1900 / 100 p. 17 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

irsc b ; U law. ; 8687] | Koblenz. Bekanntmachung. 8693] | Reichs-Anzeiger mit der Unterschrift „Der : M Rai, E L Pas baf amen r D: ift Gat riet sihtsrath"“ oder „Der Borstand“. Uf A ch t c B c Î Î a g ec

Am Handelsregister B. ist bei der AktiengeseUschaft Fm Handelsregister Abtb. A. is unter Nr. 24 In das Handelsregister i | e Ngraes E inan als Gegenstand | die Firma Jonathan Gnuschke zu Kruschwitz | Nr. 15 eingetragen worden die Firma Beuno | 3) Die Bekanntmachungen der Gescklshaft etfolgen

des Unternehmens eingetraaen : und als derea Inhaber der Sciossermeister Jonathau Renuer, A. Renner Nachfolger in Kobleuz, im Deutschen Neichs-Anzeiger. 9 0 4 Ï ¿ Z 1 , Petricb und Erweiterun des | Gnuschke in Krushwiß eingetragen. und als deren alleiniger Inhaber Benno Renner, 4) Die Aftien lauten auf den Inhaber. z 9- d Ä l S1 i 8 A n ito, des n, E LBlanvals nowrazlaw, al. April 1900. Bautechniker in Koblenz. 5) Der Aktionär Arthur Kaiser mat auf das um cu enl d - 1 cl cl Unl : on l cell l en ad 7 N d * und buchbändlerisher Verlagsgescchäfte aller Art, Königliches Amtsgericht. Koblenz, den 12. April 1800, Grundkapital folgende Einlagen: J Königliches Amtsgericht. 4. a. Den den Gegenstand der Unternehmung kilden, 0 100. Berlin, Donnerstag den 92% April 19 G O tis g, j L

Vertri by it 2 Ditaagates Nertrieb und Erwerb von Zeitungen E R, [8686] e O G, legen in ‘der Gemeinde Dirtals

t, , S 3) Beibeiligung an Geschäften der unter 1 und 2 | Im Gesellschaftsregister ift die cene Handels- Koblenz. Bekanntmachung. [8692] | Kreis Meisenheim, bestehend aus folgenden Grund, alt di O E E r O E E E C E T E E C E ER E M DETER anat Wi A 6 Der Inh eser Beilage, in welher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterrehts-, Vereins», Genofsenschasts-, Zeichen-, Muster- und Börsen-Registern, über Waarenzeichen, Patente, Gebrauchs-

efllshaft Müller und Gnuschke zu Inowrazlaw 1. Fu das Gesellschaftsregisters ist unter Nr. 275, die | stücken: i L EE ce, 1 4) Erwerb und Veräußerung von Grundstücken, d C % gelöst. [R N offene Handelsgesellshaft Renner & Söhue in| Flur 4 Nr. 172/148, groß 31 ar 11 qm muster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplan-Bekanntmachungen der deutschen Eisenbahnen enthalten sind, ersheint auch in einem besonderen Blatt unter dem Tite H) Betrieb aller Geschäfte, welhe mit denen der | Jnowrazlaw, den 23. April 1900. Koblenz betreffend, heute eingeiragen worden: 9

Die Gesellichaft ist aufgelöst, und wird das Ge-

„H Bab ale: Geiste, wide D d 2 Ae Ge mel mnt Vi dge Ge 5 Central-Handels-Register für das Deutsche Reich. (x. 1003,

n es Amt18gert@)t. Sserlolhnm. ekanntmachung. d u g i i a ie oro. Brn e bid: A. U bei der | Il, In, 190 Pindeldrelsists Abth, 4. f: heute f Giétia De S P E n es Devisen Neidi- und Kön e ON a N P Sezugopri Central - Handels - Negifter für das Deutsche Reith esrint d prnern Tosten 20 e C k - nig reußishen Staats- ezug8preis rägt 1 4 50 ür das Vierteljahr. Ei ) fs E Insertionspreis für den Raum Zur Drubye 30 Bs Me MRIERS O O

A

22 19 11 24 12 13

14 147 0D

10

Wos. Bekanntmachuug. 3674] | unter Nr. 14 eingetragenen Firma Herm, Sprenger unter Nr. 16 eingetragen worden: Handelsregister betr, l beute vermerkt, daß dem Kaufmann Gustav Goyel | Die Firma Renner & Söhne und als deren a

Heute ist aus der offenen Handelsge!ellschaft. | zu Sserlohn Prokura ertheilt ift. alleiniger Fnhaber Jurne Renner, Bautechniker in 2

Veraer, Sichert « Hagen zu Schwarzenbach Jserlohu, den 17. April 1900, Koblenz. | a. W. Armand Berger ausgetreten. Das Geschäft Königliches Amtsgericht. Koblenz, den 12. April 1900. 214/150 29 47 Zum Firmenregister wurde heute eingetragen : fortgeführt. Die im Handelsregister A. Nr. 53 ei ging mit allen Aktiven und Passiven auf die beiden E Königliches Amtsgericht. 4. 171/148 26 , 46 Leipzig. [8702] 1) I. B. Kalkhof, Maiuz. Die Firma is er- | Demnächst ist in unser Handelsregister A. unter | Firma A Sculrits ¿d L g c. 53 eingetragene anderen Theilbaber Heinrih Sichert und Johann | Iserlohn. [8683] : ; 149 __W P Blatt 7379 des Handelsregisters ist heut losen. Nr. 15 die Firma Gebrüder Hotze zu late LIE- R r Es 1 n Sondershausen ist am Hagen von dort über, welhe dasfelbe unter der Die in unserm Kirmenregister unter Nr. 864 ein- Köln. Bekauuntmachung. [8690] Sa. 2,87 ar 10 qm eingetragen worden, daß dem Kaufmann Sibts 2) Panizza «& Dofflein Nachfolger, Mainz. | und a!s deren Inhaber der Fabrikant Otto Hoe Le Ht 11 Sond Cuno din Fürstl. Amts- Firma Sichert & Hagen in offener Handels- geaen Firma Ernst Möller zu Jserlohn ist | In das Handelsregister des unterzeihneten Amts- | h, Die dazu gehörige, in der pfälzischen Gemeinde Siegfried Geora Schmidt in Leipzig für die Firma Die Liquidation ist beendet, die Firma erloschen. Lafelbi: elitgétragen. , 11, ‘shausen. geselisGai n de Kad e Ee eau r ee A8 ven 21. April 1900 gerichts ift eingetragen. eilung s S Gege Steinhauerei, bestehend aus August Schmidt senr. daselbst Prokura ertheilt | 9; DCHS bee S vie toben Ce Die | Nordhausen, den 23. April 1900. Strasburg, Westpr. [8719} bach a. W. weitersühren. Jeder derjelben 111 zur Jserloyu, 21. - : : «7 olgenden Grun en: den ist. ation cendet, die Firma erloschen. Königl. Amtsgericht. Abth. 2. / Firmenzeichnung berechtigt. : Königliches Amtsgericht. / Am 7. April 1900 S E Ne Ia E S 16 ar 30 qm veipzigo den 21. April 1900. Mainz, den 23. April 1900. : 18 a S h In unser e, e Tie bei Nr. 109 Hof, den 21. April 1900. Laus unter Nr. 142 n n Me che Eon: Se he- E O0, Königliches Amtsgericht. Abth. IT B. | Großh. Amtsgericht. Nordhausen. [3709] | (Firma T. Jagodzinski) eingetragen worden, daß Kgl. Amtsgericht. Jarotionin, S a, ift vie La ta n N ma Er Helene, geb. Loymann, é Ln L 2 N Schmidt. E In unserm Handelsregister A. ist heute bei Nr. 16 | das Handelsgeschäft dur Vertrag auf den ‘Kaufe i ¿ , g E E e eA ü Ï z 2 i 3 SN C ari - Í Wos. Bekauntmachuug. [8675] | einaetragene Firma „S. Moczyúùski in Neu- Das Hardelsge[chäft ift tur Serra auf den S Sar S qm Leipzig. [8701] Manet: gHandeloregisiereinteag. B ed: Hermaun Müller zu Nordhausen Veo eh B N L e Ala lera uten ift, Für die Fan Carl Dippold in Hof wurde e rotschin, p April 1900 Kaufmann Hermann SEn P lberänderter Firma (der „6. Die ia dee Steinhauerei vorhandenen Wert- F Aus LS. i 2183 des Handelsregisters ist beute | Firma „Brauercigesellichaft Eichbaum oem. | a Pirna ertbeilt Gustav Müller zu Nordhausen | ist demnächst in das Handelsregister A Nr. 8 über- : s "C TOR , : , ferner r * 2 ; ¿ ‘. i j i: : „E R Julius Müuer daselb1i Prokura Königliches Amtsgericht. Firma R. Bri) [En 1900 fertig und unfertigea bearbeiteten Steinen, Wor an E eide Moritz Herr Pan. A O be E 4 den eilt. 5 Dal E ; 5 die auf Steinlieferungen aus dem doctigen- Bruÿ Leipzig, den 23. April 1900. vom 24. März 1900 foll das Grundkapital Königl. Amtsgericht. Abth, 2. Kaufmann, Sadlinken. Hof, den 29. F Amtsgericht Jarotschin. Bekanntma r Ne: 60 | Firma S, I, Lei ver Dam Ea ift cine | Ad beziehenden Fr Rg Mliches Amtsgericht. Abth. 1B. | 400000 G erhöht werden, iti E R ATSA Strasburg, Wpr., den 14. April 1900. Kgl. Amtsgeri@t. unfer Ya glle x y : * (Ie f Durch den Gejellshaftevertirag ist festgestellt, daß Schmidt. Maunheim, 19. April 1900. Nürtingen. Bekfannimachung. 871] Königliches Amtsgericht. ; Im biesigea Handelsregiiter, 4btbeiluna für Ginzel-

154 30 1551 9

E E E E E E R I R 155) 18 Handels-Register. Mainz. Bekanutmachuug. 8918} | Otto Hote daselbst unter der bisherigen Firma Sondershausen. Befanutmachung. [8720]

z= Qa U Q U T

P A Er e 1j 1 P A A m: Em .VSP a «x « « « « « « « - - “«

i tragen und zwar Firma: T. Jagodziuski - Nordhausen, den 23. April 1900. linken (Jablouowo0o), ta Carl Aitaan,

die Firma: weigniederlaffung errihtet. dem Atthur Kaiter für diese Ginlagen 300 Aktien À e ——ck

; ; i O E . t E S 4 : HWohensteiz-Ernstthal. [8681] Stefan Nowacki Neuftadt a/W,, Am 7. April 1900 sellschaft gewährt werden. Ein Gründungsaufwc nd ist nit Leip Gan A E firmen, ift heute die Firma: Herma Streich, Strassburg. SandelSregifter [8721] Auf

Auf dem die Firma E. W. Müller ier be- | und als deren Inhaber der Kaufmann Stephan | unter Nr. 144 bei ver offenen Handelsge Zig. : [8703] iu. Fei ctt 2e e : L ] h: E O Lten Bitte 154 des Mae für | Nowacki zu Neustadt a. W. eingetragen worden. unter der Firma (Geschwister Wolff‘: In e o ie Aktien werden zum Nennwerth ausgegeben, Blatt 9052 des Handelsregisters ist heute Mannheim. Handelsregistereintrag. [8705] crégu mia A U R n Ua it E E io leiten u Strafiburg i. E. Hotenstein-Genstthal ift heute verlautbart worden, Jarotschin, den 21. Ami E, Annaberg ift p wri N erritet. 7) Die Gründer sind: Le bea E L Ga e ales #9 D Zum Handelsregister Abtbeilung B., | Hermann Streich, Buchdruckereibesizer in Nürtingen. 1) In das Firmenregister in Band1V unter Nr. 2785 daß ter zeitberige Inbaber Gent Wilhelm Müller Königliches Amtsgericht. ive Ne. 146 V Fir E el Noven &{ 1) Arique Kaiser, Ingenieur zu Köln-Ebrenfeld, M Wahren vom 1. April 189% E Seidiud bex e t -Z. 3, Firma „Badische Bank““ in | Nürtingen, 21. April 1 bei der Firma Gruber «& Cie in Straßburg- infolge_ Ablebens ausgeschicden und dec Kaufmann ällen E E 8685] Gie J A bers b steht ine weignieder 9) Garl Coerper, Fabrikdirektor zu Köln, Generalversammlung vom 30. März 1900 fet R wurde heute eingetragen: j K. Württ. Amtsgericht. Königshofen: L U T MiEE P A E R ‘intée Firmenregister ift heute das Grlö\den fasang. Spt G 4 Gal Ingenieur u A ferde Kraft gesezt worden und an seine Stelle es f ied Leiter Lins ati E, eoea Dee B: E O ; En | : 4) Carl Peiffboven, Stadtbaurath zu dorf, ; i N ; : Ohlau. [8712 Julius Böhm, Kaufmann in Königshofen, Hohenstein-Erustthal, are 21, e 1900. e gee Fo I Demera e E O L MU Aud Am 8 A Sto a. 5) Dr jur, Max Lier, Rechtsanwalt zu Düssel Min e festgestellte neue Gesellschaftsvertrag ge MERR E A T A Mee an O & A s der dae 3 M Sn d utf in Rate, j iches Amisgerich!. . E ae : M orf. ; + L ha N r. 2 eingetragenen Firma E. Weiß der Ueber- er mitten, Kaufmann in Königshofen Serfling. worden. Theodor Simon ist aus der Gesellschaft ausgeschteden. 8) Die Gründer haben sämmiliche Aktien über Nah beit neuen Gesellschaftsvertrage können zur gana der Firma auf den Kaufmann Moa ; 4) Ernft Schnei Brauer in Könicsboî s E : ; ; 5 ; ; der 8 t j gana_ h f ax Kasimir rn|st Schneider, Brauer in Königshofen, und E Jülich, 20. April 1900. Die Ehefrau H. I. Simon führt tie bisherige | nommen s xe f E S e Det mSiue Mettmann. [8707] | in Oblau eingetragen worden. 5) Emil Gruber, Brauer in Melun,

MWolrminden-, [8671] Königliches Amtsgericht. Firma foct. : ; é l l : ; ; / , L i iert : Bei der im bicsigen Handelsregister eingetragenen —— Am 8. April 1900 9) Der Aufsichtsreth besteht aus: in welchen die Hinterlegung der Aktien nah Anzahl E U A, e ist am 17. April | Ohlau, in litdes Anitögerl “t H ier Sen elogeschäft ¿ft mit Aktiven und Passiven

; ; 1) Carl Coaiper, Fabrikdirektor zu Köln, 9 C Firma Hugo König, Eisenhaudluug ift heute | Kempen, Bz. Posen. [8697] | unter Nr. 147 bei der offenen Handelsgesellschaft 9) Carl Trosset, Ingenieur zu Düsseldorf, 90A E es L D fn S „Rheinische Weieheisen- und Stahlfaçon- S auf die ofene Handelsgesellschaft Gruber & Cie gießerei Ferdinand Boniver‘“/ zu Mettmann Papenburg. Befanntmachutitg. [8715] | ütergegangen.

vermerk, daß das Geschäft aufgegebezu und die Bekanntmachung. A der Firma „Reiseuberg & Mastbaum““: 3) Carl Peiffhoven, Stadtbaurath zu Düfi eldorf, i T N e UTI Uni 1900 E meren Älmenregrte e e ilt Vielat Dn MUna bers A 100 2 aua errichtet. 4) E Marx Lier, Rechtéanwalt zu Düssel r A April 1900 N als U 2 der Kaufmann Ferdinand 6 Un ire Fie hiesigen Handeisregisters A. ift M das Gesellschaftsregister in Band VII unter M, „U, Le L : r dorf. 1 tT; 4 Boniver zu erfeld cingetragen worden. eute folaende Firma eingetragen : L. : e A “aven Mde hen 21. April 1900 E dex Firma „Sh idi & rene: ie | , 10) Von den mit ver Anmelbuag de GesellsQaît 4 Et Smidt. A Mettmann, den 17. April 190. ‘Jaeger & C°- in Ascheudorf“‘ Gruber «& Cie, ofene Handelsgesellschaft mit i Bult. Ä CMPER R 8 Ar ts Pt t. : ordd ist Pn ridt “4 Breuer Nachfol! “s eingerihteten Schriftftücken, intbesondere von dem ? Königliches Amtsgericht. und als deren Inhaber: dem Siye in Strafßburg-Königshofen. T (8672) | Königliches Amtsgeriy Sima n Sche sog P-üfungSberichte des Vorstandes, des Aufsichtsratti D ainz. Bekauntmachung [5480] S 1) Kaufmann Hermann Jaeger, Gesellhafter sind: , S en Handelsregister ift heute die Firma | K Bz. Posen [8698] oe Fpuard Emsheimer und Adolf Kuhn, Kaufleute und der Revisoren, kann beim Gert, vom Prafungs Zum Firmenregister wurde heute eingetragen : München. Befauntm 2) Kautmann Hriorih Jaeger, 1) Sophie. Gtephau, Wittwe von David Gruber, Im bi: sigen Handelsregister ift heute die Firma | Kempen, c Köln, find persönli baftente Gesellschaft bericht der Revisoren au bei der Handelsfamme 1) Mainzer Präsent-Bazar Sall Samuel Briref: Führun achung, [8792] | 3) Kaufmann Chriftoph Jaeger, in Königshofen, früher einzige Inhaberin des Hugo König, Cigarren- und Tabacftfabrik, Bekanntmachung. ¡u Köln, {find persönli baftente G-sellicha]ter. Einsicht genommen werden. : t-Bazar Sally Samues2, etre: Führung der Handelsregister. 4) unverehelihte Anna Jaeger Brauereigeshäfts Gruber & Cie in Königs- gur Antrag gelöst. j Die in unserem Fumenregi'ter urter Nr. 447 ein- Am 11. April 1900 ee 9 Am 11. April 1900 Mais Er dieser Ma vetreibt der Kaufmann A. Neu eingetragene Firmen : sämmtli in Aschendorf. R echtsverbältnisse: offene bofen, S 8 Gim inKen, L s S eas D, Mar Os a C a E A An Ee if unter Ne. 11 bel dos Firma pGasmotoreu Fabel M I cane ein Handelsgewerbe | 1) Georg Vorne Uan dieser Fiema ber Handelsgesellschaft. Die Gesellschaft hat am 1. April B Q Muter ane in Melun (Frankrei), / h I ZA e : e , eutz‘““: Das Grandkapitai ift um § 000 d Q / S : R D eor nya in} 1 egonnen. Zur Vertretung der GefeUschaft ift 2er mitten, Kaufmann in Königshofen, Bult. Köaiguches Amtsgericht. Ce A Ra! L E zu | Crhöht und beträgt jt 12096 000 A Die Aktien Ei am L M ias uy Ae S eda bit lic Cine P und | jeder Theilhaber selbständig ermächtigt. 4) Ernst Schneider, Brauer in Königshofen. Kiel. Bekanutmachung-. [8695] n. Sin 11, ApAC 1900 : werden zum E vos L Ie Handelegewerbe eingetreten, weles in offener Handels- | Kaufmann Theodor N eei ia Munchen ist PAPei gut e A A 1 A O libaîtee, N E ee Í Folgende in das biesige Handelsreaister eingetragene Firmen sind von Amtewea?en gelöst : e Nr. E bei der fuma aVhilipy Hoffnun: unter Nr. 30 e veë AHiengesellshoft dütér bn V eor | ias Aud, e O, Ten Profura eriheilt: L Us i : öniglihes Amtsgericht. I. der Gesell! Hafterin zu Y A ph “o AlleineS A Das T h E E E E Ort E M Tr Ho m g ite P bilipp Hoffuia ea Firma „Kölnische Maschinenbau-Aktiengefell- fortgeführt wird E Sara Isidor Ko “t 2 As AnS a E e dieer Firma Plau. [8714] unter der Ficma Gruber « Cie geführte Handeles- pi S avis "a0 Steffens u Köln-Nippes, die Firma schaft“: Den Oberingenieuren Gmil S1ückcath und Mainz wurde Einzelprokura ertbeilt. j Richard Rebhol e Ee e Muter 1900 In das hiesige Handelsregister ist heute zu der geschäft eingetreten. 4 des Inhaber der Firma der Nieder- Bezeichnung der Firma. in U E es Föbint Bert : E Alfred Peters, beide zu Köln, ift Prokura mit de 3) J. B. Hoechstenbach Nachf. Mainz. Die | ein E bauer E Stuttat, el schäft L Kirma Erast Saß zu Plau {Fol:"18 Nr. 36) in Jeder der Gesellschafter is zur Zeihnung der Registers | laffung n n 11 April 1900 Maßgabe ertheilt, daß diejelben zur Vertretung de Firma warde geändert in: Albert P Wolf Gt kelöbergéritraße 63, in E Be T E Spalte 5 eingetragen : Firma und Vertretung der Sefellshajt ermächiigt. - unter Nr. 151 die ofene Handels esellschaft unter Gesellschaft in Verbindung mit einem Vorstandé- vorm. I. B Hoechftenbach“ . ! 3) Modes Mson de Mdme far A 2th Der Kaufmann Ernst Saß ift gest xben und das Den Verren: E ; j Ges.-Reg. | i i: der Firma „Henkel & Kalweit“, welche ihren mitglied oder einem Prets LBERLE find. 4) A. Beraudroth, Mainz. Das unter dieser | Unter dieser Firma betreibt die L, tant evoebeirau Geschäft von seiner Wittwe Sophie Saß, geb. 5 Dal O a ba I 172 | Kaufleute Kuno Albrecht Ries und Wil- Kiel | Brunswiker Waareuhaus Ries | Siy in Kölu und mit dem 1. April 1900 begounen | Am 12. Apr M Firma betrieben? Handelsgewerbe is seit 15. März | Auna Sröfl in München seit 14. April 1900 ein Baumgarten, zu Plau, auf Grund des ihr tejtamen- 3) August Koeni B augi wiamequ E ck pa ches kde | helm Theodor Chmke Kash | & Kasch. hat, Die persönlich haftenden Gesellschafter sind: baft Tas g Me De ge us 1900 auf den Kaufmann Peter Berndroth zu Mainz | Pußgeshäft daselbst, Marimiliansstraße 38. n D Es Sey Men, 4) Ludwig S Bauers N „Reg. | i | 1) Louis Henkel, h M übergeaangen, welcher dasselbe unter der Firma | 4) J. Brambachs Nachflg. Griesbeck & au, 24. Pr! / i 5 a S E ael 399 | Hermann Chriftian Carl Werner 8 Herrm. Weruer. 9) Karl Kalweit, beide Kaufleute zu Köln. an ten Sey n Es E z Mea a na: Berndroth-, Inh. Peter Berndroth“ auf | Eudres, Unter diefer Firma führen der Ingenieur Großherzogliches Amtsgericht. D N ae Sedan der Firma und Am 11. alleinige Rechnung fortführt. Die vorhanden ge- | Ludwig Griesveck und der Kaufmann Christian E Vertretung der Gesellichaft ermächtigt sind.

547 | Hartwig Julius Jacobsen z Hartw,. Jacobsen. ril 1900 M Im

11 i IRilbelm j | C ¿ 5 A: aller Art, insbesondere Projektierung und Bau voi - : S : : Z V : l)

84 Friedrich Wilhelm Adolp Ebrich E W. Ehrich unter Nr. 152 die ofene HandelsgeseUshaft unter | Funststraßen und Kanalanlagen, scwie Unterbau fl aae “ap agatiant und Schulden sind nicht Saft seit Ia t Senieuss E iti Haudeläregisier unter s Strafburg, g R pen ¿ 1 - ie 4 . atterl. LamSgertt.

1260 [Otto Meyer R Mertens «& Meyer. der Firma „Oesterreich & Cie“, welche ihren ; 1319 | Karl Jacobson ee Carl Jacobsohn. Siß in Köln und am 15. Värz 1900 begonnen AUNRE De ro0 Bran V e abt M Mainz, den 11. April 1900. assistenten Josef Brambach daselbst betriebene und eingetragene Firma: „E. Gereke‘“ is erloschen; 1320 Leovold Jacobsohn N Leopold Jacobsohn. hat. Die persönlich haftenden Gesellschafter sind: ersônlich daftender Sell bafter. Der Gesell chafts Großh. Amtsgecicht. auf sie mit Aktivzn, jedo ohne Passiva über- ebenso die von diefer Firma dem Buchhändler | wWeissenrfeIs. [8724] 1351 August Friedrich Christian Hoffmann | de E Hoffmaau Georg Hulbe 1) n Que S, Christine, geb, Tae it aiv er S “estgeftelit OcFext 2 G a [8920] gegangene E Era nebst einer Lichl- Le im Gerele in Ae Er qo Prokuren- In unjerm Gesellshastsregister {s bei der MEE s Fd . nemann in n, E x e . efkanntmachung. pause- un andruÉanstalt in München, Ohl- | regiiter unker -tr. 5 eingetragene Prokura. “52 cingt Nftiengsfsllibaft L n 1477 | Wilbelm Becck : du F. Krüger. 9) Seekapitän Ferdinand Oesterreich in Köln. E Bekann er Ci Zum Handelsgesellshaftsregister wurde heute ein- | müllerstraße 19, fort. A red Pyrmout, den 21. April 1900. a Tag hen ba get E na TyeLeR. 1589 | Christian Heinrich Emil LeisGing t - E. Leischiug. Am 12. April 1900 ied ‘vgl galbagibais getragen : 5) Franz Werner, k. b. Hofphotograph, Fürstl. Amtsgericht. E E ee: ver Búufvirektor Feiebrich: Klavpe 15999 |Jacobus3 Richter t . Richter. unter Nr. 139 die ofene Handelsgesellschaft unter eiger, Am 14. April 1900 s Der Gesellschaftsvertrag vom 4. November 1892 Fuh. Marie Werner. Unter diejer Firma be- L EIE roth zu Weißenfels ist am 31. März 1900 aus Vei 1609 N Georg Richter | R Seorg Richter. der Firma „Westdeutsche Concertdirection vou | ¡nter Nr. 50 bei der ‘lftiengesellchaft unter e der zu Laubeuheim unter der Firma „Lauben- | treibt die Photoaraphenwittwe Marie Werner in Rheda, Bz. Minden. Handelsregifter 8718] | Vorstande ausgeschieden @leidzzeitig ist im Handels» 1747 |\ Georg Hartwig Julius Riert Julius Rickert. Ende & Schumacher““, welche ihren Siß in | Firma „A S@aaffhausen' scher Bazkverein heimer Dampfziegelei“ bestehenden Aktiengesell- München seit 29. April 1891 ein Photographie- | des Königlichen Amtsgerichts zu Rheda. | register Abtheilung B unter Nr. 3, wobin die Firma 1762 ! Bruno Stender | L Bruno Stender. Kölu und am 2. April 1900 begonnen hat. Die Köln“ it cer Zweigniederlassung in Berlin: saft ift in der Generalverfammlung vom 10. Fe- | geshäst daselbst, S{bwanthalerstraße 1. Die unter Nr 22 des Firuenregisters eingetragene | übertragen worden ist, vermerkt: " Nach b Be 1786 | Johann Matthias Auguft Jacobsen [E Emil Eberhardt & C°.. persönlich haftenden Gefellschaiter find : Heinrich vom | Durch BéBlu ß r D age O I alûn G bruar 1900 abgeändert worden. Von den Abände- B. Veränderungen. Firma B. Hölscher ia Lette bei Klarbolz (Firmen- | {lusse der Gen miar iei Ba, avi agg Wb S März De 1800 | Aroz Morgenstern | 1" A. Morgenfteru. Gnde, Verleger in Köln, Willy Schumacher, Kauf- 31. Ma 1930 sind e i 88 13, 14 und %6 d rungen sind folgende hervorzuheben: L 1) W. Wilv. Die unter diefer Firma von dem inhaber : der Kaufmann Wernhard Hölscher in Lette) | joll das Grundkapital auf 1590 000 K “erhöht 1815 | Jacob Zacobsohn Fe J. Jacobsohu, mann in Köln-Ghrenfeld. Zur Vertretung der Ge- | Stat b ¿ridert E r 1) Alle die Gesellschaft verpflichtenden Erklärungen Rader Wolfgang Wild in München betriebene ist erloshen. Eingetragen am 9. April 1990. werden, und daéselbe in 1500 Aktien à 1000 A zer- 1842 | Johannes Heinrich Warncke T I. H. Waructe. sellschaft sind beide Gesellshafter ermächtigt. n T Am alten Handelsregister müssen: I. wenn der Vorstand aus einer Person be- | Zinngußwaarenfabrik ist am 10. April 1900 mit fallen. Die Uebertragung dieser Ntien Lanu ven 1843 Harm Jansen Bloempot "e H. Bloempot. Am 12. April 1900 E T April 1900. steht, entweder von dieser allein oder von zwet Pro- | Aktiven und Pasficea auf den Kaufmann Hugo | Rheda, BZ. Minden. Handelsregister [8717] | einfahes Giro erfolgen. ‘Dem Prokuristen Johann 1862 | Hans Wilhelm Alexander von Janusz- o Hans von Januszkiewicz unter Nr. 79 bei der Firma „Franz Rings“: | unter N 4435 Gef ice und 3478 Prok.-Nes: Huristen, 11. wenn der Vorftand aus zwei Personen Lindner daselbst übergeganaen, welder dieselbe des Königlichen Amtsgerichts zu Rheda. | von Oblen und dera Kaufmann Marx Klapproth zu | Tiewicz ; „Kinder Post“. Den Kaufleuten Paul Wings zu Köln, Mathias Die Fen R dele Ei llschaft E H r Firm besteht, entweder von diesen beiden oder von einem ebenda unter der Firma: „W, Wild Juh. Hugo In unfer Handelsregister A. ist unter Nr. 1 die | Weißenfels ist Kollektivvrokura ertheilt. E 1866 Karl Ludwig Heinrich Krause | -, | Osten & Comp. Göbbels zu Köln-Sülz, ist Gesammt-Prokura er- Kauf ee ie Lebeuêmité L S er e Vorstandsmitglied und einem Prokuristen abgegeben | Linduer““ fortführt. Firma Witwe Joscfa Hölscher in Lette und als Königliches Amtägeriht Weisteufels 1917 Karl Oskar Liebig | “s C. O. Liebig. theilt. 5 de hau e "e e revi el, ch p ug werden. Der Aufsichtsrath ist in dem [letieren 2) Münchuer Handelsdruckerei M. Pöfl. | deren Fnhaberin die Wittwe Kaufmann Heinrich t L L 1923 Detlef Adolf Christian Busch La I. H. Busch & Sohn. 11. in Abtheilung B.: Piper en Amt T t Abth o gal ermächtigt, einzelnen Mitgliedern des Nor- | Das unter dieser Firma von der Buchdruckerei- Hölscher, Josefa, geb. Schütte, in Lette am 9. April | Zerbst. [8725] | : niglihes Amtsgericht, , ju u, ands die Befugniß zu ertheilen, die Gesellschaft | besizersehefrau Maria Pôßl in München betriebene 1900 eingetragen. Handelsrichterliche BekanuutmacHung. L j |

R Ret E A eder D An nwga Tre nr eer ememen

1945 | Ernst Johannes Erich n E. Erich. Am 5. April 1900

1952 Paul Hoffm:yer (Zweigniederlafsung) oe Paul Hoffmeyer (Koufektions- | unter Nr. 62 bei der Aktieugefellsbaft unter der H REHE M allein zu vertreten. Buchdruckerei2e{häst ist pachtweise auf deren Ghe- Nr. 77 A bolAzod ists B ; Köpenick. [869 9) Der Vorstand (Direktion) besteht aus einem, | mann Max Pößl daselbst übergegangen, welcher E Rüdesheim, Rhein. [8716] ragt Al E Ui S T 208

geschäft). Firma Adler - Fahrradwerke, vorm. Heinrich 4 Fa Abth. A. unseres Handelsregisters ist heut höchstens zwei Mitgliedern. Er wird vom Aufsichts- | selbe ebenda unter der bisberigen Firma fortfühit. Bekanutmachung- des alten Handelsrezist-rs geführte Firma nicht

1994 [August Friedrich Nissen

A. F. Nifseu. Klever, Fraukfurt a. M., mit einer Zweignieder- [ 1970 riedri Ferdinand Hinfkler L her- F unter Nr. 109 die Firma „Bertha Carcw“' Ul rath, dessen Anordnungen er bezüglich der gesammten | Die demselben ertbeilte Prokura ist damit erloschen. In unser Handelsregistex A. ist unter Nr. 8 die | H. Rose auf der Amtsmühle bei Zerbst *

| Hinkler & Camien l : | 1 . afung in Köln unter der Firma: Adler-Fahr- d 1985 | Sigmund Weiß (Zweigniederlaffun) | e | Sigmund Weiss, Ledierke, vorm, Heinrih Kleyer, Filiale | Glienicke zu) als deren Inhaberin Fräulein Ber} Geschäftsführung nachzukommen hat, bestellt und C. Wschungen. Fitma Gebr. Christ, ofene Handelsgesellschaft zu | sondern „H, Rose“ in Zerbft heißt 2002 | Otto Karl Friedrich Bartels | E Otto Bartels. Köln: Dur Beschluß der Generalversammlung Caro in Alt-Glienickz eingetragen worden. entlaffen. i 1) Anua Elleródorfer. Die Firma ist infolge Geiseuheim, eingetragen worden. Die Gesellschast | Zerbst, den 21. April 1900 vos 2022 [Julius Lamm | z Julius Lamm. vom 19. Dezember 1899 ift der Gesellschaftsvertrag Köpeuick, den 20. April 1900. 3) Der Vorstand if (neben d:m Aufsichtsrath) Geschäftsaufgabe erloschen. bestebt seit 1. April d. J.; die Gesellschafter find Herzogliches Amtsgericht 2066 | Walter Sommerfeld a Hermaun Katz Nachfolger. mit Rücklksitht auf das neue Handel8gefeßbuch abge- Königl. Amtsgericht. selbständig zur Einberufung von Gexeralversamm- 2) Shöllhorn «& Franke, Diese Firma ist die Weinhändler Anton und Karl Christ jun, zu i: 2070 / Gdmund Adolph Brandt L # E. Brandt. ändert worden. \ lungen nah Maßgabe der geseylihen Bestimmungen infolge Gcschästeaufgabe erloschen. Geisenheim- V ; 6-N z t

| Landeshut. Befanntmachung. 48701 befugt; in diesem Falle trägt die Beröffentlihung München, den 21. April 1900. Nüdesheim a. Rhein, den 21. April 1900, erein E Legi Cl.

2082 | Prins Peschges / i , H. Peschges. Am 11. April 190 : i 2090 | Chefrau Wilhelmine Sophte Piotrcwstki, Ä 28. Piotrowski. unter Nr. 63 die Altiengelellshaft unter der Firma | Ins Handelsregifter Abth. À, Bd. I ift heu im Reichs-Anzeiger die Unterschrift des Vorstands. Kgl. Amtsgeriht München I. Königliches Amtsgericht. Birkenseid, Oldenb. [8885] geb. Herrmann, „Kaisersteinbruh - Actiengesellschaft‘, wel@e | unter Nr. 4 die Firma H. Haase, Stadtbraucr! Mainz, den 23. April 1909. In das hiesige Vereinsregister ist heute Folgendes

9107 | Johannes Peter Chriftian Lange Chr. Lauge. ihren Siz in Köln har. Gegenstand des Unter- | Landeshut i/Schls. und als deren Inhaber d Großh. Amtsgericht. Muskan. BSBefanntmachung. [8708] Ana i j þ N eingetragen: L nter Nr. 235 des Firmenregisters wurde heute Turnvereiu Bizrkeufeld.

2109 | Maximilian Heinrich Suiidt j Max Schmidt. nehmens is: Der Erwerb und die Ausbeutung des Brauereivesizer Haas Haase in Landeshut i. L : i

2148 !| Wittwe Maria Louise Wilhelmine Schul, | Knudsen & Schulz. zu Medard, Kreis Meisenhcim, belegenen und in | eingetragen und dabei vermerkt worden, daß nur d Mainz. Bekanntmachung. [8919] | 1 R UIS O ite Ren ake a Slim bei der Firma F. Haberland in Malftatt-Bur- Die Sagzuny ist am 28. Dezember 1899 errichtet. (i Feier, | Cart: Wó! dem Statat näher bezeichneten Steinbruhs nebst | Aktiva auf Hans Haase übergegangen, die Passi B Handelsgeselischaftsregifter wurde heute ein- | " Rietscheuer Hohlglashütteuwerk““ in | dach eingetragen : Der Vorstand. Turnraih besteht aus dem 262 |Karl Wolff / E aue olff, der dazu gehörigen, in der Gemeinde Odenbach ge- | aber nicht mir übernommen worden find. | ge Durch B luf des Aufsicht Rietschen der Hüttenbesißer Berthold Greiner zu Die Firma ist erloschen. Vorsizenden des Vereins, dem Turnwart und fünf Die nad Nr. 272 des Prokurenregisters dem Kaufmann Otto Wilhelm Christian Bush in | legenen Steinhauerei. Das Grundfapital beträgt | Die Firma Stadtbraucrei Laudrshut H ur eschluß des Aufsichtsraths der zu Mainz | Rietichen eingetragen worden Saarbrücken, den 19, April 1900. weiteren Mitgliedern. Derselbe vertritt den Verein

Kiel ertheilte Prokura (Firma : Je §-+ Busch & Sohu Kiel) i nah Lö)cung der Firma von Amts- 400 000 « Arthuc Kaiser, Fngenieur zu Köln- | Jahn, Nr. 533 des Firmenregisters, ift gelöst. mit Zweigniederlassung zu Caffel bestehenden Aktien- Muskau, den 17. April 1900 Königliches Amtsgericht. 1. und kann Ausgaben bis zu 30 4 bewilligen. wegen erloshen und ebenfalls, gelosht worden. Gßrenfeld, if persönlich haftender Gesellschafter der Laudeshut i. Schl., den 21. April 1900. | gesell|chaft „„Hofbierbraucrei Schöfferhof-Aktieu- Königliches Amtsgericht ————————— Die Beschlüsse der Hauptversammlung werden Kiel, den 23. April 1900. Uttiengesellshaft. Der Getellschaftsvertrag ift am Königliches Awmisgericht. esellschaft“ hat am 20. April 1900 eine die : Säckingen. Befanutmachung. [8723} | dur einfahe Mehrheit der anwesenden fimmfähigeu Königliches Amtsgericht. Abth. 3. 18. Januar bezw. 17. März 1990 festgestellt. afsung des Gesellschaftsvertrags betreffende Ab- Nr. 5301. Die Firma Frz. Jof. Haruo in | Mitglieder gefaßt, die Abänderung der Saßzungen ——- nderung desselben stattgefunden, und zwar wurde | Norähausen, 8710 | Oeflingen (Handelsregifter Drd.-Zahl 118) soll | kann aber nur dur eine Mehrheit von Ztel der

Koblenz. Bekanntmachuug. [8694] | Die persönlich haftenden Gesellschafter find: Arton le E d besteht aus eine Le bo. _ Verantwortlicher Redakteur: im ersten Absay des 8 21 zwishen den Worten Sn unser Sesellschaftsregister ist heute bei Nr. 366 | von Amtswegen gelöscht werden. erschienenen Mitglieder, die Auflösung nuc dur Fn das Handelsregister Abth. A. wurde heute | Höfer, Maurermeister in Metternich, und Peter Reif, Die Ernennung und Abbecufang erfolgt durch den Direktor Siemenroth in Berlin. d e e „drei“ das Wort „min- Á oleye Handelsgesellschaft Gebrüdcr Hotze zu | Einwendungen hiergegen sind binnen drei Mo- | zwei Versammlungen nach einander von Ztel der \hait i ee tageieo see E E m e R 10d Fr S Berufung der Generalversammlung erfolgt Verlag der Expedition (Scholz) in Berlin Mainz, L 93. April 1900. Frau sen ett ist durch das Ausscheiden des Meik O C I 1900. A) ns V werden.

Druck der Norddeutschen Buchdruckerei und Veri Großherzogliches Amtsgericht, Fabrikanten Karl Bornkefsel zu Nordhausen aufgelöst. Großh. Bad. Amtsgericht. 1) Herfurth, Adolf, Gymnasiallchrer zu Birkens

dem 1. April 1900 begonnen und ihren Siy in Königliches Amtsgericht. 4. durch den Aufsichtsrath, unbeschadet des gefeßlichen ch i Metteruich hat. Rechtes des Vorstandes, bur Veröffentlichung im Anstalt Berlin SW., Wilhelmstraße Nr. 32. Das Handelsgeschäft wird von dem Fabrikanten | feld, Vorsizender,