1900 / 87 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[3147] Activa.

[3144] : Bilanz der Internationalen Panorama- und Automaten-Aktiengesellschaft zu Düsseldor} Activa. per 31. Dezember 1899. Passiva.

« 4

Volks3bad, Act. Ges. in Gießen.

Vilanz am 31. Dezember 1899. M.

[3260] Activa.

Gießener Verein für die Herberge zur Heimath in

[3255] Bilanz pro 1. Januar 1900.

Mechan.

Activa.

Passiva.

M d Ad Per Aktienkapital-Konto: | E R 59 4361s

100 Aktien Litt. A. s H A | Snventar M E Ee hb 8 583/79 E e E L S ankguthaben 64 34} Kreditoren . «02 000

| Reservefonds-Konto à 200 A . 152 000|— | Dioidenden-Konto Hypotheken-Konto:

Hypothek . 48 000|— Betriebs-Konto: |

Laufende Abonnements. . ., 1 403/05 Konto-Korrent-Konto : |

5 000|

24/54

E e Reserve-Fonds-Konto: Neserve vom 31. Dezember 1898 206 427/59 Haben. M -

. |26 237 80 277/18 220 60

6 890/76

Hameln.

Passiíva.

M S 24 616/40 20 000|— 20 842/89 1925/65 700/—

Tricotweberei Mattes & Luz Act. Ges. in Vesigheim, Bilanz per 15. Dezember 1899. Passiva.

| M S

Betriebs-Konto : wet lagt u R Kassa-Konto: Bestand . 240 000— Konto-Korrent-Konto: 104 000/— 1 Debitor . . —! 540/— JFmmobilien-Konto: 345 5407 " Grundftü>, Gebäude u. innere Der Vsrsftand und maschinelle Einrichtung C. Kraus. Mobilien-Konto : i | Fnventar . s Gewinn- und Verlust-Konto : Verlust in 1899 , ,

529/40 130/96 4 384/23

M S 42 460/10 42 901 49 136/40 210 000|— 1041/60

er Aktien-Kapital-Konto P M M 320 000,

80 N00

M

150 000 An Kassa-Konto und E,

Debitoren-Konto . Gebäude-Konto. .. . « « «

Grundstü>3-Konto . . Abschreibungen per 1899: ; i: Grtäie, und Grundstü>s- Zinfen-Konto Konto: 19/6 von Á 456 807,10 M 4 568,10 außerordentli® , b 000,— Maschinen-Konto A : 10 9% von M 157 458,59 A 15 745,80 außerordentl. , 10 000,—

Maschinen-Konto B: 109/69 von M 91 735,— M9 173,50 außerordentli , 7 000,—

Elektr. Beleuchtzungs- uno Kraft-Konto : 109% von A 30 507,40 6 3 050,70 außerordentli, 3 000,— |

Mobilien-Konto : 15 9% von M 11 935,60

G BIGer Reservefonds-

onto Speztial-Reservefonds-Kto. Kreditoren-Konto . . Gewinn- u. Verlust-Konto: Vortrag von 1898 Gewinn von 1899 „.

Per Aktienkapital-Konto . .. Amortisations-Konto: Vortrag von 1898 .

An Gebäudes und Grundftü>s- Konto . . M456 807,10

ugang per1898/99, 2064.50

Maschinen-Konto A M 157 458,55

ugang vBiROaloo „6343,20 Maschinen-Konto B M 91 735,—

Abgan

g per1898/99, 2513,25 |

Elektr. Beleuchtungs- und Krast-Konto A 30 507,40

Zugang per1898/99, 11 877,75

Mobilien-Konto M 11 935,65

Zugang per1898/99, 1901,55 Fabrikations-Konto : (Garne, fertige u. halb- fertige Waaren) .._. Kafsa-Konto A D > S D Wechsel-Konto .. Brennmatkxrialien-Konto O e s as Generalunkosten-Konto : (Vorrätbe zu Fabrika- tion8szwe>en, Pa>kmate- A) n Debitoren-Konto . «. « -

ab nicht eingezahlte I E ub

Hypotheken-Konto Kreditoren . .

45

68 084/94

458 871 M

68 084194 Revidiert und richtig befunden. i Der Auffichtsrath. Der Vorftaud

, , Fi - i 8, j . Alb. Hinrichs. E. Schlüter. Friy Rettig. M Se D Mager

Der Dividendenschein Nr. $ wird vom 1. Juli ab mit 7 4 beim Credit-Verein bier eingelöst.

345 540|—

Düsseldorf, den 6. April 1900. 187 540/47 6 951/77 6 890/76

206 427 59 Gewinn- und Verlust-Konto am 3141. Dezember 1899.

Verluste: h s An Betriebs-Konto: | Betriebskosten . 124 639/72 Handlungs-Unkosten-Konto: Handlungsunkoften . . . . | 2085/03 Immobilien-Konto: | z Abschreibungen . 3 953/05 , Mobilien-Konto : l Abschreibungen .. 1 068/39 Zinsen-Konto: | Kreditoren-Zinsen . . 1 880/15 33 626/34 Gießen, den 31. Dezember 1899. Der Ausfichtsrath und Vorftand.

163 801

‘Krefelder Stadthalle Act. Ges.

Wetrieb 1899.

[1904] Ausgabe.

[3287]

Oldenburgische Glashütte.

Act.-Gesellsh. zu Oldenburg i/Grh.

Gewinn- und Verlust-Kerehnung. Abgeschlofsen am 31. Dezember 1899.

M. S i M. |y Per Betriebs-Uebers<huß 221 140/99 Bureau-Unkosten, Vergütungen und Gewinn- Diskonto-Konto : Antheile an Vorstand und Beamte, Diskonto 121/01 Reisespesen, Feuer- und See-Versicherung, - Beleu<tung 2A. « « . « insen-Konto : ÎE Ta eo Se S Geseßliche Leistungen : Steuern und Sporteln. . . 46 8092,92 Invaliditäts- und Alters-Ver- : bera e e ov 004148 Kranken-Versiherung. . . « 9785,22 Unfall-Versicherung 3126,18

G A C a Ce Ce S

Einnahme.

Soll. “A S A s | |

M S 9 416/05 1776/58 6 508/04 2 558/20 2 427 99

268

808 60

E L 2 036/36 Bier-Konto . S °

O} Miethen E 1 286 310/82 |

26 310/82 Bilanz S1. Dezember 1899,

Credit.

Debet. Gewinne:

Per Betriebs-Konto : Einnahmen in 1899 « Zinsen-Konto: Debitoren-Zinsen . Gewinn-Vortrag : Aus 1898 Bilanz-Konto: Verluft in 1899.

Wein-Konto : Bestand 1. Januar 1900 Einnahme 1899

21 766/70 22 447 30 44 214 '—

Mobilar-Kto., 10 9% Abschr. . Unkosten-Konto. . . .. Reparaturen-Konto . . . Ga L S Se A Theater-Inv.-Kt., 337 9/6 Abschr. Go e Gewinn-Konto .

An Geschäfts- und Betriebs-Unkosten-Konto :

Bestand 1. Januar 1899 #46 23 287,10 13 088,35

13 8372 70j

7 838/55 7 904/52 0 567/75

36 375/45

342 921 13 586 18 584

844

10156975 | "

20

33 626/34

6 780/60 | 12 000|— 18 683/50

Passiva. | Activa.

M ls M 4 318 750/—|| Immobilar-Konto 486 121/08 2409 000|—|| Inventar-Konto 15 989 25

800|— S 4: / j 21 766/70 Theater-Inv.-Konto . . 161719 ps: S Ranis S 8610/15

aje ed 5 236/82 zit agte Gewinn- und Verlust-Konto:

150/000! Verlust Ende 1898 , A 22 245,17

17 164 43 Ge 1899 2 S O3008

14

44 969

E 440 926/74

3158 160 760 163 919/60

Aktien-Konto . Hypotheken-Konto . . . , Rückständige Zinsen . .

[3142] Activa.

15 391/95 643 507/55

1802 953/45 Gewinn- und Verlust-Konto.

221 262| 121 342/06

Crufauer Kupfer & Messingfabrik A. G.

Bilanz am 31. Dezember 1899,

E P ; S 1 802 953/49 An Abschreibungen : S | Per Geroinn- Saldo d. D

Haben. auf Glashütten-Immobil , , M4 4784,48 Arbeiter-Wohnungen 5 267,91

A Mobilien-Konto . . 70,90 505 803/85

Soll. li d j 41 385/43 284 113113 85 000|— 167 634/54 24 000 /— 3 500|— 1 10 000 669 653/85 336 591 |—

Per Aktien-Kapital . . . . ypotbek- Anleihe . . STEEDETONDO ca

Dispositionsfonds ,.

Dividenden-Konto: niht erhobene Dividende .

Diverse Kreditoren . .

M 9 An Generalunkosten-Konto . «. « 285 714/80 Amortisations-Konto . 59 328/30 Gewinn-Saldo. ... « « 160 760/75

505 803|85

Au Grund und Bob ao o 66 Gebäude-Konto. . Wasserkraft mit Anlagen . .. Maschinen- u.Einrihtungen-Konto Werkzeuge, Geräthe u. Utensilien Elektrishe Beleuchtungs-Anlage Lager- und Komtor-Einrichtung . Su aas Waaren laut Iuventur . .

Diverse Debitoren

Inventar-Konto I und I1 „, 26 035,31 Maschinen-Konto . . 494,31 Rhedereti-Konto . 1 796,82 Lagerhaus-Konto . . 3 052,75 Konto der Oefen , . 25 163,— Tantième-Konto . . 6 92/0 Dividende . « « «

20 208/81

Per Fabrikations-Konto: 559 550|—

Brutto-Saldo .

559 550|—

Krefeld, 11. März 1900. Creßelder Stadthalle Actien-Gesellschaft. Arth. Leys ner. Arth. von Bed>erath.

66 665/48 3 676/58 51 000|— 121 342/06

505 803/85

Die Dividende Nr. 2 wird mit 70 # an der Gesellschastskafse in Befigheim sowie bei der Deutschen Genofsenschaftsbauk von Soergel, Parrifius « Co. in Frankfurt a. M. ein-

Gewinn-Vertheilung: Geseßlicher Reservefonds .. M Spezial-Reservefonds

8 038,05

18 000,— 121 342'06

(3077) Geraer Jute-Spinnerei & Weberei zu Triebes.

7 9/9 Dividende auf Aktienkapital . . 105 000,— Tantièmen für Angestellte und Auf-

sihtsrath

Arbeiterwohlfahrtsfonds .. ... «x Vortrag auf neue Rehnung . . «_._-

11 683,05 17 000,— 4 198.50

M 163 919,60

gelöst. Besigheim Stuttgart * Der Vorstand. Max Luß.

5, Aprik 1900.

Der Auffichtsrath. Gustav Ulrich, Vorsitzender.

Bilanz am 1. Januar 1900. :

An Immobilien :

1) Glashütten-Immobil (Werke zu Drielake inkl. Bahnanf

Activa.

<luß ; Abschreibungen

[3079] Activa.

Bilanz-Konto.

P asSsiva.

seit 1873 M 1014 956,96) :

Buchwerth am 1. Januar 1899

Abschreibung für 1899 ,

2) Sonstige Immobilien (Arbeiterwohaungen ; früher Abschreibungen

. #318 965,19

4784,48

A 1A |

| 314 180/71 |

Debet.

Kafa-, Bank- und Wechsel-Konto Effekten-Konto , . .

17 236/43 1 653 110/31

13 994/93 |

165311031 Credit.

An

4

See olen

. Hypothek-Zin}sen Steuern und Abgaben

A

¡2 . 163 723/24

6 200|— 2 008/81

Gewinn- und Verlust-Konto am 31. Dezember 1899,

Per Gewinn-Vortrag Von 1805

Miethe-ECinnahmen Gewinn auf Waaren . .

1A 100/39

4 586/45 . 178 142/03

Activa.

An Kassa-Konto . . Wechsel-Konto . . Grundftü>k-Konto . .. Gebäude-Konto

Nähmaschinen-Konto . Werkstatt-Maschinen-Ko

Bilanz pro 31.

Dezember 1899,

Passiva.

A |S 37 503/47 135 000/20 97 893/80

Per

Prior.-Stamm- Aktien-Konto Litt. A

B.

4 °/0 Shuldvershreibungs-Konto E

Maschinen-Konto . .

A e

866 807/53 723 21460 1 1

Zinsen-Konto der 40%/, Schuldver- schreibungen:

per 1. April 18988 M 10,—

1. Oktober 1898 ,„ 10,—

M S 425 000 750 000|—

1 200 000|—

M S 10 000 000|—

524 300/82 4 609 404/97 2 427 605/61

2 092 050 1 790/85

490|— 965 993/34

Brutto-Gewinn . . . A 10 896,82 |10 896/82 + Uebertrag vom Dis- positionsfondss , 14943, M 25 840,80 |

Abschreibungen . . . 25 840,80

1'— 1— 19 375/64 1|— 1i|— 1 1|—

L Aelt 1899 7 50,— 1. Oktober 1899 , 580,—

1. April 1900 (be- rechnet bi831.12 99) 12 000,— Zinsen-Konto der 4F 9/9 Prtor.-Obli-

gationen : |

| per 1. April 18986. #- 11,25 | [h - 1. Oktober 186 „11,2% 22/50 18 Konto pro Konto-Korrent: Kredttoren | 119 358/62 11 843 gol] Konto für Delkredere 17 917/59 | Spezial-Reservefond-Konto 1 . . 717 793/40 1 400 361/93 A6 46 489 97

B Reservefond-Konto é 117 500

173 4 4g/| Erneuerungsfond-Konto 125 000|— 588 590/59 Spezial-Reserve für Erbauung eines

| 100 000|—

Krankenhauses Beamten-Pensionsfond-Konto . . .. 20 000 Saldo: Vortrag 1898, A 6871,24

M 70 636,58) : Buchwerth am 1. Januar 1899 . Zugang in 1899 , „.

Werkstatt-Utensilien-Konto . . Betriebs-Utensilien-Konto Beleuchtungs-Anlage-Konto Fabrit-Znventac-Konto

M S 587 020/85 11383 871/06

De MTHERTODHA L. 4 ale s Reservefond .. Kreditoren Accepten-Konto Kautions- Accepte u. Bürgschaften (Avale) Provisions-Konto, Vortrag . . . Dividenden-Konto pro 1898, nicht L E Gewinn-Saldo . .

. é 329 325,91 s 21 868,93 |

o 351 194,84 Abschreibung für 1899 , zu L OSOTOE “Bestzad am 81 ‘Dezember 1899 « 54 586537 | 82 828/87| 82 828/87 estand am 31. Vezemder 2 D e oEO ; | - l 2 02 Abschreibung : Es N L B 28 551/06 Der Auffichtsrath besteht aus den Herren: Martin Falk, Jul. Campe, Martin Bromberg und Lagerhaus- Konto : | Carl Fes 1e Zone Ayaaas Hollesen und Georg Reinhardt in Flensburg. S E s 9 7, | upfermühle bei Flensbur uswärtige Lagerhäuser ; Buchwerth am 31. Ms E E ¿ M L T Sis n8bU E den 4. April 1900.

Absreibunga 2 ¿ev 66 S j E Crusauer Kupfer arf Mesfingfabrik A. G.

Anschaffung8werth der Schiffe und des Schleppers H 55 596,57, bisheriye Abschreibungen M 37 628,40,

Westfälischer Bankverein in Münster i. W,,

und Filiale in Vocholt.

Ai Kali a ol o os e DEDIIOEEN aa a davon : Bank-Guthaben , M 1423 871,07 | Gd 0793436017 |

Debitoren auf Aval-Konto . . . | 2092 050|— Ge Mon bs avis 1 064 224/70 Konsortial- u. Betheiligungs-Kto. | 805 185/49 Kurswechsel-Konto 128 349/75 Markwechsel-Konto . . . . . . | 4302 121/15 Inkasso-Konto . 3 448/63 Kontanten- Konto 33 15780 Kommissions-Konto . ypotheken-Konto Bankgebäude . . ah no<h nit künd- bare Hypotheken „,

E Sa R oos N

omtor- und Haus-Inventar-Konto Gespann-Konto . S0 0. 0,E G Wasserleitungs-Konto . .

345 926 93 |

Feuerlös{<- Anlage-Konto Eisenbahngleis-Konto Neuanschaffungs-Konto T Nohbmaterial- und Waaren-Konto: Vorrätbe

Materialien-Konto: Vorräthe Koblen-Konto: Vorräthe .....,. Konto pro Konto-Korrent: Debitoren

6 250

1 060/16 3 000|— M 303 146,— |

| 85 000,— | 218 146|—

. A6 17 968,17

Bco ant L, anae 189 S L 1 796,82

Abaañg und Abschreibuna „e Konto der Oefen A., B,, C, D., E. und F.: Baukosten - ¿5 t elle

[3146]

16 171/35

. M 314 955,94

Debet.

20 621 63558] _Gewinn- und

Verluft-Kouto.

120 621 635 59 Credit.

frühere Abschreibungen A Buchwerth am 31. Dezember 1899

. 243 061,64

6 71 894,30 % 163

Activa.

M P

Bilanz am 31. Dezember 1899.

Passiva.

Debet.

1016 834/04

Reingewinn 1899 ,

358 230,72

365 101 96 4016 834 04

| Abschreibung für 1899 , , 46 731/30 Maschinen-Konto : | (Abschreibung seit 1873 & 18 220,30). Abschreibung s E

Konto für elektrishe Beleuchtung : Abgeschrieben bis auf , , Mobilien-Konto : Buchwerth am 31, Dezember 1899 Abschreibung

Kassa-Korto Wechsel-Konto .. i Go e oos e Glas-Konto :

Glas-Lager laut Inventur . Materialien-Konto :

Vorräthe laut Inventur . Konto-Korrent-Konto : - Debitoren und Bankguthaben .

o E Gewinn- und Verluft-Konto pro 31. Dezember 1899. | e D

148 426/38 23 221/08 8 398/85

7 692/55 18 395/25 48 090|— 57 939/79 26 068/04 13 846/85 7 864/85

8 512/08 7 359/72 171 622/05 365 101/96

912 409/45

M S Credit.

10 527/61 59 000/26

60 681/72 214 981/01 203 279 48

M 18 34 741/44 133 310/051

M 258 347,79 | Guthaben b. d. Reihsb. , 178 343,81] 436 691/60

Konto-Korrent-Konto . . . [12 325 924/51 Konto pro Diverse 2 828 218/09 Darlehn-Konto 53 558/57 Vorshuß-Konto 39 935|— H Wechsel-Konto . . .. 1 987 500/34

1 347/17 Femde O s 20 245/45

1491/44 ffekten-Konto 838 520/10

40 269 43 Kupons- und Sorten-Konto . . 6 088/40 2 465|— Bankgebäude- Konto . . . . 106 700'—

| Inventar-Konto: 187 861174 Komtor-Einrichtungen . 8 380|—|| 12 Monate . . . H 1753 679,37 | Gs é ¿e 1869 10,02 99 054 49 3

o 233 063,70 | 2 371 697,16

|__489 307/99 So 1 589 003 01

Aktienkapital-Konto : Aktienkapital. . . M 5 000 000,— “erst in 1900 einzuzablende, . , %00000,— (hiervon dividendenvereztigt j Á 4 000 000 noch nit dividendenberechtigt U 500 090) Kop ild o o O E o oa Depositen-Konto : Einlagen mit Kündigung auf :

An Betriebsspesen-Konto. . .. Bau- Reparatur-Konto Provisions-Konto . Reisespesen-Konto . Afffekuranz-Konto Zinsen-Konto der 4 °/9 Schuldverschreibungen . Unkosten-Konto . , S Abgaben-Konto Ï Krankenkassen-Beitrags-Konto Unfall-Versicherungs-Beitrags-Konto I und Alters-Versicherungs-Beitrags-

outo Gasbetrieb-Konto Abschreibungen Saldo: Vortrag 1898 . Reingewinn 1899, .

Per Gewinn-Vortrag . —— Effekten-Konto . . 62 720/30} Konsortial- und Be-

theiligungs-Konto .

10 090|— Gewinn-Saldo, Vortrag aus 1898 4 10 527,61 Mark-Wesel-Kto. 965 993/341 E ae s i

Gewinn 1899. . 955 465,73 1 R Bankgebäude-Konto,

davon: 5 9%/% von M 955 465,73 | * Mieiben 3 969|13 zum Reservefond M 47 773,28 | : 4

weitere Zuweisung an denselben . „, 28 000,— | Zinsen-Konto. . .| 655 025/92

¿u ein:m Spezial-Reserve-Fond . 100 000,— | |

M46 175 773,28 |

An Handlungs-Unkosten . .

Salair-Konto

Steuern- und Abgaben-Konto Abschreibung auf Bankgebäude

M [3 6 871 24

5 739/55 899 798/66

Per Saldo: Vortrag 1898 . Zinsen- und Bankprovisions- Konto Fabrikations-Konto

1899 A 9886,15 494,31

9 391/84 = | 4 500 009|—

3|—

1418,07

0s S-.S G

. h

3 489 495/52 2 469 914 93

Statuten- und ; i R E E „68 344,65 7 0/6 Dividende auf 4 10 000 000 , 700 000,— iu einem Beamten-Unterstüßungs8- Fond 10 009,— Vortrag auf neue Rehnung . . „11 875,41

M 965 993,34

vertragsmäßige

4 217 650/85 : _| 675 336/02 1337 474/05 335 158|— 19 065/06 939 000|— 215 000! 26 000|— 840 |—

* 358 230/72

u. kürzer, t P Aval-Wechsel-Konto. . S doe Neservefonds-Konto . . .. Spezial-Reservefonds-Konto Pensionsfond3-Konto ... Dividenden-Konto . . ., Gewinn- und Verlust-Konto

912 409 45

| |

Triebes, im April 1900, Direktion der Geraer M RRELE! «& Weberei. er

1 206 765 13 1 206 76513

Königsberg i. Pr., den 31. Dezember 1899, Ostdeutsche Bauk Aft.-Ges. i

vormals J. Simon Wwe. & Söhne. Krashutßki. E. Simon.

(3331] Donnerstag, den 26. April d. Jahres, Abends 5 Uhr, Generalversammlung der Lüdenscheider Portland Cementfabrik im Lokale des Herrn C. Basse, Bankgeschäft in Lüdenscheid. Tagesorduung : Bericht des Vorstands und Aufsichtsraths, Vorlage der Bilanz und Antrag auf Ent- lastung. Bericht der Revisionskommission. Vorlage neuer Statuten auf Grund des neuen Handelsgeseßbu<s. Wahl voa Mitgliedern des Aufsichtsraths. Wahl der Rehnungsprüfer für das Jahr 1900. 6) Beschlußfassung über Neuanlagen. Bilanz und Geschäftsbericht d im Geschäfta- lokale der Gesellshaft in Brügge i. W. zur Einsicht für die Aktionäre offen. Lüdenscheid, den 6. April 1900.

Cüdenscheider Portland Cementfabrik.

Der Auffichtsrath. Rob. Kugel, stellv. Vorsizender.

PasSsiYa. | | | 850 000 150 000/—

Per Aktien-Kapital : SEO Me S O0 e d oes 4 9/0 Prioritäts-Anleihe von 1889 oes abzügli<h Tilgung seit 1890 : 300 Schuldscheine à 4 9/9 Anleihe von 1898 : 300 Scpuldverschreibungen à M 500,— Reservefonds-Konto Ï s Reserve für unvorhergesehene Fälle Arbeiter-Unterstüßungs-Kafse . . « .- Beamten-Unterstützungs-Fonds : Bestand am 1. Januar 1899 , "18/64 Zins für 1899 11 248

Ä Vorstehende Bilanz und Gewinn- und Verluft - Berechnung stimmt mit dea ord äßig ge- führten Büchern der Geraer Jute-Spinnerei & Weberei zu Triebes überein. AUngIma dia M 426 797163 Triebes, den 15, März 1900.

06 H. Bley Otto Dathe.

—— C. H. Ble S / 18 651 762/06 | verpflichteter kaufm. Sachverständiger beim gemeinschaftl, Landgericht zu Gera 100 000 Gewinn- und Verluft-Konto am 31. Dezember 1899.

100 28744 D, ERY ARE MELLEE FIEUt Ses Gs MELE Es L C E E 5 074 16 Ea dit 0 K bne E O E RON = | (30741 Fi A | S mit Æ 240,— für die Prior.-Stamm-Aktien Litt. B.

M i M. o ,

, euern und Unkosten | Ö 359 248/78 : . ei der All o 2 676158 in Münster und Bocholt. . „| 8104640} ; 163 504/53 Weberei zu Triebes. Anstalt, Pen ata taa acta: S A ¡ Tantièmen . ; 29 658 20|| , | Nachdem von der heutigen Generalversammlung bei der Creditanstalt für Judustrie «

Dividenden-Konto : Abschreibungen auf Bankgebäude 3 300/— 6 292 25 | beshlossen worden ist, daß für das Geschäftsjahr Handel, Dresden, i: R Abschreib. a. Komtor-Ginrichtungen 966 |— 1899 auf die bei Herren Gebr, Oberläuder, Gera Prior.-Stamm- Aktien Litt. A. eine Dividende | erhoben werden kann. Z f von 22 9/0, auf die

60/0 Dividende für 1899 . „„. - o. «o | nicht eingel. 3 Dividenden-Kupons für 1894. . 91 e t6 rama en und Verluste : j ür zweifelhafte u. verlorene Posten 4 978/13 Gleichzeitig erfolgt A J 426 797 63 Mee E E Litt, B. cine sol<e von | neuerungs\eine n Sereiduea "Ga cas 0

Konto-Korrent-Konto : 167 686/19 Raa E En ù eordneten Numm i i 546 746/36 gewährt werden soll, mahen wir dies mit dem Be- L 4 SRRTIRPETaeKyaties dia Age der

Kreditoren .. p 1 589 003/01 euen E : 7 neuen j Denen Srtraguisie der leßten 5 Jahre : merken bekannt, daß die betreffende Dividende von | auf die Sr cgG Feine mit R N a. ivi i S ¡ Mülier (Westf), den 6 pril 1909 L | ab gegen Abgabe der Dividendenscheine für die Prior.-Stamm- Aktien Litt. S G mniff er Vorstand de estfälischen Bankvereins. mit M 110,— für di ior.-S , t ; Moog. Lammers. B. Lobkampff. T As Mr S R mit A 48,— für die Prior.-Stamm- Aktien Litt, B, 1. Emission und gegen Abgabe der Dividendenscheine Nr. 13

M bki 4 18 651 762 06

| 150 000/—

3080] [ Die in heutiger Generalversammlung unserer Aktionäre auf 7/9 festgeseßte Dividende für das Geschäftsjahr 1899 gelangt mit gegen Einlieferung des Dividendenscheins Nr. 5 in Königsberg, Pr., und Tilfit bei unseren Effekten-Kassen, in Berlin bei dem A. Schaaffhausenu’ schen Bankverein und der Berliner Handels-Gesellschaft, in Köln bci dem A. Schaaffhausen' scheu Bankverein und in Bromberg bei der Bromberger Bank für Handel und Gewerbe

und Herrn M, Stadthagen sofort zur Auszahlung. Königsberg, Pr., den 6. April 1909.

Ostdeutsche Vauk Akt.-Gef.

vormals J. Simon Wwe. « Söhne,

sag D G

Gewinn auf Zinsen-Konto . . , Gewinn auf Provisions-Konto . Gewinn auf Effekten, Devisen und

Sorten-Konto

E E ROE E 2 e M E Eme Er T E T v m

546 74636

1895 9% 1896 79% 1897 7%

Der Vorstaud.

Aug. Schulte. : Die vorstehende Bilanz habe ih geprüft und mit Mit den Büchern übereinftimmend gefunden. den Büchern übereinstimmend gefunden. Oldeuburg, den p P Í war ß.

Oldenburg, den 18. März 1900. W W. Fortmann.

. Probst. Die Dividende gelangt sofort bei der Oldenburg. Spar- u. Leih-Bank zu Oldenburg zur Auszahlung.

1898 7 0/0

bei unserer Kasse zu Triebes oder mittelung der obengenannten Bankfirmen. Sre en di Be 1900. er Auffichtsrath. Die Direktion, Alfred Weber, Vorsitzender. Herbst.