1900 / 87 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[3061] Hotel - Actien - Gesellschaft „Hamburger Hof“. [3067] : J L S | 7 Verluft, es ARSA, nd O Ai Gewinu. | Activa. Bilanz am 31. Dezember 1899. S [d ch it ec B ect l age

desd patgatee e e a Od Anm iti) E Eg il zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

E e v as p ewe N Sr MikT-Unkoften-Konto E 20 233/99} Hotel-Administrations-Konto : Maschinen è A 93 590 09 Dot Sparkasse ae

a L 27 087/561] Netto-Ginnahme nah Abzu S G A : i , 77 | : î O00

Inventar-Versicherungs-Konto . . . . . .|. 620/30) der Betrleböspesen S P 284 799/23 Da ets ¿eis s L ares 3 M 7. Berlin, Montag, den 9. April 19 6 Spiegelscheiben-Versiherungs-Konto E A 323 68 Grundftück o Adminiftrations- . entra etzung anzage 2 Reservefonds 102 000 e L E C C

Katrik-Eisenbahn 2 663/57]| Außerordentl, Reservefonds . Kommandit-Gesellschaften auf Aktien u. Aktien-Gesellsh.

; irthschafts-Genofsenschaften.

Unfall-Versicherungs-Konto. . « « - « + 286/64 Konto: i s os

Handlungsunkosten-Konto : | Mitethe-Einnahmen s 70 891! ZentralbeleuchtungSanlage T 935/44 Gewinn S E S0 S ; 1 Untersuchun s-Sachen. E b d

Eink 6 6546,— FFuhrwerks-Inventar , 9 529/69 * ufgebot lust- und Fundsachen, Zustellungen u. dergl. . Grwerbs- un S

Ren ene s ees eel 4 | Modelle und 26 2. Aufgebote, R alidità Niederlassung 2c. von Rechtsanwälten.

Gehalte und sonstize Un- | S tuen (actadbezaiti? Prämie) "e S 3. Unfall- und Invaliditäts- B. DON bat cen D 9. Bank-Ausweise. ; s 4. Verkäufe, Verpachtungen, Berdingungen 2c. 10. Verschiedene Bekanntmachungen.

R ae e M 15 492/83 . E R T | L é 1 050/29 5. Verloosung 2c. von erthpapieren.

Abschreibungen : | Wechsel 15 885/58

a. Grundftück-Konto . . . # 21 967,05 | “2 RDGGER ‘2 L A l ;

; | s | ; weitere Einzahlung von 25 0/0 des Aktien- TT. Bilanz-Konto.

o: Wiswe-tonto, - - - - - 501778 | Bankguthaben i) T64AT F 6) Kommandit - Gesellschaften | apitals alelh 4 250,— pro Aktie eiuzu- iet 5 Z i : | 2: : rdern. h ¿ L Al Nr. E. Passiva. M |

d. Glektr. Beleuhtungs8- u. Bestände an Waaren 347 556/13 auf Aktien U. Aktien-Gejellsh. E: al werden die Aktionäre unter Hinweis Nr. d E ae M. | Alf Nr 7 O Lis V

| 4 950 000|—

s E | fabrikaten und Rob | 7 L t auf S8 Lf und 12 der Statuten ersucht die G r. q F 5 7 | 1) i e et | E ' 1) Wechsel der Aktionäre 3 667 500! —|| 1) Af ien-Kapital Reingewinn A 86 305,29 materialien E E 97 175/62 ier veröffentlichten O beichlofsene Einzahlung bis späteftens L. Juli H Gccatbesb: Kaiserbofftr. 3 A 2) Kapital-Reserv-fond 495 000

| -+ Votteäg aus 1898. 357,35 | | s E PE —— en Verlust von Werthpapieren befinden F d So A 36 662,61 | ; 1 831 121/87 1 831 121/87 aussließli in Unterabtheilung 2. L ten po 0 U d Lal (BUIEraG: M 1 S7 010 1A e Eve: da E A Debet. Gewinn- und Verlust-Konto am 31. Dezember 1899. Creait ; merksam gemacht, daß nach $ 12 des Gefellshafts- Mauerstr.37/41 | T C 10C 13000 andwerker-Bank Spaihingen. Vertrags ein Aktionär, welcher die Zahlung der be- (Zinsertrag: | Kriegs-Reserve , 438 010,80 H M [95873] An die Herren Aktionäre! schlossenen Erhöhung verweigert, feiner bisherigen 449 413,07) 2 047 835,— | 2404 845|— Reserve für rück-

| [S B 5 | An Asffsekuranz-Konto . . A 4 178/30|| Per Vortrag (aus 1898) 114/55 Wegen erhöhter Inanspruhnahme unserer Betriebs- | Einzablungea verlustig erklärt werden kann. 3 g -| edeckte Ver-

(0 | 2 theken 45 231 397/63 g | Beleuchtungs-Konto. ; 1122/22 , Generalwaaren-Kto.}. 207 0129; t der Äufsihtsrath auf Antrag des Vor- | Spaichingen, den 21. März 1900. ) Hypo ; ; A ierungen . 1047 059,26 | [ 12% mittel hat der Aufsi h Der Auffichtsrath 4) Darlehen auf Werthpapiere . | Si Prrbettsfond

Konto Dubio . 1896/62 des und gemäß $ 10 des Geschäftsvertrages be- : S Skonto-Konto 10 442/85 | (lossen, von den Aftionären der Handwerker-Bank der Handwerker: Bauk Spaichingen. 5) ad gerne R 4% 1652 534,20 für Kautions-

: Steuérn- und Abgaben-Konto 6 675/13 Syaicungen auf L. Juli ds. Jahres eiue Vorsitzender Wilh. Lobmiller. "i Pfandbriefe “238 988,10 Darlehen . . ,

c. |

|

davon Tantième an den Aufsichtsrath b

Dividende auf é 2 000 000

4 /0 v 1 | Vebertrag auf 1900... -, 86 662/64 | 306 048/48 306 048/48

E E L E

|

1 320,62

Arbeiterwohlfahrts-Konto ; 7 395/26 S mne Amortisations-

Activa. Bilanz am 31. Dezember 1899. Passiva. * | 73981] dd | Unkosten-Konto . . 72 533/28 j [32 N D ern i 812 697,50 fond für | T F RA p Unkosten-Konto . 4 E | pe L) papiere _… . i Kautions-Dar- | | d, SonstigeWerth- 2 840,45 | 1593 366/18

Grundstücks-Konto: Aktien-Kapital-Konto . . . , | 2000 000/— Abschreibung: | ? Y î 9 704 219! lehen . ; einftéhend ult. 1898 - . 4 906 000,— | | Prioritäten-Sébulden-Konto“ | 2575 000/— | " 2/so auf Fnmodilien . . . . - 124220 | | Lebens-Versicherungs-Actien-Gesellschaft zu Berlin. L Mine E Uy Endet: - -| 11D T s ee 0A E 0 x obilien 2 199, | | = M N; | 5) Prämien-Ueberträge 56 678/20 D E | [Eliecgs: f) R De: So: Rechnungs-Abschluß am Z1, Dezember 189). | y Fagigne-Balblei an vit | g} V D inn c 1 S M | D @ - 1 j Ü a F Ñ 1 L 1 Abschreibung 21 967,05 | 4 904 000|— Ier A en 9 000 L co Zentrale anlage 702,39 T rit —— 8) Neikalonkmäßige Wechsel 9 ¿V A N s Todefall 40 567 98,73 Inventar-Konto: U Dibibeiteu E 80 000.— 10 °/e 2a f b fuewie R N A. Einnahme A [A] Nr. B. Ausgabe. M |8| 9) Guthaben bei Bankhäusern * 169 960/68 b, für Kapital- R | || Tantièmen-Konto . . ; . . .| 647290 A 1. Lebens-Versicherung. L, Lebens-Verficherung. |— 10) Guthaben bei anderen Versihe- fall auf uen Err - 18 216,99 MAR, us, O Mons 20 0/9» ubrer Anr - : h nba 1) S 09 V R 189 701,08 11) Rügftändige Zinsen 6 24 075,76 A d lebensfall . . , 12133 784,09 ; E "2 L c. für Rentenver-

(T s as | RIO | Nehb 0 L ¡7 d 20.8! S 545! N ,

(T 465 000,—) E E E n Por | 50 id | + E eo 429 603,92 b. zurüdckgestelt ._. 12280,80| 151982 Stückzinsen . ._. » 773675} 83181251 siherungen 3 379 004,81 ' g o S S Ca s se e O | b, Prämien - Ueber- 2) Schäden im Recnungsjahre: 12) Ausstände bei Agenten 169 522 42 ä iûe fonstigeVer- y |

i M 18 217,99 | 207 127/90 7 127/99 träge i 54 367,09 a. durch Sterbefälle bei Todesfall- 13) Gestundete Prämien (S 5; S | E C ce s I | Fraureuth, den 1. März 1900, c. SHidew esen - 182 625,38 verficherungen: Ls ) Aligemeinen Versicherungs Be | e E ——EE 56 079 E afMe-KonTo : $ e) ° ä d. Gewinn-Antheile a. geza s 192 dingungen E s : | x ri c 28 einstehend ult. 1898, . . . 4 10 807,22 | Porzellanfabrik Fraureuth Actiengesellschaft. d. mm. Dividenden- 6. jurüdgestelit . 122 793,48 14) Baare Kasse. . . #6 167 971,46 "l , fberungteAnsialten 6 12 125 Neuanschaffungen 1899 . . , 4246,12 Scheffler. Anspruch Ver- b. für Kapitalien Sorten in ausländi- | 7) L euiA ‘D Becsidertèn 1 466 209 07 (Afsekuranzwerth 450000,—) E ; i A E vente, Bled ® 2 206 582,98 G E {her Währung „1456 80| 169 423/26 8) ere ima e f Versicherungs- M 15 053,34 | O e, Sonst. Nelerven : al: d Oruck | É ry e E 334 0/0 Abséreibung . . . «5017,78 | 1003556 | 408071] i Kapital-Reserve 495 000,— a. gezablt... 804869,90 P Aa. E “E Es A ; Elektr. Beleuhtungs- u. Fabrstubl, Anlage: | | 1 vet Bilan; am 31. Dezember 1899. Credit. Gewinn-Reserve 104 Le g: wurüdgeflellt. „800 16) Sonstige Aktiva: esl 10) Sonstige Passiva: einftehend ult. 1898. . . . Æ 27 445,80 / M reau area Kriegs -Neserve 357 344,59 c. Renten: Konto-Korrent-Debitoren . . |__54 356/90 P Binsen-Ueberträge 6 87 328,92 Stetaliscaffungen 100. 906L48 An Grundftäd-onto. p | 40187074] Per Aktien Kapitt t 350 000 Reserve für rüd e e 289 910,85 GETCLOTS T 110 S A ; | | v ebâude-Konio . , . 12 299,12 | ypotheken-Konto ae e 365 000/— gedeckte Bers10)e- . zurüdgestellt . » j | y Mae E a E das 3 o Wbldhrelbung. - 8817,17 | 183421 00] : Kefervefonds Konto +0] 17500 e E af P E age N Ee [ ¿ o 2A L ventar-Kor . 26.843,12 | O ae 5 743/30 icher ete gewor s a Lal i: i; Hotel-Betriebt-Kapital-Konto 97 366/23 Inven Sons, * 667827 90 034185 Konto-Kcrrent-Kreditorn . .. 159057 für Kautions- Versicherungen : rungs-Anstalten 246 659/20 Gretaidut - 16,50 Grundftück-Administrations-Konto: : | M bilicrcStit G | Gewinn- und Verluft-Konto .. 91 69417 Darlehen . . . - 1015,72 bei Lebzeiten fällig | den auf dem Laufende Miethen 4431/90 25 9/0 Abî Sectbi (Es S 717. Amortisations- ewordene Ver- neuerworbenen Debitores 2 657/08 /0 Gre dung É fond f. Kautions- ierungen auf Grundbesi 550 000,— | 637 345/42 Maschinen-Versicherungê-Konto : s Maschinen-Konto , 28 297,01 | Darlehen 4 305,57 den Todesfall : - E SOAIOT Vorausbezablte Prämie . . . «« 261/60) | 15 9/0 Abschreibung . 4244,56 24 052/45 Zinsen - Ueber- : a. gezablt . . . » 484275,— : Ix, Unfall-Versieherung 65 415 8040 Spalt Vi eraungs-Ronlo : Asphalt-Konto, Waarenbetitand . 29 000|— E 6 61 578,89 |55 930 447 s. zurüdgeftellt ._„ 713,— | 3 449 333 11) Reserve für rückgedeckte Bersiche- | y Vorausbezahlte Prämie 971/04 Konto-Meiningen, Waarenbestand 2 100/— 9) Prämien-Einnahme: 3) Ausgaben für vorzeitig aufgelöste rungen 246 659/20 Man Sons o A Konto-Korrent-Debitoren . „,| 184362/70 a, für Kapital - Versicherungen auf Bersicherungen : 12) Ueberihuß . . : 1 288 211/70 afsa-Konto A 20 8/39 Tee A e B E Forts 67 012 516,76 E hle M 278 126,60 ; M Sdo C10 76 950 67491 5 053 697/32 5 7139 Dan n 22 00D |— b, ital-Ber- . Pramien - Hud» L (| Hamburg, den 31, Dezember 1899. R D Kautions-Konto 15 449/18 Ri écungen “auf i gewähr . . . „59544, —| 8337 670/60 “Die Direktion. Der Auffichtörath der Hôtel-Actien-Gesellschaft „Hamburger Hof“. Tacbio-Aeato T E ann U A Y Dioitenpo a S1 58041 Gerkrath, General Diners eten, Q : -K01 209¡— c. für Renten-Ver- C j - E, L, Behrens, Ad. Emil Wentzel, Kautions-Zinsen-Konio . . 992/19 sicherungen . . « 462 564,41 a B ielt \ « H 466 209/07 9 181 789/48 [3282] A ç ä B li LRAII d, für sonstige Ver 5) Rüversiherungéprämien. - . « | 306 979/13 „Nordstern“ Lebens-Versiherungs-Actien-Gesellschaft zu BDerun.

Vorsitzender. A A stellvertretender Vorsitzender. Versizerung#-Konto Der Vorstaud. l E Í Z siherungen : 6) Agenturprovisionen 294 604/30 Die Dividende der Aktionäre für das Jahr 1899 ift in der heutigen Sazieralper ean ane aiserhofstraße 3,

je Uebereinfti rifcbeud Bil D. E Gesellaft best | 831 690/69 831 590/69 a. Risikoprämien f \ 673 486/76 f Aktie festge fam von heute ab bei unserer Kasse Die Uebereinstimmung vorstehender Bilanz mit den Büchern der Gesellschaft be ätigt inn- - ¿ ( ; “d 7) Verwaltungskosten G 145,— für jede Aktie festgesept worden und kaan von eute ab bel e, N E Gustav Watburg, g L Ci Gewinn BS Verlust Konto on api Ver- 6a 6 8 Abschreibungen: in den Vormittagsftunden, gegen Ginreichung des Dividendenscheins Serie VIL Nr. 3 mit Nummerno?r- beeidigter Bücherrevisor. Geschäftsunkosten und Steuern 40 765|22]|| Per Saldo-Vortrag 3 425 15 s. Minortilatloide a. auf Grundbesiß Kaiserhofstr, 8 jeihniÿ, ln Empfang Ie eil E, é - , G 2 E Z Ia . E E er n, en . Pr . Ä f Zinsen-Konto 13 52715 Kautions-Zinsen-Konto . 207/59 Quoten für Kau- b. Minderwerth von Die Direktion.

[1781] Allgemeine Gesellschaft für Dieselmotoren A. G. Konto-Dubio 238 15] Hausertrags-Konto 29028 tions „Beersiher, » 246.51 7.8 601 349 Werthpapieren 59 986,56 | 62790 Gerfrath. Lehnen. Abschreibungen 14979/—| Konto-Meiningen . 1 047 43 (darunter Prämien für übernommene mae Lemm} 2 (ugsburg. Saldo 9169417} , EEE 9) Kursverluste auf verkautte C1fekten 163180 | [3264]

L Asphalt-Kento 153 618 54 Rükversich en A 164 355,93) } [ A i 7 E 9 Aviten, Bilanz pro 31. Dezember 1899. idt 161 201 69 161 201 69 3) Zinsen-Einnahme: T 10) Beadiinüberiidge 56 678 Erste Rheinishe Walzenmühle, Actien-Gesellshafst, Grevenbroih.

| E E Î 54 11 F ] a Ÿ a. Zinsen . . C L Rote : Activa. Bilanz am 31. Dezember 1899. Passíva. Asphalt-Fabrik F. Schlesing Nachf. Act.-Gesf. b. Mietbdecträge +82 413 07 | 2269 749/20) 11) sür Kavitalversherungen auf den e preE r A [d

Ab A M x ren R | E E Patent- und Betheiligungs-Konto A 3 500 000,— Aktien - Kapital : pa C. Krause. Vrosfte. 4) Kursgewinn aus verkaurt. Effekten 95 odesfal . . 440567 198,73 M |S | - T f -_ 1 1 () Qua io o cs __98 WEBI Prioritäts- : 5) Vergütung der Rückversicherer : b. für Kapitalver- Gebäude- und Grundstück-Konto 201 928/47 Aktien-Kapital-Konto 560 E S aa M 093,46 sicherungen auf Maschinen-Konto 337 47348] Amortisationé-Konto as 198117

3 593 604.8: Aktien M 1 509 000,— ris : , Ñ pi \ Abschreibung K Si S916 | 326161316) Siam 608) Allgemeine Gas-Actien-Gesellschaft zu Magdeburg. zurügestellt . „18000, _| 185098 den Grlebensfall 12 133 784,09 Eisenbahr-Konto 13 50 —}| Accepten-Konto 500 | Aktien 3 500 090/— General-Abscluß am 31, Dezember 1899, 6) Sonstige Einnahmen: c. für Rentenver- Kassa-Konto 9 287/67 Delkredere-Konto 11500 E trttt 3 379 004,81 Wechsel-Konto . 25 828/95] Kreditoren-Konto 212 184/19

Mobilien- und Utensilien-Konto 5 195,92 : ; / Irc i c C Debet. General - Gewinn- und Verluft - Konto. Credit, . j eib- 2. Ge» E Abschreibung . - - 416/52 Kreditoren 29 962 43 T 2 ——— A P orene R 7212198 I Ger- 56 079 987 MWaaren-Konto 353 041 93 |

Kassa-Konto 61/68 M S e b. für Mehrwerth der fiherungen . -_- —_— Mobilien, Utenfilien u. div. L s =

i N 5 7 M O o p A l Debitoren 25 296,67 An Bureau-Utensilien-Konto . . 654 80] Per Vortrag aus 1898 7 668/06 Sorten in auslän- (darunter Guthaben anderer Debitoren . | Gewinn- und Verlust-Konto : |

l

|

j

f Ï Y x Y f Y E j (4 L Z R E L Ï t À L I d î E F H i N j 1-4 ä r ; h 1 i 1 1 0 Ï . i; i í 7. E H, | 1 P j f | | Ï B F f - Î L j | is H h ; E 4 |

———

E E

Lal M gane: mut N Cp em M O T C LRET A, “T Cr ate Cp

Map iraa Árer

234 17440 | 259 471 07 L General-Unkosten-Konto 43 903'16 Konti der 14 Arftalten und des disher Währun 25,99 aide R C 1e 141 E Ù Ì "“ A E : ¿li ger 1 8-A talt R 3 525 562/43 352556243 | - Mei ionD- und Erneuerungé- dis Stadtgeshäfts . . . . . . „| 43999304 ; für Mehrwerth der 2 028.75 Versuche E) N Vortrag v. 31. Dezember I AZ079 : i S fond-Konto 34 0C(0'— 8 28, . o 2, (0 L Soll. Gewinn- und Verlust-Konto. Haben. Beamtenpersionsfond- und Unter- / 7 i Sraev. Nile 12) Son e Pcserve ¿6 495 000,— Verlust pr. 1899 . . „_10 142,52] 45 025/25 | A E | stügungs-Konto 7 915/53 Guthabens bei an- Gewinn- Reserve 1099 304/36 1099 304 36 Wexerál-Unkoften-Kont e als L Mk S] - Effekten-Konto i 142/40 deren Versicherungs- A Ende 1898 . . 104135,05 , „Unkosten-Konto 4 012/32} Patentprämien- und Patent - | Interess:n- Konto 9 835/41 / Ansialien .. « o 48 438,221 123 614 Kriegs-Reserve . - 438 010,80 [3066] Wermelskirchener Vank, Wermelskirchen.

Abschreibung an Mobilien und Utensilien 779/40 verwerthung2-Konto . 419 089 50 | , General Bilanz-Konto. . . . . |__251 609/80 77 060 34: f ñ L

Abschreibung auf Patent- und Be- i Ziusen-Konto A 7 693 88 e à eite —— 5 s LL. Unfall-Versicherung, 67 06U 343 Ma E Activa. Bilanz am 31. Dezember 1899. TPassiva. theiligung?-Konto 331 991/66 | |_] Devet. General-Bilanz-Konto. Credit. 7) neaerterge aus E rae & He rungen. . . » 1047 059,26 M fl Ä L 783! 596 R208 ————————————— r rückgedeckte Berh1che- i i L |L j : E A L «h i A cui A E A215 S S Wechsel-Konto, vorhandene Wechsel . | 358 162/50 Alien M 18 . g e c s #28 z 21 089'48 Wit M0 000 8) Prämien - Ginnahme 45 706,69 Darleh 1 320,62 Kassa-Konto: h E 4e Be [1782] Fobannes K , Stadtrath u. Di ex | An Hauutkasse des Zentralbureaus ,| 151082458 Kapital-Konto . . . . «4 3 000 000/- : i arleßen . - « ' Delkrederefonds- Konto . 8 090|— Wenäh & Beklannimahung, L Bank für ae 4 Rg ae E r E 4 E R MEo ä 976 519/38 9) E Bua en : Amortisationsfond H L M 25 513,94 Eootieit Seits E n 5.13 06191

¿ Handel8geseßbuches wird biermi i NBanguter | Magazin-Konto 4241 Amortif 5- und ; i Ó ur u 9 A ch 7 «Ko x | bekannt gegeben, daß der Auffichtsrath von aht (ae Qi OAS A E Eee in Wechsel-Konto i 2 694/40 e Roda R RTRNE 1 336 647 32 Guthabens bei an- Darlehen. . . - 2 840,45 | 2088 366 NOMO: o e N 31 617168 Konto Sprrens Ma 62 609/94 „Allgemeine Gesellschast für Dieselmotoren A. G.“ ) Berthold Bing, Direktor der Russischen Effekten-Koato 26 194/80 Dispositionsfond-Konto . . .. 10 000/— derenBersicherungs- g 35| 292 365|85]| 13) Sonstige Ausgaben : Konto-Korrent-Konto: Entnabmen- Konto, laufende Accepte | 20 041/20 mit dem Sige in Augsburg auf Grund Neuwahl in Diesel Motor Co. in Nürnberg Konto unserer Betheiligung an der Beamitenpensionsfond- und Unter- 5 Anstalten. . _. - 310482 Aus dem Sicherheitsfond für Debitoren, Banken . 4 82 604,11 alg7!| Zinsen-Konto, vorberehnete Zinsen 2 640|— der Generalversammlung vom 31. März 1900 aus Frédérie Dyckhoff, Direktor der „Socióté Deutschen Gasbahn-Gesellschaft | stüßung8-Konto . 92 931 167 352 709/83 Kautions-Darlehen A 145,47 p Kunden . 387 204,96| 419 809/07} Dipidenden-Konto, nicht abzch. Divid dba nachstehenden 13 Herren besteht : Voancaías o R Diczel® in in Dessau . . 25 000|— Hypotheken-Konto E 974 421/40 C. Verwendung des Jahres-Ueberschusses. Aus dem Amorti- Mobilien-Konto, Bestand S E Reingewinn : E / 93 584/36 1) Fommerztenra Hege Wrg, Dor der Bar-le»duc. : N na EAN R No 2 p Kautions- u. Depositen-Kreditoren- 56 000 Nr. eEN “M S saticenas Tbe A Effekten-Konto, eigene Werthpapiere . 41 392 20) e 2 L tg nsavrii AugSburg un sfi Konto-Korrent-Konto 261 165) A ce E 56 00 : [e tions-DarleHen , , : 850 882/41

Maschinenbaugesell haft Nürnberg A. G. in| Bank“ in Stockbotm, rafe ina obann Interefsen-Konto 877117 Dividenden-Konti pro 1894—1898| 1207 9) Tate du: Ae, Zinsen-Uebertäae . 7/87 328,921 82 202/07 G Sli nt iebe eamte Einnahme. Augsburg. 6 2 12) Emanuel Nobel, Kais. RussisGer Kemmerzien- Konti der 13 Anstalten und des | Konto-Korrent-Konto 125 7424 a. Aufsichtsrath , 4 59 154,43 65 772 132/28 Auégabe —————

N A Hosrats ea Bea g ries d rath in St. Petersburg. Stadtgeshäfts . |_4 899 48017 Genéral-Gewinn- u. Verlust-Kto. |__251 6092 b. Vorstand, . - » 20 164,48 Ix. Unfall-Versicherung- «Lal | E ber Firma; Nil Kid" inf Ae N T e “in 5 424741/64 5 424 74168 6, Genexalbevoll- 14) Rüoerfiherang pr e 706,65 Wes Häfiounfolten-- - ¿ + « » + « e «] SOOUIINI Vortrag aus 1808. +/ T 40 Ea riu er Firma „Fried. Krupp“ in Baso ; Biewing Association in Magdeburg, den 10. März 1990 mächtigten . .- : elell 15) Sonsti 8 ug 45 706, Kursverlust auf Effekten . 1 043/680} Zinsen-Konto, Uebers{uß . . « « - -- 24 266 66 4) Kommerzienrath Wilhelm Finck, Banquier uso, L April 1900. Aulgemeiuc Bao late S zu Magdeburg, 3) e E D - A e ) Meserve für rüd- Abschreibung für Verluste. . . . « +- M en aa Provisions-Konto, Ueber[chuß . « « +1111831/98 DELU, deckte Versiche- eige oa o deo s O ELA 36 e 921 168/77 ere N 292 365 85 35 802/05 35 802/05

in München. he j 5) Dr. Martin Eduard®* Arendt, Rentier in Allgemeine Die Uebereinstimmung des voistehenden General -Gewinn- und Verlust - Kontos, sowie der 4) An die Versicherten ; rungen _„ 246 659,20 5) Andere Verwendungen: An die t —————— : V2 1288 211/70 Wermelskirchen, 12. März 1900. Der Vorstand.

: i eneral-Bil it den von mi ¡ften und rihtig befundenen Geschäftsbüche s ih hieraiit- c) unden et, Ingenieur in Münden. | Desellschaft für Dieselmotoren Ü 6, E ISSNNIGGEE R Mer E e L Soutor 16) nebß ooo so Der Vorftand. : Jul, Max Hohmann, gerichilih vereideter Sachverständiger für BuHsührung. 1 288 21170 67 352 709183

ey - Pee „Fd 3 É N n R BÍÉ P A5 T 0, C O e Du A E r P

M et Marr I R rei E air PDAG D

#8