1903 / 78 p. 23 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[270] 320 Aktiva. Vilanzkonto, abgeshlofsen am 31. De ember 1902 [ 1 . , . j pu Siegener Eisenindustrie Act.-Ges. vorm. Hesse & Schulte. A tiva. lanz vom 31. D ¿ Soleants E t ¿ Ee 214 2 Mete « 6 3 000 000,— M Grknditüs daz L an:

1 FEntIonio 1... E i ( ab nicht eingezahlte : / runden A A rata, ira 111 289 Aktienkapitalkonto . . ., Frtiphppothekenkonto E C 19 046/63 (l R „2 250 000,— | 750 000|— Eisenbahnansclußkonto R 9 BOLOL FivatoRtehe iee Aktionäre 119 791l80 Inventarkonto, Debitoren Fa naltefenkonto 2350560 f G M 965,45 | 8689 Despaeatéabgabenkonto.. . 20 000|—

x ontoforrentfkonto, dit Cuentonto E 361 920,80 PRSFENELETONTO «a e S 3 000|—

Bestand am 31. Dezember 1902 hi E Abschreibung . ; -_. 1809604 | 343 824/76|| Krediten „7 21277944

Abschreibung 2152/02 Grubenkonto . . . + 248 316,34 Meminia R e L Abschreibung . 6 742,48 | 241 573

Verlustkonto : T5 C

Verlust im Jahre 1902. 94 538/83 A O p t 136 937

bis Wi 3 159 499 06 3159 499/06 Ms T L Dice l 5 d:

oll. ewinn- und Verlustkonto, VOU T a Zes “ck",

E a eee | Kassakant? L807 Ia 18 838 Unkostenkont gn Su ina iligungsfonto (777 ‘5928 nkostenkonto: Immobilienkonto : ndita CUIGUNADIONIO t S D Le Gehalt, Provifionen, Steuern, Bureaumiete, Gewinn aus Verkäufen . 29 436/42 Debitoren A N Ai os e) T 308 105 Drucksachen , Heizung und Beleuchtung, Ertrag eigener Grundstücke 1 241104 [Ore a R T 4 234 621 Inventar Mungsfosten, Insertion L U 25 821 Beleuchtungskonto: 1 455 571: 1455 571/33 Dinfenkon M ; N E ¿ zu . j N : 2152 oi éeleutunz Ger glu Gewinn- und Verlufstrechnung vom 31. Dezember 1902. iserenz der Zinsen aus Passiv- un ib- ilanzkonto : ati agg Wpotheten Li 9517199) Verlust pro 1902 . . . | 94698/83 | Auisiieers aus 1901. O tere aats (nablte VeEA R Verzt Gelde nden L O h C ON, R E08 1 zinsung und Amorti- bl der Aktionä sation der Wasserleitungsanlage . .. . , 2 098 ! Der Ar tontte, e fi imi [i 125 244 : 125 214 29 i 336 495/37 L S t 1. März 1903.

i In der beute in München stattgefundenen Generalversammlun wurden in den Aufsichtsrat Weidenau, die Herren Oscar ZIUS: Eugen Woerle, Julius Franz Schulze, Jultus Huber wieder-, E Rechts- Der Vorstand. anwalt August Rumpf neu hinzu ewählt.

Gräfelfing, den 30. März 1903. y [301] x 4 Ú Terraingesellschaft Gräfelfing (Actiengesellschaft). Vilanz der Deutschen Ueberseeischen Bauk, Berlin Der Vorstand. Aktiva. am 31. Dezember 1902. Pasfiva. Wilhelm Keim. [213] Pommers e Dam fshiffs=Gesellshaft E Ivers © | Nicht eingezahltes Aktienkapital . 7200 ooo Aen aa 20 060 000) K E Þ E G Bren E E S 17 976 580/95 Een: che Res 2 C T U T 2137 424|— rdentlihe Reserve. . 4 499 690,02 De ommandit Gesellschaft auf Actien, See Beteiligungen an Konsortial. Meserve Ul « 1181 305,54/ 1 680 995/56 ebet. Getwvinu- und Verluftkonto. Kredit. eaen T «f 219 510/05) Accepte im Ua L SUCOiO O _«__U_T Kontokorrentdebitoren Le a Ce A 454 3725 Avalkonto R 1 - s 7 7 ¿ 3 y 3 5 N Insertionen, Drutksachen, Porto, Telegramme und S S O de E 1977 699/31 gan e E S e De Noch nicht erhobene Dividende: . 2 000|— V s für die Dampfer, Maschinen und i Gewinn- und“ Verlustkonto .. 1 334 245/63 Betriebs8verlust 27 987 887 27 987 887150 Vortrag pro 1903 Soll. Gewinn- und Verlustkonto. Haben. : / C La i t

Aktiva. Geschäftsunkosten . M S e 131 a Gewinnvortrag aus dem Jahre 1901 . . | 83 988 s

A U verbleibender Ueber- tial Hitsen, n len und Gewinn an Kon- éi zizied Dampfer „Italia*, „Hispania“, Aktienkapitalkonto... E Cen Lott der Fina: 2 ia h

„Svionia* und „Britanma a7 Reservefondskonto 2A |_} Gewinn der Sill E Diverse Fondskonto….. ... Guthaben der Firma F. Zvers . fz 1466 236/33 [ 1466 236/33 Kassakouto 2 4 L Bortrug Pro N08 1 0 L Vorstehende Bilanz, sowie das Gewinn- und Verlustkonto

Stettin, ultimo 1902. Theodor Lindenberg. Herm. Riêdel. C. Seßtzke.

Steinkohlenwerk Plöh bei Löbejün. 2.

Der Auffichtsrat.

[212]

14 | baben

Victor Koch.

Die Revifiouskommission Adolf Oetling. Heinr.

Wm. Krüger. D. G. Croissant Uhde.

Rehnungsmäßige Zusammenstellun

wir geprüft und mit den Büchern der Deutschen Ueber- seeishen Bank übereinstimmend gefunden.

Berlin. den 28. Februar 1903. des Aufsichtêrats. . Schlubach.

g der Aktiva und Passiva

Berlin, den 28. Februar 1903. Der Vorstand. R. Koh. L. Roland- Lücke.

Aftiva. Generalabsch!uß am 31. Dezember 1902. Passiva. s T J Z de A4 der Zentrale und der Filialen der Deutshen Ueberseeishen Bank Gebäüdekonts 10 L #6. 20 491,60 Aktienkapitalkonto ; 64 000|—| Aktiva. - am 31. Dezember 1902. Pasfiva. Zung 52 E Tus Kir A0 DS Reservefondskonto . . .. 6 400|— M 21 238,18 | Dispostitionzfondskonto A 53 —= 29/0 Abschreibung . 2 A476) 9081349 2 M 48 107,34 Nit eing:zahltes Aktienkapital . . . | 7 200 000|—| Aktienkapital 20 000 000|— Maschinenkonwo i A. 35 823,26 Abgang _„___827,12) 4728022 | Kasse... B I S A A 22 823 060\76} Reserven: 1009/6 Abschreibung . . …. , 3582,32 32 24094} Depotkreditorenfont®. . D T L 24 851 285 61} Ordentliche Reserve 46 499 690,02 : s T 30530 Lohnkreditorenkonto . 3 30370 | Eigene Effekten (darunter „46 4 000 000 Me C 4 EISL 3005404 680 995/56 Grubenkonto T a 127645 6 Kreditoren cem 226576 | Deutsche Staatsanleihen) . . . .| 6094 763/23 Accepte im Umlauf... _] 940 000|— Zugang" ae Be E ———— Gewinn- und Verlustkonto : Eigene Beteiligungen an Konsortial- | Maa A E t 5 000|— Æ 11 081,75 Vortrag aus 1901 Ca L, a O. 219 510.05) Depositengedex 34 398 21524 10% Abschreibung . . . . „1108,17 9 973/58 #4 249,22 \_ | Kontokorrenttebitoren . . 30 763 71773) Kontokorrentfreditoren - 34 986 738198 Afsekuranzkonto e 2 684,— Reingewinn Bankgebäudekonto (Buenos Aires, Noch nicht erhobene Dividende . . 2 000|— Abschreibung . . z 541,20 2 142/80 e O2 A 852,47 | 4101/69 | Concepcion und Santiago) 7 1394 85803 Gewinn- und Verlustkonto. . . 1334 245/63 Betriebsinventarienkonto E L 93 347 195/41 93 347 195/41 Sedan»! - R ——ck Soll. Gewinn- und Verluftkonto. Haben. h. : - 10% Abschreibung... 177,49 1 597/41 e A e S Mobilienkonto R E LELA M 1,— Geschäftsunkosten 1710 272/45 Gewinnvortrag aus dem Jahre 1900 (8, O 83 988/70 Zugan : L 292,— 253|— H e D e 4 1 334 245/63} Zinsen, Provisionen und Gewinn an Konsortial- bitüdtet t r E ; 4 000|— feoastea abzüglih Rückzinsen auf- in 1903 Esetteatonts/ E G ael 20DS280 E De E E A 2 960 529/38 Kassakonto. L 1115/11 3 044518108 3 044 518/08 Ee I A E M A E r Fobleny. 10d Se S E Set 30014 24 25 Nach Beschluß unserer heutigen Generalversamm- [303] Baal 2e tonen; E L 3 500 lung Stat fers Dividende für das Jahr 1902 | Wir magen Mevues bekannt, daß der Aufsichts- epotkonto, Kautionen... 787160 mit 8%, d. h. mit A 8O,— für jede vollgezahlte | rat der e UVeberseeishen Bank gegenwärtig 3 Debitoren e) ch5 S N T31L551/37 131 851/37 | Aftie der Serien I und 11 und mit (A 32,— für | aus den nachstehend aufgeführten 13 Mitgliedern L jede mit 409% eingezahlte Aktie der Serien III—V | besteht: E ; Debet. Gewinn- und Verluftkonto am 31. Dezember 1902. Kredit, an unserer Gesellschaftskasse oder an der Coupons- Herr Konsul Hermann Wallich in Berlin, mas #4 [4 | kasse der Deutschen Bauk hier, Französische N Nath in Berli Unkostenkonto 1. „U E 16 927/64}| Saldovortrag aus 1901 249/22 | Straße 63/65, sowie L S e O e in Berlin, L brikunkostenkonto 2 l 22512 Gewinn aus verkauften bei der Bayerischeu Filiale der Deutschen e e a E E Ea r Züri Brikettfa drit M eN nl Ee A Aa Ga S 319/10 Bauk in München, Herr Bankdirektor Dr. Juliu n „Dürih, ai at mte a C8 Kohlendebitskonto . . . . 161 243/80 bei der Bremer Filiale der Deutschen Bank Herr Geheimer Kommerzienrat Carl Friederihs Saeeauscicbbden und -Vorrihung i 8 329/30}| Brikettfabrikeinnahmekonto |35 730|71 in Bremen, i in Dirie Mett Gbkilter in Berlit Amortisationskonto, El M D 4630 4101 69 ae anu 47 N T O iiale der Deutschen B Gebetmer Alndtterrat Gen E Ovtibrba Gewinn für 1902 einschließli BESOO S O0 niere}jentonlo . .. | ; z Siliale der Deu êu berg in Berlin; Verteilung des E Ho der Genehmigung Konto für div. Einnahmen} 386,44 A Ol S Filha A E t\ch s g Geheintèr -Koinmerzierire Wilbelat Berz DEL Genera E S A 105,93 bei der Hamburger Filiale der Deutschen in Berlin, : 1) Tantieme an die eautien (len P Bauk in L ] L Direktor Victor Koch in L 5 L Gene a ‘ven Aufsichtsrat E 59/32 bei Sf Feipaiger iliale der Deutschen E Wilhelm Krüger in Friedenau- a D. E 2D 1 i i i , . ' . . 9 Superdividende L 1 aa e - A bei, e Wiesbadener Depositenkasse der Herr Kaufmann Adolf Oetling in Hamburg, 5) Vortrag auf neue Rehnung e Deutschen Bank in Wiesbaden, él L N Heinrih A. Schlubah in , i i ärkischen Bauk in er- mburg, / [99 660/41 99 660/41 e S E E E S N Mena Max Steinthal in Char- i jün, i ärz 1903. bei der Duisburg-Ruhrorte: Bank in Duis- ottenburg, Î Einverftanden! L Eteiatableuwere Mee bei Löbejün,. burg, N Herr Kausmann D. G. Croissant Uhde in Vorstand. bei der Essener Credit-Anftalt in Effen, Hamburg.

C Der Msn erat Í Der Via “Vorstehenden e nunggabschluß für das Geschäftsjahr 1902 habe ih geprüft und mit ten ordnungsmäßig geführten Handelsbüchern der Gesellshaft übereinstimmend und richtig gefunden. Pg den 12. Februar 1903. i ; Ernst Gerlach, Anhalt. vereid. Bücherrevisor aus Cöthen. y z Die Dividende für das Geschäftsjahr 1902 wurde yon der Generalversammlung auf 5 %/ sei =— % 25,— vro Aktie festgesezt. Die Dividendenscheine Nr. 17 unserer Aktien können von heute ab bei H. F. Lehmann, Halle a. S., uan bei Fer Grubcukasse eingelöst werden. 30. ä x ip 6 e “Eteinkohleuwerk Ie bei Löbejün.

vom 31. März d.

Einreichers zu versehen.

Deutsche

bei der Saunoverschen Vank in Hannover, bei der Oberrheinischen Bank in Maunheim, bei dem Schlefischen Bankvereiu in Breslau I. ab zur Auszahlung. L

Die fälligen Divitendenscheine sind auf der Nück- te mit dem Firmenstempel oder dem Namen des

1302] Berlin, deu 30. März 1903. l Uebersecische Bauk.

Koch. Roland-Lücke.

30. M gliedern des Aufsichtérats

In der ordentlichen Generalversammlung vom

ärz d. J, ist von den vorgenannten Mit-

Herr Julius Frey

neugewräßlt worden. Í Verlin, den 30. März 1903.

Deutsche Ueberseeische Vank

R. Koch. Roland-Lücke. /

/

D “4

j #