1903 / 78 p. 35 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

R iiAd zer

Villingen, Baden. [32] | bis zum 15. Mai 1903 an umelden. Erste Gläubiger- | 29. 19083, i Nr. 5659. Zum Musterregister ist eingetragen : versammlung am 5. Mai 1903 "BecgtNder ba L O TEN B Thr Be ae Amis:

- Vormittags N31: Vorm. 10 , beide- i i: - Band 11 Nr. 61: Lauer & Kuhn in Villingen, | 9 Uhe, Prüfungstermin den 26. Mai 1908, | ger Nr S., den 30. März 1903. rit este, vermine beim K. Amts

u

i eriht Sulzbach bestimmt. Stantesiegelter an eAd E a0 Heeia D Lon R A 0E im L Mee 1ddig ener Arrest Gro E Kanileirat, dis 5 Si N 30. Mrs 1903.

- ren in Holzgehäusen, Gesch{.-Nr. | mi nzeigepfli is zum 4. Mai . 12N.10a/03. iht iber des Königli tsgerihts. Abt. 7. i i , Á 910, 1204-04, Ta 07, 2001-2007, 2308 0 Beute O. S, N G Mär; Tos a/ Gerichtsschreiber des Kön glichen Amtsgerichts ( Gerichtsschreiberei des K Amtsgerichts

f F ( ) - S, Hannover. u \ 04 Glas, Kgl. Sekretär. E ip FläGenerzeugnisse Schußfrist drei Jahre, Königliches Amtsgericht. Ueber Las S he E des hd Weilburg. Non E [379] Billite C E 4 ‘März 1ggg orm, 11 Uhr. Boizenburg, Elbe. Konkursverfahren. [108] | manns Eugen Fromme, Magda geb. Olde- Veber das Vermögen des Gastwirts August gen, G 5b A ¿ht Ueber das Vermögen des Schuhmachermeisters meyer, zu Hannover, Wiesenstraße Nr. 21, wird | Eichholz in Weilburg wird heute, am 27. März L roh. Amtsgericht. Heinrich Meier in Boizenburg wird heute, am | heute, am 30. März 1903, Mittags 12 Uhr 5 Min., | 1903, Nachmittags 5 Uhr, das Konkursverfahren Walkenriead. n [16] | 28. März 1903, Mittags 12 Uhr, das Konkuréver- vom Königlichen Amtsgericht Hannover, Abteilung 4A. eröffnet. Der Rechtsanwalt Jonas in Weilburg R 51 Wiepierregister V eingetragen : fahren éröffnet. Der Nentner A. Burgdorf hieselbst | das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter | wird zum Konkursverwalter “ernannt. Konkurs-

E r e, i

J 2 § ‘isengufßwaren Actien- wird zum Konkursverwalter ernannt. Konkurs- | ist der Rechtsanwalt Dr. Rathgen in Hannover forderungen sind bis zum 18. April 1903 bei dem gesellschaft in Wieda, 7. März 1903, Vormittags forderungen sind bis zum 30. April 1903 bei dem Andreästraße Nr. 14. Offener Arrest mit Anzeige- Gerichte anzumelden. Es wird e Beschlußfassung 10 Uhr, 1 Lichtdrukbild, ofen, Muster für 2 Re- | Gerichte anzumelden. Erste Gläubigerversammlung | pflicht und Anmeldefrist bis zum 26. Mai 1903. | über die Beibehaltung des ernannten oder die Wahl

ulierrundöfen mit den Fabriknummern 237 und 238, | am Mittwoch, den 22

d 1 2. April 19083, Vor- Grfte Gläubigerversammlung am 28. April 1903, | eines anderen Verwalters sowie über die Bestellu tuster für plastische Erzeugnisse, Schußfrist 10 Jahre. mittags 10 Uhr, und Prüfungstermin am Soun- Vormittags 10 Uhr. i | ferung

l l Prüfungstermin am 9. Juni | eines Gläubigeraus\hu}ses und eintretenden Falls

Walkeuried, den 7. März 1903. abend, -den 9. Mai 1903, A NRnRags 19083, Vormittags 11 Uhr, im Gerichtsgebäude, | über die in § 132 der Konkursordnung eie

Herzogliches Amtsgericht. 10 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht - bis | am Clever Tor Nr. 2, Zimmer Nr. 6. Gegenstände auf den 25. April 1903, Vormittags

du Noi. zum 30. April 1903. 4 Hannover, 30. März 1903. 10 Uhr, und zur Prüfung der angemeldeten Forde-

Weida. [11] | Großherzogl. Amtsgericht zu Voizenburg a. Elbe. Gerichtsschreiberei Königl. Amtsgerichts. 4A. rungen auf Samstag, den 25. April 1903,

DA Lee Musterregister ist G trügen B Bremen. E [119] | Werzbersg, Eer [77] Ae Las R E At 1 Penn Che unter Nr. 19. Firma: Hartwi oser in Ueber das Vermögen des Leder ändlers und | ki eraumt. en Perlonen, we

Münchenbernsdorf, sech8s Muster fêr D Oeffentlithe Bekanntmachung, :

rstellung | eb, as 5 8 ini - | Lohgerbermeifters Richard Bauer zu Herzberg | tine zur Konkursmasse ebörige ( ahe in B

von Woll-Tapestry NRutengewebe, Flächenmuster, bnEceR einer Faheradhandi en und In: (Elfter) in Firma Gebrüder Bauer daselbst ist | haben oder zur Konkursmasse etwas \{huldig sind, is

versiegelt, Fabriknummer 1873, 1874, 1875, 1876, | Sedrich, Nordstraße 311 hierselbst, ist heute der Kon- | am 28. März 1903, Nahmittags 7 Uhr, das Konkurs- aufgegeben, nihts an den Gemeinschuldner zu berab- 3. S: Schußfrist E Angemeldet am | furs eröffnet, Berwalter: Nechtsanwalt Dr. Sprenger | verfahren eröffnet Konkursverwalter : Kaufmann | folgen oder zu leisten, auc die Verpflichtung auferlegt, . März c.,

102 Ub s 7 : E L E Sbiuts Bier. ift bi . Mai | von dem Besiße der Sache und von den orderungen, Weide uort B S E Mut do d | 108 Gle Banf ne R f ZIG E e R 208 de de Satefagt Großherzogl. S. Amtsgericht. 1Y. 30. April 1903 einschlicßlth. cmeidefrist bis zum 1903, Vormittags 11 Uhr. * Allgemeiner | friedigung in nspru nehmen, dem Konkursverwalter Weinheim. —— [27] fontivtini 24. April 1903 Vorritee O éubigerver: Prüfungstermin am 2. Juni 1903, LLKCAnE bis zum 18. April 1903 Anzeige zu machen. In das Musterregister wurde eingetragen: _| allgemeiner Prüfungstermin 29. Mai 1903, 11 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis Ge Taugliges Amtsgericht zu Weilburg. Nr. 3. Erste badische Teigwaarenfabrik | Vormittags LT Uhr, im Gerichtshause hierselbst, | 28. 2G ae e 0E O ions r Fonfuröverfahren. f [116] mi deim Hensel H emei, L “lag firaße del oß, Zimmer Nr. 69 (Eingang Ofstertors. Herzberg A2 A Ali 2 E E N Sra ok ho Pa MUEE ¿ft 1 e S , . s Reflamebildern und Aufdruten, offen, Flüge en o, Mrz 1908. Nr 13 1291, RonturGverfahren [389] | if am 0. Véärz 1903, Nachmittags 1 Ube L Fabriknummer 1, Scußfriit 3 Jahre angemeldet Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts : Nr. 13 129 1. Ueber das Vermögen der Firma | Konkurs eröffnet. Verwalter : Justizrat Schulte, am 10. März 1903, Nachmittags 42 Uhr. Fürhölter, Sekretär. Werner und Klein, Zigarrenfabrik in Maun- | Wesel. Anmeldefrist bis 1. Mai 1903. Erste Gläu- Weinheim, den 10. März 1903. 4 eim, Rheindammstr. 33, Jnhaber Friedrich Scherer, | bigerversammlung den 20. April 1903, Vor- Großh. Amtsgerich Amtégericht. 1. : Tbe en Naglaß der am 25. Oktober 1901 j dier ren ergaee fahmittags 5 Uhr, das Konkurs- 1S. Mo j 1903, L. em itiagE Ta Uin den Wriezen. C i [39] | Breslau verstorbenen Kaufmannëwitize Lydia verfahren eröffnet. Konkursverwalter : Kaufmann + Mea -„ Dormittags 10 Uhr. Offener In unser Musterregister ist heute eingetragen:

s : 4 eorg Fischer, hier. Anmeldefrist, it | Arrest mit Anzeigefrist bis zum 10. Mai 1903. Nr Til Paul L Trebbi ; Ee geb. Kuhnert, wird heute, am 26. März S 1 Mal 1903. Cte Gus mit Wesel, den 30. März 1903. Buff, Anne auge aus Neu- revvin, ein 1903, Nachmittags 12 Uhr 45 Minuten, das Konkurs- versammlung: Mittwoch, 22 April 1903, Vor- Königliches Amtsgericht. Bu fübrungsformular_ mit der Aufschrift: Neue verfahren eröffnet. Verwalter: Rechtéanwalt Henschel mittags 11 Uhr. Allgemeinee Prüfungstermin | WesselbureIN [110] E S Sun ¿rz Toog uofrift drei Jahre, | pon hier. Frist zur Anmeldung der Konkursforde- | an: Mittwoch, 17 Juni 1903 Vormittags Uebex den Nachlaß der Witwe Maria Rolfs are an : L R FPoemiltags 10 Uhr. rungen bis einfchließlich den 30. April 1903. Erste A he: 00e bent Gr. Amtsgericht in Manaheim, | geb. Meier, zulegt hier wohnhaft, wird heute, anx Ee Königliches Armtsgerigzt. Sigigerversammlung f O April Ur OEe Se Abt. 11, 2. Stock, Zimmer 9. "124. März 1903, Vormittags 82 Uhr, das Konkurs- Würzbur F124 FOUS V ne: N E Dey fg Mannheim, 28. März 1903. verfahren eröffnet. Konkursverwalter ist der Nechts- S D E i || 1203, Vormittags 11 Uhr, vor dem unter- Der Gerichtsschreiber Gr. Amtsgerichts, 11: Mohr. | anwalt Voß in Wesselburen. Anmeldefrist und Fn das Musterregister ist eingetragen: zeihneten Gerichte, Sa Stadtgraben Nr. 4, München ———— [390] | offener Arrest mit Anzeigefrist bis 24, April 1903. 1 E 86. Karl Kübert, Fafmaler in Würzburg. Zimmer 89 im 11. Stock. Offener Arrest mit An- Das Kgl Amtsgericht München T, Abteilung A. | Erste Gläubigerversammlung und allgemeiner Prü- Vtuster für Kruzifire G en in Holz, offen, | zeigepflicht bis 30. April 1903 einschließli. für Zivilsachen, bat üter das Vermögen der Kon: | fungätermin den 2, Mai 1903, Vormittags Gesch.-Nr. 30, Muster für pla tische Erzeugnisse, Amtsgeriht Breslau. Biloteinct S Maris Vidacovich in Mita Be 112 Uhr. ormittags 107 Upe gemeldet 7. März 1903, | uxyos1am. [76] | Müllerstr. 27, Läden: Sondla cout in Hans | Weffelburen, den 24. März 1903. Wür u “7. März; 1903 Ueber den Nathlaß des am 2. Juni 1902 ¿l | Sadéstr. 3, am 28. März 1903, Nachmittags Közigliches Amtsgericht. ô de Am Ea bt Neaiitetäin t Breslau verstorbenen Nahtwachtbeamten Robert 27 Uhr, * den Konkurs eröffnet. Konkursverwalter: Zwickanu. 99] E / Dragon wird heute, am 27. März 1903, Vor- Rechtsanwalt Karl Wasser in Mün ,Bayerstr.10/11. | Ueber das Vermögen der Delikatefssengeschäfts- mittags 11 Ubr 20 Minuten, das Konkursverfahren Offener Arrest erlassen, Anzeigefrist in dieser Nichtung inhaberin Julie Alma Löwe, geb. Grimmer, Konkurse eröffnet. Verwalter: Kaufmann Johannes Vormeng | unt Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen | j, wickau, Wilhelmstr. 51, wird heute, am . Ae B Cie Cin A r a, bis 21 e B glied E na l- } 27. Fi 1903, Mittags 12 Ühr, das Konkursver- 2 d Cr F omUrsforderungen bi8 einschließlich den 30. Apri termin zur Beschlußfassung ü die Wahl eines | fahren eröffnet. Konkursverwalter: Herr Rechts. O das Vermdgen, des oa Dina: Zu 1903. Erfte Gläubigerversammlung am 22. April | anderen Verwalters, Bestellung eines Gläubiger- f us Weisbach in Breege ist am 28. März 1903 das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: Kaufmann Otto Direng in Bergen a. R. Erste Gläubiger- versammlung am 15. April 1903, Vormittags

L 2 anwalt Härtel hier. Anmeldefrist bis um 15. Mai 1903, Vormittags 9? Uhr, Prüfungstermin ausschusses, dann über die in SS 132, 134 und 137 1903. E am 22, A 19082. S am 13. Mai 19083, Vormittags 11? Uhr, vor | der K-O. bezeichneten Fragen in Verbindung mit mittags 11 Uhr. Prüfungstermin am 10. Juni dem unterzeihneten Gerichte, Shweidnißer Stadt- dem allgemeinen Prüfungstermin auf: Dienstag, den | 1903, Vormittags 11 Uhr. Offener Arreit aben Nr. 4, Zimmer 89 im Il. Sto. Offener | 28. April 1903, Vormittags 10 Uhr, im | mit Anzeigepflicht bis zum 15. Mai 1903

LL Uhr, gaugenieiner Prüfungstermin am 6. Mai j Ble Anzeigepfliht bis 30. April 1903 ein- Mner Ae Mf: Ipalaih Erdgeschoß, bestimmt. ôniglies Amtsgericht zu Zwickau. - Vormittag M nmeldun ; s E Á E e A bis zum 28. April 1903. Offener Arrest mit e enge oner leihe oar Ciepa reiber (L, S) Merle, Kgl. Sekretär. | mor11m.

zeigefrist bis 22. April 1903. Bergen a. Rügen, den 28. März 1903. - Königliches Amtsgericht.

Konkursverfahren. [70] Chemnitz. [92] |\ Niebün. [122] | In dem Konkursverfahren über das en des Ueber das Vermögen des Getreidehändlers Konkurseröffnung über den eas des Sattlers | Kaufmauns Max Loebmaun in Berlin, Neuen- Hermann Otto Hösler, alleinigen Inhabers der Detlef Lündmaun in Mühlend, - Gemeinde | burger Str. 15, it infolge eines von dem Gemein- Berlin [691 | Firma „Aug. Stoll’s Nachf. Otto Höfler“ in Emmelsbüll, erfolgte am 27. März 1903, Nach- \Qutdner gemachten Vorschlags zu einem Zwangsver- Ueber das Vermögen des Kaufmanns Wilhelm | Burthardtädorf wird beute, am 28. März 1903, mittags 6 Uhr. Verwalter ist Hofbesiger Jes | gleiche Vergleichstermin auf den 21. April 1903, Freuzberastraße 20 «(Wohnung agen | Kontra e Son urerfabren eröffaet Ameigeirist- bis yum 15 April Feaer Aelt mit rid 1 in Berlin, Klosteritt 77 reren Amts: 1 : z ter : anw r. Gußbschebau nzeigefri 18 zum . Apri Í au - L S E Na U E Ie “Anmelteicitf bil vine 6, Avril 1903 Wahl Anmeldefrist am 1. Mai 1903. Erste Gläubiger- | Zunmer Nr. 6/7, anberaumt. Der Vergleih8vor\{lag Straße 29) 'A S it p Bo lin das. Konkurs- | termin am 28. April 1903, Vormittags | versammlung und allgemeiner Prüfungstermin am | Und die Erklärung des Gläubigeraus\husses sind au uit fet B ccliee: Salifikinn Fischer in | 211 Uhr. L fe R E A Si e E Me ittags 11 Uhr. u Bei rtiberei des S ts-zur Einsich ; i: Fri Y 11 Uhr. rrest mit An- ebüll, den 27. Mär s / ! S E Hs Ea ioos un iets t n 27° April Os Der Gerichtss{reiber des Königlichen Amtsgerichts. | Berlin, den A Gerte iotceibéc ; Gläubigerverfammlung A April 4905, Vos! D E: Agent Chemni, 5 (i001 L Uckectad Séndäpen dane enes GuftaL des Königlihen Amtsgerichts L. Abt. 82; ; L î i i i | Dresden. 2 : : ifurSverfak, TOOS Boraitis T a u Ueber das Vermögen des Restaurateurs und | Emil „Liebe in Langebrück wird heute, am | Berlin. i A Me ETaHe E A [1] Klosterstraße 77/78, 11 Treppen, Zimmer 12. Offener Vice (Mae Ca j ib t tra if it R A Mae E S offenen Saa sellraiate S Mebl Arrest mit Anzeigepflht bis Mal 1903; 08 Dc Io Dra 11 l das Konkurs- | rihter Müller hier. Anmeldefrist bis zum 28. April | in Berlin, Manteuffelstraße 92, ist infolge Schluß- L Der Gerhtsf@reiber beiten edt ‘Kontliameaalteo: Herr Rechts: 1908. Wahltermin am 27. April 19083, Vor- | verteilung nah Abhaltung des Schlußtermins auf. erin. MontueSvenaE [7e f Bd I Mt 10 tein ar | TOGS A fe Pes ngtlrmin am S, Mai | geben won und des ü ; st bis zum 18. Apri , ahltermin an 903, Vormitta G 4 , ] ; (ither Ten Nadl 1c) qu Moyi fue Marchieane | 28. April 1909, Vormitiags (10 lige, el mi Anicigevflidt bis num 28. April-1908. vid G E E qui Ae L : i 28. ri - Vormittag P Le L L ; Ser Bospect Sdiauctere Ente 10 Uher. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum | - 7 Königliches Amtsgericht. Ban Ds R Ne S eToVeen Vetindnea [721 cin z 2 f 4 il 1903. Rennerod. j : ftraße 130, ift us au a, Ard ae C Ste, am 28. März 1903, Ueber das Vermögen der Witwe Adolf Thomas, offenen E Dee ale Fr e Se Han Hil Sée Bene Dex Kau Könialiches Ämisgeridt 26. D 1908, Rad e L U has! tuen! | Borlin, Dollmaynsiraße 8, f infolge Ecluß- i Ai e Q ee etuaicitd "Koukuröforde: EFisenach. / [105] | 26. März 1903, Nachmittags 4 Uhr, das Konkurs- fa nas Abhaltung des ußterm L en fl ir bia quis 6. Juni 1903 bei dem Gerichte | Ueber das Vermögen des Kaufmanns August | verfahren eröffnet. Konkursverwalter ist Ae if ee Zl e e März 1903. LRTRNUG Es ift zur Beschlußfassung über die | Salzmann in Eisenach ist am 30. März 1903, Nach- | anwalt Memelsdorff in Limburg a. L. Anmeldefrif , .

É - ; i Der Gerichtsschreiber ; j i ittags 55 Uhr, der Konkurs eröffnet worden. Ver- | für Forderungen bis zum 20. April 1903. Erste 25 A ; ¡ Beibehaltung A e Ke S ahl S alles Nt A der Rentner Hermann Wehmeyer | Gläubigerver ammlung und allgemeiner P des Königlichen Amtsgerichts 1. Abteilung 4 4 Glabigereusshrfes und eintretenden Falls über die | in Eisenah. Offener Arrest mit Anzeige: und An- | termin am Mittwoch, den 29. April 1 - | Berlin. Konkursverfahren.

Gläubige ; i; ist bis 15. Mai 1903. Termin zur Wahl Vormittags 9 Uhr. Offener Arrest mit Anzeige In dem Konkursverfahren über das Vermögen flände Ait 28 Ab S Vocimiticgs Gi cen Verwalters und ev. Gläubigeraus\usses | frist bis zum 20. April 1903. Kaufmanns Max H. Dürfeldt hier, Planufer 14

i Ï . Dürfeldt und

ü - 1, il 1903, Vormittags 9 Uhr. Prü- Reunerod, den 26. März 1903. | (Inhabers der Firma Max H. D Bk dar e LRG it T0 BIAUS t f den 9. Juni 19083, Vormittags S E. Las E S ge E 11 nterzei ri 9 Uhr. Segeberg. Konfuröverfahren. . 162), ne Gld 1157 Uhr, vor R E B S O Eisena den 30. März 1903. Ueber das Vermögen des Schneidermeisters Jo- | versammlung nfs ga llung ber de 2 s ad E R e Bere de Bee menu | O8 Mone rf Eer Eatiet | Wi bede n ehe cent i ib s [112] | 1903 der Konkurs eröffnet. „Verwalter: 0 / 19083, : A C E

-_Cäcilie geb. Graf, in : 23. A} 3, 1 / Sebi bas Sra “dad Kaufmanns G ate, Konfurbverfähren C CUeS Aer s 20 Ao Le A E E S O ben 26. Mies 1903. - i S tsagent Heinri midt in Engen. nmelde- z 1 03, V a F 7 i Se Mee U f Bi hen ¿S Del 1O4 g Gu O | S928 M Anil Ka au 8 Wp O | Bt aug E e 62 i - : 17. - Vorm. . , den 28. 03. eröffnet worden. Sul 10 Beutbel S L Se S 1903, Vorm. 9 Uhr. Königliches Amtsgericht. 11. \ Berlin. Konkursverfahren. [378] Konk E derungen: Anb -Ma zum 8. Mai 1903 an- | Offener Arrest und Anzeigefrist bis zum 14. April Sulzbach, Be itc [111] Alrfwae Da Mae Ge V Méte éer Ï . efanntmahung. uf i - Neu humelden. rste Vorinittage S U a Eu en, den 28. März 1903. é Das Kgl. Amtsgericht Sulzbach i. O. hat am riedrihstr. 37 und Alte Schönhauser e Sprit É eus Mai 19083, Vormittags | Der erihts\{hreibex Gt. Amtsgerichts: Kleiber. 28. März E über oe D 2 Cs E ith E Be ey E e im Zi Js. er Arrest mit | nnanle, Saale * Konkurseröffnung. [93] | Johann ae ert in Sulzba on- | Gemeinsuldn d ; em Be E une 90, Apri Oh 1 ; eber h 13. Februar 1903 zu | kursverfahren eröffnet. Konkursverwalter : Kgl. | Zwangsvergleiche ergleihstermin auf den 21. Ap e bis Lum dn N ‘März 1003 E Halle a S. a A Sabritberivers Joseph | Gerichtsvollzieher Wolf hier; offener Arrest is er- | L903, Vormittags 41 Uhr, vor dem Köni

L R : Zir | ft ; ; iterstraße T7178, tali i isl S ittags 104 Uhr, von | lassen, Anzeigefrist in dieser Nichtung bis 18. April | lichen Am iht 1 in Berlin, Klofterfl L T aiateL Amtes [385] bein Abnigliten Amtegeritt f v Halle a das j 1903. Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen 11] Trep Zimmer Nr. d anbera en, A / Beuthen, OberschI. K ufmanns Heinrich Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: Bureauvor- | bis spätestens 30. April 1903 einschl. Wahltermin Uer ag und e Ci sich Un rei des Konkurs- ots das nagen di m Schillers Nachf., | seher Marx Knoche in Halle a. n e fe altes E über 20 Mia E cus ee O ax den: S cteiligten niedergeleat:. y ann, Tes z it Anzeigefrist bis zum 25. Apr erwalters, Bestellung ein aubigeraus\husses, är: 1903. 7 in Beuthen O.-S. is durch Beschluß des L enes d Frist ‘Anmeldung der Konkursforde- | dann über die in 99 132 u. 137 der K.-O. be-| Berlin, den 28. März toseeiber d gerihts hier heute das Konkursverfahren eröffnet | 1903 un Frist zur Anmeldung A - | zeidnet isl auf: Freitag, den 24. April i Amis I E I s t, ; en bis 20. April 1903. Erste Gläubigerver- | zeihneten Fragen isl au Freitag, den Ap ichen Amtsg 1 : rinótv N E l ecaadenien Gir sknlung und allgemeiner Prüfungstermin den ' 1903, Vorm. 10 Uhr, allgemeiner Prüfungs- des Königl R A, v, N