1938 / 160 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger, Wed, 13 Jul 1938 18:00:01 GMT) scan diff

E U E R E

Age

r

As i ide

bisherige stellvertretende Vorstandsmit- glied Dr. Bernhard Bilfinger ijt zum ordentlichen Vorstandsmitglied bestellt.

B 2561 Grundstücks - Aktiengesell- schaft Limbectertor, Essen. :

Durch Beschluß der Hauptver})amm- lung vom 10. Juni 1938 ist die Gesell- hast aufgelöst. Die Gesellshaft wird urch €inen Abwickler vertreien. Das bisherige Vorstandsmitglied Kaufmann Adolf Kramm in Essen ist Abwickler.

B 2721 Dortmunder Grundstück8- Aktiengesellschast, Essen.

Durch Beschluß der Hauptversamm- lung vom 20. Juni 1938 ift die Saßzung, insbesondere betreffend Gegenstand des Unternehmens, Einteilung des Grund- kapitals und Vertretungsbefugnis jowie zur Anpassung an das Aktiengesey vom 30. Januar 1937 geändert und unter neuer Paragravhenfolge vollständig neu gefaßt. Auf die eingereichten Urkunden wird Bezug genommen. Die Gesellschaft wird, falls der Vorstand aus mehreren Mitgliedern besteht, geseßlih vertreten dur zwei Vorjtandêmtitglieder oder durch ein Vorstandsmitglied gemein- shaftliah mit einem Prokuristen. Gegenstand des Unternehmens ift jeßt: der Erwerb, die Verwaltung und Ver- wertung von Vermögensgegenständen aller Art, insbesondere von Grundbesiß.

Löschungen am 4. Funi 1938:

B 2689 Westdeutsche Tiefbauunter- nehmung, Gesellschaft mit beschränk- ter Haftung, Essen.

Durch Gesellshafterbeshluß vom 14. Juni 1938 ist gemäß dem Gesey vom 5. Juli 1934 die Gesellshaft in der Weise umgewandelt, daß ihr Vermögen unter Aus[chluß der Liquidation auf den alleinigen Gesellshafter Kaufmann Gustav Vossiek in Essen übertragen ist. Die Firma der Gesellschaft mit be- shränfter Haftung ist damit erloschen. (Vergl. Nr. 8235 der Abt. A des Han- delsregisters.) :

Als nicht eingetragen wird veröffent- liht: Nach $ 6 des Geseßes vom 5. Fuli 1934 ist den Gläubigern der Gesellschaft, die sih binnen 6 Monaten nach dieser Bekanntmachung zu diesem Zwecke melden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Besriediaung verlangen können. Die Gläubiger werden auf dieses Recht hingewiesen.

Freiburg, Breisgau. Handelsregister Amtsgericht Freiburg i. Br. Abteilung A: Veränderungen:

A Bd. V O.-Z. 105 Leo Waldraff, Freiburg i. Br. (Fabrikation von Rolladen, Hildastr. 6).

Jnhaber ist jeßt: Franz Kaffl, Roll- ladenmonteur, Freiburg i. Br.

Am 29. 6. 1938. i

A Bd. 111 O.-Z. 160 Jgnaz Joer- ger, Freiburg i. Vr, (Molkeceipro- dukten-Großhandel, Scheffelstr. 49).

Die Firma is geändert in: Walter Jörger. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der bisherige Gesellshafter Walter Jörger ist alleiniger Fnhaber der

Firma. Am 390. 6. 1938. A Bd. VI O.-Z. 241 Oßwald & Nücker, Freiburg i. Br. (Cigarren- fabrikation, Mozartstraße 18). Í Ernst Rücker ist aus der Gesellschaft ausgeschieden. Am 1. 7. 1938. Erloschen: A Bd. VI1I O.-Z. 376 Albert Büh- ler, Freiburg i. Vr. (Zähringer-

straße 5). Am 30. 6. 1938. A Bd. 111 O.-Z3. 358 Jakob Uffen- heimer, Freiburg i. Vr. (Kartäuser-

straße 10). Am 1. 7. 1938. A Bd. VIT O.-Z3. 274 Die Firma Heinrich Lederle, Freiburg i. Br., deren Fnhabex der Kaufmann Heinrich Lederle in Freiburg i. Br. war, soll ge- mäß $ 31 Abs. 2 H.-G.-B. von Amts wegen gelöscht werden, wenn nicht imterhalb drei Monaten Wider- spruch gegen die beabsichtigte Löschung erhoben wird. Am 5. 7. 1938.

[23624]

Fritzlar, [23625] Jn unser Handelsregister A ist bei

den nachstehend aufgesührten Firmen

folgendes eingetragen worden: Die Firma L erloschen. Nr. 16 Wilhelm Thiel zu Frißlar. Nr. 20 B. Ludwig zu Fritlar. Nr. 21 Leopold Kaisers Witwe zu

Fritzlar. Geschwister Leibecke zu

Nr. 25 Fritzlar. Nr. 26 Paul Pusch Buchdruckerei und Zeitungsverlag zu Fritzlar. Nr. 34 Magnus Ehrhardt

rißlar. F Scherer

Nr. 40 Gebrüder

Fritzlar. Nr. 44 D. Stern Wwe., Fritzlar. Nr. 53 J. Semmler, Friblar. Nr. 73 Schumacher & Rucert,

Fritzlar. Nr. 80 Henning u. Neuhaus,

Fritzlar. Kurt Schumacher

Nr. 87

Frißlar. Nr. 29 Georg Döring in Un-

gedanken. ___ Nr. 58 SHeinrich Sauer in Wabern. Nr. 77 E. BVlechschmidt, Wabern, Bez. Kassel.

in

in

in

Friblar unter der Firma Emil Kronen-

Axl

Zentralhandelsregifterbeilage zum Neichs- und Siaatsanzeiger Nr. 160 vom 13 Juli 1938. S. 4

verg senior Abteilung Friblar. Nr. 18 Daniel Kerfstenhausen. ; Die Löschung der nachstehenden Fir- men erfolgt im Zusammenhang mit der Umschreibung und Bereinigung des Handelsregisters, da es sih bei ihnen in der Mehrzahl um Handwerksbetriebe handelt. Die Unternehmen werden in der seitherigen Weise weitergeführt. Nr. 1 Fr. W. Koch, Fritblar. Nr. 68 Gebrüder Försch, Kassel, Zweigniederlaffung Fritzlar. Nr. 37 Gebrüder Roland Fritzlar. Nr. 72 Willi Matthias, Friblar. Nr. 13 J. M. Löwenstein Fritzlar. Nr. 17 Aonas Löwenstein Fritzlar. Nr. 31 E. Kanngießer in Fritzlar. Fritßlar, den 29. Juni 1938. Amtsgericht.

Buxbaum in

in

in

in

Geithain. [23626] Handelsregifter. Amtsgericht Geithain, 7. 7. 1938. Neueintvragung:

A 39 Kurt Hoffmaun, Geithain

(Tabakwarengroßhandlung). JFnhaber: Max Kurt Hoffmann,

Tabakwarengroßhändler, Geithain. Gelsenkirchen,

{23627] Handelsregifter Amtsgericht Gelseukirchen. Gelsenkirchen, den 5. Fuli 1938. Veränderung: B 7 Firma Wasserwerk für das nördliche westfälische Kohleurevier zu Gelsenkirchen. : Die Prokura des Oberingenieur Otto Haardt ist erloschen. Gelsenkirchen-Buer. [23628] Handelsregister Amtsgericht Gelsenkirchen-Buer. Veränderung: B 137 Urban von Vorst Familien- Gesellschaft mit beschräukter Haf- tung, Gelsenkirchen-Buer. Die Geschäftsführer Urban von Vorst und Heinrih von Vorst sind durch Tod ausgeschieden. Der Stadt- oberjekretär a. D. Heinrich Schlüsener in Gelsenkirchen-Buer ist zum alleinti- gen Geschäftsführer bestellt worden. Tag der Eiatragung: 2. Fuli 1938. Gelsenkirchen-Buer. [23629] Handelsregifter Amtsgericht Gelsenkirchen-Buer. Veränderung: B 138 Pevau, Gesellschaft mit be- schräufkter Hastung sür Vermögens- verwaltung, Gelsenkirchen-Buer, Der Geschäftsführer Heinrich von Vorst ist durch Tod ausgeschieden. An seiner Stelle ist der Stadtobersekretär a. D, Heinrih Schlüsener in Gelsen- kirhen-Buer zum Geschäftsführer be- stellt worden. i Tag der Eintragung: 2. Fuli 1938. Gleiwitz. [23630] Handelsregister. Amtsgericht Gleiwitz, 4. Juli 1938. Veränderung: B 402 Verkehrsbetriebe Ober- schlefien Aktiengesellschaft Gleiwiß: Durch Beschluß der Hauptversamm- lung vom 31. Mai 1938 ist die Saßung ($8 1—27) geändert und neu gefaßt worden. 1. Der Gegenstand des Unternehmens ist: Die Errichtung, der Erwerb, die Pachtung oder Verpachtung sowie der Betrieb von Verkehrsunternehmen jeder Art, der Erwerb und die Aus- nußung von Konzessionen zur Errich- tung und zum Betrieb derartiger Unternehmen. 2. Die Gesellschaft ist berechtigt, sih bei anderen Unternehmen der vorgenannten Art zu beteiligen so- wie alle Geschäfte einschließlich Fnter- essengemeinshaftsverträge einzugehen, die zur Erreihung des Gesellshafts- zwecks notwendig oder nüßlih er- \heinen. 3. Die Gesellschaft ist auch berechtigt, Zweigniederlassungen zu er- richten,

Gleiwitz. [23631] Handelsregister. Amtsgericht Gleiwitz, 4. Fuli 1938. Erloschen: - B 417 Gemeinnüßige Heimstätten- Aktien - Gesellschaft Oberschlesien, Gleiwiß: Durch Beschluß dec Generalversamm- lung vom 16, November 1937 ist das Vermögen der Geleci@alt als Ganzes unter Auss{chluß der Liquidation auf die Gagfah Gemeinnügige Aktien-Ge- sellschaft für Angestellten Heimstätten in Weimar übergegangen. Die Firma ist daher erloschen. Gleiwitz,

[23632]

Handelsregister i Am1t8gericht Gleiwiß, 5. Juli 1938. Veränderung: 1710 Autobedarf Juh. Jung. Káaß «& Vulkaniseur Bönsch, Gleiwitz. Die Firma lautet fortan: Auto- bedarf Junh. Kaaß « Vönsch.

Gleiwitz, [23633] Handelsregister

fabrik Gleiwiß (Bahnhofstraße 34).

Gleiwiß.

und Weingroßhandlung

JFnhaber: Kaufmann Georg Weidler,

Glogau. [23654]

Handelsregister :

Amtsgericht Glogau, 5. Juli 1938. Erloschen:

A 386

Sigismund Leipziger, Glogau.

Göttingen. [23635] Handelsregistereintragung A Nr. 1292 zu Firma Carl Blume in Göttingen: JFuhaber der Firma ist jeyt: Ju- genieur Adolf Blume, Göttingen, Gronertorstraße 18. i

Göttingen, den 8. Juli 1938.

Das Amtsgericht.

Göttingen. [23636] Handelsregistereintragung: Al Nr. 1329 Firma Gaststätte Neue Fink/Sand- lerbräu, Göttingen. A JFnhaber: Joseph Paul, Göttingen, Rotestraße 11. j Göttingen, den 8. Juli 1938,

Das Amt2êgericht.

Gotha, [23637] Handelsregister Amtsgericht Gotha. Gotha, den 28. Juni 1938. Veränderungen: : B 38 Sparkasse für das vormalige Herzogtum Gotha in Gotha. i: Die Prokura des Karl Ziegeler in Gotha ist erloschen. : Gotha, den 17, Funi 1938. B 279 Gothaer Lebensversiche- rungsbank auf Gegenseitigkeit (ab- ekürzt: Gothaer Lebensversiherungs8- bank a. G.) in Gotha. h Direktox Paul Rehfeldt in Gotha ist als Vorstandsmitglied ausgeschieden. Die bisherigen stellvertretenden Vor- standsmitglieder Gerichtsassessoxr Dr. jur. Herbert Haasen und Amtsgericht3- rat a. D. Dr. jur. Gerhard Frels, beide in Goa sind mit Wirkung vom 1, Mai 1938 zu ordentlichen Vorstands- mitgliedern mit dem Titel Direktor, der bisherige Prokurist Dr. jur. Julius Winter, Gotha, zum stellvertretenden Vorstandsmitglied mit dem Titel „stell- vertretender Direktor“ bestellt worden. Die Prokura des Herrn Dr. jur. Julius Winter, Gotha, ist erloschen. Den Gerichtsassessoren Hans Rubow und Dr. jur. Ernst Wobbe, beide in Gotha, ist in der Weise Prokura erteilt, daß zu Willenserklärungen für die Bank zwei Prokuristen gemeinschaftlih ermächtigt sind. Nach $ 18 der Saßung besteht eine Ausnahme für ver- pflihtende Erklärungen auf Wechseln, für Anweisungen an Bankhäuser und jür Verfügungen über Fnhaberpapiere. Diese darf ein Prokurist nux neben einem Vorstandsmitgliede zeichnen. Gotha, den 30. Funi 1938, B 335 Gothaer Allgemeine Ver- sicherung8bank Aktiengesellschaft, Gotha. i ; i Die Firma ist geändert in: „Gothaer Allgemeine Versicherung Alktiengesell- tuts Der Gesellschaftsvertrag ist urch Beschluß der Hauptversammlung vom 15, Februar 1938 dem Brengeies vom 39, Fanuaxr 1937 angepaßt und ge- ändert worden. Jn dem neuen Gesell- schaftsvertrag wurde die Bezeichnung „Bank“ dur „Gesellschaft“ ersegt. Fm wesentlichen sind folgende $8 geändert: 8 1 (Firma), $ 4 (Eingezahltes Aktien- 8 6 (Amtsdauer des Aufsichts- rats), L 11 (Bestimmungen über die Hauptversammlung). Die übrigen Aenderungen betreffen die Fassung des Gesellschaftsvertrags. Auf die zu den Gerichtsafkten eingereichten Urkunden wird Bezug genommen. Gotha, den 3. Funi 1938. A 1740 Friedriþh Sauer Jun- haberin Olga Sauer in Gotha. Die Firma lautet jegt: „Friedrich Sauer“. FJFnhaber ist der Kaufmann Julius Thevessen in Gotha. Dem Kaufmann Hans Thevessen in Gotha ist Gesamtprokura derart erteilt, daß er berechtigt ist, gemeinsam mit einem anderen Prokuristen oder einem Hand- lungsbevollmächtigten die Firma zu vertreten. E Gotha, den 30. Funi 1938. A 139 Alwin Thomas, Gotha. Die der Frau Luise Catharina Margarethe Thomas, geb. Reinicke, er- teilte Prokura ist erloschen. A 1636 Gebr. Riede, Uelleben. Der Sit ist von Üélleben nah Gotha verlegt worden. / A 1715 Privilegierte Apotheke H Elisabeth Lappe, Neudieten- orf. i Neuer Jnhaber is der Apotheker Walther Ludwig in Neudietendorf. A 1855 Eduard Döll, Gotha. Dem lgeeur und Schlossermeister Rudolf Döll, Gotha, ist Prokura erteilt worden. Gotha, den 11. Juni 1988. Erloschen: A 835 Josef Eilers Juhaber Hans Althaus Kartounnagenfabrik, Gotha. Die Firma ist erloschen.

Hamburg, [23381] Handelsregister.

Amtsgericht Hamburg. Abt. 66. 5, Juli 1938. Neueintragüungen :

A 42736 Georg loppenburg,

fapital)

Einzelprokurist: Arthur Theodox Franz

Jnhaber: Kaufmann Georg Karl Kloppenburg, Hansestadt Hamburg. A 42737 Franz Meinecke, Hanse- stadt Hamburg (Schrott-Großhandel, Hamburg-Wilhelmsburg, Rotenhäujer- straße 35). Jnhaber: Kaufmann Alfred Hermann Franz Meinecke, Hansestadt Hamburg. A 42 738 Merct-Hotel und Pilsner Urquellstuben Restaurant Laidig Eleonora Laidig, Hansestadt Ham- burg (Ernst Merck Str. 20). : JFnhaberin: Witwe Eleonora Hilde- garde Rosa Laidig, geb. Hahn, Hanse- stadt Hamburg.

Veränderungen: A 26315 Wilhelm Alwert (Groß- handlung in Fahrradzubehör, Ra- boisen 99). : Die an - Friy Alfred Vogel erteilte Prokura ist erloschen. Ä A 7803 Schütte, Steffens «& Co. (Export, Spaldingstr. 62/68. Jn die Gesellschaft ist eine Komman- N eingetreten. Die Gesellschaft wird seit dem 1. Fuli 1938 als manditgesellschaft fortgeseßt. i: A 9869 Ch. Desebrock (Getreide, Catharinenkirhhof 2). Die an Heinrih Wilhelm Fohannes Borchert erteilt Prokura ist erloschen. A 10274 Sievers «& Navenborg (Export-Agentur, Spitalerstr. 160. Die Gesamtprokura für Ernst Fried- rich Wilhelm Georg Müller und Wal- ther Peter Heinrich Lüthke ist erloschen.

Lom-

L gs Hauschildt, Hansestadt Ham-

uxg.

A 39 331 Theodor J. Kwak (Groß- handel mit Süßwaren, Nahrungs- U. Genußmitteln, Alterwall 78. j Die Firma ist geändert worden in Süfßwaren - Großvertrieb Theodor J. Kwak. :

A 10 1422 Wilhelm Gloyerx (Papier- großhandel, Dehnhaide 1). ; Fnhaber jeyt: Kaufmann Reinhold Hans Ferdinand Vogt, Hansestadt Ham- burg. Die Prokura der Frau Sofie Jda Elise Gloyer, geb. Gerds, ist er- loschen.

A Haxrburg-W. 73 C. Zimmermann (Versicherungsagenturen, Hamburg- Harburg 1, e 5), E JFnhaber jeyt: Kaufmann Friedrich Richard Wilhelm Pisanski, Hansestadt Hamburg. Der Uebergang. der im Be- trieb des Geschäfts begründeten For- derungen und Verbindlichkeiten ist bei dem Erwerb durch Pisanski ausge- shlossen. - :

A 31310 Seinrih Gunfel (Fisch- industrie u, Jmport von Sardinen U. Fishkonserven, Fischertwiete, Chile- haus A, IV).

Die an Dr. Hubert Heinrcich Ernst Groth für die Hauptniederlassung er- teilte Gesamtprokura ist erloschen.

A Bergedorf 248 Frank & Nielsen (Manufakturwaren, - Hamburg-Berge- dorf 1, Bahnstr. 1).

Das Geschäft ist von den Kaufleuten Martin Kaspar Löffler und Bernhard Gerhard Padberg, beide Hansestadt Hamburg, übernommen worden. Die offene Handelsgesellschaft M am 5, Mai 1938 begonnen. Die an Wilhelm Hans Carl Kauffmann erteilte Profura ijt er- loschen. Die Firma ist geändert worden in Löffler & Padberg.

A 39 628 Wilhelm Schiebeler (Jm- u. Export, Kl. Reichenstr. 1 A

S Theodor ierony- mus Buck, Ursula Anna Emilie Schie- belex, beide Hansestadt Hamburg.

A 42333 F. H. Warncke Gebrü- der (Getreide- u. Futtecmittel-Mafkler, Hamburg-Altona 1, Gr. Bergstr. 266).

Die Prokura des Emil Henry Theo- dor Leue ist erloschen,

Erloschen:

B Altona 153 Flora Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Berlin- Wilmersdorf, Fehrbelliner Play 1).

Der Sit der Gesellschaft ist nah Ber- lin verlegt worden. Von Amts wegen eingetragen. :

6. Fuli 1938. Neueintragungen:

A 42739 Ernst Pfeiffer, Hanse- stadt Hamburg (Kolonialwareneinzel- handel, Danzigerstx. 18). Ja eit a Ld ae

oahim Pfeiffer, Hansestadt Hamburg.

A 42740 Julius Weizsäcker, Hansestadt Hamburg {(Feinkostge- häft, Beim Gesundbrunnen 2). f

Fnhaber: Feinkosthändler Fulius Cä- sar Friedrich Weizsäcker, Hansestadt Hamburg.

A 42741 Paul Becker, Hansestadt Hamburg (Möbelgeschäft, Eppendorfer- landstr. 112 a). Í E

JFnhaber: Kaufmann Paul Heinri Vilhelm Becker, Hansestadt Hamburg.

A 42742 Artur Wolff, Hansestadt Hamburg (Privatleihhaus, Schanzen-

straße 45). e Fnhaber: Pfandleiher Willi Fohn Artur Wolff, Hansestadt Hamburg. A 42743 Wilhelm Löll, Hansestadt Hamburg (Lebensmittel-Einzelhandel, Eppendorferweg 21). nhaher: Fettwarenhändler e pla riedrih Wilhelm Löll, Hansestadt Ham- urg. A 42744 Emil Peemöller, Hanse- stadt Hamburg (Einzelhandel mit Textil- u. Gemischtwaren, Mühlen- famp 6a). 1 Fnhaber: Kaufmann Emil Jürgen Detlef Peemöller, Hansestadt Hamburg.

stadt Hamburg (Handelsvertretungen, Eppendorferbaum 31).

«Fnhaber: Kaufmann Oskar Häussler,

Hansestadt Hamburg. A 42746 F. A. Richter « Co., Hansestadt Hamburg (Vertrieb von Apparaten u. Maschinen, Möneberg- straße 7).

Offene Handelsgesellschaft seit dem 6. Juli 1938, Gesellshafter: Kaufmann Franz Emil Arnold Richter und Jus- genieux Christian Friy Paul Eduard Sölter, beide Hansestadt Hamburg.

Veränderungen: A 40 490 Hans Hauenschild, Che- mische Fabrik Kommeanditgesellschaft (Hamburg - Wandsbek 1, Bramfelder- straße 68/78). Die Einlagen der sieben Kommans- ditisten sind erhöht worden. A 8833 Menke «& Busse, Juh. Willi Lange «& Friß Kaemmler (Jmyvort* u. Großhandel in Früchten u. frishen u. getrockneien Südfrüchten, Oberhafenstr. 5). Einzelprokurist: Fosef Emil Creuß- burg, Hansestadt Hamburg. A 5021 Hugo Wirth (Jmport von Hülsenfrüchten, Getreide u. ähnlichen Artikeln aus Südamerika, Geffcken- straße 9). Juhaberin jeßt: Ehefrau Fohanna Wirt, geb. Rusfsell, Hansestadt Ham- burg. Die Einzelprokuren sür Heinrich Eduard Albert Zander und Carl Jürs gen Hinrich Frisch bleiben bestehen. A Altona 3486 Edelobfstverwertung Peter (Hamburg-Altona 1, .Pal- maille 76). Jn das Geschäft ist Kaufmann Her- mann Enguary, Hansestadt Hamburg, als persöulich hastender Gesellschafter aufgenommen. Die offene Handels- gesellshaft hat am 1. Mai 1938 be- gonnen. A 39 806 Paul Medlenburg (Großs- u. Plavhandel mit Kohlen, Gertig- straße 64). Der Fnhabexr Paul Heinrih Wilhelm August Mecklenburg ist gestorben. Fn- haber durch a oeerag jegt Kaus- mann Sei Heinz Wilhelm Henry Schack, Hansestadt Hamburg. Die im Geschäftsbetriebe begründeten Verbind- lichkeiten und Forderungen sind nicht übernommen worden. A 10363 Lüdeking «&« Waizenfeld (Fabrikation von u. Großhandèl mit Farben, Drogen u. Chemikalien, Hopfen- markt 18/20). Aus der Gesellschaft ist der persönlich haftende Gesellshafter Werner Ludwig Reinhard Lüdeking ausgetreten. A 5722 C. G. Selling & Co. (Im- u. Export, Herrengraben 26/29). Einzelprokura ist erteilt den bisheri- gen Gelautgwturlen Walter / Jo- hannes Mügge und Max Lipinski, beide Hansestadt Hamburg. A 42544 K. Ludwig Lüdecting (Agentur u. Kommission, Spitaler- straße 16).

Die Prokura des Ernst Adolf Hein- rich Friedrich Vietsen L erloschen.

A 37006 Pultke & Co. (Handel mit Sand, Grand, Kies u. Kohlen sowie Herstellung u. Vertrieb von Mörtel u. verwandten Erzeugnissen, Liebigstr. 26).

Gesamtprokuristen: Herbert Ferdi- nand Pultke und Erwin Gans Edler E zu Putlit, beide Hansestadt Ham- urg.

A 13 081 Jean Schmitt (Agentur u. Kommission, Gröningerstr. 14).

«Fnhaberin jeßt: Witwe Bertha Ger- trud Schmitt, geb. Eshenhorn und Ger- trude Hildegart Schmitt, geboren am 23. März 1918, beide in Hansestadt Ham- burg, in ungeteilter Erbengemeinschaft.

A 41473 Walter Harrs « Co. (Handel mit Kraftfahrzeugen aller Art, Fahrschule u, Reparaturwerkstatt, Hohe- lufthaussee 54).

Die offene Handelsgesellschaft ist auf- gelöst worden. Walter Fohannes Harrs 1st nunmehr Alleininhaber.

A 15 065 Carl E. Boun Nfl. (Gerb- stoff-7Fmport, Zollenbrücke 3).

Die an Jakob Honig erteilte Prokura ist erloschen.

A Altona 3226 Norddeutsche Schleife mittel-Jundustrie Christiansen «« Co. (Hamburg-Lurup, Luruper Haupt- traße 112).

Die Gesamtprokura des Hermann Kihn ist erloshen. Gesamtprokurist: Hermann, Walter Tingsfeldt, Hansestadt Hamburg. Die Einlagen von fünf Kom- manditisten sind erhöht worden. Ein Kommanditist ist aus der Gesellschaft ausgeschieden. Ein Kommanditist 1st in die Gesellschaft eingetreten.

B 1794 Deutsche Binnenschiffahrt Gesellschast mit beschränkter Haf tung (Ballinhaus),

Die Prokura des Edmund Wilhelm Heinrich Bade ist erloschen.

rloschen:

C 1498 Grundstüclksgesellschaft „Merkur“ mit beschränkter Hafe- tung. Abwicklung

Die ist beendet, Die Firma ist erloschen.

Verantwortlich: ür den Amtlichen und Nichtamtlichen eil, den redaktionellen Teil, den An- | zeigenteil und für den Verlag: Präsident Dr. Schlange in Potsdam. Druck der Preußishen Druckerei- und Verlags-Aktiengesellschaft. Berlin, Wilhelmstr. 32.

Mmedgerue Gleiwiß, 6. Juli 1938. e

Nr. 79 Emil Breneers senior, Göhscheid, mit Zweigniederlassung in

eann: A 271 Georg eidler Likör-

Hansestadt Hamburg (Tabakgroß- u. Einzelhandel, Auenstr. 26).

A 42745 Oskar Häussler, Hanse-

Hierzu eine Beilage.

P

zum Deutschen Rei

G75 M

v L A

F j

Sv. F

Ri Li

d L:

Î: L x

: ck x a A

SZentralhandelSregisterbeilage chSanzeiger und Preußischen Staatsanzeiger

zugleich ZentralhandelSregister für das Deutsche Reich

Verlin, Mittwoch, den 13. Fuli

Ir. 160 (Zweite Beilage)

1. Handelsregister.

Für die Angaben tn ( ) wird eine Gewähr für die Richtigkeit seitens der Registergerihte uiht übernommen

Hann. Münden. [23639] Handelsregistereintragung H.-R. A 436 zur Firma Carl Alruß in Hann, Münden: Die offene Handelsgesellschaft ist auf- gelöst. Walter Alruyß is nunmehr Alleininhaber. Hann. Mündén, den 8. Fuli 1938. Das Amtsgericht.

#

Hillesheim, Eifel. Handelsregister A Nr. 11 irma Schloß-Brunnen Gerolstein, K. G. Josef Dehottay in Vonn hat ihren 8 von Bonn nah Gerolstein verlegt. illesheim, Eifel, den 29. Funi 1938. Amtsgericht.

[23640]

Hof. - 23641] Handelsregister Amtsgericht Hof, 8. Juli 1938. „Ernst Hick & Co.“ in Hof. Aus dieser off. Handelsges. is am 1. 1. 1938 die Gesellschafterin Else Hick, éb. Walther, ausgeschieden; Ge al amt Firma wird seitdem von Ernst Hick als Einzelkaufmann weitergeführt. Ibbenbiüiren,

[23643] Handelsregister Amtsgericht Fbbenbüren, den 14, Funi 1938. Neveintragung:

A 288 Ludwig Göcke, Steinbecck, Gem. Recke (Gemishtwarenhandlung und Schenkwirtschaft).

Jnhaber is der Käufmann Ludwig E zu Steinbeck Nr. 2, Gemeinde

ede.

Ilmenau. [23644] Handelsregister . Amtsgericht Jlmenau, 7. Juli 1938. Veränderung: A 350 „„SHesßima“‘‘-Etuis- «& Holz- bearbeitungs8werk Carl Heß in Jlmenau: Die Firma heißt jeyt: Heßma-Werk, Carl Heß tuis- Musterkoffer- “Holzwäarenfabrifk, Kunsthärzpresserei, JFlbmenau, Thür. Neueintragung: A 856 Marx Hertwig, meterfabrik in Jlmenau, Jnhaber: Fabrikant Max Hertwig in JFlmenau. :

Thermo-

Itzehoe. [23645] _ Jn das hies. Handelsregister A Nr. 67 ist heute folgendes eingetragen worden: Die Firma Hermaun Zapf in Jte- hoe ist erloschen. Jyvehoe, den 25. Juni 1938. Das Amtsgericht.

Jena. [23647] Handelsregister Amtsgericht Jena, den 8. Fuli 1938.

j Erloschen: A 1149 Emil Trömel, Jena.

Jena. [23646] Handelsregister Amtsgericht Jena, den 8. Juli 1938. Veränderung:

A 1618 Gustav Neuenhahn, Jena (Betrieb einer Buchdruckerei und Ver- lagsbuhhandlung und der Verlag der Jenaischen Zeitung).

Dem Buchhändler Friß Neuenhahn in Camburg ist Prokura für die Haupt- niederlassung erteilt.

Katsecher. j [23648] “_ Am3sgericht Katscher, den 2. cFuli 1938.

H.-R. A 161 Rauener Kiesverwer- tuug Katscher, Krs. Leobschüs.

Dr. Franz Wosnik ist durch Tod aus- eschieden. Für ihn ist Frau Gertrud

osnitk eingetreten. Sie ist alleinige Geschäftsführerin.

Kempen, Rhein. [23745] Bekauntmachung.

Amtsgericht Kempen (Niederrhein), am 30. Funi 1938. Veränderungen:

H.-R. A 514 Firma Wwe. E. Wefers zu Kempen, Rhein.

Die Prokura der Ehefrau Emil Mül- ler, Maria eb. Opfergelt, ist durch Tod erloschen. Die Firma ist mit Wirkun vom 1. Funi 1938 ohne Aenderung de Namens. umgewandelt in eine Koms- manditgesellschaft. Persönlich haftender Gesellschafter ist der ufmann Toni Wefers zu Kempen, Niederrhein, Es ist eine Kommanditistin vorhanden, Die Haftung, der Kommanditgesellschaft für die im Geschästsbetrieb des Toni Wefers entstandenen Verbindlichkeiten ist aus-

Kempten, Allgäu. [23649] Handelsregister Amtsgericht Kempten.

Kempten, den 24. Funi 1938

A 11/149 Marie Hailer, Einzelfirma in Kempten. BUYanen: Maria Hailer, Geschäftsin- haberin in Kempten. (Gegenstand des Unternehmens: Fahrräder, Motorräder nat Bett mit Reparaturwerk- ätte.

IKochem. [23650] Bekanntmachung. Jn unserem Handelsregister A ist L unter Nr. 56 bei der Firma Jo- annes HSieroniini in Kochem-Koud S eingetragen worden: ie Firma ist erloschen. Kochem, den 30. Funi 1938. Amtsgericht.

Kochem. [23651] Bekanntmachung.

In unserem Handelsregister A ist heute unter Nr. 73 die Firma Karl Strieder Wein-Einkauf «& Wein- kfellerei mit dem Sitze in Kochem, Mosfel, eingetragen worden.

«Fnhaber ist Karl Strieder, Kaufmann in Kochem (Mosel).

Kochem, den 30. Funi 1938:

Amtsgericht.

Köslin. [23652] Amtsgericht Köslin, 5. Juli 1938. H.-R. A Nr. 732. Neu eingetragen die

a e-Zigarrenhandlung Gerhard

ilcke“’ in Köslin und als Fnhaber dex Kaufmann Gerhard Wilke ebenda.

{23653] Löschung: H.-R. A 729 Hermann Faecthe, Küstrin. i Die Firma ist erloschen. Küstrin, den 5. Fuli 1938. Amtsgericht.

Küistrin,

Leck. [23654] Eintragung in das Handelsregister am 23. April 1938 bei der Firma K. Johannsen, Leck. : Die Firma ist berichtigt in Ketel Jo- hannfen in Le. Led, den 23. April 1938. Das Amtsgericht.

Leck, / [23655]

Die Firma Friedrich Wilhelm

Wulf, Leck, H.-R. A Nr. 48, ist er-

loschen.

Leck, den 25. Juni 1938. Das Amtsgericht.

Leipzig. [23656] Handelsregister Amtsgericht Leipzig. Abt. 118. Leipzig, 8. Fuli 1938.

j Neueintragungen: A 2469 Georg Rudert, Leipzig

(Buttergroßhandel, “C 1, Hohe Straße Nr.-31). s Be

Jnhaberin: Margarethe Hedwig verw. Rudert geb. Thomsen, Leipzig. Veränderungen:

B 156 Treuhand-Aktiengesellschaft (C 1, Tröndlinring 3).

Die Prokura des Dr. Bruno Bar- kowski ist erloschen. Der Prokurist akob Weiß hat seinen Wohnsiy in Berlin. Als nicht eingetragen wird noch veröffentliht: Die gleihe Ein- tragung wird in den Registern der Amtsgerihte Berlin, Dresden und Hamburg für die dort unter der gleichen Firma eingetragenen Zweig- niederxlassungen erfolgen.

B 197 Verkehrswissenschaftliche Lehrmittel-Gesellschaft mit be- shränkter Haftung (C 1, Goethe-

straße 6).

Prokurist: Alfred Selking, Berlin- Wittenau. Er darf die Gesellshaft nur in Gemeinschaft mit einem Me führer oder einem anderen Gesamt- prokuristen vertreten.

B 224 Lindeuhof Graphische Ge- sellschaft . mit beschränkter Haftung (C 1, Seeburgstraße 57).

Durch Beshluß der Gesellschafter vom 20. Mai 1938 ist die Gese ar aufgelöst. Die Gesellschaft wird durch je einen Liquidator vertreten. Die bisherigen Ge|chäftsführer Caxl August Ernst Poeschel und Gustav Hermann Qua, beide in Leipzig, sind Liquida- oren. j A 906 C. L, Lash «& Co. (Ma- schinenfabrik, 0 5, Lutherstraße d Ein Kommanditist ist ausgeschieden. Eine Kommanditistin ist eingetreten. Die Einlagen von 7 Kommanditisten sind herabgesezgt worden. Dex Vor- name einer Kommanditistin ist bevih-

tigt wordén,

Erloschen: 25 276 Zita, Zigarren- und Tabak- grof{handelsgesellschaft mit be- schränkter Haftung: Von Amts wegen: Die Ficma ist er- loshen. (R.-Ges. v. 9, 10. 1934.) 19 945 Max Nichter, Rauchwaren-

geschlossen.

Aktiengesellschaft

Schröder. _A 1015 Sans «& Werner Schu-

mann. 25 367 Rense Schadewell «& Co. Lindlar. [23657] Handelsregister Abt. A Nr. 106 Schumacher « Co., Enugelskircheu- VSosef Shumager ist aus der Gesell ose umacher ist aus der ell- haft ausgeschieden. n Lindlar, den 4. Fuli 1938, Das Amtsgericht.

Löbau, Sachsen. [23159] Handelsregister Amtsgericht Löbau, den 4. Juli 1938.

Erloschen: H.-R. 58 (Land) Duncan's Leinen Industrie Aktiengesellschaft in Großschweidnitz. Durch Gesellshafterbeshluß vom 16. April 1938 ist die Umwandlung der Gesellschaft in eine Gesellshaft mit be- s{chränkter* Haftung mit der Firma Dun- can's Leinen-Fndustrie Gokd mit beshränkter Haftung in Groß]hweidnit durh Uebertragung ihres Vermögens unter Ausschluß der Abwicklung be- shlossen worden. Die Firma ist er- loshen. Als nicht eingetragen wird ver- öffentliht: Den Gläubigern steht es frei, soweit sie nicht Besriedigung er- langen können, binnen 6 Monaten seit der Bekanntmachung Sicherheitsleistung zu verlangen. Neueintragung: B 3 Duncan’'s Leinen-JFudustrie Gesellschaft mit beschränkter Haf- tung Großschweidniß bei Löbau Sa. (Herstellung und Vertrieb aller Erzeug- nisse, die aus Flachs, Hanf, Rami, Jute, Baumwolle, Sisol und ihren Ersaßt- enen aen sowie die Herstellung und der Vertrieb verwandter Erzeug- nisse aus benachbarten Fachgebieten). Stammkapital: 600 000 RM Ge- shäftsführer: Friß Lorenz, Stellver- treter: Friß Schölzel, beide in Neusalz. Gesamtprokuristen: 1. Paul Seifert, 2; Alwin PAAE beide in Nieder- cunnersdorf. Feder von ihnen ist auch in Gemeinschast mit einem Geschäfts- führer zur Vertretung der Gesellschaft berechtigt. Der Gese et ua ist am 16. April 1938 festgestellt und am 25. Mai 1938 abgeändert worden. Die Gesellshaft ist durch Umwandlung der bisher auf Blatt 58 (Landbezirk) ein- getragenen Firma Duncan's Leinen Jndustrie Aktiengesellshaft entstanden. Die Gesellshaft wird durh zwei Ge- schäftsführer oder dur einen Geschäfts- führer und einen Prokuristen gemein- \haftlich vextreten.

Lüidenscheid. [23658] Neueintragung: H.-R. A 1917 Walter Fischer, Lüdenscheid (Agenturgeschäft, Herzog- straße 3). gean Witwe Kaufmann Walter Fischer, Klara geb. Heinzer, Lüden- scheid.’ Veränderungen:

H.-R. B 221 Westfälische Kupfer- und Messingwerke Akt. Ges. vorm. Casp. Noell, Lüdenscheid. Dem Fngenieur Alfred Hinkel, Lüdenscheid, ist Gesamtprokura erteilt. Lüdenscheid, den 7. Fuli 1938.

Das Amtsgericht.

Liitzen, [23659] Amtsgericht in Lützen, den 7. 7. 1938. A 103 Trocknung Grofgörschen Credner u. Co. S

Die Prokura des Ewald Wernicke von Amts wegen gelöscht.

Mannheim. [23660] Handel8register Amtsgericht Mannheim. F.-G. 3 b. Mannheim, den 6. Juli 1938, Veränderungeu:

B 30 Strebelwerk Gesellschast mit beschränkter Haftung, Mannheim

(Jndustriehafen).

Gemäß Tig lee rein vom 27. April 1937 ijt das tamm- kapital von 1000000 RM um 480 000 aa auf 520 000 RM herab- gesetzt. B 62 Continentale Haudels & Transport - Gesellschaft mit be- schränkter Haftuug in Mannheim (Friedrid-Karl-Straße 14).

Die Prokura von Julius Reyersbach ist erloschen. Erloschen: j M 552 Philipp Mack 1l., Schries- eim. Die Firma ist erloschen. A, den 8. Juli 1938. Le eränderungen:

Stahlwerk Maat Mannheim

in Breidenbach ist nicht mehr

B

(Rheinau). Heinri

Commission,

Vorstandsmitglied.

21395 Versandgeschäft Hermaun

Erloschen: Sally Jakob, Mannheim. Die Firma ist erloschen. Richard Schwab, Mannheim. Die Firma ist erloschen.

Mansfeld, [23661] . Amtsgericht Mansfeld, den 30. Funi 1938. Nachstehende, im Handelsregister A eingetragene, nicht mehr bestehende Handelsfirmen: Nr. 31 Karl Wagner, Karl Wagner, daselbst), Nr. 34 Albert Spindler,

Spindler, daselbst),

Nr. 72 Dornheim & Noyda, Klostermansfeld eibe Fabrikant Leopold Dornheim, Geshwenda i. Th., und Zimmermann Stephan Royda, Klostermansfeld), vg von Amts wegen gelöscht werden.

ie Fnhaber der Firmen oder deren Rechtsnachfolger werden aufgefordert, ihren etwaigen Widerspruch gegen die Löshung der Firmen bis zum 30, Oktober 1938 geltend zu machen. Meerane, Sachsen,

[23662] Handelsregister Amtsgericht Meerane (Sachs). Meerane (Sachs.), den 7. Fuli 1938. Veränderung: B 3 Segeltuch-Judustrie Aftien- gesellschaft Meerane, Aeußere Crim- mitschauer Straße. Zum weiteren Mitgliede des Vor- standes ist der Kaufmann Hans Frenzel in Sorau bestellt. Er vertritt die Ge- sellshaft mit einem anderen- Vorstands- mitglied oder mit einem Prokuristen. Meissen.

[23663]

Handelsregister Amtsgericht Meißen, 5. Juli 1938. Veränderungen: 309 H.-R. (nach der Umschreibung A 334) Freyer & Co., Meißen. Auguste Hedwig Gertrud Freyer und Anna Margarete Freyer sind aus- geschieden. Die Vertretungsbeschrän- fung der Selma Elisabeth Freyer ist aufgehoben.

Meissen. [23664] Handelsregister Amtsgericht Meißen, 7. Fuli 1938.

Veränderungen: A 119 (früher H-R. 846) Gebrüder Petzold, Meißen. h Die offene Handelsgesellschaft ist auf- gelöst. Therese Fda verw. Petold ist ausgeschieden. Arthur Waldemar Peyold ist nunmehr Alleininhaber.

Mettmann, [23665] H.-R. A 3 Firma Gust. Overhoff & Sohn in Mettmann. In Berlin ist eine lassung errichtet. Mettmann, den 4. rFuli 1938. Amtsgericht.

Zweignieder-

Mühlhausen, Thür. [23666] Handel8®8register Amtsgericht Mühlhausen (Thür.), 22, ti 1988. Neueiniragungen:

A 1066 Seise & Heymann, Mühl-

hausen (Thür.).

Offene Handelsgesellshaft seit dem 1. April 1938. Gesellschafter sind die Kaufleute Heinrich Heise und Richard Heymann in Mühlhausen (Thür.).

A 1072 Gustav A. RNecheinbach, Mühlhausen Coblerta JFnhaber: Kohlenhändler Gustav Adolf Rechenba in Mühlhausen (Thür.). (Holz-, Kohlen- und Fuhr- geschäft.) ¿

Veränderung:

A 1073 Firma Albert Simon, Mühlhausen (Thür.).

Das Geschäft ist mit der Firma ohne die im Betrieb desselben begründeten Verbindlichkeiten auf den Kaufmann Hans Haase in Mühlhausen (Thür.) Übergegangen.

München. [23411] Pay ereater

Amtsgericht München. München, den 6. Juli 1938.

L. Neueintragungen:

A 870 4. 7. 1938. Georg Schmid, Mülinchen (Verkauf von Eiern, Butter und Shmalz an Wieder- verkäufer, Pariser Str. 17/0).

i Schmid,

Ges äfts nhaber Georg Kaufmann in München.

A 882 5. 7. 1938. Georg Sütt- ner, München (Verkauf von Holz- shnißereien und DOO Uen an Wiederverkäufer, örthstr. 39/0). Géschäftsinhaber: Georg Hüttner, Kaufmann in München.

A 884 6. 7. 1938, Beruhard Kern, München} (Vertretungen,

Rambergstr. 8). Geschäftsinhaber: Bernhard Kern,

Kloster- mansfeld (Fnhabec Kurzwarenhändler

Kloster- mansfeld CUee Bergschmied Albert

1938

A 885 6. 7. 1938. Georg Vender, München (Kolonialwaren- u. Weinhandlung, äußere Prinzregen- tenstr. 18).

Geschäftsinhaber Georg Bender, Kaufmann in München.

A5 Tölz 6. 7. 1938. Johann Kinshofer, Lenggries (Kolonial- wareneinzelhandelsgeschäft. Tölzer Straße 1».

Geschäftsinhaber: Fohanñ Kinshofer,

Kaufmann in Lenggrtes. A H Tegernsee 4. 7. 1938. Josef Strasser, Bad Wiessee (Buch- und Schreibwarenhandlung, sowie Ver- kauf von Andenken).

Geschäftsinhaber: Josef Strasser, Kaufmann in Bad Wiessee am Tegern- lee.

IT. Veränderungen.

A 592 6. 7. 1938. Versand: haus A. «& S. Schindler, München (Schillerstr. 28).

Geänderte Firma: Versandhaus A. «& S. Schindler Nacchf. Schamel & Jodleder.

A 866 #4 7. 1938 Lorenz

Dietl, Müncheu (Spirituosen- und Limonadenfabrikation, Tegernseer Landstr. 81). Lorenz Dietl und Euphrosine Dietl sind ausgeschieden. Jgnaz Zieglmaier und Ludwig Kufer, Kaufleute in Müna- chen, sind als persönlih haftende Ge- sellshafter eingetreten.

A 883 5. 7. 1938. Kleinbau & Wohnungseinrichtungsgesellschaft Ludwig Elsishans «& Co., Mün-

chen (Karlsplaßz 3).

Prokura Oskar Thomas gelöscht.

A 887 6. 7. 1938. Otto Krause, München (Wendl-Dietrichstr. 2). Michael Gareis in München, Einzel- prokura.

A Weilbelit De T1938 Benedikt Koppelhuber, Weilheim. Geänderte Firma: Benedikt Kopvel- huber Eisenwarenhandlung 4 Feilenfabrifation.

B 172 5. 7. 1938. Michael Sendtner, Fabrik für Präzisious- inftrumente, Aktiengesellschaft, München

Prokura Martha Sendtnex gelöst. B 176 5. 7. 1938. Bayerische Vereinsbank, München. Vorstandsmitglied Dr. Ludwig Kastl gelöscht. Prokura des Friy Rothmund sür die Zweigniederlassung Kempten gelöscht. Die gleihe bezüglihe Ein- tragung wird für die Zwetgnieder- lassungen bei den Registergerichten Augsburg, Kempten, Landshut, Nürn- berg, Regensburg - und Würzburg er- folgen.

B 255 4. 7. 1938. Nymphosan- Akiengesellschaft, München. 7

Die O s, die 8 Geseß außer Kraft getreten sind, sin durch die Hauptyersammlung vom 2. Juni 1938 aufgehoben worden.

B 256 4. 7. 1938. —Luise-Kohle Gesellschaft mit beschränkter Haf- tung, Müncheotr.

Stellvertretender Geschäftsführer Jo- hann Schönauer gelöscht. i : 4. 7. 1938. Degginger & Heß Aktiengesellschaft, München.

Die Hauptversammlung vom 20. Juni 1938 hat Änderungen des Gesellschafts- vertrages nah Niederschrift, im beson- deren hinsihtlih des Gegenstandes des Unternehmens beschlossen; leßterer ist nun die Erzeugung, der Vertrieb bzw. Handel von Holzschnittwaren Und Rund- hölzern jegliher Art und verwandter Gegenstände sowie der Erwerb, die Er- rihtung und der Betrieb von Untex- nehmungen, Anlagen und Handels- geschäften im Fnland und Ausland, die diesem Zweck dienen. Die Vorzugs- aktien sind in, Stammaktien umgewan- delt... Das Grundkapital ist nun ein- geteilt in 100 Fnhaberaktien zu je 1000 RM.

B 1 Tölz 5. 7, 1938. Kranken: heiler Jodquellen Aktiengesellschaft . in Vad Tölz.

Die Hauptversammlung vom 28. Mai 1938 hat Änderungen der Saßung nah Niederschrift (Firma, Gegenstand des Unternehmens) sowie deren Mes beschlossen. Geänderte Firma: Jod: quellen Aktiengesellschaft in Bad Tölz. Gegenstand des Unternehmens ist nun die Verwertung der im Besiße der Gesell Lan befindlihen Fodquellen, der aus denselben -gewonnenen Pro- dukte und damit zusammenhängenden Erzeugnisse in jeder Form, insbeson- dere auch durch den Betrieb von Kur- anstalten und den dazugehörenden Nebenbetrieben, au Hotelbetrieben, soweit die Kuranstalten und Betriebe in örtliher Verbindung mit den Jod- quellen der Gesellshast errihtet und geführt werden, ferner der Erwerb und die Verwertung weiterer Jod- quellen und Fodquellenbetriebe sowie die ena an gleichartigen oder ähnlichen R en des Jn- und Auslandes, auch in Kirin der Bil- dung von Ie eleg mas haften, die der Förderung des Gesellshaftszweckes

Kaufmann in München.

dienen.