1900 / 116 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Julius Wagner, Maler, Charlottenburg. Dieselbe am 1. Mai 1900 begonnen.

‘Nr. 2472 Abtbeilung A. Firma Karl «& Emil Höffling, Berlin, offene andelszesellschaft und als Gesellschafter die Kaufleute zu Berlin : 1) Karl Höffling, 2) Emil Höffling. Dieselbe hat am 1. April 1897 begonnen.

Nr 2474 Abiheilung A. Firma Emil Kuopff, Berlin, Inhaber Emil Kaopff, Milchhändler,

Berlin. Nr. 2483 Abtbeilung A. Firma Friedrich Teschke, Berlin. Inhaker Friedri LTeschke, Kaufmann,

Berlin.

Nr. 2471 Abtheilung A. Firma Jacques Frei- mann, Charlottenburg. Inhaber Jacques Frei mavn, Agent, Charlottenburg.

Nr. 2475 Abtheilung A. Firma Siegfried E g eid SFnhaberx Siegfried Littauer, Karfmann, Lichtenberg. /

Bei Nr. 2473 Abtheilung A. Firma L A. Jürst & Co., Berlin. Gesammtprokuristen find: 1) Otto

ritsche, 2) Carl Thomas, 3) Siegmund Behrens, ämmtlich zu Berlin. Je zwei siud gemeinschaft- li zur Vertretung der Firma ermächtigt.

Die Prokura des Fciß Erxleben, Ernst Weise und Ri&ard Ernecke zu Berkin ist erloshen (Prok.-Reg. Nr 11 568), die des Otto FritsGe na Abtheilung A. Nr. 2473 übertragen.

Gelöscht sind: |

Firmenregister Nr. 24873 die Firma Wilh. Imrock. |

Firmenregister Nr. 23446 die Firma J. Sa- Tomou.

Berlin, den 10. Mai 1900.

Königliches Amtsgericht 1. Abtheilung 90. [15203]

Berlin.

In das Handelsregifter des Königlichen Amts- gericht 1 Abtheilung B. ist am 10. Mai 1900 Folgen- des eingetragen :

Nr. 473. Mariani - Wein - Gesellschaft für Deutschlaud, Geselischaft mit beshräukter Haftunug.

Siy: Berlin. 5

Gegenstand des Unternehmens ist der Verkauf des Mariani- Weins forte der übrigen aus der Koka-

flanze hergestellten Produkte für Deutschland und eine Kolonien. ¿

G ab beträgt 250 000

Geschäftsführer sind:

d Kaufmann Desider Szekuala zu Charlotten-

burg, der Kaufmann Ludwig Hensel zu Charlotten-

burg, der Major a. D. Max Karnash zu Deutsc- Wilwe-ödorf (stellvertretender Geschäftsführer).

Die GeseUschaft is eine Gesellschaft mit be- {ränkter Haftung. : :

Der Ge}ellshaftsvertrag ist am 10. April 1900 feftgeftellt. :

Falls die Vertretung der Gesellschaft durch mehrere Geschäftsführer erfolgt, so find je zwei Geschäft s- führer beziehentlih ein Geschäftsführer mit einem Prokuristen berechtigt, die Gesellschaft zu vertreten. Die Vertretung der Gesellschaft durch ¿wei Pro- Furisten ift statthaft, ohne Rücksicht darauf, ob ein oder mehrere Geschäftsführer bestellt sind.

Außerdem wird bekannt gemact : i

Die Gesellschafter Budag - Mubhl zu Berin, Desider Szekula zu Charlottenburg, Ludwig Henschel zu Charlottenburg bringen in zie Gesellschaft ein ihre Rechte aus einem am 17. November 1899 zwischen einem Herrn Mariani zu Paris und dem Gesellschafter Siekula abgeshlossenen Wonopol- vertrag für Deutschland und feine Kolonien, betresfend den Verkauf des Mariani-Weins, in Anrechnung auf ihre Stammeinlage in Höbe von je 50000 Æ

Berlin, den 10. Mai 1900. j

Königliches Amtsgericht 1. Abtheilurg 122,

Bernburg. [15211] In das hiesige Handelsregister ist Fol. 12/6 ein- getragen worden : x Die Firma Ad. Freyer, Bernburg, if er- losen. Beruburg, den 2. Mai 1900. Herzogliches Amtsgericht. Abth. 3.

Bernburg. [15212]

Bei der Firma „Vereinigte chemische Fa- briken zu Leopoldshall, Actiengesellschaft“ in Leopoldshall ist unter Nr. 8 des Handelsregifters Abtheilung B. eingetragen worden :

Durch Beschl: ß der Generalversammlung vom 13. November 1899 i}ff der Gesellschaftsvertrag in mehreren Punkten abgeändert. Der Gegenstand des Unternehmens erstreckt fich auch auf den Grwerb und Betrieb von industriellen Unternehmungen resp. die Betheiligung bei folhen durch Erwerb von Aktien. Zur rechtsgültigen Vertretung der Gesellschaft ift auh der Stellvertreter eines Vorstandsmitgliedes zusammen mit einem Prokuristen berechtigt.

Es wird ferner bekannt gemacht, daß § 26 des Statuts dahin abgeändert ijt, daß die ordentlichen und außerordentlichen Generalversammlungen vom Vorstande oder Aussichtsärathe zu berufen find.

Beruburg, den 4. Mai 1900. -

Herzogliches Amtsgericht, Abth. 3,

Bernstadt, Schles. Bekanntmachung. In unserem G: sellschaftsregifter ist hevte bei der unter Nr. 32 eingetragenen hierorts ihren Si habenden Firma B. Daerr eingetragen worden, da das Handelsgeschäft durch Vertrag auf den Kauf-

[15221]

mann Gustav Berger in Bernstadt und zwar ohne

Uebernahme der Handelsshulden der bisherigen Ge-

\{äfstsinkaber übergegangen if und der Kaufmann

Gustav Berger das Geschäft unter der Firma: „Gustav Berger in Firma B. Daerr“ fortführt.

Ferner is im neuen Handelsregister A. unter Nr. 43

die Firma: „Gustav Berger in Firma V. Daerr“

und als deren Inhaber der Kaufmann Gustav Berger

zu Bernstadt einget: agen worden. Berustadt, den 9. Mai 1900. Königliches Amtsgericht.

Beuthen, Oberschl.

Miechowitz, mit Zweigntederlaäfsun

unter Nr. 25 die

[15193]

In unser Handelsregister A. ift heute unter Nr. 24 die Firma Dr- Arthur Nissel, Maricu-Apothekc, in Bobrek urid als Inhaber Dr. Arthur Niffel, Apotheker,

Sladeczek, Beuthen O,-S., und als Inhaber Hugo Sladeczek, Kaufmann, Beuthen D.-S., ein- getragen. Beutheu O.-:S., den 8. Mat 1900.

Königliches Amtegericht.

Bialla. Bekauntmachung. [15219] In unser Handelsregister A. is unter Nr. 10 die En Otto Wielk zu Sokollen K. (alleiniger nbaber Gaftwirih Otto Wielk zu Sofkollen K.) einaetragen am 8. Mai 1900, Bialla, den 23. April 1900. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 3.

Birnbaum. Befanntmachung. [15204]

Die Firma Alexauder J. Levy in Virnbaum, Nr. 64 des Firmenregisters, Inhaber der Kaufmann Alexander Josef Levy ia Birnbaum, Is\cht worden. / Birubaunr, den 11. Mai 1900. Königlices Amtsgerißt.

ist heute ge-

Blomberg. [15214] ür die hier von dem Kaufmann und Getreide»

händler Gustav Examus in Detmold errichtete Zweig- niederlaffung seines Hauptgeschäftes ist die Firma Gustav Examus, Detmold, Filiale Blom- berg, unter Nr. 4 des Handelsregisters Abtheilung A. eingetragen. Blomberg, 9. Mai 1900.

Fürstliches Amtsgericht. L.

Bochelt. SBefauutmachung. [15206] Unter Nr. 11 des Handelsregisters A. ift die Firma Meyer Mühlfelder zu Bocholt und als deren Inhaber der Kausmann Meyec Mükblfelder zu Bocholt eingetragen. Bocholt, den 9. Mai 1900.

Königliches Amtsgericht.

Bochnm. Eintragung in die Register [15215] des Königlichen Amtsgerichts Bochum : Am 9. Mai 1900: Die Handelsgeselischaft Grocholsky & C°_ in Bochum. Die Gefell- schaft hat am 1. Mar 1900 begonnen. Die Gefell- schafter sind: :

1) Kautmann Johann Geocholsky in Bochum, 2) Kaufmann Heinrih Borgböhmer in Weitmar. Zur Vertretung der Gesellschaft ist Jeder befugt.

Bochum. Eintragung in die Register [15216] des Königlichen Amtsgerichts Bochum: Am 9. Mar 1900 bei der Firma Theodor Ketteler in Altenbochum: Das Handelsgeschäft ift auf den Bauvntern: hmer Anton Ketteler in Alten- bohum durch Testament vom 20. Februar 1900 übergegangen uud wird von ihm unter der früheren

Firma weitergeführt werden.

Bochum. Eintragung iùú die Register [15217] des Königlichen Amtsgerichts Bochum: Am 9, Mai 1900 bei der Aktiengeseuschaft Enunigerloher Portland - Cement und Kalë- werke Grimberg & NRoseustein in Bochum: 1) dem Direttor Dr. Richard Wagner Enuigerlob,

9) dem Direktor Adam Klein zu Bohum 5 {is Prokura mit der Maßgabe eitheilt worden, daß jeder derselben in Gemein|chaft mit einem Vorstands- mitgliede zur Firmenzeihnung bereGtigt ift.

zu

Böblingen. [15213] K. Amtsgericht Vöblingen.

Die im Handeleregister für Einzelfirmen unter Nr. 159 eingetraaene Firina „Lang « Seiz“‘, Sit in Böblingen, Inkaber Karl Seiz, Fabritant in Stuttgart, wurde heute von Amtswegen gemäß 8 142 des Gesetzes über die freiwillige Gerichtsbar- teit gelöscht.

Den 11. Mai 1900.

Okeramtsrichter Vogt.

Bonn [15209] In unser Handesregifter ist beute in Abibeilung A. unter Nr. 38 die offene Handelsgesellschaft unter der Firma Daubeu « Schorn mit dem Sihe in Bonn eingetragen worden. Die Gesellschafter sind die in Bonn wohnenden Kaufleute Anton Joseph Dauben und Lambert Schorn. Die Gesellschaft hat am 1. Mai 1900 begornen und ifi ein jeder der Gesellschafter zur Vertretung derselben befugt. Bounu, den 5. Mat 1900.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung T1,

Bonn. Bekauntmachuug. [15208] In unser Handelsregifter ift heute in Abtbeilung A. unter Nr. 39 die Handeléfirma Johann Odinius mit dem Siß in Boun, und als deren alleiniger Fnhaber der in Bonn wohnende Kaufmann Johann Odinius eingetragen worden. Boun, den 5. Mai 1900. Königliches Amtsgeriht. Abtb. 11.

Bonn. z [15210] Fn unserem Handelsfirmen-Register ist am beutigen Tage bei Nr. 101, woselbst die Handelsfirma Johaun Kerp mit dem Sitze in Boun vermerkt steht, folgende Gintragung erfolgt: Das Handelsgeshä\t ift durch Vertrag auf den in Bonn wohnenden Kauf- mann Winand Lemmerz übergegangen, welcher dase selbe unter der Firma Johaun Kerp Nachfolger weiterführt. Sodann ist in unser Handelsregifter in Abtheilung A. unter Nr, 40 die Hanteléfirma Johann Kerp Nachfolger mit dem Sitze in Boun und als deren alleiniger Inhaber der in Bonn wohneade Kaufmann Winand Lemmerz eingetragen worden. Bounu, den 7. Mai 1900. Königliches Amtsgericht. Abih. Il,

Bonn. [15207]

Fn unserm Handelsfirmenregister ist am heutigen Tage bei Nr. 697, woselbst die Handelsfirma Habichts Buchhandlung Johannes Schmitz mit dem Sitze in Boun vermerlt steht, folgende Eintragung erfolgt: Das Handelsgeschäft is durch Vertrag auf den in Bonn wohnenden Buchhändler Theodor Wurm übergegangen, welcher dasselbe unter der Firma Habicht's Buchhandlung weiterführt.

Sodann ist in unser Handelsregister in Abtheilung A. unter Nr. 41 die Handelsfirma Habichts Buch-

alleiniger Jnhaber der in Bonn wohnende Bud)- händler Theodor Wurm eingetragen worden. Bonn, den 8. Mai 19090.

Königliches Amtsgericht. Abth, IL.

Bonndorf. Handelsregister. [15222] Zum Handelsregister wurde eingetragen : Firmenregifter O.-Z. 143. Firma Martiu Kor- hunanel in Lausheim betr.; D -Z. 193. Firma Emma Schüle in Stühlingen betr.; O.-Z. 129, Firma Katharina Kromer in Birkendorf betr. ; O -Z. 97, Firwa Ludwig Kaiser in Bett- maringen betr. : Die Firma is erloschen. Firmenregister D. - 134. Firma Johann Kromer in Riedern betr.: Der Siß der Firma wurde von Rietern nach Uehlingen verlegt. Gesell haftsregister O.-Z. 28. Firma Josef Anton Binder’s Nachfolger in Bonndorf betr. : Die Firma wourde geändert in: :

„Spachholz & Ehrath in Boundorf.“ Firmenceaister O -Z 73. Firma Fridolin Dutt- linger in Steinahsäge betr.: Der Inhaber Fri- dolin Duttlinger ist g storben. Das Geschäft ist auf dessen Wittwe Magdalena, geb. Gehring.r, in Bonndorf übergegangen, welche dasfelbe unter der bisherigen Firma weiter betreibt. Dem Landwirth Martin Duttlinger in Bonndorf ist Prokura ertheilt. Großh. Amtsgericht Bonndorf.

Breslau. SBefkfanuntmachung. [15224] Fn das Handelzrezist-r Abtheilung A. 1} bet Nr. 288, betreffend die Firma Max Licbmann «& Co hierselbst, heute eingetragen: : Das Geschäft ist unter der bisherigen Firma auf den Kaufmann Gustav Baier in Breslau über- gegangen. er Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts begründeten Forderungen und Verbindlichkeiten ist bei dem Erwerbe des Geschäfts durh Gustav Baier ausgeschlossen. Breslgu, den 8. Mai 1909.

Königliches Amtsgericht.

Brieg, Bez. Breslau. [15223] Befanutniachuug.

In unser Handelsregister A. is unter Nr. 10 beute die Firma „Louis Breslauer““ und als deren Inhaber der Kaufmann Louis Breslauer in Brieg mit dem Orte der Niederlassung Brieg einaetragen worden.

Brieg, ten 10. Mai 1900.

Königliches Amtsgericht.

ERúünde. Fn unser Handelsregister B. Folgendes eingetragen: Bünder Eisenwerk mit beschräukter Haftung, Bahuhof Bünde.

Das Stammkapital is um 180000 Æ erhöht und beträgt jeßt 420 000 A Der Geschäftsführer Kaufmann Carl Voß zu Ennigloh ift aus der Ge- sellshaft ausgetreten. 029 Der stellvertretende Geschäfts‘ ührer, Buchhalter Friy Schaper zu Ennigloh ist gleihfalls auê- geshieden und dessen Vertretungsbefugniß erloschen. Zum Prokuristen ist der Buchhalter Alwin Stein- grüber zu Bünde bestellt, derselbe kann mit einem der beiden Geschäftsführer die Firma zeihnen und die Gesellshaft verpflichten. Bünde, 27. Aprii 1900.

Königliches Amtsgeri@t.

Danzig. Bekanutmachung. [15230] In unser Handelsregister Abtheilung B. Nr. 14 ist heute bei der Firma „Nietenfabrik Danzig““ AktiengesellsGhaft Folgendes eingetragen worden: Nah dem Beschlusse dec Generalversammlung vom 26. April 1900 soll das Grundkapital der Gesellschaft in Abänderung des Beschlusses vom 18, Dezember 1899 nicht um 1 209000 A, fondern nur um 700 000 s, also nicht auf 1500 000 Æ, sondern nur auf 1090 000 Æ erhôût roerden. Dem Hermann Riefenstahl in Danzig ift Proïura ertheilt. Derselbe if ermächtigt, zusammen mit einem Vorstandsmitoliede oder mit eincm zweiten Prokuristen die Gesellschaft zu vertreten. N2ch dem Beschlusse der Generalversammlung vom 13. Dezember 1899 is der § 17 des. Gesell- \chaftsvertirages dabin geändert : j Alle die G-fellshaft verpflichtenden Erklärungen müssen zwei Unterschriften tragen, welhe gleih- mäßig von Vorstandsmitgliedern und von Prokuristen geleistet werden löanen. Diefelbe Form ist für aile von der G-fellshaft ausgehenden, durch den Vor- stand zu erlassenden Bekanntmachungen der Gesell- chast erforderli. Danzig, den 8. Mai 1900. Königliches Amtsgerigzt. 10.

[15192]

ist unter Nr. 3

Dresden. [15226] Auf dem die Akltiengesellshzft Vereinigte Elek- tricitätswerke Aftieugesellschaft in Dresden betreffenden Blatt 8270 des Handelsregisters für das unterzeihnete Amtêgericht ist heute eingetragen wor- den, daß zum Mitgliede des Vorstandes bestellt ist der Ober: Ingenieur Hugo Paul Felix Friedrich Jealineky in Blasewiß. Dreödeu, am 11. Mai 1900. Königliches Amtsgericht. Abth. Te. Kramer.

Dresden. [15225] Auf dem die Firma Haugk «& Lehmaaun in Dresden betreffeaden Blatt 8695 des Handels- registers jür das unterzeihnete Amtsgericht ist beute eingetragen worden, daß der Kaufmann Moriß Friedrih Adolf Reinhardt in Dresden als persönlich haftender Gesellshafter in das Handelsgeschäjt ein- getreten ist, daß die hierdurch begründete offene Handelsgesellschaft am 10. Mai 1900 begonnen hat E “is die Firma könstig Haugk & Reinhardt autet. Dresden, am 11. Mai 1900. Königliches Amtsgericht. Abth. T c. Kramer. Dresden. [15227] unterzeihnete Amtsgericht ist heute das Erlöschen der Firma E. Winde in Dresden eingetragen worden. Dresden, am 12. Mai 1900. Königliches Amtsgericht. Abth. 1 c. Kramer.

Auf Blatt 4460 des Handelsregisters für das

De das Sesellsaftöregister_ist bei

In das Gese regisler Nr. ofene Handelsgesellschaft A. F. Carftanjte Söhne zu Duisbur reffend, eingetragen: Der Gesellschafter Emil Carstanjen zu Duisbur, 4A mit dem 1. März 1900 aus der Gesell [haft aue getreten. g Duisburg, 28. April 1909.

Königliches Amtsgericht.

a

Durlach. [15229 Handelsregister A. D.-Z. 2. Eingetragen a 10. Mai 1900: Firma Friedrich Dagenbgch, Durlach. Inhaber: Schuhmacher Friedri Dazen: bah in Durlach. : Großh. Amtsgeriht Durlach.

Eisenach. SBefanutmachuug. (15236)

Laut Verfügung von beute iit in unserem Handels, register bei der A.-Ges. Sophienbad Eisena eingetcagen worden: a. Laut Beschlusses der Generalversammlung vom 26. März 1900 ift das voll eingezahlte Grundkapital von 150 000 A um 75 000 \ auf 225 000 M cer höht worden. þ, Die Erhöhung des Grundkapitals ift erfolgt durch 75 auf den Namen lautende Aktien über je 1000 4 Eisenach, den 3, Mai 1900.

Gcoßherzogl. S. Amtsgericht. 19,

Elbing. Bekanntmachung. [15235] In unserem Firmenregister ift heute bei der unter Nr. 919 eingetragenen Firma Th. Tolsdorf in Elbing vermerkt, daß die Firma erloschen ist. Elbing, den 9. Mai 1900.

Königliches Amtsgericht.

Elsfleth. [15231] In das Handelsregister Abth. B. ift etagetragen unter Nr. 2 zur Firma: Lachsfischerei Hohen: zollern, Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Elsfleth: Am 21. März 1900 i als Geschäftsführer der Bankdirektor Ad. Schiff hierselb und als stell: vertretender Geschäftsiührer der Rheder G. Bolte hierselbst bestellt. Die Vertretungsbefugniß det Paul Neubaur in Eléfleth ist beendet, unter Nr. 3 zur Firma: Elsflether Herings- fischereigesellschaft, Elsfleth: Auf Grund des Beschlusses der Generalversamm- lung vom 20. Dezember 1899 ift das Grundkapital durch Zeichnung von 40 neu auszugebenden Aktien um 40 000 4, also auf 440 000 M4, erhöht. Elsfleth, 1900, Mai 8.

Großherzoglih Oldenburgisches Amtsgericht.

Emden. Bekanntmachung. {15237] os d1s hiesig: Handelsreginter ist heute bei der Firma: Gebr. Meiboom zu Borkum eingetragen worden : Die Gesellschaft ist aufgelöt. Die Firma ift erloschen. Emden, den 10. Mai 1900.

Königliches Amtsgericht, III.

Engen. [15282] In das Firmenregister Band T wurde eingetragen: Zu O.-Z. 70: Firma Kilian Honold in Hat tingen: Das Geschäft ist auf Kaufmann Philipp Honold in Hattingen übergegangen, welcher daëfelbe unter der bisherigen Firma weiterführt. : Zu O.-Z. 118: Firma Alois Frauk Wittwe in Theugen: die Firma ift erloschen. Engen, den 10. Mai 1900. Großh. Amtsçericht.

Engen. [1523]

In das Handelsregister Attheilung A. Band i wurde eingetragen:

O -3. 1: Firma Eduard Dietrich in Engen Inhaber is Kaufmann und Hutmacher Eduard Dietrich in Engen. Z

O.-Z. 2: Firma Nepomuk Riff in Möhringen. Fnhaber ist Kaufmann Johann Nepomuk Riff in Möhringen. i

O.-Z. 3: Firma Adolf Bläuer, Möhringen, Fnbaber is Kaufmann Adolf Bläuer in Möhringtn,

Engen, den 10. Mai 1900.

Großh. Amtégeriht.

Erfsarét, [15239 Fn das Handelsregister A. ift beute unter Nr. 148 die Firma Fried. Wilhelm Weiße hier i! getragen. Inhaber ist der Kaufmann Friedri Wilhelm Weiße hier. Erfurt, den 12, Mai 1900. Königliches Amtsgericht. 9.

Franksurt, Main. [15240]

In das Handelsregister ist heute die dur Gesell schaftsvertrag vom 2. Mai 1900 mit dem Siy? il Frankfurt a. M. errihtete Gesellschaft „„Sekl kellerei J. Fromm, Gesellschaft mit beschränkter Haftung‘ eingetragen worden. Gegeustand _deë Ünternehmens is der Weinhandel im allgemcinen und die Fabrikation von Shaumweinen insbefondert sowie der Abshluß weiterer auf diesen Geschäsls- betrieb hinzielender Geschäfte. Vas Stammfapli der Gesellschaft beträat 349 000 4 Sind mehre! Geschäftéführer vorhanden, so wird die Gesellfchaf vertreten entweder dur zwei Geschäftsführer ode durch einen G:|chäftsfübrer und einen Profurisles oder dur cinen Geschäftsführer, welchen der Ge! : scastéausschuß die Besugniß ertheilt bat, die Gs L \haît allein zu vertreten. Oeffentliche Bekann machungen der Gesellschaft erfolaea dur E Deutschen Neichs- und. Königlich Preuß Staats - Anzeiger. Der zu Franfjurt a. w wohnhafte Kaufmann Joseph Fromm ift alleintgé Ge!chäftsführer.

Frankfurt a. M., den 4. Mai 1900.

Königliches Amtsgericht. Abth. 16.

E d

Verantworiliher Redakteur: Direktor Siemenroth in Berlin.

Verlag der Expedition (Scholz) in Berlin: j Druck der Norddeutschen Buchdrukerei und Verlag?

Miechowih;

Firma Hugo

handlung mit dem Siß in Boun und als deren

Anstalt, Berlin SW. Wilhelmstraße Nr. 82.

M 116.

: Siebente Beilage zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

Berlin, Dienstag, den 15. Mai

1900.

Der Inhalt dieser Beilage, in wel

t die er die Bekanntmachungen aus den dels-, s ins- mufter, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplan-Bekanntmachungen der pu E Aagiie:: n E que

i! F ARADOPT D

Genofsenschafts-, Zeichen-, Muster- und Börsen-R über Waarenzeichen, Patente, Gebrauhs- nen enthalten find, ersheint auch in einem besonderen Blatt unter A T E P Y

Eentral-HandelZ-Register für das Deutsche Reih. (x. 1165,

Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reih kann dur all Berlin auh dur die ge Expedition des Deutschen Reichs- und C

SW. Wilhelmstra

Handels-Register.

Friedland, MeckIb. [15039] Jn das Handelsregister is bei Nr. 114 Maria- werth, Moorkultur-Gesellschaft mit beschränk- ter Haftuug in Spalte 6 zufolge Verfügung yom 7. Mai d. I. heute eingetragen : „In der Generalversammlung vom 15. März d, F. ift der bisherige Geshäftsfübrer, Rittmeister a D. und Rittergutsbesißer Graf Hans von Schwerin a1f Löwig, zum L'quidator bestellt worden.“ Friedland i. MeŒÆlb., den 8. Mai 1900, SHroßherzoglihes Amtsgeriht. Abtheilung IL Jadckwigt. Gredck,

Anzeigers, e 32, bezogen werden.

6elsenkirchen. [15248] Handelsregister Abth. A. des Königlichen Amtsgerichts Gelsenkirchen.

Bei der unter Nr. 24 eingetragenen Kommandit- geselishaft Eduard Frauz Meyer & zu Pelsenkirchen ist heute vermerkt worden, daß dem Kaufmann Oskar Bock zu Effen Prokura ertheilt ift.

6renzhausen. [15250] B-i Nr. 2 unjeres Handelsregisters A., Firma J, Thewalt in Höhr, wurde heute eiagetragen: Dem Kaufmann Jakob Friedrich Thewalt in Höhr i Prokura ertheilt. Grenzhausen, den 5. Mai 1900, Königliches Amtsgericht Höhr-Grenzhausen.

6rimma. [15251] Auf Blatt 259 des Handelsregisters sür den Be- ¡irk des Amtsgerichts Grimma, die Firma Vereins- bank in Nerchau betreffend, is heute eingetragen worden, daß Herr Lokalrichter Nihard Oskar Lorenz in Nerhau als Vorstandswitglied ausgeschieden und an seiner Stelle Herr Lokalrichter Eduard Neumann in Nerhau zum Stellvertreter des Direktors und Kassierers gereählt worden ift. Grimma, am 11. Mai 1900. Königliches Amtsgericht. Seydel. 6rimma. [15252] Auf Blatt 245 des Handelsregisters für den Bezirk des Amt3gerihts Grimma, die Aktiengesellhaft in

Firma :

Vereinsbank in Mutzscheu betreffend, ist heute eingetragen worden : in Abtb. Il, daß an Stelle des Gesellschafts- vertra2s vom 9. Februar 1895 der in der General- versammlung vom 9. Februar 1900 angenommene, neu verfaßte Gefellshaftevertrag getreten ift, in Abth. TIL, daß Herr Heinrich Wilhelm Voigt- linder als Mitglied des Vorstandes ausgescieden ind daß an seiner Stelle der Schmiedemeister Herr Otto Seyffart in Muß\chen als Stellvertreter des Direktors und Kassierers gewählt worden ift, sowie daß die Zeichnung der Firma der Gesellschaft rehts- verbindlich entweder durch zwei Vorstandämitglieder, oder durch ein Vorstandsmitglied in Gemeinschaft mit einem Prokuristen oder durch zwei Prokuristen

gemeinschaftlich gesieht:

Grimma, am 12. Mai 1900. Königliches Amtsgericht. Seydel.

Gr, Salze. [15247] Ja unserem Gesellschaftsregister ist bei der unter r, 96 eingetragenen Firma „„Norddeutsche

Munitionsfabrik Shöunebeck a/Elbe, Aktien-

gesellschaft“ zu Gr. Salze heute Folgendes ein-

Vragen worden: In der Generalversammlung vom

40. März 1900 ift beschlossen, das Grundkapital um

20000 A auf 1500000 A durch Ausgabe von

M Stü neuer Aktien über je 1000 4 zu erhöhen. le Aktien werden zum Nennbetrage zuzüglich 4 °/

Zinsen feit dem 1. Januar 1900 und des zu ver-

¡Wlagenden Aktienstempels ausgegeben und sind vom

L Januar 1900 ab dividendenberehtigt. Das bis-

rge Grundkapital ist voll eingezahlt. Ebenfo sind

f die neuen Aktien die vollen Beträge bereits

îwmtli eingezahlt.

Gr, Salze, den 12. Mai 1900. Königliches Amtsgericht.

Hamburg, [15255] Eintragungen in das Haudelsregister des Amtsgerichts Hamburg. Ferd 1900, Maí 9, nand Beuleke junr. Inhaber: Carl Vigzeelm Ferdinand Beuleke, Kaufmann, hierselbst, St am Stoffregen. Inhaber: William Leopold Was regen, Kaufmann, hierselbst. dhe Theater B. Pollini. Das unter dieser Be er niht einzetraaenen Firma, von Baruch il ti Pollini geführte Geschäft wird seit dem & 6. November 1897 erfolgten Ableben des doe B. B. Pollini voa den Testaments Ret ern desfelben, Dr. jur. Heinrih Donnenberg, Lei anwalt, und Max Bachur, Tbeater-Direktor, unve g Bielselbst, in dieser ihrer Eigenschaft unter A Quränderter Firma fortgeseßt. qeftmanu «& Co. Inhaber: Anton Hinrich Dro p zu Hiogo, Japan, und Ernst Emil De bierselbst, beide Kaufleute. Albert Gesellshaft hat begonnen am 1. Mai 1900. Meyn Ley, Inhaber : Claus Chriftoph Albert red, @ Ufmann, hierselbst. Gut Jenkins. Diese Firma hat die an Franz Breckhaus und Heinrich Ludwig Fischer

Mahler «& Dohru.

Gevrg Wenzel.

Eisenwerk (vorm. Nagel «& Kaemp) A. G.

Carl Behu.

el - Anstalten, für reußishen Staats-

haft mit dem bestellten Gesammtprokuristen A. Herzberg per procura zu zeichnen. Magdeburger Privat-Bank. Zweigniederlassung der gleihnamigen UAsltiengesellshaft zu Magde- burg. Ina der Generalversammlung der Aktionäre vom 27. März 1900 ist eine Abänderung ver- schiedener Bestimmungen des Statuts beslossen worden und nunmehr u. a Folgendes bestimmt: Der Gegenstand des Unternehmens is} ter Betrieb von Bankgeschäften aller Art. Die Gesellschaft ist b-:reGtigt, Zwetantederlassungen zu errihten und si bei anderen Unternehmungen zu betheiligen. Alle von der Geselischaft ausgehenden Be- kanntmachungeu erfolgen durch den Deutschen Reichs-Ünzeiger, und gilt jede Bekanntmachung als gehörig erlassen, wenn sie im Reichs-Anzeiger einmal veröffentliht ist, es sei denn, daß das Geseh in dem gegedenen Falle eine mehrmalige Veröffentlichung verlangt. Dem Au!sihtsörath bleibt es überlassen, aus Gründen der Zved- mäßigkeit die Veröffentlichung auh in anderen Biâttern zu bestimmen. Die Bekanntmachungen werden vom Vorstande erlafsen, soweit nit der Erlaß dem Auffichtérath ausdrüklih vorbehalten ist, und zwar unter der Aufschrift: „PVèagde- burger Privat-Bank* mit der Unterschrift des '8or- standes oder des AuffiBtóraths, je nachè:m die betreffende Beröffentlihung von dem ersteren oder leßteren ausgeht. Die Berufung ter Generalversammlungen, welhe am Sitze der Gesellschaft abg?halten werden müssen, erfolat, soweit niht nah dem Geseße andere Perfonen dazu berufen find, seitens des Aufsichtsraths oder Vorstandes in der für die Bekanntmawungen vorgeschriebenen Form wenigstens 17 Tage vorher, den Tag der Berufung und den Tag der Versammlung nicht mitgerechnet. Hamburg - Amerikauishe Packetfahrt - Actien- Gesellschaft. Die Gesellschaft hat die bisherigen Profkuristea Dr. jur. Dito Ecker und Ludolph Maria Meyer, beid! hierselb, zu Vorstands- mitgliedern mit der Befugniß bestellt, die Firma der Gesellschaft ein jeder in Gemeinschaft mit einem anderen Vorstandsmitgliede oder einem Prokuristen der Gesfellshaft zu zeicaen. Actien-Gesellschaft für Beton- und Monier- bau. Zweigni?-derlassung der gleihnamigen Firma zu Berlin. Die Gesellschaft hat Wilhelm Meyer, Techniker, zu Schöneberg, zum Prokuristen mit der Befug- niß bestellt, die Firma der Gesellschaft in Gemein- haft mit einem Vorstandsmitgliede per procura zu zeihnen. H. Diederichseu. Zweigniederlassung der gleih- namigen Firma zu Kiel. Diese Finma hat an Reinhard Loeser, Kaufmann zu Kiel, Prokuca, und an Hugo Adolph Johannes Schröder, Buch- halter, und Gerhard Heinrich Bruns, Ingenieur, beide zu Kiel, Gesammtprokura ertheilt. Mai 10, Th. W. Möller. Diese Firma, deren Inhaber Theodor Wilhelm Mösller war, is aufgehoben. Gerh. Vehreukamp. Diese Firma hat die an Georgette Grn-sttne Josephine, geb. Schröder, des Johann Gerhard Vehrenkamp Ehefrau, ertheilte Prokura aufgehoben. Emil Hauptmann «& Volkmar. Diese Firma hat an Alexander Emil Friedtih Bene, Kaufmann, hierselbft, Prokura ertheilt. Stollberger « Rath. Diese Firma hat an Dora 14 ads Jürss, Buchhalterin, hierselbst, Prokura ertheilt. M. Rüthaick. Das Geschäft unter dieser Firma ist zufolge Erklärung des Inhaters Matthias Arthur Gottlieb Rüthnick naz Cuxhaven verlegt worden. Wilh. Siegler. Diese Firma, deren Inhaber der am 4. November 1897 verstorbene Wilhelm Joseph Stegler war, ist erloschen. Walter Heyne. Adolph Johannes Theodor Hesfen- müller, Kaufmann, hierselbst, ist am 10, Mai 1900 in das unter dieser Firma geführte Geschäft ein- getreten und seßt dasselbe in Gemeinschaft mit dem bisherigen Inhaber Johann Walter Heyne, Kauf- mann, hierselbst, unter der Firma Heyne «&

Hessenmüller fort.

Durch einen Vermerk ift zu dieser Firma darauf hingewiesen, daß bezüglich des alleiniaen Inhabers Otto Ignaz Julius Mahler eine Eintragung in das Güterrechtsregister er-

folgt ift.

Oswald Richard Guhl, Kauf- mann, bierselbst, ift am 1. Mai 1900 in das unter dieser Firma geführte Geschäft eingetreten und seßt dasselbe in Gemeinschaft mit dem bisherigen Inhaber Georg Robert Joseph Wenzel, Kaufmann, hierselbst, unter unveränderter Firma fort.

Sn der Generalversammlung der Aftioräre vom 28. April 1900 if ein Zusay zum § 11 der Statuten beschlossen worden und nunmehr be- stimmt:

Besteht der Vorstand aus zwei oder mehreren Mitgliedern, so haben zwei Vorstandsmitglieder gemeinsam oder ein Vorstandsmitglied in Ge- meinschaft mit einem Prokuristen oder zwei Prokuristen gemeinsam für die Firma zu zeihnen. Inhaber: Carl Johanna Behn, Mechaniker, bierselb, Diese Firma hat an Johann Joachim Heinrih Heitmann, Kaufmann,

Weddigen, Ingenieur, hierselbst, zum Prokuristen mit der Befugniß bestellt, die Firma f Siri

Harburg, Elbe.

Blatt 1030 zu der Firma Weselmanu & Reusch in Harburg eingetragen: Der Kaufmann Heinri Georg Reusch zu Harburg if aus der Gesellschaft ausgeschieden. zu Harkurg führt die bisherige Firma mit Ein- willigung des Ausgeschiedenen fort.

Herrnhuot.

des unterzeihneten Amtsgerichts is heute die Firma Richard Gocht in Oberoderwitß und als deren Fnhaber der Kaufmann Ernst Richard Gocht in Zittau eingetragen worden.

MHMildburghausen. Abtheilung A. eingetragene Firma Ludwig Eichlam

in Hildburghausen Heutigen erloschen.

Herrsord.

Bezugspreis beträgt. L 4 50

G. A. Buchheifter.

Eduard Guba,

Guba, Kaufmany, bierselbst. / Mai 11,

Berl Weissberg. Inhaber: Berl Weis3berg, Kaufmann, hiorfelbfst.

L. Friedrich Bull. Johann Heinriß Gustav Gebel, Kaufmann, hierselbst, ist am 1. Mai 1900 in das unter dieser Firma geführte Geschäft ein- getreten und set dasfelbe in Gemeinschaft mit dem bicherigen Inhaber Ludwig Friedrich Bull, a s hierselbft, untex unveränderter Firma ort.

Hamburg: Bremer Allgemeine Nü-Verfiche- rungs Gefellschast. In der Generalversamm- lung der Aktionäre vom 28, April 1900 ist eine Abänderung der 1, 3, 6, 7, 9, 10, 11, 15, 19, 23, 31, 33, 34, 35, 37 und 40 der Statuten be- lossen wordea und nunmehr u. a. Folgendes be- timmt:

_Zvcck der Gefellshaft ist, in- und ausländischen Verficherungs, Gefellshaftzn, Vereinen, Anstalten oder Privat - Versicherern Rückoersiherung auf Versiwerungen icgend welher Art zu leisten und si an andezen Versihecung8anstalten zu betheiligen,

Deutsche Vacuum Oil Company. In der

Generalversammlung der Aktionäre vom 19. März

1900 ift eine Statutenänderung, betr. die Zeit der

Borlage des Geschäftsberichts, der Bilanz und der

Geroinn- und BVerlustrehnung, beschlossen word-n.

De Zuid Afrikaansche Fabrieken voor

Ontplofbare Stossœn BeperkKt. Z3weig-

niederlassung der gleihnamigen Aktiengesellschaft

zu Pretoria, Süd-Afrikanishe N-publik. Jun der außerordentlihen Generalversammlung der Aktionäre vom 12. Januar 1900 i} eine Erhöhung des

Gruatfkapitals der Gesellschaft um £ 450 000,—,

aifo von £ 450 000,— auf £ 900 000,— dur

Ausgabe von 450 000 auf den Inhaber lautenden

Aktien zu j? £ 1,— zum Pari-Kurse beschlossen

worden. Das Amtsgericht. Abiheilung für das Handelsregifter. : (gez.) Völckers Dr. Veröffentliht: Wehrs, Bureau-Vorsteher.

Hanau. Handelsregister. [15257] Aus der hier unter der Firma O! & Nau be- stehenden offenen Handelsgesell|chaft ist ver Geifell- schafter Kaufmann Heinrih Oÿól durch Tod aus- geschieden. Der Kaufmann Christoph Rau hter führt das Handelszes@äft unter unveränderter Firma als Einzelkaufmann fort. Derselbe hat seiner Ghe- frou Amalie, geb. Kreuter, Prokua ertheilt. Hanau, den 9, Mai 1900.

Königliches Amtsgericht. 5. Hannover. Befanntmahun4. [15258] Jin kiesigen Handelsregister Blatt 243 ist heute zu der Firma Carl Kuhlmaun eingetragen : Das Geschäft wird unter unvzcänderter Firma von dem Kaufmann Ernst Degener in Hannover, der es pvertragëmäßig erworben hat, fortgesezt; jedo sind die vorhandenen Schulden der Firma auf den Er- werber niht mit übergegangen. Haunover, den 10. Mat 1990.

Königliches Amtsgericht. 4A.

Hannover. Becfanutmachung. [15259] Im hiesigen Handelsregister Abtheilung A. Nr. 161 ist heute eingetragen die Firma Eruft Köhler mit Niederlassungëort Wülfel bei Hannover und als deren Inhaber Fabrikant Ernst Köhler daselbst. Haunover, den 10, Mai 1900.

Königliches Amtsgericht. 4A.

[15260]

In das hießge Handelsregister is Heute auf

Der Kaufmann Diedrich Weselmann

Harburg, den 30. April 1900.

Königliches Amtsgericht. 1.

E [15253] Auf Blatt 104 des Handelsregisters für den Bezirk

Herrnhut, den 11. Mai 1900, Könialiches Amtsgericht. Dr, Böhmer,

[15261] Die unter Nr. 32 des biesigen Handelsregisters

ist laut Anmeldung vom

Hildburghausea, den 10. Mai 1900. Herzoguliczes Amtsgericht. Abth. T. Bekanutmachung. [15256] Die unter Nr. 614 des Firmenregisters eingetragene

theilte Gesammtprokura aufgehoben und Alfred

zu Harburg, Prokura ertheilt.

e

Firma „A, Rubien‘“ (Firmeninhaber der Kauf-

; Das unte dieser Firma biéher von Gustav Adolph Buchbeister geführte Geschäft ist von Richard Auguft Martin Triepel, Drogist, bierselbft, übernommen worden und wird von demelben, als alleinigem Inhaber, unter der Firma G. A. Buhheifter Nachflg. fortgeseßz!?. Inhaber: Eduard Ludwig Adolf

Köln.

Wittwe Rud. Ibach Nudoif und Max Ibach zu Barmen berechtigt.

Das Central - Handels - preise für én D Reih ors@ehis s der Regel tägli, Der r da ier . Ei ._— Insertionspreis für den Raum einer Drudzeile 39 2 eres dane 7

mann Adalbert Nubien zu Herford) ist gelös{cht am 11. Mai 1900. Herford, den 11. Mai 1900. Königliches Amtsgericht.

Holzminden. [15254]

Im hiesigen Handelsregister ist" heute die Firma C. Pasemann Möbelnhaundlung zu Holzminden auf Antrag der Erben des verstorbenen Möbelhänd- lers Carl Pasfemann zu Holzminden gelöscht.

Holzminden, den 10. Mai 1900.

Herzogliches Amtsgericht. Bues,

Iburg. [15264]

Ia hiesigen Handelsregister Abtheilung B. Nr. 1 zur Firma Wömmel & C°, Gesellschaft mit beschräukter Haftuug in Uschen bei Diffen ist eingetragen, daß das Stammkapital der Gesellschast 130 009 4 beträgt, _Die Gesellschaft hat das Vermögen der bisherigen Kommanditgesellschaît: Wömmel & C°- in Aschen, intbesondere deren Grundbesiß nebst Veaschinen und öInoentar, übernommen, wofür auf ihre Stamm - einlagen angerechnet erhalten haben die Gesellschafter : 1) Wilhelm Wömmel in Amshausfen 35 000 4, 2) Heinrich Dröôge in Röhltnaghausen 50 000 4, 3) die Firma S. Kazenstein Söhne in Biele-

feld 12 009 #, x

4) Ernst Wömmel in Aschen 10 §66 4 75 S. Letzterer hat außerdem die Grundftücke Karten- blait 2 Parzelle 154, 180, 181, 182 und eine Grund- gerechtigkeit in Aschen eingebcaht, wofür 14 033 29 auf seine Stammeinlage angerechnet find. Iburg, den 11. Mai 1900.

Königlihes Amtsgericht. 1. Jever. [15263] In das Handelêregister Abth. A. ist eingetragen zu der Firma J. C. Kleiß, Jever: Der Mitinhaber Kaufmann Johann Christoph Ulrich Kleiß zu Jever ift am 7. Mai 1896 ver- storben. Das Handelsges©äft wird von dem früberen Mitinhaber, Kaufmann Iohann Carl Heinrich Kleiß zu Jever, als alleinigem Inhaber unter Beibehaltung der bisherigen Firma fortgeführt. Großherzoglihes Amtsgeriht Jever, I, 1900, Mai 1.

Jever. [15262] In das Handelsregifter Abth. A. ift zu der Firma Siegmund Levy Jever eingetragen : E íInhaber der Firiga ift Kaufmann und Vieh- jandler. Großherzoglihes Amtsgericht Jever, 1, 1900, Mai 5. Kempten, Schwaben. Bekanntmachung.

Handelsregistereintrag. __ Vayerische Notenbank hier, Zweigniederlaffung in Kempten und Lindagu. Durh Beschluß der Generalversammlung vom 14, März 1900 wurden die Statuten geändert. Hervorgehoben wird, daß für die Zeitdauer und den Ge!chäftsbetrieb des weiteren die Bankgesetznovelle vom 7. Juni 1899 in Anwendung zu kommen hat und daß der Wirksamkeit der Bank ferner zu Grande liezt der Vertrag über die künftigen Verhältnisse der Bayeris&en Notenbank vom 9. Dezember 1899, ab- geschlossen zwischen der bayerishen Staatsregierung und der Bayerischen Notenbank. Zu Willenserklärungen, insbesondere zur Zeichnung des Vorstandes für die Gesellschaft, bedarf es der Mitwirkung von zwei Vorstandsmitgliedern bezw. stellvertretenden Vorftandêmitgliedern, oder eines Vorstandsmitgliedes bezw. stellvertretenden Vor- standsmitgliedes, in Gemeinschaft mit einem Pro- kuristen. Der Aufsichtsrath ift ermächtigt, einzelnen Mitgliedern des Vorstandes die Befugniß zu er- theilen, die Gefellshaft allein zu vertreten. (Im übrigen \. Reg.-Akt. Nr. 23.) Kempten, 11. Mai 1900.

Kgl. Amtsgericht.

{15272]

[15269] In das Handelsregister des unterzeihneten Gerichts

1) in Atthbeilung A.: Am 30. April 1900

ist eingetragen :

unter Nr. 177 die offene Handelsgesellshaft unter der Firma: „Besgen « Comp., Köln, hard Besgen, Kaufmann, Köln, Franz Kohl, Rentner, Köln, sind persönlih haftende Gesellschafter, Gesellschaft hat am 25. April 1900 begonnen.

Bern- Die Zur Vertretung der Gesellschaft ist nur Franz

Kohl ermättigt.

Unter Nr. 178: Emil Lammers, Kaufmann,

Köln, als Jahaber der Firma: „Emil Lammers“/, Köln.

Unter Nr. 179 bei der offenen Handelsgesellschaft

unter der Firma: „Rud. Jbah Sohn““, Barmen, mit einer Zweigniederlaffung zu

Köln. Zur Vertretung der Gesellschaft find außer der zu Barmen die Fabrikanten

Am 1. Mai 1900

unter Nr. 126 bei der Firma: „Kölner Fremden- - blatt“, Inhaber Werner Pessina von Branconi, Köln: Die Firma ift erloschen:

Unter Nr. 180 bei dec Firma: „Johann Maria

Farina gegeuüber dem Rudolföplat“, Berliu mit einer

Dr. phiL

T ae Nd in Kölu:

Bruno Haseloff und Kaufmann Anton Cohn, beide