1900 / 106 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

IEEDER T C

" Gemeinnüßige Baugesellschaft

Debet. Bilanz für 1899. Credit. M |S : M |S ¿ ; Kapital-Konto: E Srreids auf 85 Häuser Eingezahltes Kapital auf 210 Aktien] (111 Hâuser sind gänzlich abbezablt) à M 1000— ... P 210 000/— M 171 172,05 wovon zwei Aktien Nr. 156 und 157 Rente in 12 Häusern à M 1000, von den Erben der à M 6,—, zu lôsen defti. Frau Julie Meister geschenkt. | , 2 S A O L800 172 972/05 A Ee R: iti S De u 208 A ; noch nihterbobeneAktienNr.248 u. 2 P6900 340 Hamburger Staats- M O und Umschreibe- Anleihe von 1887 s s ¿s Vetta. M A 93945 7 9 zi 51} Dividenden-Konto: + 60 Tage 34 °/o - Le E nit erhobene Dividendenscheine it DEO 1900} ‘e e S Diskonto- Wechsel: T es! Q | R E e 00s T R 26 176/63 ck 1897 3 s à e 40,— o 120,— j - O: ä 0, | ‘Saldo bei der Norddeutschen Bank 3 47041] « 189885 « ke M „20 Restanten-Konto: e L #6 560, in Rückstand gebliebene Abgaben E Dividende für 1899: und. Zinsén ea 668/30] auf 6 210 000,— Kapital i; | Norddeutsche Bank: A S « 8400,— 8 960/— ® nidt erhobene Kupons von 1894 Unkosten-Konto: PTEREE J bis 1898 und niht erhobene zwei Ra Vortrag für noch zu zahlende Unkosten 250 ausgelooste Aktien 2 560|—}| Reserve-Konto: Bestand 1. Januar 1899 4 8100,— | Zugang ia 1899 .. . 500,— j 8 600|— Gewinn- und Verlust-Konto: | s Vortrag Uf 1900 o d P 408 36 931 157/81 231 157181 Gewinn- und Verlust-Konto füc 1899. M S E E E Gewinn: | ; Uebertrag . « « « « « [11 733/48 L 540/49] Verlust : Dividende auf zwei geschenkte | Einkommensteuer „. A 575,10 Obligationen . . . ..- 80|— auf Unkosten-Konto .. 1562,86 Mietbe-Konto resp. Zinsen für N Dai uns erer ut 59,66 Poien e h O TTON ur8-Unterschied auf verfallene Dividendenscheine aus | M Da rger 34 9% Staats-An- E E 18861893 + s ia 389|— E N ¿ 2 2 425 12 Zinsen von Hamburger Staats- __|__}} Dividende für 1899: J 308 36 Anleihe, Deposito u. |. w. 952/09 auf Kapital 4 210 000,— 4% , 8400,— Me: e O s a E 0 v 00, __}} Vortrag Auf 1900 T «„ 40836 |_ h

Hamburg, d:n 31. Dezember 1899. Der Vorftand. C. W. L Westphal. Mit den Büchern verglichen und richtig befunden. Der Revisor: Fr. Loesener-Sloman.

Die Dividendenscheine Nr. 19 für das Jahr 1899 werden vom 2. Mai 4a. €-. von der

Norddeutschen Bauk mit 4 40,— per Stük eingelöft.

[11476] M Z L Badische Anilin- & Soda-Fabrik Ludwigshafen a/RNheiu. Activa. Bilanz per 31. Dezember 1899. Passiva. M : A Liegenschafts-, Bau- u. Apparate-Konto : Aktien-Kapital-Konto . . . . . « « [19 800 000|— LGEN Zes, GeEes E Nee n j devilibe Reserve . | 9 790006 und Utensilien von Ludwigshaken urüdgestellte ordentlide Ne ; N M 96 131 172,17 _ Y Anßerordentlicher Reserve-Konto . . | 7 625 835/46 Hiervon ab: | |} Dividenden-Konto: Abschreibung von | Unerhobene Dividenden . . ... 3 792|— 1873 bis 1898 , 34 207 060,68 121 924 11149 N I gun Tao . 1 1 543 206/19 5 s s | reditoren-Konto 1: Lauen E E Ge M e 19 136 339/89 Laufende Verbindlichkeiten . . . . 1/3215 697/11 Wechsel-Konto . . e... . „| 509 133/20 Kreditoren-Konto Il: Kassa-Konto . . E DSL T2608 Guthaben der Beamten-Pensionk- Betheiligungs - Konto Duisburger | kasse, diverse Delkredere-Konti und} Kupferbütte «ae eee] 892-000 vorübergehende Reserven. . .. .| 4039 178/88 Gesammt-Lebitoren O der ¿s oos cie Ly 6Y 7 A 6 978 dcaiur Anlagen unserer Zweig-Anstalten . A 13 N Borteaa vei t A 55 606 701/721] 55 606 701/72

Die vollkommene Uebereinstimmung der vorstehenden Bilanz mit den von uns eingesehenen Büchern der Badischen Anilin- & Soda-Fabrik in Ludwigshafen am Rhein beurkunden wir hiermit.

Am 11. April 1900,

Die aufgestellten Revisoreu :

R. Keller. Merle. Soll. Gewinn- und Verlust-Konto. Haben. A A E : M H

General-Unkoften-Konto : Gewinn-Vortrag von 1898 „. ..} 67433911 einschließlih Steuern und Affekuranz | 2 174 237/99] Waaren-Konto:

Gewinn- und Verlust-Konto: Bilanz-Ergebniß von Ludwigshafen | Netto-Erträgniß pro 1899 , . . .1 8978 652/97] und Filialen... 11 119 346/96 Gewinn-Vortrag von 1898 , . . . | 674 339/11} Interessen-Konto : i

2 Mehrbetrag der Aktiv-Zinsen . .. 33 544/— 11 827 230/07 11 827 07

In der heute abgehaltenen Generalversammlung der Aktionäre der Badischen Anilin- & Soda-

Fabrik wurde die Dividende pro 1899 auf #46 144,— pro Aktie Nr. 1——27 500

M 288, ,y E M 144,— festgeseßt. Die

à 4M 600,— für 12 Monate, Schein Nr. 27,

97 501/2—29 999/30 000 à M 1200— ,„, 12 E # é . e 30001/2—32 999/33 000 à A 1200— , 6 Z ï Einlösung erfolgt sofort: in Ludwigshafeu a. Rb. an der Gesellschaftskasse,

,

. Maunuheim bei der Rheinischen Creditbauk und deren Zweiganstalteu,

2 Stuttgart 7

W. H. Ladeuburg «& Söhne, der Württemberg. Vereinëbauk und deren Ziveigauftalten,

Frankfurt a. M. bei der Deutsczen Vereinsbauk,

ù Mosfau

Herr Kommerzienrath H. Roth chi

sichtsraths niedergelegt.

E. Ladenburg, W. Juuker & Co. j ld in Franffart a. M. hat sein Amt als Mitglied des Auf-

Die ausgeschiedenen Mitglieder des Auffichtsraths Herr Kommerzienrath Carl Reif,

wurden wieder, und an Stelle des Herrn Reotbschild Herr Gustav Müller in Stuttgart

neu in den Aufsi®tsrath gewählt

Geh. Kommerjzienrath Dr. K. von Steiner, Geh. Kommerzienrath Carl Ladenburg

Ludwigshafen am Rhein, den 28. April 1900. i Badische Auilin- & Soda-Fabrik.

[11471] Brunck. Kächelen. Süddeutsche Donau - Dampfschifffahrts - Gesellschaft. [11472] : : Activa. : _____Vilanz vro 31, Dezember 1S99. ___ ______Passiva. Debet. Gewinn- und Verlusi-Konto pro 31. Dezember 1899. Credit. E Aktien-Kapital-Kont S « M i f früher abgeschriebe dh d A Schiffspark-Konto 3 401 267/22 tten-Kapilat-Konlo . ch0 E t 8 1898 ..,.. .| 15409622} Per Eingang auf früher abge|ckchrtebene S latieao-aviatare E Ge 85 849/25]} Obligationen-Konto . . .. .. 1 958 000/— An DabitieT-UnbalteniÄdrda | Forderurg . . . . #6 400,— Smit: ce R e 246 846/96] Reserve-Fond-Konto .... 6 694/79 | M 3 862,30 | Zinsen-Konto ¿ ¿4-173,80 1573/30 Mobil L doe 2 eig oe E 17 10497]F KeebltotenleNohitó aao) 2555 33928 | Grundstücks - Un- Bilieeto 72 27 E 468 W098 M und Requisiten-Vorräthe- iv ied | koften-Konto . . 12 322,04 16 184 34] l O L e e S Ed 140) A O NLA o Md.» elfb 4h 35 481/37 ; 170 280/56 170 280,56 Kautions Nonto ¿»ole o o 22 33978 | Activa Bilanz pro 31. Dezember 1899. Passiva. Gifelten-Konto . .. . » «- e e e f 1/943 O00 - | : E 335 214/21 | A Gewinn- und Verlust-Konto . . „235 76117 Lein | An Grundl oi e -+ 215 156 48|| Per Aktien-Kapital-Konto . . 6 520 034 07 652003407 | , ab bio Patnize j S 100 000|— - -F ° Credit. Konto-Korrent-Konto : N _Dodet._ L LLO Gewinn-_ S Verluft onto.___ A Z | Debitor S 98 018 50 M S M _[ « Kassa-Konto .. . . « + + 3 117/76 Saldo-Vortrag ex 18988 ...., F L 96 734 932] e Gewinn- und Verlust-Konto . . 168 707/26 E E e 114 Is 46 D taen R M a S258 585 000|— M eder (E. ooo o o ela 45 309/731 Nemorque. . «o + e o o o 04 22 721! Berlin, den 20. Februar 1900 E ea o ai 770 275 46] Verschiedene Girnahmen . . . 47 138/42 Y Ls R wes Ie . a0 101 065 53|| Bilanz-Konto 95 761 17 | Actien-Gesellschast für Eisen- uud Wellblech-Constructiouen Steuern und Gebühren .... „. 9 476 57 vormals Breest & Co. in Liquid. A 127 476 70 P Schmidt. L. Nauenberg. Hohwasser 6 398/93 Vorstehendes Gewinn- und Verlust-Konto fowie die Bilanz habe ih gereant und mit den Abschreibungen _120 000/— __|__| ordnungsmäßig geführten Büchern der „Actien - Gesellschast für Eisen- und We - Constructionen 1 438 082/53 1 438 082/53 | vormals Q S Ga L hierielost in Uebereinftimmung gefunden. München, 2. Mai 1990. erlin, den 20. Februar e : Süddeutsche Donau-Dampfschiffahrts-Gesellschaft, Der neriwtede Mar A. Henry, General-Direktor. : : ; 11422] ilanz per 31. Dezember 1899 L Soutinentale, Rhedevet Me E: Yavnteg: der Va erischen Elektricitätswerke München Debet. Gewinn- und Verlust-Konto 31. Dezember 1899. Credit. | Activa. Er N 'aye! A aienbthtirerraitinehen i «ers, ———— - —————————————————————— M |A M S A [3 M A N ove iens- - An Betriebs- und Hafenkosten und |”} Per Betriebs-Einnabmen . . 481 205/33 | 1) A S r e C P s E 1) Aktien-Kapital Ane L DÉG G AbicPreibungen-s «e « o of 19971001 » Diverse Ginnähméen. ¿ «ck 1 306/60 9) B Rate O 39 467 06 davon 75 °/ nicht ' Unkosten-Konto: | « Bon 0 e _395/30 3) Santo: Sorrent-Fonto: E N eingezogen 3 000 000.— | 1 000 000|-— 2. Gründungeékosten . T7 965,23 | Bilanz-Konto, Verlust-Uebertrag 55 530/43 n Al ren 6251 641,25 Ma) Rorta Y E E E 466 777108 b. Handlungsunkosten „_ 10 500 88 18 466/11 | P B E 399104 Konto-Korrent-Konto-Kreditoren ae E - Bankguthaben „7490: 326 146 25] 3) Ueberschuß per 31. Dezember 1899| 4978607 | 538 437/66 938 437/66 4) Mobilien-Konto . 46 1993,40 Hamburg, im April 1900. ab Abschreibung „398 25 1195/15 Der Ausfsichtêrath. Der Vorftaud. b e e 3503 W. Dahlström jr. Dr. A. Kaemmerer. William Siebert. Bramslôöw. 6 E s Un 3 404/38 Geprüft und mit den Büchern libereinstimmend gefunden : S Te0e p65l16 Johs. Dittmer, beeidigter Bücherrevisor. 1 506 963/15 Debet. Bilanz-Konto 31. Dezember 1899. Credít. Soll. Gewinn- und Verlust-Konto. Habeu. ly M |s M | s L t B Buchwerth der Dampfer: | g 600 000|— | General-Unkosten-Konto .... 19 950/78] Geschäfts-Gewinn . . .. . « « « « «7013510 „Bramfeld*, „Hochfeld*, „Jen- E S e S 25 782/93 | Abschreibung auf Mobilien ... 398/25 & A as C A Nt Ut cia é oi 0e 49 786/07 A O ie i 16 423 16 a E L ck Schwebende Reisen . . 395 50 N _PCOLOOAO O : 70 135/10 Bank- und Kassaguthaben . . 4 433 84 Die Dividende ift mit °/s auf das einbezahlte Aktienkapital sofort bei Gewinn- und Verlust-Konto . . ., 55 530 43 der Pfälzischen Bank in München, r ROE PaDaa P AARTAOIAA den Herren J. L. Eltbacher « Cie. in Kölu a. Nh., l 625 782,93 625 782/93 den Herren Sal. Oppenheim jr. «& Cie. in Köln a. Nh.

Hamburg, im Avril 1900,

___ Der Auffichtsrath. W,. Dahblstrôm jr. Dr. A. Kaemmerer. William Siebert. Geprüft und mit den Büchern übereinstimmend gefunden: Iohs. Dittmer, becidigter Bücherrevisor.

Der Vorstand. Bramsolöôw.

oder bet unserer Gesellschaftökaffe in München München, den 30. April 1900,

zu erheben.

Bayerische Elektricitäts-TWerke.

V 106.

Fünste Beilage zum Deulschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Slaals-Anzeiger.

Berlin, Donnerstag, den 3. Mai

1900.

n 2. Aufge!

5. Verloofung 2c. von

1. Untersuhungs-Sachen. bote, Nerlust- und Fundf

noi und Invaliditäts- 2c. 4. A Pan, Verdingungen 2c. erthpapieren.

D non u. dergl.

erung.

Oeffentlicher Anzeiger.

E

6. Kommandit-Gesellschaften auf Aktien u. Aktien-Gesellsckch. 7. Grwerbs- und Wirthschafts-Genofsenschaften. 8. Niederlassung 2. von Nehtsanwälten.

8 L AUNEES

10. Verschiedene Bekanntmachungen.

[11478]

aus\hließlich in Unterabtheilung 2.

Gewvinn- uod Verluft-Konto am 31. Dezember 1899,

6) Kommandit-Gesellschaften auf Aktien u. Aktien-Gesellsch.

Die bisher hier veröffentlihten Bekanntmachungen über den Verlust von Werthpapteren befinden #ich

Gebäude Konto, Abschreibung E E oe Maschinen-, Werkzeug-, Utensiliens 2c. Konto, Abschreibung . ... Modelle-Konto, Abschreibung . Konto für tehnische Bücher, Zeichnun Versicherungs-Konto, Prämien . . . Konto für Beiträge zur Kranken-, Alters- und Unfall-Versicherung, Beiträge. . . .

6D

Gas- und Wasser-Konto, Verbrau

Saldo, Vortrag 1898

8 2

a Bruttogewinn . ebäude-Ertrags-Konto, Bruttogewinn . Zins- und Provisions-Konto, Gewinn

AS60000 0D Q S. 0 $ M

Konto- Kurrent, Uebertrag auf Konto für noch in Abwickelung begriffene Liefe

Vilanz am SL. Dezember 1899.

. . P 90 D @ «

gen und Patente, Abschreibung A

rungen .

| 5 091 50 11 162/82 4 648 55 1 519— 1360/02 4 797 29 3 606 21 100 468/81 132 654/20 907/52 128 582/31 2 925/86 23851 132 654/20

Grun®fück-Konto Gebäude-Konto

Modelle-Konto . abrifations-Konto

D Versicherung8-Konto M Cffekten-Konto

n Wechsel-Konto f Kaf}a- Konto

Kontc-Kurrent

M e E e E e Konto des Reservefonds E Konto des Dividende-Ergänzungsfonds , .

Konto für technische Bücher,

¿atérialien und Vorräthe

Maschinen-, Werkzeug-, Utersilien- 2c. Konto

S4 S0 S. 0D

Debet.

Diépositiontfonds zur Unterstüßung für Beamte und Arbeiter Auézahlung 1892 aus dem Dividenden-Ergänzungsfonbs. . , „,

Konto-Kurrent .

Magdeburg-Sudenburg, den 31. Dezember 1899.

n Sudenburger Masch Actiengesellschaft z uth.

Oelkers.

0050 00 M0 S S0 ck S

0M. ®% 0.0.0 S 0 (0E 0 0-00; _0

25S 10 S: A N S E T0 20 0 02700 0A G

S: (Wee 0 S D 0E +6

S0. 020/010 E R. 0. 0 S $20

V O E 0E D S 20. 02020 05100. . 00/S70 00.0 D S. 0.00 # 000 S R Sa A D D: S0 0 S 6.0.0 0. 00:0 0/9 4.00. 0: 0 6 0. $0

G S T 0p 40 0: 0.0.0 0/0 0. # €006 6..0

16S 0/00. Ed

141 936/75 243 228/15 117 875/20 1 000'—

1 Giids

37 01967 44 201/50 2 488/64 18 045/30 140 076/80 2 425/41 820 015/14

1 568 313/56

840 000|— 216 039/46 5 566/84

4 876/60 200|—

: |__501 630/66

1 568 313/56

inenfabrik und Eisengießerei u Magdeburg.

"Aftien-Gesellshaft Süddeutshe elektrische Lokalbahnen in München.

Activa. Bilanz-Konto. Passiva. 1899 M [S] 1899 G S Sept. | An Bahn-Erwerbs-Kto.| 1 528 079 25} Sept. | Per Aktien-Kapital-Konto: | 30. | , Betriebsmittel-Kto. 338430} 30. Grundkapital . 4 3 000 000,— Grunderwerb- und | ab: noch nit Nußungs: Entschä- S eingezahlte 759%). 2250 000,— | 750 000/— digungs-Konto . 179|— * Konto-Korrent-Konto .. . . „| 757 529/75 Kautions-Konto L Gewinn- und Verlust-Konto: | Bahn Aibling . 3 167/45 | Da E e s 27 276/25 A | BeEON Verwendung vorgeschlagen wird W | | wie folgt: # | | 59/0 Reservefords . . . H 1363,80 4 | | 49/0 Dividende auf 4 | 4750 000 vom23. Ncv. e | 1898 bis 30. Sept. 1899 , 25 582,30 M | I | Vortrag O E 1/41 6 M bi ias [d | E T Oil 1 534 806|— | 1 534 806|— München, den 4. April 1900. Aktien Gesellschaft Süddeutsche elektrische Lokalbahnen. C. Buschkiel. B. Melzer. Debet. Gewinn- und Verlust-Konto. Credit. 1899| oh L LS0D | M [9 Sept. | An Unkosten-Konto . . . 415/80 Sept. | Per Bahn-Pacht-Konto . 56 250 80) F An a eo 28 557951} 830. | | Bilanz-Konto: Reingewinn |__27 276/29 | L : 56 250|— I Bi Müuchen, den 4. Avyril 1900. L Aktien-Gesellschaft Süddeutsche elektrische Lokalbahuen. D C. Buschkiel. B. Melzer. M N Bilanz der Kammgarn-Spinnerei Bietigheim e Activa. per 31. Dezember 1899. Passiva. 8 « [N & [d 48 Kasse und Wehsel L GTDIGEI STHGTGUEA E Es 1 500 000|— Liegenschaften, Fabrikgebäude, Ma- Hypothek-Anlehen nebst unerhobenen | schinen und Geräthschaften. . 1 1411 524/09] Zinsen und Dividende. . . 1 442 753/85 Vorrätbige Betriebsmaterialien, Wolle Accept-Konto e Ee 221 870/55 inb Mae e eee v L T20 9041100 Kreditoren. e o o e 64s 1 061 227/76 E e e N .| 742 304/45 A aa b 4 L 326 353/90 L 4 225 852/16 4 225 852/16 Soll. Gewinn- und Verlust-Konto. Haben. M A M S A U e „| 203 751/09 Per Waaren-Konto, Grtrag . . . .| 18242786 Generalunkosten ...... .| 22444288] , Saldo ...... « «| 326353/90 « Abschreibungen . ......, 80 5877 Be 508 781175 508 781175 Der Vorftaud.

[11483]

Athtundzwanzigste Fahresrechnung. Verwaltungsjahr 1899, Gewinn- und Verlust-Rechnung.

Eiunahmen. # S Ausgaben. M S

1) Ueberträge aus dem Vorjahre : 1) Schäden einschließlich Kosten aus dem |

a. Prämien-Reserve : Vorjahre : | euer-Versicherung . . | 1 700 744/88 a. gezahlt : | inbruhsdiebstahl. Ver- Feuer-Versicherung . . . 344 380/91 E N 135 000|— Cinbruchsdiebstahl-Versicherung 1 454/25

b. Shaden-Reserve : b. zurügestellt : |

Feuer-Versicherung . . 525 600|— Feuer-Versiherung . . 96 386|— Einbruchsdiebstahl. Ver- : __ Einbruchsdiebstahl-Versicherung E T M e 2 000|—| 2) Schäden einschließlich Kosten im |

c. sonstige Uebecträge. . . E Nechnungtjahre abzüglich des Antheils |

2) Prämien - Einnahme (abzüglich der Nückversicherer : | der Ristorni) : a, gezahlt : /

Feuer-Versiherung . . | 7 431 940/33 Feuer- Versicherung . . . . . 1 1872 180/52 Einbruchsdiebstahl-Ver- | Einbruchsdiebstahl-Versicherung 63 796/55 Ua 291 311/58 b, zurüdgestellt :

3) Nebenleistungen der Versicherten | Feuer-Versiherung . . 478 114|— an die Gesellshaft (Police- | Einbruchsdiebstahl-Versiherung 19 775|— Gebühren) : | 3) Nückversiherungsprämien : |

Feuer-Versiherung . . 8 861/33 Feuer-Versiherung . . 4118 079/45 Einbrucsdiebstahl-Ver- | _Einbruchsdiebstab[-Versicherung 53 716/08 E S N 2 810/601 4) Provifionen abzüglich des von den |

M 162 057/55 Nückversicherern erstatteten Antheils : b, Miethserträgniß des Gesell- | Féuer-Versiherung . . . . .| 56473475

\chaftshauses Alterwall Nr. 10 | Einbruchsdiebstahl-Versicherung 50 672/02

in Hamburg . M 17 917,91 | 5) Steuern und öffentlihe Abgaben . . 38 846 64 ab: à Konto, Umbau“ 7 524/67! 6) Verwaltungskosten : | bezahlt... 1039324 Feurr-Versiherung . . .. .| 573 611/05 95) Kursgewinn aus verkausten E Einbruchsdiebstahl-Versicherung 31 48961 D L A 9 810/33} 7) Freiwillige Leistungen zu gemein- | 6) Sonstige Einnahmen : | nüßigen Zwecken, insbesondere für das | a. Aktien-Umschreibegebühren . 525|— Feuerlöshwesen . . . .. A 14 760/56 b. auf dubisse Forderungen . . 6 488/661 8) Abschreibungen auf Außenstände bei | c. Uebertrag aus der Dividenden- | O 1 745/04 Reserve (laut $ 28 des | 9) Kursverluste : | S L aa Es 24 000/— A, Auf Bertha L ee 13 520/10 | D OUE Fee In s 33 923/97

| 10) Prätnien-Ueberträge : | | Felt E Mera . - e 1 700 000|— | Einbruc{sdiebstahl-Versiherung] 177 000|—

1): Gon de Mee s C A l | 12) SolE Ua A E

| 13) Ueberschuß und dessen Verwendung : |

1) a. an den Kapital-Reserve-Fonds

j Gla: amis

| b. zur Dividenden- |

| V E E |

2 Tee E |

3) an die Aktionäre

C e 00000 |

4) an die Versiherten , —_— |

5) a. zum „Transatlan- |

tishe - Jacobsen

Unterstützungs- u.

| Pensionsfonds“ . , -— |

| b, zur Ausgleihung |

| auf Prämien- | kd L E 888 43 60 888/43 10 308 674193 10 308 674/93

Bilanz om 31. Dezember 1899.

Activa. M H Passiva. G [A 1) Wechsel der Aktionäre. . . .. 4 800 000): Da A 6 000 000|—

2) Hypotheken{reier Grundbesiß, Ge- | 2) Kapital-Neserve-Fonds 1 000 000|—

jellshaftskaus in Hamburg, Alter- 3) Dibibenden-Néeservt «aa 96 919/63

Wal N Ae Gs 350 000|— | 4) Schaden-Reserve: |

3) Hypotheten und Grundschuld- Eee 574 500|—

Dad e E fs Sinbruchsdiebftahl-Versicherung 19 775|—

4) Darlehen auf Werthpapiere |—}| 5) Prämien-Ueberträge: |

5) Werthpapiere gemäß den Be- Feuer-Versiherung . . 1 700 000|—

stimmungen des Artikels 185 a, des | Einbruchsdiebstahl-Versicherung | 177 000|—

Neichsgeseßes vom 18. Juli 1884 | 6) Gewinn-Reserve der Versicherten |—

(Marktwerth am 31. Dezember | 7) Guthaben anderer Versicherungs- |

1899: A 4274915,94) . . . .1 4113 599/72 Anstalten bezw. Dritter :

Ge a s 104 672/46 a. Versicherungs-Anstalten 1521 139/62

7) Guthaken bei Bankhäusern 374 612/54 b. General-Agenten. . 47 235/51

8) Guthaben bei anderen Versiche- E T 47 504/94

rmig8-Gesellshaften . . . . . .| 711 036/360} 8) Baar-Kautionen .... ... |—

9) Zinsenforderungen in 1900 9) Sonstige Passiva, und zwar : |

L R 10 191/90 „Transatlantishe - Jacobsen |

10) Ausstände bei General-Agenten . 842 474/19 Unterstüßungs- und Pensions- |

1 Nückstände der Versicherten . . . 19 995/54 fonds“ (Kapital und Zinsen) . 83 303/75

I Be Kae aus A LOSU N10) U a A 60 888/43

13) Inventar und Drucksachen . . 5

1 Sond Ala U Ev [— |

11 328 26688] 11 328 266/88

Hamburg, den 3. April 1900.

Transatlantische Feuer-Versiherungs-Actien-Gesellshaft. er Direktor: J. Blumberger.

Obige Bilanz sowie die Gewinn- und Verlustrechnung nahgesehen und mit den Büchern über- einftimmend gefunden. Hamburg, den 12. April 1900. Die Revisoren : Friedr. Brauß. C, Nofe.

Der Auffichtsrath besteht aus folgenden Herren: General-Konsul P. Bickenpack, hier, Vor- fißender; Eduard Büsing, Bremen, f\tellvertretender Vorsißender; Geo Hesse, hier; Baron Fredr. von Schröder, hier; Hermann Robinow, hier.

Die für 1899 auf 5% gleih #4 15 für die Aktie festgeseßte Dividende gelangt gegen Ein- lieferung der Dividendenscheine mit arithmetisch geordnetem Nummernverzeichniß bei der Kasse unserer Gesellschaft, Alterwall 10, hier,

bei Herrn S. F. Hennings, General-Agent unserer Gesellschaft in Bremen, und bei s n A SEN L) Sub-Direktor unserer Gesellschaft in Berlin S. W., Oranien-

raße Nr. Y sofort zur Auézahlung.

Hamburg, den 1. Mai 1900.

Der Auffichtsrath.

ti Ada A E,

ir R L V: