1900 / 81 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E E E n E anada —— ——————— I E S E m RI E Er e P E D Sr a O-A E O R R C E E DE L L S IENEE

t

[96284] Actien-Zuckerfabrik Vienenburg. | a Bilanz-Konto pr. 31. Dezember 1899. E ° ; | Siebente Beilage

i Aufsichtsraths der Actien-Zuckerfabrik Vienenburg find | _——= In der beute ftattgehabten Sißung des Auffih E de a ciceitäis-Anleihe andgeloost: Ce S

orshriftsgemäß folgende Obligationen unserer 4 proz P : E Dor r a o ern 103 108 112 191 133 157. 160 172 174 ,183 184 192 193 213 253 262 276 An Grundstücks-Konto - 4 322 600,— Per Aktien-Kapital . . . . . . « .| 500 000¡— 983 298 301 304 305 312 313 325 329 335 341 346 350 365 368 373 377 401 406 409 410 416 423 Abschreibung 3 600 E Sva T 0M: . Ó L 7 : 428 431 443 445 448 467-475 479 483-487, zusammea 50 Stück 500 c E j | r Eo Les zum cll d|| d S- Nl (l (l und | Die Rücfzahlung des Kapitals und der Ziufen vom 1.. April 1900 bis 1. Juli 1900 erfolgt | Maschinen- u. ala “Bank-Konto . . 4 140 716,50 Ul l d] 0 d - Il cl (7 vom L. Juli 1900 bei der Kaffe der Hildesheimer Bauk in Hildesheim unter Ginlieferung der euge A S 78153 Verschiedene - . . 42 691,89 8 / M S g i Delkredere-Konto. ch s Berlin, Montag, den 2. April 1900 .

Stücke nebst Talons. : i Sämmtliche ausgeloosten Obligationen treten am 1. Juli 1900 außer Verzinsung. M 62.581,03 Reservefonds-Konto . aa gt ebenfalls durh die Hildesheimer Bauk vom Abschreibung . . „6581,53 E gol ateesudungs-Sdem

a Jui Die Ausgabe neuer Ziusbogeu érfol Utensilien-Konto x . Juli ab. i: i ensilien-Konto : Tantiòme-Konto . . . : 2. Aufgebote, Berlust- und Vienenburg, den 16. März 1900. Tedláveis GVienénbaig | Neuanschaffungen ral Dividenden-Konto 3, Unfall. und SnvaliditätE me n ad R L h Me 3620,28 Gewinn- und Verlust-Konto | 4. Verkäufe, Verpahtungen, Verdingungen 2. é en Î ér n é EV t 5, Verloosung 2c. von Werthüariten T

Actien Zu Abschreibung . - 625,28

[ck)

. Kommandit-Gesellschaften auf Aktien u. Aktien-Gesell

. Grwerbs- und Wirthschafts-Genossenschaften. tis . Niederlassung 2. von Rechtsanwälten.

. Bank-Ausweise.

. Verschiedene Bekanntmachungen.

promk O

Fuhrwerk-Konto . 4A 2 700,—

[97293] E A - 7 : | “Bilanz der Malmedie & Co. Maschinenfabrik E M : S a. A E E n j ; «Ä Iron Es nandit - Gesellschaften Altiengesellscha}l U Düsseldorf-Oberbill Abschreibung . . 750.11 s A auf Aktien u. Aktien-Gejellsch. „D E Sdner Str a B e p ba h e ne j ewinn- u r{ull-BRonio0.

: F0. Sevtember 1899. Passiva. Modell-Konto . 4 1000,— per N 2 Neuanschaffungen .„ e : Mie ands er verta ies ae engen A 2 M T34, über den Verlust von Werthpapieren befinde | E O D

- 420 950|—|| Aktienkapital | 1 300 000 Abschreibung . . 1834484] 1000 E aussließli in Unterabtbeilg 2 | 1, |Areal-Konto : ras 51 # ald ae Deibe. | Ea | 1 531 723/76] 31. | Hauptbureau 78 113/59 1 669 000/—}} Dezbr. | Betriebödienst . ¡ cinshließlid | 2400 952/10

Activa.

E e do ois a DR ; E : è j : Gebäude .. «ch .- 1 Dos Il R ia 122 000 D S ao eime . 4 241 970 ; A 7 U aa de i ; 458/63 nge é Kassenbestand . . b 584 ä [497] Lowumer Verein Cola 9 160 632/7 s L A un T E 79 3843|: j : : i N | Stromzufüheungs-Anlagen für den Straßenbabnbetricb 1 «Unterhaltung der Gleise und des Bahn- [ Abschreiburzen | 9 0/0 Abschreibung L y 4192/17] Gfekten-Konto .. . 1 000 für Bergbau Und Gußßahlfabrikation. | Stromzuführungs-Anlagen für Mascbinenbeltieb und ‘Licht: es 4 Förpers . und Rük- 370 535/47 Maschinen und Einrichtungen : [Tos 799|—| i Waaren - Konto, Bestände laut : 4 S bringen wir zur öffeatlihen Kenntniß, ° bedarf, fowie Telephon- Anlagen 95 890|— er ee E stellungen 33 005/61 Sugang 4 ¿ U H 63/12 Suvenlue eee e o f SGL082IOO : R der auf heute zum Zwecke der Wabl eines | Wager-Konto 8 664 417/02 Stdesicherunge E Rob N 2 926/88 993 480/13 993 480113 Aufsichtsraths, best:hend aus 3 Mitgliedern, be- Pferde-Konto 234 450 E erungen und Woblfahrts- Einrichtungen . . 40 065/05 rufencn außerordentliGen Generalversanimlung die E ; 5 C0) Aae U Epe ntiformen und Auêrüstung des Betriebs-Personals . . 65 70I|— E ill j Mofeisón 4 740/98

il ; | rfüllun ricets 75 171 i i 1] | Slete! Betricimerhuas 0: | ; B 600|— | Kursverluste an Weribpapieren 14 941 15 252 520|— ¡ Abschreibung auf die Anlagewerthe der Lößnißbahn . . 5 847/47

4 N, * F To8'822L% z 10 244 Mtelbung } + M 0 ewinn- und Verlust-Konto. Credit. Herren: Exira- Z Lia DORDDI s Debet. G U- V E si lici E + Fabrikbesizer Carl Stegemann sen. zu Bochum, Modelle und Zeichnungen . . : } 2105 74 “M S Kabrikvefiz-r Ernst VolckÉmar zu Kettwig, ; Zugang 3/05 An Lob d Salair-Kont #6 10 Rechtsanwalt Dr. Mummenhoff zu Bochum e. ®© P00. S4 mm n . n obn- un alair- onto : j f ! Ä / ; i : « General-Unkoften-Konto . K 42 986 Voctrag 80 % Abschreibung « . « e . + +__—— M G Sinsen-Konto Ged : 8 328 aus hem V Bocbum, den 30, März 1000 Nom E: e ab oie S S ° 4/19 4 RS « Baureparatur-Konto Í E, S ARUE * Der Verwaltungsrath UbIMretbung e . s 144 391 _. - i Werkzeuge und Utensilien laut Aufñalhme V E j 45 000|— Get L | Dio: 182 149/38 i Abschreibungen auf: c eder- ;

Vorräthe: a. Materialien R E Grundftück-Konto. . . verkaufs-

Anlagewerthe der Lößnißbahn 5 2 | 50 RE Vorräthe an Betriebêmaterialien Zis 682198 | 4 429 659/75 D t ; 112 118/30 | 8 Diverse Bankguthaben 746 878/32 | Saldo-Vortrag 33 998/92 Kaffen-Bestand 92 46! 33 | Bc:triebs-Einnahmen 4 sls 2E T Zinsen und Dividenden . R R a S Es R A L EIOS | Umortifation und Verzinsung der Anlagewezrthe der | Lößnitbahn / 12 690/34 4 429 659/73

| | | 91 040 er Gewtun- : ne | z ce S L Sud

P als Mitglieder des Aufsichtsraths gewählt | Maas De SiRAL S 248 582/81 | Saldo Reingewinn 1 133 633/47 | | |

67 449/33

[503] Actiengesellschast

E | i Konto 4 297/87 zur Verwerthung eines Consortialareals i , A OOREO, | Aktien-Kavital. Konto 12 000 000/—

b. Halb- und Fertigfabrikate . 2 90456 Werkzeug-K ito 6 581,53 | ie M : x5 Maschinen- und Werkzeug-Konto ' : Miethe- ; Ab 830 Ütenfilien-Ronto Loos 625,28 Sto 5 903 in der Leipziger Vorstadt zu Dresden, Apl-ihe-Konto 1 926 780 in Liquidation. Reserve-Fonds . 2 624 969/49 | | |

E s e nie o po : 57 799/30 Fuhrwerk-Konto „eo. e Me H Siri

Nah der in unse:er legten Generalversammlung Unterstüßungs-Fons 125 LaiN, 5) HTäeianä. Es : 3 Amo: tisations» und Erneuerungsfonds... , ,| 310937/50 In der beute stattgehabten 6. ordentlichen Generalversammlung ist

E e elb b ao o o M Vorausbezahlte Feuerve:siherung a e Q S odell-Kontio o 00° - | 157 252 —, 5. d. erfclgten Ecgänzungsæ2#hl best:ht unser j fg! a Mitaliodern* ; K A8 ; iz c uffihtsrath in n2chfo!gentea Mitgliedern: Ausgelooste Obiigationin 17 166/58|| die Dividende sür das Geschäftsjahr 1899 auf 82 9/9 festgeseßt worden.

Ie «fo 6a oe sj s Í ; ; Sa. . .- 1534 883 14 Sa. . e. 1534 883/14 Netto-Gewinn C S Gewinn- und Verlust-Kouto per 30. September 1899. Credit. diy t e | Serxen Sevllingenieur O he Bor, Diterden- orts onn 7 166 58 ate für das Geld —_—————————— E s ais , : st“nder, | Anleihe-Zinsen-Konto 91114 s _ i

M: Extra-Reservefonds-Konto . . . „« 83000,— 5 Mals "A Grabow. biér Aellverir n ele nsen i “M 39 931 13 :

B e i E Sl wi TantiómeKo: it Borsigender C S Gewinn: und Ber 1 133 633 47 gegen Einlieferung O 26 Pun, Mbtde 31. dieses Monats ab S. s der-Justizratb Arno Hüttner, hier, U C O ) ein : “diefes Mod

T9 115764 srl wbluas, resdner Bank zu Dresden, Berlin und Hannover zur Ats-

An Unkoften S i kten-Konto .. 2 622 Tantième-Konto: L rat Abseibun Aufsiuhtörath . . . d 987,85 | * Dr, PRiL Q, Meni, Blasewi : Vorstand .. . - -„ 606,50 , 1574,35 Fabrikves. Alfred Creußnach, hier. Dresde, den 30. März 1900. …_ Dresden N,, 30. März 1900. Dresduer Straßenbahn.

Der Vorftaud.

1) Gebäude A j „606,50 in inrihiung ; 5 9/9 Dividende für 8 Monate . 25 000,—

| 3) Modelle E O Ss ] b Gewinn. Vortrag eee ee e 6997,39}39 20515) 3920515 | Herm. Brechelt. 44 16114107 196 458|— A Paul Clauß. [455]

4) Komtor-Utersillen. « « | Reingewinn. „..- « o} 154 96919 Ibs Heiligenbeil, den 31. Dezember 1899. e : j s . 4 F ; Bilanz pro 31. Dezember 1899. 59 Sa. 316 18s]15 Ea. . .[ 316 189/15 Ostdeutsche Maschinenfabrik : 10639) i i L N 7 Y E IO [uen Activa. A Alphons Custodis Actieugesellschaft für Essen- und Ofenbau. Düsseldorf. Activa. Bilanz-Konto pro 31. Dezember 1899. Pauttes

Die in der beutigen Generalvérsammlung auf 9% festgèsezte Divideude if gegen Einlieferung vorm. Nud Wermke, Aktien - Gesellschaft. Grundstück-Kont * rundstück-Konto 5 022 W. Sobieslawsky. p. pa. R. Heldt: Gebäude-Konto 58 849 31 A s M S

Debet.

des Dividendenscheins Nr. 1 sofort zablbar: bet dem E E, L OTLIE Meldorl A ldorf H. F. Z ihtlih véreidigter Bücherrevisor und kaufmännifher Sachverftändiger Maschinen-K L bei der Ber ärkfischen Ban eldorf, eldorf, . F. Zorn, gerichtli gter err t . Maschinen-Konto 959 6 l bei dem Bankdause C. Sglefinger - Trier & Co. , Commanditgesellschaft auf Die in der ordentlichen Generalversammlung: vom 26. März d: J. auf b 9/9 festgeseßte Dividende Eisenbahn-Anscluß-Konto 7: E N Grundstücke-Konto Saßvey . , . F 100 000,— Aktien Kepital Konto, alte Akti M S Actien, Berlin, wird mit 46 50,— pro Aktie bei der Norddeu tschen Creditauftalt zu Königsberg i. Pr., Danzig, Waaren laut Inrentur 734 58955 Zugang . « 156 000,— A 256 000,— „Konto, alte Aktien 6 660 000, | bei dem Bankhaifse von Srlanger @ Söhne, Frankfurt a. M. Elbing, Stettin und Thoru gegen Aushändigung des Dividendenscheines Nr. 3 gezahlt. Materialien und Faftagen 55 313/93 v « Slawjansk , . A 27 398,08 | a Lik K A a E 860 000|— Düsseldorf, den 28. März 190. i Der Vorftaud. , Wechsel-Konto L 96310 74 Zugang Ï E 27 893,11 55 291,19 | nieite-Konto . A 400 000,— | Der Aufsichtsrath. Der Vorftaud. W. Sobieslawsky. Kassa-Konto 11 66756 ; Sruskowta ————————— " N ry | O - 8000,— [392 000 Mar Trinkaus, Boisigender. G. Kellner. G. Steinhaus. A Ito 3 692/50 " , Ziegelei Prijutine » -15 97 E tpetentMonto, Kreditoren | 38147613 I ebitores . . 312 792 33 j , Vogtei Chelm 3,36 | 398 767/05] Spezial, Reservefont E i inn- - S Geräthe-Kont 3 146 7 Dit : S A N _ —— | E A Passiva. „Debet. Gewinn und Verlust Konto E OuIO E 2 Gebäude-Konto Saßzvey .. #4 015 401,43 Delkredere-Konto C Ho 2E8 9 O T0 “K s A dibi M 9 Zier s ¡ ¡As 3 „32 723,54 | Ÿ A r L 3 432.75 6 820/15 f Bis t Da UHAY, | Depositen-Zinsen-Konto: insen-Kon10: 4 Hes M 548 124 97 | zwinn- und Verluft-Konto, NReinzewi N Aktien-Kapital-Konto „,+:. } 260 000 gewährte Zinsen im Depositen- und vereinnahmte Zinsen 6 944 440,90 s T 163 36137 ab 2% Abschreibung . . „10962, 50] 537 162/47 _welcher wie folgt vertbeilt wird : R ESREE G G Ci R E 9 9%) dem Rescrvefonds-Konto aus M 167 344,62 M

Grundftück-Konto o Dat j | R ds-Kont S

S tate Konto h 800,— H Ie eservefonds- e tg Check. Verkehr . .. . . . . .} 14789895} verausgabte Zinsen 326 115 90 P Düsseldorf = A 45 000,— Rur gt

B L ab 20/0 Abläreibina n 900 Rückstelung tue „FinriGtuagNgsten der Filiale New York

Abschreivung 3 9/o q m pp E E 3 109815 91 298/15 | Diskont: Konto: Ì L Maschinen- und Utens.-Konto . . M. 14 300, ibe tor 100 00 | _Gebälter, Gratifik. u. sonstige Unkoften} 111 302/45} " Diécont, Provision 2c: an W-{seln Kapital-Konto 900 000|— M 14 100,— : Zugang s 132—| | Pypote it E Ee 49 992 45 C Ga E 62 843/95 und Devisen . . , #367 664,95 j Dbligations- Konto A 444 000/— 21 000 93 100 dem Spezial-Reservefonds-Konto . ....., M. 16 432, |- 20 Nees En E rfte Verluste_ x ; 24 341/30 ab - pro 1900 über- : Obligations-Prämien-Konto , . ,, 22 200|— Maschinen-Konto : h} dem Spezial-Reservefonds-Konto I1 für die Düfsel- e 20 | WELIE MEEIIREE s o A 2 000! ch | Grundstücks-Konto: hobener Diékont . „_ 66 109,65} 301555 Hypotheken-Konto 15 000— J / ‘Quai 96711: orfer Ausstellung ewi D T El ote R Abschreibung «f» -5500—Y Witetten:Konto: : R DIgUde E 1E Laait E Leo oa ada s tes Auvoî 0/ i 144950 Dae [75ck | Utensilien-Konto: ; i „ele nd E C 5 966‘ : Á 30 137,46 9/9 Tantième an den Vocstand aus ¿ Abschreibung 10%/o ——STT530 ——— T | Vortrag äuf 1900 , . 364/93 | Abichreibung . . 6 000/— }| E: insen Seen an Ss 75 460 j ë Reparatur- Reserve-Konto 15 000 |— ab 1099/6 Abschreibung . . 3 513,74 323/72/| 49/0 Divid. auf 4 660 000, gas L Seide E Extra-Abs{hreibung / 1 775/30 11 000| Gewinm ieren g # 856 220,86 | 896 220/85 Provifions-Konto - : i ; E j pt a D Fabrikutensilien-Konto . | S0 » » 200 000,— auf 3 Mte. 2 000,—— 28 400,— E o ——— dazu Vortrag aus dem h Kreditores . 309/92 ; 93 I: C a mae, E e * 25 400,— Komtor-Utensilien-Konto . . .*. 2 | | : i Vorjahr y d od: on 12 E400 Ae Ea 0a o eral os e T MOL PRD E a eis 90 432|— 703353 9 0/0 S pee ada I T Ntd auv KOERES o o QEOENT Ta} - | M6 868 668,80 e P e k L S ddr ian . __, 140670| 5626/83 9% , 200000,— auf 3Mte. 4500,— , 63 909,— us a B | zurVerwendung wie folgt : Hausmiethe-Konto : i s ———— | Fuhrpark-Konto 3 327,30 | Gewinn-Vortrag . 93 75 Abs@relbun RAO e 10|— | i ; m | e 3 327,3 g Ce N ev E O28T7O Bank s fs M C E l Olga In @rvon den Ln Miethserirag „ooo 6 400 b 2162 261/37 e 499,20 eit 371409 Diudese Debitowes „e LT Nan io 65027| ° 4 840/0Dividende73 000,— L e Di Aa a Ra OS ab 25 9/0 Abschreib P” Voa as ls L: Abschreibung . . «v 1589,44| 108 060/83 Tantiòme . . 95 846.10 853 682 40 / T n : Mobilien- und Geräth K s: i; t t Waaren-Vorräthe . Ï 98 333/71 5 Vortrag auf 19900 M 14 986,40 E x - i Debet. M |S 9 s E p 92 A E EOREO 2 é s L107 156 i An Kavital-Verlust Zugang . .. „M 3652,01 452 280/85 452 280/85 1214 107/50] r ore g | " Bel@äftiunteiter-Route ia 1a Abgang « 876 , 3277,01 Debet, Getviun- und Verlust-Rechnuung per 31. Dezember 1899, - Credit. Debet. Bilanz pro 31. Dezember 1899. Credit. j , Zinsen-Konto A E 37 339 96 : M 1117251 ‘et d s : ut Reparatur-Konto 98 070 14 | 2 10/0 Abschreibung auf Mobilar 46 1 062,99 A | ab 20 °/0 Abschreibung auf Geräthe , 108522 , 117151 10 001 |—

d «1.44: V0 R E A E it Konto S ocadoo ¿C A 2, L, 179 865/35 | „9, s 638/12 | Kafsa- und Reichsbank-Giro-Konts : : : ' ¡on diesem Gewinn von 4 179 865,35 Einrichtungskosten-Konto der Filiale Stk. Peters-

Beiriebs- und Handlungs-Unkosten inkl. Gehälter 69 392/461} Vortrag aus 1898 . . R | J | Grundstück Abgaben u. Unkosten inkl.- Afsckuranz| - 2686/11} Fabrikations. Gewinn . . . | 10260317 | Kassenbeftand . 142714,70 E A S 1 574 193/95 j idedea: bedvandt für h Hypöthek- Zinsen 8 760/—} Miethe-Ginnahme . 62d] V B bede A a B. “, 17671735 | 456 726/40 Abschreibungen . . , . , 36269,51 ab 100 0/6 Abschreibung . s Gebuüute-Konto Abschreibung . . f Zinsen-Konto 4779 Reichsbank 95 9 S s cie B 27 i 3alto Mesantefonds Konto 1 E a E | FPiasinen- und Utensilien-Konto : Eingang auf dubiöse Forde i Wewsel-Konto: s 5 932 14545 Acceptations-Konto 3 385 205185 | E ce» e 10769,69 Wechsel-Konto . . . 13 223191 | Abschreibung d o ole ; Mi N 195/81 e ag 2 Wechseln . . S Deposit-n-Konto „e o o. 943 420/40 9 Tantième-Konto . . . , 27 642,19 | | Waaren-Konto, Bestände . . , 175 43160 : do. Extra- Abschreibung . C : f Effe ten Kon 9: j Effekt. | 343 427 Gheck-Konto E A T B Dividenden-Konto . . 90 000,— Konto-Korrent-Konto, Dcbitoren - 636 32418 Komtor-Utens. Kto., Abschreibung 0 Werthd. Bestandes an eigenen Effekt. ‘}} Disfont-Konto : : j Reparatur-Reserve- Kto. 15 000,— | | Materialien-Konto... .., 11 730/20 Div: Debitores L 39, Agio-Konto: 79/9 Diskont auf die im Jahre 19 o9les Bod P 100 183,96 | S L l 0/20 Reservefonds-Konto : Bestand an Kupons, Sorten und S fällig werdenden Wechsel N 66 1096 —— ——— Tes 2510) nid Tantième-Konto E : verloosten Effekten ..„- - 288 327 Dividenden-Konto 1800 L d! os 2 695|— 307 961 57 Éin Gi v U G | 1 838 245/41 Dividende . 00, Lombard Konto: Bangquiers-Konto . . _. ««. . «| 9727375 A : nd Verlust-Konto per 31. Dezember 1899. b Bortrag A 364 9: 98 331132 ausstehende Darlehen geg. Unterpfand | 1269 522/75|]| Beamten-Unteistößungsfond . . 135 868/85 Per Vortrag . . 71173 A _— Ea Ha en. Sol Konto-Korrent-Konto I: Gewinn- und Verlust Konto : i - Fabrikations-Konto 294 472/16 | unkosten-Kont O Per A 0 j Kommissions-Konto 13 417/68 E « - | 327 986/91) Gewinn-Vortrag aus 1898 G S - E 441 116/53} Waaren-Konto 1211 791/84

104 1098 104 109/89 |* Debitoren . . . M 12678 836,05 Reft. Vortrag aus 1898 4 12 447,95 ú Kreditoren, .. „, 3042069,40| 9636 766| Gewixan aus 1899 856 220.85 | 868 668/80 À

b ZUO O j 307 961/57 | Frahten-Konto ....., 205 007/91

Materialien-Konto ..þ 2959156

Hamburg, 31. Dezember : , | M Ats E Shmalz-Rassinerie A-G, in Hamburg, E 6 210 854 20 | | Die vorstehende Bilanz sowie die Gewinn- und | 2! ——— E E Kreditoren A S T S RICISEL E von der Generalve:sammlung SUEe Da U A h 921 441/56 Vie f i i i S ° E Effekten d. Beamten-Untersttußungesoaod} 135 842/15 j : i i Die in gestriger Géngralversamlung genebwigte | Actienbrauerei zum Strauß in Ulm, |Grundstüdz-onto 3900] E Siamm Attie und 100 fe “bio Prictate: | b, besondere Gnwerldto E an L d Ne 10. n r] Laut Beschluß der Generalversammlung der Akito- | Utenftten-Konlo : 2 y Aktie gelangt vom 29. i 7 doit E a Ae 2| reihung des Kupons Nr. 10 von heute -ab in näre vom 14 März 1900 ift die Aktiengesellschaft T5707 77935 T5707 700135 e ug pom 29, März cr. ab even Ei G R T, E b D uuserem Bureau, Pinnatberg- 76, von ‘10 bis Ae, ¡März er, ab gegen (in TS be E L A i aufgelöst worden und in Liquidation getreten. Aus dem Auffichtsrath find durch den Tod ausgeschieden Herr Kaufmann Carl Muslertt, unserem Komtor, Hundegasse 37, zur A atiablone, E | A 20 Hamburg, 28. März 1900 Die Gläubiger det Gefellhäft werden auf- | Halle a. S. und Herr Sey Justyrath Schlieckmann, Hille a. S, dagegen durh die Generalversammlung Danzig, den 28. März 1900. Düsseldorf, den 1. März 1900 Verstehendes Bilan d Gewi : Export-Schlahterei und Schmalz: | ‘üu, den 27. Män 10A vom 28. März 1900 nen gewählt Herr Kaufmnaitn Paul Kobe, Halle a. S. Chemische Fabrik. Peischow. Davidsohn Der Aufsichtsrah, Der Vorstand von mir gp gfehendes Bilanz- und Gewinn- und Verluft-Konto stimmt mit den 2 D Der bisherige Vorstand. Der Liquidator : Halléscher Wank-Verein von Kulisch, Kaempf & Co. Kommanditgesellschaft auf Aktien. Justizrath Carl Custodis, Vorsißender. Alphons Cu stodis. Der Revisor: iertis E A E, E Fr. Böhringer. Boettcher. Golber g. Petshow. Davidsohn. Richard Schnittert.

97458 e [ ev A Bilanz per Il. Dezember 1899. O

7A S

»)