1903 / 66 p. 28 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

entweith als Kassier der Bezirks- bert Aißlinger hier in den Vorstand

14. März 1903. i Landgerichtsrat W iet. Karlsruhe, Baden. Bekanntmachung. Genossenschaftsregister ist zn Band I i 7/8 zum Landwirtschaftlichen rein Blankenuloch, e. G. .+ in Blankenloch eingetragen: In der Generalversammlung vom 26. Fe- § 3 des Statuts geändert. 14. März 1903, Gr. Amtsgericht. 111. Königshütte. [ In unserem Genossenschaftsregister ist heut r unter Nr. 4 eingetragenen Genossenschaft „Wank Volksbank eingetragene Ge- mit unbeschränkter Haftpflicht in e“ folgendes eingetragen worden: D e Paul Rybok ist aus dem Vorstand n_und an seine Stelle der Kaufmann L EURE! in Königshütte in den Vor-

Königshütte, den 10. März 1903. Königliches Amtsgericht.

Vereinsregister.

Ï T] Eintragung in das Register des Königlichen Amts- i hum. R t 1903. Der Verein Verwaltung des edhofes in Bochum. Der Siß an egieers S S S und rihtet worden am 26. Se

k . Oktober 1902. Der Vorstand 26. 27, 20. und 31. D et i D Betriebsführer Baumert in Altenbohum, 2) Stadrat Alexander E Bochum, 3) Stadtbaurat Heinrih Bluth in Boum, 4) Gutsbesißer T Grubendirektor Heinrich Rechnungsführer Julius j inrich Keller in Niem Sternemann in [l i Der Dezernent der Stadtgemeinde Bochum führt die | 1 laufenden Geschäfte und zeichnet im Namen des Vor-

stands, dessen Beschlüss i ierin vertreten tierten der Stadt versammlung be welche jedoch einem Vertretung übertra nah Stimmen, we zehntausend der Einwohnerza angene Zehntausend gilt t einer 10 000 nit erre aben je eine Stimme. V.-R. N

Genossenschaftsregister.

Ansbach. Bekanntma Molkerei Oberampfr In der Generalver!

1902 wurde an Ste

scheidenden Leon

L fe D eka g

Consum- u. Absatve besteht aus folgenden

heodor Helf in Grumme,

ke, 8) Schreiner-

lüsse er auszuführen hat. durch den zweiten Depu- einde Bohum. Die Mitglieder- aus den Gemeindevorständen, Deputierten oder mehreren ihre Abgestimmt wird fich nah Einheiten von je [ berechnen. Das an- voll. Die Gemeinden ichenden a E IaN r. 6.

Köpenick. [ In unser Genossenschaftsregister ist heute n Genossenschaft „Spar- \höneweide, ein- ränkter Hast- mann Basedow

Nr. 8 eingetra Und Credit-Bank e getragene Genossenschaft mit pflicht“ eingetragen worden : Der Kau stand ausgeschieden; fißer Hans Lorenz zu Oberschöône-

Köpenick, den 2. März 1903. Königliches Amtsgericht. Abt. 4. Landshut. Bekanntmach Eintrag im Genossens eKredit- u. “Sparka BeeTayene Geuossenscha t

An Stelle der au Georg Fraunhofer w mann, und Alexander Uri, in Eggenfelden, als Vorsta Landshut, 11. M Kgl. Amtsgericht. Landshut. Bekanntmachun Eintrag ins Genossenscha Darlehenskassenverein W enossenschaft

n Stelle des aus ieglmeter, Franz, Wi

s 14. März 1903. andshut, E q.

ift aus dem Vor t der Brauereibe

weide getreten. ach e. G.'m. u. H. L

sammlung vom 12. Dezember lle des aus dem Vorstand aus- hr als erster Vorstand ge- Friedrih, Bauer in Ober-

|, Ansbach, den 14. März 1903. Kgl. Amtsgericht.

Bekanntmachung. [101305] nossenschaftsregifter unter Nr. 11 fsenshaît „Central Molkerei a S Retter a ußpflicht zu Borken g eute vermerkt, daß der Landwirt eldmark Borken und der g zu Borkenwirthe aus dem Vorstan und an deren Stelle der Landwirt orkenwirthe und der

u Westenborken in den V

orkeu i. W., den 28. Februar 1903. Königliches Amtsgericht. Ehingen, M e : G chaftöregister Bo It B. senschaft Eunnahofen, e. G.

tragen worden: Januar 1903 E

nfeldeu“ ein- t mit beschräukter Haft-

8geschiedenen Karl Zantner und

K Buhdrukereibesißzer, beide glieder neu gewählt

Borken, Westf. Bei der in unser Ge eingetragenen Geno

beschränkter Furic) Orthaus

olferthau, einge- mit unbeschränkter

geschiedenen Lorenz Hilz wurde rt L als Vorstands-

j in, A 6 rve p E, end, eingetragene

m. u. H., ist beute i In der Generalversammlung vom wurde a E 2A auéscheidenden Vorstands- mitglieds Johannes Diek in stand und zuglei als Stellvertreter des Vorsteher3 gewählt: Salomon Mang, Bauer in Ennahofen. Den 10. März 1903. Amtérichter Becht.

n sdorf n Spalte 5 ein Genossenschaft mit icht in Böruersdorf en worden, daß Borstande ausgeschieden und M Breitenau Mitglied des

den 14. März 1903. es Amtsgericht.

betreffend, ist heute Alfred Lindner aus dem Vor rr Moriß Grosche rstands geworden isi Lauenstein (Sachsen),

nnahofen in den Vor-

[ Bei der Genossenshaft „Konsum Merkur“, eingetrag. Gen. m. b. H. Gleiwitz, Gen.-

Kaufleute Carl Menzler und Kasimir von Koppe aus dem Vorstande ausgeschieden und an ihre Stelle Wladislaus Turkowski Ste E Sg zu Gleiwiy in den Vorstand gewählt worden sind. L Amtszeriht Gleiwiß, 9. März 1903.

In das Genossenschaftsregister ist heute bei Nr. 33: Molkerei-Genosseuschaft in Gramschügt e. Le: m. beschränkter H. eingetragen: Für den S geschiedenen Friedri Pueschel ist der Ritterguts- ächter Bruno Wallstab in Rostersdorf in den

Amtsgeriht Glogau, 12 März 1903.

i i í 18 In unser Genossenschaftsregister ist bei Nr. ' detffeuT den Pfaffendorfer Darlehnskafsen- Verein, E Sen A uE u j Audnheiden der Gutode mod Mori Rubel zu Ober- iteder - 4 aen Taler i Eintritt des Gemeindevo Gustav Paulid D Nieder- und des Gua ul Zippel zu Ober-Pfaffendorf in den Vorstan jörlit, den 12. Mêrz 1903 . März S B Königlickes Amtsgericht.

enschaftêregister ist bei der önau v./d

Ra eit “init deSränkter

au k d S ist Buen en 3 «S, o Lan

d gewählt. Due Ver-

[1013 Unter Nr. 6 des Genossenschaftsregisters ist he y zur Genossenschaft S arlehnsfafse e. G. m. u, s Neuenwalde eingetragen worden : standsmitglied und zu

Kaufmann August

der Kaufmann eih Vorsißender

euhaus ift aus

H. Mangels ist an Stelle des n Vorstand als Mitglied neu

des Vorstands ist das Vorstands, . Lammers geworden.

dem Vorstande Der Vollhöfner Ausscheidenden in de

mitglied Kaufm Lehe, den 7. März 1903. Der Gerichtsschreiber Königlichen Amtsgerichts.

[ f Blatt 28 des Genossenschaftsregiste Einkaufs. Vereiu Leipziger Produkten olonialwaaren und Produktengeschäfte, mit beschränkter ist heute eingetragen u R E E tande ausgeschieden und daß der Produktenhändler i rr Fris Balias Schmidt K Leipzig Mitglied des | in Vorstands ist. den 14. März 1903. nigliches Amtsgericht. Abt. 11 B. eschede. [ | N Statut vom 20. Dezember 1902 wurde eine nschaft unter der Firma „Konsum-Verein zu Meschede, eiugetragene Genossenschaft mit beschränkter Haftpflicht“ mit tem Sitze in Meschede gebildet. i : Gegenstand des Unternehmens ist der gemei liche Einkauf von Lebens- und Wirtschaftsbedürfnissen im Kleinen an die Genossen. Die von der Genossenschaft ausgehenden Bekannt- machungen erfolgen unter der Firma der Genossen- schaft, gezeihnet von zwei Vorstandsmitgliedern, und ind dur die Mescheder Zeitung zu veröffentlichen. ür den Fall, daß dieses Blatt eingehen follte oder anderen Gründen die Veröffentlihung nicht ge- ach könnte, so bleibt es dem Vorstande ise sié dasselbe veröffentlichen. icht in der Weise, daß die an der Genossenschaft ihre

en beträgt 20 A; Bon welche ein

etrageue Geno icht in Leip rr

Aus!cheiden der Gutsb und Gustav Ritter zu

im Großen und Abl

räukter H etragen: An Stelle des ramm und Eduard Wiemann sin

Steinbach, Georg Heß und Gottfried Gr

li in Cabarz, in den Vorstand gewählt. Gotha, den 14. März 1903

Herzogl. S. Amtsgericht, Abt. 3.

10e für jen Genosse

Heidenheim, “iede Doi . Amtsgericht Ÿ t

Im S enossensCaftöregiiter wurde eingetragen Es Spar- und Vorschußverein Heidenheim, E. G.

deunheim a. B Meschede, den 12.

Müllheim. G Zu O.-Z. 4 des Stadtschult- . wirtschaftlicher Consum-

Su der Generalversammlung bom 8. wurde an Stelle des zurückgetretenen

Vellingen E. G. m. u. H. in Bellingen) wurde heute eingetragen :

dem Vorstand ausgeschieden, an deren Stelle wurden Dai "deute und Josef Wihler in den Vorstand ewählt.

s Müllheim, den 14. März 1903.

Großh. Amtsgericht.

Naumburg, Saale. [101320] _In das Genossenschaftsregister is unter Nr. 15 eingetragen: Naumb urger Beamteuwohnungs- verein, eingetragene Genossenschaft mit be- schränkter Haftpflicht, Sitz Naumburg a. S. Gegenstand des Unternehmens ist: den Mitgliedern gesunde, preiêwerte und in gewissen Grenzen unkünd- are Wohnungen „iu verschaffen durch Ankauf oder Bau von Wohnhäusern und deren Ueberlassung an die Mitglieder zur Miete. Das Statut ist am 3. März 1903 festgestellt. Mitglieder des Vorstands sind: 1) Oberpostassistent Wilhelm Frohn, 2) Stations- assistent Richard Ehrhardt, 3 Staatsanwaltschafts- sekretär Udo Rumpf, 4) Oberpostassistent Karl Schröter, 5) Postassistent Otto Sachse, sämtlich zu Naumburg a. S. Die Bekanntmachungen der Ge- nossenschaft erfolgen durh tas Naum urger Kreis- blatt in der Form, daß der Firma die Unter- schriften des Vor tandsvorsißenden und eines weiteren Vorstandsmitglieds hinzugefügt werden. Die Willens- erklärungen des Vorstands erfolgen durch mindestens zwei Mitglieder, darunter des Vorsitzenden oder dessen Stellvertreters. Die Zeichnung geschieht, indem diese zwei Mitglieder der Firma ihre amenêsunter- schrift beifügen. Haftsumme 200 4 Höchste Zahl der Geschäftsanteile 20. Die Einsicht der Liste der Genossen ist während der Dienststunden des Gerichts jedem gestattet. Naumburg a. S,, den 12. März 1903, Königliches Amtsgericht.

Nieheim. E ena Un. [101321] Durh Beschluß der Genera versammlung der Molkereigenossenschaft Nieheim, eingetragene Genossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht zu Nieheim, ist der § 33 des Statuts dahin ab- geändert, daß Bekanntmachunaen nur noch durch das zu Paderborn erscheinende Westfälishe Volksblatt olgen. Nieheim, den 26. Februar 1903. Königliches Amtsgericht. Osterode, Marz. Bekanntmachung. [101408] Im Genossenschaftsregister ist zum Konsumverein

ldenrode e. Gen. m. b. H. eingetragen: Der Schneidermeister ug. Halves in Oldenrode ist an Stelle des auêgeschiedenen Mittendorf in den On L ), den 5. März 1903

erode (Harz), p Tz i

stóniglitdes Amitaerigt, 1.

Osterode, Warz. Bekanntmachung. [101409]

Genossenschaftsregister ist zum Kousumverein

e u. Umg. eingetr. Gen. mit unbeschr. ; L zu Förste eingetragen, daß dur Be-

a lautet jezt Konsumverein a. Harz indie Genu. mit besHräukter Haft: pflicht. Die Haftsumme beträgt 15 M Osterode (Harz), den 6. ärz 1903. Königliches Amtsgericht. 1.

Osterode, Harz. Bekanntmachung. [101410] Im Genossenschaftéregister ist zum Konsumverein Dorste u. Umg. e. Gen. m, b, H. in Dorsfte N An Stelle des „ausgeschiedenen Hr. Nolte ist der De Frdr. Steinmeyer in Dorste in den Vorstand gewählt. Osterode (Harz), den 7. März 1903. Königliches Amtsgericht. 1.

Osterode, Harz. Bekanntmachung. [101411] Im Genossenschaftsregister ist zur Firma Lasfelder

Spar- und Darlehnskassen-Verein e. Gen, m.

U. H. ¿u Lasfelde ein etragen:

An Stelle des aus elibierenea Julius Matensen

ist der Maurer Wilhelm Dempwolf in Lasfelde in

den Vorstand gewählt.

Osterode (Harz), den 10. März 1903. Königliches Amtsgericht. L. Osterode, Ostpr. [101322] In unser Genoffens aftôregister ist heute bei der Drewenzthaler P erdezucht - Genossenschaft, Sis enen Genossenschaft mit b änkter Haftpflicht eingetragen woiden : Die Genossen- schaft ist durch Beschluß der Generalversammlung vom 21. ebruar 1903 aufgelöst. Liquidatoren sind von den bisherigen Vorstandsmitgliedern die Guts- besi N er in Collishof und Heinrich Lankish

aldau. Osterode, Osftpr., den 12. März 1903. Königliches Amtsgericht. Abt. 3. Saargemünd. [101324] Geuofsenschaftsregister.

Am 12. März 1903 wurde Bd. 11 bet Nr. 142 für den Bürgerkonsumverein Merlenbach und Umgegend eingetragene Genossenschaft mit be- schränkter Haftpflicht mit dem Siß in Merlen- bach eing-tragen: Aus dem Vorstand aus iden sind: Nikolaus Krämer Bergmann, ink eorg Engler, Weichensteller. An deren Stelle sind in den- selben eingetreten Stephan Kurdolf, Bergmann, als zweiter Vorsißender und Peter Gondolf, Bergmann, als Beisivex, alle in Merlenbach.

K. Amtsgericht Saargemünd, G

Senstenberg. C Ra N E [101326] In unser Genossenschaftsregister ift heute bei Nr. 15, Konsum-Verein zu Costebrau, Ein- getragene Mea mit beschränkter icht, folgendes eingetragen: va Se e Vorstandsmitgliedes Wilhelm Heinrich ist der Betriebsaufseher Karl Bei in Costebrau M Den E gewählt. berg, den 10. Viärz 1903. as Ponigliches i dite Sommerseld, Bz. Frankf. a. O. ] In unfer Genossenschaftsregister ist heute bei der unter Nr. 9 eingetragenen, hierorts domizilierten Genossenschaft: „Molkerci Sommerfeld, einge- trageue ossenschaft mit unbeschränkter Haft- pflicht“, eingelragen worden, daß an Stelle des aus- Vorstandsmitglieds, dministrators Curt zu Tauchel der Viertelhüfner Hermann Tier De Whren zum Vorstandsmitgliede gewählt

14 E den 9, Man 1903.

iedenen

Alfred Vogel und Julius Gottenkiene sind aus | D

gliederzahl durch Gerichtsbes E ausgelöst. Der Beschluß befindet sich Fol. 55 er

Woischke und Heinrih Schulz zu Nieder-Dammer sind Liquidatoren.

Straubing. Bekanntmachun

Vechelde.

Konsumverein Vallstedt getragen :

und 15. Februar 1903 ift an Stelle des ausge Vor tandsmitglieds, Landwirts Frit bel Vallstedt der Grubenarkbeiter Hewi Eppers tei und Æ Sine p u e i

Q gueos, Landwirts Friy Lehmberg da ; Tischlermeister Heinrih Staats daselbst in den Vor- tand gewählt.

angemeldet am 18

in Glauchau ¿_100 Must bten kleiderstoffen, Fabrikarunees S

9404—9405, 9407—9 !_9469, 9469/2, 9470—9484 G4ga1o d 2484, 9461—9469

9518/2, 9513/3, 9514, 9515, 9515/2, 9330, §384 bis

siegelt; F échenerzeugnisse Schußfrist zwei

angemeldet am 23

Drutck der Norddeutschen Buchdruckerei und Verl

M

Steinau, Oder. [101328]

In unser Genossenschaftsregister ist bei Nr. 12, ammer Spar- und Darlehnskassenvereit G. m. u. H. zu Mittel-Dammer, beute folgendes

eingetragen worden :

Die Genossenschaft is wegen zu geringer Mit- luß vom 3. Februar

egisterakten. Die Stellenbesiger Reinhold

Steinau a. O,, den 6. März 1903. Königliches Amtsgericht.

. [101329)

Darlchenskassenverein der Pfarrei Asen-

kfofen, e. G, m. u H.

Der Bauer Andreas arzefall in Asenkofen ist als

Vorstandsmitglied ausge ieden, dafür ist als Vor- 5 standsmitglied und Stellvertreter des Vorstehers M bestellt der Bäcker Johann Strohmaier von Neufahrn.

Straubing, den 11. März 1903. ; K. Amtsgericht, Registergericht. i E E s 101330 In das hiesige Genossenschaftsregister ist bei de E. G. m. b. H. cin*

Durch Beschluß der eneralversammlung pem

e zu ned S

chiedenen Vo ee

Vechelde, den 12. März 1903. VEIARINS Amtsgericht ose.

Musterregister. (Die ausländischen Muster werden unter Leipzig veröffentlicht.)

Glauchau. [101021] Mi

In das Musterregister ift ein etragen : e Nr. 1402. Firma Taschs Nachfolger in Glauchau;

0 Muster von gewebten Damenkleiderstoffen, Fabrik- nummern 9135, 9155, 9156, 9158, 9159, 9160, e

9162, 9170, 9171, 9173, 9174, 9176, 9183, 21e 9185, 9186, 9199, 9213, 9214, 9215, 9216, 9217, 9218, 9224, 9226, 9227, 9228, 9229, 9230, 9231, 9304, 9306, 9309, 9310, 9311, 9312, 9315, 9317, 9318, 9319, 9320, 9321, 9322, 9323, 9324, 9326, 9373, versiegelt ; Flächenerzeugnisse; Schu

12, 9313, 9314,

t zwei Jahre; angemeldet am 5, Februar 1903, 12 Uhr.

orm. Nr.1403. Firma Taschs Nachfolger i Glauchau; Muster R N REeA Dm A R Faure

nummern 9187—90, 9201, 9301— 02, 9308, 9316, 9329, 9332—41, 9343—45, 9347

9376—77, 9379-—81, 9397-— das Statut abgeändert ist. Die Bu

3 S e ate +03; egelt ;

enerzeugnisse; S t zwei Jahre; \ l fidriat 190 Vorm, T1S tse andemelte y L s rma umann & eidner in Glauchau; 128 Blusensto uster, abriknummern 33631, 33632, 33633, 33634, Bear 3638, 33651, 33668, 33673, 33681, 33682, 336832,

33684, 33685, 33686, 33691, 33692, 33693, 3369 33695, 33698/P, 33697, 33698, 33 / 33734 83732, 83732, 33734, 3373s, 33736 33730 0378% 837310, 383738, 3374110, 33751/P, 33771/d, 3378%v, 3380/g, 3385/Q, 33851, 3386| 33871/P; 3388 '/d, 3390!/e, 3391'/P, 33912, 33921/y, 33521 3352%, 33523, 33524, 33525, 33528, 33591 33528, 3392% 335210 335211, 335212, 33541, 33542" 33543 33944, 33545, 33546, 33547T, 3354%, 33551, 335590, 3399/6, 33553, 33554, 33561/k, 33562, 33563, 3356), 3396/u, 33571, 33572/e, 33573/d, 33574, 3357s" 33575, 33577, 33581, 33582/v, 33583, ‘33584, 33585 33585, 3398, 3358%/f, 3393!/4, 33941/Þ, 33942, §395/P, 3396!/b, 33962/e, 33971, 33972, 33981, 33982, 33982, 33991/P, 3399'/Q, 34004, 34005, 34021, 34022/b, 3403'/Q, 34041, 3404? 3 4, 34087, 3409!/P, 3410), 3410°/v, 3411'/P, 3412, 34123, 34126 34121, 3413/Q, 3416'/e, 3416?/c Art. F. 1363 Nr. 8148, Art. 0. 1371 Ne. 8205, 8206, 8207, Art. P. 1372 Nr. 8147, versiegelt ;

ächenerzeugnisse; rist d j V det A Tie aco d h rei Jahre; angem

704, 33711/s, 33721/Q 0

und 5 Herrenrockfutterstoffmuster,

1903 . 46 Uhr. Nr 1407. Firma Taschs Nachfolgeti Glauchau

50 Muster von gewebten Damenkl abrif- nummern 9298—9300, 9307. ‘0831 D800 E bis 941013, B R B M 18, 9418/2, 9419, een 1 r 4 1 944 [4 1 4 9424/4, 9425 9425/9 dib S aTR 9442, 9442/3 945 9460, versiegelt; Flächen-

2, 9426— 9433, 9441, 9441/2, ugnifse; Schußfrist zwei Jahre ; angemeldet am

erze ea ebruar 1903, Vorm.

12 Uhr. tr.1408, Firma Taschs Nachfolger in Glauchau;

50 Muster von gewebten Damenk abrif- nummern 9485 —9499, 9600 de 52 Lt

versiegelt; C Schußfrist zwei Jahre,

5 ebruar 1903, Vorm. §12 Uhr. 0. Firma Taschs NacfosS

r, 1409 und 14

7, 9172, 9383, 5 1894/2, 9484/3, 9606-9611, 9618, "F

86, 9516/2, 9516—9518, 9518/9 9556— 02-9606, 9611—9613, 9622, Me 0 hate

, - Februar 1903, Vorm. §12 Uhr- t. 1411, 1412, 1413. Firma Taschs Nacb- olger in Glauchau; 142 Muster von gewebten

amenkleidersto 9456, 9456 9456/3, 9456/4, Vals Tateenummera, E900

9623—24, 9631—39, 9653—b7-

9687—92, 9297, 9397 9435-36, 9439, 9440, 9440, 2, 9442/3, 961421, 9640—42,

60g ge 980, 9662—65, 9667-68, 9673-76,

2092 —94, 9697—99, 9701/2, 9700-9719, 9723

9747—62, versiezelt: erzeugnisse ; Sey" frift wei Zahre; E am 27. Fe ruar 1

orm 312 Ubr. Glauchau, den 9. März 1903. Königliches Amtsgericht. s

Verantwortlicher Redakteur Dr. Tyrol in Ce rlettenburo: vi lag der Expedition (Scholz) in Berl

men-