1876 / 33 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Bezeichnung der Firma: I. H. Rie>choff. Zeit der Eintragung: Eingetcagen zufolge Ver- fügung vom 26. Januar 1876 am 27. Ja- nuar 1876. j (Akten über das Remanrezisier A A LEI ol. I) j Constantinopel, den 27. Januar 1876. Der Kaiserli Deutsche Konsul. j Gillet.

Constantinopel. Befanntmahung- Die dem Kaufmann Ludwig Hensel für die Firma I. H. Rie>ehoff hier unter dem 25. Mai 1875 ertheilte Profura ift in Folge Uebernabme des genannten Geschäfts Seitens des Vrokuriften Ludwig Hensel erloshen und zu Folge Verfügung vom 26. Januar 1876 am 27. Januar 1876 im Prokurenregister des unterzeichneten Konsulats ge- 1ôös{<t worden. / Cou/stantinopel, den 27. Januar 1876. Der Kaiserlih Deutsche Konsul. Gillet.

Delitzseh. Snfunser Gesellshaftéregister ift bef der sub Nr. 47 eingetragenen Gesellschaft: „Kunze & Comp.“ heute eingetragen: : i Col. 4. Der Kaufmann August Schulte in Bitterfeld ift in die Gesellschaft eingetreten. Delibf<, den 31. Januar 1576. Königliches Kreisgericht. T. Abtheilung.

Dillenburg. In das Firmenregister des Amts- gerihtsbezirks Gladenba<h ift zufolge Verfügung vom Heutigen unter Nr. 50 eingetragen worden: Firma-Inhaber: Kaufmann Ludwig Bennekemper zu Aurorahütte bei Gladenbah. Ort der Niederlassung: Aurorahütte bei Gla- denbach. Firma: Lud. Bennekemper. Dikleuburg, den 31. Januar 1876. Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung. Mein >.

Buishurg. Königliches Kreisgeri<t Duisburg. :

Die- dem Kaufmann Theodor Middeldoxf zu Sterkrade von der Firma F. Hasfeu daselbst er- theilte, unter Nr. 119 d:s Prokurenregisters einge- tragene Prokura ist am 29. Jonuar 1876 gelöst.

Düsseldorf. Auf Anmeldung ist heute in das hiesige Handels- (Gesellschafts -) Register sub Nr. 9288 eingetragen worden, daß aus der zwischen dem zu Düsseldorf wohnenden Kaufmanne Theodor Jaeger und einem Kommanditisten seither zu Düsseldorf unter der Firma „Iaeger u. Comp.“ bestandenen Kommanditgesellshaft der Kommanditist seit dem 1, Juli 1875 ausgeschieden ist uyd daß seitdem der genannte Theodor Jaeger das Geschäft für feine alleinige Rechnung unter der hiéherigen Firma fort- führt. cf. Nr. 1752 des F. R. Düsseldorf, den 27. Januar 1876. Der Handelsgerichts-Sekretär. SAITeR

Düsseldeorf. Auf Anmeldung ist heute in das hiesige Handels- (Gesellschafts-) Register sub Nr. 513 eingetragen worden, daß der zu Düsseldorf wohhaft gewesene Kaufmann Wilhelm Seelig, Theil- haber der daselbst zwischen ihm und dem zu Düssel- dorf wohnenden Kaufmanne Heinrih Seelig, unter der Firma „Moriß Seelig Söhne“ beftandenen offenen Handelsgesellschaft, am 24. Juni 1874 ge- storben, daß demna<h auf Grund des zwischen den Genannten bestandenen Gesellschaftsvertrages Hein- ri<h Seelig seit dem 23. Dezember 1875 das Ge- \cháft für seine alleinige Rechnung unter der bishe- rigen Firma fortführt. cf. Nr. 1153 F. R. Düsseldorf, den 29. Januar 1876. Der Handelsgerichts-Sekretär. Hürter.

Büsseldorf. Auf Anmeldung ist b-:ute in das hiesige Handels- (Prckuren-) Register sub Nr. 426 eingetragen worden, daß ter zu Düsseldorf wohnende Kaufmann Julius Spatz, alleiniger Inhaber der daselbst unter der Firma „Iulius Spag“ be- fiebenden Handlung, seinen Sehn Julius Spaß zu Düsseldorf zum Prekuristen bestellt hat. Düsseldorf, den 31. Januar 1876. Der Handelsgerichts-Sekretär. DULt ér

Düssecidorf. Auf Anmeldung ift heute in das hiesige Handels- (Gesellschafts-) Register sub Ÿèc, 196 eingetragen worden, daß in die zwischen den zu Düsseldorf wohnenden Kaufleuten Robert Dahl und Gustav Möller daselbst bestehende offene Handels- gesellschaft unter der Firma „Robert Dahl“, seit dem 1. Januar c. der zu Düsseldorf wohnende Fa- brikant Robert Dahl jun. als Gesellschafter einge- treten, dagegen der genannte Kaufmann Robert Dahl ausgeschieden sci, daß Gustav Möller und Robert

: 421 eingetragen worden,

ofene Handelêgesellschaft unter der Firma: „Böker & Comp.“ errichtet worden ist.

Jeder der Gesellschafter ift dur< Zeichnung der Firma und zur Vertretung der Gesellschaft bere<- Q

igt. / ‘Düsseldorf, den 31. Januar 1876.

Der Handelsgerichts-Sekretär. Hürter.

Düsseldorf. Auf Anmeldung is heute in das hiesige Handels- (Firmen-) Register sub Nr. daß der zu Düsseldorf wohnhaft gewesene Fuhrunternehmer Chriftian JIo- seph Jonen am 9. April 1874 gestorben ist, daß demnach das von demselben bei Lebzeiten zu Düssel- dorf unter der Firma: „C. I. Ionen“ betriebene Handelsgeschäft zu bestehen aufgehört hat und die gedachte Firma erleschen ift. Düsseldorf, den 1. Februar 1876. Der Handelsgerichts-Sekretär. DArteL

Düsseldorf. Auf Anmeldung ift heute in das hiesige Handels- (Firmen-) Register sub Nr. 1755 eingetragen worden, daß die zu Düsseldorf woh- nende Fuhrunternehmerin Wittwe Christian Joseph Jonen, Marie, geb. Henk, daselbst seit dem 11. No- vember 1874 ein Handelêgesäft unter der Firma: „C. I. Ionen Wittwe“ etablirt hat. Düsseldorf, den 1. Februar 1876. Der Handelsgerichts-Sekretär. Hürter. Elbing. Bekanntmachung. ; Zufolge Verfügurg vom 25. Januar 1876 ift an demjelben Tage eingetragen: S 5 1) in das Gesellschaftsregister, betreffend die sub Nr. 105 eingetragene Gesellschafts - Firma D. Wieler in Elbins, Colonne 4: Der Kaufmann Rudolph Wieler ift am 25. Januar 1876 als neuer Gesellschafter in die Gesellschaft eingetreten. ; L Fortan soll die Befugniß, die Gesellschaft zu vertretey, sowohl der Wittwe Wieler, ge- borene Dy>, allein, wie dem Kaufmann Rudolph Wieler allzin zustehen ; 2) in das Prokurenregister sub Nr. 71 unter Be- merkungen : i - Die Prokura des Rudolph Wieler ist er- loschen. Elbing, den 25. Januar 1876. Königliches Kreisgericht. Erste Abtheilung.

Zasenm-. Handelsregister des Königlichen Kreisgerichts zu Essen. Die unter Nummer 149 unseres Gesellschafts- registers bestehende offene Handelêegesellshüft unter der Firma _— I. Lehmaun & Cie. in Essen ist, nachdem der Theilhaber Bernhard Lehmann aus Cóln aus ders:lben ausgeschieden, gelöscht, dagegen das unter der Firma I, Lehmaun in Essen von Fräulein Josephine Lehmann in Essen fortge- führte Geschäft unter Nummer 642 unseres Firmen- registers neu eingetragen am 1. Februar 1876.

Eutin. Sn das Handelsregister ist eingetragen: Zu Nr. 15: Die Firma: I. Boldt ift erloschen. Zu Nr. 32: Die Firma: H, I, Kreuzer ist er-

loschen. Eutin 1876, Februar 3. Großherzogli<h Oldenburgisches Amtsgericht.

Gladbach. Gemäß Anmeldung ist der Kauf- mann Marcus Lazarus, bei Lebzeiten in Jüchen wohnend und daselbst handelnd unter der Firma M. Lazarus, am 17. April 1875 gestorben und hat seine Ehefrau Elisabeth, geb. Keiser, Kauffrau, da- selbst wohnend, als seine Universal-Erbin hinter- lassen, und führt diese das von ihrem genannten verstorbenen Ehemann betriebene Handelsgeschäft unter der obigen Firma in Jüchen fort.

Demnach ist heute bei Nr. 17 des Handels- (Fir- men-) Registers des hiesigen Königlichen Handels- geri<ts der Uebergang der besagten Firma auf die genannte Kauffrau Wittwe Marcus Lazarus ver- merkt und die lehtere mit dies:r Firma sub num. 1464 desselben Registers eingetragen worden.

Gladba, am 2. Februar 1876.

Der Handelsgerihts-Sekretär. Kanzleirath Kreiß.

Giadhach. In das Handels- (Firmen:) Register des hiefigen Königlichen Handelegerichts ist beute eingetragen worden sub num, 1465: Kauf- mann und Inhaber einer lithographishen Anstalt Carl Mathias Hubert Schmit, in Gladba<h woh-

* nend, mit der Handelsnicderlassurg daselbst unter

der Firma Carl Schmit, Gladbach, am 2. Fcbruar 1876. Der Handeiëgerichts-Sekretär. Kanzleirath Kreis.

Dahl jun. das Geschäft mit Genehmigung des aus-

gn Rekert Datl unter der bisherigen Firma |

ortführen und daß jeder derselben zur Zeichnung der Firma und zur Vertretung der Gesellschaft be- rechtigt ift. Düsseldorf, den 29. Januar 1876. Der Handelégerichtê-Sekretär. HALtet.

Düsselderf. Auf Anm:ldung ist beute in das

hiesige Handels- (Gesellschafts-) Register sub Nr. 727 | eingetragen worden, daß der zu Düsseldorf wohnende ;

Kaufmann Julius Hoing seit dem 15. Oktober 1875 aus ter zwischen ihm und dem zu Düsseldorf woh- nenden Kaufmann Friedri<h Störring daselbst unter der Firma: „F+ Störring u. Comp.“ bestandenen offenen Handelsgesellschaft auêgeshieden ift, daß das Geschäft seit dem genannten Tage mit Aktiven und Passiven auf den Kaufmann Friedri<h Störring Übergegangen, welcher dasselbe für scine alleinige

Rechnung unter der Firma „F+ Störring“ fort-

fübrt. _ Düsseldorf, den 31. Januar 1876. Der Handelsgerichts-Sekretär. HüUrteerx.

Düsseldorf. Auf Anmeldung ift heute in das hiesige Handels- (Gesellshafts-) Register sub Nr. 743 einget:agen worden, daß zwischen Bernhard Böd>er und Richard Bö>er, beide Kaufleute, in Düsseldorf wohnend, seit dem 11, Januar curr. eine

Greusse. Sefanutmadung. In das Hardelsregister des unterzeihueten Han-

| delêgerichtes wurde heute Folgendes eingetragen :

Vol, CAVI, Firma: R. 1. E. 1, Otto Zimmermann in Greußen; vom 1, Februar 1876. | Firmenakten Vol, V. Bl. 3b. { Inhaber: teur Otio Zimmermann zu Greußen ift In- haber der Firma; laut Anzeige vom 1. Fe- bruar 1876. Firmenakten Vol. V. Bl. 3b. Greußen, den 2. Februar 1876. Das Fürstl. Schw. Justizamt. C. Hartmann.

Gross-Strehlitz. Bekanntmachung. : In unserem Firmenregister is heute ¡ Nr. 182 die Firma: j Fedor Heymann, i als deren Inhaber: j der Kaufmann Fedor Heymann zu Gogolin ; und als Ort- der Niederlassung: : L Gogolin eingetragen zufolge Verfügung vom 26. Januar 1876. Grofß-Strehliß, am 26. Januar 1876. Königliches Kreisgericht. I, Abtheilung.

1

unter

errihtet am 1. Februar 1876, laut Anzeige }

Ealberstadt. Am 1. Februar d. Is. ift zu* folge Verfügung von heute

3. im Firmenregister zub Nr. 105 die Firma: „L. Apel“ gelöscht;

b. im Gesellshaftsregifter sub Nr. 147 die am 26. Januar d. Is. begonnene offene Handels- gesellshaft „L. Apel“ eingetragen.

Als Gesellschafter sind vermerkt: die Kaufleute Leopold Avel und Carl Gente hier. Geschäfts- bran>te: Handel mit Rohprodukten, Pofamentier-, Papier- und Kurzwaaren en gros.

Halberstadt, den 26. Januar 1876.

Königliches Kreiegericht. 1. Abtheilung.

HWalberstadt. Zufolge Verfügung von heute ist im Profurenregister sub Nr. 46, woselbst die dem Kaufmann Carl Gente zu Halkterftadt zur Zeich- nung der Firma „L. Apel“ ertheilte Prokura ver- merft steht, eingetragen:

„Die Prokura ift erloschen.“

Salberstadt, den 1. Februar 1876. Königliches Kreisgericht. I. Abtßeilung.

Eintragungen in das Handels-

Han zur ge register. 1876,

ebruar 2, Inhaber: Jacob Simon.

I, Simon, 1 n. E Inhaber: Carl Heiurich Friedrich

Carl Seegers. Seegers.

Entwisle & Fran>. Inhaber: James Frederi> Washington Entwisle und Otto Emil Fran.

Fürst & Heitmann. Juhaber: Henriette Marie Fürst und Heinrih Heitmann.

Hugo Sasse. Inhaber: Hugo Georg Sasse. Felix Hempel. Diese Firma hat an Rudolph Carl Mert Prokura ertheilt. Herm. Griebel. Franz Wilhelm Oito Marr ift in das unter diefer Firma geführte Geschäft eingc- treten und seßt dasselbe mit dem bisherigen In- haber Hermann Leopold Julius Griebel unter der Firma Herm. Griebel & Otto Marr fort.

Goebel & Hoppe. Inhaber: Johann Heinrich Gecebel und Carl Heinrich Hoppe. :

Aktiengesellsi haft des Fährhauses auf der Uhlenhorst. In Gemäßheit Beschlusses der Generalversammlung der Aktionäre vom 15. März 1874 ist das Aftienkapital um 7500 Mk.-Bco. ers höht worden.

Februar 3. :

Helms & Riecken, Inhaber: Franz Adolph Ferdi- nand Helms und Hans August Friedrich Rie>en.

Ernst Fiettberg, Georg Theodor Rettberg ist in das unter dieser Firma gesührte Geschäft einge- treten und seßt dasselbe mit dem bisherigen In- haber Ecnst Theodor Nettberg untcr der Firma Gebr. Rettberg fort. :

Bolkersen & Vie, Nah dem am 2. Jali 1874 erfolgten Ableten von Arnoldus Adam Christian Volkersen ist die Haudelsgescllschaft, welche zwischen demselben und Christian Steinweg, genannt Vieß, bestanden hat, aufgelöt, und wird die Firma in Liquidation von gedachtem Steinweg, genannt Vießz, gezeichnet.

Nic, H. Braudt. Carl Ernst Dito Klieme> ist in das unter dieser Firma geführte Geschäft einge- treten und setzt dasselbe mit dem bisherigen In- haber Johann Hinrich Nicolaus Brandt unter der Firma Braudt & Klieme>> fort.

Februar 4.

Niever & Massohu. Johannes Julius Ferdinand Eduard Maséohn ist aus dem unter diesec Firma geführten Geschäft ausgetreten und wird dasselbe von dem bisherigen Theilhaber Peter Rieper in Ge- meinschaft mit dem neu eintretexden Johannes Heinrich Louis E>ert unter der Firma: Rieper & E>ert fortgesetzt.

S. Behrens. Inhaber: Selig Behrens.

Böhle & Co, Emil Friedri Georg Veers ist in das unter dieser Firma geführte Geschäft ein- getreten und seßt dasselbe mit den biéberigen Jn- babern August Conrad Wilhelm Böühle und Anton Christian Veers unter unveränderter Firma fort.

C. A. W, Krauel eL Co. in Liquidation. Die Vollmaht der Liquidatoren Carl August Wil- helm Krauel und Adclph Levy ist erloschen und laut Erfiäruyg derselben ift die Liquidaticn be- endigt.

Ad. Levy, Inhaber: Adolph Levy.

Deutsche Transatlantische Dampfschifffahrts- Gesellschaft. Die Gesellschaft ift in Liquidation getreten und wird die Liquidatien in Gemäßheit des $. 26 der Statuten dur< den, den Vorstand der Seséllschaft bildenden Verwaltungsrath in Ge- meinschaft mit einer aus 3 Personen bestehenden Liguidations-Kommission bescafft. Zur Zeichnung der Firma der Gesellschaft in L'quidaticn sind dic- selben Personen berehtigt, wel<he nah Maßgabe des $. 14 der Statuten zur Zei, nurg der Firma der Gesellschaft befugt waren; jedo< bedarf es außer den im $. 14 vorgesehenen Unter\chriften stets dcr Kontrafignatur Eines der Mitglieder der

j Liquidationt-Kommission. Zu Mitgliedern der

| Liquidations-Kommi/sion sind erwählt: Hermann

i Conrad Baasch, Adolph Emil Schmidt und Paul Leopold Goldscmidt.

¿Februar 5,

Iulius C. H, Semler. Wernaer ertheilte Prokura ist auïrgehoben, Damburg. Das Handelsgeri<ht,

Hamm. Handelsregifter des Königlichen Kreisgerichts zu Samm, In unser Firmenregifter ist unter Nr. 162 die

R. 2. E. 1, Der derzeitige Bahnhofsrestaura- j

Firma A, Hesselmanu und als deren Inhaber der | Kaufmann August Hessclmann zu Hamm am 3. Fe- bruarx 1876 eingetragen.

' Herford. Handelsregister

| des Königlichen Kreisgerichts zu Serford.

| Es ist eingetragen zufolge Verfügung vom 2, Fe- | bruar 1576 am 2. Februar 1576:

| Nr. 378 des Firmenrcgisters.

| Firma-IJnhaber : Cigarrenfabrikant Wilhelm Friehe | zu Vlotho. _

; Ort der Niederlassung: Vlotho.

Firma: Wilh, Friehe.

Iserlohn. Handelsregister des Königlichen Kreisgerichts zu Iserlohn. Der Kausmann Carl Schlieper in der Grüne | hat für seine daselbst besteherde, unter der Nr. 159 j des Firmenregisters mit der Firma: Carl Schlie- | per eingetragene Handelsniederlassung den Carl Schlieper jun, als Prokuristen bestellt, was zufolge

Die an Heinrich Justus

Verfügung vom 27. Jazuar 1876 unter Nr. 128 des Prekurenregisters vermerkt ift.

Die dem Daniel Hasenclever für die gedachte Firma ertheilte, unter Nr. 49 des Prokurenregisters eingetragene Prokura ist gleichzeitig gelöst.

Iserlohn. Handelsregister

des Königlichen Kreisgeri<hts zu Iserlohn,

In unserm Firmenregister ist unter Nr. 8 bei der Firma I. A. Wertheim inv Jiserlohn zufolge Ver- fügung vom 20. Januar 1876 vermerkt worden, daß dieselbe dur< Uebertragung auf den Kaufmann Jacob Wertheim in Jserlchn übergegangen, und ift dieselbe deshalb hier gelöst.

Die dem Jacob Wertheim für diese Firma er- theilte Prokura ift erlos<hen und sub Nr. 120 des Prokurenregisters gelöscht.

Gleichzeitig ist unter Nr. 495 die Firma I. A. Wertheim in Iserlohn und als deren Inhaber der Kaufmann Jacob Wertheim daselbst eingetragen.

Kaukehmen, Sn unfer Firmenregister ist heute unter Nr. 59 die Firma Otto Lau zu Lap- pienen und als deren Irhaber der Kaufmann Otto Heinrih Lau daselbst, der mit seiner Ehefrau Auguste, geb. Kreuzberger, die Gütergemeinschaft azsge\<lossen hat, eingetragen Die unter Nr. 37 eingetragene Firma Heinrich Oberueber ift erloschen. Kaukehmen, den 1. Februar 1876. Königliches Kreisgericht. T. Abtheilung.

Königsberg. Handelsregifter.

Die hiesige sub Nr. 1500 eingetragene Handels firma Crohn & Vischoff ift erloschen und demzu- folge im Firmenregister gelös{<t worden.

Königsberg, den 1. Februar 1876.

Königliches Kommerz- und Admiralitäts-Kollegium.

Landeshut. SBefanntmachung. Die in unserm Firmenregister Nr. 248 eingetra- gene Firma H, Fischer zu Landeshut ist heut ge- löst. Unter Nr. 281 ift die Firma R. Fischer und als deren JFnhaber der Spediteur Richard Fischer zu Landeshut heut eingetragen worden.

Landeshut, den 31. Januar 1876. Königliches Kreisgericht. L, Abtheilung. (B. à. 58/11)

Limburg a. Lahn. Im Profurenregister des Amts Limburg wude heute zufclge Verfügung vom 1. d. Mts. eingetragen :

1) Ld: Ne 27,

2) Prinzipal: Limburg.

3) Firma, wel<e der Prefkurist zeichnet :

Heinrich Trombetta.

4) Ort der Niederlassung : Limburg.

5) Firma-Regi ster: Die Firma Heinrich Trom- betta ist e ngetragen unter Nr. 6 des Firmen- registers.

6) Prokurist: Hartmann Macowitski zu Limkurg.

Limburg a. Lahn, den 3. Februar 1876. Königliches Kreiêgericht. 1, Abtheilung.

Jeekel n.

Kaufmann ?Karl Trombetta zu

Lötzen. Bekanntmachung.

In unserem Gescllshaftsregister ist die nah güt- lihem Uebereinkommen erfolgte Auflösung der Han- delsgesellshaft Sugat et Stanischtwski hier (Nr. s des Gesellschaftsregisters) und in unserem Firmenregister unter Nr. 95 die Handelsniederlassung des Kaufmanns Ernst Stanischewtki hier in Firma Sugat et Stanischewski ter die Aktiva und Passiva jener Geseülschaft unter unveränderter Firma übernommey, eingetragen am 1. Februar 1876.

Löten, den 30, Januar 1876.

Königliches Kreisgericht. I, Abtheilung.

LiuiHeclk.. GITIAENA

Œ

das Dandelsregister. /

H. H. Oideuburg. Unter dieser Firma wird der biesige Bürger Hans Heinrich Oldenburg, als deren alleiniger Inhaber hiescltsst kaufmännische Geschäfte b.treiben.

Lübe>, den 2. Februar 1876.

Das HLandelsgeriht, Zur Beglaubigung In Vextretung: Dr. Faber.

Allgemeine Spicgelg!as- Bersicherungs-Gesell- schaft. Für diese in Mannheim domizilirende Gesellschaft ist dem hicsigen Kaufmann Georg Schiedanz die Géineral-Agentur für die freie und Hausestadt Lübe> übertragen worden.

Lübe>, den 2. Febzuar 1876. Das Handel3gericht, Zur Beglaubigung (E. 0249b.) Dr. Achilles, Akt. Mühlhausen i. Th. Handelsregister. Zu der laufende Nummer 196 unseres Firmen- reg:sters eingetragenen Firma: I. M. König Mühlhausen i. Th. ift in Colonne 6 Bemerkungen: zufelge Verfügung vom beutigen Tage notirt: „Die Firma ift erloschen.‘ Mühlhausen i. Th., den 29. Januar 1876, Königliches Kreisgericht. T. Abtheilung. Lindau.

Neurode. Bekauntmachung.

In unserem Firmenregister ist zufolge Verfügung vom heutigen Tage unter Nr. 307 die Firma August Meisner zu Neurode und als deren Jn- haber der Kaufmann August Meisner zu Neurode heut cingetragen woi den.

Neurode, den 31. Januar 1876.

Königliche Kreisgeritts- Deputation.

Neurode. BSefanntmahung.

In unserem Gesellschaftsregister ift bei der unter Nr. 27 eingetragenen offenen Handelsg esellschaft Carl Röthig zu Neurode die durch das Ausscheiden des Gesellschafters Fedor Röthig erfolgte Auflösung der gedachten Gesellshaft und im Firmenregister untec Nr. 308 die Firma Carl Röthig zu Neurode und als deren Inhaber der Kaufmann Raimund

j

|

Röthig zu Neurode heute eiagctragen worden. Neurode, den 31. Januar 1876. Königliche Kreisgerihte-Depurartou.

S, Belanntmahung, In unserm Firmenregister ift zufolge Verfügun vom 28. Januar 1876 s eee MEBENs ad Nr. 193 Colonne 6 bei der Firma: C. Kabermanuu zu Neustadt a. D. Etablifsement vermerkt worden : Die Firma ift erloschen. Neu-Ruppia, den 28. Faruar 1876. Königliches Kreisgericht. Abtheilung I.

Neuwied. Bekanntmachung,

Unter Nr. 146 des Gesellschaftsregisters ift ein- getragen :

Colonne 2, Firma Iacob Krezer & Comp.

Colonne 3. Siß der Gesellschaft: Saynthal. Colonne 4. Rechhtsverhältnifs: der Gesellschaft : E Die Gesellschafter sind: Jofeph Kreter und Jacob Krebßer zu Saynthal.

Die Gesellschaft hat am 1. Januar 1876 be- gonnen, und wird dur jeden der Gesellschafter mii gleichen Rechten selbständig vertreten.

Neuwied, den 2 Februar 1876.

Königliches Kreiëgeriht. Erste Abtheilung.

Nienburg. Am beutigen Tage ist auf pag. 48 des Handelsregisters eingetragen, daß die Firma „S. Hammerschlag“ in Nienburg erloschen ist. Nienburg, den 2. Februar 1876. Königliches Amtsgericht.

Paderborn. Unter Nr. 37 unseres Profuren- registers ist am 28. dieses Monats die dem Kauf- mann Albert Hesse zu Paderborn von der Firma Hesse und Stern daselbst ertheilte Prokura einge- tragen. Paderborn, den 28. Januar 1876. Königliches Kreisgericht. Sa>.

Posen. Handelsregister.

Die in unserem Firmenregister unter Nr. 1487 eingetragene hiesige Firma: M, C. Kaul ist er- loschen. i:

Posen, den 29. Januar 1876.

Königliches Kreisgericht.

Rietberg. In unser Firmenregister, woselbst unter Nr. 44 die hiesige Handlung in Firma: B, Heitre>, Wwe. vertaerft steht, ift eingetragen : E Das Handelsgeshärt if dur< Veräußerung

auf den Kaufmann Heinrich Heitre> hier über- j

gegangen, wel<er dasselve unter der Firma Heinrich Heitre> fortseßt. :

In unserem Prokurenregister ist bei Nr. 12 das Erlöschen der den Kaufleuten Lorenz Kramer und Heinrich Heitre> für die Firma B. Heitre> Wwe, ertheilten Prokura eingetragen. : 5

Demnäwst ift eirgetragen in unser Firmenregister unter Nr. 45 die Firma:

Heinrich Heitre> e und als deren Inhaber: der Kazfmann Heinrich Heitre> in Rietberg. i i

Der Ehefrau Heinri<h Heitre>, Elise geborne Mo1s:y zu Rietberg, ift für die vorgenannte Firma Prokura ertheilt und ist dieselbe in unser Prokuren- reaister unter Nr. 13 eingetragen.

Rietberg, den 29. Januar 1876.

Königliche Kreisgerichts-Deputation.

Saarbrücken. Befanntmaßun Der Kaufmann Iohann Braun hat seinen Wohn- und Geschäftssig von Dilsburg nah Heus-

weiler verlegt, was heute bei Nr. 333 des Handels- ;

(Firwen-) Registers auf Erklärung eingetragen wor- den ist. Saarbrü>en, den 29. Januar 1876, Der Landgerichts-Sekretär. Koster.

Saarbrücken. Befauntmachung. :

In das hiesige Handels- (Geselischasts-) Register sind auf Erklärung der Betheiligten folgende Ein- tragungen bewirkt worden: :

Nr. 265: offene Handelsgesellshaft unter der Firma „Gebrüder Bo“ mit dem Siße zu Gers- wei!er-Mühle. Die beiten zur Vertretung der Gesellschaft bere<htigten Gesellschafter sind die Ge- brüder Johann Bo> und Peter Boe>, Müller da- selbst. (Eingetragen am 29. Januar 1876 )

Nr. 266: ofene Handels8gesellshaft unter der Firma „Gebrüder Groß“ mit dem Siße in Berschweiler. Die beiden zur Vertretung der GVe- sellschaft bere<tiaten Gesellschafter sind die Gebrüder Johann Nicolaus Groß zu Bershweiler und Chri- stian Groß zu Hirtel, Beide Ziegeleibesißer. (Eir- getragen am 29. Januar 1876.)

Nr. 267: offene Handelsgesell: {aft unter der Firma „Ioseph Schwarz & Söhne“ mit dem Sitze in Jllingen. Die drei zur Vertrstnng der Gesellschaft berechtigten Gesellschafter sind Joseph Schwarz und dessen Söhne Simon Schwarz und Isaac Schwarz, sämmtlih Handelsleute daselbst.

Nr. 268: offene Handelsges:lls<haft unter der Firma: „Gebrüder Albert“ mit dem Sitze in Püttlingen. Die beiden zur Vertretung der Gesell- haft berehtigten Gefellshafter find die Gebrüder Nicolaus Albert und Johann Albert, Holzhändler zu Püttlingen. (Beide leßtere Gesellschaften einge- tragen am heutigen Tage.)

Saarbrücken, den 1. Februar 1876.

Der Landgerichts-Sekretär. Koster.

Saarbrücken. Ea n

In das hiesige Handels- (Profkuren-) Register find auf Erklärung der Betreffenden folgende Prokuren E ad, v3 worden :

Nr. 158. Geschäftsführer Adolph Herz zu Lud- weiler als Prokurist der Firma „I, Herz“, Inhaber Kaufmann Jfaac Herz daselbft (Nr. 1058 des Fir- menregisters).

_ Nr. 159. Kaufmann Ludwig Piftorius zu St. Iohann als Prokurist der Firma „L. Pistorius Wwe.“, Jnhaberin Carolina Reuther, Wittwe Lud- wig Pittorius, Besißerin eizer Wein- und Brannt- weinhandlung daselbst (Nr. 1069 des Firmenregisters).

Saarbrü>en, den 2. Februar 1876.

Der Landgerichts - Sekretär. Koster.

|

zu St. J

Saarbrücken. Befanntmahung,.

Im hiefigen Handels- (Gesellschaftê-) Register find auf Anmeldung der Betheiligten folgende Ein- tragungen bewirkt worden:

bei Nr. 54, offene Handelsgesells<haft unter der Firma „Schmit & Kirbs“ mit dem Sitze in Auerêmacher: Die Gesellschaft ift bereits seit Ende 1862 aufgelöt und erloschen ;

bei Nr. 229, offene Handelsgesellshaft unter der „Firma Steinlein & Cie.“ mit dem Sitze in St. Johann: Die Gesellschaft hat fi< in Fokge gütlicher Uebereinkunft der Gesellschafter am heutigen Tage aufgelöst und ist der Geshäftémann Gustav Simon zu St. Johann zum Liquidator bestellt.

Saarbrüd>en, den 3. Februar 1876.

Der Landgerichts-Sekretär. Koster.

Saarbrücken. Befanntmahung.

Auf Anmeldung der Betreffenden wurden im Han- ain (Firmen-) Register folgende Eintragungen be- wirkt :

I. am 29, Januar 1876.

Nr. 1038. Firma: „H. W. Maurer“, Inhaber gr eter Heinri<h Wilhelm Maurer zu Krug-

ütte.

Nr. 1039, Firma: „John RNochat“, Inhaber Kaufmann John Rochat zu St. Johann.

Nr. 1040. Firma: „W. Marling“, Inhaber Bau-Unternehmer Wilhelm Ma ling zu St. Johann.

Nr. 1041. Firma: „C. Münz“, Inhaber Bät>er und Krämer Conrad Münz zu Holz.

Nr. 1042. Firma: „Peter Büh“, Inhaber Ziegeleibefißer Peter Büch zu Holz.

Nr. 1043. Firma: „I, Henue“, Inhaber Ziegelei- besißer Johann Henne zu Krughütte.

Nr. 1044. Firma: „Chr. Soll“, Inhaber Ziegeleibefißer Christian Scholl zu Clarenthal.

Nr. 1045. Firma: „D, Scholl“, Jnhaber Ziegelei- besißer Daniel Scholl zu Clarenthal.

Nr. 1046. Firma: „H. Scholl“, Inhaber Ziegelei- besißer Heinrih Scholl zu Krughütte.

Nr. 1047, Firma: „Georg Luis“, Inhaber Müller Georg Louis in Püttlingen.

_ Nr. 1048. Firma: „Iacob Sabath“, Jnhaber Ziegeleibesißzer Jacob Sabath zu Krughütte. IT. am 31. Januar 1876.

Nr. 1049. Firma: „I. Bloch“, Inhaber Kauf- mann JIsaoc Bloch in St, Johann.

Nr. 1050. x Firma: „Fr. Naumanu“, Inhaber Bierbrauer Friedci<h Naumann in St. Johann.

Nr. 1051. Firma: „I. Leonard“, Juhaber Bä>er und Kaufmann Joteph Leonard zu Dudweiler.

Nr. 1052. Firma: „M. Baehr“, Jnhaber Kauf- mann Max Baehr in St. Johann.

Nr. 1053, Firma: „Gustav Meyer“, Inhaber Bä>er und Besißer einer Mehbl- und Hülsenfrüchte- handlung Gustav Meyer in St. Johann.

Nr. 1054. Firma: „L, Goldschmitt“. Inhaber Kaufmann Leecnhard Goldschmitt zu St. Johann.

Nr. 1055. Firma: „Chr, Kuhn“, Inhaber Be- sizer einer Porzellan- und Blechwaarenhandlung Christian Kuhn zu St. Johann.

ITI. am 1. Februar 1876.

Nr. 1056. Firma: „G. Nise>ker“, Junhaber Bierbrauereibesißer Georg Rise>er zu Völklingen.

Nr. 1057. Firma: „I. Quirin“, Inhaber Müller Johann Quir'n zu Vsö:klingen.

Nr. 1058. Firma: „I, Herz“, - Inhaber Kauf- mann Jsaac Herz zu Ludweiler.

Nr. 1059. Firma: „Ww-. Ch. Smidt“, In- haberin Kauffrau Katharina Schmidt, Wittwe von Carl Schmidt zu St. Johann.

Nr. 1060. Firma: „Z: Hisserih“, Junhaber Kaufmann Ziprian Hisseri<ß in St. Johann.

Nr. 1061. Firma: „Peter Geibel“, Jrhaber Bâä>er, Krämer und Wirth Peter Geibel zu Pütt- lingen.

Nr. 1062. Firma: „I, Baldauf-Sutor“, Jn-

haber Bä>er, Krämer und Wirth Johann Baldauf zu Püttlingen.

Nr. 1063. Firma: „Ludwig Schorr“, Inhaber Müller Ludwig Schorr zu Püttlingen.

Nr. 1054. Firma: „I. Lux“, Jnhaber Ziegelei- besißer Johann Lur zu Clarenthal.

Nr. 1065. Firma: „A. Hartmann“, Inhaber Ziegeleibesißer Adam Hartmann zu Clarenthal.

Nr. 1066. Firma: „S, Knopp“, Inhaber Müller Sebastian Knopp zu Obervölklingen.

IV. ai 2. Sebrutär 1876.

Nr. 1067. Firma: „Ios. Breuer“, Inhaber Kaufmann Joseph Breuer zu Friedrichsthal. Nr. 1068. Firmä: „L: Hafner“, JIuhabér

| Ziegeleibesißer Heinrich Hafner zu Stangenmühle.

Nr. 1069, Firma: „L. Pistorius Wwe.“, Jn- haberin Befißerin einer Wein- und Branntweinhand- lung Karoline Reuther, Wittwe von Ludwig Pistorius in St. Johann.

Nr. 1070. Firma: „Friedri Kaul“, Inhaber Produktenhändler Friedrih Kaul in Saarbrüd>en.

V, am 3. Februar 1876.

Nr. 1071. Firma: „Ch Büch“, Inhaber Bäter und Ziegeleibesiter Christian Büch zu Hilschbach.

Nr. 1072. Firma: „Wilhelm Feils“, Inhaber Bä>ker und Krämer Wilhelm Feils zu Re>ershausen.

Nr. 1073. Firma : „Isaac Herz“, Jnhaber Kauf- mann Mofes Herz zu Grumbach.

VI, am 4. Februar 1876:

Nr. 1074: Firma: „Chr. Lü>ker“, Jnhaber Bier- brauer Christian Lü>ker zu St. Johann.

Sodann wurden folgende Firmen gelöst:

I. am 31, Januar 1876:

Nr. 503. Firma : „I, Altpeter“ in Folge Auf- gabe des Geschäfts Seitens des Jnhabers Jakob Al ipeter, früher Ziegeleibesißer zu Hirtel.

Nr. 473. Firma: „Daniel Munzinger“, in Folge Aufgabe des Geschäfts Seitens des Inhabers, früheren Müllers Daniel Munzinger zu Bisch- misheim.

Nr. 328. Firma: „Iacob Schröder“, in Folge Ablebens des Inhabers Jacob Schröder, Kaufladen- befißer zu Heusweiler,

Nr. 352. Firma: „Christian Kuhn Wittwe“, in Folge Ablebens der Jnhaberin Elisabeth Bruch, Wittwe Christian Kuhn, Besißerin einer Porzellan- waarenhandlung zu St. Johann.

II. am 1. Februar 1876.

Nr. 592. Firma: „Charles Schmidt“, in Folge Ablebeus des Jnhabers Carl Schmidt, Kaufmann in St. Johann.

Nr. 420. Firma: „G, Kuipper“, in Folge Ab- lebens des aranda Gustav Knipper, Mösbelhändler ohann.

Nr. 257. Firma: „Philipp Merß Wittwe“,

‘in Folge Ablebens der Inhaberin Sophie Korn,

, Wittwe Philipp Mert, Kaufladenbesißerin zu St. - Marke der Firma Peugesot frères zu Valen-

Iohann. IIT. am 2. Februar 1876:

Nr. £04. Firma: „Clara Ganser“, in Folge Aufgabe des Geschäfts Seitens der Inhaberin Clara ertr Ebefrau Iohann Ganser, Kauffrau zu |

udweiler. E | Leipzig. Als Marken sind eingetr IV. am 3. Februar 1876: L | Firma William Dia S Gie m

Nr. 421 Firma: „Iohann Georg Bü<h“ in | Wolverhampton in England, na Anmeldung vom Folge Ablebens deren Jnhabers Johann Georg | 4. November 1875, Mittags 12 Uhr, für Schneide- Büch, Handelsmann zu Hilsbach. : ; werkzeuge, Pflanzha>fen, Spaten, Schaufeln und

Nr. 248. Fuma: „Isaac Herz“ in Folge Ueber- | Hufeisen unter Nr. 1336—1338 die Zeichen : tragung des Geschäfts Seitens des Inhabers Isaac Herz, Kaufmann zu Grumbach.

Saarbrü>en, den 4. Februar 1876.

Der Landgerichts-Sekretär. Koster.

tigney in Frankrcich lediglih für Schiffékrapen ver- wendet wirD. é ° Königliches Handelsgericht zu Leipzig. Dr. Hagen.

Sehwaan. Laut Verfügung vom 3. d. Mts. ift heute zu der Firma Robert Lewerenz Fol. 54 Nr. 54 in das hiesige Handelsregister eingetragen : Die Firma ift erloschen. Schwaan, den 4. Februar 1876. Großherzogliches Stadtgericht.

Waldenburs. Befanntmachung. In unser Gesellschaftsregister ift bei der Firma

VeesT Ä Nr. 1338.

A S

{

j Pp, °

| ane aat

welche den Waaren aufgeprägt und als Etiquetten

auf den Verpa>ungen angebra<t werden. Königliches Handelsgericht zu Leipzig.

Carl Roesner Nr. 17 in Col. 4 beute Folgendes Dr. Hagen. eingetragen worden : (B.à59/II.) E Der Kaufmann Eduard Roesuer is mit dem 31, Dezember 1875 aus der Gesell- E haft ausgeschieden. S8 V ERSP> Waldenburg, den 24. Januar 1876. 4 C) 2 . . F . . Leipzig Als Marke Di 1 Sa Vas Königliches Kreisgericht. gg ZHS PINETZ, M 0 2 D : er [2 R S -= L. Abtheilung. Firma: C Ez E S G A F. Pinet zu Paris \7S f4#/ & Z Zeitz. Bei dem in unserm Genofsenshaftsregister | in Franfreih, na< An- \# \ (2! 7 unter Nr. 1 eingetragenen: i meldung vom 14. Januar Borschuß- und Sparverein zu Hohenmölsen, | 18/6, Nachmittags 5 Ubr E

eingetragene Genossenschaft, 30 Minuten, für Schuh-

ist zufolge Verfügung vom heutigen Tage in Col. 4 | waaren unter Nr. 1345 GRSNET;: folgender Vermerk eingetragen Ten: das Zeichen : É G “27 | Der gegenwärtige Vorstand wird gebildet : F. PINET vom Zimmermeifter Richard Finsterwalder als Y LiRAS Z Dircktor, ——— Kaufmann Ewald Reinichen als Kassirer und e Buchbindermeister August Lehmann als Con- welches mittelst zweier tro>ner Stempel auf den

Waaren angebracht wird. Königliches Handelsgericht zu Leipzig. DY, S

troleur, sämmtli<h in Hohenmölsen. Zeit, den 17, Januar 1576.

Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung. Zeitz. Jn unser Handelsgesellschaftêregister ist | unter Nr. 111 die zu Zeiß domizilirende offene Handelsgesellschaft

7 Lüders & Rübner zufolge Verfügung vom heutigen Tage eingetragen worden. Die Gesellschafter sind: 1) der Instrumentenmacher Hermann Christian Andreas Lüders,

Stettin, Als Marke ist eingetragen unter Nr. 7 zu der Firma Leduc Freres in Stettin nah Anmeldung vom 25, Januar 1876; Nachmittags 12x Uhr, für Butter das Zeichen :

2) M Instrumentenmacher Friedri<h Ernst (vermittelst Aufzeihnung mit \{<warzer Farbe auf übner, den Fässern).

Bude in Zeiß Die Gesellshaft hat am 26. Januar 1876 be- gonnen. Zeitz, den 29. Januar 1876. Königliches Kreisgericht,

* Stettin, den 27. Januar 1876. Königliches See- und Handelsgericht.

I. Abtheilung. Konkurse. n Y , Zülliehau. Befanntmadcung. Dice Min 1% Waidel il is: bar Siaifiresa Wer

Für die unter Nr. 36 unseres Ge!elischaftsregif 2 A Ee adze Firma S egiers das Vermögen des Klempuermeisters Wilhelm

Niederlausißer Creditgesellshaft von Zapp & Wilberg zum dcfinitiven Verwalter der Masse be- if Comp., Commandite Züllichau stellt worden. 1

Berlin, Le Januar 1876. Pi A R A s _ Königliches Stadtgericht. dem ith Ernst Wilbelm Eduard Foerster Erfte Abtheilung für Civilsachen. derartig Kollektivprokura ertheilt, daß derselbe be- S rechtigt, die Firma Niederlaufißer Creditgesellschaft vou Zapp & Comp., Commandite Züllichau, unter Mitzeichnung eines zweiten, für die Commandite der Gesellschaft zu Züllichau ernannten Prokuristen oder mit einem per})önlih verbafteten Gesellschafter zu zeichnen und re<tsverbindli< zu vertreten.

Dies ist unter Nr. 23 unseres Prokurenregisters zufolge Verfügung vom 29. Januar 1876 heut ein- getragen worden.

Züllichau, den 31. Januar 1876.

Königliches Kreisgericht.

Zeichen - Regifter.

(Die ausländischen Zeichen werden unter Leipzig veröffentlicht.)

[1038

[1051]

In dem Konkurse über das Vermözen des Kanf- manns und Leinwandhändklers Iohann Carl August Ferdinand Seibt ist zur Berhandlung und Beschlußfassung über einen Afford Termin auf den 16. ¡Februar 1876, Vormittags 9} Uhr, im Stadtgerichtêgebäude, Portal IIL, 1 Treppe hoch, Zimmer Nr. 12, vor dem unterzeichneten Kommissar anberaumt worden.

Die Betheiligten werden hiervon mit dem Bemerken in Kenntniß geseßt, daß alle fest- gestellten oder vorläufig zugelassenen Forderungen der Konkursgläubiger, soweit für dieselben weder ein Vorrecht, noch ein Hypotheken-c<t, Pfandrecht oder anderes Absonderungsreht ix Anspruch genom- men wird, zur Theilnahme an der Beschlußfassung über den Akkord berechtigen. L

Die Handlungsbücher des Gemeinschuldners, die Bilance nebft dem Inventar und der Generalberict des Verwalters liegen in unserem Bu:eau, Zimmer 20, zur Einsicht offen.

Berlin, den 27. Januar 1876.

Königliches Stadtgericht. T. Ab! heilung für Civilsachen. Der Kommissar des Konkurses. Roe tel, Stadtrichter.

Chemnitz. Im Waaren- zeichenregister für die Stadt Chemnitz ist als Marke einge- tragen unter Nr. 16 zu der Firma Heinrih Gulden in Chemniß, na< Anmeldung vom 10. Januar 1876, Vor- mittags $12 Uhr, für Hand- schuhe das Zeichen:

Chemnitz, am 18. Januar 1876. Königl. Sächs. Handelsgericht im Bezirksgericht. Schurig. Goerlitz. Als Marke ift eingetragen unter Nr. 8 des Zeichenregisters zu der Firma Erust Geißler zu Goerliß, nah Anmeldung vom 183, Januar 1876, Mittags 12 Uhr, für Mühlenfabrikate und Wellen- waaren :

[1035]

Zu dem Konkurse über das Vermögen der Bau - Gesellschaft für Eisenbahn - Unterneh- mungen, Commandit-Gesellshafr auf Actien, F. Pleßnuer & Co., hat die Fabrik von Genz & Co., Eisengießerei und Maschinenfabrik, Actien: Gesellschaft in Buda-Pest und Ratibor, nachträg'i< eine For- derung von 42,722 4. 50 45 angemeldet. Der Ter- min zur Prüfung dieser Ford-rung ift auf

den 18. Februar 1876, Mittags 12 Uhr, im Stadtgerichtsgebäude, Portal II[, 1 Trevpe ho<, Zimmer Nr. 12, vor dem Kommissar, dem Kê- niglihen Stadtgerichts-Rath Benne>e anberaumt, wovon die Gläubiger, welche ibre Forderungen an- gemeldet haben, in Kenntniß geseßt werden.

Berlin, den 28. Januar 1876.

Königliches Stadtgericht. I, Abtheilung für Civilsachen.

aus Getreide

[1037]

Der von uns èur< Beschluß vom 15. Januar | 1875 über das Privatvermögen des Baumeisters : Gustav Ferdinand Pleßuer, persönlich haftenden Goerligz, den 15. Januar 1876. ; Gesellschasters der Baugesellschaft für Eisenbahn-

Königliches Kreiëgericht. 1. Abtheilung. { unternehmungen, F. Pleßner & Co., eröffnete Kou- furs ift dur< Akkord beendet. Leipzig. Zu Nr. 168 des Zeichenregisters des | Berlin, den 28. Januar 1876. unterzeichneten Handelsgerichts ist na< Anmeldung | Königliches Stadtgericht, vom 20. Januar 1876 eingetragen worden, daß die I, Abtheilung für Civilsachen.

e Fr

5 P