1876 / 61 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E “K : .

eslin. Bekanntmachung. Dortmund. Handelsregister Gleiwitz. Bekanntmachung, Í Hildeshetm. Befauntmadung. i; Luckau. Die in unferm Ficmenregifter unter L Va 31, in Belgien, na$ A: a G N L R, / a unser Firmenregister Q Iniolge Verfügung : des Königlichen Kreisgeridits zu Dortmund, In unser Firmenregister ift heut bei Nr. 466 | Auf Fo], 624 des hiesigen Hcndelsregisters ift zur Boa i E Sihe zu Kirchhain eingetragene , Prinzipal: Kzufmazn Philipp Mö>el zu ! Nachmittags 3 E n Steg eiae L, „E E hier an B-kannts<afk von 19. Februar 18/6 am heutigen Tage cinge- | Der Kaufmann Friedrich Wilhelm Fischer zu | Col. 6 (betreffend die Firma P, Miczek zu Kiefer- | Firma: L ne S s ter t heute gelö\{t worden. Homekurg E Svlene ) Murat, sie seipens tyre R E alicen vorges agen die Nechte- tragen: Dortmund hat für seine zu Dortmund bestehende, staedtel) folgendes eingetragen: L „W. Gerke Ks tali e Krets 876. : . Firma: Ph. Mö>e!. E g Justiz Räthe Ulfert und

ei Nr. 1:0 Colonne 6: unter der Nr. 645 des Firmenregisters mit der Firma Die Firma if dur< Vertrag auf den Kaufmann | heute eingetragen: oniglihes Kreiégericht. T. Abtheilung. . Ort der Niederlaffung: Homburg. = ——— E] Berlin den 8. März 1876

Der Kaufmann Gustav Wohl zu Bubliß ist in F. W, iter Ir. Coin gene Handelsniederlafsung Carl Richter zu Kieferstaedtel übergegangen. Die Firma heißt riGtiger p niditdo NZui li e . Die Firma ist eingetragen unter Nr. 92 des LZ L My E das Handelsgeshäft des Kaufmanns Moses Wohl !| die Ebefrau Friedri< Wilhelm isen, Karoline, Vergleiche Nr. 500 des Firmenregisters. : A4 Ger C76 In unser G î Ui R Kreisgeriht Lübben. neuen Firmenregisters für den Amtsgerichts- E-fte Ablbeilun a geriO E als Handelsgefsellschafter eingetreten und die nunmehr ? geb. Vegel, in Dortmund als Pro uristen bestellt, Demnäcbst ist in unser Firmenregister unter Nr. 500 Hildesheim, den 2. März k esells<aftsregister ift zufolge Verfügung bezirk Homburg. L) 19g ivilfachen.

î À 76 unter r 75 es P Uren=- di irma Königliches Amtsgericht. Abtheilung F, vom 24. Februar 1876 am 25. Februa 18 6 in 6 P of ist . + id) MÄs6 - AB- ;

Unter der Firma M. Wohl bestehende Handels- was am 3, März 18 v U t N . 1 d rof en e Fi F J, Î T 7 N r Url ° Heinri 2 (del zu Homkturg. : E y

¿ih e 9 J ellf i | i e ift. „P. Mic ef C, Richter) U Kieferstaedtel Betreff der sub 9 mit dem S1lPe in Galau anges Wt Ssbadeu, den 6. M: 1876 - F 4 2 169] Bekanntmachun l

gefcllschaft unter Nr. Se des Gesellschaftsregisters registers Verm ikt r 3 ( z Hildesheim. Bekanntmatciunt . tragenen Firma ° E g r igli Hes Kreis mt { 4 T T: il eil 7 h HL » L Á C e 4 z „ÍNn S achen Langenberg & Siziueva Lon Z

i T und als deren Inhaber der Kaufzann Carl Richter l g i 5 s eingetragen. 23. Februar 1876. Dortmund. Handelsregifier daselbst gen A worden. Auf Fol, 677 des hiesigen Handelsregisters ist „Gebrüder Hendus“ deèd, sollen Unaenblibe ine. Sesamrnetbetract von

Coeslin, dea E ; 7 heute cingetragen : Col. 4 vermerkt worden: S Tuer Nr. 1903 has R ZZ/ | d 1186 M 1G “era 7 Königliches Kreisgericht. T. Abtheilung, deSie önigliden rei I reritees icgaraene Se iliches Kreigeriht, 1 Abtheilung. e E A A Die Gesellschaft ‘ift im Jahre 1866 aufgelöst A BeielisGaft Nr. 16 C FuGafideegifer Se Zeichen: Aa ermöglichen war, E Wegs dee Antdtion ane Ge ü . U * Ó d “f C . J un ie ir E T t. L L s 5 E d L e v { 3 <1 \ S : if T . r e ¿2 s S: E P IS R D Ee ga n zufolge Verfü- gema S E befindlichen arms Gleiwitz. BefauntmaGung. Sengewein aus Braunschweig, jeßt hier, und Firma gelöjcht E (A raygeos imma der Gesellschaft) folgendes A REDT j B d n E e u gung vom 19. Februar 1576 am heutigen Tage ein- e ne hie (Firmeninhaber: Kaufmann Salomon Ju unser Firmenregister ist g Nr. —— das m Es Richard Schimp}s aus Sanger- tio, Dilecitináduia, „Nachdem die Hauviniedeclafiung in Berlin seit È S i zeichneten Kommissar ein Termin auf den u 1. Laufende Nr. 27 effmann zu Aachen) ist gelöst am 3. März 1876. atidam M ge elan nats E Ort der Niederlassung: Stadt Hildesheim. R Lg 4 ‘Ludwig Matthes A Á L Prod her es ma G S i R und A Wer- L in rien GSAULRE eri a t olonne 1. Laufende Vir. Zé. 2 / Ae N Pu t. Uo i i DIvIg atthes zu Adl. Pre>uls, el riegt worden, 1} ie Firma hier g2- e E, T, De l, anberaumt. . L M. a. Dortmund. Königliches Kreisgeriht in Mens e N 1E bibeilung, ¿E Ie T S E Ort der Niederlassung: Adlih Pro>uls; Firma: löscht. Conf. Nr. 26 des Gesellschaftsregisters. h S G ne T der Boederunges, sowie die Be- S S O r fter find Bei Nr. 316 Ae reo O woselbst die E 4 Königliches Amtsgericht. Abtheilung V. D M E L Lea Ee Verfügung vom 5 Sgra gen ege Be vom 24. Fe- S U S h | Zimmer Nr 20, eing es f gu rain im Bureau, « h ie Gejsell|wzafter : , . TILLES ' n 2 , igen Tage. ¿ruar 1676 am selbigen Tage.“ A e Ct” OVEe Ae GEN ) rden. fes 2 . M. r t d als Zweig- j GmesSen. Bekauntma@<hung, S N i L x ; i i E. Mie Z z aa Mtiid chel d EMOE Charïiotteuburg, den 8. - 1876 1] Saufimann Dofes Seht icn T M Wertheim in Dortunsid (ls Fueig: | Gwemew, « Besanmtmaunß: woselbft unter | MirwekHers: S1 unser Fiemenregiser ift eut Memel, den 4, Mi e ernes ist in dafslbe Negister Nachstchendes ein (er Rblice resggerihts-Depuation E 1 Bubliß i geschäfts eingetragen steht, ist am 4. März 1876 Nr. 2 die hiesige Gesellschaft in Firma: unter Nr. 425 die Firma „Isidor Iacob“ zu Handels- und Schifffahris-D jutati in Spalte 1 (Laufende N: : - Der Kommissar des Konkurses. Die Gesellshaft hat “mit dem 14. Januar 1876 } Folgendes vermerkt: Die hierselbst bestehende Zweig- Darlehnskasse für die Stadt Gnesen uud Warmbrunn und als deren Inhaber der Kaufmann cid it eputatien. 26.4 ummer): m E Doeaina. es, begenuen : niederlassung des zu Iserlohn bestehenden Haupt- Umgegend, eingetragene Genossenschaft Jfidor Jacob daselbst eingetragen worden. Ohlau Bekannimach in Spalte 2 (Firma der Gesellschaft) : f A LINEN ————— oder der Gesellschafter ist zur selbständigen Zrich- geschäfts des Kaufmauns Joel Abraham Wertheim | vermerkt steht, ift auf Grund der Verhandlung vom Hirschberg, den 1. März 1876. Jn intetan Siem fee ung. C. Homburg.“ : L L, [2091] nung der Firma berechtigt. u E Banne E wel n vg Ties N tens M R ngiewicz als Vor A AONGAM. eingetragene Firmat register 1st die unter Nr. 166 in Spalte 3 (Siß der Gefellschaft): NIZA S O der Ds aar nah Fesi- 23. Fe 1876. Nertheim übergegangen, welcher unter der Firma ur< das Loos ift der Vr. La - p : G .W E das Ea dd L V A2 h N einer zweiten Aumeldungsfrist. Coeslin, den 23. Februar h geg „C. H, Woyski zu Minken“ erneuhen mit einer Zweigniederlassung in / S N | Jn dem Konkurse über das Vermöaen Er Zie-

Sni eisgeri uy ilung. L Wertheim hierselbst eine Handelsnieder- j sißender ausgeschieden, dagegen in der ordnungsmäßig —————— s 8 / & H B E R E berufenen Generalversammlung vom 20, Sebrur | Bmg Gr E peitanene in unser Gesellschafi Veglan den 7 Dlârz 1876 in Sl 4 edidverhälinifse der GescMGaft: | "rer 199.das l Water I | elte Serivan tee eet Orgeeori Coeslin, Befanntmachung- (D A olcher auf drei Jahre wie . < s. Königliches Kreisaerit „Die Gesellschafter sind: : I E Df ist zur Anmeldung der Forderungen der Konkurs- é s j ister is zufo si Dortmund. Handelsregifter Eingetragen auf Grund der Anmeldung vom 26. Fe- | register Nr. 34 eingetragene Handelsgesellschaft W. gliches Kreisgericht. s g j gläubiger no< eine zweite Frist e 19. T uin De Pir, | des Königlichen Kreisgerichts zu Dortmd. bruar 1876 zufolge Verfügung von demselben Tage, prC ie gp de DIE e I E nis e 5 S E E Ma E E …_ bis zum 27, März 1876 einschließlich

In unser Firmenregifter ist unter Dr. 1e 1 am 29, Februa 19G Gs. AMMASES E E E E Ei 2) dec Kaufmann Carl August Homburg jun. Ee S A atte Cuba, A

| getragen ; Fi in D Is deren f ei C im Gesellschaftsregister gelöscht. Dagegen ; 5 E | c ; Firma Max Weser in Dortmund und als deren | eingetragen worden. omp. im Gese g g d E P) f h 200 Col. 6 zu Wriezen, Außenbezirk Nr. 4. | 5 (||| | aufgefordert, dieselben, sic mögen bereits re<tshängig |

Da Se, ufmann Max Weser zu Dortmund 29. F 7 ft in unser Firmenregister unter Nr. 263 zufolge Pr, Holland. Sn das Firmezregister ift ei Diese Firma ift i eodor Herter verändert ; Inhaber der Kaufmann Max ZBe]er zU &0r mun Guesen, den 29. Februar 1876. ift in unser Firmenregister z zufolç « VEe . In das Firmexregister ift ein-| Die Gesellschaft, wel<e früh L ; T au i : 1 Diese Firma ist in Th Jam 3. März 1876 eingetragen. Königliches Kreisgericht. heutiger Verfügung die Firma W. Berlowiß in . getragen : gust 1871 Ee L Sabel T Ss es | ezei P) sein oder nicht, mit dem dafür verlangten Vorrechte

vergleiche Nr. 243 des Firmenregifters- Insterbur | Q , e i gten V : E g und als deren Inhaber der Kaufmana aufende Nr. 120. ; É A E Î 1 M : bis zu dem gedadte U ç Bei Nr. 243: Dortmund. Handelsregister Wolf Berlowißz hierselbst eingetragen. Bezeichnung des Firmen-Jnhabers: eit dem 15, Mai 1872 in Werneuchen eine Zweig- E V 21 [au H fe Seri Beam bei uns scriftli<h oder Die Firma Theodor Herter, als Inhaber der | zes Königlichen Kreisgerid;ts zu Dortmund. | Goldap. Bekanntmachung. Iusterburg, den 3. März 1876. Kautfnannsfean Amalie Neumánn, geb. Mát- niederlaffung gehabt hatte, hat seit dem 1. April Ae S S 0 Dell aller in b ; N oe ages ropa D Bubliß. Die der Chefrau Johann Wilh, Mans, ¿ Æ unjer KiemenoEnet T R Ke, r Königliches Kreisgericht. tèrn, verebeli>t gewesen? Kru e S a Din Y d Daran ausgégeban, die Haupt: O 13. Februar 1876 bis zum Ablauf der ini Frist oeslin, den 25. Februar : : : ; : , in Dortmund für | die Firma Wtto Îorts zu 20 mingkehme é ; ; E j l erne verlegt und eine Zweig- E A i 2 ga Königliches Kreisgericht. T. Abtheilung. Le Aan S B. Ans u Gottes ertheil:e | deren Inhaber der Kaufmann Zulius Dito Jorks S ibt R ee Aen M vie piedezlafung f E A I Felle fter wege len Bg v g A t enn garen f O S Seil 1826 Seiitittaas 9 Uhr î ter Nr. 104 des Prokurenregisters eingetragene daselbst. : Iserlobm. Handelsregister Zeit der Eintragung: den 3. März 1876 er Gesellschaft nah Außen ift jeder „Gesellschafter : Aendern eiten Zeichen nach Pefinden | in unserem Gerichtslokale, Terminsz' i Cöthen. Handelsrichterliche E ; 3 Márz 1876 gelöst. Goldap, den 4. März 1876. r Holland, den 2 S é berechtigt. unter Aend-rung des Textes der Umschrift. 130A ps erminszimmer Nr. 13, 1) Die Fol c E L Profura ist T L E i Z \{ ' V önigliches Kreisgericht. Königlichen Qreiéteridits Iserlohn. Pr. Cra le A Siie Dacintation 1876 2 E ee Verfügung vom 24. Februar Königliches L e T zu Leipzig, e ine T Peecion Vie 01, 4/9 de andelSregi!ters eingetr Dortmund. aubeiSregijier ; 5 tsreaisters E s m selbigen Lage. - Hagen. e E / ST!G 1 Firma: „H. C. Incobs“ in Côthen ist auf | des Köuiglicheu Kreisgerichts zu Dortmund, | Goldap. Be ra gun nuna l ael rine C Im AIDAN, unte Me inie, Valanntitas Wriezen, den 24. Februar 1876, Nile hre GRURGIES nRebaE atr Met Eiben Chris h I De balelst Aman S N E d D in “J e als d 4 unser Rei D acitiitast A Ee 189 irna Klewiß & Cie. in Iserlohn, if da der In unser. au E an Folgendes ein Königliches Kreisgericht, T. Abtheilung. Konkurse angemeldet haben E E Christoph Jacors daselbst, heute ge : irma I. A. Wertheim in Dortmund und als | der ehelichen SUlergeiel . L N A i: Fi ) gister ) - Ï E E i 2) Fol. 496 des Handelsregisters ift S ven Juhaber der Kaufmann Moses Wertheim zu eingetragen: / ins ats Anils 16 Aeib Se IN E rex Lainoia Klewis As Ae Nag A L Gn E In unser Gesellschaftsregister ist Nach- } [2105] A Mit E i C E Firma! „Wilhelm Conrad“ in Côthen; | Dortmund am 4. März 1876 eingetragen. der Kaufmann Zulin gangen zufolge Verfügnng vom 36 Februar 1876 540 vermerkten Sirma: Æ Suuusje bierfelbsi ehendes eingetragen worden: Der Kaufmann A. Sieg ist in dem Koukurse | Jeder Gläubiger, welcher nit in unterm Abi

SFnhaber: Kaafmann Wilhelm Conrad mingkehmen lebt mit seiner Chefrau Julie, geb. MIES+ worben Laufende Nummer: über das Vermözen des Kaufm:un3s Courad | bezirke seinen Wobnsiß b T i

e ran : : A . @ î r Ç . t . p e 2 E S d j V t, ) d 2 *

n E O E Ke a A S bat bis E G Gleitzeitig ans air, g ai Firmentegiüers die a e A ist dw < Erbgang auf die ver- SiLa der Gesellschaft: Ae zum defiaitiven Verwalter der Masse beste!it jeiner orderung ns dit E on E S E G : iSvurg. i: ; ; i Vo erb ist | Firma Klewiß e, in Iserlohn und als deren wittwete Kaufmann Anna Samoi S orden. S A oder zur Praxis bei uns berechtigten auswärti en Cöthen, 7. März 1876. Die unter Nr. 67 dés Firmenregifters eingetragene behaltenen; der gemeinschaftliche Erwer | SFnhaber der Kaufmann Ludwig Klewiß in Schwerte Fuchs, und den minderjährigen tue e G ita AERE den Suigliches Stadtgericht E anzeigen.

Herzogli Anhaltishes Kreisgericht. Firma C. Fahleubra< & Cie, zu Duisburg ist jedoch beibehalten. : z i Ï Berimiaen,. wat ; 5 n An tBtey: e d) ® E 4 1876. eingetragen, Samoje übergegangen und die nunmehr unter „Wriezen.“ j E Denjenigen, welchen es hier an Bekanutschafi fehlt, Der E am 3. März 1878 A der E Goldap, “L éicide Seile - E A der Firma F, Samoje bestehende Handels- Rae epältkifse der GesellsGaft: I. Abtheilung für Civilsachen. werden die_ Rechtsanwalte Gersdorf , Franz und ate: (San a ta binn ‘eli | Grm. Ju ase Birmewegíie ift uner | a0 1D Ÿ, ‘u grser-Biemeteelfer zur Siena sers eigelosen M euer e. 62 ce 2} 2 Bee C X, E Cotthus. In unser Firmenregister ist beute: 2 2 Dr é 2 | Görlitz. In unjer Firmenregt fam 7. d. V. nser Firmenregi! registers eingetragen un 1) der Viebbäudler Carl Lieber L E en, den 28. Februa E 9 bei Nr. 355 woselbst die Firma C. S. Elias n E Gerhard von Ei>en zu Duis- | Hr 534 die Firma: ¿Pehari Nr. 84, Boje Boljeu in Heide, eingetragen wor- v in unse r Gel hastéregister nter V. Îs d) s BicLhandler D un - Zöbl, [2104] Konturs - Eri ung, Königliches Kreisgericht. T, Abtheilung. : Gottbus eingetragen steht, in Colonne 6 folgender rg Uvertr E i Rover uschte E i; andelsgesells<haft unter der Firma F. Samoje id iezen. K s cinls / G E E ermerk: E H Am selben Tage ist_in demselben Register unter | ., Görliy und als deren Jubaber der Geueral" Die Firma ift erloschen. hierselbst und unter nachstehenden Rechtsver- Die Gesellhaft hat im Mai 1864 begonnen Gasiwirths, Wilhel. uis, a ‘Fiema, Win, Es 5 ) Lie E Mreimeas auf E Sai m M s E der Aüufinaln Agent Robert Tschuschke zu Görliß heut eingetragen Iyeyos; den L: id Seiezericht. L Sli fter find und es ist zu deren Vertretung jeder Gesell- | Rubin, Charlottenstraße Nr ‘65/6Ha. zweites Ge- 6 Tus f A S als, E T ifante f t Elias übergegan- : E : : l ie Gesellschafter find: i 48 : on 11e I Ra A c- } 6. Mo : ahme aufmann Geht Bie E E O A 1 Led Bla Manfnaun tuna Samt, | Engl h Pes Varigung vom 2. ebrnar | Hahn ast 1, fbr, her fan fmhuglide nta | Lees Undreo u Bela und 3: Wine don 2) unter Nr. 376: Königliches Kreisgeri. L ung, geb. Fuchs, 1876 1. März 1876, j * Fn ; / A indner ie Wittwe Noa>, "Der Tuchfabrikant Guftav Ernst Elias in | Essenm. Handelsregifter O —— : j Kiel. Bekanntmachun 2) der minderjährige Ferdinand Samoje, ver- Wriezen, ben Io. Febraar 1876. : Mizefegt anf Seit E L o O S E S Cottbus als Inhaber der Firma C. S. Elias des Königlitzen Krei2gerichts zu Essen. | Görlitz. Die in unserem Gesellschaftsregister L g. : treten dur seine Vormünder Kaufleute Julius Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung 1, Dezember 1875 Forderungen von 106 M 9 S nebst 6/9 Zinsen zu Cottbus Unter Nr. 216 des Gesellschaftsregisters is die | Nr. 191 eingetragene Handelsgesellschaft unter der | In das hicsige Firmenregister ist am heutigen Zender und Mendel Tarlau zu Ratibor. i Zum einstweiligen Verwalter Vor Male 1 bis scit dem 19. März 1875 resp. von 246 4 50 3 eingetragen worden. am 1. März 1875 ercihtete offene Handelsgesells<aft | Firma: Tage eingetragen sub Nr. 1081 die Firma Die Befugniß, die Gesellschaft zu vertreten, steht Kaufmann Herr Fischer, Dessauerstraße Nr. 4 angemeldet. xe ; i Cottbus, den 4. März 1876. E. Oloff & Bauer zu Essen am 7. März 1876 „D. Schiedt et Lang“ Georg Howaldt und als déren Inhaber der Jn- der Frau Samoje und den beiden Vormündern der- ZDeichen- Negister. bestellt E Eo -| Der Termin zur Prüfung dieser Forderung-n ist Königliches Kreisgericht. mit der Bemerkung „te<nisches Bureau“ eingetragen, | mit dem Sige zu Görliß, ift aufgelö. Das Ge- | genieur Georg Ferdinand Howaldt in Kiel. art zu, daß sie von diesen Dreien in Gemeinschaft Die Gläubiger des Gemeinschuldners werden auf- auf den 28. März 1876, Mittags 12 Uhx, E und find als Gesellshafter vermerkt : chäft ift bei der Auseinander)eßung auf den Gesell- Kiel, den 4. März 1576. : auszuüben ist. (Die ausl ändis<hen Zeichen werden unter gefordert, in dem auf | F in unserem Gaichtslokal, Terminszimmer Nr. 1L, Creuzburg O0./S. Befauntmahung. _ 1) der Ernst Oloff zu Essen, schafter Ingenieur Otto Benjamin Hermann Schiedt Königliches Kreisgericht. Abtheilung I. Ratibor, den 2. März 1876. Leipzig veröffentlicht.) den 22. März 1876, Bormittags 11 Uh- vor dem unterzeihneten Kommissar anberaumt, In unser Gesellschaftsregister ift heute zufolge 9) der Wilhelm Bauer zu Essen. zu Görliß übergegangen, welcher dasselbe unter der Königliches Kreiëgericht. T. Abtheilung. L A y im SlatccrlGtätdinde, Porial U), 1 T e H wovon die Gläubiger, wel<e ihre Forderungen Verfügung vom 2ò. Februar 1876 bei Nr. 11 die na< Nr. 535 des Firmenregisters heut übertragenen | Königsberg. Handelsregister, E Denman. ; Die fe die Firma Carl Donath n 1 na “val E g E e S ie E R angemeldet haben, in Kenntniß geseßt werden. dur< den Auêtritt des Kaufmann Casfel Hirsh- | pranksurt a. ©. Handelsregister Firma: Die Gesellschafter der hierselbft unter der Firma Rotenburg a. F. Firma: Gebrüder Sunket, | Dessau unter Nx. 1, 2 und 4 des ZeiGenregiste!s | fien Stadtgerichts-Rath Herrn Christoffers anbes Jüterbog, den 6. März 1876. n der Handelsgesellshaft C. Hirshmaun 4 ankfurt a. O u - - E eingetrageacn Marken sind na< Anmeldung vom GDIgETTONE De Le erB ane Königliches Kreisgerickt. P f erfolgte pat i A Gesellschaft und E 24 Kreisgerichts zu rance hae: tführt e Sm R E en Dex Seen iatene S0) Buinkel und der Kunft 21. Februar 1876, Bormittags 11 Uhr, auf fede Mg eee S O Der Kommissar des Konkurses Lerjet C le HU! TLIEE E ie unter Nr. 28 eres 7 l - f fortführt. : : L aft sind: S ob i - i n 7 i n ; ; (t ieses Verwalters : c : in unser Firmenregister 8ub Nr. 201 die Firma C. | tragene Firma: Carl Klose, Firmeninhaber : Tape- ; ‘Görliß, den 6. März 1876. Cto. 74/3 b.) 9 Der Kaufmann Wilhelm Gustav Bruand und F gärtner Adolph Sunkel, Beide von hier, find In- E S E Bestellung 4 Y E Sine A Hirshmaun und E deren Inhaber der Kaufmann j zierer Carl Sigismund Klose zu Frankfurt E ist Königliches Kreisgericht. L. Abtheilung. der Kaufmann Julius August Albert Kroczewsky, haber der Firma. B ¡ Karbétdèn S U Anb ban A Ste ia G über die Bestellung eines cinftwei- [2d L i Da s Genss 2 d) N 4 Tr S ; vel, y / 04 u , d C L Louis Hirschmann hier eingetragen worden gelös<t zufolge Verfügung vom 6. März 18 6 an Beide von hier. Rotenburg e Ae Ât Films Ï Oele und Lake, Reibmaschinen, Stärkewaaren, Sago | ligen Verwaltungsrathes abzugeben. Eni E el 2A A u E

Creuzburg O/S., den 26. Februar 1876. demselben Tage. Graetz Bekanntmachung Dies ist zufolge Verfügung vom 2. am 3. März Königliches = e AU l Sant Gemeins{uldi . : ung. : : / : und Suppenwaaren ausgedehnt und ist dieje Aus- en, welche von dem Gemeinschuldner eiwas an | „x Versteigerung der bisher nit cinzichbar gewe- In unser Register zur Eintragung der Aus- | d. J. unter Nr. 566 in das Gesellschaftöregister Gleim. debnuna im Zeichenregister eingetragen worden. Geld, Papieren oder anderen Sachen im Besiß oder fenen Außenstände E A

Königliches Kreiêgericht. C Erste Abtheilung. Gera. Sanudelsgerihtli<e Bekanntmachung. s{<ließung der Gütergemeinschaft ist sub Nr. 3, } eingetragen. Dessau, den 3. März 1876. Gewahrsam haben, oder welche ihm etwas ver- ] „in Tecmin auf Herzogli Anhaltisches Kreisgericht. schulden, wird aufgegeben, nichts an benjelben zu deu 24. März cr., 12 Uhr Mittags,

S IEE a In unserem Handelsregifter sind heute auf Fol, 14 ° Nerfügung vem 3. März 1876 folgende | Königsberg den 4, März 1876. : Sulingen. Puhblicandum. i Delitzseh. In unfer Firmenregister ist zufolge | (Geraer Actienbierbrauerei zu Tiny 08riDs Etac aung bewiett worden : | Königliches Kommerz- und Admiralitäts Kollegium. Im hiesigen Handelsregister findet si Fol, 6 Der Handelsrichter verabfolzeu oder zu zahlen, vielm-hr von dem Befis est i i Verfügang vom heutigen Tage e:ngetragen: Einträge: 12 ezeiGrung des Ehemannes : am 12. Februar 1866 eingetragen : if der Gegenstände : ® Jan hicsiger Gerichtsstelle, Zimmer Nr. 1, anberaumt, a e 3 i 7 Hei e. vis zum 20, April 1878 eins<ließli< wozu Bietungêlustige eingeladen werden. Das Ver- dem Gericht oder dem Verwalter der Masse Anzeige zeichniß der Außenstände ist in unferm Bureau I1Va.

Nr. 235. Bezeihnung des Firmen- Vertreterrubrik. 3fi zu | Königsberg. Handelsregister. : Siedenburg. inhabers: ate: 7. T Qin 1676 Gori Qifar Diel Q Stanislaus Szczodrowsli zu } Die hiesige Handelsfirma Gustav Bruaud ist Inhaber der Firma: Bernhard Georg Helms. j - Kaufmann August Adolph Helms zu Sieden- | Leipzisg- Zu Nr. 1631 des Zeicenregisters des | zu machen und Alles, mit Vorbehalt ihrer etwanigen Ps den 4. März 1876

Gigarrenfabrikant Johann Andreas Basemann hat die Betriebsdirektion niedergelegt laut An- à einung des Rechtsverhältnisses : erloschen. : : 3 zu Delitzsch. zeige vom 2./3, und Beschluß v. 4. März 1826| * A E Ede mit Maria geb. Spizewska | Dies ist zufolge Verfügung vom 2, am_ 3. März burg.“ unterzeichneten Handelsgerichtes Firma James | Rechte, ebendahin zur Konkurêmasse abzuliefern. Königliches Kreisgericht. Der Kommissar des Konkurses.

il Q

Ort der Niederlassung: Nr. 8. 7. März 1876. Leopold Moritz 1 Februar 1876 die Ge- | d. Js. unter Nr. 1751 in das Firmenregister eivge- und ist heute nagetragen : FL. Combie «& Co. zu Peterhead in Schott- | Pfandinhaber und andere mit denselben glei<ßbere<-

i Deiibsch. Große ist Betriebsdirektoc laut Anzeige vom L L Bie E des Erwerbes aus- | tragen. L Durch den Tod des Kaufmanns August Adolph | land ist nah Anzeige vom 21. Februar 1876 | tigte Gläubiger des Gemeinschuldners baben von a

Bezeichnung der Firma: 2./3. und Beschluß v. 4. März 1876. eschlossen Königsberg, den 4. März 1876. ; | Helms ist das Geschäft auf dessen Wittwe | verlautbart worden, daß die Marke für gesalzene, | in ihrem Besiß befindlichen Pfardstü>ken bis zum A, Basemanu. ewirkt worden. Graeb den 3. März 1876. Königliczes Kommerz- und Admiralitäts-Kollegium. Áana, geborene Klußmann, übergegangen, welche | niht für geräucherte, Häringe geführt wird. vorgedachten Tage nur Anzeige zu maBen, [2089] A

Delitzsch, den 8. März 1876. i Gera, den 7. März 1876. : : Königliches Kreisgericht. die Firma B. G. Helms fortführt. Königliches Handelsgericht zu Leipzig, Alle Diejenigen, wel<he an die Basse Ansprüche Koukurs-Eröffuung.

Königliches Kreisgericht. T. Abtheilung. Fürstlih Reuß-Ptauisches Justizamt Ik. d Eosten. Bekanntmachung, / : Prokurist: Hermann Helms. Dr. Hagen. als Konkursgläubiger machen wollen, werden hier- Königliches Kreisgericht zu Mohrungen. Alberti. Hanau. Zufolge Berfügung vom 6. März 1876 | In unser Firmenregister ift unter Nr. 192 die Sulingen, den 3. März 1876. durch aufgefordert, ihre Ansprüche, dieselben mögen Ecste Abtheilung. Deszau. Handelsrichterliche Bekanutmahuug, ist auf Anzeige von dem nämlichen Tage heute in | Firma: Königliches Amtsgericht 1. Leipzig. Als Marke ist eingetragen zu der bereits re<tshängig sein oder nicht, mit dem dafür Den 8. März 1876, Vormittags 9 Uhr.

In der am 6. Februar 1876 ftattgefundenen Ge- | G1gdHaech. Jn das Handels- (Gesellshafts-) | das Handeleregifter eingetragen worden, da die „Ernst Schuster“ Wh jemig, Firma: verlangten Vorredt Ueber das Vermögen des Maschiuenfabrikanten neralversammlung der eingetragenen Genossenschaft: Register des hiesigen Königlichen Handelsgerichts | Ehefrau des Emailleurs Carl Jünger, Mathilde, | Ort der Niederlassung Piotrkowice, und als deren F | E E Les Peltits fils de bis zum 20. April 1876 eius@ließlich Johaunes Thiel ¿u Saalfeld ist der kaufmän- E _ yGewerbebank zu Raguhn“ ift beute bei Nr. 660, woselbst sich die Aktiengesell- | geb. Both, dahier, ein Handelsgeschäft in Sti>erei-, j Inhaber der Butter- und Käsehändler Ernst Schuster Waldenburg. Vekanutmachung. J. NL. Pailin hei uns \riftlih oder zu Protokoll anzumelden und | uische Konkurs eröffnet. ist an Stelle des auégeszedenen Tuchfabrikanten saft unter der Firma: Rheydter Aktien - Bau- Ieißz- und Kurzwaaren unter der Firma: in Piotrkowice zufolge Verfügung vom heutigen In unser Genossenschaftsregister is auf Grund zu St, Etieune in Frank. E E demnächst zur Prüfung der sämmilichen, innerhalb Zum einstweiligen Verwalter der Masse ift der

Ar PARE der Tuthfabrifant M EEN S ettandes gesellschaft in Rheydt eingetragen befindet, vermerkt Mathilde Jünger Tage eingetragen worden. vors<riftsmäßiger Anmeldung bei dem sub laufende | reich, na< Ameldung vom 1. S j der gWaGten Brit CIRR Deren Forderungen, sowie | Kaufmann G. Goldshmidt zu Saalfeld bestellk.

a < zu Raguhn zum Schriftführer des Borstan worden : hierselbst errichtet hat. Kosten, den 4. März 1876. Nr. 5 eirgetragenen Consum-Bereiu zu Wueste- | Oktober 1875, Nachmittags F; | na< Befinden zur Bestellung des definitiven Ber- Die Gläubiger des Gemeinschuldners werden auf-

wählt worden. Af dl , aufgenommen vor dem | : 7. März 1876. Königliches Kreisgericht. i ; E A s S S waltungspersonals auf gefordert, in dem Gemäß Verhandlungen, aufg Hanau, am ärz giersdorf, cingetragene Genossenschaft, in Co- {9 Uhr 45 Minuten, fürs/*# L S deu 19, Mai 1876, Bormittags 10 Uhx, auf den 18. März er., Vormittags 11 Uhr,

Eingetragen auf FoL 1 des Senossenscaftsregifters. | @znigliden Notar Herf in Rheydt am 1. März | © a Ls Kreisgericht. Erste Abtheilung. 1. Abtheilung. | i L 9 : Königlich î Herf hey Königliches Kreisgeri l s onns 4 folgeadec Bermerk: Sammetbänder unter Nr. ira Stadtgerichtsgebäude, Portal 111, 1 Lreppe | vor dem Kommissar, Kreisrichter Naumann, im ho<, Zimmer Nr. 12, vor dem oben genannten Kom- | Terminszimmer Nr. 2, anberaumten Termine ihre:

Dessau, den 4. März 1876, d. I., über die an diesem Tage stattgefundene Ge- Müller. Laut Wahlprotokolls der Generalversammlung vom | 1830 das Zeichen:

Herzogl. Anhalt. Kreisgericht. neralversammlung der Aktionäre obiger Gesellschaft : , r ——— 7 E S “e sam: : i : Liegnitz. Bekanntmachung. 24. Oftober 1875 und der Wahlverhandlung vom ? welches den Umhbüllunge d d > : . E i e: L e Ct SURSe E O (merfora, Sre u gerte | H C ME E uer vatate Y A iteofs vid 9m lin Band e B P I e p v (g R e e G U O Ma Ble gn es s arna von dem TeBTeLi : / es Konuigtie Z N 110 die in Liegniß unter der Firma : er Genossenschaft : S nialiche ; i 2 1 ELNS E :

Dortmund. Handelsregister [ der Mitglieder des Vorstandes derselben ift an die | Es ist cingetragen zufolge Verfügung vom 1. März n u I, be und Junker a, der Fabrifauffseher August Kaspar aus Königliches A gu Leipzig T nt gpibo: Oa Fan DILYKRDRag über den edes E UR L Lg: bir Siidres dmad des Königlichen Kreisgerihts zu Dortmund, Stelle des „Ausgeichtedenen Dorsiandan teten 1876 am 3. März 1876. errichtete Handelsgesellschaft, und die Gesellschafter Nieder- Wuestegiersdorf als Direktor, Zugleich ist zur Anmeldung der Forderungen der | ün Geld, Papieren oder anderen Sachen in Befiz

Die unter Nr. 304 des Firmenregisters einge!ragene Sauimans Lei Scmölder “daselbst “als Mitglied, Pas L ara e DLL I Wittwe des Kauf- ' M Me Maisiiaiin Guftav Junker und l E E E ebendaher als | Lelp-ig. Als Marke ist : Konkursgläubiger noch eine zweite Frist oder Gewahrsam haben, oder wle ihm eiwas je I S L RtEA 1 deuter zu Dock: zugleich als Vorsigender des Vor standes, neugewählt, manns Levi Elsbah, Netten, 4 D der Kaufmann Julius Munser in Liegniß c. der Budhalter Carl Schwedler ebendaher | eingetragen zu d'x Firma: SIeS tefigeicht aud D P aller imnectatd! der i Saat m his Edin "itim gy ie lot 3. März 1876 und find die Mitglieder Kaufmann Maximilian stein, zu Herford für ihr daselbst unter der { „folge Verfügung vom 29. Februar 1876 eingetra- als Kassirer, : ; A. Memin «& J. Cla- 2 S7 X | zweiten Frist Ï ldet So beru pes Termi B d G ; tände E mund) ift gelö]<t am 9. M0 3 . Peter Briederie T Bey, zugleich e g reo Biems a ElMaS el Elba i vi es aja | gen worden. b ; d, Li faprilau“eler Reinhold Doering eben- E zu Le Vans in Grank- L E f ist angemeldeten For erungen ein Lcrmin eue ais ger Ap “il 1876 rinsGließüh

_ eri<t in | treter des Voursißenden, und der Kaufmann Q ern dem Kaufmann Sally - Di lls<aft hat am 15. Februar 1876 be- daselbst als Beisitzer, : rei<, na ameldung vom 8 , 1 L E E Bais ind S hard Dilthey in Rheydt, zugleich als Kasfirer, theilten Profura. E E e. der Fabrifaufseher August Schindler eben- | 30. September 1879, Abends (u R ita iiuda Parial Ul, = "Dreivé E | und Alle, mit Vorbehalt Dia aen 1 “L E ,

Dortmund. a ! wi ; i isters: L i 7 Uhr 30 Minuten, für Schuh- Bei Nr. 127 des Gesellschaftsregisters woselbft wiedergewählt worden. Nr. 180 des Firmenregisters: Elsbach zu Her- Lieguitz, den 29. Februar 1876. daselbst als Beisißer, L An e L a bo, Zimmer Nr, 12, vor dem obe genannten | Rechte, ebendahin zur Konänsmasse abzuliefern.

: L z . ; - h . L, É c Ó Î . x l 4 ] : ! \ | die Firma: Aplecbe>er Actien-Berein für Berge S I O E Ai Serrii, DE On As alttive Levi Élsbach, Königliches Kreisgericht. heut eingetragen worden (Bà107/3.) Zeichen : Kommissar anberaumt, zu welchem sämmtliche | Pfandinhaber und andere mit denjelbzaa gleichbe-

bau in Dortmund cingetragen ficht, ift am anzei j Fenstei f Abtheilung I. Waldenburg, den 4. März 1876. : : ! Gläubiger vorgeladen werden, welche ihre Forde- | re<tigte Gläubiger des Gemeinschuldners haben März 1576 Folgendes vermer: s des Ver- | R e ee Sally Clsbah, zu Derferd; | : Aöuialiches. Kreisgericht, | (gel Banren nid threr Verpadung av | ungen Undehats diuer déx Srisien andemedet baben, \ Lee L Pfav"-ftüten nux Du: notariell veurkundeten Beschluß des Ver-]_ ; ver leiche Nr, 380 des Firmenregisters ' Tuckau. In unser Firmenregister haben wi : ü Königliches Handelägeriht zu Leipzi Wer seine Anmeldung schriftlich einreicht, hat eine } Anzeige zu machen.

Rae tes E S j ugs p aeaen ah c e M erme des Fir Sh eentiers (früher Nr. 380): | unter Nr. 180 die Firma B, Dietrich W Bes H, Abtheilung. Lnigliche “ay H R zu Leipzig» | O A und e e h N made E Gn S, wel<he an die für Dergban vom 19. Ana g aut, 13e E : S 2 G ait Firmeninhaber : ; : ' hai s Kaufmann Bertho E : i | Jeder Gläubiger, wel&er nicht in unserem Ge- j Masse Ausprühe als Konkucögläubi aas Stets V6 aua Ber Direction des Vereins aus- en er Ge Ster 1 Mey J a wi dei E E E ain nud als deten a G Wiesbaden. Heute ist in das Prokurenregister | rihtsbezirk woodnt, muß bei der Auetduta seinor | iéflen, hiecdur< aufgefordert, zhyre ase Vie geicietenen Guftav von e Std E r E EEio T Februar 1876 Ort der Niederlafsung: Herford Lu>au, den 2. März 1876. für den Amtsgerihtsbezirk Homburg folgender Ein- ! Leiwzig- Als Marken sind eingetragen zu der Forderung einen. am hiefigen Orte wobr haften Be- ( selben mögen bereits re<tovänaig sein gder nicht, Director A S0olePps ¿fi zu o 4 j , o S é Tee - t Sniali i i i H : S. S ; í (i Hf ¿iae ti 1 orl ang Sorrecbi zum Miïgliede A D ELILS erna wérden. i Königliches Kreisgericht, I. Abtheilung. Firma; L, Elsbach, Königliches Kreisgericht. Abtheilung 1. trag gemacht worden: Firma: «5. Sticholmans «& fils zu Ninove vollmächtigten bestellen und zu den Akten anzeigen, | mil dem dafür verlangten WBorrechie