1903 / 80 p. 24 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[105380]

Î e 1A M s Dampsertonls L C vi 979 000) talfonto, l A 1 150 000|— L R 871 592 E. a e ah 115 000|— Dampfserreiselonlo „2 «e L T TOEI Ds e ooo nv 100 000|—

; Generalgewinn- und Verlustkonto . 565 297/29 1 930 297 1930 297/29 Dehet Gewinn- und Verluftkonto. ,

An Abschreibungen auf Dampfer . . | 111000|—} Per Vortrag von 1901 „. ..… f 8859% e Allgemeine Unlosen .. « « 10 593 49) é Damplerncileguoinn u. Verlust-

e: RBLOIRDIEHICHEE «o av 35 058/07 Tonto.. G «Hte » e 406 134/77 - Dampfer eneralreparaturkonto . 202 7991840 4 Binlenkonio 4 elb wie Gi 49 516/85

Dampferbavariekonto. . .. 17 788/92

» Uebershuß (Reingewinn) . 565 297/29 942 537/61 942 537/61

Der Sul têrat besteht aus folgenden P Charles Ps Ackermann, Walter Miller Mec. Gee, Livingston Howard Page, fivinglion K oe jr, William Edward Bemis in New Bork und August von Harz encdig.

Leipsger Musikwerke ion“,

Bilanz per 31. De ember 1902.

Í M H Ai Ao . Labs 210i, e 2 990/35} Per Aktienkapitalkonto S 147 000,— s eweltonio L e U E R 11 453/08 Vollzablung auf be- « Maschinen- u Wechzengtänis 35 978/78 zogene neue Aktien , 20 000,— | 167 0090| L S eniartonis S n, ai» SOUZCTA 48954Mm Beservelonvaonto: „« Fabrikationékonto: Bestand am 31. De- Bestand an Rohmaterialien und zember 1901 . . M 14700,— in Fabrikation befindlichen Zuführung aus Waren sowie Originalnoten 96 16431 Bilanz 1901 . . „, 4000,— « Warenkonto: Agio auf Bestand an fertigen Jn- #6. 20 000,— neue firumenten und Noten . . . 38 305 09 Aktien 10% . . „2 009,— 20 7009|— Debitorenkonto : 4 Kreditorenkonto : ¿enan C bin 86 978 57 Diversé Kreditoren . . . .,. 59 473/12 “fezablter, Efeltenstempel auf ; Nod nit eingelófte Dividenden- M 33 000,— neue, noch nit . M L 2920| begebene Aktien. . . 726 GRER und Verlustkonto: Meingewinn 192. . . «-» 20 098/46 277 491/58 277 491158 Soll. Gewinn, und Verluftkonto.

Hat.

e M A GHDINNOOUNIO H « ck e ew os 6 L | 25 841/08 Vortrag aus dem Vor- ien Und Probisionen ._. »- Rel 2 6289/5 E L 315/71 ankene- und Invalidenkassenbeiträge Ee 2 178/38] Gewinn an verkauften r O O E E e 30 098/46 Nat u o ere 60 314/56 welcher wie folgt Verwendung findet: | Gewinn an Wetseln . 116/18 Veberweisungan den Erbentikbett Reservefonds | 2 300/— ac Drs O E A 4 000/— Abschreibungen auf: SINGTOOI O e Ne M. 3 978,78 N DeENTOTIDRIDO dia is oed « 895,40] 4874/18 Vertragémäßige Tantieme an den Vorstand | Und Waal. s Ah nb 3 509/85 | Statutengemäße Tantieme an den Auf- Sa ar on ae R R 1 261/20 -8 9/0 Dividende von #4 167009 . . ... 13 360|— ° Vortrag auf neue Rehnung. .….… « « « 79312. ‘tin | 60 746 60 746/46

Die Dividende ist auf 8 9/9 festgeseit, und der DividendensGein Nr. 6 wird sofort mit f. 8§0,— von dem Ban use Meyer & C Co. in Leipzig eingelöst. sol

Leipzig, 30. ‘März 1903 Leipziger Mee „Euphonika“. Der elusicbtnras der Leipziger Musik Eupkonila besteht aus den Par Paul Gerhard Helbig, stellvertr. Gustav Hugo Helbig, G. I: M. )

Vorsitzender, Georg Friedri Vorsipender bi rmann, in 1 eg: 4 G. bemann, s Zta Bernhard Hille, fäamtlih in Leipzig. N s 1 zig, 30. März Leipziger Musikwerke houika“. Der Auffichtsrat. E Der Vorstand.

Paul Gerhardt. Becker.

Credit- & Depositeubauk Zweibrücken. Gewinu- und Verlustkonto per 31. De ember 1902.

M. S M A An Handlungsunkosten: Per Zuuloaitd «4 40a 476 768/85 Steuern (4 43788,— Gehalte, : Doiidattonio Lw a e 125 853/69 Miete, Porti, Depes: v ie E, S 20 265/19 Ae B 118 927! v Go A 4 12017/88 s cinseutoutoi Coupons8- vnd. Sortenkonto 1107/76 Zinsen und Rückdiskont . 249 229. « Gewinnvortrag von 1901 . 3 C00|— s Ie Ä L a s 6 338! . E 264 5172 | M An S [d Miecteute: DORRR e 343 146/52 Per Altienkapitalkonto . . . 4 000 000|— to: Bestand v 511 127/65 Reservefondskonto: Y Wecbselkonto: Bestand 79% 672) D as ordentliche fe eren 624 327/17 ü Teupan und Sortenkonto: ' 2 E A A H 30 000|— C 4 a eia ade e E 30 682 4 Dellrederlaulo ca e ck v 34 901/82 9 Deltioren im Kontokorrent: é Be abaodtenis O A 7133|— a. gededckt . . M8658 006,23 j « Kreditoren im Kontokorrent b. ungedeckW ., ,„, 935 394,41] 95934006 (davon # 1953 777,42 mit - Beteiligungen “2% | 286 573 3monatl. Kündigung) . . . | 355623917 - Debitoren auf Darlebenskonto . 46 2801410 ¿4 Actepilonto e & « . + 1726 785/27 für Zoll- und Frat- « Depositenkonto frebite 4 100, AUAT N 349 637|— a. mit jährlicher Clan Ae Oonto M 692 415,35 61,54 abzügli ih Hypo b. mit halbjährl. du ._» 322 780,60] 369 Kündigung . 298315,13 -’ Zin, ilien- und Tresorfonto - 9 155/58 0. mit vierteljährl. Ha a t 9 579 Kündigung . _617839,72] 1750 216/39 - « Zoll- und Frahtbürgshaften . .| 349 637|— ° Be (unerhoben) . | —/|}| - Gewinn- und Vetlustkonto . 264 517120 12 343 997/02 12 343 997/02 Dex Vor h 12 343 99 S A Henigst. Skiliiann, epofitenbank Ziweibrii Die heute eibrüdcken. die Divide tdebabte e Versammlung dat |

ür 1902 auf 5 9/0, d

in eNannheim be bauk, fowie bei L exen Filialen, Credit-

für, die Aktie festgeseßt. e in Frankfurt ilialen, Die Auszahlung ola sofort, ub le Verein a. M. bei der Deutschen in Zweibrücken und Bweibrüe a März 1903.

in Neunkirchen (Trier) | " Unseren Kafsen,

[1034]

Greifswalder Sool- u. Moorbad, Act.-Ges.

An Abschreibungen :

Credit 4 «& D _— Feposfiteubauk. [105459]

I

Die Richtigkeit der Bilanz und des Gewinn- und

Verlustkontos pro 1902 und deren Uebereinstimmung man Dien der Aktien-Gesellshaft Bad Hamin inig

Hamuz, im- März 1903. Friedr. Smidt.

H

25 634

Hamm,

Karl Mehrmann.

L Gewinn- und Verluf onto a

auf Maschinen . d 16 430,34 auf Immobilien . «B OUTAO

obilien . . y 419,70 a E 1000,05 au Ut... » 80002

» Reingewinn inkl. Vortrag aus 1901 .

Der A! têvat. J. Ströble.

10 62 130 156 214 es 17 296 L. a Godramstein, den 28. März 1903 Der Vorstand.

m Zl.

Dezember 1902.

Per Gewinn- Vortrag aus 1901 .

« Betriebsübers b, Betriebsspes, s wp vüglih der

Debitores Bilance vom 31. Dezember 1902, mobilienkonto . »- - 2 §0351 4 Akti ea, o o eITON bee e m T R? 000|—} Reserve! O Sparkassenkonto „„ - e - ee 10611! 391 Kautionéfonto . . + - Malcbinealonis b «e v6 20 671/17} Interessenkonto. « « + - - Mobilienkonto C a 13 031/24] Wohnungékonto „„ - - +-- C S 3 843/60 Dividendenkonto «E Handlungsuntkostenkonto E e 1 4711290 Bôterkonto .. - - eo 2099 Mportynto T a 7320 Soollonto .. - e o 2220/00 e v 2 335/31 Do: «o O Helynateciallenfonio B s E A inn- und Vetlusikonto. » «4 O E Wi 140 07154 Debitores. Getwinn- und Verlustberechnuna pro 100. M I Blderkouto . +6» A e D bifento - - el ale rialtent C S e a oe He O Soolikonto . No raibungen E Dot s ev «u bai e Interessenkonto . . „, Abschreibungen auf Immobilienkonto 1% „. . Gewinn und Verlust à Abschreibungen auf Maschinenkonto 7% „. . - - Abschreibungen auf Mobilienkonto 3%. .. - - Hus Dae von M 358,02 10 9/4 zum Brrte Vortrag auf Gewinn- und Verlustkonto ._„ 32222 Der Vorstaud. (1033) Aktien-Gefellschaft_„Vad Hamm“, Aktiva. „Bil für Dai Jahr 1902 Géuadéewerbe und Gritentonto L 23731/1 | Attienk viiniTontw Umérlisation aa Us 3947] 23 6917 72 enfapit aldbrieffonto Gat Tr A T0627 | Gruntschaldbriesznfenkoats E e 2 409 2: 1180632) } Fette L ov Maschinen- und Insitallationskonto | T5 865, Ie | 1 E D S Tas a T Ce s | } See eva Mea s a ent ad 1970/3 14 027/96) Mebilieze uud Wäschekorto . B | R ee Gm 391 /4 6 716/16 W Mblhreibrg i. «S 1 007/44 5 708/73} Baifguthaben, (+ „lli das « 2 302/69] E d dw [Tes resles 7 Soll. Hewinn- „und Verluftkonto. N An Betriebs unkosten s am A Per Einnabme aus Bade- Stadt Hamm, Zinsen und Amortisation 4 U «E J GCKIDIE Wt KNIONNIEN » A ewe 0 1440/—} » bers. kleineŒinnahmen E R E 472/50 | Miete v. Schüßenvercin A P A s E F 877/50) 2 R Abschreibung v | Webätudelontos „L ires 5 2 409/25 Abschreibung au E pu Ep 1970/33 Abschreibung auf Mobilien- und Wäschekonto . . | 1 007/43

im März 1903. Der Vorstand.

[105456] Kunstmühle Kink A. G., E: i Pfa s

„Aktiva. Bilanz am 31. Dezember 1902. M P M An Kassaboaio C E 4 896 55] Per Aktienkapitalkonto . . ¿ Wechselkonto). (414 Ul » 120285 268 Obligationenkonto © Warenkonto Es 251 826 192 000,— iebsvorrâtekonti . 5 009 ITL. Rüd- * Grundstückfonto n Line Y 65 000! - zahlung . 4 500,— - Gebäudckonto E S 145 397 52 | Reservekonto 2%/ Abschreibung . .._…. 2907151 14245037) Delkrederekonto . (2 inen- und Einrichtungs« Í pu tisati bla: N r E A 157 818/76 kont e Es d wusGlagt- ang M 6 ey 18 « Wallonio 200 ang - 3,50 6 484/68 - Kreditorenkonto . . 164 303/44 Gewinn- und Verlust- 109/60 Abschreibung . . 16 430/34] 147 873 1c konto:

P Oa E 2 098 | gf ortrag am 20 9% Abschreibung 41917 1678 In De S e N 4 678/60 Reinge- Ki D

Qua 2-65 3 101/50 winn in 7 T8010) 1E ee 4d 20% Abschreibung . . . .. 1 556/02 6 224! t L L « Beleubtungskonto . 7 872148 R o Abschreibung vom 1. Ok- a R R R L 393 7 478) L T: M I S A “E 150 000 Debitorenkonto: &: orderungen an Kunden . | 377 243/01 abltes und noch’ niht j daes fe Robprodukt . | 105 6809/97| 482 = | 11385 575/91

H. BanninF

und

Verlustkonto,

* «5/6 SUA

Burkard.

[105457] Kunsimühle Kin A. G. Godramslein. | B rir

“eg gs L E pan A fol- cvátli o menten L gu ummern zur ng pe L. Juli dieses Jahres E P M ua in Sürth P

® E F. Hornshuh.