1876 / 60 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

af N

on pan,

| Ucb k cen Provinzial-Aftien-Bauk des uo, E E P ME 7. März 1876. | [2028] Kassenscheine x A 1,017,010. Reihs- Verschiedene Bekanntmachun S n t \ EIA Catatiden 4 Aetiva B ï ä A Passiva Sud Sevi 572,130. E - I ad 0 Z serve-Fonds 4 707,130 ital 4 3,000,000. Re- vous 01, Socembar S 2,602,040 Sonsti Es Umlaufende Noten Cassa - Conto | j 040. Sonstige täglich fälli Verbindli i | I L M. I « 157,420. An eine Kündi ge Verbindlichkeiten e<sel-Conto . S S Passiva. bindlichkeiten M Damen gebundene Ver- Effecten-Conto : diverse Eff do D Si Eri Ea E 272,446 19 ||| Actien-Capit —— J _ D r i t Weiter begebene, i S —— «“ G1 T E 756,375 25 | C api al-Conto . “k n . c B E im Inlande zahlbare Wesel e L ULE. 25 T T6 I) ante ie p Öfandeiche - Dis L-à 9,000 s ) 1ChEN Re 3-9 j a ç nie Bc 8ombard-Conto R D Sr e E: o A del | 22059001— K 60. 1(Y9-UNZel at n, Conto für fündbare Hypotheken a T9 B 43 | | 7 E unkündbare o L S E E E O 0 | (l und Kôni - 1% j > unfü E E S Ti AY o : S e I De Status der Chemniyer S A O Pfandbriét E 7,175,616 50 | L ü S ITI. à 5/9 2/870 400 In dieser Bei Berli - g Preußi ( Il (S d [2076] in Chemni Stadtbauk | -+ «p G E r e V. à 50 8,938,500 D Lde aide Ld auf SIans anl _ Pert, A den 9. f einad s-Anz Cer L L T . 1: d dos | 2851200 1) Patente | Weiteres außer den geri , den 9. ( am 7. nl SHätntgstoftew-Conto: Auslagen - . . - +8] O E , A Do | SARROi— 2) die Uebersicht der ansteh gerihtlihen Bekanntmachungen ü e) ) . ETDEE Ne Mobiliez-Conto 4A) . | 665,400 | D iiden C S o TIL 00476 d 200.000 4) die Ren - Us der s Ad Serntne ungen über Eintragungen und Lö\ g )) Maalbef s R E 2% P 6h08 Conto für anr R E S Ds R e | ‘14622665 D. S Vedecide Ler: miiinden, E E zu errzenden G Bshungen in den Hande1s- und Zei! 1876. Ei MIALEA L 31695 | Son Zin ae Bari n m P 1,408 80 6) die Verpachtungstermine der K Lür Nicht-Militär-Änwärter, E 7) die von den Reit-, S eiGeuregiftern , sowie üb R di A __„ 170,549. 18 fandbrief-Zinsen-Conto auf ep auf angeliehene Capitalien . 5,625|— : ine der Königl. Hof-Güt termine, ) die Tarif- und Fabr UnanS und Kommunalb E Konkurse veröffentlicht : enen sen E E 2 6 519,049. 15 E E : ! L naa s ° “A 22168 einem ay rey diefer Beilage, i er und Staats-Domänen, sowi 8 E DOntAe der f Senf prt a vie der BEEBn autgeshriebenen Submiff icht : ° d M get Miethe-Conto : rü>stä «e 10000. 19 | Provisi 2 P o kündbare. . . - S 75,424 50 tatt unter dein Titel in welcher auch die i , sowie anderer Landgüter 11) de chert. der besseher isenbahn-Verbindunge s L isenbahnen, mission8termine 7 Gonto : i j E s-Rejserve- x 9°/0 unkündba E B78 E m $. 6 des Ges 5 s ) das Tel _bestebenden Postdampfshi gen Berlins, Noten an- Conto für hp: E Miethe pro 1875 505,000 C ti erve-Conto e 7 eseßes üb egraphen-Verkehrs mpfschif-Berbin ir ni erhoben L E E 5 A onto für gekündi C h 478,530|— V er den Mark blatt. bindungen mi L S derer Banken 319,600. —. r Zinsen Dr bibbaée Divas Hypotheken. . 120—| _- « E E e e P 12,924 53 - an En non B SaeGaner LEEG i A E Es 2) Bestand 4 691,728. 82 E fur rällige Annuitäten are Hypotheken ' 41,962 99 Es Babn, L Ss Dee 1860,75 Das Ce c - m , vorgeschriebenen Bekann A 2) Bestand an Dbardforde: g La 1 Tore ihres Mde ritten per 1. April” 1876, Aniheil - | „60329 86 | Diverse Creditor , Bahnhof. Ee S n i ma R ERNEE (ie has D éV tmachungen veröffentli$t werden, erscheint 6 E E ombardforde- ¡999. VE, ¿Ie 1875 aa pril 1876, Antheil des 9,006 67 | paris O E E Buchhandlungen E Carl De N Reich kann dur as S) ibt werden, erscheint au< ia E E R D S 9095 C E m j 2 L E E S D ns l E E S #._ # C E its E 4 1 erl ; (44 H) Bestand R netten / . 292,242. 73. lustes L O iee Coursver- Sr S e 185,689 24 und Verlust-Conto . . . i E S 2 648186193 Mi is Adi lin au< dur die Exveditiont ae e SW,, Para ai h 3 des In- {Ul he Nei S an soustigen Ak- V: Abschreibung pro 1875 M C A M 225,000. | a +4 ees T S0 uebersictt engen a dem Patent “R pie Ler A con aienianian i Lee E und alle A cten Central-Handels-Register Es + (Nr. 76) E E 422,190. M Gont - H E y 7,500. -— | E rfindungs-, ‘Bureau des Ingenuie - S G E S gen werden |Insertio E agt 1 50 s oes das Deutsche Reic ori d oi q e ), 6) Das Grun Passlva. iu für Amortisation des Cou : 9 | | Zusaz-, Berbefserun Ine Herru Carl Piepe D aa onspreis für den Raum 4 me E Vierteljahr. M eni in der Regel tägli S deapital (zurü>- stez auf 44°/o Pfandbrief E E | Marken wurdea gef (Nr. 11) Pateutc uud d per in Dresden. | S er Drut>zeile 80 Einzeln: Nummern koste li. Zas O ems Die fe ein ffa I R M 191,250. | Amerika. E as S N T Sao bis 2 eren Verlängerungeu | helm Scheller zu Clingen die d ————— mern kosten 20 S. E einde zu Chemni - E i o E 6'250. | y Patent - : ac bis 25. Januar 1876 E orstandes mit Ser derzeitigen Mitgli F S S S S s 0) Der Bote ai nah E G E Effecten N A E Ds deo | | Ss vom x s 106» c D E den 7. de R RAng als S E an Jakob Gutmach G S AE i ie Stadtgemeinde F ito vel E . ,000|— | : Die An ïs80ues) wurden erf 08 52 a8 Fürstl. S E . | berg, ertheilt: Kollekt imacher, Beide zu Hirs : gezahlten Gewinn 2 E S R HOS Grefßbritanni Anzahl der Gesuch en ertheilt vcm 1. 7 V ge ( L d stl. Schw. Justi 1876 eingetrage Kollektiv-Prokura R _Hirsch- R l Sdo und Irland, } Vom Sewbömonatlicher SA L warte erthe P E E 8 C Hartmann Hirschberg, den 25 d 3 E Oas den Noten . : Braunschweig und n Ia L Januar bis 3. wurde ertheilt: an bis 3. März 1876 . 9 | Ha E S Löniali& Februar 1876. 9) Die ioustgen täglich fälligen 508,000 —— rau Hannover, den 31. December 4 agoiatt 59 Oeft A Januar bs 3 Mär; 1258 auf Gesuche des Vorjal S Sit Gi Lis ik Gand s bayithes Kreisgericht erbindlihkeite D 1 i 9. R err.-Ungarn. - P wurden gefiegelt 76 auf diesjährige Ges ahres Blatt 2424 einget Oandelsregifter ift ste Abtbeilung. 10) Die an eine E S 10,056. 36. 1 ig- J —_ . Patente wurden erthei vom 1. Januar tis 3 ige Gesuche S 20S Lindene ragen zu der Firma: | Lis L geb A è un <we = E annover} 4 é 41,999,471 59 Siante zeilt vom 1, Januar bis 30. Ta Reh 1875 . U 206 Für den E Bentds F Moge: E S Firmenregister ift di e eiten E . e H Pp t F 1 -- Ï L . L s ( E A B f r den ausges J F l ¡gy °r 29 ei get E te das 11) Die sonstigen P E Braunschweig und H msey ; von Seck o he c auf 2 ret der für Preuße : Dies ist in unse 4 898 Brande ist der G naa Kltes Da Dr. Auguf E A geloscht Hier aiain Firma „Pau- Weiter b assiven 170 696. 66. Hannover, den 13 Revidirt und richtig bef endorf. +4 perden die amtliche n ertheilten Pat _| eingetra er Profkyrenregif. zum Vertret artifuliier Julius H? August | >Ma, den 3. E eiter begebene “Ds 696. 66. V , den 13./14. Februar 1876 richtig befund Au lidt. 2 mten Befann atente 2c. gen, dagegen i ‘egister unter N Ie : er des Vorf: I ydorn dah _—tar3 1876. enland und zum Incafso gesa bte i ilhelm Ra ebruar 1876 en. Fg. Basse, <t. 2) Rü>sichtli tmachungen verö vermerkt gegen in demfselb : r. 3266 !| erwählt rstandes in Behinè aler Könialid Inlande zahlbare Wechsel 4 10850 te im L mdohr. * E 2E UtiiiÓ deutschen E an Patente in den ü Sei Die Dei en bei Nr. 2587 | Hannover, deu 1. N Beyinterungtsüullen | us E 890. —, Gn . F. Kuntze. amten Biitteèn w übrigen & ura des 9 Z over, den 1, März 187 I E (206) Rosto>er B Debet ecwinn- und Ve E E ae ah amtlichen Blättern enthaltenen Bekanntmachungen Drekura des Schrädee f nach Nr. 326 ded Königliches Aimisgeritht. Abtheilung T E oe tat As . a 5 Detannlmachunge urenregisters ü ¿a< Nr. 3 d L C nft eilun see R T ng n beute E ciaud de, Miiva uud Vasf md Verlust-Conto Auslande nelihenes Batenie werden uan S O s 0 bee pen a S assiva . December 18 : Piepers Patent usammen- öscht ift: S ver. In das biesi s i nser Piokarenregister, daß di am 7. März 1876 Mobilie | 75. 3 Patentbureau zu 1 ; Es beute B » In das hiesige A Kaufmann Eli register, daß die L s 7 n-Conto : 10%/, Abschrei A ; veröffentlicht zu Dresden Firmenregister Nr. 736 : latt 1581 einget ge Handelsregister ist Ed ann Elias Flater R Sf von dem Metallbestand Activa. Conto für Zinsen a /9 schreibung M. N C Köni zl, Die Fiti 2cr. 7362: N etragen zu der Firma: èr 1} duard Flater ter feinem Sohne Q ft LOLEDEI s Z ee uf a 2 N redit. greih S E Die Firma: D __ Panuing && T Drm E E Ne Mär2 1869 Zuitus en anderer Banken S 8,030 | Rand M E ¿S / Zinsea d s M Zraumeister und Brautechni ) Gustav Wi Ÿ e den 8. 7 Wi deléges<äft wird v 2 ist verstorben Ste E Firmenregister, daß Lombard á 5 23'650 Pfandbrief-Anferti E . 78'356 85 ||| L en des Reservefonds E S 18 fühlapparat; 8 rautehnifer in Kulm Pol, E 1876. ittwe Wolff, Cathari von der Erbin desselb . Sirma E. Flater hie t daß das unter der Wechsel F 7 422 614 E L E S 1,094 29 | ombard-Zinsen-Conto S S E 9,182/15 bach i S . Februar, Herrn Wis mla, Bier- Erst niglices Stadtgerich Gemeinschaft e geb. Pannin N deléges<äft vo Hierselbst bestehende H G E "271 ü GoUO- - E (094 29 | Conto für Zin S E 8,0811107 v n Siegen, Bergwerks Wilhelm Fisch- rste Abtheilung für Ci E wirth Heinri E dem bisherigen Ges g dahier, in Elias Flate n dem Inhaber, Ka E E E l A ie i Le iatbane bepoltfen E ete inde e Velbs; | Mrestam. Vekanns i Civlfage, in osener Pandelésziel gaft 7 (Gesa Ga main Inlits Guan Pater bie den Kauf E e 199E, A Conto ta Grnariilati A °/9 Prand- : - 44 9/0 Pfandbri zpothefen . S ,939/05 Hamb t-M. J. L. Rol ; 158. Fe- In unse Vekanntmachun Hannover, d Es fortgeseßt. j gegangen ist, w Ihez Flater hierselbst übe : P asai x 3,585,041 4 r morti\ation des io eid De riefe E C S 1 230 094/58 urg, Eisenbal; ä Merkmeist é 26 Cr Gesellscha Are atte ge O UCTt, en 2. März 1876 | | Sika: E M elcher dasselbe u über- Reservefond E Grundstü> o M: 4 «ras f 43/4 Pfand- A O E E S 12,550 49 raunschweig, 28. Februa : „Breslau- Sd : es Ir. ves Amtsgericht, Abtheilung T. aricuburg, den 2. Een, : Umlaufende E 600 000 | Sewinn als G, ee S0 S 6.250 Aber peifonb-Ca s N “T 0000 n Le Ce Lit Sicaneine [Stet ei T ogen E anz S er. (Ag. Han, 945.) | Königliches Kreisgericht, I. Abtheilu onftige täglich täflizge Verbin! S 1,564,500 ortrag aus 1874 E 549/18 | Wechs ons-Conto e S S S0 / Me er Stornstein- ZRENEE eingetragen w i: heute Bl * In das hiesige H ; Neuwied S S E n. feiten : ge Verbindlich- i Gewinn des Jahres 1875 . s / | ec<sel-Conto S A / 38/27 Der Königliche orden : att 48 eingetragen ge Handelsregifter if vied. Bekannt 2 E A b e D Effe N A s Der Königliche Ob agen zu d : ist Unter Nr. 476 auntmachung. Kúndbare Schulden N E Z „241,241 L T7480, 8 O Seis N E L Handels - Register góniglite Stazttamvalt von Uet find Und S Der “Joh, Wilh, Ahles Sohn: Col. t Mr. 476 des Firmenregisters ift eingetrag ige assiva e. 2 , 325,945 : insen: S E S S Ada ; 2 Ps i geichie 3 fin nover i andier Gar vilipp S h F hef bs D dés es Firmeninhab Ngerragen O Weiter begeben sud 112755 ‘Wäs 381,547 | Gewinn Bestimmungen beg. Berilägen des A E 1 Die Handeldrecisterzinträge aus dem K Berthold zu Breelau und der Kaufmann Robert pover ift als Gesellbaftee in das L Er Ehefrau Nicolaus Kaijer, Christina, 9: E 14 Tagen fällig. sel, fämmt- | Reserve! ahres 1875 n des Aufsichtsraths : Hrovifions-Réservé-Conto . . S 40 882/39 d „dem Königreih ‘önigr eich 5 zu Breslau der Banquier Wilhel Offene H Tee. I | Col, Lr Ort : a, geborene g. Reservefonds 9°/6 E e & 5 T hs: Provisions-Reserve-Conto S 882/39 em Großherzogth rei<h Württemb gewählt worde zu Mitgliedern der Di en Handelsgesellschaft fei - C 41 Ort der Niederlaffun C i (0 . «M 577,780. 10 [j Conto fur N iaifonaiie S 130,820 02 bezw. S zogthum Hessen ® erg und | V L: er Direktion | Lanuover, den - aft seit 1. März 1876 ol, 4.; Bezeichn erlaffung: Vallendar; - e S | na O ' ( wW. onnabend E werden < Z resíau, den 2 z over, den 2 rz 1876. zeihnung der Firma: endar; Commer7rz- Bank i L Ü Directi 12 R N e e 10/021 35 Leipzig resp. Sit (Württemberg), unter tos, König lichet 2. März 1876. Königliches E RSL 1876. j N : Christina i Status am 7 L a S 54/0 - Ae 518 S0T. 10 I L 31/50 S Ue beiden ersteren Darmstadt der: es Stadtgericht. Abtheilung 1 n Ula P T C A C [2059] . März 1876. E E ea I E ! s Tteren wöbentli, die le8- Ez E ; 5 März 1876 am 2 ge Verfüg Lotallbestand M Cs E Dividende auf 15,000 Actien è M 518 TGE \ West teren E A E L eie au O beute Blatt 24 In das hiesi E Pn A das Firme ifier Y 0 Us pie wie umann R D S a 000 Actien à 30 4 5% . L E \ as Handelsregisier EÂbscen der Firma Alfred bei Nr. 3604 eute Blatt 2426 eingetragen die L eier Neuwied, den 4 M enregifter Bd. Ul, S. 45) Noten anderer Banken. i ¿BMNN: | Aufsichtsrath, Tantième 10°/ M 68,70. 10 \ | „Zuteige Verfügun Stadtgerichts zu Berlia A a Alfred Vial hier heute u Jes als Ort dr E Müller o önigliches Kreisgeriht. 1, Abtheilun selbestan E 229,631. E ¿2 A M N elbi : Gun E . Mä: e slau, den 5 aber: Niederlassung: Hannove é dat 0E aue ats E E A 18 | Gewinn-Vortrag aus 1874 A 61 S N E L L am Königliches S CRE Abib l 2 Kaufmann Heinrich Eh] E b bd P p -vauinen ate A 1,887,347. 02 S G9 16 | | 5 die Akti aftêregister, woselbf A z E al eilung I ) Kaufm Heinrich Shlers eziehunge S Seneralversam1 Täglich fällige G » "68/853. 23 | Superdivi! f N | | x tiengesellshaft in Fi elbst unter r. Brezlau. h fmann Heinrich Mül r, beziehungöweite Sißung des N Ung Bo Seuatige D Z T, T per gene auf 15,000 Actien à 4 M 67,014, 04 | | “Frantfurter Glas Ver siherangs Gesell In unser m E Offene e n Dane O bild I 1876 wird dee nette e vom E s E / E U S Tyr anf s | N 41929 af F EL fat i es Borst Grundkapital Passiva. » 1,488,365. 39 | Uebertrag auf 1876 e r e a | A iederlassung in C n A E ae und als deren Repu Simon tale gad emit_ Kolonial, un (L Bray 1875, jeyt 2) N A ag C. Kl s r niiaetaë i o E E O E A 2,400,000 ie de A N TOIL C | L erkt steht, ist ein- | Julius Si nhaber der Sch | E miedestraße 9 aterialwaaren. Ge- | em Tischlermeister F. W luge, Direktor ¿2A 400,000. ,014. 04 | Die : : n imon hier, heute ei uhwaarenfabrifk Hannover C ze Nr. 18. j vertret A) r F. W. Hoernig s Banknoten im Van. S S 940,000 R ; Hrankfurter Glas Verfi Breslau, den 3 , beute eingetra rikant IDEL den 2. März 1876 | Q eter und Schriftführer, ernig sen, Stell E _- Ep E é |} jeßt urter Glas -BVersicherungs- e Nta f slau, den 3. März 187 gen worden. Kön z 1876. i 9) den i iftführer, E Aenetaro Ee fällige Verbind» 2,275,560. Braunschweig unHaunover, den 31. Decemb 2,092,614 31 | Wiat-Verichezunos Ättien Ge bete fo nh atn Königliches Stadigaricht “Abth il E L Crd Abtheilung I : 6 nes 1% R der Ober-Postdirektion Zin E e E ¿ E . December 1875. S S weigniederla} Aktien Gesellschaft* h - und | G R I. S (Âg. Hann, 95.) din Cocbinagermelster S : ag An eine Kündigungsfrist gebun- 1,292,038. 86 Braun i - E E 9 (92,6143! ist 60G A in Berlin auf E Les S In unser G ai Hannover. In das hiefi E n machermeister Schreier, Beifiße dene Verbindlichkeiten J g- âaun Fa rCriata ; 692,614 3! löst e daher im Sell Gat itn und r. _117, beireffend di esellschaftsregister ist bei heute Blatt 2031 ei as hiesige Handelsregister i | Eingetra mtlih zu Oppeln , Detsißer, Bonstige Passiva 5 Os 61 Gravenhorst. Benf oversche Hypot J fe | ld “e je Handelsgesellschaft rine D ‘S Abier Mt er Gun E ear 187 Verfügung vom 26, Fel . ® . è Ü M G 31,094. E . ( e ex. 7 h b n unse é E ——— : Al ie i Z s er: i O . L 2 ; 86. 0 26, Februar Event. Verbindlichkeiten a E Braunschweig und Hannover, den 13./14 Revidirt und riti E e ci an + 2945 die hiesige aufgelóst ister, woselbst unter N M n Se zu Görli folg & C dáiuones den 2 Müg 1876 i tis gi Februar 1876. weiterbegebenen in Iniaids a Ap ABeiE den R E tig befunden. ug. Basse- E E E E L And der En O Königliches Amtsgericht. Al | E A A and f L s H «‘ r : 5 L e L a E L D L, J j Frte Abthei Zu ahltaren Wechseln . M bil d [ M i Lea | Wr. F. Kuntze. u Lie aeg ihtiant Á Srauso heut P Gesellichaft Mein, Conti Hoyer. i a A os) Peine, E btheilung. remer B Kollegium dur - ften das hiesige Magistrats- | Ylonats-Lebersi r S Die iauldotion 1, bezudet Aut, den 1. März 1876. À O [Milan Sn das biefi E Í Auf Fol, 197 An: L Gebrcike- Lem 7 Bauk besoldeten Stad trath dar O A taritiaeen Ban [1966] Deuts he Baugesellsd Gt 2M unser Gear titeeaik . S gliches Kreisgeriht. L. Abtheikins, jeute Blatt 2425 eingetragen E Ds ist ; eute gu der i iesigen Handelsregifters ift 2077} rz 1876. mögli bald s E S Preussì ; n Bank Mf { a 686 die hiesige ister, woselbst 4Örlitz. E : © ¿i Und: gls Sebr. Abter y | eingetr G -Gefells<aft Peiner r Acti der Stelle ist R iu Das Jahresgehalt Lans ultimo E S Al So des $. 26 unserer a orbet C Salbe, Bie (lee in “Map Nr. | Nr. 532 die s Firmenregister ist unt F haber: Ort der Niederlassung: Hannover; al i Rothe aus A: Daß pagge inte: eas Rec skafense i “0 we ba Bedingung geknüpft worben und die Wahl | Geprägtes Geld ketiva aut 10 April d R l vermerkt steh DEIo Wlüner & O i zu Görl B. Scyberlich F j 1) Weinhändler Samu { A | er; als In- . genieur Ernst Mette und an dessen “Stell g F E 079,548 r i n | eld, / j E i + I, T i é } 9) Weinhä Samue h ; ur Ernst Mette in Pei ehen Sleue der Zn- Noten anderer Banken - 79,545. 68 4 | Siaats-, Sustio oder Verwaltu d, daß der De: | Doulptha Relchobaalknaian 4 904 004. —, |fatifindend Bescbäfilotale, Mehrer traße fr, 45/4 at D Sn e Berin (f aus | nens Sepbarlib u Neusalz 0./D, und die {9 PBeide zu Hanno Ati (getreien t, sowie dah der Lebtere und der in: : 17 i 2 O ¿14 I ° waltungédienf _H ! Wechsel S 13 665. 2 ¡denden L ¡ftraße Ir. der H „tio S ulz zu Berlin is ibm für di N zu Neusal S YJadritanlt / c j annover. i is e ers gemeins{) Ft eßtere und der Mit- Gesammt-Kaf f 1,022,590, < verpflichtet, ohne Ge: bmi gêdienft besißt und / Efect : Ee S 11,902 D d : andelsgesells< è d erlin ist aus | Alf für diese Firma fei ilz a./D., und die von | Offene Handel r Goe i in Behinderungs aftlich zu zeihne Vit Wechsel fsenbefiand 5,123,108. 68 uva ar Me g D gf migung der städtischen | N 7 11902390. | eo entlihen G aft ausgeschieden. Alfred Seyberlic einem Sohne, dem Kauf on | jet: Hand elsgesellshaft seit 1 A ie E Ee S 123,403. 68 & | A nd der Dauer seines [adtiscen , Contocorrent - F E i : encralversam [ a un N ol Görliß Hi aufmann | andel mit Wei eit 1. Januar 1879; vertreter der Kommerzien en derselben, zu dere Lombardforderun . g 0260/7138 95 mtes weder einem r seines städtishen | Si nt - Forderungen gêge 463. —. | eingeladen. Z i mung In unse ser Prokuren , ertheilte Profura i Geschäf n und Likör 93, Celle erwä ommerzien-R S mbardforD 6 860,718. 9: 2 ein 4 adt gen O, _ Zur Theilnah E G nser Gesellschaf ; tr register unte rokura in äftslokfal: Burastrafß . j SLHe erwählt worde N tath G. L, Meyer i EFeften gen . GO01LM 35 , 1 folgen, no< ein Geïoldet pantamentari[Gen Rufe | icherheit L ; Besißer vor ey hme berechtigt sind «0 Nr. 5345 d : aftsregister c C agen wo: den c t 106 V ; | Hanuo 1rastraße Nr. 17 ; einem WOIT en, welcher 2 L eyer in Iten . ; 011,94. Q Er | 8 Neben - fe zu | Grundstück- e S 3,762,962 on wenigltens : 9+ sind nur ?! ie hiesige $ , woselbst unt L eut einge- over, den 2. S î an der beidcn Direkti in Gemeinsch ; Debitoren ; 842,797 96 , _] Qual'fizirte Bewerb E namt zu übernehmen j ck- und diverse „762,963. —- Herrn Aktionär fünfzig Aktien Dicienige Mexrtikani Handelsgesells<aft in Fi er rliß, den 1 » Königli . März 1876 | Mette fü- di Direktionêmitglied aft mit io o Se. in verber, vorzugêweis .| stehende F Hu, Herrn Aktionäre, welche ihr Sti S nishe Stam aft in Firma: Königl . März 1876 ; niglihes Amtsgericht. Abthei : ü- die Direktion :eichne! glieder Evers ode Immobilien & Mobili M 9260 707 z lim Kommunald orzugêweise sol<e, wel S e Forderungen beabsichtigen, hak r Stimmrecht auszuüb * pf Café-G : Königliches K Î . Cto. 63/ i8geriht. Abtl ei e tion ¿cihnet und dies rs oder oDIiI tobilien 707. 68 woll E dienst bereits thâti , welche | S 198,555. —. | Akti 7 , haben na< $. 25 Qi auézulLE Köthne esellshaft reisgeri<ht. L . 63/3 Þ.) H eilung I. / ne, den 2. März 1876 et und dieselbe vertri "— MOOA , ollen unter Beifü âtig gewesen sind, j Bank j Passì . —. { Aftien . 25 der Statuten ib! vermerkt steht, ift ei r & Co, cisgeriht. L Abtheilu BEMEL, A ¿4 L S E ertritf. Í P ass r Y è 6 ¡TUgung d S <7 @ noL, 4 Banknote 7 va, | y e : ' ift einge z fz E ug. (: 8. Han. 945.) : Königliches Amtägeri Grundkapital . . . - e S En und bisherige E über ihre | E inkanital E E 6 A E innerhalb se<s Ta Die Dandeloge Rast i ee das D, Bekanutmad) Hannover. Jn i i V : N Amtsgericht. Reservefonds h 16,007,008 M ene ehe zum 15 April d. I Bewährung ! r Von s (8. 4 des Statuts) 4/500 000. —. | unserem Bureau e ras mene ab Uebereinkunft ufge ist dur< gegenseitige In E E R id heute Blatt 2428 L E ist ! e as Notenumlauf S 76388, 44 , [f eher, Geheimen Rech . I. an unseren j Deposit ee S "T1295 000. —, | DÉPonIre, / vrenstraße Nr. 43/44, ? E es wurde heute erzeichneten Han- A en die Firma: | Posen _ E E Prâfludirte 10-Thaler-Cou- 7,244,700. ; senden; nungs-Rath Herter, ein- )epositen- und Giro-Kapitali » 1,125,000. —, | Die Allien L ai ] Die Gesells R aut oan | und als ugust Kaune . __ Handelsregist caiibo rers 0-ThRELEO ° ' Potsdam, 7. März 1876 i | ‘"Eörlitz, A rene Fe n E —, | geordneten e ens ien doppelten arithmetiiä Gei elGaes der hierselb unter d j F Wetien-Zuittf Teii haber: A O O Hannover, als Ae E Firmenregister if ufolge N opf A E ae Die Stadtverordneten - Versammlung. “Buda 12 S Betr I pro zuna t Gentuten tem o ie Qo C eite Sem E E U Geensen | [WOgudel mit Getreide- Geschäf , ae 2: | T A E augatciens Gum, bindliSfeiten - - Ber ammlu | e Bank für die P uittirt unter Beifü Z n, Desen Duylita (jeßiges Geschäf gründeten Handelê _T——————— raße Nr. 5b. : eschäftslofal : Loui Ly dere Mi e Firma Stanislaus S - aa Séadicemestrlt ¿S 501,528. 05 s ng. Oberlazsit 0 PreussIsohe zurü>gegeben wi gung ciner Legitimationska sind di jeschäftslokal: Jeruf gesellschaft | 2d Nr. 1b Hannov E n Niederlassungéort P aus Szymaúsfi : :digungsfrist gebun- 520. 05 Nachdem H dat via z. (àCto. 25/31 Uudgegeven wird, onsfarl ie Kaufleute: alemerstraße 6 « B over, den 2 j loschen ; géort Posen war, if ? dene Verbindli 2 ; err Oscar R N 2057 ——— /3 IV.) T C ; ze 6) Der O Königli . März 1876. j ; A ar, Ut er- Geetitoeen L L 77693. E feine Stelle Sejeldaft nidereezt, Da i x Di : Ocls«Guejeuer Eisenbahn s Jahresbericht ber Dircilion/und d Aufsi# Sibinand Theodor Gustav S Sh vem Vorstande itiMG io zu Greußen ift S l 15 108 Abiheilung 7 ; x Niederlassa Bie I, Zydorowicz, Ort erbindlichkeiten aus weiter ‘693. 64 , | notariell cisse gewähl S ie Betriebs Einnalme h ae es Aufsi®! Beid Sustav Jahn vom 31. Janua schieden ; laut Anzei r. (Ag. Han, 945.) | habe assurg Pofea und a!s deren u Gardinen nat weiter x B er Vollmacht versehen gewählt und mit | nah provisorischer F its n pro Februar cr. betru 2) Beschluß über di ; Dies ift i e zu Berlin. L 3. März 876 11., 12, und 17. Feb zeigen | Wanmover . 945.) ; P r der Kaufmann Josep A deren In- März fälligen C E erlin, deu 6. März 1876 aus dem Et gen | 3) Wahl v die Ertheilung der Decharge 5643 ei in unser Gesellschaftsregi Fir i; . Februar und | heute Blatt' . In das hiesige Hand i; i osen. Joseph Zydorowicz zu ; fäflig G s : rsonenverkehr l von zwei Mitglied pa eingetragen worden egister unter N rmenakten, Vol. II att 2427 eingetragen die Fir amit (g! Ba, den Q S ; des P „815,934, 73 Der Verwalt S Lies Dee Siehe , . . « 19588,00 M gemäß $. 15 der St ern des Aufsichtsra! B aften, Bl. 114—1 Ia, betr. Aftiengef M gen die Firma: | L Mary 200. : as - : i P : tuten. , Bl. 114—121b . Aftiengefell- | und oriß Fried : i Königliches Kreisgeri N d. RecTea d z ungsrath aus Extraordinarie I _, 40755,00 Der gedru>te Jahr e L Der Kaufm ; __ B A S 4 . als Ort der Ni edemaun f gliches Kreisgericht di Drei er Union eiti j agent S vom 6. April resberiht der Direftio wi: Berlin fmann Emil Eduard ; E E R haber: j iederlaffung: Han O —— : Proc. Nerísi i Gegenseitige Vieh- Vom 26. ab in Summa . . A « | die Aktionäre Ss be unserem Geschäftslokale | ake sein hierselbst e D N E Dex Di n. S jevt: Fe ation Moriß a Uu D ca a N un L Bekauntmachung ersicherungs-Gesells Zarotihin-W war der Betrieb auf d 8,00 G | Berlin, den 9. März SEEDM, (Firmenregi otographische Gesellsch E) Cli ber - Amtmann Wilhel \cháftêlokal: S n von Gummi-Regenrö> annover; | V) der Prokurenregister fiad unt i i Weeschen unterhzodn. Stre ¡den % Zie Direkti Shbatt dem Kaufmann Br de n dae | Ede g.ft, iveites Mitglied des Sgeller zu | Hannover dilerstrase Ne O 256 | H) dee Kaufmann Samuel Tactau M: Direktion. rektion. Berlin und ufmann Bruno Benedict R andels- vor Si ezeihnung als Direkto orstandes Königliches Án ¡ârz 1876. i Ma ponent Wilhelm San i Schröder i dem Maler Franz Gust E 3. .Sanuar, 11, 12. und 1! laut Anzeigen mtêgeriht. Abtheilu | als Prok Beide hierjelvst, RER Dritte Beilag theilt, d in Lichterfelde Kollekti stav Adolph . März 1876. . und 17. Februar und Hoyer. ng 1, ' hi rokuristen der Handelsgefellf BLELs a ie n <5 ivprofkura derar Z Firmenakti E R (Ag. Han. 945.) : ierselbst, Nr. 62 : gesellschaft F. zeichnen af a id. gem-inschaftlih die iti iu Ti „haften M E betr. Aktiengesell- L ERBENS, L e au ); eingotagen aa ip Geselschaftörectsters hett ¿ a ; , ; 4 ei C : y Nobbe zu M die Herren Ritter » : Stneller 44 die von dem RZE urenregister ift | Kön I 2. März 1876. zu Niedertopfstedt und UergutEpater Moritz | Nr. 80 l tas als aa A j önigliches Kreisgericht. T. Abtheil „Amtmann Wil- | Schei res Firmenregist ; er der unter | Sew : det Es eilung. maun S gisters eingetragenen Firma: | zufo werin. : <hueller zu Warmbrunn, dem E Mas | zuroige Verikqung vom A Wt Handelsregifter ift (0 2J. Feoru C x i dieses Monats zu Nr 3E gebruar d. J. am 4 . 436, woselbst die Firma: