1900 / 99 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

T4 x VAEN B90 La

Sechste Beilage | |

[5289] Bilanz-Konto 1899 [8507] Bonner Bank für Handel und Gewerbe E i ° / 5 (Actien-Gesellschaft). : ° , S1 ts-A G der Me>lenburgishen Straßen-Eisenbahn-Actien-Gesellschaft Activa der Vilanz vom 31. Dezember 1899. Pasaiva um Deul en Reichs-Anzeiger un 0nmg l Treu chen aal8-UNnzeilgerl. | Activa. zu Rosto. Passiva. x Á 29 z : 19 O O D An 4 T9] De [att onto . | 3/Fo0o/2 | An Afftien-stapital-Konto (nid eine | „gg Mer Aftien-apitabKonto 1... 120004 F YY Berlin, Mittwoch, den 25. April G 31. |Bahnbau-Korto . . . . 277,932,47 31. ¡Aktien- al-Konto . 7 6 G e ed Se U . S Ae aa | 2 ® E Sugna E Y 825 30 Bp - Schulden- A z Saa oaie - R N Ea « Depositen-Konto E prt e 06 1808628 6. Kommandit-Gesells asten au ia L TUNMENERE E TDTS D. e E Frl e e@lel-Konio „e. 9042/9) . ooooo o) 21954 „Sachen 7, Grwerbs- und Wirt «Genofsenschaften. Abschreibung “2 78757 275 970/20 ¡Kautions-Konto . 805— | Sorten-Konto . .. . + --: 2 983/15 » Accept-Konto 139 799. L idie b erluft, und Funds ustellungen u. dergl. 8. Niederlaffung 2c. von Rechtsan ten. S n E —— T ¡Reservefonds-Konto . . 5873/11 | Effekten-Konto . . 582 530,60 « Reservefond-Konto . . . . , „| 298835: nue 1d Invaliditäts- 2c. L ibt | : ér 10 + 9. Bank-Ausweise. D A L: ' 5 i , , : 983 056/99 nsen pro E R 997 ; : ; ; mmodilien-Konto Ea, Abschreibungs- und Er Stückzinsen .. _52625| 58305685) Rüzinsen pro 1909 Î 4 397! 3 ‘Unjal- un Verd C. 10. Verschiedene Bekanntmachungen. Abschreibung . G E: 99 069120 | rungs-Konto 13 827/20 j 50 000 Penfions- u. Unterstüähungsfond 3 000! 4. nie Vans Ugo Es : Wagen-fonto s E | [Dividende-Konto 1897 “1 d. 2 Bantgcidibdolonte - 21 1] 1060002 Kreditoren-Konto . 860 149 E 1 N ius uts Lloyd ugang: agen : M 22,90 : 4:2 Mobilien-Rontd , = » « »-e 4 1 eingewinn . . = « ** *] 2380719 an : 8901 Oos orDDe er 0D. 73 294,33 do. 1898 . „211.5 233/75 | 7 Debitoren-Konto . . . . . . .| 524218488 | K dit-Gesellschaften auf Aktien u Aktien-Gesellsch. [8501] Norddeutscher Lloyd. Ea < r O 1 1A Abschreibung . . 700,— 22 594 33] [Konto Pro Diverse Ls, 146/30 7 357 516.30 [7357508 6) omman 1-We n . ¿dié finvèn® Mka Due S “ait pr ug - A Byr die Aktien des Norddeuts<hen Lloyz wird von : ED R EREO e e nt eft elun Aas. AEOUIR : M tmahungen über den Verlust von Werthpapieren befinden eutschen Llo n 4 i d. J. ab, mit O ral V a beiliuie Blérra 120.— Pt 99 412/114 | Soll. Gewinn- und Verluft-Kouto 1899. Haben, Die bisher hier veröffentlichten B ma h fe diTieealikeiluka M Jahre 1883 von M 15 000 000,— die Schuld- Be dean I N Les Able ¿ j l ; 27 930,— | | M P E E / nes XKXXLI Nr. 8371—8641 mg gegen. Aushändigung des bezüglichen Dividenden- L zu: für 10 gekaufte Pferde 6 922,90 | An Unkoften, Salaire... 31 250/69|| Per Zinsen und Diskont .... .| 218167 Sie LX Nr. 15931—16200 \heines Nr. 14- bezahlt 0 164 8483} Serie 34 892,90 | Abscbreibungen M 3162,65 D C eee i 76 605 l [ Gewinn- und Verlust-Konto pro 1899. Credit. sgelooft worden in Bremen an unserer Kafse, e Abschreibung . . 4 052,90 30 800¡— | ; Kursverlust a.Effekt. , 23 962,05 - Kursgewinn auf Sorten und Mi Se [ R bie Suhaber ‘der S{(uldscheine dieser Serien in Berlin bei dee Wera D e : Ah Inventarium-Konto 3 337,87 | Reingewinn . . „238 071,90 | 265 196/60 o P 172574 J 2 “U 3 werden aufgefordert, dieselben am L. Oktober a. €- Sechandlungs-Societät, dem s L i A e e 2 (07 37 996 4471/29 996 UTR An Handlungs-Unkosten-Konto . fs Res S Per Sagen ager o : L 7 uni nebft den dazu gehöcigen Zinskupons und Talons S T ege d Beer aae H En 2 (2 20 057/72 etd/2ju e ° E : , i ( it Abschreibung 5345| 481072 Bou den E E Die Direkti » dere A behör-Instandhaltung-Konto .| 9015/64 : | i Bee La der Deutszen Bauk oder dem Robert Warschauer & Co., ver Deutschen H R , Z M er Zut rath. e Direktion. v c 9 357/61 : ank, der Da EN Bs A E Die Laut Beschluß bAe Lfirigen Seaceaî éimilos q für das Ges<ft8jab, 1899 une i | Peti L 4 659/78 b Qananle Iu ee SrEboeule Günther & dustrie, der Met Ner PAABlOSIERIGEs ypotdeten-Destß-Konto . .. . e I | E e [laut Beschluß der geitrigen Generalveriammlung für e]Mastsjahr Unker unser . ia 2A, j S L 9 950/18 udo!: und der DreSsduer uf, Naa Ks «aa eus ¿ Gbri L Mas Sette zur ELEUNEN Le - at ta von 12% = 36 is auf jede antheilverchtigte Aftj; , ablipra rtcieb-Unkosten-Konto . 86 3 917/24 in Sivectals bei der Vergisch-Märkischen in Frautsunt Said de Ra Banquier-Guthaben . { A ala gun von heute ab an unserer Kafse in Empfang genommen werden. " Frcafenkasse-, Inval - u. Altersvers.-Konto 1 43448 Bauk sowie deren Zweigauftalten in . A. i C e e f: 10 075,96 12 705/71 Gleichzeitig machen wir bekannt, daß Herr Peter Ioseph Wilsberg, Kaufmann in Bonn, qy - fen)aften-Konto 1 325146 | Aachen, Düsseldorf und M.-Gladbach in Dresden bei dem Bankhause Günther : Fourage- und Piaterialen-Bestände N 2 060/— altere Mera tDe angel Erden d Herr Mathias Peretti, Kaufmann in Bonn, geftern als Mit, ¿ S as L 3 12703 | dinitiiicn e dagegen tas Kapital und Zinsen bis : g ermd 1A bei der Vergish-Märkischen D V De. a, oe e S 26|— | gUed unseres AU ra gewa orben T. n E es 50 724/21 ; T in Gmyfang zu nehmen. in er f s ret irte ten E | R 6 z gen- Konto A E00 J zu diesem age n Imp gj ie deren wei anstalten in 133 797150 | 133 797/50 Boun, den 20. p JEEO Vank für Handel und Gewerbe. Musörüflung-Konto „… «o - Ü S _Die „BEPRng, A P IeNien Schuldscheine E ; s U EFEN Z! e t M.-Glad- Debet Gewinn- und Verlust-Konto. Credit Der Vorstand. . tet N 9 62356 Met mit pan, Le R E e e nh nit bach, i i E 2 S S (S. O. S Q 9: 24S | . o n au e T e as : M 2 0 anon taa : Sie Biricas Ee S 44 02181 ur EiiosunE gekommen O astehende Suld- M S Söhne N DLEle Miliate Dez. | An M M A Dez. | Per M S [8279] ® A L312 191 311/42 cheine: nue un Bauk 31 [Want 2 2 V0 | 31. [Saldo von 1898 , ., 46/89 : o 7 e En ; y E 8geloost am 24. April 1897, rü>zahlbar am der Deutschen Bank, [Mais KontE e 15 485,90 | [Pung-Xonto 399|— Activa. Vilanz am 31. Dezember 1899. Passiva, | « [A Serie XLVI Nr. 12277 à M . 3492 Go S 2 079,47 | [Zinsen-Konto 969/85 | * E : M 4 E, 400 000|=| Nr. 12362 und 12367 bis 12371 à 4 200. [8492] E \Strob-Kor.to 2582,55 20 150/92 | | i M d 4 4 2ogger-Kapital-Konto . . . . « + 2a N Altten K See 84 es 18 150 Ausgeloo#t am 2%. April 1898, rüdzablbar am Actien-Gesellschaft Thiederhall. /Handlungs-Unkosten-Kon1o 9 822,47 | Hn Maletle ‘und Aohlengnnen | H Ta L. d Bee R R O e E B 2 f ffe \caften- Konto 1 500|— | 1. Oktober 1898: Die Herren Aktionäre werden hiermit zu der am [Reparatur-Konto . . 3450631 13273110 | | A é 8 420 000,— | 39 529 Stück Stamm-Aktien Neye- u. Zubehör - Inftandhalkung- 1 750 —|| Alcemoin, Betriebs-Unkoften-Konto .| 1000|—| Serie XY Nr. 3873 à M50. Donuexstag, den 17. Mai d. JIs., Vor- Verlust a. verkaufte Effekten 1,— | D ip par L Stad A a So a ges U E 37 000 Krankenkässe- Invy.- u. Altersvers.- dóói Ns Ag a0 25. April 1899, rü>zahlbar am mittags S - Es s e E Frioati En 2 Ôlog | nkwalzwerken 2 201 i O e a p ao Ems Dl e A i E ober 1899: \chaft, in W., Bebrenstr. 32, stattfinden Muggleic) eines alten D 27 ah undderen Hilfs- Prioritäts-Aftien e ere A E E C ail is 109 980/71 | Serie VI Nr. 1412 1430 und 1438 à 4 1000. | Gt rdentlichen Generalversammlung [Abschreibungs-Konto L s N N | anlagen . . . „» 4930 000,— | à 300 , 12870 300,— [23 529 000 Ee V ae dci Me e ots Ge E Me 181 kb: 000. L Let de ju lien : e 22 412 ili = Si E S E 92 999 D: s : S a / 2 2 1 L ¿ Bilanz O E 0e ———= A 2 z pa Ca - t 16 080 O 2) rüdfständige Gewinnantheile __ 5118150 O E 800 | O R 1502 150 5 Le (tersta gedordE E N > den 2 M5 ¿ 1900 Laie S ) - Veaicciea E ° z E L 269 860 16 H T Malerwivens L E e A 3 944 Q7aN Reserve-Inventar-Konto ‘S. Cy S 999 99 | ‘Nr. 1575 und 1594 à M 200. A tbiercits ‘über Es Betrieb des abgelaufenen Ges ofto>, den 2. März , Des Gorsianb. 5) Materialien der Hütten und au 6A S Konto-Korrent-Kto., Kreditoren 1 088 A E aodio S n a s A E MeR7 IENIEO 14595 à # 3000, äftejabres und Vorlegung der Bilanz und Gewinn- Siegmann. Ae S 642 531/70] 6) , Gewinn-Saldo pro 1899: “N Gebäude-Inventar-Konlo . . ARGi | r. 14730 und 147: #4 300. und Verlustrehnung pro | i Bericht des Aufsihtsratbs: Der Aufsichterath erklärt si mit der vom Vorstand vorgelegten | ®) - Semeb. Bend: pad Nohsene d ile ePiillkge inden Reservefonds T er a Es L e 73731 Bie ven 23. April 1h00. A E nas die Bilanz und die Nj f inn- S Konto einv 5 ] Ie s o 2 e l Lz CACOE M 366 595, 1g E E S 93 038 | 2 , <2 L Ver wInns, lang m R Ey M000 S 7) , Robzink- undZinkbleh-Bestände | 1 074 338 77|| Gewinnantbeil an bie Diverse Dekitoren-Konto S - Wi 3) Entlastung des Vorstandes und des Aufsichts- Der Aufsikßtêrath. 8) , Mali L und Giro- S Altigwire ia/s ves E S (802) Norddeuts Llond n bl Aufsihtsrathtmitgliedern R-chtsanwalt Salomon. onto-Vestaode . . . « « «f L22210 Grundkapitals . 1058 805,— sfleth, den 31. Dezember 1899. z 5 er o ahl von Auf\icht 1 , Die Bilanz, sowie das Gewinn- und Verlust-Konto für das Geschäftsjahr 1899 habe ih geprüft | 9) Effekten-Bestände . . . . „| 7923602] Tantiöme für den E Elsflether Herin s8-Fischerei-Gesellschaft. E ih samml e Nord- | 5), Abänderung der $S 1, 3, 4, b, 7,8, Lhe Hér und mit den ordnungsmäßig geführten Büchern der Mekienburgishen Straßenbahn-Actien-Gesellschaft, | 10) Banquier-Guthabea . . « «8931871403 Auffi&tsrath . . , 413 362,35 fle g israth In der heutigen Senerarver(amm Gg Sn E 1:13, 14; 17, 18, 19, 20, 22, 29, 24, 26, 26, 27, 35, hieselbft, übereinstimmend gefunden, sodaß ih zu teinerlei Monituren Veraulafsung habe. M 11) , Konto-Korrent-Kto., Debitoren | 1 137 26574] Weiterer Gewinn- Der Vorstand. Se Mus Norsiver deutscheu Lloyd sind neu: Dees die Schuld- 29 und Streichung des Tit. IIT $ 10 (Aufnabme : Rosto, den 31. März 1900. antbeil an die G. Bolte. Joh. Wempe. Dr. Steentken, : Jahre 1885 von “ade Nr, 3961-4070 aus, | der bereits begebenen Anleibe) und des Tit. VIII C. Alts<wager, | Aktionäre 2249/9 Revidiert und richtig befunden: ; Ä scheine Serie XX r ¡ 88 31 und 32 (UebergargSbestimmungen), sowie Ge- s des Grundfayitals b 294 025,— H. G De t Fes E E Mazatèn f Inbaber der Schuldscheine dieser Serie werden | nehmigung des unler Serlésibtiquag teser e u: e | Uebertrag auf 1900 , 214212.71] 7 346 93049 . S. Veellen. ete : 4 S bst | derungen und Slreiungen enkwor [8290] Diejenigen Herren Aktionäre, . wel<he an der E W efordert, dieselben am X. Oktober A. e. ne \ 5 (> Y „(Qof | Scneralver)ammlunga theilzunebmen wüns<her, haben 38 313 441/49 38 313 44149 der La ehörigen Zinskupons und Talons Statuts, z: i Immilichen voraufgeführten Me>lenburg. Straßenbahn Act.-Ge) N men wüns : ; i i zu gebörig Die Abänderungen der sämmilich fg ‘Rosi t * | nah i ome p, M d E ne Aktien *) Na< Nüd>lage aus dem E pro E ftellen fih H Mel uit. 1899: [8488] Vereciusbank in Hannover in anan. an unsexan-NaGe, VERIRE P Paragraphen mit Ausnabme der S$S 12 und 19 find, j ; oder an deren Stelle die amtlive Bescheinigung von Nesfervefond ace O 86 E in Berlin bei der General - Dire ; etialih die Fa betr-ffen, dur Die von der „A E für Notaren, Staats- und Kommunalbet; örden Reservefonds Ix «e _2 392 900 eti Bilanz pro 31. Dezember 1899. Passiva. Sechandlungs - Societät oder dem Bank- E E nige a N Mai und das Fahr 1859 festgesetzte Dividende von 5/9 kann as AEeR E die bei S Ee A Zusammen M 6 664 398,61 AGUIVS. T _ hause S. B L bios S bezwe>en nur, die Bestimmungen des Statuts mit mit 4 25,— pro Aftie gegen Einlieferung des De e e B B Ta bis TWaübe Debet. Gewinn- und Verluft-Kouto pro 1899. Credit. “#“ S i Gia 2 in Gratan de: dem Bankhause dieser in Einklang zu Rernges. à Ala é Dividonpen lets. Se. 5 S EeNA M nie mittags 5 Uhr bei einer der untenbezeihneteu E H A S! A 1A ¿An Kassa-Konto und Guthaben bei der 6 aue AltiorMadiinl-Mouto * Sib blió | C i der Vergilch. - Märkischen E À IotalL. die A pntne de D a6 ¿x Berlin bei dem Bankbaus G. Lilieathal, | Anmeldestellen unter Beifügung etnes na l-Spesen- Konto: | 1) Per Gewinn-V i e c 2: B SE ea eis E Wed e 20—| 138716110 Bank, sowie deren Zweiganstalten in | P uf 89/6 des nah Vertheilung von 4 %/6 Divi- ; W “Panttitete Dies E Nummern geordneten, doppelt ausgefertigten und O S Lite E F "1898 S 16 423!59 Me O o oe oro tio %9 368 40 2; sen-Vortraa für nah dem 1. Ja- | Aachen, Düsseldorf und M.-Gladbach dene verbleibenden Uebe1schusses festgeset und im erhoben werden. : unterschriebenen Am euer Os Fe: Steuern und Abgaben | 499 929 94 2) , Zwk-Fndulirie: E E U Srato S L Ps B 1000 itloe, Wadi. 2 5 039|— | einzuliefern und dagegen das Kapita das Zinsen bis | $19 dem Aussichtsrath das Recht zu telegraphischen E s 2. April O A de wis Bteneus ves E Siatéeiatins ls M 2D s Serte e 4 | agde grben, Kuvons-Konto: ; Reservefonds-Konto E 40 Ns zu AEET Tage R vie ition Squldscheine Bam aages E Tit. TY—VIT die Mecklenbg. Straf{b. Act... Gef. L a L QUPETAUN ae A inderbewerthung der | ütten und Waliwezke | 06.134 657,94 | _} Spezial-Reserve für Delkredere . . . 9 41/9 L y c Sndlih follen d ertgen Wil. 19 —V i Richard Stegmann. O ie N As En E Rg E TUs s | 3) ues a 7 ima 7 847 778 55 T etidiale Effekten . . 51262,95| 185 920/89 E | N ¿s C 2 099 232/91 Va e oa L dau oil ait umer. R e die S8 11 bis 30 die ¿F O VERE: bai ai tes 7 i Ai urse vom 31. De- | 3) Koblecn-Industrie : | E HIR E E E T i D » RSI— . und Verlust-Konto: | / „| Nummern 10—29 er . [8148] i S fu! M L A R e zember 1899 280 392/95 Ectrag der Koblengruben 1 156 186 56 Sorten-Konto .. „e. .0 E L ba aus 1899 zur Einlösung gekommen nachstehende Schuld 6) Ermächtigung des Aufsichtsraths zur Vornahme Bayerische Aklien-Gesellschaft für ijemishe S E E E R 3) Amoitiscation?-Konto: | 4) Zinsen-Konto: E R ai L M 3136,29 T T: 9%. April 1899, rü>tzahlbar am | von Aenderungen, wel<e nur die Fassung betreffen. und landwirtschaftlih-<emishe Fabrikate Bavfhäusern ftatt: E Amortisationen . . . | 1500 000/— Gewinn-Saldo pro 1899 | 498 643 44 Bankgetaude un & 364 256.25 Gewinn pro 1899 . , 7373314| 7686939 ¿Ans@cost am . Apri p BOES Die Hinterlegung der Aktien E bei S Fabrik Heufe1d 1 l) in Berlin bei der Deutschen Bank, T n E Ad T Aa Sl claudad Sypotbek darauf ._. „86 300,—| 277 956/25 | | Serie XITI Ne. 1379 1396 1406 und 1410 | Handels. Gesel da D E T Rd j . 9 S T 5 onto: Irtrag dec SYmaiipurbabn | ———- E | c Í ; C. ( L | Li) Todes Siernlé vis el Ulibules : ünsceèr 2) E E gs n Ne S Gewinn-Saldo pro 1899 y t Á 21 510,23 | Effekten-Konto des Meservesonds . . 38 12410) | à A 1000. ; 90 1421 und 1422 | der Geschäftsberiht und der Gntwurf des revidierten j Geselllbalt- zur diéotältian vrbenttiéden Venera?- E A ankhausfe phraim M 7 330 596,81 | Ertrag der Dekitotes: | | Mr. 1411 1415 1416 1418 142 21 un 2 | Statuts in Empfang genommen werden. | versammlung au Montag, den 14, Mai, 3) i Bráunsbibeis: bei der By ; zuzüglih Nest- Ziegeleien . 33 487,18 a. in laufender Rehnung | | à #4 0500. y Thiede, den 21. April 1900. j Vorniitéeas 10 Mle, im Acineit Geab: der. Gb: ) in Brauuschweig an L netg, gewinn aus | Pachten und | Ï M 163123488) _ ass | Bremen, den 23. April 1900. Der Vorstand. [chaft Museum, Promenadestrafe 12, ergebenst eir. E een Ee un V (4898 „e 164235817 34698040 Metben . y 49317,74 ». f. Aval-Wechsel_, 43 370, | 1 674 —— Sr =- L Die Empfangnabme der Eintrittskarten findet Brau ig, 91. Nyri O | VBer]ährte 5 2E 1 3 418 089 E O ® [8282 : i 5 bis, 10. Mai inkl, euen Vorlage der Abtien | nee Auffichtörath. anf Mente E L U gion Der Auffichtörath. ce d. leon Norddentscher Lioyd. o. | 1 ferner Wabl un Aussicdtdratb de ¿[bst er eines die 9 ?rn derfelben enthalten- S pi g 697 95,29 | Q E97 951M ofsing. 4 Y Lo Z M, ; s | [un O S I erige n E A. Schneider. S DELUIEE [1 9 627 20018 Borstehende Dilasz babe i& geprüft und mit den ordnungsmäßig geführten Büchern der Bank | In der beutigen Serte uns e o aus S cacvelie, a0: heu Deter: Bayerischen Vereinsbank, München, oter bei SED es EILOERN in Uebereinstimmung gefunden. Ebenso habe ih am 30. Dezember Lo e » n A eam an 9A ge 15 000 000,— die Schuld- Geheimen Kammerziennatn Qua, refieis, dem Vorftand in. Heufeid fiatt. (3618) Roschüßer Porzellanfabrik Rividiert und ri>tia befunden: Kassa, Eflitn, Wechseln, N E mit der Inventur verglichen und ritig y scheine Serie XL1YŸ Nr. 5677—5808 ausgelooft Sra L Eric 2M. pati rgb ag 0a pi ; Die vom Auffichtsrath beftellte Kommisfion. annover, den 14. t ; | is

Unger & Schilde, Actiengesellschaft zu Roschüß b. Gera Reuß.

worden

1) Geschäftsbericht und Vorlage der Bilanz per Die Inhaber der Schuldscheine dieser Serie werden

ó l Sche i Ed. Meyer, beeidigter Bücherrevisor. Direktor Jo!ef Webner, Köln a. Rh., 31, Dezember 1899 von Löbbe>e. Dr. Waller. Lobe. Scherben ing. KFabrifkbesizer Ed. Weber, Frankfurt a. M.,

Credit.

0h MEIEMEE E L A Dée auf 27% = 81 Æ pro Aktie (Stamm- und Prioritäts-Aktien) festgesezte Dividende inu- und Verlust-Konto per 31. Dezember 1899. aufgefordert, dieselben am L, Oktober a. e. nebst esiger Gd E Uibertetk 2) Bericht des NRevision2ausf{ufsis und Ertbei- | je Herren Aktionäre unserer Gesellschaft werden | bro 1899 wird gegen Abgabe der Dividendenscheine Nr. 44, welcher für Stamm- und Prioritäts-Aktien O Gewiun T | den dazu gehörigen Zinskupons und Talons Sa britbesige: Adolf Éeate Großfarben bei lung der Entlastung an Aufsichtsrath und hierdur< ¿zu der am Montag, den 21. Mai | gctrennte, nad Nummern geordnete Verzeichnisse beizufügen (¡u denen unten genannte Zaklstellen Formular? “K 9 M“ |S in Bremeu an unserer Kafse, ayri tf ne E | „„ Borftand. e 1900, Nachmittags 3 Uhr, im reservierten | verabfolgen), vom 24, April cr. ab baar ausgezabit: |} Per Gewinn-Vortrag aus 1898 3 136 25 in Berlin bei ¿er General-Direktion der BIGE O, M., den 21. April 1900 | 3) Berwendung des, Reingewinns. Zimmer des Hotel Frommater Gera stattfindenden in Breslau bei dem Schlefis<@eu Vank-Verein, Un Unkoften-Konto:. Drud> sah Effekten-Konto, Gewinn darauf 34 95538 Seehandlungs - Societät und dem Bank- Fraukfurt a. M., den 21. f Ä pAE 4) N E Ne, L. ordeutlichen Generalversammiung ergebenst , Berlin ‘, den Herren Delbrück Leo & Co., Steuern, Gebälter, DrucjaGen) 397/45|| * Devisen-Konto, Gewinn darauf .| 472155 hause S. Bleichröder, Tro>enplattenfabrik auf Aktien 09) Neuwabl des Auisiisratis. én eleben T : 2 , der Disconto-Gesellschaft, Porti, Stempel 2c. . - bo: “a 647.14 © Kupons-Konto, Gewinn darauf . 464 50 in Dresden bei dem Bankhause Günther & vorm. Dr. C. Shleußuer. München, 23. April 1200. . ee S Tagesordnung : é 2 » Handels-Gesellschaft, - Abschreibung anf Mage Ms: 76 869 391 . Sorten-Konto, Gewinn darauf . 20963 Rudolph, Z ‘Der Vorstand. j Der Vuffichtsrath. Der Vorftand. 1) Norlegung des Gescäftéberichts für 1899 s ¿ » Dresduer Bank, » FSewiun-Saldo i f “} Zinsen-Konto, Gewinn darauf . 53 696 88 in Elberfeld bei der Bergisch - Märkischen | - - S G E L i 3) Genehmigung der Bila d Feststell! in Lipine Kafse der Geseilschaft. Derselbe vertheilt si wie folgk: ; Provisions-Konto, Gewinn darauf 31 813/03 Bauk sowie dereu Zweiganftalten in | (3284) | i815] “tee Diribeade für 1899. s I Lipine, den 23. April 1803." a. 5% dem E 3 686 66 N - | Aachen, Düfseldorf und M. Gia Nach der in der 4. ordentlichen Veneralverkamme Ha M Halberstadt -Vlankeuburger 2) E Rug War! ride 6 undder Direktion. Der aan b. 4, Divlliende . - 40/000;— einzultelern An agegen ee aeg s dms Zinsen bi lung sialtgetunbéten WuB ag l gat ee E H Lo y d D 9 ) I ur 0 Deg Ai i ay 2, L p | - . L . j ú 4 Eisenbahu-Gesellschaft. ar Fd dinahrie Roiai dias Dea Sedfaginlaia ist (Na&dru> ohne Auftrag wird nit honoriert.) ° Rate atb den 4 506,97 | Die Berrisihan, dee autge ootien Schuldscheine bört Gekeimen Koe Ses Hahn, e: 2A Die Herre toná s ç ft merdch | teder NTHonrZ é : s itimi - T WEG : S G ober d. J. aus. i eor ubert, i L ATA N unserer Gesellschaft werde E S är, der sih als solcher legitimiert, be {8617] Acticngesells<afi Siraenes S Fron traten zu Müthauia d. E L ns 97 e See Merieiton Verloofung h ges De A. Silomon, f R N Ii ; S Miki Matenids cis G (R L ebweiler, p f a, V and un e j mmen nachstehen ierwind, La N: Mittwoch, en A0 ai er Sg oezeWgt sid diohenigen Aftionäe, welbe | Stein und Marmorsägerei Shachenmühle | “’Sirafiburg Neudorf, 2 April 100. » Beta. Dieinade : 2000 [t ux Einlösung geko N G zu Brauns@weig im Hotel Monopol stattfindenden j ein von der Reichsbank oder Notar über die Straßburg Ueudorf Elf. a Vorstand, y Gewinn-Bortras___—— [L 1, RONdoOn am SR O LO, R RRL L Dee E E 2%, ordentlichen Generalverfammlung ergebenst | Attica ausgestellten Depotschein spätestens 5 Tage | Die Hecren Aktionäre unserer Geselischaft werden - August Swenk. M A _— zl L T0 813108 | 1 Dliobet I: 3999 à 46 500 Georg Boler 91. Apeit:1900 eingeladen. vor dez Generalversammlung bei unserer | zur Generalversammlung am 12, Mai, Nacß- 130 843/98 l Serie XXV Nr. 32 i 900. Kölu a. Rh., den 21. Apri :

[8495] J Hierdur< geben wir gemäß $ 244 H.-G.-V- bekannt. daß Herr Gottfried Hagen dur<h Tod ars

t aurë- i N lede (l MNTRIS E Büchern der Bank in Uebereir stimmung gefunden.

f : Ï d Kölu, den 22. April 1900. Hannover, den 14, März 1300. r Nr. 6586 à #4 500. Der Vorstand. RNhein- und See- Schifffahrts Ed. Meyer, beeidigter Bücherrevisor. Ne. E l rit 1900. Fosef Wehner.

Gesellschaft. r

Gegeustände der Verhandlung :

1) Bericht der Direktion über die Ge!chäfic tes verflossenea Jahres unter Vorlegung der Bilauz und der Gewinn- und Verlust. Rechnung mit den Bemerkungen des Auf- fiätóraths.

2) Verthcilung des Reingewinns

3) Gnilastung von der Jahres-N:<hnung 18993.

4) Wablen zum Aufsichtsrath.

Gefeilschafiskaffe in Noshüß oder bei dem Banks haufe Hermann Lobe in Sonncberg i. Thü: ringen binterlcat haben. Noschütz b, Gera, Neuß, den 22. Mäcz 1909. Noschützer PELNCNARFCHLeE Unger & Schilde, Aktiengesellschaft. Den Vorsftanv.

<iide.

mittags S Uhr, im Geschäftslokale der Ailcemeinen CREIDIOLAN cisässichen Bankgesellschaft ju Straßburg, VMüniter- gaffe 8, ergebenft eingeladen.

Tagesorduung : _ Neuwahl des Aufsichtsraths. Die Herren Aktionäre, welhe an dieser Ve:samms- lung tbeilnchmen wollen, haben gemäß den Statuten ihre Aktien bis zum 8. Mai zu deponteren und ¿war bei der Allgem. elsäf}. Bankgesellschaft zu

Ausgelooft am 25. April 1899,

1. Oktober 1899 : : Serie L Nr. 6472 und 6481 à 5000.

Nr. 6506 6519 6523 und 6524 à & 3000. Nr. 6562 à 4 1000.

Der Vorstand. Der U Ramsahl. Kauffmann.

Vorstehendes Gewinn- und Verlust-Konto habe i< geprüft und mit den ordnungsmäßig geführten

Aktiengesellscha# für Trockenplattenfabrikation

vorm. Westendorp Wehner.