1900 / 98 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

i S r T m A Stra Fra mia mPR t?

S K B M E N, 1-0 r T2 S x E Es u op Cine E G T S S R E LL r G S E E E I 21 E Menn 2

Nr. 42970. D. 2543, Klasse 6b.

Gingetrogen für Deut «e Geldermaun, Ay (Marne), Frankreich ; Vertr. : Dr. H. Antoine-Feill, Dr.

. N. Antoine-Feill, Dr. C.

Ibre<t, Dr. P. Ehlers, Hamburg, zufolge Anmeldung vom 1. 2. 1900 am 29. 3. 1900. Geschäftsbetrieb: Ver-

trieb yon Champagner- weinen. Waarenverzeichniß: Champagnerweine.

Nr. 42973, C. 2641, Klasse 32.

Eingetragen für Che-

valérias Dreefseu &

Co., Brüssel (Belgien) ;

Vertr.: M:zx Menzel,

Berlin, Friedrichftr. 169,

zufolge Anmeldung vom ¿

8. 11. 99 am 29. 3. 1900. Li

Geschäftsbetrieb: Fabri-

kaiion und Vertrieb e

von Bureau - Kartou- + i s

nagen und Zubebör- f, ¿ P.

theile Er T.

niß: Regiftraturmappen, : h : Heftmappen TRADE MARK

(Biblorhapten)Buregurx-

Kartons, Verschluf vorri$tungen für Vureaux-Kartons

und Etikette für Bureaux - Kartons, Vor-

ri<tungen zum zeitweiligen Zusammenhesten von

Mufiksammlungen und Mituntcén, sow‘e Vorrich-

tungen zum Perforieren der zu ordnenden Briefe

und fonstigen losen Blätter.

Nr. 42974, V. 1246. Klafse 34.

Eingetragen für Georg Voß

Co., Noxos - Schmirgel-

werk, Deuben, Bez. Dresden, zu-

folge Anmeldung vom 20. 1, 1900

am 29. 3. 1900. Geschäftsbetrieb :

Herftellung von Schleifmitteln aller

Art. Waarenverzeihniß: Schleif-

scheiben, Schleife und Äbziehfteine.

Nr. 42975. H. 5603, Klasse $4.

rkefabrifken, A. G., Salzuflen, zufolge Anmeldung vom 31. 1. 1900 am 29. 3. 1900. Gefchäftébetrieb: Herstellung und Vertrieb na<gerannter Waaren. Waarenver- zeihniß : Stärke, Stärkepräparate und Stärkezusätze sowie Wäschemittel, nämlich : Bleichsoda, Kern- und Sch mierseife, Seifen- und Was&pulver, Waschblau, Borax, Glycerin, Paraffin, C1ômeiarben, Kleesalz, Pottasche. Der Anmeldung is eine Beschreibung beigefügt. Nr. 42976. D. 2527,

Klasse 34,

Eingetrazen für Doering @ /( Co., Frankfurt a. M,, zufolge ‘{ Anmeldung vom 19, 1. 1900 am 29. 3. 1900. Geschäftsbetrieb: Verfertigung und Vertrieb von Seifen, Parfümerien uns kos- metis<en Mitteln. Waarenver- zeichniß: Seife.

Nr. 42977. C. 2662.

Deutsches Parlament

Eingetragen für Coutinental Havana Com- pagnie, G. m. b. H., Berlin, zufolge Anmeldung vom 21. 11, 99 am 29. 3. 1900. Ges<äftébetrieb : Herstellung und Veitrcieb von Zigarren und Zigaretten. Waarenverzei<niß: Zigarren und Zi-arett:n.

Nr. 42978, S<. 3812, Klafse 38,

Karl der Grosse

Eingetragen für Georg Schepeler, Frzukfurt a. M,., zufolge Anmeldung vcm 17. 1. 1900 am 29. 3. 1900, Geschäftsbetrieb: Handel mit festen und flüssigen Nahrungs- und Genußmitteln als Ko”onial- waaren, ODelifatessen, Mühlenfabrikate, Weine, Liqueure, Tabak und Zigorren. Waarenverzeichniß: Ziaarren.

Nr. 42979. T. 1545,

(Perez

\Fingetragen für die Tabak- & Cigaretten- fabrik „Sulima“‘ F. L, Wolff, Dresden-A, zus folge Anmeldung vom 9, 6. 99 am 29. 3. 1900.

Klafse 38,

Klafse 38,

äftsbetrieb; Herstellung bezw. Veriritb“ naF- Mas Waarer. s E E Rautttabade, Zigaretten und Zigarettenpapiere, obne Ausdehnung auf igaryem Der Anmeldung ift eine Beschreibung g :

Nr. 42980. E, 2186. Klasse 2.

riednEiermann chem. Laboretoriurma

Ee». Pfarzheim-

Eingetragen für Friedr. Eiermaun, Pforzheim, zufolge Anmeldung vom 6. 1. 1900 am 30, 3. 1800. Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vetrieb von <emis<en Produkten. Waarenverzeichniß: Mittel gegen Hübneraugen, Hornhaut und Warzen.

Nr. 42 981. B, 5252.

Ap j

Eingetragen für Behr «& Voll- moeller, Vaibin- gen-Stuttgart, zu- folge Anmeldung vom 7. 12.98 am 30. 3. 1900, Ge»

s>äftsbetrieb :

Mechanische

Trikotrraarer - fabrik. Waaren-

verzeiwniß:

Trikot. Unter- kleider und Stcffe zu denselben.

Ârösster Haltbarkeit und BilligKeit.

xtra prima Qualität &Confection..

Grö E

chutE 962 pattung Infolée der wolle eichen Qualtsr

jedes Frieren ausgesdAassen.| Nr. 42982. W. 3042, Klafse 16 b.

St.Woligang

i für Gebr. Wolffgang, Berlin, Alexandrinenstr. 105/106, zufolge Aumeldung vom 16. 2. 1900 am 30. 3. 1900. Geschäftsbetrieb: Weingroßhandlung, Fruchtfaftpresserei, Fabrikation vnd Verkauf von Spirituosen. Waarenverzeichniß: Weine, Spirituosen und Fru<bt\äfte.

Klafse 22 þ.

Nr. 42 983. A. 2208,

BLITZBAD X

Eingetragen für Actiengesells<aft für Car- tonnageuindustrie, Dresder, zufolge Anmeldung vom 28. 9, 99 am 30. 3, 1900. Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Verpa>onc®mitteln aus Papier, Pappe und Ble<h und Maschinen zur Her- stellung von fol<hen Verpa>ungémitteln, voa Figuren- shießsheiben aus Pappe und Maschinen zur Her- steliuna derselben, von Wand- und De>engetäfel und Maschinen zur Herftellung \fol<en G-täfels und von photographif<en Papieren und F'rierbädern für photograpbishe Zwede. Waarenverzeichniß: Fixter- bäder für vbotograpbisde Zwe>-.

Nr. 42 984, P. 2260. Klasse 26a, Eingetracen für

Eugen Panzer «& Cie., Eisenberg- Saasfa, Zweignieder- laffung, Fcankfurt a. M., zufolge An- meldung vom 15, 12. 99 am 30. 3, - 1900. Geschäftsbetrieb : Fa- brikation und Vertrieb rachbenannter Waaren. Waaren» verzeilniß: Wurft- waaren und Wurst- konferven.

Nr. 42 985. V. 1131,

Klasse 26,

AEBA R

D N D L

R

Eingetragen für Vereinigte Margarincwerke „Union“ Huber « Co. G. m. b. H., Wunstorf, zufolge Anmeldung vom 12. 7. 99 am 30. 3. 1900 Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb nach- benannter Waaren. Waarenverzeichniß: Margarine, Speisefett und Sveisesl.

Nr. 42 987, K. 4967. Klasse 26 e.

Kaiser's Kasfeerösterei

Eingetragen für Kaisers Kaffcegeshäft, Ge- sells<aft mit beschränkter Haftung, Viersen (Kheinpr.), zufolge Anmeldung vom, 11. 1.1900 am 30, 3, 1900. Geschäftsbetrieb: Herstellung und Ver-

trieb nahbenannteë Waaren. “WaarenverzeiGniß: Kaffee, Kaffee - Surrogate, Chokolade, Kakao, Bi?cuits, Boubors und Zu>erwaaren.

Bir. 42986, T. 1684.

Eingetragen für Teig- waarenfabrik Nott- weil Banholzer «& Herb, Nottweil a. N, ¡ufolge Anmeldung vom 29. 12. 99 am 30. 3. 1900. Geschäftsbetrieb :

Tetigwaarenfabrik. Waarenverzeichniß: Eier- teigrwaaren.

Nr. 42988. K, 4968. Klasse 26 e.

Kkaiser's Kaffeebrennerei

Eingetragen für Kaisers Kaffecgeschäft, Ge- sellschaft mit beschränkter Haftung, Viersen (Kheinpr.), ¿ufolge Anmeltung vcm 11. 1. 1900 am 30. 3. 1990. Geschäftsbetrieb: He1euung und Ver- trieb nahbenannter Waaren. Waarenverzeichniß: Kaffee, Kaffee - Surrogate, Chokolade, Kakao, Biscuits, Bonbons und Zu-1irozar-n

Klafse 26 d.

Nr. 42 989, G. 3083,

Mela

Eingetragen für P. W. Gaedke, Hamburg, zu- folge Anmeldoung vom 11. 1. 1900 am 30. 3. 1900. Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertricb na{- genanntir Waaren. Waarenverzeikniß: Kakao und Kafkaofabrikate, ‘Chokolade und Chofoladefabrikate, Zo>erwaaren, Marzipan, Biscuits, Waffeln, Honigs-, Leb- und Pfefferkuhen. Der Anmeldung ist eine Beschreibung beigefügt.

Nr. 42990, M. 4159, Klasse 26 d.

Jau ns ee fn E p _—, acui>ke, Berlin, zufolge Anmel- E dung vom 2. 2. 1900 am 30. 3. Cofferia 1900. Geschäftsbetrieb: Fabri-

kation und Vertrieb na<genannter

Waaren. Waarenverzeichniß: Kakao,

Ckokoladen, Defserttonbons, Zu>er-

waaren aller Art, Cakes, Waffeln,

diätetishe Nährmittel. Der Anmeldung if eine Beschreibuna beigefügt.

Nr. 42 991. P. 2275.

Gutenberg

Eingetragen für C. Pecher, Detmold, zufolge Anmeldung vom 6. 1. 1900 am 30, 3. 1209. Ge- \<äft3betrieb: Biscuit- und Cakes-Fabrik. Waaren- verzeihniß: Cakea, Biécuits, Gebä>e und Waffeln.

Nr. 42992, C. 2714, Klafse 26 d,

Kiasje 26 €-

Kiafse 26 d.

Eingetragen für Carlowiß & e Co., Shanghai; Vertr.: J. Ohm- stede u. H. Behrens, Hamturg, zufolge Anmeldung vom 15. 1. 1900 am 30. 3. 1900. Ges<äftsbe- trieb: Vertrieb von Waarcn. Waarenverzeihnifi: Zu>erwaaren, insbesondere Bondbors.

Nr. 42 993. L, 3170, Klasse 39,

Reform Lüders.

Gingetragen für Carl Lüders, Brauns>&weig, Wendenmash-Str. 4, zufolge Anmeldung vom 5. 2 1900 am 830. 3. 1900. Geschäftäbetrieb: Anferti- gung und Vertrieb von Schlafsä>ken. Waaren- verzeihnifi: S{laffäde.

r. 42994. F. 3194, Klafse 3 d.

ALTBAR a m E/p> co ANGENEHMES.

F A C

NICHT EIN.

Eingetragen für Getrüder Frauk, Leipzig, zu- folge Anmeldung vom 8. 1. 1900 am 31. 3. 1900. Geschäftsbetrieb: Trikokzgen - Fabrik. Waarenver- zeichniß : Trikct-Hemden, -Hosen und -Jaken.

Nr. 42996, F. 1199,

se WiaterGarten

Die Camorra | Glühkörper _oirrane T - i0 dep :

h ionen Vieteridheztan s “U Urania Tee

árme Diekaus „Saule TnKacht Hamtet

7

eie fe Maridtalle | pa egitein L Eis Pein ee.

Aqguarivn | Ton-Halle] Radler | Excelsjur| Liebig's

C BAlL: f 0 eumatic 0 AdIenr | mum | 2m

Eingetragen für Jaspisstein & Lemberg,

Schöneberg, Hauptftr. 120, zufolge Anmeldung vom 23. 1. 1900 am 31. 3, 1900. Geschäftsbetrieb:

Fabrikation und Vertrieb von Beleucßtun E E Qury A E für glü Ó er Anmeldung ne 2 beigefüat. 2, : Beschreibung Nr. 42995, M. 3836. Eingetragen für F. W. Müller, Ronneburg (Sachsen - Altenburg), Agneéftr. 6, zufolge Anmeldung“ bom 6. 7. 99 am 31. 3. 1900. Geschäftsbetrieb: Metallwaaren- fabrik. Waarenverzeihniß: Alu- minium-Koch-, Trink- und Wasch- Geschirre. Nr. 42997. A. 2300,

CÆSAR

Eingetragen für die AKktiebolazget B. Hjorth & Co., Stc>holm; Vertr. : Richard Lüders, Görliß, zufolge Anmeldung vcm 15. 1. 1906 am 31. 3. 1900. Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb nahbenannter Waaren. Waarenverzeichniß: Petroleumkccher mit Reservetheilen. ,

Nr. 42998. S. 2821,

Eingetragen für Wed. P. Smits «&« Zoon, Utrecht, Holland; Vertr. : Georg Neumann, Berlin, Hannovers \heftr. 1, zufolge Anmeldung vom 26. 12. 99 am 31. 3. 1960, Ge-

äftsbetrieb: Herstellung und

Vertrieb von

Knochenmehl. Waarenverzei- niß: Knochenmeßbl.

Nr. 42999. C. 2744,

PFEDERAL

Eingetragen für Alexander Coppel, Solingen, zufolge Anmeldurg vom 13. 2. 1900 am 31, 3. 1900. Geschäftsbetrieb: Herstelung und Vertrieb nachbenannter Waaren. Waarenverzeichniß: Tisch-, Brot-, Küchen-, Gemüse-, Tranchier- und Shlacht- messer, Rasiermesser, Taschea- und Federmefser, Scheren. «

Nr. 43 000. N. 1241,

_ Rasse T

Klasse L,

Klasse D,

Kiaße 92 k.

Eingetragen für G. Noelle, Wald b. Solingen, zufolge Anmeldung vom 30, 8, 99 am 31. 3, 1900.

Geschäftsbetrieb : Her- stellung und Vertrieb nac- benannter Waaren. Waaren- verzeihniß: NRasizrmesser

und Scheren.

Nr. 43 001. 6G. 3094. Masse 11,

Êlsa.

Eingetragen für Carl Gentner, Göppinzer (Württemberg). zufolge Anmeldung vom 19, 1. 19006 am 31. 3. 1900. Geschäftsbetrieb: Fabrik >emis<- Ae Produkte. Waarenverzeuhaiß: Ultra- martndviau.

Nr. 43 002, U. 22580,

Eingetragen für Axt- helm «& Be#fferer,

Klaffe 11,

Passau (Bayern), zu-

folge Anmeldung vom Q 20,12. 99 am 31. 3. 1900. - Geschäfts- L S betrieb: Farbenfabrik. Qu gs Waarenverzeiniß: E Stoffefarben, Cremefarben, Waschbk!au, Aufbüríte- farben, Eiezfarben, Moot farben, Tintenfarben, Anilin- farben, Bronzen, Stempelfarben, Hektographenttnten, Schreibtinten. rat P E Nr. 43 003, L, 3192.

Huenen

Eingetragen für Lindeuau «& Piucsohn, Berlix, Neue Friedri&ftc. 79, zufolge Anneldu2g vom 21. 2. 1900 am 31. 3, 1900, Geschäftz3vetrieb : Vertrieb von wollenen und baumwollenen Garnen sowie mechanische Fabrikation von Sirumpfwaarex. Waarenverzeichniß: Wolleae und baumwollene Stri>- und Webgarne sowie aus diesen getecti te Stri>- waaren.

Nr. 43 004, y». 1218,

Klasse 14.

Klasse 19 Þ-

E'ngetragen für J. Ferd. Nagel Söhne, Hamnt- burg, zufolge Anmeldung vom 5. 7. 99 am 31. 3, 1909.

:Häftóbetriecb: "Fabrikation: bon bezw. “Handel in E Essigen, TEvtituesen, Weinen, Getränken ‘ller Art, Parfümetten, Seifen, Pomaden und aller anderen Toilettemitteln. Waarenverzeichniß: Weine, Eifige, Syrrp?, kob lensaure ‘Wässer, Limonaden, Ginger Ale, Liqueure, Bitters, Generer, {ämmtliche andere Spiritüösen, Sprite, Parfüm-rien, Seifen,

maden, Mundwasser, Zahnwafser, Haaröl, Haar- Peer, kosmetische Mittel, Zahnpulver, Zähhnpasta,

Scminken. , ‘Nr, 43 005. L, 2944, Klasse 16 b.

h ragen für Johannes

Ébtimie, Stuttgart, Gß- lingerstraße 34, zufolge An-

meldung vom 28, 8. 99

am 31. 3 1900. Geshäfts-

betrieb: Paläïtinaweia-Jmn-

porthaus. Waarenverzeich-

nth: Weine.

Nr. 43 006. K, 5035. Klafse 23,

Dulcis Eingetragen für Hermann Köhler , Altenburg, S.-A., zufolge Anmeldung vom 14. 2. 1900 am 31. 3. 1900. Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb nahbenannter Waaren. Waarenverzeihniß : Nähmaschinen, deren Bestandtheile und Zubehör

sowie Nähmafcbinennadeln. Nr. 43 007. O. 1099, Klasse 23,

„Knick-Knack“

Gingetragen für Balduin Oehme, Leipzig, zufolge Anmeldung . vom 1. 2. 1900 am 31. 3. 1990. Ge- äftsbetrieb : Fabrikation und Vertrieb nachgenannter Waaren. Waarenverzeiniß: Holzspalte- Apparate.

Nr. 43008. N. 13861. Klasse 38.

Cisca

Eingetragen für Aug. Neuhaus « Co., Schwehzingen, zufolge Anmeldung vom 29. 1.1900 am 31. 3, 1900. Geschäftsbetrieb: Verfertigung und Vertrieb nahbenannter Waaren. Waarenverzeichniß: NRauh-, Kau- und Schnupftaba>, Zigarren und

Zigaretten. Nr. 43 009. R. 3362. Klasse 38,

Wem Gott will rechte Gunst erweisen, den Tägst’er in Cigarren rTeisen.

Eingeträgen ‘für M. Rosenberg, Fraustadt, zu- folge Anmeldung vom 29. 1. 1900 am 31. 3. 1900. Geschäftsbetrieb : Herstellung und Vertrieb von Zigarren, Rauh-, Kau- und Schnupftabak. Waaren- eau: Zigarrer, Rauhe, Kau- und Schnupf-

Klasse 38,

Nr. 43010. P. 2289,

Dajenu

Eingetragen für J. H. Piza, Hamburg, zufolge Anmeldung vom 20. 1. 1209 am 31. 3. 1900. Ge- <äftsbetrieb: Verfertigung und Vertrieb na<be- nannter Waaren. Waarenverzeihniß: Rauch-, Kau- und Schrupftäta>, Zigarren und Zigaretten. Der Anmeldung i} eine Beschreibung beigefügt.

Ar. 43 011. G. 3098, Klasse 38,

ADTGIDIÜtNhe

Eingetragen für Franz Geiger, Oberweter (Baden), folge Anmeldung vom 22. 1. 1900 am 31. 3 1900. Ge|<äftsbetrieb : Zigarrenfabrikation. Waaren- verzeihnifß : ‘Zigarren.

Nr, 43012. H. 5601, Klasse 38,

Prachtjungens

Eingetragen für J. Hockenheimer & Soehne, Hokenheim i Baden, zufolge Anmeldung vom 30, 1, 1900 am 31. 3. 1909. Geschäftsbetrieb : Verfertigung vnd Vertrieb von Zigarren. Waaren- verzeibniß: Zigarren.

Klasse 38,

Nr, 43013. C. 2690,

Kismeth

Eingetragen für Carl & Wilh. Carstaujen, Duisburg, zufolge Anmeldung vom 20. 12. 99 am l, 3.1 Geschäftsbetrieb: Anfertigung und Ver- trieb von Tabc>fabrikaten. Waarenverzet{hniß: Raub, Kau-, Schn:pftaba>, Zigarren und Zigaretten.

Nr, 43 014. H. 5558. Klafse 39.

Henel Linoleum.

Eingetragen für Julius Henel vorm. C, Fuchs, Breslau, Am Rathhaus 24—27, zufolge Anmeldung Deeftelit ¡e g An A Ferie)

g un ertriev von Linoleum. aarens- verzeichniß: Linoleum. Klafse 2.

: 43015, Sch. 3863,

Nargol

psbngetragen für Dr. Karl Shwickerath, Bonn, Gese Anmeldung vom 21. 2. 1900 am 2. 4. 1900. ftsbetrieb : Herstellung pharmazeuttis{er Prä-

‘parate. ‘Nr. 43 016. R. 3337,

parate. Waarenverzeihniß: Pharmazeutise Piä-

Kiafie 4.

NORIS

Soi für C. Nieftner & Co., Nürn- berg-Glaithammer, St. Peter ftr. 305/306, zufolge Anmeldung vom 12. 1. 1900 am 2 4. 1800. Ge- äftsbetrieb: Herstellung (Fabr) und Vertrieb von Oefen. Waarenverzeintk : Oefen.

Klasse 12.

Nr. 43 017, K, 4792.

Electra-Fell.

Eingetragen für Mox Kühl, Berlin, Jerusalemer- ftraße 59, zufolge Armeidung vom 28. 10. 99 am 2. 4. 1900. Ges<äftsbetrieb: Spezial-Geshäft für Trikotagen, Strumpfwaaren und gesundbeitlihe Be- kleidung. Waarenverzeichniß: Präparierte Katzenfelle.

Nr. 43 018. À. 2302. Klasse 16 a.

Stuttgarter Duürgerbrüu

Eingetragen für (Akticugesellshaft) Aktien- brauerei Wulle, Stuttgart, zufolge Anmeldung vom 16. 1. 1900 am 2. 4. 1900. Geschäftsbetrieb: Bierbrauerei. Waarenverzeichniß: Bier.

Nr. 43 019. U. 376, Klasse 16 d.

Eingetragen für H. Underberg- Albrecht, Rheinberg a. Nieder- rhein, zufolge Anmeldung vom 6. 12. 99 am 2. 4.1906. Ge- äftsbetrieb: Herstellung und Ver- trieb nachgenannter Waaaren. Waarenverzeihniß: Spirituosen, insbesondere Bitterliqueur, Flaschen, Kapseln, Einpa>papier, Etiketten.

Aenderung in der Person des

Inhabers.

Kl. 6 Nr. 5397 (B. 627) R.-A. v. 3. 5. 95, ell , 29145 (8.42588) , 8, 3. 98. Zufolge Urkunde vom 7. 4. 1900 umges{rieben

auf BVergmaun «& Simons mit beschräukter aftung, Mülheim a. Nhein.

. 16a. Nr. 19 293 (L. 1298) R.-A. v. 13. 10. 96,

5 19 297 (L, 1255) . 13: 20/986;

20 931 (L. 1492) . 22. 12. 96,

21 O51 (2, 1374) De Le

21 322 (L. 1493) * 19.14/97;

31 755 (2, 2282) b 99

z 32 843 (2.22384) , „4.10.98. Zufolge Urkunde vom 2. 12. 99 umges{ricben auf

die Hausa: Brauerei. Gesellschaft, Hamburg. Berichtigung.

Kl. 42 Nr. 41 875 (J. 1087) R.-A. v. 13. 2, 1200, Inhaber ist: N. Jo¿chimson, Hamburg. Berlin, den 24. April 1900.

Kaiserliches Patentaint. von Huber. [7680]

Der Geschäftsfreund. Konfektions- Zeitung. Fachblatt für die Manufaktur-, Konfek- tions- und Modewaaren-, Hut-, Puß- und Weiß- waaren-, Wäsche-, Korset-, Handshuh-, Kravatten-, Schirm-, Tapifserie-, Kurz-, Wollwaaren- 2c. Branche. 22. Jahrgang. (Verlag von Eduard Welc;ior, Berlin) Nr. 16. Junhalt: Aus der Hutputz- brane. Die {<warz-weiße Mode. Hantelé- bräuhe in dec Berliner Wäsche - Jadufstcie. Bre S<hwindelfitrm?-n. Fübrer durch die

extil-, Konfektionc- und Motewaaren-Jnduftrie. Der Neunuhr-Ladenshluß. Die Geschäftslage im Wupperthal. Ershwerung der Ausfuhr na< Brasilien. Wiikwaaren. Aus den amtlichen Patent - Listen, Die neue Kaufmannsschule in Krefeld. Aus der Strohhut-Branhe. Ge- brauh5muster. Berliner Geld- und Effektenmarkt. Aus der Pelz - Branhe. Submisfionen. „Handelt plebejer“. Vereinigung vogtländischer Baumwollwebeieien. Sächsishe Posamenten. Muster-Negister. Nachrichten áus dem Auslande. Zum italienis - amerikanishen Handelévertrage. “us Geschäftskreisen. Konkurt-Nachrichten. Anzeigen.

Landwirthschaftlihes Genossenschafts- blatt. Verbandsorgan für die ländlihen Genofsen- schaften der RNaiffeisen.hen Organisation. (Verlag der Firma Naiffeisen u. Cons. in Neuwied.) Nr. 4. Inkbalt : Beiträge für das Raiffeisen- Denkmal. Eirladung zur Generalversammlung der Landw, Zentral-Darlehnskafse. Todesnachrichten. Inter- nationaler Kongreß von ländlihen Kassen, Arbeiter- kassen und verwandten Einrichtungen. Betrach- tungen eines alten Genossenschafters. Die För- derung von Viehzucht-Genofser haften. Ueber den Inhalt und die Bedeutung des Bürgerlichen Ge)etz- bus. Ist es rechtlich zulässig, einem Genossen günstigere Aufnahmebedingungen zuzusihern, als sie den anderen Genofsen gewährt find? Hefsen- Caffel, Gründung von Viehzuht-Genossenschaften. Die Koblenroth im Preußischen Abgeordneten- hause. Die wiiksamste Form der Phosvhor säure- Düngung. Bezugsvereinigung - deutsher Land- wirthe. Die Arbeiten der deutshen Kornhaus- Kommission. Lagerung von Thomasmehl. Weftpreußishe Weidenverwerthungs8genosfen schaft. Genosscn]chaftlihe Ausstellung, Elektrische Eter- Konfervierung. Rechnere>e. Anzeigen.

Eis--und Kälte-Iadustrie, (Veilag von Constanz Smit. Ingenieur, Berlin.) Nr. 20. Inhalt: Die Mefsung der Kälteleistung einer ‘Kübl- maschine. Vou Couftanz Shmiy, Ingenieur, Berlin. PVeber die spezifishe Wärme der Metalle, des Graphits und en Legierungen bei tiefen Tem- peraturer. Von M. Behn. Zür Frage „Ab- sorptioni- oder Komprefsions-Kühlmaschine“. Conftanz S<hmiy. Kühlmaschinenbetrieb: Ueber die Kühlung der Komprefsor-Kolbenftange bei S<hwéfligsäure- Maschinen. Conftanz Schmi. Kälteverwendung: Sc{lachthof-Küblräume. Versuche mit gefrorenem Fleish. Eisrahm. Zeilschriften- und Bücher- hau. Erfindungen und Verbesserungen. Industrielle Nachrichten. Kleine Mittheilungen. Briefkasten. Avis.

Deutshe Brau-Induftrie, Berlin. Offizielles Organ des Bundes der mittleren und Fleinen Brauercien der Norddeutshen Brausteuer- gemeinshaft und der demselben korporatio zu- gehörenden E E sowie defsen Brautehnisher Untersuhungs- und Versuchsstation in Frankfurt a. M., des Thüringer Brauer-Vereins, des Neutomishler Hopfenbau - Vereins und der Sektion FI1 Berlin der Brauerei- und Möälzerei- Berufsgenofsenshaft. Nr. 21. Jahalt: Bund der mittleren und kleinen Brauereien. Neieder- laufißer Brauer- und Mälzer- Verein. Schuß des braugewerblihen Mittelstandes,. Entwurf einer Satzung zur Erreichung der Rectcfähigkeit eines Brauer-Vereins. Aus dem Oberverwaltunçs- geriht. Fehlerhaft getro>neter Hopfen. In- baltsverzeihniß. Brauerei- und Mälzerei-Berufs- genofsenshaft, Sektion V1, Berlin. Zur Er- pôhuna der Koblenpreise. Hopfenberihte. Marktberiht. Vermischtes. Zur Agitation gegen die Ausfuhr von Rothau)ha:r Hopfenfechsern. Abonnements- und Insertions-Bedingungen. Geschäf1s- und Arbeitsmarkt. Inserate. Mit- theilungen für Haus und Wirthschaft.

Die Kunstflein - Induftrie. (Verlag von R, Retchelt in Neustadt, Obers{l.) Nr. 16. Inhalt: Nekbengeschäfte für die Stein-Induftrie. Der „hohe Gehalt* an Kiesel\äure. Kieselguhr und Diatommeen-Zement. Rißschäden in Beton. NRômisches aus dem Taunus. Aus dem unver- sieglihen Born bautehnis<her Rez?-pte. Patent- liste. Brief-- und Fragekasten. Anzeigen. Submissions-Anzeiger. Licenz-Anzeiger.

Zeitschrift für Elektrohemie, Organ der Deutschen Elektrohemishen Gesellschaft, unter Mitwirkung hervorragender ad enofsen, besonders des Herrn Prof. Dr. W. Ostwald- civiia; herausgegeben von Prof. Dr. W. Nernst-Göttingen als Redakteur für den wissenshaftlihen Theil und Prof. Dr. W. Borchers-Aachen als Redakteur für den tehnishen Theil. (Verlag von Wilbelm Knapp in Halle a. S.) Nr. 42. Inbalt: Uebec den Temperatur- koöffizienten des Blei-Accumulators. Von F. Dolezalek. Repertorium. Neue Bücher. Parifer Welt- ausftelluag. Vereinênachrichten.

Die Edelmetall-Industrie. Internationales Organ der Juwelen-, Gold- und Silberbranche \o- wie verwandter Gewerbe. (Wien-Berlin- Budapest.) Nr. 8. Inhalt: Nahwort zur Aus\hußwahl. Schwarze Perlen. Notizen. Neue Firmen. Stand der Konkurse und Insolvenzen. Konkurse. Konkursaufhebungen. Maiktberiht. Inserate. Uhreninduftrie und Feinmechanik: Anlage- und Ausführungsfehler anu reueren Täschenübren. Notiz, Technisher Theil: Elektrogravüre. Patent-Liste. Inserate.

Handels-Register.

Aaehen. [7762]

Unter Nr. 39 des Handelsregisters A. wurde die Firma „Deutsche Mekay Nadelfabrik Juh : Paul Dautzeuberg zu Aachen und als deren Fn- haber der Kaufmann Paul Daugtenberg daselbft ein- getragen.

Aachen, den 18. April 1900.

Kal. Amtsgericht. 5.

Aachen. [7763]

Unter Nr. 40 des Handelsregisters A. wurde die Firma „Hamburger Engros Lager Emil Körbel & Cie“ ¡u Aachen eingetragen. Die Ge- sellschaft ift eine Kommanditgesell \haft mit einem Kommanditisten und hat am 12. April 1900 be- gornen. Persönlich haftender Gesellschafter ist Emil Körbel, Kaufmann zu Aachen.

Aachen, den 19. April 1900.

Kgl. Amtsgericht. 5.

Anehen. [7764]

Bei der unter Nr. 3337 des Firmenregifters ecin- getragenen Firma „Ph. Kelle“ zu Aachen wurde vermerkt :

Die Firma ift erloschen.

Aachen, den 20. April 1900.

Kgl. Amtsgericht. d. Altona. [7767] Eintragungeu in das Handelsregister. 19, April 1900. E Klein, Altoua. Die Firma if er- oschen.

Aktiengesellschast für Asphaltirung und Dachbede>kung vormals Pepaanes Jeserich, Berlin, mit Zweigniederlassung in Eideistedt. Dem Kaufmann Ludwig Fuld zu Hamburg ift Pro- kura ertheilt derart, daß er ermächtigt ift, in Ge- meinschaft mit einem wirllihen oder einem stell- vertretenden Vorftandêmitgliede oder einem anderen Prokuristen der Gejellschaft deren Firma zu zeinen. Königliches Arntsgeriht, Abtbeilung 33., Altona.

P @ixies a Ganbeldragiiicó isa uiräge andelôsreg A.

s Bom 20 ‘April 1900.

In unserem Firmenregifter wurden gelöst:

1) Die Firma des Bâä>ermeisters und Mehl- händlers „Ludwia Shu>kmanu““ in Alzey.

2) Die Firma „Frau M. Neinheimer“ Damen- E! t in Alzey mit Wirkung vom 1. April

an. Alzey, dea 20. April 1900.

Gr. Amtsgericht,

Amöneburg. f _ [7765] In unser Handelsrégifter ift- heute bei Nr. 1 ma S. uud K. Strauß in Amöneburg eingetragen worden: ie Firina ift erlos<en laut Anmeldung vom 6. April 1900. Amöueburg, den 14 Ayril 1900.

Königliches Amtsgeriht.

Annaberg, Erzgeb. 8164] Avf Blan! 814 des Handelsregisters, die Firma Hariwig «& Vogel in Aunaberg, Zweignieder- lafiung cer gleihen Firma in Dreôden betreffend, ift beute eingetragen worden : Der Kaufmonn Herr Carl Eglin in Dresden- Plauen ift Prokurist; er darf die Firma nur in Gemeinshaft mit einem der bereits eingetrazeren Prekaristen zei<nen. / Aunaberg, den 17. April 1900.

Das Königliche Amts3geriht.

Dr. Wegel.

Annaberg, Erzgeb. [816%] Die Firmen: Leicht & Lorenz in Buchholz, Blatt 884, Emil Fischer in Aunaberg, Blatt 603, VBuchholzer WMetallwaarenfabrik Oswalt Vulturius in Buchholz, Blatt 746 und Carl Kucte in Aunuaberg, Blatt 832 des Handelsregisters, sind ge1ös{t worden. SIELN den 19, April 1900. as Königliche Amtsgerict. Dr. Wege. Apenrade. Befauntmachung. [7766] In das hiesige Handelsregifter A. iït heute unter Nr. 22 bei der Firma J. M. Jofias in Graven- stein bezügli<h der Zweigutederlafsung in Apearade eingetragen worden : Die Prokura des Israel Natban ift erlos{en. Apenrade, den 18. April 1900. Königliches Amtsgeriht. ACth. 1. Ge A s Auerbach, Vogtl. [7769] Auf Blatt 424 des hiesigen Handelsregifiers ift heute die Firma Bernhard Werner in Auerbach uad als derea Inhaber der Sthlossermeister und Büchsenmacher Gustav Bernhard Werner daselbft eingetragen worden, Auerbach, an 19. April 1900. Königliches Amtsgericht. Dr. Schopper.

Ballenstedt. Bekanntmachung. {7770] Auf Fol. 693 des Handelsregisters ift beute die Fitua Wilhelm Miege zu Gerurode ge!ö\ht worden. Balleuftedt, den 20. April 1900. Herzoglihes Amtsgericht. 1.

Bautzen. [7771] Auf Blatt 509 des hiesigen Hantelsrezisters die

Firma: Filiale der Löbauer Bank in Vauzten

betreffend, ist heute eingetragen worden, daß

1) die Generalversammlung der Aktionäre vem 8. März 1900 die Grhöhung des Grundkapitals urn drei Millionen Mark, in dreitaufend auf den Inkaber [lautende Aktien zu je tausend Mark zerfallend, mit- hin auf se<s Millionen Mark beschlossen hat,

2) der Gefellshaftêverirag dur den gleihen Bee [UUR ans in dem Paragraphen 6 abgeändert worden it un 3) die beshlofsene Grhöburg des Grundkapitals in Hôöke von einer Million Mark erfolzt if.

Der Mindeftausgabekurs der Akti:n, die zu der E Erhöhung verwendet worden find, tff

/0. Bautzen, den 18. April 1900. Das Königl. Amtsgericht. Kuntze.

Bayrenth. Bekanntmachuug. [7785]

Die Firma Ed. Stüter Nachf. J, Lippert in Vayreuth wurde im Handelsregister gelöst.

Bayreuth, den 21. April 1900.

Königl. Amtsgericht.

Berlin. _Haudel®sregister [7784} des Königlichen Amtëgerichts l Berliu Abtheilung A.).

Am 19. April 1900 it eingetragen:

Bei Nr. 1277 Abtheilung A. Firma Rosenthal & Co, La> «& Farbeufabrik, Berlin. Frax Rausch ift am 3. April 1900 als pe-r}önlih haftende Gesell]hafterin eingetreten. Feodor Rofenthal iff am 4. April 1900 aus der Gefellsbaft ausgeschieden.

Bei Nr. 18364 Gesellschaftsregister Berlin 1 (Firma Freud «& Co., Berlin). Die G-fellshaft ist aufgelöt; Kaufmann Maurice Freud zu Berlin set das Handelsgeschäft unter unveränderter Firma fort, diese ist nah Ne. 2052 Abtheilung A. über- trazen und zwar Firma Freud & Co., Berlin, Inhaber Maurice Freud, Kaufmann, Berlin.

Bei Nr. 16797 Gefell‘chaftsre. ister Berlin I (Firma T. Trautwein’s<he Buchhandlun L. Wenudriner, Berlin). Die Gesellschaft i aufgelöst, das Ges{äft auf den Buchhändler Her- mann Gant!lah iu Wolgast in Pommern über- gegangen, der die Firma T. Trautwein?!sche Buch- handlung Hermaun Guundla<z fortführt, diese ist na< Nr. 2067 Abtheilurg A. übertragen und zwar Firma T. Trautwein’sche Buchhandlung Hermann Gundlach, Berlin, F: haber Hermana Gundleh, Brchbändler, Wolgaft in Pommern.

Bei Nr. 29 718 Flrmearegister Berlin T (Firma Paul Neufeld, Berlin). Das Handelsgeschäft ist dur< Ei bgang auf 1) die Wittwe Neufeld, Irma, geb, Editein, 2) Valeska Neufeld, geb. 28. April 1889, 3) Charlotte Neufeld, geb. 26, September 1891, sämmtlih zu Friedenau, übergegangen, die so gebildete ofene Handelsgesellschaft, dte tieselbe Firma fortführt, ift nah Nr. 2065 Abtheilung A. über- tragen und zwar Firma Paul Neufeld, Berlin, of:ne Handelsgesellshaft und als Gesellschafter die drei Vorgenannten. Dieselbe hat am 19. März 1900 begonnen. Dem Siegbert Lipp naun und dem Oêscar Neufeld, beide zu Berlin, ift Gesammt- prokura ertheilt.

Bet Nr. 31 175 Firmenregister Berlin 1 (Firma S. Münchweiler, Berlin). Das Handel3geschäft ift nah Charlottenburg verlegt, die Firma nah Nr. 2064 Abtbeilung A. übertragen und zwar Firma S. Müäuchweiler, Charlottenburg, Inhaber Samuel Münchweiler, Makler, Ghar- Tottenbuog. :