEELET egister des Königlichen Handelsgerichts folgende A In Cie r Agent Louis Druns Königliches Kreisgericht. | Landesregiétung mit dem vorgeschriebenen Fo: mulare | S Lecdene BeE E On 02 inländis{hen Wechsel betragen 4 1,222,723. 89. Proc. Eintragungen bewirkt worden : und Agent Wühelm S<hmahlfeld, Beide dahier. lies Kreibg bandebragecung m i baa | Rejerve-Fonds-Conto ' a Die Direction der Frankfurter Vauk, ite Beil 1) Nummer 2061 des Firmenregisters: Die öi ee u 1876. M eilun A A 13,557,726 08 13,957,726 08 Ziegler. H. Andreae. Zweite Bei age. Handlung unter der Firma Ferd. Rottsiepen in g ntszeri<t. Abtheilung I. 0 0 H Bekanntmachung. : _| j flgube pedhalb diesrs Werkben als ein gutes, ; Solingen ift gelös{ht worden. Hoyer. (Ag. Han. 905.) lus He C roiiit ist unter laufende Nr. | zur Anwendung des gedachten Geseßzes empfehlen zu dürfen. [845]

E T I T E E R E I E L A Ls

E NITEN I I E S E S 257

E E I T S