1938 / 163 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger, Sat, 16 Jul 1938 18:00:01 GMT) scan diff

F Ja AN Si F i / - f.

15 T A b: Ss f ° A s eis \ N à 1 D" J y t ; Tan E S E A E T L X E “d; s i 2 j i i h L r ¿ E E A E D E e A C L rb fs E Ei 7. tis F dea Et 4 T . j s gib t S E f E : Ld t A a X L E, N ¿é ves R Lb R fis, Ft Mt V s 5 5 an 12a r 4 Mie t t E F L AET S S L f + E R A L M U, cal K G 4 L t E E Be E Mi L 2 Lf E p ¿F a 6 E E - E E

Yentralhandelsregisterbeilage zum Neichs- und Staatsanzeiger Nr. 163 vom 16. Juli 1938. S. 2 8 i i | Yeuntralhaudelsregisterbeilage zum Reichs- und Si4at8anzeiger Nr. 163 vom 16 Juli 1938. S. 3

Hir

sammensezung, Wahl und Abberufung , Prokuristen die Gesellschaft vertreten, A 79 Samuel Münz, Düdelsheim. trag geändert. Kaufmann Wilhelm / dorf (Obst- und Gemüsegroßhandlung Esechweiler 2 Les und die Entseadung von Aussichtsrats- | und die Firma zeichnen kann. A 86 Jsrael Lahuftein, Juhaber | Viehoff aus Duisburg ist nicht mehr | Bülowstr. 19). da Amtsgericht E [24460] j 80 000 000 RM durch Ausgabe neuer | Fürth, Bayern. [24463]1 Inhaber ist d 0 mitgliedern, die nah $ 8 Gitisührungs- Nr. 561 am 9.7. 1938 bei der Firma | Adolf Goldschmidt, Büdingen. Geschäftsführer. Willy. Viehoff in| Fnhaber: Fosef Weiller, Kaufmann : Sabel Men ere E t Juli SLUGR en gegen Geld- oder Sach- Bekanntmachung. Hans E Ex. Fausuaus Franz | A 42763 Adolph von Wetterström, . geseß zum Aktiengeseß außer Kraft ge- Rheinische Möbelindufirie A. G. in 27. Juni 1988. Düsseldorf, Wilhelm Zwierz in Düssel- | in Düsseldorf. 1938 bei H.-R. A E g Sitma 0s Ao: LIVEIES: E Handelsregister. Veräuderxugen: Hansestadt Hamburg (Einzelhandel Ex treten waren, unverändert wieder in | Veuel: A 3 Serz Kulp Witwe, Juh. Da- | dors-Oberkassel ist Gesamtprokura er- Veränderungen: August Merctens Nachf “iw E 10 Mit drien beleht aus mindestens} , Neueintragungen: B 96 Vereinéêbrauerei Aktiengesell- i D N G LArEY, Süderstr. 77). Kraft geseßt worden. Fm $ 11 wird | Hermann Neugarten und Emanuel | vid Kulp, Büdingen. teilt, daß sie gemeinschaftlih die Gesell-| A 10 Henkel & Cie., hier. vitgesellschaft in Eschweiler: A L: Mitgliedern. Der Aufsichtsrat kann | A 552, 7. 7. 1938, Haus Meich: | schaft, Grei (Saarlandstr. 60 geen: | nhaber: Milchhändler Heinrich h statt auf $ 243 H-.G.-B. auf $ 87 Abs. 1 Mannes sind niht mehr Vorstandsmit- air ata f c schaft vextreten. i Fritz Henkel senior und Friß Henkel Dr. Otto Mertens Chemiker in Esch- B nie Gel So in Buchschwabach (Handel mit |‘ Sacuimann Adatf Louis Paul Rein- Gee S von Watteritxom, Hanss» a Aktiengesetz „verwiesen. glieder. 23. Juni 1938. Veränderungen: juniox sind durch Tod aus der Gesell=- eiler, ist als persónli 2A ennen. e Gesell(hast | Schuitt-, Weiß-, Woll-, Kurz- d d ist ni Ct i: dis R S Nr. 808 am 9. 7. 1938 bei der Ficma | A 250 J. H. Roth, Vüdingen, in: | B 2709 Spezial - Stahl - Industrie schaft Urte dfe: An Stelle von sellschafter f agr mer M iges dur zwei - Vorstandsmitglieder Saileinane Se Alleiniger Sorsand ilt ter Brauerei Veränderungen: : 8 Beuthen, O. S. [24438] Mosaik «& Waudplatteu-Vertriebs- Johauu Heinrich Roth, Vüdingeun. | Leonhard Bors jun. Gesellschast mit | Fribß Henkel junior war zunächst seine schieden. És ind jegt As O air A Dag ron eiti zusammen Geschäfteinhaber: Hans Meichhörnexr, | direktox Erich Bokus 2 Greiz auerei- 4E E Mörtelveririeb Kutz, \ Amtsgericht Beuthenr O. S., E Ee ens E E Gu ai beschränkter Haftung, hier (Elisabeth- Ene Vorerbin E Anno Alexan ditisten vorhanden. Das Sora Se Babe Namn in T 4 A 642 Franz Bucher, Greiz (Mech halt (Bin L Kommanditgesell- Wi 8. Juli 1938 Ae Oger ee Un As E t: | straße 41). ra genannt Anni— Henkel, geb as S: 060, 5 g| A Erlangen 135, 2. 7. 1938, Georg |* t Mario alio AT E A Ir. 41). i: : L S M Pa ic Die Firma ist erloschen. Auf Grund mark, Vüdingen, in: Cigarrenhaus s ‘at Âifred Kühne in Düsseldorf- Wülfing, als persönlich haftender Ge E E : Pa, Stone (M.), ist dur Stecher in Mittelrüsselbach (Handel “Die Aae nal ist auf- aa E M sind zwei Kom- o A A 2337 „Union-Bau Schlesien, |$ 2 des Geseßes vom 3. Oktober 1984 Willy Steinwark, Vüdingen, Eller, Rudolf Bors in Düsseldorf und | schafter eingetreten. Sodann ist sie E: [24461] | Die stellvertretenden Vorstandsmit- m g Futtermitteln und Dünge- | gelöst. Die Gesellschaft wird seit dem 1. Juni | Inh. Frauz Markugtik Zweignieder- | von Amts wegen Ran E dem Erich Reuter daselbst ist Prokura | durch Tod aus der Gesellshaft aus=- H-R. A 231 C gung: : alieder De Olío' Ambras Butter teln, sowie Flaschenbier). Der Kaufmann Franz Pucher in | 1938 als offene Handelsgesell\ck E 4 lassung Beuthen, O. S.“. Nr. 1048 am 1. 7. 1938 bei der Firma | Burgstädt. [24448] | erteilt derart, daß jeder von ihnen in | geschieden und die Nacherben Ehefrau R. A 231 Carl Daus Erben, | }\f e 2 S 9, DUudivigs-} Geschäftsinhaber: Georg Stecher, | Greiz ist nunmehr Alleininhabe s fene E Salt (ori \ D Iran Elsa ear Gebe GIue Dr. Schorlemmer's Sanatorium für Sauiétarecister Gemeinschäft mit einem anderen Pro- | Carl August Bagel, Zlse Elisabeth geb. Falkenburg (Pomm.). / L ls N A Dn, Dies Kaufmann in Mittelrüsselbach. 1A 667 Johannes Förster * Gel gi N ZA Gesellschaft ist Dipl.- Ä in Breslau ist Prokura auch ‘für die inuere Krankheiten, Gesellschaft mit | Amtsgericht Burgstädt, 11. 7. 1938. | kuristen die Gesellschaft vertreten kann. Henkel, ohne Stand in Düsseldorf, Ehes Offene Handelsgesellschaft eit 1. April Paul Saefliae "Fr Fru efisch, euna, A Erlangen 136, 6. 7, 1938, Mat- (Papierverarbeitungswerk * Seile D E Dolweg, Hansestadt Ham- Beuthener Zweigniederlassung erteilt. beschränkter Haftung in Bad Godes- Veränderung: B 3111 Scharenberg & Co., Ge- | frau Dr. Willy Manchot, Sigrid geb, Sab See Gg ltes N Frau lse | Mg ner eri Seits O ENE thäus Wölfel in Ermreuth (Groß- | rodaer Straße 42/44). lies eiletican T Gesell»

E 7 berg: E ____ | _H.-R. B Nr. 5 Zwirnerei Max | sellschaft mit beschränkter Haftung, | Henkel, ohne Stand in Mückenberg, und F, l Viiai a D Our Frau | stantin- Facobi Frankfurt a. M. E „_ mit Rauchwaren, Getreide, | Ein Kommanditist ist ausgeschieden. | ändert worden in S E Ie A A i 211901 | Dr. Linack ist niht mehx Geschäfts- | Schwalbe, Aktiengesellschaft, Stein. | hier (Stahlgroßhandlung, Prinz-Georg- Ehefrau Dr. Hermann Pape, Herta geb, gt geb. Daugs, Pyriß, Werner | Dipl -J L 0 “x : | Kunstdünger und Futtermitteln, sowie | Ein Kommanditist ist einget | - P eA (M Beverungen. [24439] führer. Durch Beschluß der Gesell-| Direktor Eduard Püß ist niht mehr | Straße 103) ' Bénkel, ohne Ständ it Mannheim als Daugs, Kaufmaun, Bremen, Friedrich | 7 Rg INOTIO Jähne, Frankfurt | gemishtes Warengeschäft). i A 869 Max Spaleck, Greiz (Fabrik e Kut, Pultke, Schrader.

(¿ ea [Mae eBE anns E Juni e Vi g leigi : : Karl Wolf ist durch Tod als Ge- | persönlih haftende Gesellschafter in die Sade N Sara Bn otel a E E e Wölfel, | für Webereibedarf Sermiannstrane 113 Des MRUYR E O B Is E aRS ist Dr. Ernst Knorrx in Köln zum Ge- Zum Vorstand ist der Betriebsleiter | shäftsführer ausgeschieden Gesellschaft eingetreten. Zur Vertretung e …_Velha{tssuyrer 1 | g A E d, l, &L. | Kausmann in Ermreuth. Die Prokura der Frau Clara Spaleck | ti s N f Beverungen, 9. Juli 1938. schäftsführer bestellt Wälter Wahl ‘in Stein bestellt UY ge]chteDen. e A : der Spediteur Friedrich Daugs i arl Wurster, Ludwigshafen a. Rh. A Neustad G: : a der Frau Clara Spaleck | tigten Gesellschafter oder einem Proku-

i S A : Sti / B 3686 „Reßma““ Werkzeug-Hanu- | der Gesellschast sind die Gesellschafter Ugo M Lid Cont „NY, | A Neustadt a. A. 6, 2. 7. 1938, | geb. Eisenkraft ist erlosche : ; e

: A 87 Hachez & Müller, Bremen, E Y Î an eILE N : L : Falkenburg (Pomm.) ind zu ordentlihen Vorstandsmit- | Ha chterei Vi d ¿2 rlojhen. risten vertretunçsberehtigt. Prokurist:

1% Gat es ; E delsgesellschaft mit beschränkter Haf- | Ehefrau Carl August Bagel, Ehefrau ¿0 de O lied s R ohoimrY Haarzurichterei Birkenfeld Richard | Elisabeth Spaleck in Greiz ist Einzek- | Hugo- Z ti A ;

h Bweigniederlafffung in Beverungen. | p, a ne-Frbiadore, [24442] | Camburg, Saale, [24449] | fung hier (Elisabethsit. (1). | Dr. Wilhelm Manchot und Ehefrau Jolfenbitrg (Pomm) 8. Juli 1998. | onely! fi Voriiter des Veritbaea D | Fdtter jn Birkenfeld (Haar: Und | prokura | Hamburq, Er i zusammen mit einen M N -

A gen ist aufgehoben. ad e Ei bisbori Viel Barer ee z C E mE A E Dr. Hermann Pape nicht berechtigt. Amtsgericht. Die Prokuren Dr. Jakob Heinrich| Beta: Niéard. Siblöttér 2 S Cs Eier. Greiz (Ein- | der vertretungsberehtigten Gesellschaf- C N

m N mtsgeri rand-Erbisdor mtsgeriht Camburg a. S. ‘uer, Hudo ors în QUsseldors un s Anderhub, Wiesbad ' 5 E A S , | zelhandel mit Schokolade und anderen | t ctr r Sbercti “K

i: : E 94440 am 4. Juli 1938. y Veränderung: dem Karl Brockhaus in Remscheid ist | rHpersHach. Sachse (94455 Frankfurt, Main. [23965] E "Rh d ae Fabrikant in Neustadt a. A. Süßigkeiten, Kaffee und Tee, Thomas- E A Ca Gx [5 |

Bitburg, [24440] Veränderungen: A 35 Max Etold, Kohlenhandlung | Prokura erteilt derart, daß jeder von | "S andelsregister ] Handelsregifter Der Prokurist Cl : Veränderungen: straße 27) i Agentur, Neuer E E Da ie E d Gee Blatt 165) Paul | und Fuhrgeschäft, "Camburg a. S. | ihnen M Gemeinschaft mit einem ande- Nbiiaerial In S4 (Sachs). POERLT U, ean 6 M. Mannheim, wohnt jevt in Geidelberg! 2 s S 1998 „Buchdeuerei 1 &islene Handelsgesellschaft seit dem Jn bas Geschäft sind Kauffrau i E M * |Sunger, Mulda-Randeck, «Fnhaber is än -| ren Prokuristen die ellschaft ver- Si ' ; S . 41. 9 Fs fi ] Lf * [un erlag F. Willmy i ürth. | 1. Juni 1938. VeT: s A : Meyer, Mean tis, L G x Dem bandlungsgehilfen Albin Gott- wn Gaus L M Cbbnbuira, E o L E ag du e an 12. li Ron g, Frankfurt a. M., den 9. Fuli 1938. stellt nit dèr Befugnis, die Gesellschaft Dem Diplomkaufmann Marx Fink in Frl. Johanna Röhler und Magdalena Sovediale A A L Der Ehefrau ohann 2 ühlen, Dar- | hard Preißler in Mulda-Randeck ist | Der Uebergang der in dem Betriebe | B 4593 „Futra“ Judustrie-Trans- | Stoff-- Versand i Eb Veränderungen: ] gemeinsam mit einem Vorstandsmit- Nürnberg ist Einzelprokura erteilt, Röhler sind als persönlich haftende Ge- | Schuller. beide Hansestadt Hamb us o ube e: in Speicher ist Pro- | Prokura erteilt. des Geschäfts begründeten Forderungen | portgesellshaft mit beschränkter Haf- (Sachs) R E E Aa Holzmann Aktien- | glied oder einem anderen Proku- B 43, 6. 7. 1938, Flachglasbearbei- | sellschafter aufgenommen. als persönlich haftende Gesellschafter r S y i und Verbindlichkeiten ist bei der Ueber- | tung, hier. Der Kaufmann Walter Rönsh in ies Beschluß bee Saa risten zu vertreten: Wilhelm Bieden- tungs - Gesellschaft mit beschränkter Erloschen: eingetreten. JFhre Prokuren sind id [24441] Braunsberg, Ostpr, [24444] | nahme des Geschäfts durch den Kauf-| Durch Gesellshafterbeschluß vom Ebersbach (Sahs.) ist Geschäftsinhaber. uta ea : 1938 % uptversamm- | kopf, Schkopau, Dr. phil. Heinz von Haftung (Flabeg) in Fürth. A 150 Cari Barth, Greiz. erloschen. Die offene Handelsgesellschaft Amisgericht Bleckede, 9 Zuli 1938. M E, S TOR A LIEES mann Hans Trosin ausgeschlossen. aufgels S E N eter Philipp Erloschen: zue Anpaslici an die Destinmcunge Mar Gat Ee k (s Rajork Direltor I ‘Buyze bor produkte, B E E e f ; E e Stra mDe n V, „Junt 1908, E E GERE geo aut gentelro E -R. 2 wi i ; : gen | Max Brauns, Dessau, Dr. jur. Ernst at: eor. ; Bre1z. Die Gesamtprokuristin Hedwig Ger- E H-R. A 45 Molkerei Strampe velsregi 9 i ; L g E D H.-R. 229 Geschwister Herzog in des Aktiengeseßes vom 30. Fanuarx 1937 | Dei Borlin Es ] Paul Schiedt ist als sführe A 78 i i n 3 Mae DEHIvIg Ver i Dahlenburg, Dahlenburg. E C A mos. E Stei O bestellt. in Düsseldorf ist zum Abwickler Neugersdorf (Sachs). teilweise abgeändert und neu gefaßt S Ad B Ae Ag@teden. eee A C S G E A T Ce SA R A Die Firma ist erloschen. dosenfabrik F. Ch. Unger u. Sohn, H.-R. B 100 Handelsregistereintra- B 4778 Rheinische Studiengesell- : —— : a Lg o bes Unternehmens hard Dreike, Halle a. S,, Dr. phil. Otto _A 8382, 2. 7. 1938, J. L. Lehmann Vou Amts wegen gelöscht: A 18408 Bohlmann Gebr. ias S 244497 | Zweigniederlassung der Firma F. Ch. | gung am 23. 6, 1988 bei Frauk'sche | [haft für Bodenforschung mit be: | Visenaech. / [24456] Bauten allex- Axt t: lusführung pon | Eisenhut, Heidelberg, Wilhelm Erhardt, | !" E | A 42 Farbenfabrik St. Avelheid, | port von Rohbaumwolle, Ferdinand- Bonn. i ]|\Ünger u. Sohn in Braunschweig, Si fe schränkter Haftung, hier (Landes- Handelsregister uten aller Art für fremde und au | Ludwigshaf Rh, W Dr. jur. Erich Julius Midas ist aus | Knorz « Härt sch, Greiz-Jrchwit Amtsgericht, Abt. 5b, Bonn. Braunsberg s B: E def igt act m h Avolfshütte, Ge- haus) , F Amtsgericht Eisenach eigene Rehnung, 2. der Ankauf und die Frankfurt d M E pr der Gesellschaft ausgeschieden. A 430 Paul G ‘Deilies, Sool: I aEe a A Jn das Handelsregister wurde | Persönlich haftender Gesellschafter ist s Beschluß us Hellmuth Greinert ist als Geschäfts- Eisena, 12. Juli 1068 Veräußerung von Grundstücken sowie | Hagge, Wolfen, Kr. Bitte S4 S e G.-.R. X 40, 2. 7. 1938, Gebr. | A 440 Dinger & Co Nachf 28 e O ist Kaufmann Paul folgendes eingetragen: Fabrikbesiger Bernhard Römmert in | lung vom 70 R Tos It M Bi filbéer abberufen, Vesunbecune: . Y - ihre Ershließzung zur Bebauung, 3. die | nat. Walter Gie Dora “Eric Stern & Co., Gesellschaft mit ve- | Greiz. . ., a g versónlide i ved r __Abeilung À&: Braunschweig. Anpassung an das neue Aktienrecht ge-| B, 4796 Allgemeine Hoch- und Jn-| B 40 Verkaufsstelle Thüringischer Gewinnung, Herstellung und der Ver- | Herrmann, Berlin-Dahlem, Peter schränkter Haftung in Fürth. A 468 Wiesenthal & Co., Greiz. | schafter aufgenommen. Die off eell Nr. 1659 am 11. 7. 1938 bei der Sort T sli uwe Aktienreht ge genieurbau Aktiengefellschaft, hier | Hartsteinwerke, Gesellschast mit be- kauf von Baustoffen. Fnnerhalb dieser | Huppert, ‘Frankfurt M. “D il Die Gesellschaft ist aufgelöst und in| A 577 „Geco“ Geffner «& Co., | delsa Er S L u Firma Bengtson's schwed. Spankorb- | V,-gunschwei [24445] ändert und völlig neugefaßt. (Pempelforter Str. 50/52) y schränkter Haftung, Eisenach Grenzen ist die Gesellschaft zu Geschäf- | Oskar Loehr, Fra ffa E as Abwickl g getreten. Zum Abwickler is | Greiz. 6 Sgesellihast hat am 1, Januar 19838 Versand Nelly Goppelt in Bonn: Dandelare ister E Durch Hauptversamnilungsbeshluß Dur Beschluß dee Gesellschaftervers ten jeglicher Art befugt, insbesondere | gang von Meist : Bein ea bestellt: Hugo Fischer, beeidigter Bücher- Aufforderung: “Die Pr 2 ce Die Firma ist erloshen. E Amtsgericht Veenafcbiveig, pag pen M D it [24451] vot 15. Zuni 1938 ist die Satzung ge- | sammlung vom 16. ‘Mat 1948 Hnd vie aus zur Fete tigung an fremden Unter- | Dr. rer. nat. Frit Melm. Wolsee Qr: revisor in Nürnberg. Die Firma führt | A 948 Alfred Röhrig, Mohlsdorf. e agen E ; Maas Ars T. 7. C ri der Firma 8, Juli 1938. 1 Suli a h, ändert und unter Anpassung an das | $$ 3 (Stammeinlagen), 4 (Veräuße« e Ea D O Art | Bitterfeld, Hans Mohwinkel, Ludwigs- {den Zusaß: in Abwicklung. Die Firma soll von Amts wegen ge- | A 37764 Frucht-Jeuckel Matthias ¿ arl Bauk age in Boun: E Neueintragungen: A. 30 Robert Schuahl Dommiksch Aktiengeseß vom 30. Fanuar 1937 neu | rung der Geschäftsanteile), 6 (Aufsichts Vebexhaupt ist die G e mei hafen a. Rh., Dr. phil. Wilhelm A 516, 7. 7. 1938, Heinrich Burkert | gelösht werden. Der im Handelsregister | Jenckel, (Großhandel mit Früchten Wilhelm Baukhage in Boun, Heinri | A 2827 Robert Dempewolf, Braun-| F n V ; 819. | gefaßt. Die Gesellschaft wird vertreten: | rat), 14, 15 (Veräußerung der Erzeug i pt ist die Gesellschaft berech- | Müller, Bitterfeld, Heinrich Neumann, | Nf. Inh. Wilhelm Nadlmaier & | eingetragene Jnhaber: Fabrikant Zo- | und Konserven, Besenbinderhof 48) S Baukhage in Bonn und Frau Nelly | \chweig (Lebensmittelhandlung, Hinter Jnhaberin jezt Witwe Emilie a) wenn der Vorstand aus einer Person nisse der Gesellschaft), 18 (Beteili / tigt, alle Maßnahmen zu ergreifen, die | Leverkusen, Dr.-Jn Wilhel ann | Vabette Burkert in Fürth. ann Karl Alfred Röhrig oder dess L El I CTIO 0e Limberger geb. Baukhage in Bonn sind | Liebfrauen 5). i 9, Schmahl geb. Schöne, Dommißsch. besteht durch diese, b) wenn ex aus tabelle). 19 ‘Meta L bra u, zur Förderung des Gesellschaftszweckes | müller, Mannheim E oe Der Sig der Firma wurde nach Redtanacfolze werden pan Jer E rig L M N A L als persönlich haftende Gesellschafter in | Kaufmann Robert Dempewolf in ; E E mehreren Personen besteht, dur zwei | gungsziffer), 20, 21 (Aus lei), 22, 8 2 notwendig oder nüßlich erscheinen. Dem | Frankfurt a. M., Dr.-Jng. Erik Reiß- | Nürnberg verlegt. sihtigten Löschung hierdurch benarich- | geboren am 5. Juni A Ge gi die bisherige Einzelfirma eingetreten. | Braunschweig M [24452] | Vorstandsmitglieder. Die Gesellschaft | (Erledigung der Aufträge) ‘und 27 "Hriy Hiriner und Dr Ing, Hermann | mann, Wolfen, Kr, Bitterfeld, Hans | «H 1h L 7 [728 Dentshe Tafelglas | tigt, Sie können gegen diese Verfügung “Bei A 37 926 Deutscher Schmier- î E Ta R A, a E 9. Juli 1938. Mrg ja 2 fann au vertreten werden durch ein | (Schiedsgericht) des Gesellchaftsvertrags E u D Rong, Berlin-Friedenau, Dr. jur. Hen- E Ge O au vin n 1, Aovéuber 1938 beim | mittel-Vertrieb Alfred Uhlig (Kl / ( E JIC 0 än : ( | . smitgli i : Ta Be i i 1. ( - s f D der Hauptversamm- i ider ; x Zur Vertretung der Gesellichaft ist nur| B 492 Saa A Ge- Abt. 2. V Eon, 23. Juni 1938. nes Cs font s Febecicereube Gee, Men, / E, D ls e Nieder Civil Santo LudioLahalee : a Rh” lung vom 21. Juni 1938 ist die Saguntg e Ae Ss O R s E Le & Petersen der Kaufmann Kar! Baukhage in Bonn | sellschaft mit beschrä eranDderung: Vorstandsmitglieder ernannt werden. E assungen in Berlin, Danzig, Dresden, | Dr.-Fng. Julius Schier « ide. [ geändert und in Anpassung an das e E E N allein berechtigt. N Naila ie bei R, A 219 Polensky & Zöllner (in Bed "Aufsichtsrat soll Sas Recht zu- | Elbing. [24467] Düsseldorf, Hamburg, Königsberg i. Pr., | berg, N S E: Aktiengeseß vom 30. 1. 1937 neu gefaßt. a Pfer gr Pete Ee vat [24469] en B Q A T Seine Krome Chem. - Piwevi. erti T I DarIO Veit il Pia Lun Bevo O E G Amtsgericht Elbin R L Me Balle ae) Sombexg, KNöln«Nlehl -Hansgeorg | Luf: die eingereidte Rerficibs Wird Tee Handelsregistereintrag vom 11. Juli straße 1): Ge j einrich Fromme Chem. pharm. | exlóschen. inzelprokura unter Beschränkung | standes die Befugnis zu erteilen, die L &lbing. l ig, Stettin und Stuttgart | Sinkel, Frankfurt a. M, Alfred Stef- | Ug genommen. Walter Najork ist aus | 19g Fi A1 ck d Die offene Handelsgesellschaft i : Präparate in Vonn: As Stecher u. Toft, Komman- auf den Betrieb der Zweigniederlassung Gesellschaft nza i Franz Neueintragung: bei den Registergerichten der genannten fenhagen, Halle a. S., Dr. t Jol dem Vorstand ausgeschieden. e M o os Mg Sea, gelöst malt ae gon E aue Die Witwe Heinrih Fromme, Marga- | ditgesellschaft, Braunschweig (Han- Köln ist erteilt: Oberingenieux Slezak in Düsseldorf, Erih Winnigstedt Am 27. 6. 1938: A 481 Paul Pelz, Orte erfolgen. Terhaar, Berlin-Zehlendorf-West, Dr Löschung: Die Firma ist erlosche Theodor vou Giese ist E Allein rethe geb. Stoll, ist durch Tod aus der | del nit Sattler- u. Tapezierer-Vedarss- | ¡gane L angcef} in Köln-Vagan- | daselbst i Prokura mit Beschränkung | S rhher Kaufmann Paul Pelz i selshast Oese schaft Aétenge: | phil, Guftav Wiehel, Mannheim, Dr. | ¿send Fortuta Gesells haft mit —— inhaber e A Gesellschaft ausgeschieden. Die Gesfell- | artikeln, Hagenbrüdcke 2) is auf die Hauptniederlassung Düsseldorf | „Znzaver Kausmann Pau: Pe'z in I i phil. Carl Wulff, Schkopau, Julius | Versand Fortuna GefellsYaft mit 6 AAT À Wandsbek 21 Wandsbeker Stadt- schaft ist aufgelöst. Der bisherige Gesell-| Ein Kommanditist isf ausgeschi S ‘teilt derart, bak icdée dié Geseilshast Elbing. ; Die Prokura Arthur Ellinger, Frank- | Zimmermann, Frankfurt a. M. beschränkter Haftung in Fürth. C [24470] 19 Reis B e Ga. chafter Kaufmann Karl Fromme in | und 28 nd Ten: ausgeschieden | Yxiesen. - {24453] Ry 2 Part raa t Me L van Als nit eingetragen wird bekannt- furt 0 M., ist erloshen. Die gleiche | Die aleidie Ci na lel ban Ge- | _ Die Gesellschaft ist aufgelöst und die at ¡¿FaaLretifier rant Fey Mens E i onn ist alleiniger Jnhaber der Firma. | A 2403 Guftav Bornstedt, Braun- Handelsregister standsmitglied oder einem anderen Pro- gemacht: Die Zweigniederlassung El« Sintragung wird für die Zweignieder- | rihten der Ziweigirledertaffungen in Abwicklung durchgeführt. Die Firma mtsgericht Gummersbach. bek 1, Séblokite. 5) g-Wands ä 9783 am 5. 7. 1938 bei der Firma a (S ; Amtsgericht Driesen, N O Lt Vo1 ¡xd | bing der Firma Otto Pelt in Königse lassung Berlin bei dem Amtsgericht in | Frankf M.-Hi j ist erloschen. Gummersbach, den 5. Juli 1938. L O S. : E Nr. 2783 am 5. 7. 1938 bei der Firma | schweig (Handelsvertretungen, Ama- gericht Driesen, Nm. kuristen vertreten kann. Ferner wird g Fi Pelt in Königs Berl l m1sg Frankfurt a. M.-Höchst unter der | ist erlosch : 4 Erl i: Die Firma is geändert worden in f J. W. Pfankuchen Sohn in Bonn: |lienplaß 1. ' Abt. 2. Driesen, 5. Juli 1938. | bekanntgemacht: Die gleiche Eintragung berg, Pr., ist an Paul Pelz in Elbing 2 oa abs Firma J. G. Farbenindustrie Aktien-| Fürth i. B,, den 8. Juli 1938. A 210 u E E Wandsôbeker Theater und Neisuers e D Les Col, Aan n esell: | e rokura für Hermann Hustedt Poicien, ün andi o S S L lassung vuhende t Be bindlichkeiten und handelsgesellschaft A S E N elte: I berte Dae, Amtsgericht Registergericht. | Gummersbach. mper Nachf. in | Ballsäle Inh. Peter Möller K.-G. antuchen Sohn, Kommanditgesell | ist erloschen, t , Nmm. (landwirtschaftlihe Ma- | Sabßungsänderung für die in Berlin be- g ruyenden SBerbtndlichlelten un G Vester Lucius & Brüning, Frankfur ———————— 7 G01 S Q S aft in Bonu“\. Die Kommandit- | Scû S shinenhandlung in Driesen, Nm.). R Sreieielerlafsang beim Amts- | Rechte sind vom 1. Fanuar 1938 auf Gattung, Sitobeit , a. M.: F. G. Fatbenindiltie Aktien. Gleiwitz. [24464] i L e I ten Deidie gesellshaft hat am 5. Juli 1938 be-| Bxrgunsechweig [24446] Offene Handelsgesellshaft seit dem | geriht Berlin erfolgen. Paul Pelz ‘übergegangen. führt jeßt Soladrtd erlasfung ein gesellshaft Zweigniederlassung Leopold Handelsregister Gummersbach. [24471] straße 383 N S gonnen. Persönlih haftender ast nl Handelsregister 1. Oktober 1928. Gesellshafterx sind die Neuceiniragungen: Veräuderungen: KoblenbänBi lede E N Gebr. Haldy Cassella & Co., Wuppertal-Elberfeld: | Amtsgericht Gleiwitz, 11. Juli 1938. Handelsregifter Die an Frau Lizzy Helena Wenzel miker in Wuppertal-Darmen. Steven 11. Zuli 1938 randt, beide in Driesen. Feder Gesell- | Verkaufszentrale für landwirtschaft: | FTreuenwerre usta Schefflere heim. Die gleiche Eint g Xtann- | Werke: Farbenfabriken vorm. Friedrih.| B Nr. 414 Oberschlesische Volks- Tee i erloschen. i it E E gungen: L * Srzeu! | i S ie i: R : qniederlassung in Mannheim | Tgrbent ; V1 55. G. | timme, Druckerei & Verlag Hese B 68 F. W. Siebel, K I- B 599 „Hamburger Phönix“, bisherige Prokura des Georg Hundert- m7 ; i u _| mächtigt. ränkter Haftung & Co. Kom.-| Die Firma lautet fortan: „Gustav _ HQietgnteder.ajung in ny Farbenindustrie Aktiengesellshaft Werke: aft s E el, Kunstwo è G e Vevrüicheruuass mark bleibt auch für die Kommandit- oan Ga N Ta —— er Düteldaef (Großmarti Ulmen- | Scheffler“‘. [6 e Registergeriht Mannheim er- | Badische Anilin- & Shta-Fabrit Op: E N E VERR T Aktien-Gesellschaft; Gum- Or R Nd Ee Ne N gesellschaft bestehen. Dem Korrespon- | schränkter Haftung, Braunschweig | Düsse1ldork. [24454] | straße). Am 4. 7. 1938: Möbelhaus B 211 Hansschuhvertrieb G laden: J. G. Farbenindustrie Aktien: | Durch Beschluß der Gesellshafterver- | "ah. Durh Hauptversammlungsbeshluß denten Willy Brandt in Bonn ist Pro- | (Am Güterbahnhof Br. Ost). g Handelsregister Kommanditgesellschaft seit 22. Juni | E. Andree vorm, S. Maltenfort- haft mit VDeichrintten B O Werke: Farbenfabriken vorm. | sammlung vom 2. Juli 1938 ist der Ge- | E 1701 | vom 3. Mai 1988 ist die Saßung laut S kuca erteilt. M i Gegenstand des Unternehmens ist die Amtsgericht Düsseldorf. 1938. Persönlich haftende Gesellschafter: | Elbing, s Karl Klostermann e nit mete Ge- | L rich Bayer & Co., Leverkusen, | schäftsführer Hermann Riester in Glei- | &Ummerebach, 24472] | notarishec Niederschrift neu gefaßt Nr. 3206 am 1. 7. 1938 bei der Firma | Exzeugung und der Handel mit Bau- Düsseldorf, 11. Juli 1938. Rheinisch - Westfälische Verkaufszentrale | Dem Fräulein * Carola Andree in schäftéführer. Kaufmann Friedri erlin: J. G. Farbenindustrie Aktien- | wiß abberufen. Dex Hauptschriftleiter Handelsregifter worden. $ 7 Absatz 2 wird von der Ein- Alfred Herz in Vonn: stoffen aller Art, die Vornahme ver- Eintragungen: für landwirtschaftlihe Erzeugnisse Ge- Elbing ist Prokura erteilt. Sthattke in Frankfurt "M Srteori® | gesellschaft, Werke: Aktiengesellschaft für | Wilhelm Mayel in Gleiwiß ist alleini- Amtsgericht Gummersbach. tragung ausgeschlossen. Die Gesellschaft ist am 30. Juni 1938 | wandter Geschäfte sowie der Betrieb | B 4896 Ingeuicur- und Verkaufs: | sellschaft mit beschränkter Haftung in | Am 4. 7. 1938: B 19 Vereinigie alleinigen Geschäftsführer bestellt zum | Anilin-Fabrikation (Agfa), Bitterfeld: | ger Geschäftsführer, Gummersbach, den 6. Juli 1938. Die Vertretung der Gesellschaft auge ne Firwa E i eines Transportunternehmens. Stamm- s Her Ba Lene E rant E E P vot E E Sameize e LT B 5356 Siegmund Strauß jr Weie: Chamitg ae brik Griesheint: 40 weLA Gvefer in erfolgt, sofern der Vorstand aus mehre- L. am 1. 7. 1938 die Firma | fgpital: 20000 RM. Geschäftsführer: | Peri tiengesellschaft für Walzen- | Kattfmann in Bochum, Hermann Schö], | Preußen Sckchnueiderhandiverts, J. Merfeld «&& Herz Gesells it E 4 )e Fabrik Griesheim- G G G R j Ö mann, |} ren Personen zusammengeseßt ist, durch Haak & Mitsching, Köln, mit einer 5 | án ‘| guß und Hüttenbetrieb, Gesellschaft | Kaufmann in Dahlerau a. d. Wupper, | Gesellschaft mit beschränkter Hafs- » Eo ellschaft mit | Elektron, Kreseld: J. G. Farbenindu- | Glogau. A [24465] | Gummersbach. ot E T S Uh E unter der Firma „Haack « Mit- Tan Neuen Sonsti Bt A beschränkter Haftung, Düssel: Wilbelm Stréit, Kaufmann in bln, tung, Elbing. dis | Ke Se D E e REY Aktiengesellschaft Werke: Chemische Amts O eee Ge li 1938 E Hit Vortianonialed gemelnscaftid \{ching, Zweigniederlaffung Rois- | Ruhr. Zeder Geschäftsführer ist für | dorf. Es sind sieben Kommanditisten vox-| Durch Beschluß der Gesellschaftervere- Kaufmann Fris Müller, Köln, und Fabriken vorm. Weiler ter Meer, Uer- | Amtsgericht Ot, Q T amburg, [24473] | mit einem Prokuristen. Der Ausfsichts- dorf“ betriebenen Zweigniederlassung | sich allein zur Vertretung der Gesell-| Gegenstand des Unternehmens: Die | handen. Zur Vertretung der Gesell- | sammlung vom 31, Mai 1938 ist dis Kaufmann Theodor Meuwese, A Dei dingen a. Niederrhein, wird demnächst | „A %1 L. M. Cohn Inhaber Ernft Handelsregister rat kann bestimmen, daß einzelne Vor- in Roisdorf und als Fnhaber Carl oft befugt. Der Gesellschaftsvertrag Unterstüßung der Firma Gontermann- f aft ist die persönli haftende Gesell- | Gesellschast aufgelöst. Die Gesellschaft sind zu weiteren Geschäftsführer eim, | erfolgen. Jacubotwo ti, SMleseriee, Amtsgericht Hamburg, Abt. 66. | standsmitglieder allein zur Vertretung Klaucke, Kaufmann in Köln-Lindenthal. | ist am-15. Zuni 1938 abgeschlossen. Als | Peipers Aktiengesellschaft für Walzen- ida tecrin Rheinisch - Westfälishe Ver- | wird durch zwei Liquidatoren, und zwar nannt ; pa! Erloschen: Die Firma ijt exlojchen. 9. Juli 1938. der Gesellschaft befugt sein sollen. Hin- Nr. 3218 am 1. 7. 1938 die Firma | nicht eingetragen wird veröffentlicht, | guß und Hüttenbetrieb in Siegen bei | kaufszentrale für landwirtschaftliche Exr- | die bisherigen Geschäftsführer Schneis B 9913 Niederländische Treuhand- | „„B, 3425 Röderbergweg 104/114 Neueintragungen: rich Martin Gaede ist zur alleinigen August Klingenburg in Bad Godes- | daß die Bekanntmachungen der Gesell: | dem Vertrieb ihrer Erzeugnisse, ins- | zeugnisse Gesellschaft mit beschränkter | dermeister Rudolf Bohl und Willy Neu- gesellschaft mit beschränkter : Haf Aktiengesellschaft. Göttingen, [24466] | A 42758 Hermann Lausen, Hanse- | Vertretung der Gesellschast befugt, auch berg und als Fnhaber August Klingen- | haft durch den Deutshen Reichs- | besondere auch durch Vercika der | Haftung nur in Gemeinschaft mit einem | mann, beide in Elbing, gemeinsam ver- tung. “} Dur Beschluß der Haupfdersamm- Haüdelsregifstereintragung: stadt Hamburg (Kaffeehaus, Reeper- | wenn mehrere. Vorstandsmitglieder be- burg, Kaufmann in Bad Godesbèrg. | anzeiger erfolgen. Kundschaft in technisjhen Angelegen- | der übrigen persönlich hastenden Gesell- | treten. : Der Geschäftsführer Alfred Weischer, | !!ng vom 31. Dezember 1937 is die| A Nr, 1330 Firma Heinrich Tolle, bahn 56/60). stellt sind. Der Sig der Firma war früher in| A 2829 H. Reeh, Kommanditgesell- | heiten. Stammkapital: 20000 RM. | schafter ermächtigt. j Am 7. 7. 1938: A 152 Max Krause, Frankfurt a. M,, ist abberufen und | Umwandlung der Gesellschaft, die sich | Göttingen, JFnhaber: Kaffeehausbesißer . Her-| Als nicht eingetragen wird veröffent- [R Köln. i, bas schaft, Braunschweig (Zweignieder- | Geschäftsführer: Dr. Walter Gonter-| A 10779 Heinrich Goebel, Ein- | Elbing. Kreisdirektor i. R. Dr. jur. Hermann | !?, Abwicklung befindet und deren Ver- i derselben: Kaufmann Hein- | Mann Lausen, Hansestadt Hamburg. | licht: Das Grundkapital ist in 1000 A Nr. 3219 am 4. 7. 1938 die Firma | lassung). Siß der Hauptniederlassung | mann, Fabrikant in Solingen, Dr. Ru- faufshaus für Tischlermeister und | Das nos dem Tode des Fuhrhaltereis Usinger, Frankfurt a. M., als Geschäfts- | n09gen bisher noh nicht verteilt worden | rih Tolle, Göttingen, Reinholdstr. 15. Prokurist: Emil Andreas Jakob Jo- | Namensaktien zu je 1000 RM zerlegt. A Hans Blaich in Bad Godesberg: | ist Essen. (Handel mit Zement, Am | dolf Gontermann, Kaufmann in Düssel- | Möbelhändler mit dem Sitze der | besizers Max Krause aus Elbing unter führer bestellt. : n unter Ausschluß der Abwicklung auf | Göttingen, den 11. Fuli 1938. hannes Grimm, Hansestadt Hamburg. | B 2156 Rob. Nitsche Geselischaft Mehtem und als JFnhaber Kaufmann | Güterbahnhof Br. Ost.) dorf - Oberkassel. Gesellschaft mit be- | Hauptniederlassung Dortmund | unveränderter Firma fortgeführte Ge- B 3942 J. G. Farbenindustrie Ax- | Srund des Geseges vom 5. Juli 1984 as Amtsgericht. A 42 769 Hermann A. Kahl, Müh- | mit beschränkter Hastung (Fleisch- Hans BVlaich in Bad Godesberg. Kommanditgesellschaft seit 7. Januar | shränkter Hastung. Gesellschaftsvertrag | Zweigniederlassung Düsseldorf un- ab ist durch mündliden Vertrag tiengesellschaft. in eine Gesellshaft bürgerlichen Rechts, d S lenbetrieb, Hansestadt Hamburg | warenfabrik, Fleishwaren- u. Delika- | Nr. 3220 am 4. 7. 1938 die Firma | 1937, Gesellschafter sind die Kaufleute | vom 5. Mai 1938. Feder Geschäfts- | ter der Firma Heinrich Goebel, | zwishen den EÉrbbeteiligten auf den _ Jn das hiesige Handelsregister ist am | Velhe aus folgenden Gesellschaftern be- | Goslar. (24467] (Mühlenbetrieb u. Handel mit Getreide, | tessenhandlung, Rathausstr. 27). : | Hans Nüben in Bonn, Meckenheimer | Hans Reeh und August Hackenesch, beide E ist zur selbständigen Vertretung | Einkauf8haus für Tischlermeister ubedaltex Eduard Krause in Elbing 1. Juli 1998 folgendes eingetragen steht: 1. Kaufmann Markus Wolff, | Amtsgericht Goslar, 11. Juli 1938 Mehl u. Futtermitteln, Hamburg-Ost, rnold August Lütten ist niht mehr - s Din n S v Mw I Rep n Essen. Sieben Kommanditisten sind del Gesea befugt Ferner wird be- d T ( N lertoreider übergegangen. vet s L a BeTE E Wolff, beide in Veränderungen: ; E e: vi S S Quas Sn, GRadî 8 i l ans Rüben in Bonn. Als | beteiligt. anntgemaht: Die Bekanntmachungen | lassung eldor aiserswerther E Gemäß $ 6 Abs. 3 des Einführungs- | reslau, be r en worden. Die bis- -R. B 95 F. Di i / : I ermann | August Julius Schöning, Hansestadt 1 E | niht eingetragen wird veröffentlicht: E Be der Gesellshaft erfolgen dur en | Str. 93/95). \ eseßes zum Aktiengeseÿ hat uh g EA herige Aktienge ellshaft i. L. ist ex- ales Aetiengesells tai S elan! August Kahl, Hansestadt Hamburg. Hamburg, ist zum Geschäftsführer be- E E L Geschäftszweig: Lederhandlung und | Büdingen. (24447] | Deutschen Reichsanzeiger. Geschäfts-| Fnhaber: O Goebel, Kaufmann | Erfurt, i [24458 tand die zur Verfügung gestellten Ak- loshen. Die Gläubiger, soweit sie nit | Harz Î : A 42 760 (Carl Raab, Hansestadt | stellt worden. A | Verkauf von Schuhmacherbedarfsartikeln Handelsregister räume: Hofgartenstr. 12. in Dortmund. Der Ehefrau Heinris 1 Pet G4 O a Wai MeiRA tien, nämlich 40 000 000 RM Vorzugs- | Anspruch auf Befriedigung haben, Die Vorstandsmitglieder Jugenieur Oas „(Vertretun en in u. Ver-| B 2131 Hamburger Nahrungs- N en gros O et “i e E Vüdingen. “s E Ä e R. und Es O ge Mo ia Vichgeschäft, Erfurt, eingetra gen: d Serie A und 40 000.000 Vorrats- al g rh sech8 Monaten nah | Emil Bushhorn und Dipl.-Fngenieur bacaltoln eal 0 115 u. Vor- | mittel-Jnduftrie Gesellschaft mit be- R s. T io a T E arina on Pn ur taA gelöscht xportgesellschaf mit eschr nkter in Dortmund is} Pro E er! e - s Die Firma ist geändert in Paul eh ai eingezogen. Die Aktien sind ver- | [angen anntmahung Sicherheit ver- Walter Buschhorn, beide in Schladen, | * Fnhaber: Kaufm H Alexand [Yrantier Haftung {(Hamburg- U i s ¿0 19 ] 5. Funi-1938. Hastung, Düsseldorf früher Duis- | Jakob Fries in Düsseldorf ist aus,„„den V ihtet. Das Grundkapital dex Gesell- gen. sind’ mit Wirkung vom 30. Juni 1938 : ann Karl Alexander | Altona 1, Am Born 8). Ad Corpshausverein Teutouia Gefell: | A 169 A. Grünebaum, Düdelsheim. | burg —. Betrieb der Zweigniederlassung Düssel- Feige E a os haft beträgt jeßt 720 000 000 RM und | 4,2946 Zahnubedarf Gesellschaft mit | aus dem Vorstand ausgeschieden. Dem Raab, Hansestadt Hamburg. Der Geschäftsführer Peter Heinrich C A schast mit beschränkter Hastung in Erloschen: Gegenstand des Unternehmens: Der | dorf beschränkte Prokura erteilt derart, rfur 1 en 11. Juli An besteht aus 680 000 000 Stammaktien | Le\chränkter Haftung. JFugenieur Hermann Mehner in Shla- A 42761 Lorenz & Sörensen, | Shacht ist gestorben. Bonn: f ; : 10. November 1937. Vertrieb von Mineralöl, Schmierölen | daß er die Zweigniederlassung nux in mtsgericht. Abt. 14. „4 Und 40 000 000 Vorzugsaktien. e Abwicklung ist beendet, die Firma | den ist Prokura in der Form erteilt, daß Hansestadt Hamburg (Großhandel | C 480 Allgemeine Transportgesell= Dur Beschluß der Gesellschafterver-| A 177 Josef Oppenheimer, Vü- | und Fetten und die Fabrikation und der | Gemeinschaft mit einem anderen Pro- Y Durch Beschluß der Hauptversamm- | erlöschen. er berechtigt ist, die Gesellschaft mit in Kolonial- u. Konsumwaren, Ham- | schaft, vorm. Gondraud & Mangili, sammlung- vom 12. Juni 1938 ist die | dingen. Vertrieb chemis{ch-technischer Produkte. | kuristen vertreten kann. * Erfurt. i 24459 lung vom 18. Juni 1938 ist die Saßung E einem anderen Prokuristen odêx mit burg-Altona 1, Friedrichstr. 7). mit beschränkter Haftung Filiále Dat aufgelöst. Universitätspro- 23. Funi 1938. Stammkapital: 1000 RM. Geschäfts-| A 10780 J. R. - Döring & Co.| Jn unser F eveg B Nv. 79: ur Anpassung an die Vestimmungen | Prauenstein, Erzgeb. [24462] | einem Vorstandsmitgliede zu verkreten. Offene Handelsgesellschaft gi dem | Hamburg (Raboisen 40». fessor Dr. Hermann Pauly in Würz- ae 111 Nx. 57 Wilhelm Glaeser, | führer: Rolf Werth, Kaufmann in | Düsseldorf (Vertrieb von Werbemittel | ist heute bei der Groß-Gaswerk Er» es Aktiengeseßes vom 30. Fanuar 1937 Handelsregister 1. Juni 19838. Gesellschafter: Kaufleute | Durch Beschluß vom 25. Oktober 1937 burg und Hauptmann Bruno Gauda in | Vüdingen, Düsseldorf-Oberkassel. Gesellschaft mit | und Vertretung erster Firmen der | furt Aktiengesellschaft, Erfurt, eut teilweise geändert und neu gefaßt wor- | Amtsgericht! Frauenstein i. Erzgeb., | Grei E Tâita Wilhelm Lorenz und Wolfgang Sören- | ist der Gesellshaftsvertrag hinsichtlich fe Arnsberg sind Liquidatoren. 25. Juni 1938. beschränkter Haftung. Gesellschaftsver- | Werbebranche, Straße der SA. 51). getragen: den. Die Vorzugsaktien (früher Serie B) 8. Juli 1938. SREN A 1 AAD'ON, [24468] | sen, beide Hansestadt Hamburg. des Gegenstandes des Unternehmens A Nr. 105 am 5. 7. 1938 bei der Firma | A 118 Wilhelm Faust, Mittel | trag vom 14. August 1919, geändert am | Offene Handelsgesellschaft seit 11. Juli | Diplomingenieur Werner Rottens erhaltes aua dei Reingewinn ver, jeder A n Ce dE Pan dp egister Amtsgericht Greiz. | A 42762 Eduard Perlowski, | (Erweiterung desselben) geändert und A Chemische Fabrik Wesseling Aktien- | Gründaun. 14. September 1921, 25. November 1921 | 1938. Gesellschafter: Fosef Rudolf Dö- | gatter, Leipzig, 1 zum weiteren Vor4 Ausschüttung auf die Stammaktien eine| A 65 Eduard Schlegel (Fuhrge- H i T én F908, Hansestadt Hamburg (Einzelhandel | im übrigen vollständig neu gefaßt wor- ch5 grsellshaft in Wesselng: A 19 Joseph Eulan sen.,, Vü-| und 16. November 1925. - Feder Ge- | ring, Kaufmann in Düsseldorf-Ober- standsmitglied bestellt. naGzahlbare Gewinnbeteiligung von | shäft, Frauenstein i. Erzgeb.). N A 992 F. Hans Müller Greiz | Si selbstgefertigten Pelzwaren, in | den. Die Eintragung ist im Handels- A Dem Dr. Hans Verbeek in Wesseling | dingen. schäftsführer vertritt die Gesellschaft | kassel, Heincih Rang, Kaufmann in| Erfurt, den 12. Fuli 1938. höchstens 5 v. H. Der Fuhrwerksbesiver Karl Eduard | (Einzelhandel mit Feink e 3 | Hüten, Mügen u. NS.-Artikeln, Ham- | register des Gerichts in Berlin erfolgt s ist in der Weise Prokura erteilt, da A 75 H. J. Albert Nachf., Juhaber | allein. Durch Gesellschafterbe da vom | Düsseldorf. | Amtsgericht. Abt. 14, Der Vorstand ist ermächtigt, bis zum | Schlegel in Frauenstein i. Erzgeb. Nx. 14 | kerei L Loren ild a 4 merlandstr. 116). : u. in Nr. 27. des Reichsanzeigers be- e er in Gemeinschaft mit einem anderen | Karl Kaufmann, Büdingen, 20. Mai 1938 ist dex Gesellschastsver-1 A 10781 Josef Weiller, Düssel- ee 1. Juni 1943 das Grundkapital um bis | Abt. ist Lebte, i Sen HeinriGsizade B. B eflügel, | Jnhaber: Kürschnermei ter Eduard | kanntgema t; : 7 Perlowski, Hansestadt Hamburg. C 6612 Wohnhaus Heilwigstrasie j #:, -