1876 / 118 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

unter Nr. 34. Gustav Wilhelm Friedri Kreß- , Wohlau. Bekanntmachung.

aber diesè Fabrik allein beschäftigt 500—300 Ar- Vorstande aus und ëérfolgt du einmalige Infer- Carthaus. In Folge der Verseßung des , Nammer 895 des Registers : Die Handlung unter acob Mendel Philip und Jacob Wilhelm 83) Der Kaufmann Moriß Ulri hier if als 1 \ 3 Prokurist des Kauf- Fn unserm Firmenregister ift heute unter laufende

beiter mebr als die 3 größten chemishen Fabriken im tion fn drei Berli.aer Zeitungen, nämli: ' Kanzlei-Direktors Wolff nah Danzig find die von der Firma I. Witte in Elberfeld wird nah dem Speyer sind zu Deputirten erwählt, um in Ge- Prokurist für die Firma Carl Lücke hier unter Nr. mann zu Stargard als erm / Ober-Elsaß. Und wenn wir auch, im Sinne und zu in die Vossische Zeitung, demselben bearbeiteten Geschäfte als Sekretär für Tode der Ehefrau Clemens Feldmann von dem meinschaft mit der den Vorstand der Gescllschaft 480 des Prcofurenregisters eingetragen. manns Herrmann Friedri, Clemens Bumdcke, | Nr. 140 die Firma: „Paul Diskowsky in Wohlau“, Gunsten dieser Einwendung übertreibend , das | in die National-Zeitung, das Handels- und Genossenschaftsregister dem Kreis- überlebenden Chemanne Kaufmann Clemens Feld=« bildenten Direktion, welche aus Robert Kayser, 4) Die Firma E. Korb hier, Firmenregister Nr. für dessen in unserm Firmenregister unter | und als deren Juhaber der Kaufmann Paul Dis- Etablissement von Dieuze nur mit einem Drittel ; in die Börsen-Zeitung. gerichts-Sekretär Grubel übertragen. Carthaus, | mann in Elberfeld allein fortgeführt. Martin Eduard Heerlein, Joh. Cef. Godeffroy | 1302, istt gelöst. Nr. 261 eingetragene Firma: Herrmann fowéky daselbst eingetragen.

ihrer Produktion in die Deckung des Regionalkonsums | Die betreffende Nummer des Blattes muß min- | den 15. Maí 1876. Königliches Kreisgericht. T. Ab- | Elberfeld, den 16. Mai 1876. & Sohn, C. Woermann und Carl August Wulff | Zu 1—4 zufolge Verfügung von heute. Bumcke. i Wohlau, den 16. Mai 1876. :

an Soda (im Ober-Elsaß) eingreifen lassen, so macht | destens acht Tage vor der Versammlung ausgegeben | theilung. Königliches Handelsgerichts-Sekretariat. besteht, die Liquidation zu besorgen. Magdeburg, den 16. Mai 1876. Stargard i. Pomm., den 16. Mai 1876. Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung. das do noch immerhin 20°%/o der Gesammt-Pro- | werden. S L SREE R A Die Firma in Liquidation wird von je zwei Königliches Stadt- und Kreisgericht. 1, Abtheilung. Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung.

duktion, welche dur den Regionalbedarf der Textil- | Jn der Einladung müssen die zur Verhandlung | CoHlemz. In das Handelsregifter des hiefigen | F1HerfeIld Liquidatoren gemeinschaftlich gezeichnet. Si E A E G g E Ai 2

dite a Giyinq tums S N A O E E urs in Ge Haf Anmeldung vom beutigen Lage warte in di zahn ogtiledlifversiheznngt-Geetlsgast, | Meiningen D n ge | rol bikcitung. Den 14, Ma 1576. Se Es ' ° ' Fal E Ens ¿ orden: j önigli / : . . T E : f i I ; Gesammt-Regionalbedarfes, denn ole viele andere | Eingetragen zufolge Verfügung vom 17. Mai 1876 1) Un ter Nr: 3171 des Firmenregisters das Er- Me e Königlichen Handelsgerichtes Folgendes A Siß der Gesellschaft ist Hamburg. dabier bestehende Handelsgesellschaft is mit dem Jn unfer Firmenregister ist heute eingetragen : (Die ausländischen Zeiben werdey unter

Industrien (neben dec Textil-Judustrie) sind nicht in | am selbigen Tage. (Akten über das Genossenschafts- | [öshen der dort eingetragenen Firma „P- I. Ober- 55 ; ¡fter2 Die Fi Die Gesellschaft bezweckt dic Uebernahme von | gestrigen Tag aufgelöst und in Liquidation getreten ; Col. 6 ad Nr. 132 betreffend die Firma: Leipzig veröffentlicht.) " 1) Nummer 2558 des Firmenregisters: Die Firma Liquidatoren sind: i G. Grotjohanun zu Tribsees: Cöln. Als Marke ist eingetragen bei dem König- *

Elsaß-Lothringen darauf angewiesen, ihren Bedarf | register Beilage-Band Nr. 83 Seite 1.) L maun“ mit dex Niederlassung ix Kripp, Linz gegen- o S Rückversicherungen auf Verficherungen gegen Feuers- : ¿ an Soda von einheimischen Firmen zu beziehen ?! O Reu scher, Sekretär. | über, deren Inhaber der früher zu Linz, jeßt zu “ins gema aent E Á Dea 8 E L gefahr, Bliß und Explosion, sowie auf Vez siche- 1) Kaufmann Richard Singewald hier und Die Firma ift erloschen; __ lichen Handelsgerihte zu Cöln Ein Industriezweig, E L Lan io A z E 1 (Klose h- | Kripp, Linz gegenüber, wohnende Kaufmann Peter | 2) Kum 9559 E S E Lise: Die rungen gegen die Gefahren des Land- und Sluß- An A Ri O er t pr ivie die e oige Di 6 unter Nr. 216 zu der Firma: weije ergiebigen Bode! Z 0 ms n in unserem Bureau (Kloster- | Joseph Obermann war. j 2 ; u tranéports. olches wird nach Eintrag Blatt 218 Nr. 4 sees, Inhaber der Kaufmann Wilhelm Boß daseld]k. } „S. Marx & Söhne, Rhei- 3 beltu l f 76, L O : h j : / irma L. Salomon in Elberfeld. Inhaber der ; ; - 5 Mis ; *Fontli L In wut Hana d mah einer Vlhenzen Zunft eut | f M tete Teeapen, Me | A} Gen de rort eingetragenen, Siskns des vor Üa der Kamm Leman Salomon daes: «Das Attlenkepital beträgt ejne Mio eral: | Vieiningen, den 18 Mai 1870 ia Gd S t n e : en. j è ( , Seitens 9 ch 3 s isters: Di : ¿ s A R ; E E M es ies e s ntmachunug. l, nmeld vom 9. De ‘im éolieu Gágs! Uge wies Berlin, O S al arri genannte Peter Joseph Obermann für sein unter G uter R Si qutt Hans auf zwei Millionen Mark erhöht | Herzogliche Kreta Ros für freiwillige In Dies Éiricoiceaüer C UD, des eingetragen Ia O0 Vormittags 11 Uhr / «, E y , E OE : obiger Firma gefuHhr andelsgeschäft dem zu Linz | Fi Mz ; A werden, h Ti . werden : inuten, für Strick- und cat gea P D L D Been I. Abtheilung für Civilsachen, E Kaufmaun Ludwig Obermann ertheilten B ENS 0G R E Smit ber ua M a auf Namen, und beläuft H. Maaser. d L 1. Laufende Nr. E ‘tähgarne und Ma- i . Zeitabsch i , rofura. e ; ; ) jede auf M l: j ; i: schinengarne, Kurzwaar:n, Be- s R ba N Ba Laie Germ. S Hakdeteemibex s ¿6 Veit 3) Unter Ne, Mo Gesellschaftsregisters die Su (a eat E Et Den Vorstand der S E e s E aue Die a Nr. N s E Colonne 2. e/eikgünt des Firmen- saartikel und Knöpfe das n j G - Þ C e öniglichen adtger zu Verlin, ofene Hande sgesellsHaft unter der Firma „Ober- R EAY i einem Direktor, reip. desen tellvertreter be- j registers eingetragene weigniederla}unaga er un L b . Zeichen: s Stahl, sowie Eisen- und Stahlwaaren et-} Die Ge a: Hat S; : Hervorzuheben sind folgende Punkte: t? iréfti i is i irma : Ebi A ad s i j : 3 cat Sinabiue L Sus uad Belgien; Die Gesell]after der Ut AveE Firma: manu & Eorgenfrey. A E: zu D a, Der Antheil der Provinzial-Diskonto-Gesell- ste hende nos, Gesellsaft wird von dem Firmenregister zu Doe Na E gleichen Firma: Kaufmann August Hubrig. welches theils auf der Waare selbst, theils auf der sowie eine Abnahme des Imports aus Belgien nah 26 März 1875 begründete 6 ndel gegenüber Linz. Die Theilhaber dieser heute auf | {aft in Berlin an dem Grundkapitale in Höhe I L De S Vi î e Die 5 Mat ei Colonne 3. Ort der Niederlassung: | Verpackung angebracht wird. e land An Stahl und Stahlwaaren Lat. dic anz 26. ârz begründeten Han elögesellschaft unbeschränkte Zeitdauer gebildeten Gesellschaft sind | yon 500,000 Thalern, biéher bestehend in einem Direktor, bezichentlich seinem Stellvertreter, ge- } ist gelös{t. Auf die Anmeldung vom 5. Bat ein- Striegau. Der Handelsgerichts-Sekretär. Einfubr nach Belgien 1874: 874.433 Kilo, 1875: M rety fb Mio S und “n Berl 1, Mai | die beiden zu besagtem Kripp wohnenden Kaufleute | ungetbeilten Aftienantheile, welcher auf den Namen zichnet. t Wilbelm Leopold Gerhard geiragen au 6. Mar 1E 1876 Colonne 4. Bezeichnung der Firma: Weber. Einfuhr nach Belgier (29,775 Kilo betragen. Die | (hiesiges Geschäftslokal | érlassung in Berlin | Ludwig Oberitann und Gottfried Sorgenfreu, nw | der Provinzial-Diskomo, Gefe sha auszufertigen un PDirefter. ifi Wien Sp, CTIEVUTA, A M S ee August Oubrig, S t larenrin« 1008 Qi liveiie M SeLen: Gubtabl ine Geschäftslokal jeßt: Jnvaiidenstraße 145) } es ift jeder r died einzeln berechtigt, die Gesell- | war, wird umgewandelt in eine Betheiligung von Jacobsen Dee (elliGaft Leiben Befaint Königliches Kreisgericht. Colonne ÿ, Zeit der Eintragung: e p: E von 61,772 ras 3 E E, auf D) hie Wittwe Henriette Hirschberg, geb. Ziegel oríeis E L O. DNetn Mage R a ie A von je «Siuiek Tia in a SainburaisGen Börsen- Minden. Königlihes Kreisgeriht Minden. Striegau, den O ate E E, eker Bindhilile, 208 E 95,551 Kilo gestiegen ist, während die Ausfuhr in itk / - ; ( S5 : Da s / eru, e auf den Znhaver tauten. ü IReser-Zeitung* Ze I. Abtheilung. "a ¿ta ori i ‘R qu bura, Stahlwaaren abgenommen hat, Dagegen sind von Vel- } 2) V ire Geldwiilèr Der E b, Das Grurdkapital der Gesellschaft soll von D e vaesintiiGt gie Sag: E In unser GabeiEitnenttgisier hat folgende Königlicbes Kreisgericht. E. F Röanueberg' en Flensburg, gien nah Deutschland eingeführt 1874: 534,473 Kilo, . Leopold (L-ib) Hirschberg in Berlin, g i Werben Thalern auf 6 Millionen Mark herab- Mai 16. 4 Eintragung stattgefundene I. Abtheilung. L e ltr für ted (ch8 .

1875: 149,357 Kilo, 1876: 181,493 , Die Ein- j erb | i i J : 0 i . . : fuhr von Gußstabl if an si e an Stabl- : Poune, ree A idi Se ide Coblenz. In tas Handelé- (Genossenschafts-) | Die Befugniß des V:rwaltungsrathes zur Er- Hugo Westphal, Inhaber: Carl Bernhard Hugo A D tier; Hanbelsmann Uelzen. Bekanntmachung. unter Nr. 12 das Zeichen: iv D P ais 460,301 BIE im Jahre e Rosalie Hirschberg in Berlin ' Negilte N U Pfei dée Hdeger nee E héhung e S LE A A Thalern a E «& Co. Inhaber: Iohann Carl Ernst Dietrich Hilbret in Heimsen. Im hiesigen Handelsregister ist yecute auf Fol, 142 PERS auf der Waare und auf der Verpackung an- nur 168,569 Kilo im Jahre 1876 eingeführt. “ERIN S l. N ater Nr. 46, „C 1 ird auf 12 Millionen Mark reduzirt. / “m; E e A Ort der Nie . Heimî i S(lüfel- | eingetragen die Firma: aht wird.

A S a Samen, A N S Nieten, ; Sd R, N Siegfried) Hirsh- | zu Coblenz, eiugetragene Genosseuschaft,“ mit | c, Die Herabseßung des Grundkapitals geschieht Adolph Rohde und Wilhelm Espiridion Stölßner, gs Se Niederlassung: Heimsen bei Schlüssel- | eingetragen die red Sitz I 18 Mal 1996,

Blechen und an Eisenwaaren ist die Ausfuhr nach f Bertha Hirschber 1: MWitkowo dem Sitze in Coblenz eingetragen steht, vermerkt | durch Zusammenlegung von je 5 Interimsscheiuen A. Bundschuh, Inhaber : Johann Heinri Bezeichnung der Firma: E. D. Hilbrecht als Ort der Niederlassung : Uelzen; als Firmeninha- Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung. Belgien von pp. 17 Millionen Kilo in den Jahren | Die Befugniß dis’ Geiellshaft zu vertreten, steht orben, Dey Ves Ee Air reipetlive je s S oder durch Mücffauf von Interims- B echler Inhaber: Carl Friedrich | Eingetragen zufolge Verfügung vom 16. Mai 1876 | ber der Kaufmann Eduard Schilling in Uelzen.

74 und 1875 im lauf C 8 s R ; / A LE mmlu . M \ einen oder Aktien behufs deren Vernichtung. 09e / S : selbi i 1876. : pelte 34,884 000 M ahre agr De R I Ne Gde Pu Dees geb. Ziegel, | 99 April 1876 aufgelöst worden und der zu Coblenz | 4) Nummer 958 des É qs plriiaet) F Der Theodor Lehler. is am selbigen Tage. Sander, Rehnungs-Rath R n WaitaeriG Abtheilung 1 Kon fur \ [M Brucheisen allein von 9 bezw. 15,8 Millionen Kilo auf E en Rit Le M S L un Q wohnende Kaufmann Friedrich Wever zum Liquidator | Fabrikant Emil Herminghaus in Velbert hat seiner Viett & Pühl. Heinrich Pühl ist aus dem unter ä ' g . C) L g as ) s ¿s 33,99 Millionen Kilo. Die Einfuhr von E:sen und selbe Sitze ausgeñdt be 1 i Ds derselben E ist, der dieses Mandat auch an- | geseßlih bei ihm domizilirten Ehefrau Auguste, A ae irma geführten Ge hen Theilhaber, Naumburg a./S. Befanntmachung. t [a dem Konkurse über das Vermögen des Eisenwaaren aus Belgien ist von 97 bezw. 54 auf | Dies is in unser Gesellschaftsregister unter Nr. genommen hat. 15 i 187 VORenE Meisenburg, Profura für sein in Velbert Johann Hermann Otto Viett, unter der Firma Königliches Kreisgericht, L. Abtheilung, Wiesbaden. Heute ift in das neue Firmen- | Kaufmanns Carl Sommerfeld bier Binmienite: 6 44 Millionen Kilo herabgegangen. Im Ganzen | 5723 zufolge Verfügung vom 17. Mai 1876 am 18 Coblenz, den 15. Mai 1876. unter der Firma Emil Herminghaus bestehendes ZOYAnE ; C u Naumburg a./S ister für den Amtégerichtsbezirk Hombu E f E Montan Len t sind an den bezeichneten Artikeln in den ersten | Mai N76 ei Uns O L M E A Der Handelsgerichts-Sekretär. Geschäft ertheilt. Otto Biett fortgeseßt. | ! Die i s ter sab Nr. 260 register für den Ämtégerichtsbezirk® Homburg sub | hat der Kaufmann Carl Venjaren Tevo,t “o Quartalen der drei leßten Jahre aus Deutschland Mal. 1076, eingetragen wrden, Daemsgen. Elberfeld, den 17. Mas #876 : Herwig Jum, Puhaben aaren erw d T Ma L Vrlermeisters ui NE Shit g eie pt ift die Firma Louis | Relhenau eine Forderung E tig Di R Bde

; 5 : z ¿s Rt¿1 ; : fta ; _D. Bieber & Söhne. ah erfolgtem h den Namen des Seluermerne d Kaufm zu Homburg erlo)cen it. emeldet. Der Termin zur Prüfang dieser Forde- 36 01209 Kil ep E E U S Tas O _ Zufolge Verfügung vom 18, Mai 1876 sind am | Coblenz. In das Handels- (Firmen-) Regifter P D leben von Franz Bieber wird das Gescäft von | Karl Friedrich Zimmermann in Weißenfels einge- Wiesbaden, den 16. Mai 1876. Tik ift auf k F Ah: N o E O06 Kilo ais Belgi P ai | LEILIRER TORe TOUUeRDe, Seen erfolgt : des hiesigen Kdaiglicen Handelsgerichts ift heute : Lan bisherigen Theilbaber, Franz Voguell Bieber, | tragene Firma: Königliches Kreisgericht. don 23, Mai 1876, Bormittags 114 Uhr, S ldtnd n 4 R h o au T gien s In unser Firmearegister, woselbst unter Nr. 9247 f unter Nr. 3333 eingetragen worden der zu Alf an Emden, Bekanntmachung. unter unveränderter Firma fortgeseßt. C, F. Zimmermanu Abtheilung 1, im Stadtgerichtegebäude, Portal I[I., 1 Trepve hoc, A Millionca Kilo ae die hiesige P A Firma: der Mosel wohnende Kaufmann Richard Theisen als Auf Fol, 491 hiesigen Handelsregisters ist zur F. D, Bieber & Söhne. Diese Firma hat an}, E Oen L Adolf Zimme- Nr. 12, vor dem unterzeihneten Kommis- C Ea e éSilienea Kilo abgenomamin. | vermer slb, ift eingetragen Zuhaber der Firma: x, Theisen“ mit der Nie- | V" (eder G Las Sasse Proben eth een | Crt Be Cn Je Meiseasele AbGYRIER | P e e i N jar, anberaumt, ‘woven, die Gläusiger, weiße ihre

erii 1 “rh aps L derlassung zu besagtem Alf. : Emder enosseuschaftsbauk A. Albrecht. Das unter dieter irma bisher von j Perma : R A7: hig i Gs In unser Firmenregister ist zufolge Verfügung | Forderungen angemeldet haben, in Kenntniß ge|eßt 2 Der Kaufmann ÎIsmar Speyer ist in das Han- | Coblenz, den 16. Mai 1876. hierselbft eingetragen: ° Margaretha, geb. Twiesselmann, des Andreas | und für denselben unter Nr. 617 des Firmenregisters | F heute Folgendes eingetragen worden 3 elbe.

Handels- Register. delsgeschäft des Kaufmanns Albert Levin als Der Handelsgerichts-Sekretär. sub 3, aus dem Vorstande sind geschieden: Albrecht Wittwe, gciührte Geschäft wird von neu eingetragen worden zufolge Verfügung vom 1) e 169 Í Berlin, den 27. April 1876. / E 8 Handelsgesellshafter eingetreten und die nun- Daemgen. 1) Buchhalter Friedri Biermanu, deren jeßigem Chemann, Friedrich Auguft Linus 11. Mai 1876 am 12. Mai 1876. 9) Bezeichnung des Firmeninhabers: Königliches Stadtgericht. Die Handelsregistereinträge aus dem Königreich mehr unter der Firma Albert Levin bestehende 2) Rendant Chriftopher Lottmann, Reuter, unter der veränderten Firma F. A, L. de rafraitit: Geleit Herfin i Erste Abibeilung für Civilsachen. Sach)en, dem Königreih Württemberg und Handelsgesellschaft unter Nr. 5724 des Gesell- | Coblenz. In das Handels- (Prokuren-) Register 3) Wilhelm Rudolph Müller; Reuter, A. Albrechts" Nachf. fortgeseyt. Neisse«. Bekanntmachung. j 3) Ort der Niederlassung: j Der Kommissar des Konkurses. art Großberzogthu D Al e M Dienstags, jchaftsregisters eingetragen. / des hiesigen Königlichen Handelsgerichts ist heute sub 6, Handlungs-Bevellmächtigte: Hamburg, Das Handelsgericht. Jn unser Gesellschaftsregister ist E e E 10 Stüdenis, : E

zw. g) unter der Rubrik | Die Gesellschafter der hierselbst unter der Firma: | unter Nr. 426 eingetragen worden die Seitens der 1) Dr. med. SLeerê, das Erlöschen der Handelsgesellchaft Bunke und 4) Bezeichnung der Firma: [4333]

s Kleinert zu Neisse und in unjer Firmenregister bei ge g A : Der Kaufmarn Herr Sieg bierselbft ist in dem

Leipzig resp. Stuttgart und Darmstadt ver- è 7 O an iti ra 1 Z Lt Di Ñ L ie les eee Ds Elisabeth Schoenen, in Gütern getcennte Ehcfrau 2) Christian Zurborg, Kaufmann, Iserlohn. Handelsregister Nr. 450 die Firma: Bunke und Kleinert und als Fr. Hersin; Konkurse über das Vermögen tes Vanquiers

öffentlicht, die beiden ersteren wöchentlich, die leß- j am 16. Mai 1876 begründeten Handelsgesellschaft Œ s F ; Beide von hier. "t ; ; i f erf von Jehann Jakob Pelzer, sie Handelsfrau, in Emden, den 11. Mai 1876. des Königlichen Kreisgerichts zu Iserlohn. deren Inhaber der Kaufmann Rudolph Bunke zu 5) Eingetragen zufolge Verfügung vom Alexauder Matthes zum definitiven Verwalter ée

teren monatlich. ind die Kaufleut : » t ° Tht ch fi fleute Coblenz wohnend, Inhaberin der unter Nr. 2693 Abtheil. Il] Der Kaufmann Wilhelm Nörrenberg zu Jserlohn |} Neisse eingetragen an 16. E E Ee: au Masse bestellt worden E S SEEE Á (Akten Über a irmenregister s | :

Altena. Bekanntmachung. 1) Alberti Levin, des Handels- (Firmen-) Registers besagten Gerichts Königliches Amtêge:icht. 5r seine zu Is \ ; Je Es ; 5 : y S s at für seine zu Iserlohn bestehende, unter der Nr. 269 ; D, Ms: 1876 Zufolge Verfügung vom 17, Mai 1876 ift heute 2) Mae Le E tin tngeagenen irma: „F. Pelzer“ mit der Nieder- Thomsen. der E a aecisiars mit der Firma: Wilhelm Nör- M E e S tenich, 1. Abtheilung. S. 159.) i S Berlin, M E ABE A in unser Gesell|chaftéregister unter Nr. 522 die Dies if in unser Gesellschaftsregister wit Ms lassung in Coblenz, für ihr unter dieser Firma be- renberg eingetragene Hapdeleniederlafsung Uta g Huagen, Kreisgerit3s-Sekretär. j O ct ke Firma: B 5724 eingetragen worden. O . | stehendes Handelsgeschäft ihrem großjährigen Sohne | Flensburg. Befanntmahunßg. Handlungégebülfen Carl Steffenshof zu Iserlohn | Saarbrücken. Bekanutmachung. Wittstock, den 16. Mai 1876. . Abtheilung für Civilsachen. i is L E E Ds Zer Sbila Dis 16 4 N C NLO ist ad Num, 131, als Prokuristen restelit, was am 11. a A Auf Anmeldung wurde heute unter Nr 978 des Königliches Kreisgericht. [4332] E S Q R oen E ai E R L R T / er Seitens j wojelb\l die Firug: unter Nr. 130 des Prokurenregifters vermerkt ist. Ï ichafts- eaiftets ei Jetragen dié es v a durch Beschluß Dezembe Ede Ee Me ABIGON: Vie Gar dee A E Firma: der Ma lpatin ees genannten Ehemann früher „Dröhse, Heuriksen, BVennervald, Det E Dae (Si etelliast E Firwa Sebrü- Wittstoeck. In unser Firmenregister ift zufolge 1875 aide ga O O e L E "24 el Pte E C Es Brie G M heit TONE, MosAinenbau-A ertheilten und fortbestehenden Prokura, eingetragen Alg Me Forlagsbürcau“ Iserlohm. Handelsregister der Schaefer“, welche ihren Siß zu Güdinger- | Verfügung von heute Folgendes eingetragen worden : d 3 Au ust Thomas eröffnete Konkurs ift 2 bir L bei bändle “Sârgei Ma tue aerüete am 1. März 1869 be rändetén Ha dels iat unter Ne. 232 des hiesigen Prokurenregilters, unab- | und als Siß der Gesell\aft Flensburg mit Zweig- des Königlichen Kreisgerichts zu Iserlohn. |} mühle und mit dem 15. d. M. begonnen bat. : 1) Nr. 170. durch Aff rd Teentét E f 9 T i att and (jeßiges Geschäftslokal : R e Bis len den 16. Mai 1876 niederlaffungen in Tondern und Hadersleben ein- An unser Firmenregistec ist unter Nr. 500 die | Die Gesellshaßter sind die Mühlenbesißer Carl 2) Bezeichnung des Firmeninhabers: Kaufmann ‘Berlin, den 11. Mai 1876 Die Gesellschaft hat begonnen am 1. Mai 1876. | sind die Kaufleute: S E nd er Handelsgerichts-Sekretär ge steht, folgender Vermerk heute eingetragen aier ede T t Ga E L Fe Swaefer und Ludwig Schaefer daselbst, und ist i“ Berbpard N, ina: Barentüi Königliches Stadtgericht. 1. Abtb. für Civilsachen i 1876 Z | s Friedrih Wilhelm S Z L E es : eren Inhaber die Wittwe Herm. Heinr. Pose, | j ben einzeln be‘uat, die Gesellschaft zu ¿t der Niederlassung: Barentbin. : s i : E: Man E aae I, Abtheilun 2) Es E O s Die Gesellschaft ait dur Uebereinkunft auf-- Henriette, geborne Brüninghaus zu Altena, am 5. | eid E M | 4) Bezeichnung der Firma: Bernhard Fuchs. (4334] 2 E 3) Friedrich Krämer, Coblenz. In das Handels- (Gesellschafts-) a baa ben 16 Mai E Mai 1876 eingetragen. Saarbrücken, den 17. Mai 1876. 5) Eingetragen ufolge Verfügung vom 16. Mai |“"Zi dem Konkurse über das Vermögen des Kaufs- E cs E N : 4 E 2 E i E SVUTß, ), L . l Es D ihté-S är. 76 am jelbigen Lage. L e Mittwe D Martenutelin, FinigtiGes Krelägerths Gie i E E ecifter us Register des biesigen Königlichen Handelsgerichts Königliches Kreisgericht. T. Abtheilung. K Snigsbersz N./ÆL. Befanntmathung. E N E T e Fleimenregister Band 111. | anns V ottichatt, E E Rahe In unserm E g -d die Firme 5729 ‘eingetragen E lGaftbregister untex Nr. 1E Be L vet Mrd offene Handelsgefell- E Die in unser Firmenregifter unter Nr. 97 einge- L S. 160). L N) e (mit Len im e 77 “a Konbudd: Serrmann Sulz“ a ‘99 T2 Siprenbeil L - A ie Hans O E Söhne“ | zxnamburs. Eintragungen in das Handels- tragene Firma: Eduard Karpe ist gelöscht ¿ufolge | Skegem, In unserm Firmenregister ist heute zufolge | Haagen, Kreisgerihts-Sekretär. Ordnung bestimmten Vorrechte) angemeldet. und „Friedrich Rosenberg“ Nr. 247 von Tharau | Die Gesellschafter der bierselbst unter der Firma: ferner t “ors RON e ate 18 reger: 1 Berg N./Me den 13 Mai 1876 C Rategas D 4 die Ges Bos Wittstock, des E O iiedt Der Termin zuc Prüfung bieter Forderuna ist auf gelöst, dagegen ist die Firma „H. F: Krause“ Möbel-Magaziun Ferdinand Scheyer, zeitlebens Kaufmann zu Kreuz- 76, Mai 13. C QreiSn eit in etri in Neunkirchen, und als deren Znyater Es ie 1g den 27, Mai 1876, Vormittags 11 Uhr, mit dem Niederlassungsorte Landsberg, und als 15 März Spn os & Co. O wohnhaft, am ersten April 1875 Cefiorbew Und Heilbut & Israel. Inhaber: Elias Heilbut und Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung. | Sang atio P a MeuntrGen eingetragen. } Wittstoek. Bekauntmahung im Stadtzerichtsgebüude, Portal U, 1 Treppe deren Inhaber der doutige Kaufmann Herrmann j am 19. Flak 1876 begründeten Handelegefellschaft aus der Gesell’aft ausgeschieden, und daß dessen | Jacob Iofeph Js1ael. E Langestut : Siegen, Len K pra t. I Abtheil | An unser Firmenregister ist zufolge Verfügung ho, Zimmer Nr. 12, vor dem unterzeichneten Kom- Krause unter Nr. 416 eingetragen. s (jeßiges Geschäftslokal : Mittelstraße 61) Wittwe, Rosa, geborne Salm, wohnhaft zu Karl H. Niemeyer. Na erfolgiem Ableben von andestiut. Befanntmachung. | Königliches Kreisgericht. I. Abtheilungs. | voù beute Folgendes eingetragen al vit Daaiad missar azberaumt, wovon die Gläubiger, welche ihre In das von dem hiefigen Kaufmann Albert Boenke | find die Kaufleute: Kreuznach, mit dem 29. Januar 1876: als Gefell- Karl Christian Heinrich Niemeyer wird das Ge- Die in unserem Firmenregister unter Nr. 31 ein- ! 7 ; L d eei i 1) Nr 168 L Forderungen angemeldet haben, in Kenntniß ge!eßt biëher zu;Bartenstein unter der Firma „A. Boeuke“ 1) Abrah:m Spandow, schafterin in die Gesellschaft eingetreten if mit-dem | [at von dem bisherigen Theilhaber, Johann getragene Firma Ambros Weiß zu Schoemberg ; Soest, In das Pm r es j veltgerits 5 Bezeichnung des Firmeninhabers: werden, N Nr. 365 des Firmenregisters betriebene Handelsgeschäft ) Gotthilf Simon, Rechte, au die Gescll]chaft ailein zu vertreten. Georg Otto Niemeyer, unter unveränderter Firma ift erloshen und heut gelöst worden. | ift „unter „Ar. 200 Ne Firma „Werler Papler- x C Berlin, den 11. Mai 1876 ist der biesige Kaufmann Carl Boenke als Han- Beide zu Berlin. i Cobleuz, den 17. Mai 1876. fortgeseßt. : Landeshut, den 15. Mai 1876. (B. à 230/5.) fabrik M. Heidland für die Ehefrau des Kauf- | delsgesellshafter eingetreten, und die so in Barten- | _Dies ist in unser Gesellschaftsregister unter Nr. Der Handelsgerichts-Sekretär. I, M. Cohen. Inhaber: Isidore Moses Cohen. Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung. monns Wilbelm Heirland, gebor, Maria Hommiing- ) a | 1 i stein e dem U d. Ï. mit der Firma „Gebr. | 9726 eingetragen worden. Daemzgen. Hasse & OS B ilans Welpb B einri —— | O E ege rage IRTES 4) Bezeichnung d D Elkmaz Der Kommissar des Konkurses, oeuke“ gegründete Handelsgesellschaft Nr. 19 un- E Hasse und Joachim Nicolaus Adolph Basedow. Lühbeeke. Sn unfer Gesellschaftsregister ist ! A Königliches Kreikgericht. | Herrmann Loewenheim. e AURtE Raid. j

Kaufmann Herrmann Loewenheim. a L ALE M N E i Er : Königliches Stadtgericht. 3) Ort der Niederla) jung: I. Abtheilung für Civilsachen.

s Gesellschaftsregi i Bem: ; Ii R, ¿of N ; : Wi S 2 2 U seres Gesellschaftsregisters mit dem Bemerken ein In unser Firmenregister sind : Coburg. Im hiesigen Handelsregister wurde Ernst Baumbach. Inhaber: Wilhelm Edmund unter Nr. 17 eingetragen zufolge Verfügung vom | did 5) Eingetragen zufolge Verfügung vom 16. n o

getragen, daß jedem der beiden Brüder die Befug- unter Nr. 9376 die Firma: 9 unterm 6. Mai 1876 59 om, | Ernst Baumbach. i ; F A i Fe L fug L Mr die Firma: E, Pheumuth ai zu Hauptuummer 152 ein H. Thielecke. Das unter dieser Firma bisher von 13. Mai 1876: Spandau. Bekanutmachung. | (Alten i aon nre an I Lage. rrI S. 153 [4335] | er Day Gr «Bai zer v Mrt repats Zu dem Konkurse über das Vermögen des Hut-

niß, die Gesellichaft zu vertreten, zusteht; obige und als deren Inhaber der Kauf getragen, daß für das Jahr 1877 die Aktien h i ellsœaft: T Hafi Veränderung ist auch im Firmenregister bemerkt. Eugen Pheumuth T (jetziges ‘Beschafts: 52, 196, 262, 364, R Actiengesellschaft für Heinrich Daniel Jochim Thielccke geführte Geschäft E E Bultmaun E ner Mx, #9 Uns Gesellschafts. | H en, Kreiêgerichts-Sekretär : : ; S Alle diese Eintragungen und Löschungen sind am lokal: Unter den Linden 27) Gasbeleuchtnung zu Coburg zur Rückzahlung auge | „U VoR Ehlert Theodor Hermann Wordtmann Sig der Gesellichaft : . ; registers eingetragenen Firma A Krone et Comp. | œótit Eger 224 6 C : fabrikanten Eugen Bassel, in Firma S- Basfsel 13, Mai 1876 erfolgt. unter Nr. 9377 die Firma: Hugo Cohnfeld geloost worden find. und Jens Johannsen übernommen worden ‘und ] N ibe i ift Folgendes eingetragen: i / j sto, zen h lid e Rie & Co,, hat T: U und als deren Inhaber der Kaufmann | Coburg, den 10. Mai 1876. wird von demselben unter der Firma H. Thielecke Rechtsverhältnisse: Die G : UsGaft j } Der Töpfer Hcrrman Opiß und der Töpfer Königliches Kreltgerlckt, 1) der Kaufmann Ernst Bachoren zu Zert} eine Berlin. Handelsregister Hugo Cohnfeld hier (jeßiges Geschäftslokal : Herzogl. Sächs. Kreisgericht. Maths, fortgetest. i tecitgverhäliuisse: Die Geien Bee be | Carl Plessow find am 12. Mai 1876 aus der L E i a Forderung von 2347 „& 48 nebst Zinsen, des Königlidien Stadtgerichts zu Berlin, Friedrichstraße 11), L Avyvpunn. Dimier «L Cie. Das unter dieser Firma bisher a En S Lis Balimonn { Gesellschaft geschieden. _{ Wittstoek. In uner Firmenregister ift zufolge | 2) der Kaufmann Rosenbat, als Verwalter der In unser Genofsenschaftsregifter ist eingetragen : unter Nr. 9378 die Firma: Berliner Pappen- A Di Auguste Dimier zu Genf und Charles ) Beide zu Haldem uttmann, | Eingetragen Tos. EIRAA vom 13. Mai | Virfügung vom 16. Mai d. J. Folgendes eing*- Kaufmann Hermann Salomo Bange (Firma a 1. Laufende Nr: 83. fabrik, A. Levin Danzig. Sn unser Gesellschaftsregister ist beute vou Wilhelm Joe E geführte Geschäft ist Die offene Gesellschaft hat am 1. April 1876 | E am 1. T0 Ta Mai 1876 tragen worden! Salinger 1. E, se, eine For- ol. 2. Firma der Genossenschaft: und als deren Inhaber der Kaufmann Albert | unter Nr. 308 die seit dem 15. Mai 1876 zu Dan- ird Jyversen ühernommen worden, und beagonnén : paudau, den 13. Vat 1840. 1) Ne, 71, L y , , __ derung von 966 M 39 Di N Gerne Commerz, & Diséome.Danx Levin Fier UMNe MUGIHRGal: Reiniüens zig bestehende Kommanditgesellschaft in Firma: C E übbedcke, den 13. Mai 1876 ; Königliches Kreiögeriht. Y S Firmeninhabers: Kaufmann } 3) di? Gade N C M t uri eingetragene Genosseusha#t). ; orferstraze 69/(V) y N , Tortge]eßt. fs Kurt ali L R aut : Kopf j : enstein. : eine Kostenforder 9 M V S un CoL 3 Sis ge Genofenschaft : ) cingelráitet OedAL E versdeli béftender Ster Lis Maus Wilhelm Horn. Diese Firma, deren Juhaber Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung. : Spandau, Bekanntmachung. : L 3) Ort der Niederlafsung : Kyriß. M x Berlin. mann Wilhelm Johann Behrendt zu Danzig einge- Wilhelm Friedrih Ludwig Heinri Horn war, E E j Gelöscht ist Firmenregifter Ne. 235 die Firma 4) Bezeichnung der Firma: S. Löwenstcin. | leßtere mit dem im Z. (9 Nr. 3 der Konkursordnung Col. 4. Rechtsverhältnisse der Genossenschaft : Ti unser Firmenregister, woselbst unter Nr. 8157.4 tragen Sacken à ift aufgehoben, : : Lübeck. Eintragung | L, Reineck zu Nauen i 5) Eingetragen zufolge Verfügung vom 16. Mai } bestimmten Vorrechte nachträglich angemeldet. g m t „Bene Stege die hiesige Handlung in Firma: / Danzig, den 17. Mai 1876. IuN Ea aier cQgp s Dam O und Wil- Jeu. froh Is Rar D i | Spaudau, da Ln Us, O ict (Alten üb L I Na e Bb. VIIL. G. 161) t Termin P Ds dele A N , efindlihe Gesellschaftsvertrag datirt vom | Harzer M s j znigli iralitäts - i ? einri Porn. oh. Froh. Unter dieser Firma wird der hiesige di E r das Firmenregister Bd. VIII. S. 161.) | auf den 10. Juni Ln tal 11, va 28. Februar 1876. E Ves M trete Manufactur | Königliches Kommerz- und Admiralitäts - Kollegium. | Geuossenschaftsbuchdruckerci zu Hamburg, „ein- Staatsangebörige Johann Heinrich Eu | E IETEN : Haagen, Kreisgerichts-Sekretäc. | im Stadtgerichtsgebäude, Portal 111. , 1 Treppe Gegenstand des Unternehmens ist der Betrieb eines | vermerkt steht, ift eingetragen: Denutseh-Crone. Die Handelsgesellshaft H getragene Geusfsenschaft“, Julius Stange ist Froh als deren alleiniger Inhaber hieselbst Stadthagen. Folio 7 des Handelsregisters des Wittstock, den 16. Mai 1876. | bo, Zimmer Nr. 12, vor dem unterzeichneten Bankgeshäfts behufs gegentetliger Beschaffung der Der Sitz des Handelsgeschäfts ist nah Südende & M. Pincsohn zu Tueß hat für die daselbst als Disponent zum Mitglied des Vorftandes der FTaufmännisce Geschäfte betreiben. | Amts Stadthagen ist heute eingetragen: Königliches Kreisgericht. | Kommissar anberaumt, wovon die Gläubiger, welche in Gewerbe und Wirthschaft nöthigen Geldmittel verlegt. unter der Firma: Genofsenschaft an Stelle des aus dem Vor tande Lübe, den 15, Mai 1876. i Die Firma: I. D. Becker & Comp. zu Nord- | ihre Forderungen angemeldet haben, in Kenntniß u geme n Ba en Er iz ai „H. & M. Pincsohn“ Auge Omen Wilhelm Gerhard Nagel erwählt S BLIReNAG j R p t €41) Tae B In unser Baimenregiter ist zufolge | gesept g 11. Mat: 1876 Bo mitglieder sind: Der Fabrikant Gottfried Theodo bestehende und unter Nr. 23 des Gesellschaftsregif s ur Beglaubigung egenstand der Fabrikation: Drahtstifte. erfügung vom 16. Mai 1 olgendes einge- erlin, den 1i. iat L 2) der Fabrikant Wolf Peltin, L Scimming zu Berlin hat für ias dicciarsi uier CREEA ene Handelsgesellschaft (l Fanfimzenn Ioh. F Mai 15. : (H. 010783 b.) Dr. Achilles, Akt. Redtsverhältniß: Offene Handelagefellshaft. | tragen worden : Königliches Stadtgericht. ) der Kaufmann Alfred Junckerstorff, der Firma: acob Pincus Pincsohn zu Tueßz Prokura ertheilt oh, Fried. Moeller. Inhaber: Johann Joachim E | Gesellschafter: Johann Dietrich Becker zu Nord- 1) Str, 12 A Erfte Abtheilung fur Civilsachen. 3) der Kaufmann Hermann Wolffgang, : W. Schimming welches am 16. o. Mts. unter Nr. 4 des Prokuren- Friedrih Moeller. Magdeburg. Handelsregifter, 2 | saßl, Fabrikant, 2) Bezeichnung des Firmeninhabers: Scharfrich- Der Kommissar des Konkurses. Di E zu E rv wohnhaft. S (Firmenregifter Nr. 3271) bestehendes Handels- registers eingetragen ist. GeLans R «e Co. Inhaber: Hermann 1) Die unter der Firma Heiligenstädt & Kühne Eduard Gülicher daselbft, Fa- tereibifiger Carl Merten. F K De pung Seitens des Vorftandes geschieht geschäft der Frau Schimming, Auguste Dorothee Deutsch-Crone, den 13. Mai 1876. I ias und Julius Meyer, A hier beftandene offene Handelsgesellschaft ist auf- : brikant. 3) Oct der Niederlaffung: Wittstock. [4336] Konkurs-Eröffnung ur, daß die Zeichnenden zu der Firma des | Marie, geb. Ettlichh, zu Berlin Prokura ertheilt Königliches Kreisgericht. . Freydag. Inhaber: Iohann Hieronimus Frey- gelöst, die Liquidation beendigt und die Firma des- ; Prokurist : Gustav Becker daselbst. 4) Bezeichnung der Firma: C. Merten. A f R He Vereins ihre Namensunterschrift hinzufügen, Rechts- | und ift dieselve in unser Prokurenregister unter 1. Abtbeilung. dag. halb unter Nr. 17 des Gesellschaftsregisters gelöscht. ; Stadthagen, den 13. Mai 1876. 5) Eingetragen zufolge Verfügung vom 16. Mai } Königliches Kreisgericht zu Memel, verbindlichkeit für den Verein Dritten gegenüber | Ne. 3309 eingetragen wörden: E 0E M Murdoh «& Co-. Nach erfolgtem Ableben von 2) Der Kaufmann Friedrih Eduard Carl Sürstlih Schaumb.-Lipp. Amt. 1876 am selbigen Tage. S Erste Avtheilung, hat die Zeihnung aber nur, wenn sie mindestens | Berlin, den 18. Mai 1876. Elberfeld. Befauutmahung William Murdoch wird das Geschäft von dem Heiligenstädt hier ist als Juhaber der Firma C, —— (Akten über das Firmenregister Bd. VUI, S. 162.) Memel, den 16. Mai 1876, Vormittags 10 Uhr. von zwer Vorstandsmitgliedern geschehen ift. Königliches Stadtgericht Auf Anmeldung vom heutigen Tage wurde in das bieherigen Theilhaber, Adolph Dusendschôn, unter Heiligeustädt hier Agentur- und Kommissions- Stargard i. Pom. Bekauntmachung. Haagen, Kreisgerichtesekretär. Ueber das Vermögen des Kaufuranns George Die Berufung der Generalversammlung geht vom I, Abtbeilung für Civilsachen. Firmenregister Folgendes eingetra ap urde in das | unveränderter Firma fortgeseßt. 2 geschäft unter Nr. 1614 des Firmenvegisters ein- In unjer Prokurenregister ist Heute, auf Ver-| MWittstock, den 16. Mai 1876. Matutt (Firma: G- Maturt) zu Meme! ift der | gen : Elb-Zuckersiederei, Die Gesellschaft ist aufgel ft. getragen. fügung von g: stern eingetragen: Königliches Kreisgericht. faufmänuishe Foufurs im abgekürzten Bec-

anl gros enva t ean N A Gi Mi ra Ä io. e nts A t R oa panien, E [U A ret L E U L I E C S R T T A

A