1900 / 88 p. 22 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

untm é 3606 Übelacker von Hemau mit Zustimmung der | Sitzungssaale des Königlichen Amtsgerichts zu Saa i B o -B 0 aus 7M das An Una, creibändlers [ Da Konkursverfahren über den Nachlaß des Kauf- | Konkursgläubiger eingestellt. ahuis anberaumt. ir T6da I or sen- cilage Heiurich van de Sand zu Meiderich if heute, | manns und Blumenfabrikanten Max Julius | Hemau, 5. April 1900 Saarlouis, den 4. Ap :

är: Filberi. öniglihes Amtsgericht. Abth. 1. . | z L E ; ¿ am 4. April 1900, Nachmittags 45 Uhr, gemäß SEGERE in Dresden (Bönischplat 19 [I[1) wird Der Kgl. Sekcetär: Filberich K L | \ 4 102 und 104 d. K.-O, vom 20. Mai 1898 das | nah erfolgter Abhaltung des Schlußtermins hier- A L R z m Î Q g f j g D nadveriabben eröffnet worden. Der Rechts- | dur aufgehoben. i [3599] Koukursverfahren. [3598] Konkursverfahren. um cll én ci I d cl Un 0m l rel l én ad Nl cl Cl. anwalt Dr. Engels pon A ift zum Fonluete Brcea Den d uke: 4 Abtb Lp „En e Een ee i a, N An de De e eem en der L: ¿ 10 , verwalter ernanrt. Konkursforderungen fin nig mtsgeriht. . äcfermeisters Gerhard Horftkamp zu | . ck fr zum 1. Mai 1900 bei dem biesigen Königlichen Bekannt gemacht durch den Gerichtsschreiber : wird nach erfolgter Abhaltung des Schlußtermins | Siegburg, jeßt zu Köln, ift zur Abnahme der Schluß, M G, Berlin / Dienstag, den ; April 1900. Amtsgericht anzu ien: H Seite Gläubigerverlamm- Expedient Nau cke. E M S s REE N n e Sl E n Gs j lung am 24. - Vorm. r. A erue, den 2. Apr ; L der s Termin zur Prüfung der angemeldeten Forderungen | [3605] - Königliches Amtsgericht. Vertheilung zu berüdcksihtigenden Forderungen und Amilih festgestellte Kurse. Fe R BEs am 15. Mai 1900, Vorm. 9 Uhr, Zimmer | Das Konkursverfahren über den Naclaß des O N zur Beschlußfassung der Gläubiger über die nigt / Börse vom 10. April 1900 W F T Nr. 15 des Nebengebäudes. Offener Arrest mit Anzeige- | Fuhrwerksbefizers Eruft Wilhelm Winde in [3597] Konkursverfahren. verwerthbaren Vermögensftücke der Schlußtermin auf gKerliner E Apr ; E u A A vfliht derjenigen Forderungen, für welche abgesonderte | Dresden (Gerichtsstraße 20) wird nah erfolgter | ©H4s Konkursverfahren über das Vermögen des | Samstag den 28. April 1900, Vormittag 1 rant 1 Li L À Besetii me 00 dfer: felde Aogbe do, b. 1889 Befriedigung beansprucht wird, bis zum 1. Mai 1900. | Abhaltung des Schlußtermins hierdurch aufgehoben. Schneidermeisters Georg Düppe in Herne 107 Uhr, vor dem Königlichen Amtsgerichte hier: m 200 e d 7 Gld. sübb, W. = 1900 # 1 Glb "hol, Edda 12 Ruhrort, den 4. April 1900. Dresden, den 6. April 1900. wird, nachdem der in dem Vergleichstermin vom | selbst bestimmt. os “a 1,70 1 Mark Banco == 1,50 « 1 fand, Krone S S | 3 aden-Bad.do.98 Willeke, Aktuar, Königliches Amtsgericht. Abtheilung Tb. 15. ‘März 1900 angenommene Zwangtvergleih dur Mr den 6. April 1900. ) Golb E R A f Peipia in die Gerichts\hreiber des Königl. Amtsgerichts. Bekannt gemacht dur den Gerichtsschreiber : rechtskräftigen Beschluß vom 15. März 1900 be- Nohr, Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts, Wechsel. do ba Tags N Expedient Nau de. stätigt ist, hierdurch aufgehoben. L 100 fl. [8 T,[169,00G Berl. St.O. 66-75 [1867] Konkursverfahren. 6 B x anutmach Serne, den 2. April 1900. {3298] Koukursverfahren. ; LA ._._.| 100 fl. |2M./168,20bz do, 1876—92 Ueber den Nachlaß des in Saarburg i. L, wohn- | [3616] e N Reerbaeh: dos Königliches Amtsgericht. Das Konkursverfahren über das Vermögen dez Grüfsel u. Antwp.| 100 Frs. |8 T |81,10G do. 180 baft gewesenen, in Straßburg verlebten Bier- In dem Konkursverfahren Erl as C Ter i E Schnittwaarenhäudlers Friedrih Ernst Gott do, do. | 100 Frs. |2M.|30,60G do. Stadtsyn. 1900 verlegers Jacob Schneider ist am 2. April | Käuflers Adam ZoBex in ruten M 1 (33174 Koukursverfahren. löber in Wilschdorf wiro nah Abhaltung dez &tandin. Pläye .| 100 Kr. |10T.|112,10B Bielefelder St.-A. 1900, Vorm. 11 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet | E me Le O e ie 23 ‘April Das Konkursverfahren über das Vermögen des | Scblußtermins hierdurch aufgehoben. Kopenhagen . . «| 100 Kr. |8 T.|—,— Bonner do. |: worden. Konkursverwalter: Gerichtsvollzieher Welz v N Pu e 4 Uhr i 4 Kaufmanns Schewit, früher in Palleiten, z. Z. | Stolpen, den 4. April 1900. London. « - « - | 12 [8 T./20,485 bz Boxb. Kummelsb. |: in Saarburg. Termin zur Anmeldung der Forde- | 1900, Nachmittag Mas \ in Danzig, wird nach erfolgter Abhaltung des Königliches Amtsgericht. 12 |3M./20,29G Brislau St -A.80

2 D, 6.0 0.0:9 / rungen bis 5. Mai 1900. Erste Gläubigerversamm- Erlangen, bey 6. Ayril T8009, Sélußtermins hierdurch aufgehoben. Bekaunt gemacht dur den Gerichtsschreiber: fifiab. u. Oporto 1 Milreis |14T.]—,— do. P91 0. o

l d allgemei üfungstermin: 16, Mai Gerichtsschreiberei des Kgl. Amtsgerichts. „den 4. April 1900. (L. S8.) At. Gretschel. , |1 Milreis [3M |—— Gera LN- DEN ung und allgemeiner Prüfung (L. S.) Lauk, Kgl. Ober-Sekretär. Heydekrug, den 4. April 19 A Bare 100 h 14T (62 65 bz D erg 2 “5 d 0.

1900, Vorm. 11 Uhr. Offener Arrest und An- Königliches Amtsgericht. Abtheilung 4 : i f gh Sir Bald s v4 tf 3583] Beschluß ge erte E (3829) y 0. 100 Pes. |(2M.|—,— Caffeler do. 68/87 Saarbura f, Le L : Der Konkurs über das Vermögen des Kauf- | [3590] Konkursverfahren. 8 CEOUIRE LARNR Avant iegen New-York . . «s 14 rista 14,2025 bz N Aner manns Josef Reinhaus, Inhaber der Firma | Das Konkursverfahren über das Vermögen des | «eßoben. g g ASLerg aufs 0 N ls Jos. Reinhaus zu Essen, wird nah rechtskräftig | Shuhmachers Christof Thielert in Heydekrug Uchte, den 3. April 1900. Paris „. B E 10/85 bs [3608] K, Württ. Amtsgericht Urach. bestätigtem Zwangsvergleich aufgehoben. wird nah erfolgter Abhaltung des Schlußtermins Königliches Amtsgericht e oe ag 190, R oiun Mats Sar Tuhmachers | fen, 5. April 1900. hierdur aufgehoben. 1900 Det +55) 1056 0 orbenen „JoYyaun artin , C rit. dekrug, den 4 ri Î É E E . S in Metzingen is am 6. April 1900, Nachmittags annt E M Det Vbnialithes ‘Amtsgericht. Abtheilung 4. [3312] Bekanntmachung. Wien « « « « « -| 100 Kr. 184 30 bz 4 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet, Rathsschreiber [3302] Konkursverfahren. In dem Konkurs über das Vermögen dez do. » «/ è « »| 100 Ker, 183,70 bz Schuon in Megingen zum Konkursverwalter er- | “"DH48 Konkursverfahren über das Vermögen des | [3320] Händlers Johaun Schelski zu Ujeft is infolge Schweiz, Pläße . u rs. 80,70B nannt, die Anmeldefrist bis 27. April, der Wahl- Tischlermeisters Friedrih Grandt in Eutin | Jn der Friedrih Batschulat'shen Konkurssache eines vom Gemeinschuldner gemachten Zwangsyer- do. nd ° G S dee und Prüfungstermin auf 5. Mai 1900, Nach- | vird nah erf olgter Abhaltung des Schlußtermins | so die Ausshüttung der Masse erfolgen, wozu gleihsvorschlags Termin zur Verhandlung hierüber Ftalien, Prüge 48 de 10T.]76, mittags 44 Uhr, bestimmt und offener Arrest | ierdur aufgehoben. M 314,27 verfügbar sind, dagegen betragen die zu | auf den 25, April 1900, Vormittags 10 Uhr, do, E ai A mit Anzeigefrist bis 27. April 1900 erlafsen worden. | * Eutin, 1900, April 6. berüdcksihtigenden Forderungen 4 2966,73. anberaumt worden. Vergleihsvorshlag und Ér, St. Petersburg . 100 R. S Den 6. April 1900. Großherzogliches Amtsgericht. Abtheilung 11. Justerburg, den 7. April 1900. flärung des Gläubigerauss{chusses liegen auf der do, : 19 e E Dortmunder do.91: Gerichtsschreiber: Marquardt. (gez.) Zana. F. Ha!senstein, Konkursverwalter. Gerichtsschreiberei zur Einsicht aus. Warschau . . .| 100 R. 1—,— do, do, 98: E E Veröffentlicht: Har der, Gerichtsschreiber. Ujesft, den 4. April 1900. Geld-Sorten, Bankuoten und Kupons. Dresdner do. 189334

[3306] Konkursverfahren. [3589] Konkursverfahreu. Königliches Amtsgericht. Münz-Duk N Sn Non E Dücener do. kv.93/34 Ueber das Vermögen des Klempnermeifsters | [2849] Das Konkursverfahren über das Vermögen des E Ee hi A DET E, f Dúfteldorfer do.76 134 und Materialwaarenhäudlers Guido Kindler In dem Schlossermeister Paul Kleinert’schen | Restaurateurs Friedrich Eiseukolb zu Lieguißz (3613) Bekanntmachung. S: E S0 R BE 10087178 Abd tf an do, 180051 hier, Obermarkt 19, wird heute, am 6. April 1900, | Konkurse soll die Schlußvertheilung erfolgen. Ver- | wird. nahdem der in dem Vergleichstermine vom Im Konkursverfahren über das Vermögen des S Guld, Sa j Rot Bli. 1008 A SSE I n N Nachmittags 46 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. | fügbar find 4403,40 A Zu berücksichtigen sind | 16. März 1900 angenommene Zwanzgévergleih dur Schloffabrikanten Eruft Flohr zu Velbert soll & 1d D, llars/4 19G Oeft Bk.p100K: 34 40b ¿ Do. L 1899| i Konkursverwalter Herr Rechtsanwalt Huth hier. | Forderungen zum Betrage von 20 901,19 4, darunter | rechtskräftigen Beschluß vom selben Tage be1tätigt | die Schlußvertheilung erfolgen. Bei einer verfüg o G ' 74 jubgtó L 3000 Se. (34 dd Dei e f dba Anmeldefrist bis zum 1. Mai 1900. Wahltermin | hevorrehtigt 225,45 4 ist, hierdurh aufgehoben. baren Mafse von etwa 3017 4 abzüglich der Ver- Imper F “ae E ROf do p.100 26 s G .do.82, B am 26. April 1900, Vormittags 9 Uhr. | Festenberg, den 6. April 1900. Liegnitz, den 4, April 1900. waltungs- und Gerichtskosten find, nachdem die bevor- do, pr. g T P OOR. 21616 Le t do, v. fl 34 Prüfungstermin am 19. Mai 1900, Vor- Der Verwalter: Thiel. Königliches Amtsgericht. rehtigten Forderungen von 1074,35 A gededckt, und 0. neue L R DE it Ap. “d: 6,19bz | Elberf, St.-DbL.34| L1. mittags ¿10 Uhr. Offener Arrest mit Anzeige- ——————- au bereits 20 Prozent zur Auszahlung gekommen, do, do, 00 S G . ane E 90: do. v, 994 | Ll, pflicht bis zum 1. Mai 1900, [3584] Konkursverfahren. | [3568] noch zu berücksihtigen 18 580,01 4 nit bevor, Res: E A S oe N Se 180.80ebB Erfurter do. 98 1. Königliches Amtsgericht zu Waldheim. In dem Konkursverfahren über das Vermögen des | Das Konkursverfahren über das Vermögen des | rehtigte Forderungen. Das Verzeichniß der zu d Ry y z eiz.N, 80e ener do. IV.V.| r

ues O

5000— 500] —,— St.JohannSt.A. ./5000—-500]—,— Schöneb. G.-A.91

' Obligationen Deutscher Kolonialgesellschaftea. 5000—500| —.— do. do. 96

D, - Ostafr. Z.-O.|5 | 1.1,7 [1000—300]107,50G klf,

ca . E S ube-- vir

1000—100|—,— SchwerinSt.A.97 2000—100|—,— Solinger do. 99 5000—200f -,— Spanbvau do. 91 2000—200/92 50G o. do. 1395 ./9000——500]93,00G fl.f. | Stargarder do. . 9000—500|—,— Stettiner do. 1889 9000—75 197,90G do. do. 94 Litt.O. 5000—100/94,70B do. do. 99 Läitt.P. 5000—100/95,40B Stralsunder do. . 5000—200/1C0 80G Thorner do, 5 2000—500/99,80G Wandsbeck. do. 91 5000—500|—,— Weimarische do. . 1000—200|—,— Wiesbadener do. . 5000—200/93,25G do, do. 1896 5090—200/93 25G do. do. 1898 1000—100|—,— Wit ener do. 1822 O 92,80G Wormser do, 1892 E Preu 2000—100|—,— Berliner , 2000—100/93,10G do. 2000—100]93,00 bz do. [5000—100/93,10 bz G E Las 9000—100/93 00G do. neue .. 1000—200 do. neue. 5000— 530 do, neue. 2 fene 100 s 2 2E D do, do. Z000—Z00 Zur- u, Neumärk. 900—200 do! eie 9900—200 R vre 3900—900 Oftpreußis&he : 0.

Hm O E

Aus iändische

Argentinische Gold-Aul./5 |

do. do, kleines | f do. do. abg.5 | do. do. abg.kl.5 | do, innere . . , „|4}| do, do. fleine/4i|

L Q zt L A W

bk pk prak pruch jb O O A Af A A

OO000

82,20 bz B 32,20G 71,60 bz 71,90 bz 72 90 bz 73,40 bz 74,75B 65,70 bz

,

,

3 p J O

gau E OrivCcg, D t woe r e e Mr O T tatt es enba tes beitet teten A tatt des

T C. t L L Ln S Fs

mama

s ds, do. 5002/45 do, do, 1002 do, do. fleine!| do. 1897 4 Barlettaloose i. K. 20.5.97|—| Bern. Kant.-Anl. 87 konv. 3 | Pfandbriefe. Bosnische Landes - Anl. 4 50

f do. do, 189844 3000—150[116,75G Gozenu.Mer.St.-A.1897/4

E s konv. 43 o

| |

20. äußere von 8 Ü 43

|

P j f f f Do Ds F Fa a

wed. P1. 6. Gee P 4,

or O0

f I C5 C5 C5 C5 I I D C35 CI5 CIO C3 T0 fn ¡S Co T f I Q Au

mm mm O0 O

=

S

Ly

98,60 bz 97,70G 90 00B 89,70 bz B 39,80B 39,25 bz G 89,25 bz G 39,90 bz G 89,90 bzG

,

Ghariottenb.do.89 DO, 1885: D 1889|: do, I, IL. 1895/3 do I. 1899|:

Coblenzer do.1886/: do. do. 1898

Czsitbuser do. .. do, do. 1896

Grefelder do. ..

Darmstädter do.97

Defjauer do. 91 do, do. 96

(0 p C33 S CII 1b O O S Cu fa. C5 Co C30 3 e G5 Ca 16ck C9 1 If C

Sr-

4. St. Petersb. u. War weiz 5. S adrid 4.

ver

j

h do. fkleine/44) do. y. 1888 konv. 44| do. do, fkleine/4t| do, do. v. 189543) 4 do. Ss 2000— L 9. do. 9544| O ; | do. leine 4}

L:

v

O D PA pt p C

l,

-_ -

oos CGOOS O7

-

e

do | 3000—150 Budapester Stadt -Anl. 4 | N O: do, Hauptstädt. Spark. 4 3000—150 Buen. Aires Gold-Anl. 88/43] 3000—75 9 do. do, do. 5008 4x4 5000— 10018: do, dó. do. 1002/44 3000—75 bo, do. do. 202145 000—7f do. Stadt-Anl. 1891 6 40,25B +0 83.C0bzG ho, do. fleine's | 49,25B L. c ulg. Wold-DyP.-AUn1. 32) | 25000 25r Nr, 241961246560 6 88,90 bz 3000-_200|100 50B or Nr. 1215611365606 88.90 bz r Nr. 2000 L : 200020088 10e 2e Nr. 61561 8560/6, 88,90 bz Lrf, 1000C- 200 83 95 bz do. Nationalb.Pfdbr.I.I1./s8 | 89,00 bz 10000- 200 83 25 bz Chilen.Sold-Anl.1889 tL'44/ 84 30bzG 5000—75 t do. B T 4i| 84,30 bz G 3000-75 |93,70 bz E R Me 10000 -75 84 90 bz Chineßse Staats - Anl. 53 103,090G 13000—R0 1 do, do. fkleine'6 L L A: : G Ì 0 32,90B 25rf.

Duo s f Do Lo D D U U j DO k pre pre pre C) J O O prak pr pre park jenek jen QO I

wr

74 60G 74,80G 75,70 bz 79,80 bz

Bauk-Diskonto. Amsterdam 33, Berlin 5}. (Lombard 64.)

Brüfel 4. London 4. Paris 3 Wien 43, Italien.

Pl. 64. Kopenhagen S E E

L Ms B S e S r S ESS r

je aen

500020 0 5900— 10000200 as : 200 Í d,« 2009 e00— do, neulands, 5000500) —,— Posensche SY1-X 1000 [92/50bzB vo, i 5000—200|—,— do. A 5000—200/100,C0bBll.f. | bo B. 0/1000—200| —,-- Sädsisde . 5000-1000 9 randlatil’ 5000 -1000|—,— do, landschaftl. 2000—200} —,— Swlef. altland. 5000—200 E do, do. | l ._ |93,40G lands. 34 L4.10/5000-—200l— tg 1000 u. 500|— do, . Lit, À. 1000—200 do. do. Lit, A.! | 1.4.10/1000—200 do. do, Lit. A.

- D DO D A

wWr-

A IAAAA A AAAADAAZADAZADI Ik jn pk bnd rk pr pri jur pk ark pr pur jk pr jk b jt m t E fe ri n P jl jer fl d nl pel dk

ma P R S RSEE:

O Mtb M

N L Nam’ =—2=I

S0

La wt

Bekannt gemacht durch den Gerichtsfchreiber : Tuchfabrikanten Gustav Ziegler in Forst ist | Kaufmanns Christoph Friedrich Waldemar | berücksihtigenden Forderungen ist auf der Gerichts n Ri BL'IB bz P 5 E s N E

Aktuar Garten. üfung der nadträglich angemeldeten For- | von Wasmer, alleinigen Inhabers der Firma | schreiberei des hiestgen Königlichen Amtsgerichts : j

E ie Seis auf den 20. April 1900, Vor- | v. Wasmer & Schuster in Lübeck, Mengstr. 42, | niedergelegt. Ot. R: on Ti S LOG O {3304} Konkursverfahren. mittags 101: Uhr, vor dem Königlichen Amts- | wird, nachdem die Schlußvertheilung erfolgt ift, hier- Velbert, den 3. April 1900. E , 3 veri, (5000-200 96/90G E Gi va A Veber das Vermögen des Josef Vierling, | gerichte hierselbst anberaumt. mit aufgehoben. j Der Konkursverwalter: E ffmann. L E veri E-110000-200 86/30 by S A L Küfer in Odratzhecim wird heute, am 4. April Forft, den 6, April 1900. Lübeck, an e QUO ae Abtb. V [3311] S E E R do E April f din Graudenzer do.1900! 1900, Nachmittags 5 Uhr, das Konkuré verfahren er- Ditschfe as Amtsgerit. Wel. V, Das Konkursverfahren über das Vermögen des Przuß.Konf. A. kv. 34] versch.|5000—150}26 80G Gr.Li(kterf.Ldg.A. :

5 : Hilfsgerichtsscreiber i j önigli tsgerichts. rener SOA (3 öffnet. Verwalter: Hilfsgerichtsshreiber Jacobs in | als Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerich [3615] Konkursverfahren. Gescßirrhalters Martiu Krauße hier wird nah do, do, 3#| 1,4,10/5000—150/97,00G Güstrower St.-A.|

' , ; 1,7 |30C0—1001- d Lit. O. i j Arrest mit Anzeige- : l d 9006- 10016 : Fi ch i 0. l pflicht bis 21. April 1900. Elfte Gläubigerverscmm- [91822] Koukursverfahren. , Nr. 5112 11. In dem Konkursverfahren über das | erfolgter Abhaltung des Shlußtermins hierdurh au F ul pl 1,4.10/1000C- 100186 70G E: D es L 2000200 h do: Lit. C. lung und allgemeiner Pcüfungstermin: Freitag, den In dem Konkursverfahren über das Vermögen | Vermögen des Wirths und Bauunteruehmers | gehoben. Badis St.Cij.A. BO0D— 100 voi Do, 1892 | L1.7 |5000—100l- 4 s Lit D.

; i 11 Uhr. der offenen Handelsgesellschaft Max Simon zu | Balthasar Jacoby in Jlveëheim wurde durh| Ziegenrück, den 4. April 1900. s 200 *— 20019: d i 2E 3000 l E 4, B ider Ae Wasseluheim, Frankfurt T M. ist L Anbena bes Berichts | heutigen Gerichtsbeshluß an Stelle des Kaufmanns Königliches Amtsgericht. W g. R I P n 24 [11 0M : do, do, Lit. D, h des (Haupt-) Konkursver valters über den Stand | Georg Seiy in Ladenburg Rechtsanwalt Heinrich Bav, Staats-Anl. Bildesh: E F 4 2 do. do. Lit. D. E E der Masseverwerthung, insbesondere die Verwerthung | Weinberg hier zum Konkursverwalter ernannt. V E R p 17 5 SŸlsw.Hlft.L.Kr, do, do, 9531| 1.1.7 |2000—200]- do. do. do,

[3604] Konkursverfahren, der noch nit beigetriebenen Ausstände, fowie zur | Mannheim, 7. April 1900. Tarif- A. Bekanntmachungen s Rerteass N do. Weftfälishe . 0,

Das Konkursverfahren über das Vermögen des | Beschlußfassung hierüber, eine weitere allgemeine Der Gerichts\{hreiber Gr. Amtsgerichts : : “Lin, “| j Materialwaarenhändlers Gustav Louis | Gläubigerversammlung auf Freitag, den 20, April (T. S) Mohr. der deutschen Eisenbahnen, O SUA VIL e es al Es / 5.11/2000—200 ; 2

:1.7 (2000—500|—, D L

Winterstein in Adorf i, V. wird nach Abhaltung | l. Is.« Morgens 10 Uhr, „anber, Zimmer M | Or [3803] emer RELEEE cles do, 89 [2000—50]—.— da U Joie

P

j . j

e

C G bnd pmk brend fand pu Jerk Jerk pem pr pre jed

S P E D T S P S a P A E WAAAUNRíAUW Ai “J

000— 150 do, do. 1896/5 59000— i 0, von | | 2000100 1 Ghriftiania Stadt - Anl. (4 5000—100185 0G. Dänische St.- Anl. 189713 5000—100]94 50G Dän. Landm.-B.-Ob[. 1PY

| do, do. [V3 | [3000—100/100,90 bz Dän. Bodkredpfdbr. [

|5000— ar. 3j N 01506 DonaucReculler.-Lovie 15 |

/5000—100]100/90b Gayptife Aneihe gar. 3 | /5000—100 85,30G do. priv, Anl. 84

—— e 1 d Me Md 4

Go

min F j A UAAM N A A I

wh

2 M G2 O

'

'

4 Ù . A Í j . h H | i G 4 | d / 4 j | h U 1 1 j L i

E D Qi: M

\ |

G

G

129,00bzB 99 75G

j Ae

1.

G3 G Ca

Œœ - Hn e wie ur i r wad

pk. gek TT daaak dena m pa O0 Dc C9 a . pmk

O

n S

| Q 99 L do, do . 4 | 4 reen d N 6B do, do. tleine'\4 | —_—,— P |5000—200 dl do. do. pr. ult. April —,— 1 |5000—100 O do. Daïra San.-Anl.\4 7 |5000—200 100 30 bz Finnländ.Hyp.-Ver.-Anl. 4 E i |5000—100 A do. fund, Hyp.-Anl. 134 : |5000—200 A e Es e 5000—200 E do. St.-Eis.-Anl. 134 5-000—200|— Freiburger 15 S 5000—200 94 50G Galtzif e Landes-Anlei e4| 5000—200 93,40 bz Galiz, Propinations-Anl. 4

| : Genua 150 Lire-Loose . .|— e S Gothenb. St. v. 91 S. A. 34

500060 3208 | Griehishe Anl. 1881-84 1,60

: do. do. kleine1,60 5000—200/83,50G 60) ? 2% kons. G.-Rente4?/0/1,30| 5000-60 183,60G do, do, mittel4/o/1/30

Go I V co

Bard pmk (Cg band pen Punk p pan jak pr fork

on Qn A S pad pra

p

4

9 _—

r

n on 7

0% @ Q E R SS

,

en p

,

25 10by

Lo Do DO F f D D

dk Fk O bt fk fri QO QO O0 —I Om Or

des Schlußtermines hierdurch aufgehoben. einberufen werden. j 5 N |

“Adorf x V., den 5. April 1900. Fraukfurt a. M., den 6. März 1900. Das Konkursverfahren über das Vermögen des | Niederschlesischer Steinkohlenverkehr uach den do, 128 Es v S 4 : 1.7 /200I—%500/1009,30bzG do, I1I. Folge .4.10/1000 u. 500 Wftpr. ritter]. I.

: ; N / L ; do, öniglihes Amtsgericht. Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. 17. | Bau- und Möbelschreiners Heinrich Daugten- | Stationen der Eisenbahn - Direktionsbezirke Bekannt e tes Gerichtsschreiber: 9 e pati berg ¡u M.-Gladbah wird nah erfolgter Ab- | Bromberg, Danzig und Königsberg i. Pr. h n ae Ln 10 Akt. Eichenber g.) [3618] Bekanntmachung. haltung des Schlußtermins hierdurch aufgehoben. __—_— CGruppe L) 2c. : v 1896 E N: 1011000 +500 R —__ Betreff: Konkursverfahren über das Vermögen der | M.-Gladbach, den 31. März 1900. ; Mit Gültigkeit vom 10. April d. Js. ritt zu dem do. 1898 e v4 98! 17 5000.00 94'606 6 4 I 2 [3607] Bekanutmachung. Kaufmaunseheleute Karl und Sophie Rammler Königliches Amtsgericht. 5, Ausnahmetarif für den vorgenannten Verkehr ein 1899 Königob. 91 1-ITI Mas Do E 11 .4.10/2000—500|—,— do, ritts. I. s C 2000—500] —,— do. O L

Das Kal. Amtsgeriht Augsburg hat mit Beschluß | in Fürth. Natrag 111 in Kraft. Derselbe enthält neue dew Erei. St A.8/1 do, 1893 1-I[1/ do. 1893 IV|

t /2000—500 do, neulnd\ch.!1.

4.10/2000—500 Sächfis faudbriefe, do, do, kleine 4°/0|1,30|

. April 1900 das Konkursverfahren über das Durch heutigen Beshluß wurde nah rechtskräftiger | [3582] Bekanntmachung. ermäßigte Frachtsäße für Sendungen von Koksanstalt 4 “ch Phn tg Bisllermeisteröeheleute Georg Beftäeura des Zwangépvergleihs und Abhaltung Der Konkurs über das Vermögen des Kauf- Bahnschacht und der Rubengrube und für Sendungen p do. G S a N und Maria Sinzker in Augêburg als durch | des Schlußtermins genanntes Konkurêverfahren auf- | manns Gustav Konopaglki in Friedrichshof nach Stationen der Direktionsbezirke Bromberg, E ; fr “Put N e 4 Schlußvertheilung beendet ausgehoben. gehoben. ist durch bestätigten Zwangsvergleih beendigt und | Danzig und Königsberg i. Pr. und der Station E St-Anl, 5s . e gee Ta 1012000200 Augsburg, den 7. April 1900. Fürth, den 31. März 1900. daher aufgehoben. : Rastenburg der Ostpreußischen Südbahn, sowie E- ibra, St Nut L R ee ba, Ar Landw. Kred.IL-I14, 1/4 ./2000—100|-—,-— do, Mon.-Anleihe 4°/0 1/75 Gerichtsschreiberei des Kgl. Amtsgerihts Augsburg. Kgl. Amtsgericht. Ortelsburg, den 3. April 1900. gänzungen und Berichtigungen. Druckabzüge N Famb t Anl 86 8 2000 Liegniger do, 1892 A i do. do. 14, T4, T4, TIL, S do: fleine 49/51/16 Bayer, Kgl. Sekretär. (gez.) Baumann. Königliches Amtsgericht. Abih. 6. Nachtrags 111 können von den betheiligten Verwa? de A D St. 492,94 TIlI, IL4, LI-ITI . 13} ./2000—75 |93,00G do. Gold-Anl. (P.-L.)1,60 i L E L Ao do, XVIIL'34 11.7 |5000—100/93 00G T DTUNS eder do. i. 5000 —100/93 50G Lf do, e Mo 1500 u.300|—,— o D. Fleine (1/60) .12/2000—200 "* | do per, Helfingfors Stadt - Anl. 54

Zur Beglaubigung: I. do. 91 Magdb, do. 91, Y IA-LA, LI-XIL, XIT-LTI do, do. 1900/4

Celler Er i tungen unentgeltlih bezogen werden. t [3303] Konkursverfahren. (L. S.) Hellerich, K. Ober-Sekretär. [3581] Bekanntmachung. Breslau, den 9. April 1900. A A Manger _ a 200 | 0. o, 88 1000—200 c ä ; 2000—200 u. IVIB, ITII u. 11134) vers./2000—75 93 00G olländ. Staats-Anl, 96 3 es do. Pfd. 14 u.Llli/34| 1,4.10/2000-—100|93 00G GORRS: Md S, S |

S qn A

Qi _

J

| 144,00 bz 87,7bet. b1G 40,20bzG 40,20bzG 33,80 bzG 33,80 bz G 33,80bzG 47 00bzG 47,00 bz G 40,00bzG 40 00bzG 40,00 bz G

93/40G

,

,

S U S U O a L S S S

wr M tr O D O Or -- S-

m V a F a e Q

rw rw -

A N A’ A

|

Ek: C9 I T5 CD C CII I V C5 I I P 1h CAO C R CA D CIO C5

B p pk pri fi J F O O00

#

C5 S US L 1a S S S fa L S S US S Ba C5 S Ihn G5 S S Ir O5 S vir wir Dro Wr O 1-H O o d M-M O O

Pran pur ork jem Pre emed perrcd ferm prr semi pern pur mens porn jr Prem pem Perle por Pes fremd por jon pmk merk L L fernt. rank jk: S B R S E S R R R S T E S D S L ed

u I Do P j b r C do j U EN

Ik =Y J J brt frk jak mf fi t i O If

d-r D dO D

wr

bo M P Po

Bra

onfursverfabren über das Vermögen des In der Konkurssache des Gutsbefißers Fritz Königliche Eisenbahu-Direktiou, E Friedrich Wilhelm “Sett {3316] Konkursverfahren. Beer aus Pfaffendorf, Kreis Ortelsburg, Ostpr., im Namen der betheiligten Verwaltungen. iw N h hänel in Blumroda wird nach Abhaltung des In dem Konkursverfahren über das Vermögen der | wird an Stelle des Gutsbesigers John in Mcoythienen Uh, Staats-A. 95 Schlußtermins hierdurch aufgehoben. Hotelpächterin Henriette Treu, geb. Gaertner, | der Rechtsanwalt Donalies aus Ortelsburg zum | [2332] E hg Lee Borna, den 2. April 1900. in Glas ift zur Abnahme der Schlußrehnung des | Konkursverwalter ernannt. Rheinisch - Westfälisch - Nordwesftdeutscher Me ZLE Sd Königliches Amtsgericht. Verwalters und zur Erhebung von Einwendungen Ortelsburg, den 6. April 1900. | Kohlenverkeyr. L do, kont, Anl. 86 Bekannt gemacht durch den Gerichtsschreiber : gegen das Schlußverzeichniß der bei der Vertheilung Königliches Amtsgericht. Abth. 6. Am 2. April d. J. erscheint zum Ausnain E e Ee Sekretär Claus, zu berücksihtigenden Forderungen der S{lußtermin tarif 6 der Nachtrag VII, enthaltend anderwel F abs Ali.Lb.Oh auf den 30. April 1900, Vormittags 9 Uhr, | [3620] Konkursverfahren. zum theil ermäßigte Frachtsäße für Kohlen u. |. L L M [3314] vor dem Königlichen Amtsgerichte hierselbst, Zim- Das Konkursverfahren über das Vermögen des | in Einzelsendungen von den Stationen Unna, G S Skt -Anl69 Das Konkursverfahren über das Vermögen des | mer 24, bestimmt. Fleischers Hans Michael Zinner in Plauen | born und Wickede-Afseln des Direktionsbezirks y S4 Ei e Kaufmanns Hermann Obst, früher in Char- | Glay, den 9. April 1900. wird nah Abhaltung des Schlußtermins hierdurch auf- | nah den Stationen der Direktionsbezirke D S&w.-Rud. S s lotteuburg, Inhabers der Firma Obft & Werner Wende, achoben. i Hannover und Münster, der Farge-Vegel e Weimar Ss L zu Berlin, wird, nachdem der in dem Vergleichs- Gerichts\hreiber des Königlichen Amtsgerichts, Plauen, den 5. April 1900. Hoyaer und Kreis Oldenburger Bahn, sowie l K Ls Us termine vom 2. Februar 1900 angenommene Zwangs8- O Königliches Amtsgericht. / Ermäßigung der Frachtsäße für Kohlen u. s dli Würctt, St. A. 81.3 vergleich durch rechtskräftigen Beshluß vom 2. Fe- | [2399] l Bekannt gemacht durch den Gerichtsschreiber : Sendungen von mindestens 45 000 kg von Sta Brdb.Y Ge bruar 1900 bestätigt ift, hierdurch aufgehoben. In der Hotelpächter Henriette Treu'schen Sekr. Boljahn. Widckede-Asseln. U Í éd a o r PLAY Charlottenburg, den 30. März 1900. M UaEE von e Aty oie N [2894] ñ O O bei den betheiligten Güterabfertig “jg ov. IT.S.TL Föniglihhes Amtsgericht, Abtheilung 11. erfolgen. Dazu sind 52,11 #4 verfügbar. Zu be- | [2 7 j ellen zu haben. f « S. VIIL Königliche ltsgericht, A h g rüdsihtigen sind 16 nicht bevorrehtete Forderungen | Das Konkursverfahren über das Vermögen der | Essen, den 31. März 1900. Ot S. e [3319] Konkursverfahren. im Betrage von 3474,53 #4, sodaß 1#9/0 zur | Häudlerin Hubertine Shumacher zu Rheydt Königliche Eisenbahu-Direktion. N rb.-O. Fn dem Konkursverfahren über das Vermögen des | Hebung kommen. : wird nach erfolgter Abhaltung des Schlußtermins 2 eun P S Kaufmanns UAntou Schmidt in Danzig, Vorstädt. Glatz, den 5. April 1900. hierdurch aufgehoben. 2 [3804] T M Gg a „An Graben 28, ist zur Prüfung der nachträglich an- W. Bormann, Konkursverwalter, Rheydt, den 31. März 1900. Am 1, Mai d. Is. kommt zu dem Tari (isen S L.u.II. gemeldeten Forderungen Termin auf den 19, April a Königliches Amtsgericht. Personenverkehr im Nordisch-Niederländish- Ens lend Bibei, 0 1900, Vormittags 164 Uhr, vor dem König- | [3609] K. Württb. Amtsgericht Gmünd. —_—— Eisenbahn-Verbande der Nachtrag 1, n rifs zut he O lihen Amtsgerichte hier, Pfefferstadt, Vorderhaus Das Konkursverfahren gegen Karl Franz, | [3567] Konkursverfahren. Aenderungen und Ergänzungen des Hauptta E E 1 Tr., Zimmer 42, anberaumt. Lithographen in Gmünd, wurde nah erfolgter Das Konkursverfahren über den Nachlaß des | Einführung. i E A „Il. Danzig, den 30, März 1900, Abhaltung des Schlußtermins und Vollzug der | Gärtners Julius Lange zu Roftock wird nah Essen, den 5. April 1900. / R „1, X, Königliches Amtsgericht. Abthl. 11. Schlußvertheilung durch Gerichtsbeschluß von heute | erfolgter Abhaltung des Schlußtermins aufgehoben. Namens der betbeiligten Verwaltungen : E L / N aufgehoben. Rostock, den 4. April 1900. Königliche Eisenbahn, Direktion. E IX.uF.1909 [3585] Konkursverfahren. Den 6. April 1900. Großherzogliches Amtsgeri®t. e ¿T

i i S&L-H.Prv.A.99 Das Konkursverfahren über das Vermögen des Gerichts\hreiber Dorner. h i ; L „Pry. A. Kaufmauns Nobert Gartemaun in Dortmund —- [3315] Bekanntmachuug, Verantwortlicher E lis: Best ge, er--Anl, wird nah erfolgter Abhaltung des Schlußtermins | [3318] Bekanutmachung. In dem Konkursverfahren über das Vermögen Direktor Siemenroth in Ve A I hierdurch aufgehoben. Das Kgl. Amtsgericht Hemau hat mit Beschluß | des Bauunternehmers Eugen Ehreuberg zu Verlag der Expedition (Scholz) in Berlin, R on [I Dortmund, den 3. April 1200. vom 4. Zee [. N pm E uus zes ers Ca E zur Peúsung e HaQtrdglis dn: DAA der Noctbitte Bac s v L a. E Onigli Amtsgericht. öffnete Konkursverfahren über das Vermögen der | gemeldeten Forderungen Lermin au onutag, den ruck der Nor ud ; t ge taccalbaroas 0e A taa Erd ideiGt Joh. Bapt. u. Maria 30. April 1900, Vormittags [U Uhr, im Anstalt Berlin SW., Wilhelmstraße Nr. 32. Vestdr. Prov. Anl,

O Ora O

do, do. 94 Mannh. do. 1888 do. do. 1897 do, do 1898 do. do. 1899 Mit:dener do. .. Mülh., Ruhr do. 1500—300¡—,— do. do. 1897 ./5000—100/85,40 bz B do. do. 1899 205 München do.86-88 3000u1000/93,75G do. 90 u. 94 3000u1000193,75G 20, 1897 .12000— 530j93,40G 1899

do.

000— 100194 00bz fl.f. | M.Gladbacer do. 5000200 N y do bn 1899Y. 5000—200]|—,— 0. do.. [5000—500/94 10G Münster do. 1897 5000—100/91,206z3G , | Nürnb. do, II. 96 5000—200]92 30 bz do, 96— 97 5000—100|/9260G ,y do. 98S. Il. 5000—100192 60& , do. 98 S. [I1. 5000—100]82,80B*®* do. 99 S. Ii. 5000— 500]93,00 bz G* Offenburger do. 95 5000—500/93,C00 bz G * do. do. 5000—200/93,09G" Da do 95 5000— 520/85,80 bg Pirmasens do. 29 5000—590/92,00 bz Posener do. L.u I1. 2000—b00| —,— do. do, 1894 I. 5000—500/101,50G* - otsdamer do. 92 5000—200/93,75B egensburger do. 1000 u.500193,00G do, do. 5000-—200184 9B Rheydt do. 91-92 5000—200/93,30 bz fl.f. | Nixdorf. Gem.-A. 5000—200/93,30 bz f Es 5000—200/101,70 b 0. d 43 3000—200]92,80 bz y Saarbrücker do.96/34

—_

* A dot Ls

,

'

96 75G

ad H ees B D: -

2000—100 s i N do. N T Ls 5000— 100 93 00G : 2 O. i.K. 14,56 E do. Krd. IXBA u. 1BA/ZÈ| LL,7 |2000—100|93 00G Ital. sisr-Opp- 5000—200/- Reuteubriefe. do. ftfr. Nat.-Bk-Pfdb. 1000—30C Hannoverseße , . .|4 | 1.4,10/3000—30 |—,— do. do. do. 1000— 590 9. « + (3 deri A8 —— do, Rente alte 00 2, 10009 5000—600/- befsen-Nafsau . ./4 | 1.4.10 —_— 9, do, E ps do. N . (34 vers. /3000—30 |—,— do. do, pr. ult. April 2000—10C Kur- 1, N, (Brdb.) 4 | 1.4.10/3000—30 |1C€0,70G ko: bo neue 12000—200 do, do. . ./34| versh,/3000--30 |—,— do, amorti. ITI IV. 15000-—206 Lauenburger . . 4 | 1.1.7 13000—30 |—,— Jütl. Kred.-V.-Obl. V. . 12/5000—20: Wntmerstbe « [4 | 1,4.10/3000—30 [100,80G do. do. Va, d :7 |2000—200 do, * 34] vers. /3000—30 |93,50G a A G 2000—200 Posense . . . . ./4 |1.4.10/3000—30 |100,70G Karlébader Stadt - Anl. 2000—200 0, « « » « /34| versch./3000—30 193,40 bz Kopenhagener do. 5000—20C Preußische . . 4 | 1.4,10/3000—30 |100,75G do, do. 1892 2000—200|—,- do, . « 6/34] versch./3000—30 193,40G Liffab. St.-Anl, 86 I. II. 2000—200 Rhein, u. Weftfäl,/4 | 1.4,10/3000—30 |100,75G bo O, kleine 2000—200] —,— do, do. [34 versch./3000—30 193,50G Luremb.Staats-Anl. y. 82 2000—200 S « » « 4 | 1.410/3000—830 [100,75G Mailänder 45 egoufe 2000—200 Sélesishe « « : [4 | 1.410/3000—30 |100,75G do, 10 Lire-Loose 2000—200 do, » « « :/34| versch,|/3000-—30 |—,— Mexik. Anl. 1899 große 2000—20C S&isw.- Holftein./4 | 1.4,10/3000—30 |—,— do. do. mittel 2000—100l —. do. do. |34| vers$.|3000—39 193,50G do. do. kleine 1000 [10 Antb.-Sunz. 7.2 |—p.Stck# 12 142,40b1 do. Staats-Eish.-Obl. 5000— 5I0|—,- Augsburger 7 fl.-L.|—|Þ. StckF 18 |25,00B de, do. kleine 5000— 506|—, Bad, Pr. Ank, v.67 2,8 300 1[139,75G Neufchatel 10 Fr.-Loose . 2000—200/100,75G |fl.f. | Bayer. Präut. - A, 6, 309 /161,90bz New Yorker Gold-Anl. 5000—500|—,— BraunsGwg.Loofe|— |Þ, Bt: 80 1130,50bz Nord, Pfandbr. Wiborg I. 5000—200| —,— @öln- PrS /34/1,4,10| 300 [134,60G do, do. I”. 1000 u,50C| —.-— mburger Loofe, B, 150 1129,50 bz Norwegische Hypbk.-Dbl. |: 46 1000 1.500199 80G Tibrde: Loofe . „34/1. 150 1134,00bz do. Staats-Anleihe Mie | i: AD 3000—200]-—,— Meininger 7 fl.-L.|—|p. Std 13 |—,— ds, mittel u. kL/3 2, p 3000—500|—, Sldenburg, Loofe 3 | 1,2 12320 1[127,50B do. do. i

15000 -1000]—,— Baypenhm, 7A-L 12 ,- do. do, -

E

|

Bo O

DE bnd jun brn fund purmk bruck brend pern pem pern fern pern jmd nd jem fend pu ren pmk fend bremdk pruch prnn park fk prerk þe p O

A P E

=2 =I2 Da wWyr-

et p—á pi

94/75 bg 94,20 bz

,

97 90G

,

d: D. G

5 N D L p ET È

pu pr J

p pra

prak pak R ——

C is E u D S l P E d! D H T E E T

Tit - Das,

ut [1 ap —_— L adi D L bs fa ba fa A A J do do DI

_— O V5 fr G5 V E E f 1 t P fm

Go G2 V V5 I I I I I E I I I I V U I I I E U I G a Go I _-—-

O0

68/80 bzG 69,20 bz G

M

E E O

O

__— Fla Zie

D oto R (E S E H MONa 21%. Ur Lier Bf me 77 A M 22 T T E E E S L E E 7 E S T 3 E na ams G Be

C Tit Pr - Fm mm Be bnd pmk purnò park pmk pk P N OOO

E E E E E E E Is

b f d ana n58O

uk Q u

S S DS G A M S: D S

j I | 6 C S

E C

SEEE A ar E M S T A MTE- M T E E M T et HTITL E O: E T EES p ITEE - MUTEERE

o wr- wi D

l A SCEL L U SLAS 2A LA U L U L enk pen jed juni ami urck park J J J A] erri ri J A A t A t brt ri

OOCSOESOS

102,90 95,75G 95 75G

E

51

5 O5 fa C I S Ea L O If O S U I C5 L S S L Pr S S o L G E 4 S —-

m