1903 / 37 p. 26 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Kiel. Eintra ins Handelsregister. [90261] T 5 ebruar 19083.

Brock & Schütt, Kiel: Nah dem Tode des

Gesellschafters Carl Friedri Hiri Bro> ist die

Gesellschaft aufgelöst und der bis

herige Gefellshaster D Fochim Schütt alleiniger Jnhaber der

a. ohanu Alberts, Kiel: Der Kaufmann Ludwig ri< Rumpf ist in das Geschäft als persgans haftender Gesellschafter eingetreten. Die Firma ist in Alberts & Rumpf geändert. Offene Handels- gesellschaft. Die Gesellshaft hat am 1. Januar 1903 begonnen. F. Horn, Kiel : Die Firma ist erloschen. - Am 5. Februar 1903. Hanseatishe Elektricitäts - Gesellschaft Siemens & Halske m. b. H. in Hamburg, eiguiederlafsung Kiel: Die Gesellschaft hat nry William Heidmänn und ann Karl iedrih Jahnke, beide in Pen zu Geschäfts- ührern mit der Befugnis bestellt, die Firma der Gesellschaft gemeinschaftlih zu zeihnen. Der Ge- s<äftsführer Nudolf August Kiewitt ist aus feiner Stellung ausgeschieden. ¿ Am 7. Februar 1903. Î E. Mordhorft Eishandlung, Kiel: Die Firma ist in E. Mordhorst Eiswerke „Dracheu- see“ geändert. Königliches Amtsgericht, Abt. 4, Kiel.

Königshütte. [90399] In unserem Handelsregister A. ist heute unter Nr. 295 die Firma Emil Frischtaßky in Schwientohlowiß und als deren Inhaber der Kausmann Emil Frishtaßky ebenda eingetragen worden. Königshütte, den 2. Februar 1903. | Königliches Amtsgericht.

Königstein, Elbe. 90400]

Auf Blatt 138 des hiesigen Handelsregisters ift heute eingetragen worten, daß die Firma Johann Wilhelm Hönel, Frachtschiffahrtsgeshäft in Königstein, künftig Wilhelm Hönel lautet. An- ß ebener Geschäftszweig: Stein- und Frachtschiff- Q

rtsgeschäft. Königstein, am 31. Januar 1903. Königliches Amtsgericht.

Fioszel. ¿ 90263] Das unter der Firma Wiener Schuhbazar

Benno Waldmann’s Nachfolger in Kosel be-

stehende Handelsgeschäft ist auf den Kaufmann Franz

Hanne in Kosel-Oderhafen übergegangen, welcher

dasselbe Anter der Firma Wiener Schuhwaren-

Bazar, Franz Hanne fortführt. H.-R. A. 57. Kosel, 5. Februar 1903.

Königliches Amtsgericht.

Kreseld. [90264] In das hiesige Handeléregister ist heute eingetragen : Die Kommanditgesells haft unter der Firma

W. Andriessen & Co. hierselb und als deren

pe:sönli<h haftender Gesellschafter der Kaufmann

Walther Andriessen in Krefeld. Die Gesellschaft hat

am 5. Februar 1903 begonnen. Es ist ein Kommanditist

vorhanden. Der Thekla Andriessen - in Krefeld ist Prokura erteilt. s L Die ofene Handelsgesellshaft unter der Firma

Krefelder Trottoir-Neinigungsgesellschaft Verg

«& Co. in Krefeld und als deren Gesellschafter

1) Peter Morsches, Kaufmann in Krefeld, 2) Hermann ubon, Kaufmann in Krefeld, E Johannes Koch,

Arciteft und Bauunternehmer in Krefeld, 4) Hubert

S Inhaber einer mechanischen Schreinerci in

trefeld, 5) Adolf Bera, Kaufmann in Wiesbaden,

6) Adolf Maaß, Kaufmann in Wiesbaden, 7) Adolf alther, Kaufmann in Wiesbaden. Die Gesellschaft

hat am 20. Januar 1903 begonnen. . Zur Vertretung

der Gesellschaft sind nur je zwei Gesellschafter zu- fammen A mit der Maßgabe, daß jeder der

Gesellshafter Berg, Maaß und Walther nur in

Gemeinschast mit je cinem der Gesellschafter Morsches,

Bußon, Koh und Frenken zu handeln befugt ist,

während die vier leßtgenannten Gesells<after Morsches,

Bußtcen, Koh und Frenken in der Weise bei der

Vertretung mitwirken, daß je zwei von ihnen zu-

sun handeln oder je ciner von ihnen in Gemein-

chaft mit je einem der Gesells<hafter Berg, Maaß und Walther handelt. Krefeld, den 6. Februar 1903. Königliches Amtsgericht.

Kreuzburg, O.-S. [90265] Sn unserem Handelsregister Abteilung A. ist heute die Firma Hugo Pohl zu Kreuzburg O.-S. elöscht worden. mtsgeriht Kreuzburg O.-S., den 5. Febr. 1903.

Land@¿sberg, Warthe. [90266] Bei der im Handelsregister unter Nr. 123 ein- getragenen Firma Kabelfabrik Landsberg a/W., Mechanische Draht- und Haufseilerei G. Schröder, ist veruierkt, daß in Berlin eine Zweig- niederlassung errichtet ift. Landsberg a. W., den 6. Februar 19083. Königliches Amtsgericht.

Leipzig. ; [90267] In das Handelsregister ist heute eingetragen worden :

1) auf Blatt 11713 die Firma Leipziger Com- Bilan Haus Curt Prof «& Co. in Leipzig. Gesellschafter sind die Kaufleute Herren Hermann Curt Proß und Friedrih Paul Felix Zin>e, beide in Leipzig. Die Gesellschaft ist am 1. Februar 1903 errihtet worden;

9) auf Blatt 11 714 die Firma Nobert Sountag in Leipzig. Der Kaufmann Herr Robert Sonntag ebenda ijt Jnhaber;

(angegebener Geschäftszweig: Fabrikation von Laub- sägehölzern und Holzwaren, sowie Holzhandel);

3) auf Blatt 11715 die Firma Henschel & Vogeler in Leipzig. Gesellschafter sind der Handels8- mann Herr Gustav Emil Henschel und Frau Auguste Thekla verehel. Vogeler, geb. Lehmann, beide in Lipzig. Die Gesell\caft ist am 9. Januar 1903 errichtet worden;

S Geschäftszweig: Obst-, Südfrüchte- und Gemüsehandel) ;

4) auf Blatt 10 462, betr. die Firma Johaunes Cotta Nachfolger in Leipzig: Die Firma. lautet künftig: Sermann Lautenschlägerz;

5) auf Blatt 8593, betr. die Luna Max Die in Leipzig-Neuduiz: Die Firma ist er-

Blatt 10 376, betr. die a F, Thomas agf Blali 19370 Nb Uen it ausoeloi heih ip dea D februar 1903 : ?Wbnigliches mtsgeriht. “Abt. 11B. Lübeck. Haudelsregister. 1) die Birma dilhelm Rabe in Lübe

e a E - haber: Wilhelm Karl Friß Emil Rabe, Fibbüntler

esellschaft in Firma

Lübe> be>: Die I-

[90268]

2) bei der offenen Han Beiem un & Jvens in L

a le ist aufgelö ried

Firm

der a.

3) bei der Firma beschräukter Haftun der Gesellshafter vom t: aufgelöst. Die iquidatoren. y Lübe>. Das Amtsgericht. Abt. 7.

LyCcK.

tmn

7. Januar 1903 ift die Ge

Verfügung vom 27. Januar 1903 getragen, daß die erloschen ist.

Lyd>, den 27. Januar 1903.

Königl. Amtsgericht. 5. LyeCK.

In unser Nr. 118 die

dem Niederla als deren

ungsort Ly> un

worden. Ly>, den 28. Januar 1903. - Königl. Amtsgericht. 5.

Magdeburg. Haudelêregifter. 89954

irma „Liht & Co.,

Der Gesamtwert dieser Leistun

oschen; 6) auf Blatt 7689, betr. die Firma Friedri Vogel in Leipzig: Die Firma ist erloschen; N

anzeiger. Magdeburg, den 5. Februar 1903. Königliches Amtsgericht. A. Abt. 8.

MeIlsungen.

zu Melsungeu. Eintrag Nr. 13 Firma Gebr. Glei: zu Melsungen. Dem Fabrikdirektor Hugo Schulye in Melsungen ist Prokura erteilt. Melsungen, den 5. Februar 1903. Königliches Amtsgericht.

Metz. Bekanntmachung. [90273] Im Firmenregister Band 111 Nr. 3280 wurde heute die Firma Jakob Schneider in Hayingen und als deren Inhaber der Kaufmann Jakob Schneider in Hayingen eingetragen. etz, den 4. Februar 1903. Kaiterlißes Amtêgericht.

Minden. Handelsregister [90274] des Königlichen Amtsgerichts zu Minden. Bei Nr. 217 des Gesellshaftsregisters, die Aktien-

gesellschaft „Porta - Westfalika“ zu Porta be-

treffend, hat folgende MUIODERI staitgefunden :

Der Kaufmann Wilhelm Kiel und der Fabrikant August Schwarhße sind aus dem Vorstand ausgetreten. An Stelle des Kaufmanns Wilhelm Kiel ist der Brauereidirektor Friy Schlüter in Minden in den Vorstand gewählt.

Das Grundkapital ist auf 25 000 / berabgesezt und beträgt jeßt 25 000 in 25 Aktien à 1000 46

Eingetragen am 7. Februar 1903.

Müölheim, Rubr. [90276] In das Handelsregister ist bei der Firma Eduard

Thielen zu Mülheim, Ruhr, eingetragen:

Die Firma ist erloschen. Í

Mülheim, Nuhr, den 31. Januar 1903.

Königliches Amtsgericht. (H. N. A. 2.)

Mülheim, Ruhr. [90277] In das Handelsregister ist bei der Firma Spel-

dorfer Thonwerke, Gesellschaft mit beschränkter

Haftung zu Speldorf cingetragen:

Dur Beschluß der Generalversammlung vom p U 1903 ist das Stammkapital auf 75 000 erhöht.

Hermann PoRIoN und Witwe Wilhelm Hermann PECGER zu Mülheim, Ruhr, sind als Geschäfis- ührer auêgeshieden, und ist der Kaufmann Gust. He>mann zu Speldorf zum alleinigen Geschäfts- führer bestellt.

Mülheim, Ruhr, den 31. Januar 1903. Königliches Amtögeriht. (H.-R. B. 31.) Mülheim, Ruhr. 90278] In das Handelsregister ist beute bei der. Aktien- gereuicnafe Mülheimer Bank zu Mülheim,

uhr eingetragen :

Dur Bescluß der Generalversammlung vom 24. Januar 1903 soll das Grundkapital um 1 250 000 MÆ, also von 3 750 000 Æ auf 5 000 000 erhöht werden.

Mülheim, Ruhr, den 7. Februar 1903. Königliches Amtsgericht. (H.-R. B. 32) München. Sandelêregifter. [90101]

I. Neu eingetragene Firmen:

1) Eder & Co. Siy: München. Offene Handelsgesellshaft; Beginn: 1. Februar 1903. Ofen- und Herdgeschäft, Nosenheimerstr. 85. Gesellschafter : Adolf Eer, Hafnermeister in München, u. Alfred Döring, S&lossetmeister in Köpenik. Zur Vertretung ist aussc{ließli< der Gesellshafter Adolf Eer

bere<tig. Ge 2) Otto Nast. Siß: Müncheu. Inhaber : Architekt Otto Naß in München, Architektur und

Baubureau Dienerstr. 12 T.

t. Der bis Gesellschafter ri< August Bebünduk n risiniger Ger

Tivoli, Gesellschaft mit g‘l’in Lübe>: Dur Beschluß

bisherigen Geschäftsführer find

[90269] Jn unserm Handelsregister Abt. A. if zufolge Gesellschaft, bei Nr. 118 ein-

Firma Walter Georgé in Ly>

[90270]

deléregister Abt. A. ist heute unter irma W. Georgé Vodlo!ger mit nhaber

der' Drogist Walter Baußze in LW> eingetragen

In das deléregister B. ist unter Nr. [117 die | Nr E Zucker-Rübenusamenu-

bei Errichtung der Gesellschaft wird auf 10 000 4 festgeseßt. Ges âfts- führer ift der Kaufmann Otto Lcht zu Saalborn. Die Bekanntmachungen erfolgen dur< den Reichs-

[90272] O E des A Amtsgerichts

3) Giluihee

aun. 4: München. In- haber: Gün c Perrman ¿e timhen, Schmalz- engroßges<äft, che Motoren- und Automobil-

e: : München Gesellscha Fuhlborn & Weiß. S : M 1. Gesen Ba esellschaft; Beginn: 7. Februar E Motoren- und Automobilges n, D werfe i Gesellschafter: Karl Weiß, u. Augu Ingenieur, in München. J 5) Leonhard Lesti jun. Siß: München. ZL- haber: Leonhard Lesti junior în München, Vieh- kfommissionsgeshäft u. Kleinviehhandel, Lindwurm- straße 175. h |

Carl Nebholz. Siy: München. Inhaber: 0 Rebholz be lh een Immöbilien- und Hypo- thetenkommissionsges<äft, Nottmannstr. 7 111.

11. Veränderungen eingetragener Firmen: 1) L. Fuchs. D: München. Ludw1g 5 infolge Ablebens als nhaber gelös<t; nunme Inbaber : Hofmügenfabrikantenswitwe Therese F

in München. - und Automobil - 5 Bayerische lschaft mit besrünter Haftung. Siß: München. Auflösung Gesell- e vas N bom 7, ednet Min

: ri L

1 ai bebensperger Firmenschild & Vuch- ANVERToS x. Siß: München. Firma geändert :

. Hebensperger Nflg. F ; 4) Gee e cAelischaft Hackerbräu. Sih: München. Aenderung e l vom 31, Januar d neralversammlung vom 31.

1905, P des Kal. Notariats München T1, I. T 5 y 5) Terrainaktiengesellschaft Bavaria. Sih: an O u t V

d eralversammlung vom 4.

1903, Urkunde des K. Notariats München 11, G.-R.

479. 6) M. Fleishmaun Wiener e ) enes Firma geändert :-

ufmann,

uhs er 5

]

Kalineen, Gefenichait n L | M Sich a mit dem Sißze in Magdeburg einge- ¿ G tragen. enstand des nternehmens ist der Anbau, | 7) Albert Diesbah Reform-Kontor-Ein- Kauf und Verkauf von Zu>kerrübensamen sowie die | rich Gesellschaft mit beschränkter x Herstellung und der Vertrieb solcher enstände, | Siß: en. Aenderung des Gesellschafts- welhe mit dem Hauptzwe>e der Gesellschaft zu- | vertrages durch Beschluß der Gesellshafterversammlung sammenbhäkgen. Das Stammkapital beträgt 30000 4 | vom 5. Februar 1903. Urkunde des K. Notariats Der Gesellichaftsvertrag ijt am 23. Januar 1903 ge- Ü 11, G.-R. Nr. 512. Geänderte Firma: \{lossen. Die Dauer der Gesellschaft ist auf die Zeit | Albert Diesbach Reform-Koutor-E en bis 30. Juni 1918 festgeseßt. Die ell rin | Gesellschaft mit beschränkter Hastung. Fon Luïse Licht übereignet zur Anre<nung auf die 111. schungen eingetragener Firmen: tammeinlage geeignetes Material zur Zucht von 3 F Karl Müller. B München. Muttersamen sowie von Mutterrüben und über- 2 . Seiberlich. 4 München. nimmt die weitere Verpflichtung, einen zur Leitung 8 Carl Fürst. Siy: München. : sowobl der Muttersamenzubt gecigneten, als des 4) Nikolaus Amtmann. Siz: München. Rübensamenhandels kundigen Vertreter zu stellen. 5) en Daltroff. Siß: Mün

seph Schwaiger. Sitz: München. ünchen, am 7. Februar 1903. Kgl. Amtégeriht München 1.

f Münsterberg, Schles. rei In unserem Handelsregister Abteilung B. ist der unter Nr. 3 etagetrageaen, hierorts domizilierten Firma „Wiesner's Vaugeschäft und Dampf- ziegeleien, Gesellshast mit beschränkter Haf- “s e vermerkt worden, daß die $8 4, 21 und 25 des Gesellshaftsvertrags vom 26./29. April 1902 dur< Beschluß der Generalversammlung vom 27. November 1902, wie folgt, geändert worden find: a. das Stammkapital is von 47000 auf 73 000 Æ und die Maximalzabl der cinem Gesells schafter zustehenden Stimmen von 6 auf 12 Stimmen

erhöht, b.’ das Geschäftsjahr fällt mit dem Kalenderjahr zusammen. Müusterberg, den 7. Februar 1903. Königliches Amtsgericht.

Neheim. Bekanntmachung. [90280] Bei der Gesellshaftéregister Nr. 25 eingetragenen Firma „Kempenih & Comp. Neheimer Dampf- sägewerk zu Neheim“ ist heute vermerkt, daß diejelbe erlo]>en ift. Neheim, den 3. Februar 1903. Königliches Amtsgericht.

Neutomischel.

6) F. M. Noiger. Siz: München. 7) Jo

*

90450

In unser Handelsregister Abt. A. ift bei Nr. i (offene Handelsgefells<haft H. Hasenfelder et Co) eingetragen worden :

Ver bisherige Gesells<after Baumeister Hermann Hasenfelder ist alleiniger Inhaber der Firma.

Die Gesellschaft ist aufgelöst.

Neutomischel, den 30. Januar 1903.

Königliches Amtsgericht. Neuwied. [90281]

In das Handeléregister A. if bei der Firma Dauzig & Langstadt in Liquid. zu Neuwied eingetragen :

An Stelle des Kanzleirats Lüdi>ke is der Kauf- mann Leopold Löb în Neuwied zum alleinigen Liquidator der Firma Danzig & Langstadt offene Handelsgesellshaft in Liquid. ernannt.

Neuwied, den 4. Februar 1903.

Königliches Amtsgericht. Nossen. [90282]

Auf Blatt 166 des Handelsregisters, die Aktien- gesellschaft in Firma „Spar- und Darlehnêverein zu Nossen“ betreffend, is heute cingetragen worden, daß der Privatmann Traugott Tischer in Nossen als Stellvertrèter des Vorstands ausgeschieden und daß der Kaufmann Carl Bruno Franke in Nossen Stell- vertreter der Vorstandsmitglieder ist.

Noffen, am 9. Februar 1903.

Königliches Amtsgericht. Ier 90397

Auf Blatt 118 des hiesigen Handelsregi | ] Firma Robert Schneider in “prt ne > Van berg betr., ist heute eingetragen worden, daß dem Kausmann Otto Emil Schneider in Niederneushön- E Prokura erteilt worden ist.

lbernhau, am 9. Februar 1903. Königliches Amtsgericht. Bree Ges P [88832] roßherzogliches Atrutêsgericht bur P rYA p <t Oldenburg.

In das biesige Handelsregister ist beute “ger etn in E In Stelle des verstorbenen Hausmanns L G Brötje in Kleybro> ist der Daub r M in Kleybro> als Mitdirekter gewählt. 0

ute zur Firma Naftede eingetragen :

Die

onnen. Zur Ve ist je Gosellswbafter allein ume

Oppeln. gy

Die in unserem Handelsregister A. unter eingetragene Firma W. Schiftau,

erlos Be eriht Oppeln, ten 5. Februar

1903. leben. 903 f gp Handelsregister A. ist am 6. A 3 eingetragen: | 1903 einge ra. Firma Friedrich Goei Oschersleben, und als deren Jnhaber der D mann Fricdrid Goebel daselbît. Nr. 133. Das unter der Firma S. E ornhausen bestehende H <äft ist M 22 m p D vie Firma h . das unter H in Hamersleben bestehende Handelöges<hä! Witwe des Apothekenbesizers emrr Alwine geb. Rammstedt, in eben und C E b Sin Ferageecnean 7 beiden 6. Februar , UDergo m; 0 S das Geschäft unter der bisherigen Firma O Snigliches Amtsgeriht Oschersleben e Osnabrück. Im hiesigen Handelsregister A. ist folgendes getragen : laufende Nummer 166 zur a I. G. Kis! als Inhaberin Witwe des Dr. jur. Ernst M Adele geb. Gruner, zu Osnabrü>, in fortges Plhergemcibalt mit ibrer Tochter Gertrud

lîde. Nr. 228 zur Firma Ed.

pas i Witwe Emma Dedevebe pu T” Güter, mit îhren

A I

und Heinrich Spratte, beide zu Osnabrüd,

p

d

cotura erteilt i: Firma J. Hensel als Jui A T. zur U

Kau inri Fettkött Osuabrüd

aren wit feiner Chbefoom Li

aft Thee Elisabeth Fettkötter verwitwete Hensel,

ene j

lfde. Nr. 317 zur Firma Deutsh-Amcrüi Schuhf , Adolf Heescheu & C- C ga Gefs., r bee D E

abrik Adol Perseben

daß die Kommanditgesellschaft aufgelöst ist und bisherige persönli haftende Gesellschafter das schäft allein fortsezt.

Osnabrück, den 6. 19083.

mtsgeriht. 11.

Königliches Paderborn. SBetkfanntmachung. (902 Jn unser Handelêregister Abt. A. if heute un Nr. 79 die Firma Georg Leiweêmeier zu Lit Þpringe und als deren K haber Kaufmann Gec Leiweëmecier daselbst cingetragen worden. Paderborn, den 4. Februar 1903. Königliches Amtsgericht. V Su unser Handeldregisier Ab a Ui m unjer register Abt. A. ur Nr. 80 die Firma Siegfried Meyer zu Li eringe und als derea Inhaber der Karsm Siegfricd Meyer daselbst cingetragen worden. Paderboru, den 4. Februar 1903. Königliches Amtsgericht. Pirna. [90

Auf Blatt 232 des Handelsregisters für den Y bezirk Pirna, die Aktiengesell)haft Papier- Cellulose-Fabriken Heidenau, Aktienge! schaft iu Heidenau betr., is heute eingetr worden, daß der Prokurist Max Hugo Diekler Dohna die GeseUschaft nur in Gemeinschaft einem Vorstandémitgliede vertreten darf.

Pirna, dea 10. Februar 1903.

Das Königliche Amtsgericht. Prenzlau. Befanntmachung. [90 Im Handelêregister Abt. A. Nr. 46 ist die

H. & C. Tich abgeändert in H. & C. Nahf.; als ihr Inhaber ist der Kaufmann Sai Herrmanu in Prenzlau cingetragen.

Preuzlau, den 7. Februar 1903.

Königliches Amtsgericht. Quedlinburg. Befanntmachung. In unser Handeléregister Abteilung A. bei der unter Nr. 35 verzeiéhneten ostenen Hari geselis<aft in Firma Gebr. Arndt in Qued burg cingetragen, daß der Kaufmann Gustav Y aus der Gesell]chaft ausgeschieden ist.

Quedlinburg, den v. Februar 1903

Königliches mtsgericht. Quersart.

In unser Handelsregister Abteilung A. E 1. Februar 1903 unter Nr. -126 die offene Han! ria in Firma Gebr. v. Rauchhaup!

reyburg (Unstrut) mit je ciner Zweignk lassung in Mücheln und Roßleben und als t Inhaber die Kaufleute Albin bon Rauchhaupt Armand von Rauchhaupt, beide zu Freyburg (Unst etngetragen worden.

Dem Kaufmann Theodor Rothkähl in Müd dem Kaufmann Karl Marquart in Freyburg a. dem Kaufmann Louis Ehri>ke in Roßleben ist, zwar jedem für fich, Prokura erteilt.

Querfurt, den 2. ruar 1903.

Königliches Amtsgericht. Radeberg. [89

Auf Blatt 276 des hiesigen Handelsregisters beute die Firma ann May in Nadeb und als' deren Jnhaber Herr Kaufmann Wilh Gotthard Hermann May dasclbst eingetragen wor Angegebener Geschäftszweig: Woll- und Strun warenfabrikation.

Radeberg, âm 6. Februar 19083.

)as Königliche Amtsgericht.

Verantwortlicher Redakteur Dr. Tyrol in Charlottenburg.

Verlag der Expedition (Scholz) in Berlin

[90 it 1

1903, Januar 27.

Dru> der Norddeutshen BuWdru>erci und Verl, Anstalt, Berlin SW., Wilkelmstraße Nr, 99