1876 / 52 p. 5 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

mebriger Inhaber der erwäbßnten Firma unter Nr

i L 158 Gladbach. Genäß Anm.dung der in Glad- | W. Eiegeler, I. A. Sweller & Co. Ernft | Nolsse. Bekanntmachun fi bah wohnenden Kaufleute Calman Wertheim und | August Maass ist aus dem unter dieser Firma | In unser Firmenregister ift a 19. d. M. unter | 1090 des erwähnten Registers eingetragen i Dagobert eres df dee Deyinne an L, Fehenor e „B audgetreies R E ee Nummer 443 die Firma ; Saarbrüd>en, den 26. Februar 187 : t Î . Se ‘s dahin vou dem Erstgenaunten fUr elbe von den bisherigen eilhabern Anton Car , Münchheimer ichté- : Z î É j alleinige R°- nung unter der Firma C. Wertheim Christian Wilhelm Siegeler, Johannes Alexander | zu Neisse und als deren Meiner der Kaufmann D Ggr Ee E D é c í 1 â é : i, Many ah betriebene Handelsgeschäft als Gesell- Scheller und Johannes Michel unter unveränderter | Heinrich Münchheimer zu N.isse, sowie bei Nummer ——— Un D l ï s ate eei u ü Be Gar Vie | un E Pire-Annacialom Je LondOR. | Se E E Bieocie. B nis Ge ih da | eutschen Reichs-Anzeiger und Königli irva C. h i ia Ä i ou. S etragen: : Giadbach angenommen worden. Die Gesellschaft hat ‘ihren hiesigen Bevollinälh- Neisse, den 22. Februar 1876. Colonne 1. Laufende Nr. 629 e D2 g dniglich lel [ c Nl Po f Demnach ist_ heute bei num. 1135 des Handels- tigten August Christian Friedrih Lüdeking nun- Königliches Kreisgericht. T. Abtheilung. Colonne 2. Siima d Gesellschaft: e ® 0 e (Firmen-) Registers des biesigen Königlichen Handelë- mehr au< ermädtigt Fe sich svertrû : 9 , Hima der Gesells<aft: B li enf gerichts der vorshrifga! jige Berw gemacht ur ür die Gesellschaft abzuschließen und die Policen | wpgderborn. Zu Nr. 47 unseres Gesell- Gesellschaft F. Ioers. In dieser Beilage werden bi / H. ruar e obige HandelégeseUs<a][t su n In. es Ge- zu unterzeichnen. t \caftsregisters, Firma: B rein8b i Colonne 3. Siß der Gesellschaft: 1) Patent n bis auf Weiteres außer den geri<{tli 17 sellschaftsregisters eingetragen worden. Hamburg. Das Handelsgericht. | ve@Æ & C n E. ereinBraners GE Stettin. 2 die U b ihtlihen Bekanntmahungen über Eintragungen und L i D Gladba, n i elzgerichit-Sekretär be> & Comp. ist zufolge Berfien h zur Vere | Geo A Reh e ea ndiigesel S) die Vakanzen Lille der uh Milite Be nd Löschungen in den Handels- und Zeihenregiftern, sowie über K i Kanzleirath Kreiß. Hanau. Zufolge Verfügung vom 22. Februar 1876 | tretung der Gesellshaft außer dem Buchhändler Die Gesellschaft is eine Kommanditgesell aft 4) die Uebersicht A ang e Militär - Anwärter zu besezenden Stell 7) die von den Reihs-, Staatë- und Kom L A onkurse veröffentlicht : i : ist auf Anzeigen vom 28. Januar und 18. Februar | Ferdinand Söningh und Oekonom Werner Engel- auf Aktien, gegründet auf den notariellen Bertrag 5) die Uebersicht der Aflebead: en für Nicht-Militär-Anwärter, s D die Tarif- und R an lr af avec verg 2e Fpeiienea Submissionstermine Gladbach. Gemäß Anmeldung der in Gladba dieses Jahres heute in das Handelsregister €inge- bret hierselbst, au< dem als Gesellschafter einge- s Januar 1876. (Vgl. Akten der Gesellschaft 6) die Verpachtungstermine emen Subbastationdtermine, N Me Uebersicht der Diavt-SisenbaserMerbieiuncee Se R, wobn-nden Kaufleute und Bauunternehmer Iobann tragen worden, daß der Kaufmann Leopold Herz | tragenen Kaufmann Louis Everken und Rentner | “D E. L L : : tas Königl. Hof-Güter und Staats-Domänen, sowie and ü 11 le Uebersicht der bestehenden Postdampfschiff-Ver wren A i : Q . Müllf Ed zu Gelnhause ¡ur- und Schuitt- | Heinri önbe> hierselbst zustehen soll. é i i ieser Bei i : ' zen-BerkehrSÞ1 : ransatlantishen Peter Heß und Laurenz Müllfarth ist dur Ueber Bergen zu Gelnhausen ein | Manufak:ur und Schnitt- | H < Scönbe> hier lbs zustehen soll L e alleinige persönli haftende Gesellschafter st einem beso e Der Inhalt dies, Beilage, in welcher - / anderer Landgüter ) das Telegraphen-Verkehrsblatt. -Verbindungen mit transatlantis<hen Ländern, cirfunft am 22. Februar d. I. die zwischen ihnen waarenges<äst unter dée Yat n Paberbore de 23. p E L Peter E Jg Mekieraz-MengEs Fritz Ludwig nderen Blatt unter dem Titel au die im $, 6 des Geseßzes über den Markens<huyz, vom 30. N b ndene Handelsgesells<af ini j ; L, H. öniglihe8s. Kreisgericht. Abtheilun eren, Le: ; N , - November 1874, i L 7 G bestandene Handelgese Gas mer ift morden | I, Galnbausen betreib, ux hen Eh-frau Auguste, Be Bes, Armeitqns PeDas Einlagckapital der Kommanditisten beseht Sentral- m E O M T as f und das gemeinschaftlich gewesene Handelsgeschäft gebotene Ae, Profaas Et hat. a S E g I Ss E an c Z- egister | Î D E E E S L auau, 24. Februa S, l arf, welche auf Itau / n L E Pasfiven dete Dana, cs Kreibaericht. Erste Abtheilung, as... T zerlegt. j S6 nud Aygr 29 Central-Handels-Register für d i p as Deut é ea genannten Theilhaber Laurenz Müllfarth über- Müller Die in unserm Firmenregifter unter Nr. 1531 |* Die Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen B Auslandes, sowie dur< Carl H ir das Deutsche Reich kann duc alle Post-Anftalt +4 N m Ee e (eten Kommanditisten unler Et G D S Sudbabn, fe ard arl epmanos Verlag, Bertin, $7. Köntagrigersiraße 199, und le | Abonnement Leirigi 1% 80" fte dus Diel avg He I! e 1 nter E i )en- i Jei ; ; S G E R E T P editiont 8SW. Wilhelm “Qu , ale )oRneme 5 L für das Deutsche Rei t t E der Firma Müllfarth & Cie. in Gladba fort. | Itzehee. Zufolge Verfügung vom 26. d. M. ist | Posen, den 22. Februar 1876. die f ret dais n ke ain ü S E E Res 99, Degen WRReN, O T S e E E S für das Vierteljahr. G E e S, Das Demnach ift heute bei num. 754 des Handels- (Ge- | am selbigen Tage in unser Firmenregister zur Firma Königliches Kreisgericht. Petersburg Mittheilungen aus dem Patent S E E R $ für den Raum einer Druézeile 20 j. R E S sellschafts ) Registers des hi: figen Königl. Handels- | Nr. 103, M. Hülsz, Jnhaber Kaufmann Michel ; it - 5 S NApplikati 1861 c ent-Burean des Ingenieurs Herrn Carl S P E E R R E E E E E R R E ta die Auflöfung der Handelégesell schaft E a S S A d D N und gelten dur<h einmaligen Abdru> für genügend L, Applikationen . 1862 1863 1864 1865 18 S arl Pieper. Dresden n e gerichts Auflösung der Handelégesellshaf er | Hülsz in Heide cingetragen worden : Quedlinburg. Befanntmachung. i publizirt. S S| Cavents E O 93088 O ¿989 ) 1866 1867 1868 1869 1870 187 7 gegen jede rihterlihe u 5 ffentli T der Firma Heß & Müllfarth vermerkt und die Die Firma ift erloschen. In unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 72| Die Einladung zur Generalversammluv ß O! Designs S 100 824 787 7 10664 15269 21276 -20420 19271 19171 B, 1E I9eS 1970 als gegen j erliche und andere öffentliche Behörde obige Handels-Rommanditgesel Be sab num. 827 | Ihehoe, den 26, Februar E zufolge beutiger Verfügung cingetragen : o ear e A gg min uva ms E E i 1063 1937 2723 3597 83705 3624 3273 19412 18246 20414 21777 Cölu A E A örde, E ) EMgEragen R öniglihes Kreisgericht. 1) Fi e ellschaft : ¿ S 2 i T O ; 28 8312 i ari rer E Gladba, am 22. Februar E Erste Abtheilung. ) Firma 7 Gesellsbaft: ann. E E U sieb Silbe E E t 10 3521 4170 5020 6616 9450 13015 13378 13986 13321 13033 (12200 11616 eso E s er Handeisger:t8-Z : i E E E V 9) Sig der Gesellschast: Quedlinburg. F. Joers hat die Auflösung der Gesellschaft nitt N Ausgabei n Doll y 137354 215754 195593 240 i Aa E 16 12230 R Ranzleirath Kreiß. 1eerlohm. Handelsregister 3 Redtöverbäl nisse der Geselscaft: S Belge, vielmehr wird die Gesellschaft mit R ars . .. . , 221491 182810 189414 229868 274199 361724 639263 681565 693145 669456 678716 699726 703192 738278 Cöim. Auf Anmeldung ist bei Nr. 1375 des Köuiglien Kreisgerihts zu_ Iserlohn. Die Gesellschafter sind: Erben fortgeseßt. Patent 724 639263 628679 486430 557149 560595 665595 691179 738278 | hiesigen Handels- (Gesellschafts-) Re f 9 des Glogau, Befanutmahuu& Unter Nr. 327 des Gejellschaftsregisters ist die a. Fräulein Lina Haltermann, Stettin, den 24, Februar 1876. L 1) B C. | Kremers, zu Jülich wohnhaft, aber i i P 679288 | die Handels-Gesellschaft unter der Sir a4 woselbst M e Ar. 99 nere G V ist die E Dn N ree Dnege b, C S Haltermann Königliches See- und Handelsgericht. N der für Preußen ertheilten Patente 2c j stehend, nah Baal zu verziehen. er im Begriffe mann Wilhelm Bo>emühl aus der Gesellschaft aus- | in Cs „Waldhausen & Cie.“ a: mit dem Wohnsiß 1a ledrichödorf, Kreis pool haus zu Altena, zufolge Verfügung vot 11, Februar Die Gefellshaft hat d. m 1. Oftober 1857 | Siegem. Bei der in unserm Gesellsaftsregiste licht. D RUMNDUD dee ren aungen veröffent- | s Die E | mübl. das Geschäft 4 ü E e Ca nenden Kaufleute Wilhelm Waldha Me Uai vop ent GngeTeagen E As hat den 14. E eingetragen, ass als Gesellschafter ver bengnnen, L A ; us Nr. 156 eingetragenen Firma Kuipp urd L R Staaten On ad An  A ; : gerihts-Sekretariat. und Passiven für eine Ne E a Tas, der Waldhausen vermerkt e A Le S ugu R E berg 1 halter ind die Qa! | Sette bers Und" Dei a B D e (u pit d efugniß, die Gesellschaft zu vertreten, |— n ermei Berleburg it zufolge heutiger Verf gantlihen Blättern enthaltenen Bekanntmachu ex | Agehem. Zu Nr. 25 des Genossenschafteregisters E DAeSA G E O Ort Maga Letehut Wald- T E \renterg und Paul Puppe, Beide veri erg und Heinrich Benthaus , eide zu e Far Aprigy der beiden Gesellschaf terinnen gang vermer: D bberige Toellhab eal 2 R E, R 3) Hinsichtlich MAaN geen e Gin L der zu Alsdorf domizilirte in a e j e der E, gie ausgetreten ift daß sdorf. - e : : E es j isher e er Kaufmann erliehen consum- Bere odann 1 t , j ; n der in Côl j Glogau, den 22. Februar 1876. : Die Befugniß, die Gesellichaft zu vertreten, steht Eingetragen zufolge Verfügung vom 93. Februar | Adolph Wilhelm Knipp in Berleburg. ftellungen aus Piepers O E n | NOIEOOnth wurde heute i E der Kaufmann t Boemiti u R lers Waldhaufen als Gefeliete in e G Pen Königliches Kreisgericht. __ jedem Gesellschafter zu. 1876 an demselben Tage. Siegen, dev 22. Februar 1876. veröffentlicht zit Dresden } und 9 des Statuts der genannten Genosse aft Gummersbach, als Juhaber der F D Kreis | eingetreten ift und daß derselbe gleichwie d E I. Abtheilung. Cto. 72/2.1V.) —— Quedlinburg, den 23. Februar 1876. öniglihes Kreisgericht. I. Abtheilung. Pre A : abgeändert worden sind. n\haf „Wilh. Bo>kemü e schafter Alexander Waldhau'en b wie der Gefell- E E MLAON, Bekanntmachung Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung. au, Königliches Ministerium Aachen, den 26, Februar 1876 heute eingetragen worden Ms GEYRs saft zu vertreten O9 VEVONRAt Ma, Vie Q Görlitz. Das in unjerem Firmenregister Nr. 492 Am beutigen Tage ist hieselbft R Á : E Siegen. In unserm Firmenregister is zufolze Handel, Gewerbe und öffentliche r Königliches Handel3gerihts-Sekretariat Cöln, den 21, Februar 1876 Cöln, den 23. Februar 1876. unter der Firma: _ / M es hen Sar U isters, us A ua tis: Bekanntmachuug. heutiger Verfügung unter Nr. 269 die Firm D : Arbeiten, Aachen. U f - Der Handelsgerichts-Sekretär Der Handelsgerichts - Sekretär ; eingetragene ou S atte zu Reihenbas O./L Gebrüder Rothamel, Inhaber Georg Rothamel 2 E Firmenregister tft die daselbft unter gs. BRE e Abels Vim ui f R eva v V Fe b E zu Han- j wurde heute Me Bt e ‘out O Weber. | Wes eng e E Gau E l Ÿ f inri Roth i ¿1 Mp, eingetragene Firma Abraham Mosler zu : ü ; 24. Februar d. J. ei , „welche dem 4 Hat : rar Ra pat, den, Kau mann Medi Paul | g fes- Mivela ang, erat im Gastes: | aiko ut GldiG! mende 11 | Berleburg eingeira yar 1876 auf cin duns Zens Beidiribing tus Mo- adt sie die pu Capen telchente Commtgd L Ge | fen Bandels: Geleise) Keziers, woselch 1 E N E T W- dasseibe way ad gegangen, S5) | thum Sathsen mit Zweigniederlassung in Neu- Ratibor, den 23. Februar 1876. geu, den 22, Februar 186. , neu und ei es Bruchband, soweit dasselbe als | sellsaft untec d pen bestchende Commandit-Ge- | sigen Handels- (Gesellschafts) Registers bt dée | Oandelsgesellschaf A D OT, Wesel Die sseibe unter ier a L D 0, 225/2.) T : Königliches Kreisgericht 1. Abtheilung. Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung. wan eigenthümli< anzuerkennea ist, und ohne j theilt worden ist er Firma C, Hüffer & Cie. er- | Aktien-Gesellschaft unter der (2/4 , woselbst die g aft unter der Firma:

F. Sriß As its Die Zweigniederlassung ift aufgehoben. E, Trachenberg. Befanntmahung zu bes<ränken, der Verwendung bekannter Theile | Anchen, den 26. Februar 1876 mit dem ane Privatbank“ in Cöln u S Es B erA inen ble de veränderten und nach Nr. 529 des Firmenregisters ns Se ola He R Nis ive Ritzebüttel, Geschwister Mad>enthun in | In unser Genossenschaftéregister ist bei der unt a ne Jahre, von jenem Tage an gerechnet, und Königliches Handelsgericht3-Sekretariat. gende R N, vermerkt steht, heute fol- A Aal font Kurz und Weißwaarenhändlerinnen heut übertragenen Firma fortseßt. A Lts beten - ubel L BeiutiG g R in Ritzebüttel. Ausgetrcten: Johanna Hedwig, geb. | Nr. 1 eingetragenen Genosseuschaft „Bor säufß, is Umfang des preußischen Staats ertheilt | A%ehem. Die Handelsgesell : Sn der am 30. Oktober 1875 A R eas und Bertha Norrenberg vermerkt

Görlitz, den 23. Februar 186. DA dultir Dr j i Madtenthun, jebt verehelicte Lehm>er, und wird | Berein zu Trachenberg“ am 22. Februar 1818 rden. Zorn & Lynen, mit n E unter der Firma | außerordentlichen Generalverfam 79 satigefundenen Gaste in B die Eintragung erfolgt, daß die Gesell- Königliches Kreiëgericht. T. Abtheilung. 4 S das Geschäft von der bisberigen Theilhaberin zufolge Va:fügung vom 17. Februar 1876 folgend Dem Herrn z L | jeit dem 2 j m Siße in Wassenberg, ist ! der Kölnischen Pri tammiung der Aktionäre rin Bertha Norrenberg aus der Gesellscha Ri j ich ry ritt Abtheilung I Johanne Julie Elise, geb. Mat>enthun, des nun- Vermerk eingetragen worden: unter dem 24. Abe Bons in Cóôln a./Rh. ift | mit M iv H aufgelöst und ist das Geschäft bisherigen L TOEL V die Umarbeitung des Att Les C ist und daß die Gefellfschaftcrin M SeSadeni Bebanietma u Gs önigliches KreiSKer t. heilung Z. Us ena R E Wittwe, BE E z70 ift Gl be ad _ an einen durch Modell, n lus Beschrei Theilhaber, den T ett Wob Ra lest ein neues Statut L E Man Plage 1 dd für ihre Rehnung am hiesigen V lge Bersügnng vom 9. erna «ea L Df Nr 15 2 Fi G D L : : er Gen -. bung erlä î i i rel- | man î j tauf- | leßteres wie i i i z S i Í bei Nr. 62 unseres Gesellschaftsregisters, betreffend Mm e E a 150 unseres Fir- Amtsgericht Ritzebüttel, Ad art rige v E 6. Februar 1876 abgeändet auf droi Jahre A ra E Neue Tettaraphen C N n Zergegüngau: gas irma } dert ia a A raue e E fs q 3066 des Firmenregisters die Ge elishaft i : S enregi get e Suite raßen erg, des f A eA 1876. für den Umfang des preußischen E und | registers gelöst. . es Gesellschafts- } der Gesellschaft, wel<es in dem Akte E in Gol als R a e e Regina Frank al run erger Speis d Mane as ¿u Laucftädt ift auf den Kaufmann Carl Hugo Salzungen. Laut Anzeigen vom 8. und 15. önigliche Kreisgerichts-Deputakion. worden. ¿o 58 B si e n y En wurde unter Nr. 3480 des Firmen- aue dahier vom 22. Dezember 1875 enthalten ; „Regina Frank“ heute eingetragen worden: : Hülße übergegangen. Derselbe führt das Geschäft d. E L 1 ved Viesiaen Ordens Wesel. Bekauutmachung, l s Fabrikanten {Alexander Huber U in Cissenbera hre Micdealaf Franz Zorn, welhe | einen wesentlichen Festungen wie folgt: | Ci O worden. Die Gesellichaft ift aufgelöt. unter der Jima: D ou L 11 ded esa D a Stueiea | LaIRe E Abtheilung Y hausen ist unte dia 2 t A uo I) Sahl ‘ber daselbs Woblenba aufmann: Sram. | AEii0-SNUBAN Jef Genehmi A "Da oanbiltaeridtón Grünberg, den 26. Februar I L Lr S ps O. Hül ße R A . : | zu Wesel. Me ist unter dem 24. Februar 1876 ein Patent Zorn ist. wohnende. Kaufmann Franz j Aktien-Gesellschaft gebildet Me sih eine er Handelsgerichts-Sekretär, Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung. d Sibruar i Se irg “4 n E 1E O En G S{mer und Georg Denen T ine bei der für ben Ka U clan, Ga As E Beschrei- | Aa Ret den 26. Februar 1876, S MelT-Qrsetbutea Tae des Alluemiien Dauiiden para i 4 - Februar 1876. : tto in Schwein1x als Inhabern, und Sianit Julius Rigaud zu Wesel unter Nr. M selbe für ueu und ei gsmesser, soweit der- nigliches Handelsgerichts-Sekretariat i -Geseßtuches, sowie des Reichs Bankgeseßzes Cöln. Auf Anmeldung ist’ heute - in d i Ealherstadt. 3m Firmenregifter ist zufo'ge | Merscburg, den 12 Februar 1876 Fol. 112 ibid, inget Firma: Geb. Rigaud: den ist eigenthümli< erahtet wor- R | vom 14. März 1875 maßgebend sind und welche di Handels- (Firmen-) Register bei Nr. 12 Liean Verfügurg von heute sub Nr. 50 die Firma: Königliches Kreiëgeriht. I Abtheilun die Firma Bachmann & Hill in Salzungen GNgGTRAE M E gaud: auf drei ; erliu Handelsregiit Firma führt: „Kölnische Privat-Bank“ l€ | worden, daß di i Nr. 1272 vermerkt Ì E E LINI : l L g. : Die Firma ist erloschen. uf drei Jahre, von jenem Tage a ï TLEgtItET Die Gese i i ie von der in Côln wohnend n a e 1876 Herseburg. Der Snhaber der sub Nr. 273 Delta Bachmann und Ludwig August Hill IT, Jn das Gesellshaftäregister unter Ne, 16 L N nijang des preußischen "Staats ertheilt gitelse Bafüctne A <ts zu Berlin, | werbe zu teen, den Ged-W E U O Eb efran bed Cen De, L atete Hagen, Königliches ‘Kreisgericht. 1. Abtheilung. unseres Firmenregifter Ängetragenen Firma: N in Salzungen als Inhabern A Geselischaft Gen, en Seel 2 E H A Tage folgende C ina afelai find | und Kapitalien nubbar zu maden. E Handelbniederlafsung daselbs geführie Fin E i E : ü eingetragen worden. : Ale em Herrn R. Fi i i ie Gesellschaft i d 1 A G A C0 gr Bene ibe A Be in e ben 19. Februar 1876, Kaufmann Julius Rigaud zu Wesel j 25. Februar 1876 A 9 E u Prag ist unter dem \ iy d E o "Dieb V der Firma: | Der Siß der Gesellschaft ist zu Cöln erloschen ist. „Frau Kessel-Hagen“ HamhBurz. Eintragungen in das Handel®- | [affung errichtet und dem Kaufmanne Georg Volk- Herzogl. S. M. Kreisgerichts-Deputation Kaufmann Äugust Felderhoff daselbst, auf einen Leuchtgaszünder, soweit d am 1. Januar 1876 begründeten Hand N 9, | Ferner ist bei Nr. 239 des i regafier. sand zu Steuden Pro: ura ertheilt. Auf die An- “für freiwillige Gerichtsbarfeit. dem 24: Yebruar 1876 als dem Tage * neu und elgentblmlG am 0 G E I T ree 00 n Vie quw 10 O G ie a Gs 1476, BEEBar AORA Ableben | eldung vom 7" Sebruar 1876 eingetragen am 8. Buttmann. Arie T Gesea E Ton tin e n von jenem Tage an gerechnet und find D A : Probststraße 5) zember 1880 bestimmt. y - De- | Kessel ihrem ‘Eßemanne Bernbort G frift e « D E S E Ableben | Februar 1876. 55 ; en Umfang des preußischen i ilhelm Bassow, a A theilte Prokura ebenfalls i E B rgl Pehaits DOREE E E : Merseburg, den 12. Februr 1876. Saarbrücken. Becfanutmähun 20. E worden. n GN Cent 2) Paul Pi>enbach, Millio, E R der Bank besteht aus Einer Cöln, den 23. Februar 1846 E Gonrad Martin Zoder nter E E ema Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung. Auf Erklärung vom heutigen Eaoe * wurde die R c H O ais i u O et Herren F. Edmund Thode und Knoop | Dies ift s ufer Gesa ftôregisi in E L O e e A Der P SOLON, fortgeseßt. a b A13 Vorstandsmitgli unter Nr. 245 des Handels- (Firmen-) Registers e niglicheu Fretsger zu Weje resden unter dem 1. März 1871 für den ganzen | 9631 eingetragen word aftsregister unter Nr. | Thaler oder fünfzehnhundert Mark 1e JANQUADENE e Hoffmanu & Nielsen. Nicolaus Iohann Peter | erseburz. Als Vorstandsmitglieder des Kou- | eingetragene Firma: „H. Neufang Wwe.“ rit dem In unser Firmenregister ist: : Umfang des preußischen Staats ertheilte Patent | (Bra! V Gtinin: V : Qs JORE, Cöln. Auf A ¡ft bei : o an zus do inte iese Biema gefü | sft ind. tür daß Zal tiugerragene Genossen: | © he in S1 Seharso nacdem heren Inhaberin |gté dexen Infabe dex Mbd-tabe tial und 1a 2 ne dur Zelmurg, nd Besdrcbing ne | Die Gesetiheste der Uczelbn unter der gema: | r Gese lZrt find auf den Namen | fe, Handels- (Gesellschafts) Registers, woselbst ¿haft auëgetreten u i f v e “C E B / : H ohl, we erster Ehe von Heinri A A I : Ó ne ifati B i ; i : i l i : ' Sa mutgéerfen anb, wied sfe, 08 vem | 1) dex anbacbelee suitri Saues als Ge | Luftns wo, Lte Gras P E e eselhafter der biersetbit unter der irma | "00ers gg die Handelbge]ell/ aft untex der Firma: Walter Hoffmann unter der Firma W. Hoffmann 9) der E balter Friedri Baumann als Stell- Theodor von St. George daselbst, dieselbe auf- eingetrag: Nr. 457 die Fi x J erlängert worden. ‘jam 1. Oftober 1875 begründeten Handelsgesell{< Alle öffentlichen Bekantmachungen der Gesell in Cêln und als n Gesel di fortge1et. fe Es S E gegeben, gelöscht. i . unter Nr. 457 die Firma I. Nagel u! Das dem Ingeni ; ; (jeßiges Geschäftslokal: Belle-Alli g aft | erfolgen in der Kölnisch i Jesellshaft | wohnenden Kaufleute <afler die daselbst Rud. Tzichaschel, Heiurié Freese Na<f. Das | 3) e 2 Dadatihs Frietri< Nürnberg d Saarbrü>ten, den 26. Februar 1876. dern E e B Ms Nogat Ja unterm 3 Beider "N nbeilte Pole A sind: e-Alliancestraße 85) | Berlin erscheinenden Dentschen Reichs-A Hey ¿n | und Emil Neizel v ea D naa j unter dieser Firma bi2her vcn Ernst Rudolph | “M j Milh : Poerger L Der Landgerichts-Sekretär. agel zu Wesel am 29., Feruar eingelraß auf eine Da 74 ertheilte Paten 1) der Tischlermeister Herr i und Preußischen Staats - A Anzeiger | tragung erfolgt, daß der Kaufman Be De ON Tzichaschel geführte Geschäft ift von Laura Fran- Et: ilhelm Kummer als Beisiß r, Koster. 111. unter Nr. 458 die Firma C. Coenen : ist aufgehob N G Ae nenang 2) der Bildhauer Heinrich Milk, Wilke, | Eingehen eines der genannt “Rreegee, Bei dem | xi< Stangenberg aus b S Daun Led c êca Melhop übernommen worden und wird sämmilich aus Gn. Mue: die Qu als deren Inhaber der Bâermeister Et s f Beide zu Berlin ate, S N oeriarnealuna ais lätter hat die nächste | ist, und daß der Kaufm S C I LO E en de “eien uuter unveränderter Firma fort- in E E 1876 ein- Saarn. i; Smn E Coenen i Do E ba Ia n a E t 5 Jahre: 2. Februar 2 A e unser Gesellschaftsregister nirtés A V zu beschlichen. Bis baltin, das E e für Ai Me am bieien Aale E R SY O : x : . Johann von dem Kaufmann Car } i » VHLter l „Barthe ngenieur zu e eingetragen worden. genügt die Bekanntmachung dur Mbeis Bleis i : A. Specht. Inhaber: Carl Louis August Specht. sevn, E E 1 Abfheilnü Korn zu Saarbrüen unter ter Firma: „Carl B I Seb Kautmann Heinrich Riita Graf M., für Herrn James Laing N ¿Ane (Branche : Möbel.) bende Blatt. a Bt U E Bev ute Sodann is unter Nr. 3067 des Firmenregi Germania. Dieje Actiengesell<aft ist in Ligui- T ci Edi e 3- Koru“ als Zweigniederlassung geführte Handels- 7 ir N 160 bi : gen d p Gas Forfar, Nord-Britannien, Verbesserungen der Generalversammlung an die Stelle des lufse } der Kaufmann Emil Neizel in Cöln ere liers daticn getretea und wird die Firma der Gefell- Merseburgs. Die unter Nr. 83 des Handels- geschäft ist von demselben aufgegeben und dies heute | derer Snbaber ie Dies Ne M N b ähmaschinen für überwendlihe Naht; 4. Fe- | „n unfer Gesellshafteregift angenen treten foll, ist dur< das übri bieden [O SRR L abs saft in Liguidation ven dem bitherigen Bevoll- | registers eingetragene Handelé gesellschaft: E S Erklärung bei Nr. 640 des Handels- (Firmen-) Wesel Bua ner E ua 1876. el E M Gecbettiee, Herren Gebrüder Se> zu Dresden, | 4727 die hiesige Firma: gister, woselbst unter Nr, Blatt zu veröffentlichen. 10, D EENE „Emil Neizel“ mäctigten Coejar Bollmann gezeichnet. E “Ietschke & Comp. Registers vermerkt worden. O E R 161 ble Bi S B, ai ves Mebl an Walzenmühlen für Erzeugung | Baterland Berein für die shönen „Aueh. abgeseyen von dem Eingehen eines Blattes Me eingetragen E: S S Februar 24. S ift dur AusiHeiden bes Gesell/<afters Berthold Saarbrüd>en, den 26. Februar 1876. f E ir . F. Beenen" in Wi ehl; 4. Februar Herrn Richard S<hram und Kunstindustri en Künste ] können seitens der Generalversammlung and Cöln, den 23. Februar 1876 I, Zung _Das unter dieser “Firma biëher von | Jetscke aufgelöt, Der andere Theilnehmer E Der Landgerichts-Sekretär. L Ì Daren B E der V E 4 ien, eine Gesteinbohrmaschine. vermerkt fteht, ist n araget t rie sellshaftsblätter bestimmt werden, 1n L Ae Der Handelsgerichts-Sekretär Rudolph Jonas Binie Gehhäht A s e ie | mitér Briedets Gustao Bürkner führt das Geschäft Koster. VII iter Nr. 462 die Kiona I W ‘David S erg Tufgetdbone Patente. Herren Das Zweiggeschäft Vaterland Verein für die \haftsblätter b I E durch die bisherigen Gesell: Weber. MRudeirs Sen ¿T mm z ¿ í t . pa E . . 4 7 L 0 " Ä F Z : Sibi ain R i ven demselben unter ereoie Weetor ag fg f uv g deneen H aflein fort, Ee nat als deren Jnhaber der Kaufmann Ssidor Dar? Matin Th. Cardon-Wamain in Abbeville eine {nen Künste und Kunstindustrie ift duxch âtter bekannt zu machen ift. CöIn. Auf Anmeldung ift l ; : e M 5 Leßtere ist im Handeléregister gelôs<t und unter ; eken. Bekanntmathung. Wesel am 25. Februar 1876 einget schine zum Brechen von Hanf, Flachs Vertrag auf den Kaufmann Adolph K Direkti . 26. dels g ift heute in das hiesige Han- V m OLel C E | Nr. 391 unseres Firmenregisters auf die Aameldung Auf Anmeldung vom heutigen Tage wurde unter | 4. VIVERAN A BREILAGEE anderen Webstoffen (30. Januar 1874). M Berlin übergegangen, welchor dass. raß zu | Die Direktion ist der Vorstand der Gesellschaft Doi (Gesellschafts-) Register unter Nr. 1749 die A; I. Westheimer. Inhaber: Falk Isaac West | voY eburg, ven 22, Februar 151 Februar 1876, | Nr. 1091 des hiesigen Handels" (Bir de Bier: | Bre F 119 die Ju Zeiß domigilirende Berdeau in Bordeaux auf Uar Lz eines net | der Yirma Vaterland Verein für bie s@dnen | meinen Deutsch 3 andelt 227 und deé O E Döeing S Ge, “Ia _,L es igs eburg, den 22. Februar 1576. eingetragen der in St. Iohann wo nende Bier- | j 9 Mi ; ‘1; 4 nis<hen Elements (4. Feb / îünste und Kunstindustri : eutschen Handelsgeseßbuches und d i Vou ; e. Ph. Winter. Irbaber: Philipp Winter Königliches Kreisgeri i / n ist unter Nr. 112 die zu Zeiß domizilirende B . Februar 1874). Hermann ; ustrie Adolph Kraß fort- | tikel 12 infü nd dem Ar- } eingetragen word vel Siß in Mülhei / I : Philipp Winter. . niglid;e geriht. I. Abtkcisung. brauereibesißer Theodor von St. George, welcher delégesellshaft : randt, Ingenieur in Kopen ; seyt. Vergleiche Nx. 9229 des Fi i A des Einführungs-Geseßes vom 24. J : rden, welche ihren Siß in Mülheim Löonidte & Groth, Sriedri Wilhelm Ludwig T daselbst eine Handeléniederlassung errichtet hat, als E gefelGa l: irüber Suppe“ tung an Eisenbahuwagen i Reboen d E Demnächst ist in unser Firn ifie tee Mir. N Men Sorirande euer Atfien-Gesellschaft zu- a fedjè : i e O MeCHENt aus M unter dieser Firma } Mühlhkausecn è. Th. Handelsregister. S Inkaber der Firma: zufolge Verfü e wbt heutigen T ¿ngeid , 9229 die Firma: r. | stehenden Rechten und Pflichten, Sie besteht aus | resp. 18 esellshaftsvertrag datirt vom 31. Januar ai wars Bejhäit angetreten tund es dafselbe | Zu der laufenden Nummer 54 unsers csellshaftt- ‘Neufang’she Brauerei, v. St. George“, A: gung gen Lage eins Vaterland Vercin für die s<hönen Künst dem vollziehenden Direkior und zweien vom Auf- tende G Sra 1876; der einzige persönlich haf- Mary A er - gr M b cilhes F B rubi registers RSE agenen Bts c á Gaardrüers e af e aSek E Die Gesellschafter sind: SDandels - Register al San sivie, Adolph Kray e und S qus e I delegirten Mitgliedern E, A A E in Mülheim am Rhein j AICOOE BERY ter Firma [i r. S omyv. er Landgerichts-Sekretär. et Gd è : e und als deren Inhaber der K S A N ie ein un erselben Firma d | Bi : Fabrikbesißer Eduard 4 forteackt. a. der Instrumentenfabrikant Franz L Die 4, B E L r Kaufmann Adolph K d angehöôren j Bö>ing, welcher die Ge : i Mühlhausen i. Th Koster. : andelsregistereint'äge aus d iovoia, | hier eingetrage d raß | dürfen u. f. w. ing, welcher die Gesellschaft zu vertreten h : FtHhe Briton Life Aszociatien limited | ift z1 Berfü U Louis Suppe, Sach ibâge aus dem Königreich ben Nen Die Zahl der Aktien beiä a e ise Asxociati ift zu Folge Verfügung ‘vom heutigen Tage in Co- u fai | F en, dem Königreich Württemb Berlin, den 28. Feb 187 8. 29 i er Aktien beiäuft sih auf 120 Stü> zu Loudou. Die Gesellichaft hat Aueusi | louns 4: b, der Instrumentenfabrikant Auguft Paul 2 dem Großhe thi emberg und E . Februar 1876. Zu Quitt 7 : jede zu zehntausend Mark; alle vo Mel x brifti , 20006. I S A E S E Saarbrücken. Befanntmahung. erige rzogthum Hessen werden D Königliches Stadtgericht. s uittungen über Gelder, Dokumente und Ver- rf; alle von der Gesellscha E De „Friedri Lenetien u une S | a der Gesellschaft“ Auf S vom heutigen Tate, wurde die | Die G esellibaft, ba Se 16. Februar 16 I E Me Lao Erste Abtheilung für Civilsachen. i I die! E zur Áudtellus ; O Gatte a en Las Gerl iy ae E g Nfl T B G r : 5 ; un c. 368 tes Handels- irmen-) MRegi : q ; ps , ri un arn o i R ; ' dle Unter der irma der * c 9 o » after. : V E Om ugs, Len Peiaeias „Dex Kaufmann Karl Adolph Ludwig hier ift eingetragene Firma S B Helm L g vis Gie ta St, v Beih, den 24. Februar 1876. Mfentlicht, die R en ersteren wöhentlich, die lebe | CöIm, Auf Anmeldung is bei Nr. 528 des ber Aa gemeinscaftlie Unter\crift Dis TEN S SELUS E Sefkretä i j Es E s es u biefiger e Ds P ruar 1876 aus der Gesfells<aft |- c ag nachdem deren Zuhaber Aue Aktiven und Königliches Kreisgericht. T. Abtheiluns, Auen U g monatlich, | Vene P Vat unter de? Registers, woselbst | danten (Kassir®) «forderlich. Jn S des Ren- | Mebe E 2E B O Mühlhausen i. Th,, den 21. Februar 1876 assiven und dem Rechte ie ‘Firma fort urn E Redacteur: F. Prehm wurde heute nter Nr. 3479 des Firmenregisters | W., Bockemühl e Fällen find Erklärungen, Wkunden und Vei pi bitte f ' j Alexauder Lish. Inhaber: Emil Maximilian Königliches Kreisgericht. L Abtheilung. : einem Sohne Johann Baptift Helm g ae Berlin! zjeriag der Expedition (Kessel) Kremers welde in Saal, Kreis n Wilh, | in Neustadt, Kreis Gummersbach, und als deren ME Ge Ua mindesten® von (vei Direftions- biesigen Hantels: (Gesel Le O IE . e S M , ' : , ç | e E: 1 l s E G O 1 ( Ge 0 .) Rogtf ACAYRG Lindau. daselbst, übertragen, gelöst, und legterer als nuns- Dru>t: W. Elsner begterlassung hal und deren Jubaberin. et ams j le B rtemübl M Due Kaufleute reib unter der Firma der Bank zu unter- die DUIUGCRKER rene dee erne woselbst e, geb. Pelher, Ebefrau Wilhelm | stehen, heute die Eintragung Se De be: Rie Untecsriften rid Len een Norm vollzogenen in Ebreifed Lao Qs heren Sielle 9 d y p j er l en ies Nr h I) à D e Dele ate ie V ) ie Bank und zwar sowohl wohnenden Kaufleute und Masthinenfabrikuatea

A exonter Lis.