1900 / 97 p. 18 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E

Ei L t L ¡ E 2 À E S. A \ b B) 1 H T h M f f L 4 i; f i [Es f T i f M X É dz H Mar E I: 4 P h f E zA | E Y j f H H j h i É Ï f h 18 F F (4 j E S H 7 E \ L ¿F Ï ¡M Hf } s L tf 1 n: H 4 d is j F Es F N L E ¿ F - j i “i b "# TA (1 h, Ÿ (7 s M 7 1H }: j F j 1: 0 b P a1 F k i L) A 2M E A 3 A e E 7 4 f E El þ d "Bt 1 Ä F T k A } R, | N P F t f ï N } | i xb ¿ 20- ) H. T 4 - r 3 Ü, p” 1E f t H s f t 5 B e 1 "I e 1 E | t 1 ; f z M E E Ai s f E 2 5 # js F. « 4 pr L 7 F 14 4 ¡ | 3 % l 4 j i] Ha ' 9 S F j 2 ; 1 F í E 1 f { Wb f y 74 H E É 1 i j

Das E t aa In Ele Ee: N S P I

Haftung, Düren, Rhld. 28. 3. 1900.

2, 14 566.

Klasse. ä 5 ;

55. 132825. Entshäumer für Atwässer, aus äußerem Durchflußgefäß und innerem Scha1m- abfübrungét-ichter bestehend. F. H. Bauning & Set, Maschinenvau - Gefellschaft mit beschränkter Haftung, Düren, Rhld. 28. 3 1900. B. 14567.

55. 132 826. Absegzvorrihtung für Papfer-

fabriks- 2c. Abwässer, bestehend aus einer Batterie kleiner, unter sh dur Ueberlaufrohr verbundener Absetzbehälter. F. H. Bauuing & Sch. Maschinenbau - Gesellschaft mit beshräukter Haftung, Düren, Rhlo. 28, 3. 1900. B. 14568. :

57. 132 709. Zusawmmenlegbare Kamera mit an Blechwinkeln geführter Dbjekiivplatte und Gelenfitrébe zwish:n Grundplatte und Kasten. Max Ns, Dresden, Jägerstr. 30. 27. 3. 1900. K. 12 ;

57. 132 814. Photozrophisher Apparat mit Plait:n-Eiast-ll- und Haltevorrihtung aus hori- zontal gelagerter, um 909 drehbarer Klappe, um die Platten in aufrechier Stellunz zu halten und zvischen federnde Anschläge eines aufuebängten Namens zu führen. Heliodor, Photographische Gesellschaft m. b. H., Berlin. 26. 3. 1900. D: 1871 : :

58. 132 549, Preßkorb für Obst- und Wein- prefsen mit mittels Nuth und Keil lose inein- arder gefügten Dauben. Ph. R. Frey, Gun- tersblum, u. Kaibel & Sieber, Worms a. Nh. 17. 3. 1900. F. 6547.

59. 132 747. Pumpenfuß mit horizontal an- geordnetem Saug- und Drufzylinder. Dominikus B A O Amt Konstanz. 23. 3. 1900. H. 13 696.

59. 132 792. Gestängeführung für Pumpen- leitungen mit zwisben zwei Stuyen gzhaltenem aner Gu Engelmaun, Köpenick. 1. 2. 1900,

59. 132793. Squßvorribturg für Jauche- pumpen durch einen das Druoentil umgebenden Ueberlauffasten. Cyprian Gasser, Kargen b. Heising i. Algäu. 5. 2. 1900. G. 7008.

59. 132 S214. Pumperventil mit feitlich an- geordnetem Autlaß. Secondo Bercio, Turin; Bertr. : A. du Bois-Reymond u. Max Wagner, Berlin, Schiffbauerdamm 29a. 27. 3. 1900. B. 14558. i

59. 132822, Doeppcltwirkende Pumpe mit Antrieb zwiihen den beiden gleihahsigen vollen Kolben dur einen an die Kolbenstanae an- arcifenden \chwingenckcn Arm. I. B. Walser, Tettnana, Württ. 27. 3. 1900. W. 9711.

63. 132510, Stüßvorrichtung für Zweiräder aus einem mit dem Fahbrradgestell verbundenen Seitenrad. Joh. Keller-Müller, Zürich; NBertr.: Dagobert Timar, Berlin, Luisenstr. 27/28. 27. 1. 1900. K. 11 702.

Der Armelder nimmt die Rehte aus Art. 3 des U-?bereinkommens mit der SÞhweiz vom 13. 4. 92 auf Grund des \{weizerischen Patentes vom 13. 6. 99 in Arsprach. i

63. 132 514, Dur Schraubenflansche an die Nabe befestigte unverrücktare Lagerbüchse, mit die Holznabe durlsezendem, verschließbarem Metallt ohr, zur Einführuna des Schmiermittels. “dez adi Hennef, Sieg. 10. 2. 1900.

7179.

63. 132515. Staubsichere Shmierbüchse mit excentrish g:bohrten Löchern zur Einsührung des Schmiermaterials und dur Stift gebaltenem Berschluß,. Franz Lipgens, Hennef, Sieg. 10. 2. 1900. L. 7180. i‘

63. 132 540, Auswechselbarer Radreifen aus Leder oder ähnlichem elastishen WMèaterial. O?car Krieger, Dresden-F.,, Cottaerftr. 17. 14. 3. 1900. K. 11 967.

63. 132752. Aus zwei gegen cine Bremds- \heibe gerichteten Backen bestehende Motorrad- bremse. Gottlieb Klotz, Kaufbeuren. 24. 3. 1900. K. 12 035. 5

63. 132753. Sgußdecke für Luftreifen mit dachziegelartigen, übereinanderliegenden Schuppen aus Nohleder. Atoif Kobiolke, Essen a. d. Ruhr, Kamvftr. 10. 24. 3 1900. K. 12 036.

63. 132755. Fahrradftänder mit scitlihem gekröpften Arm und löffelförmiger Gegenstrebe. Erhardt Müller, Würzburg, Fabrikstr. 20. 26. 3. 1900. M. 9705.

63. 132 757. Sicerheitsvorrihtung für Fahr- räder gegen Diebstahl, aus einer Bremsfeststell- vorrihtung mit durch einen besonderen Knopf auélösbarer Syperrklinke. Gustav Wunder, Ecfurt, S(hlösserstr. 20. 26, 3. 1900, W. 9709.

63. 132759. Aus eincm mit keilförmiger Nuthe versehenen Schuh bestehender Fahrrad- balter. Georg Kleucker, Braunschweig, Adolf- ftraße 51. 26. 3. 1900. K. 12054.

63, 132 766. Motor- bezw. Automobilgefährt mit gegen Waarentransportkasten, Waarentrans- porigestel oder Waarentransportplatte aus- weselbarem Siß bezw. Sißen. Georg Ofterloh, Maadeburg, Olvenstedterstr. 28a. 27. 3. 1900. O. 1756.

63, 132 851. Telesfop- Luftpumpe mit offener *Manschettendihtung und Rückschlagventil im leßten Kolben. Otto Pietz, Bingen. 28 2. 1900. P. 5124.

63. 132878, Aus einem an der Horizontal- gabel drehbar und in der gewünschten Lage fest- telbar gelagerten Doppelhebel bestehender Fahr- rad-Kettenspznner. Max Kutschera, Hongkong; Vertr.: Walter Reihau u. P. E. Schilling, Berlin, Friedrichstr, 160. 28. 3. 1900. F. 12 064.

64. 132501. Faßvershluß mit konishem Ge- bäuse und drehbarem Spund, defsen Bohrung mit der Autfl1ßöfnung kommuniziert. Willy Homann, Düsseldorf, Adersftr. 14. 6. 9, 99. H. 12 641.

64. 132502. Faßverschluß mit über dem konisch geformten Bodenstück des drehbaren Spundes \chräg eingeführten Kanälen zur Ver- bindung der senkrechten Spundbohrung mit dem Auéfluß. W.lly Homaun, Düsseldorf, Aders- straße 14. 6. 9. 99, H. 12 643.

64. 132 520. Untersay für Gläser von jeder Fußflähe mit kreisrunden, gleihmäßig hohen Los a ata Lasch, Penzig, O.-L. 19. 2. 1900.

64, 132 600, Durh Bajonettversch!uß auf

dem entsp:cWend ausgesparten Flaschenkopf be- festigte Bleikapsel mit Korkeinlaze als Fla}]hen-

vershluß. Robert Kaudelka, Dretden-A., Paul | Kl

Gechardistr. 11. 12. 3. 1900. K. 11 951. Klafse. ; y è 64. 132714. Sicherung für Flaschenvershlüsse

aus einem rechtwintligen, mit einem Schenkel um

den Flaschenhals, mit dem anderen über die

Flashenmündung gelegten Metallband. H. Wies-

Ad, Altona, Humboldtstr. 33. 8. 12. 99.

. 4847.

64. 132 735. Auslaufmundstück für shäumende O in welchem eine S'ebeinlage oder

täbchen angeordnet sind. F. Butzke «& Co.,

Aktieugesellshaft sür Metall - Judustrie,

Berlin. 13. 3. 1900. B. 14 488.

64. 132745. Glas. Trinkbeher mit vhoto- graphishen Daistellungen. Bruno Spitzer, Berlin, Bredowstr. 43. 23. 3, 1900. S. 6140.

64. 132 746. Pumpe zum Reinigen von Bier- leitunzen ohne Ventile oder Hähne mit Anschluß» flugen und unterem Auslaßstußyen. P. Krause «& Sohn, Perzlin. 23. 3. 1900. K. 12 025.

64. 132 781. Bierunterfaßteller mit im Rand cingeseyt-n Zäilmarken. Adclph Wagner,

_ Zwickau i. S. 28. 3. 1900, W. 9719.

64. 132 786, Flashenverschluß mit Handhebel und aus einem durhtohrten Kugelventil innerhalb einer auf den Flasheznhals aufschraubbaren Kappe. Avgust Brombvergec, Münchberg, u. Joh. Friedr. Wallæwaun & Co., Berlin. 20. 5. 99. B. 12 790.

65. 132701. Durch H:belgetriebe bewegte, in fh vollkommen ausbaianzierte Doppelklappe. Blohm «& Vofsz, Hamburg. 26. 3. 1900. B. 14 560.

66. 132 817. Atshlagmesser mit SHußbügel. Cuno Remscheid, Höhscheid. 27. 3. 1900. N. 7934.

6%. 132587. S(@leifmashine für Facetten mit am Schleifbottih gelagerten, in allen Richtungen drehbaren Traghebeln. Conrad Ammon, Fürtb i. B., Katharinenstr. 10. 31. 1. 1900. A. 3887. *

67, 132799. Verstellbarer getheilter Schleifbackens{uh für Luxus- und Geschäftéwagen. S Tie Man Schmalfalden. 27. 2. 1900.

. 7843.

68. 132264, Kaminvershluz mit cinem zur Drehachse bei geöffneter Thüre ausgebildeten Berschlußriegel, der durch Anlegen an die innere Seite eines hohlen Ansatzes das Abziehen des Schlüssels bei geôffaeter Thüre verbindert. Anspach, Foerderreutzer & Co.,, Martin- lamiy. 1. 3. 1800. A. 3934.

68. 132579. Für Stiebefenster dienende Stellvocrichtung mit umlegbarer, auch zur Ver- riegelung dienender Sperrklinke. E. Dalchotwy, Berlin, Marienstr. 17. 12. 12. 99. D. 4842.

68. 1322596. Schloß für Fahrräder 2c. mit kceisförmigem Schließhaken und in denselben ein- greifender, vom Schlüfsel betbätigter Zunge. A. Zeile, Sindelfingen. 2. 3. 1900. 3. 1834.

68. 132 710, Sishband für Thüren, Fenster 2c. mit oben kupp:la:tig ausgebildetem Drehbzapfen und unten fkegelföcmig gestalteter Spurbüchfe. S: Tube Grevesmühlen i. M. 19. 3. 1900. D. 5165.

69. 132551. Rasiermesser, dessen Angel mit einer C-lluloid- o. dal. Schicht überzogen ift. C. Friedr. Kraß & Söhue, Wald, Rheinl. 17. 3. 1900. K. 11-870.

69. 132 636. Schnizmesser mit drei Schneiden. Eugen Weber, Obertürkheim. 5. 2. 1900. W. 9515.

10, 132 528, Aus Horn oder ähnlich elastischem Material gefertigt2 Schreibfeder zur Verhütung des Sireibkrampfes. Dr. G. Spormauu, Wies- baden, Kirhgafse 17. 1. 3. 1900. S. 6055.

70. 122534, Wasserbehälter zum Anfeuchten von Kopierblättern mit oberhalb angeordneten Papieczuführungswalzen. Albin Karg, Marien- thal b. Zwidau i. S. 8.3 1300. K. 11 939,

70. 132568. Zeiendreieck mit Gradbogen im rechten Winkel. Max Freiherr von Hirsch- berg, Darmstadt, Schießhauéstr. 29. 22. 3. 1900. H. 183 690.

70, 132578. Löscher mit an dem Löschkörper \carni-rartig ang:lenkter Deckplatte und zum Halten der umygelezten Löschkörper dienenden Gummibändecn, Federn o. dgl. Otto Skrebba, Freiburg t. B., Erw:nstr. 13. 14, 11. 99. S. 5800.

70, 132 606. TInspiter für Kreide, Holzstüfte u dal. mit am Gnde abg flahten Schneidkanten. Otto Arlt, Gö:liß, Salomonstr. 13. 21. 3. 19C0. A. 3984.

70. 132738. DurhschreibbloX am Kopfende mit Befestigungsdurhlohungen, am Fuß:nde mit Firmendruck und umgefalztem Theil ver- sehen. Franz Jaeusch, Fürstenwalde a. Spree. 15. 3. 1900. J. 2962.

70. 132 76L. Aus einem nach unten ge- richteten Ble mit seitlihem Daumenansfayz ver- sehene Fingerstüge füc Federhalter. Franz Dietrich, Frankfurt a. M., Untermainkai 84. 26. 3. 1900. D. 5062.

71. 132335. Stiefeleisen mit ausgestanzten Nagelshlaufen. Ciaßen & Schröder, Mein- erzhagen. 22. 2. 1900. G. 2617.

71, 132638, Swnürstiefel mit seitlibem Ver- \{luß. Rudolf Husscck u. Therese Kachold, Kottbus. 10. 2. 1900. K. 11 794.

71, 132677. Aus drei in Längsrichtung gegen einander auf einer Fübrungébahn verschiebbaren Theilen gebildeter Kasten zum Abformen von Füßen. Ferdinand Rom, Graz, Engegasse 2; Bertr.: Dr. Joh. Schanz u. Wilhelm Kortüm, Berlin, Leipzigerflr. 91. 22. 3, 1900, R. 7918. N

71, 132687, Doppclöe für elastishe Schuh- vershlüsse, bestehend aus einem mit zwei Ein- bängestellen versehen-n und cinem als Handhabe dienenden beweglih angeordneten Theil. Walther Wegmann - Bossert, Zürich; Vertr.: Ecnst Herse, Berlin, Mittenwalderstr. 24, 23. 3. 1900. W. 9697.

74. 132 643. Auf Elektromctore aufseßbares Läutewerk, bestehend aus einem durh Zahnrad- überseßung und Excenter angetriebenen, unter Federwirkung stehenden zweiarmigen Hebel. Paul Hardegen, Berlin, Elisabeth-Ufer 5/6, 15. 2. 1900. H. 13 467.

74, 132849. Gummiball mit Shlauh und [öëbarer Befestigungsvorrihtung für elektrische

_Signaldrucknöpfe. Otto Sorge, Grunewald b. Berlin. 24. 2. 1900. S. 6072.

affflœe.

e 132 693. Spinnmaschine mit offener rotierender Vorgarnkavsel und aufklappbarem Fadenführer darüber. Oscar Schimmel & Co. Actiengesellschaft, Chemniy. 23. 3. 1900. S). 10 819.

77, 132 594, Muskelstärker aus einem mehr- \strängigen Strecker und einem doppelt gelegten, über zwei Rollen am Strecker laufenden, am Scheitel durch einen Rolenkloben geführten Gummistrang mit Handgriffen. Otto Wolff, Dreëden 26. 2. 1900. W. 9609.

77, 132 599. Spielmarken aus auf Blech ge- druckten P-stwerthzeihzn aller Staaten mit be- liebig bedrucktier Rückseite. Hugo Keitel, Leipzig- Sch!eußig. Schnorrisir. 18. 9. 3. 1900. K, 11 946. S

7%, 132661, Mechanishes Kinderspielzeuz mit Zupfstimmen ia Form eines Klaviers mit auf- und niedergehenden Tasten und mit je einer Hebe für j-des einzelne Stimmenband. Heinrich Kunze, Nürnberg, Tucherstr. 29. 16. 3. 1900. R. 42 004

V7, 132664, L/-se-Lottospi-l zur Förderung des Leienlernens. Albe:t Unterburg, Greisen- hagen. 19. 3. 1900. U. 10.1.

78. 132 509. Zündstäbchen aus Holzstoff. Paul Mbl Dies b. Limmriy i. S. 20. 12. 99.

29, 132 328. Zigarre, deren Mundende mit Watte, Wollitoff u. dgl. gefüllt ist, zum Au*- fangen von Nifotin und Tabackstaub. A. I Kopton, Neu- Heiduck, Kr. Beuthen. 23. 1. 1900 K 11681.

79, 132 333. Zigarre mit am Muadende be- festigt-m Gaz-si-b. A. I. Koptou, Neu-Heiduck, Kr. Beuthen. 19. 2. 19.0. K. 11 848.

80. 132 555. Formfkasten zur Herstellurg von Bautafeln aus Kunststein, mit verstellbaren Seitentheilen und von diesen durch hakenartige Enden gehaltenen Stirnwänden, in welchen Metcll-ohre mit durhzehenden Holzkernen lagern. Duo L VERST I A Dresden. 20. 3. 1900. V. L,

S1. 132 165. Eierversandkiste, in welcher die Eier du: ch gelohte P .ppscbeiben gebalten werden. C. Eggelsmauu, Hannover, Listerstr. 44Þ. 19. 2. 1900 E. 3741.

S1. 132 567. Parallelepipedishe Faltsbachtel für rollen- cder faltenweise gewickelte Waaren mit zwei Schlißen in der einen Schachtelwand zum Abziehen der Waare und Vorzeigen eines Schauendes derselben. Mechauische Weberei zu Varmen W. Paasyaus, Schüßenstr. 2d, u. Herm. Reuter, NRudolfstr. 155, Barmen. 22, 3. 1900. M. 9687.

S1. 132 588. Wo.bund-Deckelfaltshachtel, bei welcher eine Wandung zurücksteht, wodurch ein Raum zur Unterbrinaung von Vorlagen als Muster geschaffen wird. Becker & Marxhausen, Caffel. 2. 2. 1900. B 14017.

S1. 132 612. Ums(hlag (für Shokoladetafeln u. dgl.) mit Ei-schritten zur Aufnahme von Karten. Otto Rüger, LcckÉwizzu d, Station Niedersedliy b Deresden. 22. 3. 1900. R. 7920.

81. 132 616. Flaschenkasten, um dessen oberen Rand zur Verstärkung ein Draht gelegt ist. Hermann Klewitz, Hambura-Borgfelde, Wenden- straße 194—198. 24. 3. 1900. K. 12 033.

S1. 132 617. Flashenkasten mit herausnehm- barem Fägzzer. Einsaß. Hermann Kiewitz, Hamburg- Borgfelde, Wendenstr. 194—198. 24. 3. 1900. K. 12034.

S1. 132 646. Ein- oder mehrtheilige feuer- sichere und wasserdihte Papiervlane zum U-?ber- deden von Holstößen, 1owie Transporten auf E.senbahnen und Schiffen. Eml Hübschch u. Sa Myslowiß. 24. 2, 1200.

13-940;

S1. 132650. Tubenfüllmaschine mit theil- barem Zylinder, verstelbarem Kolben und durch auf! chraubbare Mundstöcke iür jede Tubenweite passend herzurichteadem Tubus. Albert Hölzle, KirHheim u. Tek. 28. 2 1900. H. 13 556.

S1. 132654. Spanshachtel mit Aufsaßzfalz für den Deckel. Ghemische Fabrik „Merkur““ Gebr. Stciniß, Breslau. 6. 3, 1900.

C. 2636

S1. 132660. Dose in Form etires halten Npfels zum Aufbewabren versand- und präsentier- fertiger Delikateß-Sülze. C. Mosel, Hagen i. W., Elber felderstr. 89. 15. 3. 1900. *M. 9662.

SL. 132697. Zigarrenkisthen, dessen Boden auch als Déeckel mit Deckelbild nebst Auflage- oder Staubbild hergestellt is. Alex. Wert- heimer, Bruchsal. 24. 3. 1900 W. 9704.

S1. 132 790. Kericht-Abfuhrwagen mit an demselben angzordnetem, zweitheiligem Rahmen ¿um Ewvorheben und Umkippen der Sammel- tonnea. Franz Schörg, München, Josef-Spital- straße 3. 15. 1. 1900. Sh. 10511.

S. 132818. Wit Einschnitten versehene Unterlegepvlatte für Zigarrenbunde zwecks Bünde- lung mit flahliegenden Bandenden ohne Knoten. M. Scheiding, Gotha. 27. 3. 1900. Sh. 10 840.

81. 132 823, Transportshnckenlager mit ein- stcllbarer Aufhänaung. G. F. Lieder, Wurzen. 28. 3. 1900. L. 7320.

82, 132 839, Treckenvorrihtung, bci welcher die Zuführungswalze des Trockengutes und deren Achse hohl, sowie zur Einschaltung in eine Dawpfleitung eingericztet sind. G. Richter, Falkenberg b. Grünau. 14. 12. 99. R. 7549.

S3. 132 597, p urgevatie in Milhtopf-Form. Paul Bößenroth, Bazlin, Ritterstr. 92 5. 3. 1900. B. 14 435. i

83. 132673. Im Pendant unter den Bügel- enden angeordneter Staubdichtungs8ring für MRe- montoirtashenubren. August Kaminski, Berge- dorf. 22. 3. 1900. K. 12010.

83. 132808, Werktcagstuhl mit Goagfeder für Regulateure, gekennzeihnet durch ein über einem der Träger ang-gofsenes Ohr zur Auf- nahme der winkelförmig gebogenen und durch Schrauben festftellbaren Gongfederstange. Oécar Kreuzer, Freiburg i. B., Scheffelstr. 4. 16. 3. 1900. K. 11 981.

85, 132 631, Geruchvershluß mit erweiterter Atflußkammer, Wasserablenkungsplatte und einem die - Abflußkammer mit dem Zuflußkanal ver- bindenden Luftkanal zur Verhinderung des Leer- faugens. Kesselring & Röthenbacher, Straß-

burg f. E., Schiffsleutftaden 35. 4. 10. 99, _

K. 11 195.

Klasse.

85, 132 633, Mebrf2ach regulierbarer Mis hahn für Baoe-, Wash- und Spüleinri{htungen H. O. Seele, Be:lin, Markarafenftr 99, y. Th Gaertuer, Schöneberg, Friß MReuterstr, 11. 4. 1. 1900. S. 95939

86. 132 736. Kartierter Piüsch aus glatten und gelockten Mohairfedern. Ludwig Lehmann A Hausvoigteipl. 3 u. 4. 14. 3. 1900.

L pen A Sage ger mt erltellbarer

ußzlatte. H-rmann Merkel, Zell i. Wiesen, thal 28. 3. 1900. M. 9719. sen

87. 132539, Hammwerzange mit an einem Schenkel fklingenartig angebrahten W-rkzeugen wie Bühseröffner, Kork.ieher 2c., feil-nartig gerauhten Schenkeloberflähen und Längenmaß, eintheilang auf einem Schenk-l, welcher zuglei als Lin-al dient. Ferdinand Axmacher, Solingen, 13. 3. 1900, A. 3972.

89. 132 777. Zentrifugénarretierung mit auz sprôdem, leicht zerbrechlichem Material gefertigter Zunge. Hermann Roesaer, Fröbeln b. Löwen i. Schl. 28. 3, 1900. R. 7940.

Aenderungen in der Person

des Inhabers.

Eingetragene Inhaber der folgenden Gebrau(hs- muster sind aunmehr die nachbenannten Personen. Klasse.

4, 114795, Zylizder u. f. w. H. W, Heerdt, Außig; Vertr.: Carl Fr. Reichelt u, Nicha:d Scherpe, Berlin, Luisenstr. 36.

10. LZ2ZIL 941. Feweranzünder. G. B, Winkier, Cbemnit, Thaistr. 20.

21. 132 712. EGleftciihe Widerstände. Fabrik elektrischer Apparate Dr. Max Levy. Berlin.

33. 90624. Behälter mit Stiften u. \. w, Aktien - Gesellschaft für militärische Patentverwerthung, Görliß.

34. E Zahlbrett aus Glas mit Reklame- aufdru

34. 93404, Zahlbrett mit R-klameaufdruck. C E Hoffmann, Berlin, Hallesches Ufer 32,

34. 91 847, Drehbares Zahlbrett u. f. w.

34. 95005. Zablbrett mit Uatergeitell u. f. w. Aktien - Gesellschaft für militärische Pateuatverwerthung, Görliß.

38. 56 747, Während des Ganaes v?rftellbarer Vorsch1b u. st. w. Liegnitzer Eisengießerei L: Maschinenfabrik Teichert «&« Sohn,

¿egniß.

44. 130795. Gürtelshloß u. st|. w. Wilh. Naumaun, Iserlohn.

45. 71350. Mit Skala und Doppelschiebern versehener Futterkontrolkasten u. . w. Aktien- Gesellschaft sür militärische Patentver- werthung, Görliß.

47. 109083. Selbstthätig elastisWe Packung u. f. w. Edwin Wild, Ludwigshafen a. Rh. Anilins\tr. 11a.

63. 118 939. Neitgurt mit Bügel. Aktien- Gejellschaft füc militärische Pateutver- werthung, Görliß.

7, 98 372. Puppe. Morx Seifert, (isfeld.

ST. 111 S841, Koffershachtel u. j. w. Aftien- Gesellschast für militärische Patentver- werthung, Görliy.

Verlängerung der Schußfrist.

Die Berlängerungösgebühr von 609 M 1st für die

nachstehend Stg AKtteG GSebrauh§muster an dem

am Schluß angegebenen Tage gezahlt worden.

Klasse.

2, 74 027. Teigtheilmaschine u. \. w. Friedri Büchner, Dessau. 8, 4. 97. B. 8163, 5. 4 1900.

6. 74979, Transportschnecke u. #. w. H. Schult, Falkenburg i. P. 21. 4. 97. Sw. 5968. 2. 4. 1900.

6, 88 384, Dephlegmator u. #. w. Julius Verchow, Tütz, Westpr. 5. 6. 97. V. 1326, 30. 3. 1900.

11. 75 311. Die Blätter eines Abreißkalenders lose umfassende Blehkavpe u. #\. w. Ferd. Ashelm, Be: lin, Neue Grünstr. 32. 23. 4, 97. A. 2084 T. 4. 1900.

14. 76 S815, Dampfturbinen-Schaufel u. f. w. E. W. Hopkins, Berlin, Alexanderstr. 36. 1. 6. 97. H. 7908. 5. 4. 1900.

15. 77236. Stellvorrihtung für CTranêpolt- greifer u. st. w. Heinr. Thiele & Co, Berlin. 14. 4. 97. T. 1988. 6. 4. 1900.

21. 74 357, Verbindungsbüthse u. f. w. British Insulated Wire Company Limited, Beton Vertr.: C. Fehlert u. G. Loubier, Berlin, Dorotheenstr. 32. 5. 4. 97. 2, 4129. 4. 4. 1900. L

21. 74359, Sqhugumbüllung für Zweileiter- fabelenden u. st w. British Insulated Wire Company Limited, Prescot; Nertr.: C. Feblert u. G. Loubier, Berlin, Dorotheenitr. 32. 6. 4. 97. L. 4130. 5. 4. 1900.

21. 74374. Verbindungsgebäufe für eleftrisdhe Kabel u. |. w. British Insulated Wire Company Limited, Prescot; Vertr.: C. Feblert u. G. Loubier, Berlin, Dorotheenstr. 32. 3. 4. 97. L. 4122. 3. 4, 1900.

21. 74385. Büchse für Anschlußdosen u. s. w. British Insulated Wire CompanJ Limited, Prejcot; Vertr.: C. Fehlert U. G. Loubier, Berlin, Dorotheenstr. 32. 9. 4. 9. L. 4134. 7. 4. 1900.

2L. 74 389. Scußvorrichtung für Kabelenden u. st w. British Insulated Wire Company Limited, Prescot; Vert: C. Feblert u. G. Loubier, Beclin, Dorotheenstr. 32. 7. 4 97. L. 4132. 6. 4. 1900. :

21. 74 390, Sghugumbüllung für Zweileilec fatelenden u. | w. British Insulated Wire Company Limited, Prefcot; Vertr. C. Fehlert u. G. Loubier, Berlin, Dorotheen! straße 32. 8. 4. 97. L, 4133. 7. 4. 106,

21. 77487. Gehäuse mit zwei getrennten Räumen u. \. w. Voigt « Haeffner, Gros furt a. M.-Bockenheim. 27. 4. 97. L. 129% 3. 4. 1900.

24. 73 736. Roftstab u. \#. w. fabriken vorm. Gebr. Gutts8mauu u- lauer Metallgicßerei Act. Ges, B 6, 4. 97. M. 5265. 3. 4. 1900. L

24, 75 046, Aus Ketten und Ringen hers

stelltes Drahtney u. \. wm. Louis Othegraven,

Dortmund, Hansemannstr. 7.- 5. 4. 97. D. 981.

9, 4. 1990. glasse-

24, 75 422. Mehanishe Beschickungsvor- ‘ihtung u. s. w. James Proctor, Burrley; Vertr, : Carl Pieper, H-irrich Springmann u. Th. Stort, Berlin, Hiadersinstr. 3. 7. 4. 97. “p. 2491. 6. 4. 1900.

25. 714 737. Plattierter Strumpf u. #. w. Chemnizer Wirkwaaren- Maschinenfabrik vorm. Shubert & Salzer, Chemniy. 26. 4. 7, G. 1551. 4. 4. 1900.

6, 74319, Nh unten glcckenartig aus- gebi: deter Gasglüblicht-Untertbeil u. \. w. Fritz Deimel, Berlin, Luisenufer 8. 14. 4. 97. D 2780. 10. 4. 1900. “74596, Sukcutan - Spriße u. f. w. Eugòne Fournier, Paris; Vertr. : Arthar Baermann, Berlin, Karlstr. 40. 10. 4. 97. 3433. 4. 4. 1900.

0, 75116. Hilier für Medizinal- oder Shreibvstifte u. \. w. Gebrüder Bandekotv, Berlin. 6 ‘4. 97. B. 8149. 4. 4. 1900.

30. 754814. Hülse für Medizinalstifte u. f. w. Becchard Bandekow, Berlin, Béelle-Alliance- ylaß 7/8. 6. 4. 97. B. 7732. 4. 4. 1900.

30. 75755. Kolbenliderung u. sw. Ge- brüder Bandekow, Berlin. 10. 4. 97. B, 8172. 4. 4. 1900.

33 74154. Haarbinder u. \. w. Valentin Wex. Münhen, Karlspl. 2. 12. 4, 97. W. 5321. 9, 4. 1900.

34, 73584. Eisernes Bettgestell u. f. w. Förster & Schulze, Berlin. 3. 4. 97. f. 3416. 2. 4. 1900.

34. 73 662. Eimer u. \. w. Adam Stiehl, Köln, Breitestr. 82. 5. 4. 97. St. 2213. 9, 4 1900.

34. 74316, Gaskochhherd u. st. w. Hildes- heimer Sparherdfabrik A. Senking, Hildes- heim. 14. 4. 97. H. 7635. 9. 4. 1300.

34. 74 621. Kokblpresse u. \. w. Wilßelm Meyer, Hannover, Breitestr. 16. 9. 4. 97. I. 5285. 3. 4. 1990,

34, 74 712. Doeppelwandiger ifolierter Deckel u. \ w. Hildesheimer Sparherdfabrik A. Senking, H.ldesheim. 14. 4. 97. H. 7634.

5, 4. 1970. 34. 74838. Back- und Bratofen u. st. w. 27. 4. 97.

Juuker « Ruh, Karlsruhe i. B. E 10D 91086 1900.

34. 74 917. Lite oder Band u. s. w. August Mittelsten Scheid «& Söhne, Barmen. 98. 4. 97. M. 5361. 2. 4. 1900.

34. 75 126. Deckel für luftdiht verschließbare Kochaefäße u. s. w. Hildesheimer Sparherd- fabrik A. Senking, Hildesheim. 22. 4. 97. H, 7670. 5. 4. 1900.

34, 75202. Christbaumkerzenhalter u. \. w, A. W. Hoffmaun, New Yak; Vertr.: A. Schmidt, Berlin, Friedrichstr. 138. 20. 4. 97. H. 7657. 4. 4. 1909.

31. 75 258. Kehrichtkasten u. \. w. Akt. Ges. für Verzinkcrei und Eisenkouftruktion vorm. Jacob Hilgers, Rheinbrohl. 26. 4. 97. A. 2086. 3. 4. 1900. :

34. 75500. Gummipufferbefestigunz u. \. w. Lud. Theod. Meyer « Co.,, München. 96. 4. 97. M. 5349. 3. 4. 1900.

34, 79 130. Wäschetrockner u. s. w. H. Maritzeu, Rheinbrohl. d. 4. 97. M. 5259. 3. 4. 1900.

36. 73 731. Anschlußstußen für das Abflußrohr von Kowkesseln u. st. w. Hildesheimer Spar- herdfabrik A. Senking, Hildesheim. 6. 4. 97. H. 7581. 5. 4, 1900,

36. 74 068, Spülvorcihtung u. |. w. Hildes- heimer Sparherdfabrik A. Senking, Hildes- heim. 12. 4. 97. H. 7612. 95. 4, 1900.

36, 74 162. Wasserbad-Kochaefäß u. #. w. Hildesheimer Sparherdfabrik A. Senking, Hildesheim 12. 4. 97. H 701359, 4. 1900;

36, 74 163. Doppelwandige Bratofenthür u. w. Hildesheimer Sparherdfabrik A. Senking, Hildesheim. 12. 4. 97. H. 7614. d, 4, ‘1900;

36, 74 203. Einrichtung zur wiederholten An- wärmung des Wassers u. . w. L. Schötteln- dreyer, Dortmund, Münfterstr. 28. 7. 4. 97. S, 5919. 4. 4. 19060.

36. 74 531. ODoppelwasserventil an Badesfen u. f. w. J. G. Houbeu Sohu Carl, Aachen. 20. 4. 97. H. 7660. 31. 3. 1900.

36, 77805. Sicherheitshahn für Gasheizöfen nach D. R.-P. 84 941 u. st. w. Friedr. Siemens, Dresden, Noffenerstr. 1. 24. 5. 97. S. 3482. 5, 4. 1900.

36, 85 650. Gashahn u. st. w. J. G. Houbeu Sohn Carl, Aachen, Edelstr. 5. 20. 4. 97. H. 7661. 31. 3. 1900.

37, 73730. Regensiheres Befestigung8mittel u. w. Vantel Braun, Betingen, O.-A. NReut- lingen. 5. 4. 97. B. 8147. 3. 4. 1909.

42, 73 815, Stellting u. st. w. Heinr. Thiele C Co., Berlin. 8. 4. 97. T. 1977. 6. 4. 1900.

42, 73816. Stellplatte u. f. w. Heinr. Thiele & Co., Berlin, 8. 4. 97. T. 1978. 6. 4. 1900.

42. 74 041. Fahrpreisanzeiger u. st. w. I. Baeßtz, Harburg a. d. Eibe.10. 4. 97. B. 8171. 7. 4. 1900.

42, 75 768, Sicherheitévorrihtung u. |. w. Auguft Bochmer & Co., Magdeburg-Neu- stadt. 29. 4. 97. B. 8070. 5. 4. 1900.

44, 75 612. Zigarren- oder Zigarettenspizen aus Papier u. f. w. Ludwig Gotischalk, Stoll- bera, Erza. 8. 4. 97. G. 3971. 6. 4. 1900.

45, 73 673. NRübenshneidmaschine u. #. w. Auaust Andreae, Möhren b. Treuchtlingen. 6. 4. 97, A. 2043. 3. 4. 1900.

47, 74 348. Sperrklinken - Auslösung u. f. w. Karl Krause, Leipzig A. C., Zweinaundorfer- straße 59. 20. 4. 97. K. 6624. 5, 4. 1900,

47, 132 760. Shmierapparat u. st. w. M. M. dis la 26. 3, 1900. M. 7932.

0/5) j

49. 75 382. Drebbank u. #. w. C. O. Dost, ¡Magdeburg „N. 928, 4. 97. D. 2811

49. 104321. Bohrvorrihtung u. #. w. Ullrich «& Bruuner, Kempten. 10. 5. 97.

a 8336. 7. 4. 19090.

+ 75 705. Stoßverbindung für Metallsieb- ewebe u, st w. Louis Lang « Sohu,

lettstadt i. E. 12. 5. 97. L, 4240. d, 4. 1900, .

Klasse.

57. 73653. Phúotographische Kamera u. st. w. Konstantin Kofsatz, Berlin, Skalitzerftr. 112. 5. 4, 97. K. 6562. 3. 4. 1900.

57. 74 375. Einstellk2\stea für photographische Kameras u. st. w. Konstantin Kossaz, Berlin, Skaliß-rstr. 112. 5, 4, 97. K. 6561. 3. 4. 1900. :

63, 74494. Fahrradsattel u. # w. Hau- noversche Gummi-Kamm-Compaguie A. G., Hanvover 23. 4. 97. H. 7674, 2. 4. 1900.

70. 73887. Tintenfaß u. st w. G. C0. Marlitt, New York; Vertr.: Dr. Joh. Schanz, Berlin, Leipzigeriir. 91. 12. 4. 97. M. 5289. 7. 4. 1909.

77, 74 136. Janerhalb eines Laufreifens an- geordnete Glocke u. st w. Nürnberger Metall- «& Lackierwaarenfabrik vorm. Gebr. Bing, A. G., Nürnberg. 8. 4. 97. N. 1449. 4. 4. 1900.

77. 74586. Heizlampe u. s. w. Nüraberger

_ Metall- «& Lattierwaareunfabrik vorm. Gebr. Biag, A. G., Nürnberg. d. 4. 97. N. 1439. 4. 4. 1900.

77. 74 602. Spieltrommel u. \. w. Gustav Fischer, Zötliß i. S. 17. 4. 97. F. 3452. 4, 4. 1900

77, 75 373. Spielzeug-Thie:figur u. st. w. Ernst Paul Lehmann, Brandenburg a. H. 24. 4. 97. L. 4117. 4. 4. 1900.

84, 74 387. Sdileusen vershiedener Abmessungen u. st. w. Auzust Flerlage, Osnabrück. 7. 4. 97. F. 3424. 4. 4. 1900.

84, 74 388, Verschließbare Wieseneigläfse u. st. w. August Flerlage, Oëénabrüd. 7. 4. 97. F. 3426. 4. 4. 1900.

84, 74467, Ueberfälle aus zusammensezbaren Zementbetonplatten. August Flerlage, Osnabrück. 7. 4. 97. F. 3425. 4. 4, 1900.

84. 74 736. VerschließbareRöhrenschleuse u. st.w. August Flerlage, Osnabrück. 24. 4. 97.

- F. 3469. 4, 4. 1900.

85, 74075. Badeofenbrause u. s w. J. G. Houben Sohn Carl, Aachen, Edelstr. 5. 14. 4. 97. H. 7639. 31. 3. 1900.

85, 74703. Gunmi-Ventil füc Spülkasten u. st. w. Nicolaus Wey, Wiesbaden, Helenen- straße 11. 9. 4, 97. W. 5309. 5. 4. 1900.

85. 75 260. Verstellbares Gegengewicht u. s. w, Ludwig Theovor Meyer & Co, Münchea. 26. 4. 97. M. 5350. 3. 4. 1900.

85. 75 506, Verbindung von Abortschüssel und Siphon u. st. w. Lud. Theod. Meyer & Co., München. 28. 4. 97. M. 5359. 3. 4. 1900.

86. 75012. Webeblatt u. |. w. Auton «& Alfred Lehmann Aktiengesellschaft, Nieder- Scköneweide. 1. 5%. 97. L. 42606. 4. 4. 1900.

89. 740283. In pfannenartiger Lagerung ver- stellbare Vorlage u. st\. w. Wilhel§n Wiehle, Ratibor. 8. 4. 97. W. 5307. 2. 4. 1900.

Löschungen.

Klasse. Jufolge Verzichts. 17, 128 288. Thovsclangenkühler u. st. w. 64, ; 121 835. Schanksäulenzapfvorrihtung Uwe 67. 125 035. Runder Staubfangkasten u. \. w. Berliu, den 23. April 1900. Kaiserliches Patentamt.

von Huber. [7672]

Drogisten - Zeitung. Organ für Drogisten und Farbwaarenhändler. (Leipzig.) Nr. 14. Inhalt: Entwurf einer Verordnung über den Ver- fehr mit Mineralölen in Preußen. Verkehr mit Geheimmitteln. Verautwortlihkeit des Gift- händlers, Gifthandel in Kolonialwaarenhand“ lungen. Betrug durch unwahre Anpreisung und Verkauf eines wirkungslosen Mittels. Erprefsung9- versuch eines Lehrlings gegen seinen Chef. I Schwindelhaftes Mittel gegen Maul- und Klauen- feuhe. Hinterziebung von Krankenkassenbeiträgen. Handwerkergenossenshaften. Selbstherstelung von Hutlack. Waarenausftellungs-Figurenkäften. Erhöhung der Löslichkeit des Dextrins. Ver- fälshung von Muskatnüssen. Zitronenessenz. Pepsin als Eiweißlösungëmittel. Neuere Eiweiß- nährpräparate. Farbstof\ aus Bitrkenrinde. Konservierender Ar strih für Schiffsböden. Kautschuk- ersatz. Fast geruchlose Theerprodukte. II. Qued- ilber in Australien. Vereinsnachrihten. Ver- schiedenes.

Deutsche Weinzeitung. Nr. 28, Inhalt: Die Verhandlungen des deutschen Handelstages zu Berlin. Zur Cinigung. Allgemeine Rundschau. Internationale Uebersicht über Weinbau, Wein- handel 2c.: Rheinhessen. Rheingau. Mittelrhein. Moselgegend. Vom Haardtgebirge. Frankreih. Resultate von Weinverfteigerungen. Verschiedenes. Eingetragene Waarenzeichen. Briefkasten.

Handel und Gewerbe. Zeitschrift für die zur Vertretuna von Handel und Gewerbe geseßlich be- rufenen Körperschaften. (Verlag von Siemenroth u. Troschel, Berlin W., Lüßowstr. 106) Nr. 25. Inhalt: Mittheilungen des Deutschen Hand:ls- tages. Körperschaften zur Vertretung von Handel und Gewerbe. Unterricht. Post. Eisenbahn. Seeschiffahrt. Börse. Maße und Gewichte. Steuern. Zölle. Aus- wärtiger Handel. Kleinhandel. Arbeiter. Verschiedenes. Persönliches.

Annalen für Gewerbe und Bauwesen. Herausgegeben von F. C. Glaser. (Kommissions3- verlag Georg Siemens, Berlin W., Steglißer- straße 7.) Band 46. Heft 8. Inhalt: Verein Deutsczer Maschinen-Ingentieure. Versammlung vom 27. Februar 1900. Fortseßung der „Besprehung über den von der Union-Elefktrizitäte-Besellschaft in Berlin aufgestellten Entwurf für Einführung des elektrishen Betriebes auf der Berliner Stadt- und Ningbahn“. Elektrishe Schnee-Kehrmaschine. Etat der Eisenbahnverwaltung für das Etatsjahr 1900. Internationale Kongresse gelegentlih der Welt- Ausstellung zu Paris 1900. Verschiedenes. Beoissonnet - Stiftung. Wettbewerb und R en für Glektromobilen, Berlin 1900. Eine

ndustrie- und Gewerbe-Ausftelung in Riga. Die Roheisenprodufktion des Deutschen Reichs. Entwickelung der Eisenbahnen in Japan. Per- sonal-Nachrichten.

_Weinbau und Weinhandel. Wothenschrift für Weinkau, Weinhandel und Kellertehnik. Mainz. Nr. 15. Înhalt: Referat bei den Verhandlungen des deutshen Handelstazes über Verkehr mit Wein. Die Rhbeingauer Frübjahrs - Weinverfteigerungen. Zur Frage des Nofsineuroeines im Elsaß. Kommende Weinversteigerungen. Anzeigen. Nebstands- und Handelsberihte. WVerfsteigerungs- berichte. Konkurs-Eröffoungen. Aufgehobene Konkurse. Berichtigungen.

Deutshe Kolonialzeitung. Organ der Deutschen Kolonialgesell|shaft. (Schriftleitung und Geschäftsftelle: Deutsche Kolonialgesellshaft, Berlin W., Potsdamerstraße 22a.) Nr. 15. Inhalt : Erster Theil (Veröffentlichungen bder Gesellscwaft): Ver- änderungen in den Vorstänten der Abtheilungen. Zweiter Theil: Die Lage in Kamerun. Von Ober- leutnant Hans Domi.ik. Weitere Erleichterungen im deutsh-kolonialen Postverkehr. Von H. Herzog. Wirtbschastliches Leben und Eisenbahabau in Togo. Von Hzuptmann Herold. Die neuen deutihen Kol onialmarken Rundschau. Von den deut’hen Kolonialg:sellshaften: Gesellschaft Nort- west-Kamerun. Deutsche Ausroanderung und das Deutchthum im Auslande: Die deut|che Aus- wandeiung im Jahre 1899. Hansealiihe Koloni- sations-Gesellshaft m. b. H. Veutsche Focschangs- reisen in Brasilien. Von Koloniedirektor a. D. O. Canstatt. Koloniale Bestrebungen fremder Völker: ‘Koloniales aus Portugal. Von Direktor Carl Singelmann. Handel der Oase Jasala. Literatur. Verkehrsnachrichten.

Die Invaliditäts- und Altersversiche- cung im Deutschen Reiche, mit Ausdehnung auf die Krankenversiherung. Zeitschrift für die Durchführung, Förderung und Weiterbildung der Geseygebung auf dem Gebiete der Jnvaliditäts-, Alters- und Krankenfürsorge. (Verlag I. Diemer, Mainz.) Nr. 10. Inhalt: Jnvaliditäts- und KAltersversicherung. Ueber Beginn und Wegfall der in den Jahren 1891 bis 1898 testgeseten Invaliden- und Altersrenten. Revisionsentscheidungen des Reichs-Vei sicherungsamts. —— Entscheidung der am 1. Januar 1900 bei dem Schiedsgericzt anhängigen Rentensahen. Rückœwirkung des neuen J -V -Ses. MRücfwirkende Anwendung des neuen J.-WB.-Ges. Anrechnung. von Beitragsmarken nach dem 1. Ja- nuar 1900 in einer \{chwebenden Sache. (S 146 des F. .BV.Ges.) Mittheilungen. Krankenversicherung. Voraussetzungen einer auf Grund U.-V.-Gef. § 5 Abs. 11 mit K.-V.-Ges. § 958 zu treffenden Vor- entscheidung. Von Kreisgerihtsrath Dr. B. Hilse- Berlin. Rechtsprechung der Gerichte und Ver- waltungsbehörden zum Krankenversicherungsgeseß. Zuc Anwendung des § 52 Abs. 1 des K.-V.- Ges. Die Erstattungs\ähigkeit der Aufwendungen von Krankenkassen 2c. nach § 57a. K.-V.-Ges. eritreckt sich nicht auf Porti und Krankenkontrole. Mit- theilungen. Briefkasten.

Der internationale Volkswirth früher Neuer Mercator. Herausgeber: Dr. Justus JIchenhaecuser, Berlin NW. 23, Altonaerstraße 36. Ne. 28. Inhalt: Psychologishes vom Transyaal- abenteuer. —- Reicht stempelabgabe sür Werthpapiere. Ein Kolleg unseres Reichsbank- Präsidenten. Deutsche Speisewagenbetriebe. Kartelle und Aktien- gesellschaften (Schluß). Rumänien. Türkische Finanzen. 3#F prozentige Badische Staat2-Anleihe. Pommersche Hypotheken-Aktien-Bank. Eisen- bahn!chlafwagen-Gesellshaft. Allgemeine Deutsche Kleinbabngesellshaft, Aktiengesellshaft Berlin. Handelóftäite „Bellealliance“, Aktiengesellschast zu Berlin. Akkumulatoren- und Elektricitäts-Werke- Aktiengesellschaft vorm. W. A. Boese u. Co. Berlin. Bulgarische Nationalbank. Von höchster Be- deutung für die Volksernährung. Wechfelverkehr. Neugründungen. Leyte Wechselkurse. Wochenübersicht der deutschen Zettelbanken.

Chemiker - Zeitung. Zentral - Organ für Chemiker, Lecniker, abrikanten, Apotheker, Ingenieure. Mit dem Supplement: Chemisches Repertorium. (Verlag der Chemiker-Zeitung in Cöthen, Anhalt.) Nr. 31. Inhalt: Zwei Vor- {läge zur Reform des deut|chen Patentgeseßzes. Von Dr. F. Pollok. Veisiherungswejen. Mittheilungen aus der analytischen Praxis: Ein- facde Methode zum Ausschließen eines Chromeisen- teins. Bon Rudolf Fieber, Sizungsbericte: Ungarischer naturwissen]chaftlicher Verein, Budapest. Académie des sciences. Belgische Akademie der Wissenschaften. Patentbeshreibungen. Kor- respondenz. Tagesgeshihte. Literatur. Patentliste. Deposita. Handelsblatt. Per- jonal- Anzeigen und sonstige Ankündigungen.

Haase’s Zeitschrift für Lüftung und Heizung. Fachblatt der Lüftungs- und Heizungs- funde mit Einshluß der Feuerungstehnik und des Ofenbaues für Fachleute und Private. (Verlag: Ge- \häfts\telle der Zeitschrift für Lüftung und Heizung" in Berlin.) Nr. §8. Inkalt: Welche Wärme giebt eine Feuerung nußgbar ab? Stumpfes Anein- anderschwoeißen von shmiedeeisernen Röhren 2c. Elektrishes Kochen billiger als Kochen mit Kohlen- feuer. Etwas vom Malzdarren. Abdecken von Dampskesselfeuerungen. Die Lage von MRippen- heizröhren zum Vorkteizen von Anga, Dampfzuleitungen und Niedershlagwasserableitung an einer und derselben Stelle. Theilkasten für durch- gehend verlegte Dampfleitungen. Nachrichten über Patente und Gebrauhtmuster. Geplante Bauten. Bauten in Berlin und defsen Umgegend. Suhbmissionsanzeigen.

Centralblatt für die Zuckerindustrie. Wodhenschrift für Fabrikation, Laud Eo und Handel. Organ des Vereins Deutscher Zucker- techniker. (Dertag: Verlagsanstalt für Zuckerinduftrie, G. m. b. H., Magdeburg.) Nr. 29. Inhalt: Rundschau auf dem Weltmarklte für Zucker. Marktberichte: Magdeburg, Hamburg, Braunschweig, Breslau, Danzig, Prag, Lriest, New York Zuckerpreise. Wochenumsäge in Zucker. Statisti- sches. Neues auf dem Gebiete. Nohmals über die Beförderung des Scheideshlammes. Sand- filtration. Saccharin. Vereinigte Staateu. SFabrilnahrichten. Mittheilungen. Persoaalien. Verein Deutscher Zuckertehniker. Aus dem Deutschen Handelsarhiv. Handelsregister. Ge- Ca, Patentliste. Gebrau(hs- muster.

Allgemeine Deutshe Mühlen-Zetitung. -

Fachzeitschrift für die Mühblen-Jndustrie. (Verlag: Gebrüder Gotthelft, Kön!glihe Hofbuchdrucka ei, Cassel, Cölnische Straße 10.) Nr. 15. Inhalt: Das Mischen von Getceide und Mehl. Die Großinduftrié und die Umsaßzsteuerfcage 2c. Das neue Regulâti» im Reichstage. Ueber die Folgen des neuen Zollregulativs 2c. Geschäftliches. Wirthschaftl:ches, ZoU- und Stcuerwesen. VWVer- eine und Vereintversammlvng. Kleine, Mitthei- lungen. Getreide- und Mehlmarkt.

Volkswirthschaftlihe Zeitschrift „Die Sparkasse“. Organ des Deutshen Sparkassen- Verbandes. (Hannover.) Nr. 435. Inhalt: Bewerthung der Znbaberpapiere bei der Bilanz- Aufstellung. Reservefonds und Kursrückgänge. Sparkassenwesen Badisher Sparkafsen-Verband, Norstandssizung. Normalstatut für Sparkassen. Abschreibung von Kuréverluften. Betheiligung der Einleger am Reingewinn der Sparkassen. Unlauterer Wettbewerb. Aus Berlin, Leipzig, Bremen, Ingol- ftadt, Meschede, Hamm i. W. Geld- und Kredit- wesen. Der Post-Sheck- oder Giroverkehr. Falsche 50-Markscheine. Oeffentliche Anleihen. Fürstlich Schwarzburg - Sondersbausensde Staats - Anleihe. Anleihen der Städte Bonn, Krotoschin, Karlsruhe, Mannheim, Kottbus, Pö2neck, Stettin, Remscheid, Erfurt, Halle a. S. VersiWerung8wesen. Die Föôrderung gemeinnüßiger Zwecke durch die Ver- siherung8anftalten. Sprechsaal. Ab- und Zu- schreibungen auf eingetragene Hypotbeken. Mit- theilungen der Vermittelungsftelle des Hannoverschen Sparkafsen-Verbandes. tellen- Nachweis. Briefkasten. Kursbericht.

Das Grundeigenthum. Zeitschrift für Haus- besißer. (Expedition: Berlin, Königgräßerstraße 41.) Nr. 15. Inhalt: Bekanntmachung. Satzungen der Wirth\chafts - Genossenschaft Berliner Grund- besiger e. G. m. b. H. Cigenthumsbeschränkung. Bauwerk und Gebäude. Bundesnachrichten. Aus den Vereinen: „Nordost“, „Süden“, „Osten“, „Gesundbrunnen“. Gerichtilihes: Uugetreuer Hausverwalter. Städtisches : Das Tapetengeshäft 1899, Feuerversicherung. Lokales. Hypotheken und Grundbesig. Literarisches. Subhastationen. Vereinsanzeigen.

Handels - Zeitung für die gesammte Uhren-Industrie, Gold- und Silberwaaren, Musikwerke, Optik, Mechanik und Elekrotechnik. (Verlag Wilhelm Diebener, Leipzig.) Nr. 8. Inhalt: Zentralstelle „Die Uhr". Die Fürforge- pfliht der Uhrmater für ihre Angestellten nah dem neuen Recht. Das Entwerfen von Monogrammen (mit Abbildungen), Die Längenubren im neun- zehnten Jahrhundert. Praktische Oelkanne (mit Abbildung). Lehrlinge. Wie behandle ih meine Uhr? Für die Werkstatt: Neuer Werkhalter zum Negulieren von Regulateur- und Pendule-Werken (mit Abbildung). Bon der Parifer Weltausstellung. Personalien und Geshäftsnachrihten. Hand- werk und Innung. Fahschulrvesen. Handel und Verkehr. Technisches. Vermischtes. Ein- bruchadiebstähle 2c. Geschäftliche Mittheilungen. Ausfuhrhandel. Krage- und Antwortkaften. Korrespondenzen. Submissionen. Patente. Silberkurs. Konkurse und JInfolvenzen. Arbeitsmarkt.

Thierärztliher Central-Anzeiger. 1900. Friedenau b. Berlin. Nr. 7. Inhalt: Der Gesetzentwurf zur Regelung der Dienstverbältnifse der staatlihen Veterinär-Organe in Oesterrei. Umschau vom 15. bis 31. März: Zeitschriften. Literatur. Arzneimittel, hem. Präparate 2c. (Lukto- henin. Argentum colloidule). Patentliste. bierärztlihe Fachshulen: Dresden. (Geplante Neubauten.) Standesfragen und Berufsangelegen- heiten : Deutschland. (Die Gehaltserhöhung der Noße ärzte im Reichstage). Verschiedenes: Deutschland. (Bezirks-Thierart Gg. Hermann. Die thierärztliche Hebammenschule. Die Vaterländishe Viehversiche- rungs8gesellshaft in Dresden. Infolge von Blut- vergiftung. Ein Entschädigung für Maul- und Klauenseuhe. Zur Aufklärung.) Das Thierärzt- lie Zentralbureau. Personalien. Offene Stellen. Beseßzte Stellen. Sprechsaal. Druckfehlerberihtigung. Schwarzes Brett.

Handels-Register.

Altenburg. [7315]

In das Handelsregister Abtheilung A. ist heute unter Nummer 8 die Firma General- Ageutur Eduard Danneil in Altenburg und als ihr In- haber der Hoftraiteur Christoph Gottlieb Eduard Danneil daselbst eingetragen worden.

Alteuburg, den 20. April 1900.

Herzogl. Amt2geriht. Abth. 1.

Altona. [7312] Eintragungen in das Haudelsregister. 14, April 1900. Johs. Behn, vormals J. H. Jürs, Aitoua. Diese Firma ist erloschen. M. Cahn, Altona.

Die Firma ist erlo}chen.

Libbertz u. Clasen, Altona.

Aus dieser offenen Handel8gesellshaft ift am 1. April 1900 der Gefellshafter Kaufmann Hinrich Clasen in Altona ausgeschieden, das Geschäft wird nunmehr unter der neuen Firma Carl Libbertz, Altona, von dem bisherigen Theilhaber Ingenieur Carl Arnold Libberß in Hamburg allein fortgeseßt.

Hormanu u. Keitel, Altona.

In das unter diefer Firma geführte Geschäft ift am 1. April 1900 der Kaufmann Friedrich Edgar Emil Burchard in Hamburg als Gesellschafter ein- etreten; von diesem und dem bisherigen Firmen- nhaber, Maschinenbauer Carl Hzrmann August Ltc in Altona wird die nunmehrige offene

ndelsgesellshaft unter der neuen Firma „Hor- mann u. Burchard“ fortgeseßt.

Königliches Amtsgericht, Abtheilung 111 a., Altona.

Alzey. Bekanntmachung. [7641] Eintrag in das Handelsregister, Abtheiluug A.

Durch Kaufakt vor Großh. Notar Jost in Alzey vom 26. Februar 1900 ift die zu Alzetz unter der irma „Karl Böhmer“ bestehende Maschinen» abrik und Lager nebst allen Altiven und Pafsiven des Geschäfts von dem seitherigen Jnhaber Karl,

e Rd tai D er mtch FAI R E 2 R A R A Me E E T E H

4 9 idé S r Bg zt» A Ö pu Ste eiee E É H F E t E E