1900 / 114 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

muitsz.

irm me i ; L Z 5 e 70 ¿ 14438 29.

tr t inter da Fes E L has A Handelsgesellschaft unter der Firma Ge- | Berlin 1 Nr. 3711, . av N a gte en a Mara N Auf dem vie Aktienge nfs Caen A vere e a SerGsisführer ift bestellt d Avf Blatt 9182 des Hantelsregisters für vai E ie rág Mas sesigeliellie nene Mesrtgans

eiue Rothgerberei und Lederbandluna. \chwister Pungs hier is durch gegenseitige | 7) L. Schlesinger & C0 P he Firmenregister Wisbrun, Brackwede, Inhaber Kaufmann Moris ] gerei t g des Handelsregisters für die Stadt | Emil Gustav Fus in Dresden. er Kaufmann E Beide E eingetragen worden, | daß der Siß der Gesellshaft in Freiber ist; 17) Unter der Firma „Johaun Eftein“ betreibt | Uebereinkunft aufgelöt und die Firma erloschen. Kaufmann Salomon s ' M B nig wurde beute verlautbart, u E Josef | Aus dem Gesellshäftevertrage wird noch bekannt er der Firma Gerlah & Co. mit dem | daß Firma und Vertretung der Gefellschaft, sowie

Wiebrun daselbst. i | rau! de oradtaia phar, BEE S, A L T RTEN iel Mucidgeriht. 8. B L arquis zu Nixdorf, Iahaber Carl Bei Nr. 413 des Prokurenregisters: Die Prokura i Ernte nicht mebr Profurist ift und da Kauf- | gegeben: Sitze in Bühlau eine ofene Handelsgesellshaft er- | die Höhe des Grundkapitals unverändert bleiben;

r. 41d - j H O, ; rihtet worden ift, welhe am 10. enter der Firma „Auna Müller“ betreibt Francke, Kaufmann, Nixdorf, Fiumenregifter Rix- | des E L De a ia Fir die Firma M mann Emil Mo s arf Seel A R C E E eute Verwertungsgesell- | gonnen hat, und daß m Gesellcafter der Bild: die 3 E Las Sevecien a p Derftellung die Q FAGadwittwe Anna Müller in Friedberg | Barmen. [14415] do E A Scheukée zu Berlin, Inhaber Fabri- ves Nr. 32 des Handelsregisters Abtheilung A. j ertb neinschaft mit einem Vorstandsmitgliede, einem | der Erfindung E ERE I Sm L fe Eni Dea oie But Dee ver Bild- | von Ziegel und WrB den Erzeugnissen LangtiG find, eine Spezerei (und Fisenwaaen D EBicdemann“ Das Handelsge[Gäst E der Firma Pape kant Max Emil Schenke, Berlin, Firmenregister | die ofene Handelgacsellsatt n E N anderen Prosueiten oder einem Handlungsbevoll- res und noch anzumeldenden Patenten und | Steinmeg Max Albin Segel daselbst Mi + Geschäfte e aller damit zusammenhängenden b au Lis Baumeistersehefrau Fanny Wiedemann j di F brikanke E il Siu ith und Ewald Beckmaunëê- Berlin I Nr. 31771, id Schmidt i Ce ldbeck und ver Ralfmcan Cu mächtigten in, ben 10. Mat 1900. überläßt ug P Sen im Jn- und Auslande i}, | Steinmeß Friedri Robert Gäbler ebenda sind. jerüber wird noch bekannt gegeben: etreibt die Baumeisterbeheran Fans immung ein | bagen übergegangen, welche dasfelbe unter unver- | O zeh C. Doebel in/Berlin, Inbaber Cammillo | Kaufmann Angus bst. Die Gescllschaft hat a Chemn he rial. Amtegericht. Abth. B E E ius | res Toctalibes AniiartidE je Höhe, die Zahl und die Art der einzeluen in icites Waarengeschäît , Gassenbierschenke und änderter S ia Langerfeld weit-rführen werden. | Doebel, Banquier, Berlin, Nr. 28 175 Firmenregister aco S c Mario am Dr. Frauenstein. und noG abtaelvenden * Ditaien e ae, Königliches Amtsgericht. Abth. Ic. Aktien bleiben unverändert. . Flaschenbierbandel. Dem Kaufmann Josef Mendel Barmen, den 7. Mai 1900. Berlin 1, b 1 Berlin, Inhaber Bielefeld, den 5. Mai 1900. S ansprüchen im Jn- und Auslande, ausgeno h Kramer. Vorstand, dessen Mitglieder und Stellver- in Lehbausea wurde Prokura ertheilt. Königl. Amtsgericht. 8. 11) A. F. e, 1, Berli * Königliches Amtsgericht litzseh. [14427] | Oesterreich-Ungarn t ut eZH E E tretet der Aufsichtsrath ernennt, kann nah Bestim- 20) U lee der Firma Engelbert Baur“ be- E August Friedrich Wesenberg, Cie vas L : ut 82 des Handelsregisters Abtheilung A. ift ecin- | Der Werth dieser Einlage i Bueburs. : [14428] | mung des Aufsichtsraths aus ‘einer oder mehreren Pes e: Masæinenbänbler Engelbert Baur in | warmen. [14417] Se En E L eris: Inhaber | Bielefe1a. Bekanntma E [14410] je 10e Firnia Komm anditgesellichast Paul | tausend Mark festcestellt. ine Be n may n R ist unter Ne. 590 einge- | Personen bestehen, in beiden Fällen genügt zu rechts- Schwabmünthen einea Handel mit landwirthschaft- | H..R. A. 82. Die Firma des Handelsge Bernhard Reiche, Kaufmann, Berlin, Firmenregistzec | Jn unserem Yai E ist Schauseil (Sei Seits L L SacUiGE E „Verwertungsgesellshaft mit beschränkter "E O aieiéalidse, verthei lit He at Malt Héten Unter der Firma Johann Kuoll“ betreibt Flora Apothelr Pas Wurmb a N osoputhisehe Bexlin L Nr. 44e i i Karba fen n Schwelm is Prokura für die S ‘d e ; etn Mart auf ihre MGbobe Kommanditgesellschaft auf Aktien“ Die Berufung der Generalversammlungen der 2!) Uater der Firma „Johann hen cine | Ln Flora ere Paul Wurmbach um- soll von Amtewegen in das Handelsregister einge, | Karbaefon (chair unter der Firma „Bielefelder d: der Barquier Paul Shauseil Se, Haenel, Nen, Hex Mer -I% vage | zu Noesetd, m Zweige eia V B: S rriy vis LUaN Vorftand oder den Auf- D an Zee L Sypeditionsgescäft: Sa Apotheke Paul urm tigen were eaumtzacu S tens i Mae eri A t R L E afPtneifabeit e e : ) e Fabrifant Albert Billing, Non Vern Erlöse bir Aailaditteäte cxbäli die E ermann E zu Huiobuxg Morin sihtêrath mittels einmaliger Bekanntmachung unter 92) Unter der Firma „Philipp Mayer“ betreibt Barmen, den 7. Mai 19009. Berlin, den 7. Mai 1900. & in Bielefeld ertheilt. die Kaufleute : Deutshe Verwertun gsgesellchaäft mit beschränkter | Profuriste di at, day er mil einem der Uorigen Angabe des Ortes, der Zeit und der Tagesordnung der Spediteur PH ley Mayer in Schwabmünuchen Königliches Amtsgericht. Königliches Amtsgericht 1. Abtheilung 99. Bielefeld, den 7. Moi 190 igt. Y Budolph rge Hutians 6006.10 aseidhen Rate ind, Weiden, wle Ln lo E E RE LONCS » H inden GefelsGaftbläien, Aaracnd, FE B A O lradur Zuma „Ioh. Georg Schü“ | neeskow. Bekanntmachung. [14420] delsregister [14412] 2 5) Wilbelm Seiffert, A AAB a, LNEENN. äi hn ges di 9% | Duisburg, 26. April 1900. Abhaltung der Versammlurg cine Frist voa zwei vei uter der S bändler” Johann Georg Schüß ees : P Bekann er ift am 4. Mat 1900 WeEE ; Han n Me ichts L Berlin | Bischhausen. [144261 6) Hermann Stroefer, Stammkapitals von 250 000 M n Verhältniß A Königl. Amtsgericht. Wochen liegen muß. Die Bekanntmachung soll in Schwabmünchen eine Getreidehandlung und N, a tragen worden, daß die dem Kauf- des Königlichen ilu A5 Bei der unter Nx. 19 unseres Handelsregisters 7) Wilhelm Gustav Wächter, Einlagen vertheilt A E darauf hinweisen, daß die Bilanz mit Gewian- und Handelsagentur in Getreide. 1 nr Heiorich Mammen zu Beeskow für die Firma | Am 8. Mai 000 eingetragen; ' eingetragenen Firma Kirchner und Hesse in Wald- sämmtlich in Halle a. S. Zur Vertretung der | Belanntmachungen der Gesellschaft, soweit solche A 8 Handelöregister A. if unter Nr Gr die bt unr Abi iy fowie der WIBEStaeioE Inn Fu 24) Die von der Kauimanniwitiwe Thela us: F. Piunow zu Beesôkow ertheilte Prokura er- | Hei Nr. 15756 Gesellchaftsregister Berlin I fappel in am 5. Mai 1900 eingecragen: Die Firma | Geselishaft find erm at: ter Paul S Ha gescbls Vorge reh find, erfolgen durch den | Firma „Gladbacher Fabrik-Depot Geschwister Di Beltaiaccboat, et G E, Besen, E e, Srieb e paris v Modewaaren- losen i S delsregister Abtheilung A. ist heute (ofene Handelgefellihatt: Chumas S ria i Sishhaus den 5. Mai 1900 E S. und die Kellektivprokuriften J. Lux in A cven eihs - Anzeiger und den Dresdner | Breuer“ zu Duisburg und als deren Inhaber | durh Veröffentlihung im Amtsblatte dus Stodt- sangen Ag vei Besig des Kaufmanns Hermann D üpler B: æ. Pinnow (a Beesk oe? din Berlin): Kaufmann E Os, allet ‘Be: ischau “Königlich:s Amtsgericht. Yittecseld und O.kar Rummel in Halle a. S. Dresden, am 9. Mai 1900 der Kaufmann Ncs Cohnen zu Duisburg ein- | ratbs zu Feeiberg und im Deutschen Reichs- Wolf übergegangen und wird von ihm unter der E vas word2n: Dem Apotheker Theodor Pinnow ilt in die Gesellshaft as prioy D i E E Deli, den 9. Mai 1900. Königliches Amtsgericht Abth. 1 ge es i Anzeiger; zum Erlasse ist der Aufsichtsrath wie irma „Hermann Wolf weitzrgeführt. Die ü Beeskow ift Prokura ertbeilt. lele e E necegister Berlia 1 (Firma: | Bischofstein. Bekannimahung. [14686] Königliches Amtsgericht. Kramer. e Siri nig As gericht R E e Aae E n 2N. ck i if i : : ele i o gBermdard Weit e "War un n | Beeotow d Verdi: geei Mever, Becllt: De Kausgon Ki | B "Leiche" L'Vllhofei fi Uri vreotem augeugteigats in irma Mita | Pet uo a go) | i, 08 fe vom Vorlin et vom asl Oberhausen * unter der Firma: e potheker das Geschäft des Kaufmanns Heinrich Christian Erbgang M dié verw. Frau Kaufmann Julie Auf dem die Aktiengesellshaft in Firma Actien- . [ ] | rathe ausgehen.

; u | Auf Blatt 9181 des Handelsregisters für das In unser Firmenreaister ift bei Nr 918, die Firma Freib ten 9. Mai 19 Hauer“ betriebene Apotheke wurde von dem Apo- t 14411] | Meyer zu Berlin als persönlich haftender Gesell- | Buchholz, geb. Plaßwich, in Bischofstein und deren Gesellschaft Hôtel Bellevue in Dresden be- | unterzeichnete Amtsgericht ist heute die Firm Kalckhoff & Briukman Nachfol : - E A E S0 iger theker Dr. Albert Camerer unier A be: es U e A x zu Gocin. schaiter eingetreten. Die so gebildete ofene Handels- | Kinder: Erich, Kurt, Alfred, Walter und Josef treffenden Blatt 2076 des Handelsregisters für die | Peisker in Dresden und als deren Vobabee ee burg betreffend, eingetragen : Pee rnelagescbäft Lar PT t,

Hafturg für die im Betriebe des Geschäfts be- Tuttes M. gesellshaft, die diese Firma fortführt, ist nah | Buchholz, übergegangen, die das Handelsgeschäft Stadt Dresden is am 26. April 1900 eingetragen | Kaufmann Heinrich Paul Peisker daselbst eingetragen | ist vom 1. Kpril 1900 mit Aktivis und j Det, Mo trn t Mka, dhe | ma me 4 Ge Wetgy L de adet, | f 26 Me ut Bicher Wein nt t Ye nun Sulabe s m Va Die drm YY nav, tab der Gerl dal omen v0 2 rue | wo n) E | ér mae t V f U E wn erworben i d terzeihneten Gerichts, woselbst die | Handelsgefelllhatt: Deter eyer, N (nes : | : Be\pluß der Generalversammlunç reêden, am 9. Ma : übergegangen, welher es unter der Firma Kalck-| ‘67: i ü

“auer sche Apotheke von Dr. Albert regifters Hes untern j :sellschaftér di te Heinrich Christian | Nr. 1 eingetragen worden. 32 durch Be\chluß der Generalversammlung vom ial. i Auf Blatt 672 des Handelsregisters für den Bezirk Stre” weitergeführt. Die frühere Firma | Aftieagesellschaft in Fs Offiziere 1 S t Kal Albert s Bächelen, | Bischoffteiu, den 9. Mai 1900. 98. Februar 1900 laut Notariatsprotofkolls von dem- E Auma Abth, Je. BOME aEMNOIPENRON MRAODN. Mera es Kiefer fort- | des unterzeichneten Amtsgerichts ift heute die schon

; i ür Mides ; L ührt. U 1 ‘Apotheker Hauer“ ist damit erloschen. Vermögensverwaltungsstelle f R: j 1. Mai Königliches Amtsgericht. selben Tage abgeändert worden ift. C L , | seit Jahren thatsählih bestehende Firma S. H. e E ad. Mai 1900. und Beamte, Kom. Ges. auf Actien Charlottenburg. Die Gesellschaft hat am g In das Handelsregister A. is unter Nr. 28 die | Eger’s Nachf. in Freiberg, als n. in

A Dresdeu, am 8. Mai 1900. SIAN D RNN E CTE E x j it d i Berlin vermerkt ftebt, sind am | 1909 beaonnen. i j | j Dresden. Firma Kalckhoff & Brinkmann Nachf. Gerhard E ot : K. Amtsgerid!. 7 Mai Tho “als “Prokuristen Paul Zeidler zu R, Abn Firmenregister Ber Sis: ep REE De tregilièrt an Königliches R Abth. T c. a2 dem die AftiengelellsGaît Hofbra [4424] Kiefer zu Duiöburg und als Na Ler E eier gech iwas Rd Helene Finsterbusch : Schöneber d Emil Holschau zu Berlin einge- m oenemauu eli): andels | r. : A, A R ctienbierbrauerei un ? } Kaufmann Gerhard Kiefer zu Duisburg eingetragen. ¿l ( ¡1 Augsburg. Bekanutmahung. [14339] f pr U jeder lien ul dem Zusaz: Der- | geschäft ift dur Vertrag auf den Kaufmann Her- | einaetragene Firma „Lechler & Proll“ ist heute Yiroúaóm. [14433] betreffenden Blatt 2162 das Da lercifters ris rad Duisburg, den 28. April 1900. c: Gtacieidt Freiberg, H A o, E j Führung des Handelsregisters betreffend, selve is e:mächtigt, in Gemeinschaft mit einem der | mana Schmidt zu Berlin übergegangen, det unter gelös{cht worden. ¡deo Tes en die Firma Albert Meinhardt jun Stadt Dresden ‘ift beute eingetragen worden, daß Königl. Amtsgericht. O es Amtsgericht.

In dr Generalversammlung der Aktiengesells&aft | persönli haftenden Gesellsaster die Gescllschaft zu | unveränderter Firma fortführt; diese ist nah Nr. 2437 Boppard, den 1. Mai 0, f t betreffenden Blatt 385 des Hand E: Ce Gencrulbetsaminläng voin 12Ipäil O retschneider. „Filzfabrif Offingeu““ mit dem Siß in Augéburg | vertreten. Daselbst ift ferner eingetragen: _ Abtheilong A. Ae un tes N De: Königl. Amtsgericht. I. U fes für die Stadt Dresden is heute éingeitnain {lossen hat, das Grundkapital zu erhöhen um EckKernsörde. Befanntmahung. [14448] S vom 3. April 1800 wurde der Gelellshaftsvertrag | Jun der Generalversammlung vom 27. März 1990 | Schmidt & M MEAD: e nts nhaber He Ae umeriduith Krel [14421] r den, daß der bisherige Inhaber Albert Meinhardt Dreibundertvierunddreißigtausendvierhundert Mark, In unser Gesellschaftsregister ift unter Nr. 19, | Fr iedeberg, Neumark. [13315]

ie bres v Ao Va dert T n Tas GesellsWastonet en e igt bei Nr 3061 mann Schmid Reh "SeselsGaftsregister Berlin I Bekanntmachung. verstorben und daß die Kaufmannswittwe Johanne zerfallend in Dreihundertzweiunddreißig Vorzugs- beireffend die Aktien-Brauerei in Eernförde, | In das Firmenregister ist bei Nr. 362, „Guido gesezbuhes vom 19. e r s 1 ! s j h e r i

4 C ; ; [gendes eingetragen : Wieland, vorm. R. Boye“, Folgend in- S z : : Sre TEE E haft: j ister unter Nr. 258 ein- Henriette Louise Meinhardt, geb. Rüffert, in Aktien Serie 11 Emission 1909 zu je Tausend Mark By a E z : «Aa at

gleich einer vollständigen Neufafsung unterzogen. woselbst die Aktiengesell|chafc in Firma: z (ofene Handelage F E i [bat ist Moa s ee ing Ma E, Zander in Pritzerbe Dresden Jahaberin der Firma ift. und in zwei dergieichen Aktien zu j: Eintausend- Fafua, foi n vg vas L in abgeänderter eei is i :

Hieraus ift Nachstehendes hervorzuheben : Actien-Verein des zoologisheu Gartens zu o0., Berlin): r ben und daher gelöscht. Dresden, am 9. Mai 1900. zweihundert Mark, die sämmtlich zum Mindest- afsung dur ie Generalversammlung vom e Firma ist in „Friedeberger Möbelhalle,

Gegenstand des Unternebmens ift nunmehr die Ene rien Sie der Paot KMBE irma ift nad Brandeuburg a. H.- den 28. April 1900. Königliches Ar tsgericht. Abth. I c. betrage von 130 %% autzugeben sind. 15. März 1900 festgestellt.“ Guido Wieland, vorm. R. Boye“ geändert.

é ilzen, Filzwaaren und die Ver- | mit dem Siy zu Berlin vermerkt steht, am 7. Mai | alleiniger Inbaber : a. S Dresden, am 10. Mai 1900. Die Generalversammlung der Aktionäre wird dur | Ferner ift in das Gesellshaftsregiiter eingetragen:

Lisa Ver Vetroffenden Warcugoisse- Die Gesel- | 1900 pie t Ha Nr. 24133 Abtheilung A. übertragen, und ¿war Königliches Amtsgericht. bér niet Königliches Amtsgericht. Abth. 1 c. den Vorftand (anstatt wie bisher dur den Aufsihts- | a. bei Nr. 17: Der Kaufmann Abraham Rosen-

haft ist außerdem beretiat, alle jene Geschäfte} Jn der Generalversammlung vom 12. Februar | Firma: Paul Kowalsky & Co. Beriiu, In- L is [14422] Dresden. [14435] Kramer. ratb) berufen, berg ist aus der Gesellshaft ausgeschieden.

einzugehen, welche geeignet sind, mittelbar oder un- | 1900 if beschloffen worden, das Grundfapital um | haber Paul Kowalsfv, Kaufmann, Berlin. _, Brandenburg, . Taf Blatt 6500 des Handelsregisters jür das a E E Die weiteren Aenderungen ergeben \sih aus den Der Kavfmann Louis Feld führt das Handels-

mittelbar die Erreichung des Gesellschaftézwedes gts bis 2 000 000 6 zu erhöhen, Lia ines. wóterbA e E Cre ONe i nad Die icd Aae IReE unl er Ne. 457 eino unterzeinete Amtsgericht ist Rae das Erlöschen | Dresden. [14441] E En auf Verlangen cinzusehenden Ur- dat M etiveoa Ar ges Ber bisherigen d E R iesem Behbi eren ähn- Nr. des Ge aftsregisters, wose er , A ) l : : i n j : j i2 paf i rg und Feld“ fort:

iden des A au eiheligen.: "Der Vorstand A e ac arma: N Schöneberg verlegt, die Firma uach Nr. 2427 Ab- | getragene Firma „C. Liesecke“ zu Ketzür ift er- der Firma A, Ledetsh in Dresden eingetragen Auf dem die Aktizngesells@afi Dresdner Bank | Eternförde, den 6. Mai 1900. b. bei Nr. 34: Der gaufmanit Sally Ullmann

[14416] | belm Adam Zabn, Kaufmann, Berlin, Firmenregister | welher dasselbe unter unveränderter Firma fortsest 5 cu [14558] | Das Stammkapital beträgt dreihyndertfünfzig- | Dresdenm. i :

besteht nah Beschluß des Aufsichtsratks aus einer „Terraingesellschaft Berliu-Halensee" tbeilung A. übertragen, und zwar Firma: Albert loschen und daher gelöst. worden. in Dresden betreffenden Blatt 2224 des Handels- Königliches Amtsgericht. I. zu Altcarbe is aus der Gefellshaft ausgeschieden.

l é ; A ; G É ; 8den, am 9. ‘Mai 1900. registers für die Stadt Dresden ift heute eingetragen j j übri s ) é j t, ist am | Damcke, Schöneberg, SFnhaber Albert Gustav Brandenburg a. Ö-- den 28, April 1900 Dre den eute eingetrag A P Die Gesellschaft wird von den übrigen Gf es Perionen C T a der init deim Sihe an Mets E: N Ferdinand Dee, B druereibesizer, Kaufmaan, Königliches Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. Abth. 1 c. worden, daß das Vorstandsmitglied Friedrih Grimsehl | FIberrseld. übrigen GsellsGaftern

; : S axi i [14449] | unter der bisherigen Firma Ullmann & Comp. irma der Gesellschaft ihre Namensunterschrift | In der Generaloersammlung vom 29. Januar 1900 | Schôneberg. S nit mehr ftellvertret-nder Direktor, sondern Direktor | Jn unser Prokvrenregister ist heute unter Nr. 2084 | fortge : ss

limzusügen, Besteht ex aus mebreren Mit. edern, | f der Gele a wo dier | r 22 alenuags-Ansalt L, Nubarth & Drama tam mea E en e aa Gnbinedine M ale Diretior zum Mitgliede tes Vortands bestelit gische Märkische Bank“ mit dem Huupisihe 11 Friedeberg Frigliches Amtsgericht. fin Pf ee I R, els M Ii | e S Cnt ie n SLIMRA | wars Lerwig Rath SA D r Be [e gudott Witt alc Kaitgere H beut tg lie | ele jus lfogel gemalt, tah qm Surpe: | Dhsebor, Kos, Hagen, Duianrie8, Maso | V Wtr tn pan Tut af A G I S O t al v Sang, i H d | Sie t Bel fe fa fotatei0e 1 | CIN M Pte Gn duen Bea e D S aier pur den Vorstan fo Sind merrers A des Ba ied: Brrlin LuUNIa Dn A O Rudolf Wilke hier eingetragen worden. Königliches Amtêgericht. Abth. Te. {luß der Generalversammlung vom 22. Dezember erfeld und für sämmtliche vorgenannte Zweig* | dert. Faecyubrich Iuh, Hermann Boe ver-

j N j er | niederlafsungen ertheilte Prokura eingetragen worden. | ändert. Als neuer Jahaber i\t der Kaufmann Her- durch einmaliges Ausschreiben mit einer Frist von | mitglieder oder ein Vorstandsmitglied in Gemeinschaft | Ferner in Abtheilung A. ie mit dem Siy: zu | Brandenburg a. H.- den 28, April 1900. Kramer. 1899 laut Rotariatéprotokolls von demselben Tage | Der x. Streffer ist berechtigt, sowohl die Firma der | mann Bock zu Fürstenwalde eingetragen. Ferner ift

Nt ; G önatgli gericht. ——— abgeändert worden ift. ; E, fi L ; L en berufen. rokuristen vertreten. Berlin : ; Königliches Amtsger : Hauptniederlafsung als die Firmen der Zweignieder- die im Handelsregister Abth. A. Nr. 9 eingetragene N anes. g Mai 1900. E sind hrifrliche E-klärungen, Bekannt- | Nr. 2432 Firma: Hansa - Apotheke Rudolf [1442] neter rve Firma Willy Knauel i alio e Ii lies Arnis jeridt, Abth. 1 lafsungen in Gemeinschaft mit einem Vocstands- | Firma Hermanu Bock, Fürstenwalde, gelöscht. K. Amtsgericht. machungen und Urkunden des Vorstandes verbindlih | Mottek, Jaber Rudolf Raphael Gotthilf Mottef, or: en L03008 beltéfénvbs t 6738 n A eivegistes a bn g gern : F 6. mitgliede oder éluem Profurenträger zu vertreten Fürstenw alde, den 37, April 1900. p ï 1 fe mit der Firma der | pot eter, Berlin. n unser 8 . ! : O D : E und die Firmen per procura zu zeihnen. ôniglihes Amtsgericht. L gera ray E R e und von Ar 2434 Firma: Oscar Lewin, Fnhaher Oëcar | betreffend die Maschinen-Bau-Austalt Breslau, e E Suda ist heute eingetragen worden, Elberfeld, den 2. Mai 1909. j g g Angsburg. (14644) | ciner nah dem Vorstehenden zur Vertretung der Ge- | Lewis, Fontsmalkler, Berlin. Gesellschast mit befchräukter Haftung hier, äus chi d ae E Willy Walther Knauel | Dresdem. / [14432] Königl. Amtegericht. 13. Fürstenwalde, Spree. [14450] Oeffentliche Bekanutmachung. sellshaft allein berechtigten Personen oder von zwei Nr. 2436 Firma: Martin Pohle, Inhaber | heute eingetragen: Mi ilen # en b Mid ohlenbändlerin Marie Klara Auf dem die Altiengesellshaft Deutsche Die im Firmenregifter unter Nr. 141 eingetragene Führung des Handelsregisters betr. nach dem Vorstehenden zur Vertretung der Gefell- Martin Pohle, Kaufmann, Berlin. Dur Beschluß der G:sellschafter vom 21. J owie b arras in Mitten Inhaberin der Firma ist, Pluviufin-Aktien- Gesellschaft in Dresden be- | Essen, Ruhr. [14446] | Firma Kruse & Friedsam ist gelöscht. In der Generalversammlung der Aktiengesel\{2f | \@gft gemeinschaftlih berechtigten Personen unter | Nr. 241 Firma: Richard Weise, Inhaber | 1899 ift das Grundfapitai auf 1050 000 # bera e E neue BRIerio nicht für die im Be- | treffenden Blatt 8325 des Handelsregisters für das Eintragung des Königlichen Amtsgerichts zu | Fürstenwalde, den 1. Mai 1900. „Vereinigte Fabriken landwirtfchaftticher zeichnet sind s Richard Wise, Zimmermeister, Berlin. gesetzt. i R N O egründeten Verbindlichkeiten | unterzeichnete Amtsgericht iff Heute eingetragen | Effen (Ruhr) am 3. Mai 1900 in das Handels- Königliches Amtsgericht. Maschinen vormals Epple und Buxbaum“ Jn das Gesellschaftsregister bei Nr, 10 619, wo- Bei Nr. 696 Abiheilung A. ofene Handelsgesell- | Breslau, dex 2. Mai 1900. L tibtetiges Es ee E worden: register Abih. A. Nr. 38. betreffend die ofene T S EEER P Al mit dem Sibe in Augsburg vom 10. April 1900 | 1d die Aftiengesellcha?: in Firma: haft: Müller & Wifmanu, Neu-Weißensce: Königliches Amtégericht. E Fonilid A ai 1900. A Die Generalversammlung vom 21, April 1900 | Handelsgesellshast Funke & Schürenberg zu Gelsenkirchen. Gesellschaftsregister [14456] wurde der Gesellshastsvertrag mit Rücksicht auf die Actien-Gesellschaft für automatischen Verkauf | Paul Buchholz zu Rixdorf ist tn die Sejelishaft als 1444] niglihes Amtsgericht. Abth. I c. hat beshlofsen, das Grundfapital zur Deckung der | Essen: des Königlichen Amtsgerichts Gelsenkirchen Bestimmungen des Handelsgesebuches vom 10. Mai in Hamburg perfönlih haftender Gejellshafler eingetreten. Zar Bresiau. Bekanntmachung. [ per Kramer. bisher ertstandenen Unterbilanz und zur Vornahme | Die Elisabeth Schürenberg if gestorben. Die Bei der unter Nr. 12 eingetragenen, mit dem Sitze Neu O Oi und wer 3 ift o ebene mit dem Siye zu Hamburg und Zweigniederlafsung Vertretung der Gefelal E Saa nar je zwei In unjer Lonpclarenbes Abtheilung A. ist h Trek. B T RRE T [14431] E ie B As E P wird von den übrigen Gesellschaftern | in Ueckendorf bestehenden Gelsenkirchener Berg- eufassung unlerzogen. lerau a tehende o j i ine sellschafter gemeinschaftlih ermächtigt. eingetraaen worden: : 4 nd ne Million herabzuseßen. ortaeseut. ¿ heivorzubeben: x h | br di e n vermerft steht, ist am 7. Mai 1900 En B 1717 C bibeitung A. Prokura des a e Nr. 333, Firma Adolph Tiesler hier u Ra A Bes Dee ere Nee e Aiigdistp i E Des Ll oures Beta s. E Ei» J G MEF B I Sa ist am 27. April 1900 Gegenstand des Unternehmens ist nunmehr die i a 16. März 1900 | Hirsch in Berlin. für die ofene Handelsgesellihaft : | treffend: i Í L jenigen fünfhundert Stück Aktien sammt Tal!dns un Essen, Ruhr. 14447 Dur e - ; Herstellung uyd der Verkauf landwirthsha\tliher Mes Seer De, A lake be- S. Suda LIIR: Berlin, Dew Otto Pusch, Breslau, ist Prokura eriheilt Se in Radebeul vad als deren Inbaber der | Gewinnantheilsheinen, welche die Nummern 1001 Eintragung in tas Gesellschaftsregister E PNaa s Gra G TAY e e aeadort res M und anderer Maschinen. Die Gesellschaft ist außer- {lossen worten, das Grundkapital um 200 000 | Bei Nc. 2430 Abtheilung A. Gesammtprokura Nr. 349 Die am 1. Mai 1900 hier A Hob ftéführer Carl Friedrih Ernst Wilhelm | bis mit 1500 tragen und welhe zu diesem Zwecke | lichen Amtségerichts zu Efsen (Ruhr) am 4. Mai | ingenieur Carl Rufsell zu Marien und der Berg- dem berechtigt, alle jene Geschäfte einzugehen, weite | ¡u erhöhen : des Robert Ferdinand Julius Voigt und Bruno | Firma H. C. Liebrecht & Co. begonnene 0 ite Drest daselbst eingetragen worden. dem Vorstaude der Gesellschaft bereits übergeben | 1900 unter Nr. 125, betr. die Maschinenbau? | assessor Carl Müller zu Ueckendorf zu stellvertre- geeignet find, mittelbar oder unmittelbar die Er- | Der Echöhungsbesbluß ist zur Ausführung ge- Hermann Max Lüpfke, beide in Berlin, für diz Handel3- Sandelsgesellschaft. Persönlich haftende GeselsGat Könial L Sie ecidi worden sind. _| Aktien-Gesellschaft Union zu Effen: tenden Vorstandsmitgliedern ernannt L des A ee zu eren Ber fs langt gesellschaft C. L. P. Fleck Söhne, Reinicken- R T REIs Vel Haos Seines und Kausma! nigl.ches Es Abth. I e. j N L Lies ais Do E inch u N o e der Star an Eng vom iaivani cit) R; ca zu diesem Behufe an. anderen Qu L L teht ; i ä r 600 090 4 | dorf, mit Zweigniederlassung Berlin. aul 2xebs, beide in DreSat: z m ur den gleichen Beschluß laut Notariats- | 10. April 1900 ist das Statut in einer Reibe von GeIlseukirchen. nehmungen zu betheiligen, Der Borstand bestebt Dätselbe if Vil tat e habet und Wei 5A 2440 Kbtbeilung A. Gesammtprokura | Breslau, den 5. Mai 1900. Dresden. M E SAE urfunde vom 21. April 1909 abgeändert worden. Punkten größtentheils redaktionell oder wecks An- | des Königlichen C a E er N Lehen. aus etner oder mehreren Personen (Direktoren). Ec je über 1000 M lautende Aktien. Der Ausgabekurs | des Paul Warschauer, Fulius Meyer und Martin Königliches Amtsgericht. Auf Blatt 9180 [14443] Dresden, am 10. Mai 1900. pafsung_an das neue Gese abgeändert, und ein Bei der unter Nr. 76 eingetragenen, mit dem Sitze hat in ter Weise zu zrthnen, daß die Zzihnenven L | der neuen Aktien ist 112 o. Berwin, sämmtlich in Berlin, für die Firma F+_& 14686] iakrziGnci des Handelsregisters für das Königliches Amtsgericht. Abth. T e. neues Statut erritet. Insbesondere ist zu ver- | in Schalke bestehenden Bergwerks-Aktien-Gesell- der Firma der Gesellschaft ihre Namensunterschrift | Berlin, den 7. Mai 1900 S. Warschauer, Berlin. Je zwri derselben siad | Bublitz. Bekanutmachung- [ e, terzeinete Amtsgericht int heute die Firma Kramer. merken: Besteht der Vorstand aus einer Perfon, so | schaft Consolidation is am 28. April 1900 ver- hinzufügen. Besteht der Vorstand aus mehrerea Königliches Amtsgericht 1. Abtheilung 89. gemeinschäftlid zur Veriretung der Firma ermäßtigt. Fm Firmenregister ist heute das Erlöschen n Puldas Triumph - Dee, E ist diese allein zeihnungsberechtigt. Besteht er aus '

' l : merkt worden, S teral- Mitgliedern, so bestimmt der Aufsichtsrath, ob die- Bei N-. 2439 Abtheilung A. Einzelprokura des | stehender Firmen: Gesellschaft mit beschränkter Haftuug Dresden, [14442] mehreren Personen (einerlei ob Direktoren oder ftell- Me O OL I 1000 ber Le ellsbeig:

M : ; ; 5 ; : , in Bublitz“- mit dem Siye in Dresd j s Ï T E ind wolle Falgerdes | O Ua rem die Aferge'eidelt Komet-Fobrad, | versam" vin wel Bocsiandémtglieher- ode | À 24 fafgendezaßeh einem Prokuristen für“ die Gesellschaft zu zeichnen. des Konigs A A Sea it Zweigniederlafsung in Lübben N.-L. eingetragen. / abre G A R Mod ist am 18. April 1900 | & Co. in Decodén betreffenden Blatt 8375 E durch ein Vorstandsmitglied in Gemeinschaft mit | $ 2. “Serre des Unternehmens ift: Augsburg, 8 S Auiiógeri Ht Das Erlöschen der Lia V h C Rue Gribist Nb 13 530 Prokura des Rudolf Arlitt für Bublig, den tatt 1908 ib Gs Gegenstand 6 Un iris it v dr bgp ri fôr dés Merziatle AEE E Ae A. E Segetal 0 ee Semarbung resp. Padhtung, und ns ; ; auf- e Firma. / ; : L L l E mat Beribaid Sfr, Féclio, Firmenregister Ber: | Bei Nr. 16 195 G:sellshaftsregister Berlin I. 4065) der Erfin Erwerb und die gewerbliche Verwerthung | vertrag vom 18. Sanuar 1898 in dea $8 4, 6, 11, | machung in den Gesellshaftsblättern jedo in der Cleve und einze[ién Geschäften, welde Z

Augustusb [14406] | lin I Nr. 598, k: (ofene Handclögeiellschaft: Brögelmann, Hirschlaff Cassel Handelsregister. (0: hall rfindung einer chwamm- und feuersiheren wie | 14 und 17 und dur Hinzufügung des $ 4 a. dur | Weise, daß wichen pew Tage der Bekanntmachung | Erreichung der vorgenaunten Zwecke erforderlich d Auf Blatt 213 des Handelsregisters für den unter- 9) Berliner Terrazzo « Mosaikwaaren | & Co., Berlin): Die Firma ift erlofben. Am 7. Mai 1900 is eingetragen gu Nr. 191: cine e unter dem Namen Puldas-Triumphdecke Beschluß der Generalversammlung vom 17. März | und dem Versammlungstage eine Frist von drei | dienlich sind; G E zeichneten Amtêgeritobezik ist heute die Firma } Fabrik Kurt Voelkerling zu Rixdorf, Inhaber | Bei Nr. 1986 Abtbeilung A. Firma: A. Kräusel, | Friedrich Elfter Caffel : meisters Fran Pulba D massiven Decke des Bau- | 1900 laut Notariatsprotokols von demselben Tage | Wohen liegt. S und & 7:

Alfred Rudert in Flöha und als deren Fnhaber } Kaufmann Christian Wilhelm Kurt Voelkerling zu Charlottenburg : Die Firma ift erloschen. Die Firma ift erloschen. und noh a L Id oes resden mit allen vorhandenen | abgeändert worden ift. j Alle von der Gesellshzft aus der Kaufmann William Alfred Rudert daselbst ein- Rixdorf, Firmenregister von Nixdorf Nr. 50 Bei Nr. 32 168 Firmenregister Berlin 1. (Ficma Cassel, den 7, Mai D e Gei6: 18 Schugansprü “rge n G Nees Us fonstigen Dresden, am 10. Mai 1900. Essen, Ruhr. ; [14445] : getragen worden. De. Meumanu &. Co.- Berlin, Inhaber | Minua Malinowski, Berlin): Die Firma ift Königliches Amtsgericht, Ad. womes D E A aeilbio ju Essen (Ruhr) am 7. Mai 1900 e Verwer Besten Been R

Bugusivéburg, e H ¡Boi O E S M Nies Abtbeitung d de waer den 8. Mai 1900. Chemnitz. (14669) es die Herstellung aller erforderlichen Materialien, 0D zu Nr. 1094: Die Firma „Gebrüder Bebwmeri S A R 2 Z A ter V V 0E l lin Ne 1322, M E Fi Königliches Amtsgericht 1.,, Abtheilung 90. Auf Blatt 704 des Handelsregisters für den Land esondere bon hohlen Mittelsteinen, Träger- und 208 zu Essen“ ist erloschen. lestere die B-kanntmach EIENE, UDeL Der

n 4) Toun & Burkhardt zu Berlin, Inhaber 1 bezirk des unterzeichneten Amtsgerichts wurn bei ne canfangösteinen und Vollsteinen, von Beton Dee Blatt 8940 d delsregist en E Deutschen Neichs-Anzei eee. U "bel is:

————— 1) Heinrich Karl Johannes T erner Berlin, | Bielefeld. Bekanntmachung. (14419) | die am 1. Mai 1900 errichtete offene Siter beit Zementmörtel mit allen dazu erforderlichen Ar- uui L O Ant e Hinte E has C 20° | Freibers. [14452] | Westfälische Zeitung" und die , Klnis 3 itu E

Eu 369" A Ee iv (1 pre Y it i aue 9) Max Diedrich Heinrih Burkhardt, Kaufmann, | In unsèrem Handelsregister ift heute Folgendes gese U der Sa Ss S Bie Zweigniederlassung auf vigene “Und, fremde Medio der ‘Firma Moritz Gasse in Niedersedlit, Froeias Le E Je Mliengelen [ott in Firma Walters. jedo ist de Mes gatte der Bekanutmahung us Yo1. andetSregl\ler n Betreff | Berlin , Handelsregister Berlin Abtheilung A. eingetragen : E it nung, w ; * | niederlassung des in Dresden urter d i : ctieuziegelei betreffenden Blatt 725 des | nur von der Einrückung in den Deutschen Neichs-

E S DIA | Helliig Sbm Ba n Be ay dg Semen, Mnn Bet | S t r Denn iee Ga Br "P Unenabye q mgwoders Sette E | S a Ia dime Bee | Bat N f t Bea atn | B Le en, fe ie dee Sia

ie Firma ift erloschen, die aausleute vi Fetedenau: E Hans ‘Carl Herniann durch, Vertrag seitens der Wittwe des verstorbenen | wirth in Rottluff Gejellschaftér sind. L die Uebernahme und Ausnußung ähnlicher Er- Dresden, am 10, Mai 1 Z ede Bekanntmachung, für welche dieses Statut

4 daß der Gesellschaftsvertrag v 11. Mai 1872 d das ü Ballenstedt, den. 9. Mai- 1900. Harnecker, 2) Max Grzybomsfi, Gesellschaftsregisier Inhabers, welhe dasselbe kraft leßiwilliger Ver- Chemniy, den 10. Maïî 1900 ungen, sowie die Betheiligung an Gesellschaften Königliches Amtsgericht. Abth. T c. ß g vom a und das Geseß niht ausdrücklich Anderes bestimmen,

1900. L mit seinen mehrfachen Abänderungen dur Beschluß | gilt als genügend publizi . Herzogliches Amtsgericht. 1, von Berlin 11 Nr, 7 fügung als Niéßbrauchetin erworben, auf den Kauf- Königl. Amtsgericht. Abth. B. lihen 3 Ankauf von Geschäften, welche einem ähn- A der Generalversammlung vom 29. tär 1899 As dfentliht worden ft. I A NE A A 00

6, ; 6) W. Zahn zu Berlin, Inhaber Friedri Wil- | mann Moriy Wisbrun zu Brackrwede übergegangen, Dr. Frauenstein. wede dienen. y Kraft gesezt worden und daß an seine Stelle der

ehenden Bekannt- machungen erfolgen unter der Aufschrift :