1903 / 80 p. 23 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

en [11291] tiva. Vilanz per 3X1. Dezember 1902. H ili E —— Mülhauser Jmmobilien- & Vaumaterialien- Gesellschaft M Sradt E * 166 170, 1 100000} Per Aktenfapitalkonto Die Alt serer Ges H, - tsfonto : . A156 470,— 7 ie Altionäre unserer Gesellschaft werden hierd i {reibung e 1,040 L083 3800|— Sie renftont 12M auf Mittwoch, deu 29. April d. Jo Vormittags LA Uge im Det Es fel in Mea eing Fabrik- und Wohngebäudekont? 629 600 “Kreditoren - - | 43 968/77 | eingeladen Ia P OE Genfeal, Ma S O v : 22 reditoren , Abschreibung . . ._. ' Tagesorduung g —E E 1) Sictgegennahme des Geschäftsberichts der Direktion nebst Gewinn- und Verlustrechnung Milana U N 57005 | 617 éa ur [anz per 31. Dezember 1901, sowie Prüfungsbericht des Aufsichtsrats. - Maschinenkonto . . M TL 280 3 Bescilut tee, r E p L E Abschreibung . L C IEROS 4 Diejenigen Aktionäre, welche an der Generalversammlung teilnehmen wollen, haben ihre Aktien 3 M 61 151,05 spätesteus am 3. Werktage vor der Versammlung bei der Gesellschaftskasse adr. R. Caffal s ugang . Ln eus 628,95 64 780 in Mülhausen i. E., 16 Guteleutstraße, oder bei den Bankhäusern « Betriebsinventarkonto . M 14727 | Dreyfus, Söhne & Cie in Basel und teibung e O0 / , Straus & Cie in Karlsruhe F zu ir u Ju E ita zu nehmen. Bug h E L, f rfolgt die Vinterlegung bei einem Notar, so ist dessen Bescheinigung bis zu obigem Tage l “i u 0, ei ciner der vorgeuauuteu Stellen zur Empfangsnahme der Eintrittsk i i v t Gia: U AE ¿aas 2 Mülhausen i. E., den 1. April 1908. M T en, EMureibeN 2 aile Nh 29, er Auffichtsrat. zAbshreibung 2 60008 1 [1037] s odellkonto . S T E Aktiva. Vilanz pro 31. Dezember 1902. Zugang f ti: 0A 4 193,65 Passiva. E R R L M 4 O 4 Abschreibung Fac f 39ER 1 Dinglie Meile O A 9! Aktienkapital : Ma tentfauts e D MA! Kalibohranteile: Vorzugsaktien E ar Leg L Sora lte ie - -| 2500000) Se x nigsen Einzahbl.) M 00,— abgestempelte : M 239,80 Zubuße M 10—). „2600, —| 54600 rioritätsaktie Abschreibung E 238,80 1 Ländereien: Ben ari E e g Beamktenunfallversiherungskonto R 527 Grundeigentum Oelheim und Hänigsen, zusammen einlôsung . 382/20 u rit a A A 91 790 16 ha 93,32 a 12 636 editoren 6 748/82 L obs verla its D 0A S109. S T E D S C E. N ; - Effeftenfonto 233 169 1G L L E Kassakonto, o. 2 297 Bohrtürme und Röhren ......7. M 19 300,— t: Sankantbatae Gg L 2 Zugang abzüglich Abgang. . . . u 736,32 » Kontokorrentkonto: Debit Ï ; 5 S MOIGAS " BALS und Vel 161 491 Abschreibung ca. 15%... „_2996,32| 17040 Verlustsalb g 42 601 Maschinen, Werkzeuge, Bohr- und Pumpgeräte, Tanks O E d 553 268/77 2553 268/77 | Zugang abzüglih Abgang. . . . N80 l ende Bllanz habe ih geprüft u it d d äßi Ü ü 330, : Gesellschaft in Ucbereinitimmung aefunden_ p nd mit den ordnungsmäßig geführten Büchern der Mb sGéttbing Ed T Q A tes erlin, den 20. Februar Î - ifuñà ub. Beri 0 E Mj Der gerichtliche Vücherrevisor: Ernst Bierstedt. aa Abschreibnaniage Os Ee A 1 740|— ebet. Gewinu- und Verlustkouto. Kredit Pferde und Fuhrwe. ......! G T0 Abgang und Abschreibung. . -___670,— 1 100/— An Handlungsunkostenkonto Mobilien C r ta 9540,— e Ls E Per Baus: 1901. E und e 4e 415/— Ï ypo ekenzinsenkonto . » äftêgewi aterialien, Befftibes f a E T 9 034/30 sz rbeiterwohblfahrtsfonto d S iun Rohöl, Bestand . . S S LE le E T 208490 / Kontokorrenkonto. . . e ertrag- und Debitoren: Bankguthaben. | Abschreibungen : unkostenkonto Diverse Debitoren 47 38 399/47 Fabrik- und Wohngebäudekorto . 4 12 590,05 « Reservefonds- R 2 P 305/69 | Grundstückskonto U. 0 3 170,— Tonto ch5 Bohrunternehmei Hänigseu: 4 T | Maschinenkonto 4 7 12895 - Verlustsaldo . a. Bohrgeräte und Röhren j Utensilienkonto . J 529,06 b. Bobrbetriebskosten für Bohrloh i Modelléonto © L 419365 S E C O 16 681/29 | E o fo ee 1 / Bohrgeräte und Röhren Alexandrette 20 800/— | Betriebsinventarkonto . di 2:04,40 : | Gewinn- und Verlustrehnung: | 151 19824 JSLTO6BA | FBottrag as A M. 832 060,87 . Vorstehendes Gewinn- und Verlustkonto habe ih geprüft und mit den ordnungsmäßig geführten Betlust Pro S n e ail „16 864,05 __848 924/92 MEIETL A Büchern der Gesellschaft in Uebereinstimmung gefunden. « 2 566 63102 : 2566 631|C2 Verlin, den 20. Februar 1903. Gewiun- und Verlustrehuung pro 31. D Kredit,

Ls Der gerichtliche Bücherrevisor: Ernst Bierstedt. Herr Königl. Baurat Hermann Rumschöttel, Berlin, ist Mitglied des Aufsichtsrats geworden.

Berlin, den 2. April 1903. Alb. Fesca & Co., Maschinenfabrik und Eiseugießerei

Aktiengesellschaft in Berlin. A -Sakleze

[1031]

Vilanz der Demminer Kreisbank Köpke, Busch & Co.

am 31. Dezember 1902.

A S : M |9 1) Kasfenbeftand 139 806/05 9 H R s, 150 000 2) Kontokorrentkonto I1 (Bankgut- 2) Reservesonte. N 39 963 20 haben) E 31 145/10} 3) Spezialreservefonds. ... 38 375|— 3) Effekten steben zu Buch mit. . .| 329228/35]] 4) Spareinlagen 339 949 35 4) Wesel im Portefeuille 9) Depositen. 1216 e S LSUE „SOLOL560O #4514 183,35 N Darlehnskontokorrentgläubiger «P 435 349.70 Ab Zinsen bis zur 7) Einlagen auf halbjährlihe Kün- Fälligkeit der Dig 12 andt 312 381/30 Wechsel . 3265, —| 510918/35}| 8) Gewinn- und Verlustkonto: 5) Mobilien Uni ters Buch 8 2 Gewinnvortrag A a 6) Darlehnskontokorrents{huldner . . i A 7 7) Kontokorrents{huldner A 940 835,90 Gewinn in 1902 ,„ 21 460,70 23 260/70 ein Gläubiger . . 246,85] 935 589/05 ; 8) Baukonto 42 E 610/60 2 140 294/75 2 140 294/75 Î P 1) Abschreibung auf Mobilien- u. Utensilienkonto 532|— 5 Gewinnvortrag von 1301 . .} 1800/— 2) Geschäft8unkfosten während des Jahres 1902 |12771/20}} 2) Gewinn auf Effektenkommissions- 3) Gewinn: a. Vortrag aus 1901 A 1 800,— Tonio N L 1413/45 Reingewinn in 1902 , 21 460,70 | 23 260|70} 3) E Bd faudh avon : 100 Reservefonds « 2 160,70 innahme . . M 95 168,8 P rfe E 1995 Ausgabe. . . . 6181835 |33 35045 für die persönlich haf- Sr L S E tenden Gesellshaster , 2660,— 74 9/9 Dividende. . . 11250,— zum Spezialreservefonds , 2500,— Tilgung des Baukontos , 610,60 So au ¿ls 284,40 ortrag au neue NeGtung. 4. « 1 800,— wie oben . . 4 283 260,70 36 563/90 36 563/90 in, den 2. März 1903. f R Die persönlich hafteuden Gesellschafter : de Ee ole J BUlchi , den 11. März p A Der Auffichtsrat. v. Heyden. W. Settgast: “Gesellius sen. Albrecht. Mit den Geschäftsbüchern muten befunden.

, den 6. Máârz 1 ; E Cn, ben S. H. De , öffentliGer Bücherrevisor, | gerihtliher Büchersachverständiger für den Landgerichtsbezirk Stettin.

Debet.

Delheimer Rohölkonto Au enfonto

D L n S S S ZEZS O RSSIELCE MLOUDLLONIO e

R A, T I IULIITLUIID C, 2 I

250 6 L S D

Peine, den 31. Dezember 1902. Vereinigte Deutsche Petroleum-Werke A.-G.

Der Vorstand.

[1028]

Soll. Gewinn- und Verlusikonto per 31. De ember 1902.

Die Einlösung des Divideudeuscheins Nr. 9 erfolgt vom 30. März ab mit 45 A lei unserer Kasse.

An Abschreibungen: ex Gewinn- Wasserleitungs- S vortrag anlage... . 10% a. M 6128,59 = M 612,86 von 1901 5 093/84 Werkzeugmaschinen 10% , , 31787,855= , 3 178,78 « Guß- Modelle 010% Ge A97302_ "14595 waren . 38 245/58 Werkzeuge 100/60 e L21192 /95 Masci- Gerate. 10/6 1 868.09 8081 nenfabrik| 96 956/53 Fuhrgeräte 220 O 4080= /; 8,16 4045/51 j Immobilienamortisationskonto : 10/0 Abschreibung auf Gebäude de (A 333 837,26 3 338/37 v DEITreDErCHON O D a E Lf e L ES 1 000/— R GDaATaSITeHTGTeTDe F O E A R K S 1 009/49 M Oere C E La 47 656/14 4 1DTINTZLONÉO R T S O g A gn AgN D egr CAIOE 2A R 83 246/44 rae 140 295/95 140 295/95 Aktiva. Bilanzkonto per 31. Dezember 1902. Pasfiva. Je R An Immobilien: Per Alktienkapitallonlo S; 400 000|— a. Gebäude (inkl. 6 422,81 für Immobilienamortisationskonto Nacharbeit an den Neubauten) M. 189 860,89 M. 333 837,26 zuzügl. Abschreibung b. Grundstüde . . , 47248,45 auf Gebäude. . , 3338,37] 193 199/26 c. Wasserkraft . . , 20000,— | 401 0857 I PReTeTUETONDS: L E E 50 C00/— b Scott E n 1 e Spezialreservefonds ...,.…. 40 000/— - Dampfheizungsanlage . . . .. 1 «„ Rücklagen zur Bildung eines Elektr. Beleuchtungsanlage. . . L Arbeiterunterstüßungsfonds . . 8 546/85 » VBerbindungögleise. 6 L A SDCILTCDCFCEONTO L E a A 95 712/48 « Waserleitungsanlage . . . ., DIDILO M SAETCDTLONER 1A T L 26 713/55 v Werlzeugmäshinen / 4) 28 609 Gewinn- und Verlustkonto . 83 246/44 e Trans9missionsriemen und Seile . 4 BettAide S 116/52 vi UCODEe! A a Ta E R 827/07 V DTEEDE C L E 1|— V GURIe A A O 32 64 - Sonstige Mobilien (Geräte) . . 781/28 e L s 140 780/32 Raa N 4 256/23 a E L 17 519/14 De DEDIROTE A a ad 207 888/87 8074 858 807 418/58 Hüttenwerk, Eisengießerei und Maschinenfabrik Michelstadt. Die Direktiou. N. Klo de.