1876 / 93 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Leopold Simonsohn vermerkt steht, ift eingetragen : h In Chemnitz is eine Zweigniederlafsung er- ri<tet. Dem Kaufmann Marx Simcnsohn zu Chemnitz ift für vorgenannte Firma Prokura ertheilt und ist dieselbe in unser Prokuren- register unter Nr. 3288 eingetragen worden.

Gelöscht sind: Firmenregister Nr. 6080 die Firma William Vildhauer. Firmenregister Nr. 7146 die Firma: C. H. Meyer. Berlin, den 18. April 1876. Königliches Stadtgericht. Erste Abtheilung für Civilsaceu.

Berum. Sefanntmachung. In das hiesige Handelsregister ist heute einge- tragen : Fol. 75. Firma: Folkert Eden Bisser. Ort der Niederlassung : Norderney.

Inhaber: Fischhändler Folkert Eden Visser zu Norderney. Fol, 67. Zu der Firma Raß und Eild: Mitinhaber: Kaufmann Jacob Jacobs Raß zu Norderney. Fol. 59, Zu der Firma Gebrüder BVisser zu Norderney: Die Firma ist erloschen. Berum, ‘den 14. April 1876.

Königliches Amtsgericht. T. Dannenbersz. Eintragung in das Handels- register.

Heute ift einaetragen : Fol. 62, Firma: A. Ellinger. Ort der Niederlassung: Dannenberg. Firmeninhaber: Gastwirth Franz Guftav Theo- dor Ellinger zu Dannenberg. Dannenberg, den 12. April 1876. Königliches Amtsgericht I.

Königliches Kreisgeri<ht zu

Duisburg.

In unser Firmenregiiter ift:

a, am 7. April 1876 unter Nr. 684 die Firma Ludwig Lüthgeu zu Ruhrort und als deren Inhaber der Kaufmann Ludwig Lüthgen zu Ruhrort ;

b, am 8. April 1876 unter Nr. 685 die Firma: W. Maibach zu Duisburg und als deren Jn- aer der Kaufmann Wilhelm Maibach da- se

eingetragen.

Duisburg.

Frankfurt a. O. Sandelsregister des Königlichen Kreisgerichts zu Frankfurt a. O. In unjer Gesellschaftsregister ist zufolge Ver- fügung vom 13. April 1876 an demselben Tage Folgendes eingetragen worden : Laufende Nr. : 164, B der Gesellschaft:

& Comp. Sitz: Frankfurt a. O. Die Gesellschafter sind: 1) Friedrih Wilhelm Laumann, 2) Eduard Koch, Beide zu Frankfurt a. O. Die Gesellschaft hat am 15. Januar 1876 be- gonnen.

F- W, Laumaun

Frankfurt a./ M. DBSeröffentlihung aus dem Handelsregister zu Fraukfurt a./M.

2022. Mit Ende Dezember 1875 i} die Hand- lung „Gebrüder Abt“ in Liquidation getreten. Jeder von den seitherigen Gesellschaftern, die Herren Joh. Benjamin Abt und Joh. Georg Abt, zeichnet die Firma mit dem Zusaße „in Liquidation“.

2023. Frau Marie Theresia Grosse, geb. Thie- mann, Handelsfrau hier, hat ihre bisher in Han- nover unter der Firma: „Th, Thiemann“ betriebene Handlung hierher verlegt.

2024. Die Inhaber der zu Pfungstadt unter der Firma: „Iustus Hildebrand“ bestehenden Hand- lung (Brauerei), die Herren Wilhelm Hildebrand und Justus Ulrich, Kaufleute dortselbst, haben da-

: 2034, An Stelle des dur< Tod aus der biesigen Handegesehant unter der Firma „Iac, Ludw. raubner & Söhue“ ausgeschiedenen Herrn Fer-

; dinand Graubner ist dessen Wittwe Frau Henriette . Maria Magdalene Graubner, geb. Jager, mit Ver- : ziht auf die Firmazei<hnung als Gesellschafterin ge- treten und am 1. d. M. if Herr Jac. Ludw. Ferd.

e in die obenbesagte Gesellshaftshandlung ein- getreten.

2035. Die Herren Jacob Ed. Gottlieb, Stein- dru>er und Lithograph, und Carl Müller, Buc- dru>er, beite hier wohnhaft, haben am 1. d. M. eine Handelsgesellschaft unter der Firma „Gottlieb & Müller“ errichtet.

2036. Die Herren August Mandel und Jfidor Singer, Buchhändler bier, haben am 1. d. M. eine

andel8gesellshaft unter der Firma „Mandel &

inger“ errichtet.

2037. Frau Wittwe Philippine -Forfter, geb. ! Günther, Handelsfrau hier, seßt die von ihrem am 13. März d. J. verstorbenen Ehemanne Herrn Ph. H. Forster unter der Firma „Philipp Forster“ betriebene Handlung mit Herrn Friedr. Aug. Carl Jung, Kaufmann dahier, der am 1. d. M. als Ge- sellshafter in die Handlung eingetreten, untec der gleihen Firma fort; die Prokura für Herrn Ed. Daum bleibt beftehen.

2038. “Am 1. d. M. ift Herr Moriß Mayer aus der seither mit den Herren Hermann und Meier Stern unter der Firma „Stern & Mayer“ be- triebenen Handlung als Gesellschafter ausgeschieden.

2039. Die Firma „Hoch & Secker“ (Inh. : Iean Hoch und Joh. Georg Se>er) ift erloschen.

2040. Vom 1. d. M. an führt Herr Jean Hoch, Buchhändler hier, die Handlung „Hoch & Se>er“ gd der Firma „Iean Hoh“ für seine Rechnung ort.

2041. Herr Rudolf Gustav Wolff, Kaufmann bier, hat eine Handlung unter der Firma „Rudolf G. Wolff“ errichtet.

2042. Herr Ioh. Andr. Ch. Theodor Klingebeil, Kaufmann hier, führt die Handlung „Klingebeil & Boges*“, na<hdem fein Gesellschafter Herr Gustav F. L, Voges durch Tod ans derselben geschieden ist, unter der oben genannten Firma für seine Rechnung fort und ertheilt seiner Ehefrau Louise, geb. Voges, Prokura.

2043. Herr Theodor Friedr. Corn. Herm. Ochs, Kaufmann hier, hat eine Handlung unter der Firma „Theodor Ochs“ errichtet.

2044, Herr Jacob Sichel, Kaufmann hier, ift alleiniger persönlih haftender Gesellschafter der am 1, d. M. ins Leben getretenen Kommanditgesellschaft unter der Firma „Sichel & Co.“

2045, Die Firma „riedr. Gmelin“ (Inh. Fr. Gmelin) ift erloschen. : i

2046. Die Herren Friedr. Gmelin und Georg Peter Bayer, Kaufleute hier, führen die Handlung „Friedr. Gmelin* mit Uebernahme aller Aktiven und Passiven vom 1. d. M. an unter der Firma „Gmelin & Bayer“ für gemeinschaftliche Rech- nung fort.

2047. Die Firma „Gebrüder Wendel“ (Jnh. Jacob und Johann Wendel) ift erloschen.

2048. Die Herren Hch. Berdux und Ad. Ed. Balk haben am 1. Januar d. I. ihre Handels- gesells<aft unter der Firma „Berdux & Bal>“ auf- gelöst und ist die Firma erloschen.

2049, Die von der Handlung „Felix Langen- bah“ dem Herrn Felix Langenbah, Bat-rx, am 27. März 1872 ertheilte Prokura ift erloschen.

2050. Die Firma „Anton Minoprio“ (Inh. Anton Minoprio zu Würzburg), sowie die Prokura für Herrn G. Minoprio hier find erloschen.

2051, Die „Neue Theater - Aktien - Gesell- schaft“ mit dem Siße in Frankfurt a. M. ist in der Generalversammlung vom 13. März 1876 auf Grund eines Gesellschaftsvertrags (der Satzungen) fonstituirt worden. Der Gegenstand des Unter- nehmens ift die Uebernahme des Betriebes der beiden städtishen Theater auf Grund cines mit den ftädtischen Behörden abzuschließenden Vertrages. Die Dauer der Gesellschaft hat mit dem Eintrage derselben in das Handelsregister (12. April 1876) begonnen, und endigt mit Ablauf der mit den städti- schen Behörden zu vereinbareuden Vertragszeit. Das Grundkapital beträgt 250/000 1, eingetheilt in 1000 auf Namen gestellte Aktien von je 250 4. Die Firma der Gesellschaft wird zur Zeit von den aus

hier eine Zweigniederlassung unter gleicher Firma | dem Aufsichtsrathe in den Vorstand delegirten Herren

aae und dem Herrn M. F. Hornik hier Prokura eilt.

2025. Am 1. April d. J. sind die Herren Lorenz Maë& und Friedri<h Ma>, Kausleute dahier, in die seither von Herrn Johann Friedri<h Ma> unter der Firma „Iohann Friedri} MaÆ“ betriebene Hand- lung als Gesellschafter eingetreten.

2026. F:au Käthchen Klara Osterland, geb. Malß, Handelsfrau hier, hat eine Hanblung unter der Firma „K, Osterland“ errichtet.

„2027. Herr Heinr. Friedr. Paul Albre<t, Haar- händler hier, hat am 1, April d. I. eine Handlung

; Carl E und Dr. jur. Hamburger gemeins<aft- [ lih gezeichnet,

später von dem Intendanten und Rendanten. Die von der Gesellschaft ausgehenden Bekanntmachungen erfolgen in dem „Fraukfurter Journal“, der „Frankfurter Zeitung“, der „Neuen Frankfurter Presse“, dem „Frankfurter Intelligenz- blatt“ und dem „Frankfurter Anzeiger“.

2052. Dur Beschluß des Aufsichtsraths der „Frankfurter Wechslerbank“ find die seitherigen Aufsichtsrathêmitglieder, die Herren Adolf Fin> und Gustav Cassel befugt, an Stelle eines Direktors, in dessen Verhinderung, die Firma mit zu unter-

unter der Firma „Paul Albre><ht“ errichtet.

2028. Frau Wittwe Henriette Strauß, geb. j Cassel, Handelsfrau hier, seßt die seither von ihrem : am 25. Jan. d. J. verstorbenen Ehemann, Herrn : David Strauß, unter der Firma „D. Strauß“ ; betriebene Handlung unter der ebengenannten Firma | für ihre und für Rechnung ihrer Kinder fort; die i Prokura für Herrn L. Löwensberg bleibt in Kraft. i

2029, In der am 16. März d. J. stattgefunde- !

zeichnen. l

2053. Die Kaufleute, die Herren Bernh. Kaß und Ant. Bernh. Bing hier, haben eine Handels- gel Ibant unter der Firma „B. Kaß & Co.“ er- richtet.

2054. Die Firma „E. Größinger & Co.“

(Inh. Leop. Schwab und Emil Jul. Größtinger) ift

erloschen. : M 2055. Frau Friederike Chriftine Wallenfels, geb.

nen Generalversammlung der Mitglieder der „Fraguk- |/ Maier, Handelsfrau hier, hat eine Handlung unter

furter Gewerbekasse“ wurden die Herren L. A. !

Gerth, Vorsißender, Joh. Kayser, 2ter Vorsißender, !

G. Anthes-Walluf, F. Fertsh u. J. Sachs in den Vorstand und die Herren Ed. Fay, Jac. Garny u, F. A. Junge zu Ersaßmännern gewählt.

Herr Julius Jacob Behrends, Kaufmann, hier wohnhaft, hat eine Handlung unter der Firma „Iulius Behrends“ errichtet.

3031. Die Firma „C, Krebs - Schmitt“ (Jn- haber Job. Constanz Krebs), sowie die Prokura für Herrn C. M. G. Loßen ift erloschen.

2032, Herr Carl Heinri<h Vogtherr, Kaufmann :

hier, hat am 1. April d. J. eine Handlung mit Uebernahme des Verlags des Frankfurter Anzeigers unter der Firma „Carl Bogtherr“ errichtet.

2033. Herr Her.1. Josef Maria Breuer, Kauf- mann, hier wohnhaft, vertritt die dahier am L: Abril d. Y. gesellschaft unter der Firma „H. Breuer & Co.“ als persönli<h haftender Gesellshafter und zeichnet die Firma. Herr Ludwig Scriba is zum Prokuristen bestellt worden.

ins Leben getretene Kommandit-

der Firma „F. Wallenfels-Maier“ errichtet. 2056. In der am 23. März d. J. statigefundenen Generalversammlung der Aktionäre der „Nennen Zoologiszeu Gesellschafi“ bat die Neu- und : Wiederwahl der Verwaltungsrathémitglieder statt- ! gefunden und besteht der Verwaltungsrath nun aus den Herren Adam Wolff, Präsident, Dr. Fr. Borgnis, : Vizepräsident, Dr. Franz Caépari, Th. Brofft, H. ; Slins<, Carl Fulda, Cerl Ludw. Fun>, H.

enninger, Dr, Lucas von Heyden, Otto Lindheimer,

: Dr. med. Fr. Stiebel und Julius Stiebel,

2057. Durch Beschluß des Direktcrial Aus\{usses der „Deutschen Wasserwerksgesellschaft“ ift Hr. G, A. Weyel hier zum Prokuristen bestellt worden

und zwar in der Wrise, daß er die Firma mit je

Einem Mitgliede des Direktorial-Auëschusses ge-

meinschaftlih mit unterzeichne.

dem Herrn Robert Underbera hier Prokura ertheilt. 2059. Herr „John Frauk“ hat für seine Hand-

lung unter der Firma gleihen Namens seiner Ehe-

frau Henriette, geb. Bestmann, Prokura ertheilt.

2060, Die Handlung „Mettenheimer & Simon“ hat die den Herren Ludw. Snell und Jean Hottes

am 17. August 1874 ertheilte Kollektivprokura in ;

Folge Ablebens des Ersteren widerrufen und den ; Ktteren allein zum Prokuriften bestellt. i 1. Frau Henriette Herstadt, geb. Amson, * Handelsfrau Lier, hat am 13. d. M. eine Handlung

Graubner, Kaufmann, hier wohnhaft, als Gesell- | unter der Firma „H. Herstadt“ errichtet und dem

| Herrn Adolph Amson Prokura ertheilt.

Fraukfurt a. M., 15. April 1876.

Im Auftrag des Königlichen Stadtgerichts I. Das E

Justizrath Dr. J u<o.

Gladbach. | Register des hiesigen Königlichen Handelsgerichts ift beute eingetragen worden sub num. 835: die Handels- gesellschaft unter der Firma: I. Zauders & Kem- per_in Süchteln. ad in Süchteln wohnenden Kaufleute und Fabrikinha- ber Johann Zanders und Johann Wilhelm Kemper.

Die Gesellschaft hat begonnen am 11, April 1876.

M am 11. April 1876.

er Handelsgerichts-Sekretär. Kanzleirath Kreiß.

Gladbach. Gemäß Anmeldung der in Rheydt wohnenden Kaufleute und Fabrikinhaber Otto Louis Zartmann und Franz Carl Bernhard Zartmann ist dur< Uebereinkunft am 31. März d. I. die zwischen ihnen bestandene Handelsgesell<ait unter der Firma: O, & F. Zartmann in Rheydt aufgelöst

und Fabrikges<äft mit sämmtlichen Aktiven und Fassen desselben und unter der Berechtigung zur Fortführung der besagten Firma auf den genannten Theilhaber Otto Louis Zartmann übergegangen, und führt Leßterer dieses auf ihn Übergegangene Han- dels- und Fabrikges<häft für seine alleinige Re<hnung unter der obigen Firma in Rheydt fort.

Demna ist heute bei Nr. 591 des Handels- (Ge- fellshafts-) Registers des hiefigen Königl. Handels- gerichts die Erlöschung der obenerwähnten Handels- gesellschaft und sub num. 1478 des Firmenregisters der vorgenannte Kaufmann Otto Louis Zartmann mit der obigen Firma eingetragen worden.

Gladba, am 11. April 186.

Der Handelsgerichts-Sekretär. Kanzleirath Kreiß.

Gladhaeh. Gemäß Anmeldung der Kaufleute und Fabrikinhaber Ferdinand Otto Mengel in Glad- bah und Max Gustav Mengel, ebenfalls in Glad- ba< wobnhaft, dermalen als einjähriger Freiwilliger im 7. Westfälischen Infanterie-Regimente Nr. 56 in Cleve garnisoniread, ift dur< Uebereinkunft am 1. April d. J. die zwischen ihnen bestandene Han- delsgesellshaft unter der Firma F. Mengel & Comp. in Gladbach aufgelöst worden, und find als Liquidatoren der genannte Theilhaber Ferdinand Otto Mengel und der Kaufmann Christian Daniel Vowin>el, in Gladbach wohnend, ernannt worden, und zwar jeder besonders mit der Befugniß zur Be- wirkung der Liquidation.

Dies is Heute sub num. 671 des Handels- (Gesellschafts-) Registers des hiesigen Königlichen Handelsgerichts eingetragen worden.

Gladba, am 13. April 1876.

/ Der Handelsgerichts-Sekretär.

Kanzleirath Kreiß.

Gladbach. Gemäß Anmeldung find die Kauf- leute Witiwe Friedri Wicdemann, Henriette, geb. Moras, und Karl Lange, Beide in Odenkirchen woh- nend, nah Uebereinkunft aus der Handelsgesellschaft unter der Firma Wiedemaun & vou Eicken in Odenkirchen am 1. April d. J. als Gesellschafter ausgeschieden und befteht darna< diese Handels- gesellschaft no< aus den in Odenkirchen wohnenden Kaufleuten und Fabrikinhabern Edu1rd Wiedemann und Otto Wiedemann.

Das Ausscheiden der beiden erstgenannten Gefsell- schafter ift heute sub num. 636 des Handels- (Gesell- \chafts-) Registers des hiesigen Königlichen Handels- gerichts eingetragen worden.

Gladbach, am 13. April 1876.

Der Handelsgerichts-Sekretär. Kanzleirath Krei b.

Gladbach. Jn das Handels- (Firmen-) Register des hiesigen Königlichen Handelsgerichts ift heute eingetragen worden :

a. sub num. 1479: Kaufmann und Seidenwaaren- fabrikant Carl Lange, in Odenkirhen wohnend, mit der Handelsniederlassung daselbst unter der Firma C Lange; :

b, sub num. 1480: Kaufmann Paul Michels, in Odenkirchen wohnend, mit der Handelsniederlassung daselbft unter der Firma Paul Michels.

Gladbach, am 13. April 1876.

Der Rehe anzleirath Kreiß.

Güstrow. Jn das hiesige Genossenschafts-

register ist heute eingetragen zufolge Verfügung vom

7. d. M. Fol. 3 Col. 4 betr. den BVorschuß-

aats zu Güstrow, eingetragene Genuossen- ast:

In der Generalversammlung vom 27. März c. wurden für den Zeitraum vom 1. April 1876/79 zu Mitgliedern des Vorstandes erwählt und nah- men die Wahl an:

der Gasdireftor C. Polinsfi,

der Kaufmann H. BVir>enstaedt

und der Kaufmann L, Raven.

Güstrotv, am 10. April 1876. Großherzogliches Stadtgericht.

Walle a, S. Handelsregister. Königliches Kreisgericht Halle a. S, In unser Gesellschaftsregister ist bei der unter Nr. 259 und unter der Firma: Brauerei Giebichenstein Shauer & Comp.

2058. Die Handlung „Iean Underberg“ hat |

in Colonne 4:

In das Handels- (Gesellschafts-) };

Die Gesellschafter siad die ;

worden und das gemeins<haftli< gewesene Handelss ;

j

| j ! | | j ¡

7 j 1 1 j | j 1 j î j

j j f ? i

í í | 1

p atme

|

Gleichzeitig ift in das hiesige Firmenreg*ster unter Nr. 904 Folgendes: j L Bezeichnung des Firmeninhabers: Frau Pauline Ernestine Schauer, geborene Wilsdorf, zu Döbeln. Ort der Niederlassung:

Giebichenftein. Bezeichnung der Firma: Branerei Giebichenstein Schaner &

Comp, L eingetragen zufolge Verfügung vom 10. April 1876 am 12. desselben Monats und Jahres.

Halle a./S. SDandelsregister. Königliches Kreisgeriht Halle a./S. In unser Gesellschaftêregister ift bei der unter Nr. 86 eingetragenen Zu>erfabrik Teutscheuthal Reußner & Co. firmirten Handelsgesells<haft in Colonne 4 folgender Vermerk : Ausgeschieden aus der Gesellschaft, und zwar dur< den Tod ist der Gutsbesißer Wilhelm Fünfhausen aus Teutschenthal ad Nr. 33 und find an dessen Stelle seine Erben als: a. denen Wittwe Auguste Fünfhausen, geborene nke, b, dessen vier minorennen Kinder nämli: aa, Auguste Wilhelmine, bb, Friedri<h Hermann, ce. Friedri<h Alexander und dd. Friedrih Wilhelm Curt, Geschwister Fünfhausen, sämmtlich zu Teutschen- thal, unter Auss<luß von der Vertre- tungsbefugniß, in die Gefellshaft einge- treten, eingetragen zufolge Verfügung vom 11. April 1876 am 13. defselben Monats und Jahres.

Halle a. S. Hau”delsregister. Königliches Kreisgericht Halle a /S. Im hiesigen Firmenregister ist bei der sub Nr. 897 eingetrageren Firma: Paul Stharre zu Halle a. S, Inhaber der Zimmermeister Paul Scharre zu Halle, folgender Vermerk in Colonne 6: der Architekt

| Friedrich Albert August Thierichens zu Halle a. S

ist in das Geschäft als Handclsgesellschafter ein- getreten und die nunmehr unter der bisherigen Firma Paul Scharre bestehende Handelsgesellschaft unter Nr. 357 des Gesellschaftsregisters eingetragen ; eingetragen zufolge Verfügung vom 10, April 1876 am 12. desselben Monats und Jahres. Ferner ist in das hiesige Gesellschaftsregister Fol- gendes unter Nr. 357: Firma der Gesellschaft: Paul Stharre ; Siß der Gesellschaft: Halle a. S; Rechtsverhältnisse der Gesellschaft: die Gesellschafter sind: 1) der Zimmermeister und Dampfsägewerk- besißer Paul Scharre, 2) der Architekt Friedri< Albert August Thierichens ; Beide zu Halle a. S. Die Gesellschaft hat am 4. April 1876 begonnen ; eingetragen zufolge Verfügung vom 10, April 1876 am 12. desselben Monats und Jahres.

Eintragungen iu das Handels- register. 1876. April 12. A, H. W,. Schul, Jnhaber: August Hérmann Wilhelm Schulß. April 13. Anton Testory, Inhaber: Anton Testory. H. & E. S<hhröder. Hermann Heinrich Adam Schröder ift aus dem unter diefer Firma geführten Geschäft ausgetreten und wird dasselbe von dem bisherigen Theilhaber Johannes Eduard Schröder unter unveränderter Firma fortgesetzt. Hamburg, Das Handelsgericht,

Hamburg.

Harburg. Bekanntmachung aus dem Handelsregister des Königlichen Amtsgerichts Harburg, vom 15. April 1876.

Eingetragen ift heute auf Fol. 412 die Firma I, Harms et Co. zu Neuland, Amts Harburg, als Zweigniederlassung der gleihen Hamburger Firma und als deren alleiniger Inhaber Cäsar Friedri<h Vol>kmann zu Hamburg.

Bornemann.

Wirschberg. SIn unserem Firmenregister ist heute bei der unter Nr. 68 eingetragenen Firma : „A. Streit“ zu Hirschberg, deren erbgangsweiser Uebergang auf : : a. die verw. Dorothea Streit, geb. Hirschstein in Hirschberg, deu Kaufmann Sigismund Stzreit zu Breslau, . den Kaufmann Georg Streit zu Breslau, . den Kaufmann Hugo Streit zu Hirschberg, den Kaufmann Max Streit zu Hirschberg, die unverehelihte Klara Streit, bevormundet dur<h die Wwe. Streit ad a., 0 vermerkt, und die nunmehr unter der Firma: A. Streit bestehende Handelsgescllshaft unter Nr. 111 des Gesellschaftsregisters mit nachstehenden Rechts- verhältnifsen eingetragen worden : Die Gesellschafter sind: ; i a. die verw. Dorothea Streit, geb. Hirschstein in Hirschberg, . der Kaufmann Sigismund Streit zu Breslau, der Kaufmann Georg Streit zu Breslau, . der Kaufmann Hugo Streit zu Hirschberg, der Kaufmann Max Sireit zu Hirschberg, die unverehelihte Klara Streit, bevormundet dur die Wwe. Streit ad a. : Die Gesellschaft hat am 27. April 1873 be- gonnen. Die Befugniß, die Gesellschaft zu vertreten, steht

D O S

mr Ao

eingetragenen Handelsgesellschaft folgender Vermerk | nur dem Kaufmann Max Streit und dem Kaufmann

Hugo Streit zu, die übrigen Gesellschafter sind von

Der Brauerei-Techniker und Braumeister Max | der Befugniß, die Gesellschaft zu vertreten, aus- Blank ¿zu Berlin is aus der Gesellschaft aus- | ges{lossen.

geschieden und seßt Frau Pauline Ernestine

Schauer, geb. Wilsdorf, zu Döbeln, das Ge- -

{äft unter unveränderter Firma all-in fort; vergleiche Firmenregister Nr. 904,

í

irshberg, den 6. April 1876. S Königliches Kreisgericht. Abtheilung I.

eingetragen zufolge Verfügung vom 10, April 1876 Kirotosehin. Bekanntmachung.

am 12. desselben Monats und Jahres.

Die in unserem Firmenregister unter Nr. 285 ein-

[tige Firma „F. Groks<h in Zduuy“ ist er- osen. Krotoschin, den 13. April 1876. Königliches Kreisgericht. T. Abtheilung. Hohnhorst.

Leipzig. Haudelsregister-Eiuträge des Köinigreihs Sachsen, ¿ufanmengeielnt ( vom Königlichen Handelsgerichte Leipzig, Annaberg. ( cte, im Bezirksgericht.) m 6. April.

Fol. 299. Fiedler & Bauer in Annaberg; In- haber Carl August Fiedler und Carl August Bauer.

Fol, 300. C. A. Langer & Co. in Annaberg; Inhaber Carl Friedrih August Langer und Friedrich August Louis Langer.

Bisohofswerda. (Gerihtäamt.) Fol. 153. F A. G ofe in B {ofswerda; F ol, . F. A. Große in Bischofswerda ; Franz Theodor Uhlich's Prokuca erloschen. Ohemnitz. (Handelêgeriht im Bezirksgericht.)

Fol. 1830. Fri drich Richter Inhaber Friedrich

01. 1830. Friedr ter; Jnhaber Friedri August Richter.

Fol. 1744. L. Oscar Be>ert & Co.; Friedrich August Richter ausgeschieden.

E 1831, Richard Wolf; Inhaber Richard olf.

Fol, 1678, Carl Kiose; erloschen.

Fol. 292. Rud. Nehbandt; firmirt künftig R. Nezbaudt Nachfolger ; Jnhaber nicht mehr Alexan- der Benjamin Rudolph Nebtbandt, fondern Jacob

riedrih Louis Ravené; Ernst Arnold Jäni>e und

heodor August Wipperfürth, Prokuristen, dürfen jedo< nur gemeinschaftlich zei hnen.

Fol 1111. A. Müller; Jnhaber ni<ht mehr Carl Friedrih August Müller, sondern Carl Her- mann Uhlig und Friedri<h Hermann Engel.

Fol. 1525. A, Hermeyer & Co. ; Johann Franz Anton Buschkühler ausgeschieden.

Fol. 1832. C. K. Bräuer; Inhaber Christian Carl Bräuer.

Fol, 593, I. G. Klug; erloschen.

Döbeln. (Gerichtsamt.) Am 6. April.

Fol. 120. ‘Neue Gasgesellshaft, Nolte & Co. in Döbeln ; gelöscht.

Fol, 218. Der Neuen Gasgesellshaft Wil- helm Nolte & Co. in Berlin, Zweigniederlassung in Döbeln; die Gesellschaft ist eine Kommandit- gesellschaft auf Aktien mit 1,000,000 Thlr. Gesell- schaftskapital in 5000 Aktien à 200 Thlr. ; alleiniger persönlich haftender Gesellschafter Friedrih Wilhelm Ecnst Nolte in Berlin ; Publikationsblätter: Staats- Anzeiger, Berliner Börsenzeitung, Vossische Zeitung und Bank- und Handelszeitung.

Am 7. April, Ms 196; E, & H, Ulbricht in Döbeln; ge- 01M. Fol. 219._- Eduard Ulbricht; Inhaber Friedrich Wilhelm Eduard Ulbricht in Döbeln.

Fol, 220. Herrmann Uibriht; Inhaber Ernst Herrmann Ulbricht in Döbeln,

Dresden. (Handelsgeri<ht im Bezirksgericht.)

; Am 3. April.

Fol. 1795. M, Salaz erloschen.

Fol. 2876. C, Stallwiß; Inhaberin Thuënelda Theodosia Clara verehel. Stallwiß, geb. Jaguschz; Carl Emil Oskar Stallwit, Prokurist.

Am 4. April.

Fol, 1735. L. Wei>kert Nachfolger; von dem verstorbenen bisherigen Jnhaber Carl Ernst August Schröter ühergegangen auf Carl Heinrih Kleßsh.

Am 5. April.

Fol. 247. Hartwig & Vogel; Friedri<h Jo- hann Christoph Hartwig ausgeshieden; Ernst Egin- hard Lippold, Prokurist,

Am 6. April.

Fol. 260. Schmidt & Wittig; lautet künftig : Schmidt & Putscher. ;

Fol. 2877. Paul Gerson ; Inhaber Paul Louis

Gerson. Am 8. April. Fol, 2315. Actienverein für Flahs- und Leinen-Industrie; Gesellschaftsvertrag abgeändert. Glauohan. (Fürstlih und G:-äflih Shönburg'- ches Handelsgericht im Bezirksgericht.) Am 11. April. Fol, 401, Römer & Fiernkranß; aufgelöst ; Adolph Carl Friedrih Fiernkranß Liquidator.

Hainiohen. (Geriht8amt.) Am 7, April, i - Fol. 25. August Flatter jr. in Hainichen;

Auguste Emilie Flatter und Marie Jda Flatter alleinige Inhaber dcr von ihrem verstorbenen Vater Friedrich August Flatter geführten Firma. Leipzig. (Handelsgeriht im Bezirksgericht.) Am 31. März. /

Fol. 798. I, L, Graubuer & Söhne; Ferdi- nand Graubner ausgeschieden (dur<h Tod); Henriette Marie Magdalena, verw. G:aubner, geb. Jäger, und Jacob Ludwig Ferdinand Graubner Mitinha- ber; Erstere von der Vertretung der Firma ausge-

schlossen. Am 3. April.

Fol. 375. Ferd. Füinsh; Gustav Ferdinand Flinsh ausgeschieden (dur<h Tod); Selinde Wilhel- mine, verw. Flins{, Mitinhaberin, jedo< von der Vertretung der Firma ausgeschlossen; Carl Friedrich Wilhelm Pfannenshmid Prokurist.

Fol. 1819. Oswald Hornnz; übergegangen auf Otto Mö>e. A

Fol, 2122. Heinr. Berger ; gelöscht.

Fol. 3734. Eugen Friedländer ; Inhaber Eugen Friedländer. E

Fol. 3735. E. R, Weber; Jnhaberin Elise Ro-

: je verehel. Weber; Ernst Gustav Weber Pro-

urifst.

Fol. 3736. Gebr. Prüfer; Inhaber Johann

Karl Eduard E u As August Prüfer. m 09. April.

Fol. 859. Sthulge & Co, ; Josef Wilhelm West- lauer ausgeschieden; Adolf Franz Coccejus Pro- urist.

Fol. 3544. Reinhold Langer ; gelöst.

Fol, 3737. C, Weber sen; Friedri} Weber sen.

Fol. 3738. Friedri<h Thiele; Jnhaber Fried- ri<h August Thiele.

Inhaber Carl :

Fol. 3739. Gebrüder Carli; Inhaber Giovani

Carli und Romolo Carli.

Fol. 1856. C. W. R. Fisher; Paul Guido

Fol, 3740, Iohn und Holzhäuser; Juhaber Johann Fciedri<h Wilhelm Richard John und Wil- helm Carl Holzhäuser.

Am 6. April.

Fol, 2129. Otto Meißuer; Julius Gustav Hermann Blüthner und Friß Eduard Meyer Mit- inhaber; die Inhaber firmiren künftig: Meißuer & Co.; Wilhelm Emil Friedrichs Pro- L 3570" B, Rauschenbath

ol. . B, Rauschenbah; Oscar Robert Böhme Mitinhaber. é

Fol. 3741, Alfred Diet; Jnhaber Alfred Wil- helm Victor Dieß.

Fol. 3742. F. Pincus; Inhaberin Fanny, i 2d Uéon Douset : I

ol. ; on Douffet ; Jnhaber Léon Louis ri 3740 Helurih M p

ol, . Heinr uhle; Inhaber Johann Anton Heinrih Muhle, Mez / Jes

Fol, 199. A dir sch Buchh l

ol, . Arno e Buchhandlung ; Franz Adolph Hugo Hoffmann und Franz Aleraudér Emil Zehl Mitinhaber, von der Vertretung der Firma aber ausgeschlossn.

Fol. 519. I. Varda<h & Co.; gelös@t.

Fol. 2811, M, Hahn; übergegangen auf Oscar Rudolf Sachse, firmirt künftig: M, Hahu Nachf. Fol. 3745. Wilhelm Nößler; Jnhaber Fried- ri<h Wilbelm Rößler.

¿as 3745. C. A. Sulz; Juhaber Carl Augufkt ult. Leipzig. (Gerichtsamt II.) Fol, 60 Edlich & Gra iee 01, 60. Deppe in Lindenau; Wilhelm Klohß Prokurist. E Y Fol 99. O, Weigel d Mohl; erloschen.

11. April. Fol. 111. Otto Bünger in Stahmeln; Inhaber Otto Bünger. Fol, 112. Moriz Kaufmann in Plagwiß; Jn- Sl eris Kaufmann ; Johann Gotthilf Werner rokurist. Löban. (Gerihtsamt.) Am 3. April, Fol. 2. des mit dem Handelsregister verbundenen Genossenschaftsregisters. Borschuß-BVerein zu Löbau, eingetragene Ge- nossenschaft; Vorstand befteht, na<hdem Carl Wilhelm Rothe ausgeschieden und Gustav Hauffe eingetreten, dermalen aus Gustav Hauffe, als

Direktor, und Karl Traugott Müller, als Kassirer. Mittweida. (Handelsgericht im Bezirksgericht.)

Am 6. April. Fol. 164. Theodor Kleppish; gelöst.

Fol, 189. Oberländer & Kleppish; Juhaber |

Friedrih Carl Oberländer und Ferdinand Theodor

Kleppisc. Penig. (Gerichtsamt.) Am 5. April. Fol. 40. Carl Petzold in Lunzenauz; Carl ;

Eduard Otto's Prokura erloschen ; Hermann Richard Petzold Prokurist. Pirna, (Handelêgeri<t im Bezirksgericht.) Am 10. April. Fol. 84. Otto Schultze; in Folge Sißverlegung gelöscht. Pulsnitz. (Gerihtsamt.) Am 10. April. é Fol, 131, F. A. Rammer Söhne in Pulsnitz; Inhaber Heinri<h Otto Rammer und Robert Franz Rammer.

Fol. 16. F. August Nammer in Pulsnitz; gelöst. Waldenburg. (Jürftlih Schönburg"sches Gerichtsamt.)

Am 11. April.

Fol, 44. Julius Graeßer ; Inhaber Julius Fer-

dinand Graeßer in Waldenburg. Warzen. (Gericht8amt.) Fol, 58. F. H Sch: h} Sul ber Friedrich H ol, 58, Fe H. roth ; Inhaber Friedr er- mann Schroth in Wurzen. Zöblltz, (Gericht8amt.) Am 10. April. Fol. 91. Ludwig Vach in Albernhau ; Inhaber

Ludwig Bach. Zsohopau, (Geritsamt.) Am 1, April.

Fol. 88. Actien-Papier-Fabrik zu Porschen- dorf-Zschopau; Gesellschaftsstatuten abgeändert ; Friedri<h Wilhelm Schrodt und Dr. Bernhard Schubert sind Mitglieder des neu creirten Vorstan- des der Gesellschaft und vertreten Leßtere gerichtlich und außergerichtli<h; zur Fassung giltiger Beschlüsse und zur giltigen Zeichnung der Firma die überein- stimmende Willenserklärung, resp. die Unterschrift beider Mitglieder des Vorstandes erforderlich; das Grundkapital von 150,000 Thlrn. = 450,000 4 auf 101,490 Thlr. = 304,200 A. herabgeseßt; weitere 198 Stü>k 6 9/ige Prioritäts#tammaktien à 300 Æ. emittirt.

Lîissa. În unserem Firmenregister is die da- selbst unter Nummer 125 eingetragene Firma „Isidor Priebatsch“ gelös\{<t worden. Lisa, den 12, April 1876. Königliches Kreisgericht.

Lobsens. Bekanntmachung. ;

In unserem Firmenregister ist unter Nr. 204 die Firma: „Iulius Warsow“' zufolge Verfügung vom 7. April 1876 am 11. desselben Monats ein- getragen worden. Inhaber der Firma ist der Kauf- mann Julius Warsow in Nakel, Ort der Nieder- lassung ist Nakel.

Lobsens, den 7. April 1876. i

Königliches Kreisgericht. Abtheilung I.

Lüneburg. Befanntmachung. ; In das Genossenschaftsregister des Amtsgerichts Lüneburg ist heute auf Fol. 2 unter der Firma „Borschuß-Berein zu Lüneburg, eiugetragene Genossenschaft“, eingetragen, daß an die Stelle des ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedes C. H. V. Be>er der Kaufmann L. Lüdemann in den Vorstand gewählt und eingetreten ist. Lüneburg, den 11. April 1876.

Königliches Amtsgericht, Abtheilung III. A. Keuffel.

und diese dadur< aufgelöst. Der Mitgesellshafter , Kaufmaun Friedri Albert Scnntag seßt das Ge-

{äft Posamentier- und Wollwaaren-Handlung mit Uebernahme der Aktiva und Passiva für alleinige Re<nung unter der bisherigen Firma fort und ift als deren Jnhaber unter Nr. 1608 des Fir- menregisters eingetragen, dagegen die Firma der Ge- seusGaft untec Nr. 788 des Gesellshaftsregiters gelöscht.

2) Der Kaufmann Rudolf Stra> ‘ift ans der zu Cracau unter der Firma: Stra> & Heyue bestan- denea offenen Handelsgesells<aft ausgeschieden und diese dadur< aufgelöst. Der Mitgesellshafter Kauf- mann Carl Heyne seßt das Geschäft Ziegelei mit Uebernahme der Aftiva uad Passiva für alleinige Rechnung unter der Firma: C. Heyne fort und ift als deren Jnhaber unter Nr. 1609 des Fixmen-

gelöst.

schafter der offenen Handelsgesellshaft: Gebrüder Fer<hlanud hier eingetragen steht, ift am 2. Juli 1874 verstorben, seine Erben sind aus der Gefell- schaft ausgeschieden, die dadur aufgelöst ift. Der Mitgesells<after Kaufmann Robert Carl Ferland seßt das Geschäft Kolonialwaaren- und Zuer- Geschäft mit Uebernahme de: Aktiva und Passiva für alleinige Re<nung unter der bis- herigen Firma fort und is als decen JIn-

Nr. 541 des Gesellschaftsregisters gelös<t. Der Kaufmann Ernst Voigt hier ist als Prokurift für die Firma: Gebrüder Fer<hland unter Nr. 477 des Prokurenregisters eingetragen, dagegen die Pro- fura des Kaufmanns Reinhold Fun> für diese Firma, Prokurearegister Nr. 288, gelöscht. Zu 1 bis 3 zufolge Verfügung von heute, Magdeburg, dea 12. April 1876, Königliches Stadt- und Kreisgericht. L, Abtbeilung.

Merseburg. Der Kaufmann Carl August Ehrenreih Eberdt betreibt seit 25, März cr. zu Lützen unter der Firma: i Carl Eberdt ein Handelsgeschäft. Auf die Anmeldung vom 10. ¿ März 1876 in unserem Firmenregister unter Nr. 393 | eingetragen am selbigen Tage. Merseburg, am 31, März 1876.

Königliches Kreisgericht.

Neustadt O/S. STn unserem Firmenregister ist unter Nr. 200 die Firma: A. Breit zu Neustadt O./Schl.

¡ und als deren Inhaber der Kaufmann Adolph | Breit zu Neuftadt O./Schl. zufolge Verfügung vom 7. April 1876 an demselben Tage eingetragen worden. :

Neustadt O/Schl,, den 7, April 1876.

Königliches Kreiégericht. Erste Abtheilung.

Nürnberg. Zu der diesgerihtlihen Bekannt- machung vom 30, September vorigen Jahres (R.-A. j Beil, IL Nr. 306) wird hinsichtlich der sub Nr. 243 i eingetrageaen Marke der Firma : Ioh. Balth. Stieber & Sohn ' dahier no< nachgetragen, daß noch andere indische ; Sprachzeichen, als die auf dem Zeichen ersichtlichen, beigeseßt werden.

Königliches Handelsgeriht Nürnberg.

Schmauß.

Osnabrück. Handelsregister des Amtsgerichts Osuabrü>. Zu der Fol, Nr. 409 des Handelsregisters regi- strirten hiesigen Firma Lndwig Heilmann

ist vermerkt : Col. 5. Der Kaufmann Carl August Joseph à Brafsard hierselb#t ist zum Prokuristen bestellt. Osnabrüd>, den 15. April 1876. Königliches Amtsgericht Osnabrück. N Dro); Dr.

Otterndorf. Sn das Handelsregister ist heute eingetragen sub Fol, 35: E Die Firma H. Mangens in Odisheim ist erloschen. Otterndorf, den 15. April 1876. Königliches Amtsgericht.

Stegemann. Posen. E In unfer Firmenregifter ist eingetragen :

bei Nr. 103, woselbst die hiesige Firma S. Tucholski und als deren Inhaber der Kaufmann Benoni Perl hier aufgeführt steht, in Colonne 6: die Firma is in S. Tucholski Nachfolger verän- dert; vergleiche Nr. 1649 des Firmenregisters ; unter Nr. 1649 die Firma S. Tucholsfi Nachfol- ger, Ort der Niederlassung Pesen und als idi Inhaber der Kaufmann Benont Perl zu osen ; zufolge Verfügung vom 11. April 1876 am heutigen age. Vosen, den 11. April 1876. Königliches Kreisgericht. Quakenbrück. Befanntmahung aus dem Handelsregister des Amtsgerichts Bersenbrü>. Eingetragen am heutigen Tage auf Fol, 123 die Firma: Adolf Eppens ; L als Ort dec Niederlassung: Quakenbrü>, und als Firmeninhaber: Johann Georg Adolf Eppens dafelbst. Quakenbrück, den 18. April 1876. Königliches Amtsgeriht Bersenbrück. Brandenburg.

Rastenburg. Befanntmahung.

Die in unser Gesellschaftsregister untec Nr. 4 eingetragene Kommanditgesellshaft unter der Firma : Ostpreußische Handelsmühlen Neumühl von Lukowiyß et Comp. ist durch den not. Vertrag vom 27. März 1876 in au Kommandit-Gesellshaft auf Aktien umgewan-

elt.

Magdeburg. Handelsregister. 1) Der Kaufmann Julius Pöwe is aus der unter der Firma: Alb, Sonntag & Co. hier be- '

Armin Fischer Mitinhaber, dessen Prokura erloschen. standenen offenen Handelsgesellshaft auêgeschieden

Die persönli haftenden Gesellschafter sind:

Pee a. D. Theobert von Lukowitßz in

eumühl und Kaufmann Gustav Karl Robert Bed>er in Königsberg.

registers eingetragen, dagegen die bisherige Gesell- ! shaftsfirma unter Nr. 759 des Gesellschaftsregisters ;

3) Der Kaufmann Gustav Fer<land, welcher | unter Nr. 541 des Gesellschaftsregisters als Gesell- !

haber unter Nr. 1610 des Firmenregisters einge- | tragen, dagegen die Firma der Gesellschaft unter

Ï j j j

|

j

í Î

Die Firma der Gesellschaft ift beibehalten, au< der Ort der Niederlassung in Neumühl bei Rasten- burg mit einer Zweigniederlaffung in Königsberg

Das Kapital der Gesellschaft von 459,000 R.-Mark ist in 450 Aktien, jede zu 1000 R.-Mark zerlegt.

Alle Bekanntmachungen der Gesellshaft erfolgen dur einmalige Einrü>ung in die Hartungsche Zei- dung und in die Oftpreußishe Zeitung in Königs-

erg.

Es ift dato die Eintragung Nr. 4 unseres Gesell- shaftsregisters gelös<t, und die Kommandit-Gefell- schaft auf Aktien 805 Nr. 6 daselbst eingetragen.

Rastenburg, den 11. April 1876.

Königliche Kreisgerichts-De-utation.

Ritzebüttel. 1876, Apris 11.

Cuxhavener Dam fhif-Vesellshaft. Die Ge- sellschaft hat die Direktor-n befugt, dur<h Ausgabe neuer Aktien, zum Zwe> der Anschaffung eines zweit-n Dampfschiffes, das Grundkapital auf circa 125,000 Æ Courant zu erhöhen; die alten Aktionäre haben den Vorzug bei Zeichnung der neuen Aftien. Wo in den Statuten von Dampf- {if und Kapitän die Rede ift, wird solches in Dampf\chiffe und Kapitäne geändert.

F. 10 der Statuten ist geändert daktin: daf, wenn der Reservefond 30,000 ( beträgt, bei minderem Jahresgewinne die bestimmte Abschrei- bung auf Reserveko1to ni<t zu voll vorgenommen zu werden brauht; wenn 10%, Dividende ver- theilt werden, ist der Mehrbetrag des Gewinnes auf Reservekonto zu \creiben.

Amtsgericht Ritzebüttel.

Sangerhausen. Zufolge Verfügung vom 10, April 1876 isst unter demselben Tage unter Nr. 286 in unser Firmenregister eingetragen worden : der Braueretbesißer Georg August Wilhelm Helbig in Sangerhausen als Inhaber der Firma G. He!big. Sangerhaufen, den 10. April 1876. Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung. Nötel. Sonnenburg. Befanntmachung. _In unser Firmenregister is bei Nr. 56 das Er- [löschen der Firma: Ad. Lessel zu Kriesht einge- tragen worden.

Weichert, als Sekretär. Sonnenburg, den 10, April 1876. Königlice Kreisgerichts-Deputation.

Springe. BSVefanntmachung.

Im hiesigen Handelsregist:r ist heute auf Fol. 150 zur Firma: eVlumenthal & Co. zu Springe“ eingetragen:

Der Gesellschafter Salomon Blumenthal zu Springe is dur< am 16. Mai 1875 erfolgten Tod und der Gesellshafter Wilhelm Siegmann zu Springe vertrag8mäßig am 25, März 1876 aus der Gesellschaft ausgeschieden.

Des Erstern Antheil ist auf dessen Kinder und Erben Carl, Ida, Jenny und Emil Blumenthal kraft Testaments übergegangen.

Der Mitinhaber Carl Blumenthal zu Springe vertritt und zeichnet die bisherige Firma allein.

Springe, den 8. April 1876.

Königliches ‘(mtêgericht. Engelhardt.

Stade. In das hiesige Handelsregister ist zu der auf Fol, 152 verzei<hneten Firma:

H. Bösch & Co, zu Stade heute nachgetragen:

C01, 3. (Firmeninhaber): Der Tapetenhänd- ler Hinrih Bösh in Stade ift als Mitinhaber der Fuma ausgetreten ; leßtere wird laut Pro- tokolls vom 11. April 1876 von Johann Hein- ri<h Gottlieb Müller unverändert fortgefüt,rt.

C01. 4. (Rechtsverhältnisse): Durch den Ausiritt des Hinrih Bösch hat die ofene Handelsgesellschaft aufgehört.

Stade, den 15. April 1876.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung T. Weibezahn.

Stargard i Pomm. Befanntmachung.

In unser Firmenregister ist heute auf Verfügung

vom gestrigen Tage eingetragen:

1) unter Nr. 356 als Firmeninhaber: Kaufmann und Mehlhändler August Ludwig Adalbert Naeje, als Ort der Niederlassung: Stargard, als Firma: A, Naese;

2) unter Nr. 357 als Firmeninhaber: Kaufmann Christian Gottlieb Sabin, als Oct der Nie- derlassung : Stargard, als Firma: G, Sabin;

3) unter Nr. 358 als Firmeninhaber: Kaufmann Heinri<h Wolff, als Ort der Niederlassung : Stargard, als Firma: Heinri<h Wolff;

4) unter Nr. 359 als Firmeninhaber : Lederhändler August Fciedri<h Wilhelm Cert, Ort der Nie- derlafsung: Stargard, als Firma: August Tertz, früher G. W. Diko;

5) unter Nr. 369 als Firmeninhaber: Möbelhändler Franz Wilhelm Felgentref, Oct der Nieder- 0 Stargard, als Firma: F. Felgen- ref;

6) unter Nr. 361 als Firmeninhaber: Kaufmann Jacob Jacoby, Ort der Niederlassung : Star- gard, als Firma: I. Jacoby.

Stargard i. Pomm., den 11. April 1376. Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung.

Stettin. Jn unser Firmenregister ist unter Nr. 1492 der Kaufmann Emil Wilhelm -Regeser zu Stettin Ort der Niederlassung: Stettin, Firma: Emil Regeser, heute eingetragen. Z Stettin, den 12. April 1876. Königliches See- und Handelsgericht.

Stettin, Jn unser Gesellschaftsregister, woselbst unter Nr. 245 die hiesige Handlung in Firma: St. Blanquart & Regeser vermerkt steht, ift heute eingetragen : Colonne 4, Die Handelsgesellschaft ift dur< Ueberein- funft am 1. Februar 1876 aufgelöst. Die Liquidation ist beendigt und die Firma erloschen. Stettin, den 12. April 1876. Königliches See- und Handel®gericht.

L Io