1938 / 164 p. 1 (Deutscher Reichsanzeiger, Mon, 18 Jul 1938 18:00:00 GMT) scan diff

Deutsche Aul. Ausl.-Séhein. eins<hl. 1/, Ablösungs\{d.

5%, Gelsenkirchen Bergwerk N I996 = oocadaa s

440/96 Fried. Krupp NM- Auleihe 19360. (sd 2% 54

59/, Mitteldeutshe Stahl RM-Anl. 1936 44 9% Vereinigte Stahl RM- Ali E ea Ca

Accumulatoren-Fabrik.….. Allgemeine Elektricitäts-

Betelliast ewa Aschaffenburger Zellstoff

Bayerische Motoren-Werke & D: Beliberü ¿ap 66s

ulius Berger Tiefbau... Berlin. Kraft u. Licht Gr. A Berliner Maschinenbau... Braunk. u. Brikett (Bubiag) Bremer Wollkämmerei Buderus Eisenwerke Charlottenburger Wasser-

u M Chem. von Heyden... Coutinentale Gummiwerke

Dainiler-Belz ¿26-6645 ADEMUA, ¿aae de Spa Ses Deutsch-Atlaut. Telegr. Deutsche Cont. Gas Dessau Deutsche Erdöl .…....…... Deutsche Linoleum-Werke . Deutsche Telephon u. Kabel Deutsche Wafsen- u. Munit. Deutscher Eisenhandel Christian Dierig -....-+ -- Dortmunder Union-Brau.

Eintracht Braunkohle Eisenbahu-Verkehrsmittel. Elektrizitäts-Lieferungsges. Elektr. Werke Schlesien... Elektrische Licht und Kraft Engelhardt-Brauerz2i

F. G. Farbenindustrie „….

eldmühle Papier „..«.»- elten u. Guilleaume-««-

Ges. f. elektr. Unternehm.— Ludiv. Loewe u. Co... Th. Goldschmidt „…....-.-

amburger Elektrizität. arxburger Gummi... rpener Bergbau .….,..- Doeic<-KöluNeuessen 6E

olzmann ..«-- .-

Philipp H

otelbetriebé-Gesellschast..]

Minundest- abshlüsse

5000 3000

5000

3000 3000 2000

3000 2100

3000 3000

3000 3000

3000

2000 2000 3000

3000 3000

2000 2000 2000 2000 2000 2000 3000 2000 2400 2000 3000 2000 3000 3000

3000

3000

3000

3000

3000 3000

3000

Heutiger

13125-1311 G-131%b 10174-10174 b

100 B-—

10174-101,75-— 98,5 bG-98,5-— 214-

112,75-111,5 b 12134-121,25-

146-145,75 b

135—133— 146,5-147-14554-146,5-— 154/5-154,75-154- 131-130-

—190,25-

168,5-169-

S

109-1087%- 140,5-140- 2005

133,5-133-

143/75-143- 117,75-117-11734-117 G-— 127-127,25-127 b

154-—

—-162,5B

142-

159,5- 116,5-116,25- 115 G-—

- 138,25-135-

81,5-81- 15174-15054-15074-150,5 b

127,5- 12934-1287/4-129-

133-132 b 132-

149,75-14976-—

164-163,25 b 109-108,75-10874-108,5 b

91,75-90,75 b

Fortlaufende Notierungen.

Voriger

13114-131,1b

102 bB-102 bB

9814-98,5- 216-215-

113,75-11334-113,5-113,25 b 121,75-—

145,75-146-

134/75-135- 149,75-148,5-

154-155 b 134,25-134,5-133,75-—

—-191-

16734-167,25 ebG-167,25 bG 116-115-

109-10874 B -141,5-

1337/4-134,25-133,75- 144%-144,75-144- 117,75-117,75-

128 25-128 5-127,5-12754 b 154,5-

129-

143G-143b

171,5- 158-

116,5- 139,75-139,5- Slb

152,75-1527/4-15216 b

129,75-130,25-129 b 1295-129 b

133,5-133,25 G- 132,75-

151-149,5 b | -163,5-164,% b 110,5-110,75-109,5-1095%-

150-150- 9134-91,75-9154-

Flse Bergbau .…......... SFlse Bergbau, Genußsch. - Gebrüder Junghans

Kali Chemie .….…......-. Kaliwerke Aschersleben .…. Klö>ner-Werke .…........ Kokswerke u. Chem. Fbken

Lahmeyet t Co... Ute e cinrs Leopoldgrube evo 66

Mannesmannröhrenwerke. Mansfeld A.-G. f. Bergbau Maximiliänshütte...….... Metallgesellshaft.…….....-

Niederlausiyer Kohle... Orenstein u. Koppel...

Rhein. Braunkohleu. Brikett Rheinische Elektrizitätsw... Rheinische Stahlwerke... Rheiuish-Westfäl. Elektriz. Rheinmetall - Borsig ««.-

Rütgerswerke. ........« “e Salzdetfurth Kali... Schlesische Elektrizität und

Gas Lit. B... iei Schubert u. Salzer

Schuckert u. Co. Elektr. Schultheiss-Payenhofer, j.: Schultheiss-Brauerei.

Siemens Uu. Halske... Stöhr u. Co.,, Kammgarn . Stolberger Binkhütte... Süddeutsche Zucker. . ««---

Thüringer Gasgesellsch...

Vereinigte Stahlwerke C. J. Vogel, Draht u. Kabel

Wasserwerke Gelsenkirchen Westdeutsche Kaufhof. Westerregeln Alkali Wintershall .…..

Zellstoff Waldhof .......

Bank für Brau-Fndustrie . Reichsbank «eo 000.

A.-G. für Verkehrswesen . Allgem. Lokalb. u. Kraftw. Deutsche RNeihsbahn Vz.-A. Hamburg-Amerika DaoE Hambvurg-Südam. ‘Danip

„Hausa“ Dampfschiff Norddeutscher Lloyd ...- Otavi Minen u. Eisenbahn

Mindest- abschlüsse

3000 2000 2000

3000 3000 3000 2000

2099 2065 2000

3000 ¿000 3000 3000

2400 3000

3000 3000 3000 2000 3000 3000

3000

3000 3000 3900

3000

3500 3000 2000 2000

3000

3000 2000

2000 3000 3000 2000

3000

3000 3000

3000 3000 3000 3000 3000 3000 - 3000 50 Stk

Heutiger

136,5-136- 111%4-

119,5-119- 14254-1212 b

124,5- 1614-16 G -129-

108,5 G-10854-108- 143-143,5= 197,75-197,5-—

-127-

106,75-105,79-

224,5-224- 114

120,25-119 G 1295-128764 b 142-

129,25—- -135bG- —168-167,5-

100-99 b 194-193- 125,75

e A an 221,25-220,5-

134-—

75 141-139,75-140,25-139,75- [140 b

104,75-104,25-10454-104b

9474-94,25- 102 121,25-121-—

144-143,5-

193-192,5-

121-121,5-120,5-120,75- 144-142,5- [ 124,25-124% b

69,5-69—-

70-—

120,5 b

Voriger

137- 113,5-1131-

11914-11934-119,25- 143-143 %- 194, 75-

130-129,25- 109,25-109,5-104-

14274-143,25-143-

200-198,29-

1307%- 167- 10574-106,25-

225,25-2297/g-

114- 143-142—-

121,25 bG-120,5 bG

129,75-12934-129,5 b

1435-142,9- 154- 130-

138=—— 168-

100bG-99,75-9974 b 195,75-196-195,5-

a e m.

221,5-.—

106 I 1 I

163,25-

955/4-96-953-

04,75

121,75-12174-121,5b

144-143,75-

193 G-193,2%5 G

122-12 144-143,5 G—- 124,25-12416 b 70-69,75- 114-— 70,9-70=—

-122-122%- 31,76--

Anordnung zur Durchführung der Anordnung über die Sicher- stellung der Arbeitskräfte und des Bedarfs an Baustoffen für staats- und wirtschaftspolitish bedeutsame Bauvorhaben im Lande Oesterreich .vom 12. Juli 1938.

Bekanntmachung über den Londoner Goldpreis.

Bekanntmachung über die Feststellung des Börsenpreises der Aktien der Terrain-Gesellschaft Groß-Lichterfelde i. Liqui.

Amtliches.

Déutsches Reich.

__ Der Führer und Reichskanzler hat den Ministerial- direktor im Reichsverkehrsministerium Karl Rudolphi zum Mitglied des Vorstandes der -Reichsautobahnen ernannt.

Der Prâsident der Reichspostdirektion Nürnberg, Besold, tritt mit Ablauf des Monats August 1938 in den Ruhestand.

Dex Ministerialdirektor im Höpfner ist gestorben.

Dem Königlich Niederländishen Wahlkonsul R. H. Smidt van Gelder in Salzbuxg ist namens des Reichs unter dem 4. Juli 1938 das Exequatur erteilt worden.

Reichspostministerium

Die Fndexziffer der Großhandelspreise vom 13. Zuli 1938.

G 1913 = 100 Ver- Indexgruppen 1938 änderung 6. Juli | 13. Juli in vH x. Agrarstoffe. 1. Pflanzliche Nahrungsmittel . . 116,6 116,6 0,0 2 SPIAMIN o v ee ae N 87,9 87,9 0,0 d VIebet eian e S 111,6 111,6 0,0 & Futtermittel A E e 105,6 105,9 + 0,3 Agrarstoffe zusammen . « 105,6 105,6 0,0 5H. Kolonialwaren .. ., A 89,6 89,8 + 0,2 Un. Fndustrielle Nohstoffe i und Halbwaren. C 1199| 148 0,0 7. Eisenrohstoffe und Eisen. 104,0 104,0 0,0 8. Metalle (außer Eisen) . . «. 50,6 49,9 1,4 9 Ci L E e 79 4 79,7 | + 90,4 10: Haute und Lebe s v e 71,5 71,6 + 01 Cra e in 101,6 101,6 S 12. Künstliche Düngemittel . 92,4 52,4 0,0 13. Kraftöle und Schmierstoffe . 105,2 105,2 0,0 14. Kautshuk E 41,5 41,7 + 0,5 15. Papierhalbwaren und Papier . 104,4 104,4 0,0 16 Bat e 120,3 120,3 0,0 Judustrielle Rohstoffe und } Halbwaren zusammen . 93,8 93,8 0,0 VTE. Fndustrielle Fertig- waren. 17. Produftionémittell „6 112,8 112,8 0,0 18. Konsumalitét s d 6 135,6 135,6 0,0 öIndustrielle Fertigwaren zu- Un ee 6 125,8 125,8 0,0 Gesamtindex. . « « « x 105,5 105,5 0,0

1) Monatsdur<hs{nitt Juni.

Die Jndexziffer der Großhandelspreise stellt sih für den 13. Juli, wie in der Vorwoche, auf 105,5 (1913 = 100). Die Jndexziffern“ der Hauptgruppen lauten: Agrarstoffe 105,6 (unverändert), Kolonialwaren 89,8 (+ 0,2 vH), industrielle Rohstoffe und Halbwaren 93,8 (unverändert) und industrielle Fertigwaren 125,8 (unverändert).

__ Jm einzelnen haben sich in der Fudexziffer für Futter- mittel die Futlergerstenpreise der zeitlihhen Staffelung ent- sprechend erhöht.

¿d der Fndexziffer für Kolonialwaren wirkte sich die Erhö Es des Durchschnittspreises für. niederländisch-indi- schen Tabak aus.

An den Märkten der Nichteisenmetalle lagen die Preise für Kupfer, Blei, Zink, Zinn und die zugehörigen Halb-

Anordnung

über die Sicherstellung der Arbeitskräfte und des Bedarfs an Baustoffen für staats- und wirtschastspolitisch bedeutsame Bauvorhaben im Lande Österreich.

Vom 12. Juli 1938.

Auf Grund der Verordnung zur Durchführung des Vierjahresplans vom 18. Oktober 1936 (RGBI. I S. 887) bestimme ih folgendes au<h für das Land Österreich:

81 Alle privaten und öffentlihen Hoh- und Tiefbauvor- haben sind vor dem Baubeginn anzuzeigen. Ausgenommen sind Bauvorhaben, bei denen niht mehr als 2 t Baueisen verwendet werden. / g 2

Die Pre argen erläßt der e der Reichsanstalt für Arbeitsvermittlung und Arbeitslosen- versicherung.

Berlin, den 12. Juli 1938.

Der Beauftragte für den Vierjahresplan. Göring, ‘Ministerpräsident.

1938 ($ 2) ordne ih an:

ALtibel L Für die Anzeigen, die genaue Angaben über den Ein- saß an Arbeitskräften und über die Mengen und Preise der zur Verwendung kommenden Baustoffe enthalten müssen, ist das Formblatt nah anliegendem Muster zu verwenden, ALtibel 2 Die Anzeigen sind innerhalb von 3 Monaten vor dem vorgesehenen Baubeginn, spätestens aber vier Wochen vorher von dem Bauherrn oder bei öffentlichen Bauvorhaben von der Bauverwaltung in doppelter Ausfertigung an das für die Baustelle örtlich zuständige Landesarbeitsamt zu richten. Axtilél 8. Die Anzeigepflicht erstre>t si<h auf Bauvorhaben, die am 1. August 1938 oder {päter begonnen werden. Berlin, den 15. Fuli 1938.

Der Präsident E der Reichsanstalt für Arbeitsvermittlung und Arbeitslosen- versicherung.

Dry. SYL U P.

An Eingangsstempe! des LAA. das Landesarbeitsantt N | Nr Anzeige über cin Vauvorhaben. 1. Vauherr bzw. Vauverwaltutigt 2s t terer nannt nnnnnnnnbnnnl L C S S E S De E E I C R E Se R E Se Ca E aab Ce R Sr ga S SETENTLEEEAE

2, Vaustelle in Gemeinde(n)t eee natnnnen Bezirkshauptmannschaftkt--------------------------=------------- e-n

Lande shauptmannschaft: C S

3, Bezeihnung des Vauvorhabenst !)

5, a) Gesamtfostent errei trdarmeneeóe RM Davon Löhne an der Baustellet S b) Umbauter Raum in ebm .......-------------tnttnnnnnnnn

6, Voraussichtliche Ausführun gs®szeit:

L S L C E S

1) Das Bauvoorh ben is möglichst genau zu bezeichnen. (Geschäfts-) hauses in Berlin-Neuölln, Breite

E3 genügt ni<t Hausbau, Berlin-Neukölln, ‘sondern Bau eines Wohn- Straße, Nr. 215. Auch bei Tiefbauarbeiten genügt ni<ht „Straßenbau

Neustadt-Altdorf“, sondern „Neubau der Kreisstraße zwischen Neustadt und Altdorf von km 30 + 00 bis km 35 + 50“,

2) Nur auszufüllen bei Hochbauten,

Din 476 A 4 AE 4 Ö

Zur Anordnung d. Ministerpräs. u. Beauftragten filr den Vierjahresplan vom 12. Jult 1938 Deutschéèr

Reichsauz. u. Preuß. Staatsanz. Nr. 164.

e l N

E j Î M A Ao "y N F N 6 il Á Ä t A Ì t L e Es H A 208 Z ¡da / L E i erd} á F Al h | C: Ä ] ind 4 t E Es \ E S s Ë. d / z É As L S t E “E g E k s S Ä ti t E r E ec 7 L Pr N f A le O 7 S # #1 5 igt, 5 0A Ad 5 h E L S P E d - A Sia J F e / s; t i E E U E E ai N E S R R L ¿a Lr ati” l 2 et E t. f d ite E! E L R i 1 di d T6 5 i lb A E E t E D erch S. dit L ‘ial zu ü á Í Lie id E. é * e R Â U \ 4 4 s À * 4 wn I S E S Sie MEEUEUS L O E E T E 4 u i 2 | fleutiger | Voriger { fleutiger | Voriger { feutiger { Voriger- { Heutiger_| Voriger [ Heutiger | Voriger e e F A E T n L i e T s TE d E F R m "2g G 5 7e E l M Tempelhofer Feld.j0 1.7 [76,5b 78b Westereg. Alkali X]| 4 1.1 [100,5b 103b Dresdner Bauk 4 15 {119,25b 110,5b Halle-Hettstedt..| 4 1.4 /82ÿb 835b G Berl. Hage!-Aff}ec. (70% Etuz.)| wt 1 S e M3 Terraïn Nudows % Westfälische Dra Hallescher Bankverein| 4 | 5 [10406 #19456 Hambg.-Am. Packet W do. do. Lit. B (264ÿ Einz.) _ L Ms “’Sohanniäthal…….] 414111] «s industrie Hamm| 5 17 | -_— Hamburger Hyp.-Bk.| 4 | 4% |102,75b B /103,75b (Hambg.-Am. L.)| 0 1.1 G 695b Berlin. Fener(vol) (zn 190 NM)| 205h. Ö ; PAe7 S bo, Südwesten 1. L.|oDiNMp.St| _ Wicküler-Küpper- LübecterComm. -B.X| 5 | 5 103,5b [104b Hamburger Hoh dG 70 dl: (000) Etng: E - E p Thale Eisenhütte. .| 6 16 [1.1] _ Brauerei N|/616 111 _ Luxemb. Intern. Bk. hahn Lit 4...N| 5} [1,1 109%B /100,25b f} Colonia. Feuer- n.1tnf.-V, Köln, / E 51 A Thür. Elektr. u.Gas] 78 17] _ Wilmersdf.-Rhein- Î NM per St.| 90/0 Hamburg - Südam. leßt: Colonia Köln Versicherung U t Mas Thfir. Ga3gesells<.] 7 f 7 1.1 [134b 134b Terrain i. Liqu. 1.1 |28,25b 27,75b Mecklenburg. Depos.- Dampfsch. «...«- 016 |L1 [124,56 127b 100 M-Z3tiüde N| ip {5 - e Trinmph-Werke ..] 7 | 7 |1.10/173b —_ Winter3hall ... N| 5 | 6 [1.1 |121%{b 121,75b u. Wechselbank .…..| 415 _ _ Hannov. Ueberldw. Dresdner Allgem. Transport S ‘S v. Tuchersche Bran. 4 Ly _— H. Wißmer MetalU.] 0 1.7 1101,5b 1040 6 do. Hyp.-u. We<hselb.| 5% | 6 _- ——. U. Straßenbahnen| 6 {6 |L1 j =— 108b (5244 Einz.) T 6 A I; i Tuwfabrik Aachen] o | 3 |1.10/111b s Wrede Mälzerei ..1 616 |1,9 f _ Mecklenbg. -Strelizer „Hansa“ Dampf- i do. do, (264% Einz.)} S und a é 29 Tüllfabrik Flöha A] 6 14| 135,750b G Hypothekenbant, j.: \<ifaßrt2-Ges.….| 0 (6 [11 | =— 115b Frankona Nüick- u. Mitversicher. E: Mel Kred.u.Hyp.B.| 4 |4 | —8 =—8 | Hildesheim - Peine Lit. O u. Dj vas : N Zeiß Jkon. 6 16/1] 1.10/!408b 141b Meininger Hyp.-Bl..| 5% |# 6 [113,75b #113,75b Lit. Al o Jo fLu1| 49,5b Gladbacher Feuer-Versicher. X| _ } e i / Unton, F. <em. Pr.| 5 | 4 [1.1 Lx Zeißer Eisengieß. u. | Niederlausitzer Bank.| 4/5 s [100ebG | Aönitg3bg.-Cranz.}| 4 | 4 |1,1 820 Q —_ Hermes Kreditversicher. (voll) Lis Ms : L 6/2 175 210b Oldenbg. Landesbank 2 Kopenhagener _ do, do. (25% Einz.f| ias A Zellstoff Waldhof 6/1] 7 |1.1 143,Þ6 |144b (Spar- u. Leihban)} 4/4 f 4 Dampfer Lit. OX| 6 | 8 [1.1 Leipziger Feuer-Versich. Ser. 1| v , T Veltag, Ve?t. Ofen BuckerfabrikNasten- Plauener Bank at s Lausiger Cisenb. …| 24 |11| —8 —_B do, do. Ser. 2j E \* Des u. Keramik ... X] 0 1.1 47,5b 47,75b L 4 1,4 1926 —_ Pommersche Bank.) 4/4 | ae Liegniß - Rawitsch do. do. Ser. 3j ; Verein. Altenburg. Reichsbank 8/4 | 8/4 1193,25b 1936 Vorz. Lit. A X| 0 | 0 [1.1 /55,25b 57A Magdeburger Feuer-Vers. „Fj pa ; ( p. Strals. Spielt.| 8/8 ale 1,1 #220b Rheinische H yp.-Bauk| 4 | 7 [144d 144,5b | do. do, St. A. Lit.B| 0/0 11 | f do. Mg vas, (65 Einz.)} des : E N E do. Baußuer Pa- Nheinish-Westfälische Luxemburg Prinz do. (82%ÿ Einz.)} Ï. | piersaBbril, „22 0 | 0 [1.1 5b D Bodencreditbank „.| 77 134,5b 134,5b Heinrich, 1 St. = do, Leben8-Vers.-Ges. „...| 4 i do. Berliner Mör- Sächsische Bauk 4 110,5bG /1110,5b G 500 Fr. 0 [011.1 is Nitckversich.-Ges, .... t 0B ; : é telwenle «és 0 11] = 113,5b 2. Banken. Q: E 5% F a 15b Maidepivaee B 44 5 | 1.1 /99b 99b E E L A 100, 800) C M i 5 e A -eDOLN, . O E „-W. Allg. B. N.G., E E j _ : - e: . , do. Böblerstablwke. cTtles Sn Badeneveditdt, 4 | 5%| [110,5b Ds D tr Att. 5511| —B Le Nordstern Allg. Versicherung .| Erscheint an jedem Wochentag abends. Bezugspreis dur die Post UZEA N Ed R Anzeigenpreis für den Raum einer fünfgespaltenen 5% mm breiten + 10 ffffrs. Ainoterwin der Bankaktien iff der 1. Jannar.| Ungar. Allg. Creditb. do. St.-A, Lit. A| 5 |5 |1.1 - do. Lebeusverfich.- Bank, ].: vos F monatli 2,30 K einschließli 0,48 A Zeitungsgebühr, aber ohne y 7 Petit-Zeile 1,10 ÆK, einer dreigespaltenen 92 mm breiten Petit- do. Chem. Charlb., Ausnahme: Bank für Brau-Judustcie 1. Juli.)} 9RMp.St.zus0Peugö| 0 | 0 Münchener Lokalb.| 0 | |1.1| _ _ Nordstern Lebensvers. A.-G.| llaeld: b bél der A 190 2A Zeile 1,85 A. Anzeigen nimmt an die Anzeigenstelle Berlin i.Pfeilring-W.AG| * 17] - F Vereinsbk. Hamburg.| 6 | 6/1 /127b 127,5b Niederlaus. Eisb. X| 1 1.1 /48,75b [49b Schles. Feuer-Vers. (200 4-St.)} Zas Bestellgeld; für Selbstabholer bei der Anzeigenstelle 1, ( monatlich. SW 68, Wilhelmstraße 32. Alle Druckaufträge sind » T otH * 2,67% Allgemeine Deutsche | Westdeutsche Bodeu- Norddts. Lloyd .| 0 | |1.1 (69,256 [70 do O A T S Alle Postanstalten nehmen Bestellungen an, in Berlin für Selbstabholer S Le aufträge sind auf einseitig do. DeutscheNickel- Credit-Austalt „.….„| 0 102b 102,25b kreditanstalt „„ ee! 54 16 _— 114b Nordh.-Weruiger. .| 0 | 0 |1.1 |56,2508 |57b @ Stett.Nückversi<. (400 RM-St. —_ N A . telle SW 68, Wilhelmst 39 Einzelne N di beschriebenem Papier völlig druckreif einzusenden, insbesondere e 8 |8/2| 1.101706 D Badische Vank... N| 6 |6 | 119;,5b Pennsylvania. L1 dd b GIORD S S 6 die Anzeigenstelle , Wilhelmstraße 32, Einzelne Nummern ieser ist darin au< anzugeben, wel<he Worte etwa durch FFettdruÆ (einmal do. Glanzsiofe | | 1 hene | Baue Le G & n DEES Pri S her Eb. PrA, 6/4 6K] 1.1 E M P a Ausgabe kosten 30 /, einzelne Beilagen 10 #/. Sie werden nur unterstrihen) oder dur< Sperrdru> (besonderer Vermerk am Rande) E V en „...... ® - CARS . C . A. ¿ . a 4 Z e ? , , n Ä Í D 4 4 do Guinbinzee e do. Vereinsbank..| 5 | 5 10744 [10746 Rinteln-Stadt- Tranz3atlantische Gütervers...| —_ gegen Barzahlung oder vorherige Einsendung des Betrages einschließli hervorgehoben werden sollen. Befristete Anzeigen müssen $ Tage l dNaschinenfabr.… 5% |1.1 /93,5sb #93,75b B Depe D 6% 6% Ms e 3. Verkehr dagen Lit, & 9 S 104b Union, Hagel-Versich, Weimar! rg des Portos abgegeben. Fernspre<-Sammel-Nr.: 19 33 33. vor dem Einrückungstermin bei der Anzeigenstelle eingegangen sein. R o. Harzer Port- . e ® 2 0. Zit, . e A Es landÆement.…..} 6 1 6 |1.1] _ Braunschwg.-Hannov. Nostocker Straßenb.| 5 |6 [11 | _—. da N do. Märk. Tuchfabr.| 0 |6/1/1.1 |125,5bG {126,5b Q Hypothetkeubaut ..| 5 | 5% [110,50b6 | Aachener Kleinb. X 0 1 0 1.1 |77,5b _ Schipkau - Finster- "3 do. Metallwaren Akt. G. f. Verkehr3w.| 6/4; * | 1.1 |120,75b 122% OAIDA S6 a oaeesis 6/107/%| 1.1 /130,5bG ¡131bB e D N G 1.1 /48b_ 48B Commerz-u.Priv.-Bk.| 5 | 6 |112,5b 112,75b * 61/3 É Strausberg =- Herzf.| 6 | 6 |1.1 l _— L Kolonialwerte. . do. Stahlwerke “T a 5 |1.10/1048b 105,25b DanzigerHypothekeue & Allg. Lokalbahn u, v anla hanans i Südd. Eisenbahn...| 0 | 4 | 1.1 |82b a Deuts<-Ostafrika Ges. 4 |4| 1.1 1076 [108bB Tr Í G A Reichshankgirokonto Nr. 1913 B l ú M f d 1 g li h d 8 : 19238 o. Trikotfab. Voll- anki.Danz.Guld. 4 Kraftwerke...... T[1j 1.1 438b West - Sizilianische|1 1411 4 n : 1 î î î F 2 L moeller …...;.| 6 | 5 |11 10766 107,5b |Deutsch-Afiatische Bk. Unisterd NolterdF\ |L1 n E (1 Kamerun Eb. Ant. 26 /0| |11| 2e 9 bei der Reichsbank in Berlin erlin, Montag, den 15. Zuil, aven Postschectkonto: Berlin 41821 e: do. Ultramariufab.| 7 1.7 13906 1406 G NM per St.| 25 485b 479b Baltimore and Ohio 1.7 i * f, 500 Lire. l J Neu Guiuea Comp... 0 0/11| e -nevaz a Victoria-Werke „..| 0 | 0 |1.10/106b 106b DeutscheAnsiedlung3- Bochum-Gelsenk.St| 0 | 0 |1.1 ß Otavi Minen u. Eb. 1.4 |24b 24b h C. I. Vogel Draht- j ois Vas Bk, j.: Disch. Ene Brandenbg. Städte- Oas u Q i D britate niedri 1 ih bex V Bei dn, Textil f u. Kabelwerke. ..| 6 |6/2| 1.10/150, ; E N 6 = ahm... D A4 4/11) De é s : Inhalt des amtlichen Teiles. fa e ate E riger als in L S ei F Tex O Anordnung Wagner u. Co. Disconto-Gesells<.,| |: 5% Czatath.-Agram i Schantung Haudels-| : , haben sih die Preise für Baumwolle, Baumwoligarn und | zur Durchführung der Anordnung über die Sicherstellung der g Maschinenfabrik, | 5 5 1101208 A Hd Bank „| 5 |6 119,5b [119,5b E L.1 4. Versicherungen. A-G, ««ccocecroer 00] 1.1 119,60 * |120b __ Deutsches Neich. Rohseide etwas erhöht, während die Preise für Rohjute leicht Arbeitskräfte und des Bedarfs an Baustofsen für staats- und auderer-Werke., ¿ j Deutsche Central- : e en ü as C s : : i J é Z A 2 N G : Z Warstein. n, Hrzgl. bodenkreditbank .…| 5% | 6 11266 |112,5b@ .| Betrieb... 4 | 8 | 1.1 [78b 78h M Ernennu d sonsti sonalveränd nachgegeben haben. Fm übrigen haben die Preise für aus- | wirtschaftspolitis<h bedeutsame Bauvorhaben im Lande Schl.-Holst. Eisen| 4 | [1.4 [105,5sb |106(Þþ | Deutsche Effecten- u. DeutscheNeichsbahtü Geschäftsjahr: 1. Januar, jedo< ngen und sonstige Perfonalveränderungen. ländishe Rindshäute und für Kautschuk weiter leiht än- Ssterreich WasserwerkeGelseu- Wechselbank f 0 | 3% 6b 86b (7% gar. V.-A. S.1-5, R Die Jndexziffer der Großhandelspreise vom 183. Juli 1938 M : E 0 ea 8/18/81 1.1 | -_— Deutsche Golddiskont- Juh.HZert. d. Neich3- Aachen u. Münchener Feuer. „.|976b G 971h <d K P f t gezogen. V 12. Juli 1938 Ey pharm. | 4 | [17 94h E Sre 3X | 10046 |100%A ôt.-Gr.5.1-08.A-D 71/1 1240 {124,28b | Aachener Et - Anordnung über die Sicherstellung der Arbeitskräfte und des Berlin, den 16. Fuli 1938 e d end vit ershen=- Weißenf. eutsche Hypotheken- utin-Lübeck Li 3 11 „Albingia“ Vers, Lit, ave doi As _—_ 2 E er Z : 4! f Z t E A c c Braunkohlen. .| 4 | 5 |1.1 /125b 0.D./130b bank Berlin 5% |6 1d |112,5b | Gr.Kasseler Strb, x| 3 | 3 |1.10| d, “ca dos Lil S7 Bedarfs an Baustoffen für staats- und wirtschaftspolitish Statistisches Reichsamt Auf Grund der Anordnung des Beauftragten sür den Westdeutsche Kauf- Deutsche Überseeische do. Vorz.-Akt.| 7 | 7 |1.10| _ Allianz u, Stuttg, Ver. Vers. .|261b bedeutsame Bauvorhaben im Lande Oesterreih vom f Vierjahresplan über die Sicherstellung der Arbeitskräfte und Pf „..4:5-2504+.-] 01 5110 050 96,25b B Bank... oe 0 | 83 104b 105b Halberst, -Blanken- do, do. Lebensv.-Bf.|222b 220b 19. Suli 1938 N “Fa Bait A Ti 2 r elan Hur | burger Eisenb. ..| 4 | 4 11,1 190,5b 1916 A 4 U . L R E für staats- und a N edeutsame Bauvorhaben im Lande Österreih vom 12. Juli