1903 / 81 p. 28 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

n Diorit- & Sandftein-Industrie, A-G. e do 24

A tein-

onto . .

B. Btcis

X11. Debitorenkto. T - Debitoren-

xe 6 afen

V, * Stute konto Fs 70 , Steinbrz konts Eifel 5 439 o 4 T konto 4 500|—

V Ansbluß, * gleisekonto . 12 I L “E 1 530|—

Passiva L er Aftienkapital-

O 4.2% 400 000|— IL. Acceptkonto . 16 125/46 IIT. Kreditorénkto. 4512/67 IV, Bankkonto . 34 751/05 V, Bankavalkto. 11 660|— VI. 7 Reservefond 100 000/— ViIL.w on

ea 4 2 000|—

VIII. }. Fonds-

T E 4 1 084/94

IX. Gewiïnn- und ; ciu Verlustkonto 21 692/22

591 826/34] 591 F263

Gewinn- und Verlustkouto.

insen und Dekortkonto . L G A ost « Mobilien- u. Utens.-Konto « Stein Im io ¿

e- und La A Aa Ee YE O E onto

Steuern und

gea fußsellang E

o E

S. A N O 4 PRLanTonto 2 6 A

7 Wticdtoato C S « Waren: A. Harkstein . i dito B. Haustein [1529]

Glashütte vormals Gebrüder Siegwart & Cie, Stolberg, Rhld.

Die Herren Ae werden N zu der «# Dienêtag, den 28. April d. J., Mittags 12 Uhr, im Ges lokale der Gesellschaft statt, findenden ordentl Generalversammlung er- gebenst eingeladen.

1) Sia t E Vorstands, Vorlage und

Bee vmiqusa der Jahreêrehnung und der

Bilanz, Erteilung der Guütlastung, Gewinn-

verteilung.

2) Tes wahl für ein verstorbeñnes und ein a Mitglied des Auffichtsrats.

Die Hinterlegu: E Aktien n & 13 Hes Statuten gesche dem Geschäftslokale der

Gesellschaft i oder bei der Rheinischen

Disconto-Geselliha n in Cöln.

Stolberg, den eit 1903.

[1527] Frankfurter Transport-, Unfall- und Glasversicherungs - Aktien - Gesellschaft

Di s a Sa

e Herren Aktio der Frankfurter Transport-,

Unfall- und Glas-Versiherungs-Aktien. ien-Geselihaft werden in Gemäßbeit des § 26 der Statute

durh zu der Dienstag, den I8. Axyril 19083, Mittags 12 Uhr, S G

A Ee «Anläge 18, stattfindenden L S Eintritttfarten spätesten T ‘Upril n

unseren Empfang E gegen Vorzeigung der n in

1) nebst des Gesbäftober cis ded E

fittóra 4 sowie des 9 Prüfen des Auf: 2) eschlußfa} fassun [eung und Dea und d Eco! e E

3) Besdlubfaffung über die Verteilung des Rein-

4) E lalatiiliin für den ffihts Vorlagen zu 1 der Tagedorduung l M

ril a. c. im Geschäftslokal d en vort sicht der Ati er Ge esellschaft

tsurt a. „E, den 4. Fes 1903. teil e vira J. Wétson,

März ffichtêrat

Der Au Hoffmann. Kröning. E

Der E. oran

M E e A

1) Rück d O d bic

1) Ueberträge aus dem Vorjahre

A TE N eeL LA

5) Vergütung der «fe nitr-riveto: aud

5 ückdverjiherungöprämien . . .

3) Zahlungen für vorzeitig aufgelöste Versicherungen

R f R wh 1% 6 24 a U A E E

M E «5 22 r L S a E

B. Ausgabe.

d C b D Q E S E a

3) Ueberträge auf das nähste Geschäftsjahr : N eam t verdiente Prämien abzüglic bes Anteils der Nüdverfiheree . E Abschrei L E C r - E s

5) Verwaltungskoften abzüg cal des Anteils der Rückversicherer: isionen und sonsti E E S

6.00.0 e S D.

Y rätnieneinnahme abzüglih der -Rislork „e «eo ooooooo n ebenleistungen der Versicherten: Policegebühren „„. „„« +

wo T S T S D D

b. den, {l. der M 84 289,84 betragenden Schadenerm Eis Bua) tm Gtten eis Anteils det L ritte Point ias C Ey Geschäftsjahr,

5) ftcbecträge auf das ftsja L I O: rist verdiente Prèmien a Lai des Ántdis ber Riltverliherer. L,

B. Ausgabe. 1) Sahlanges für Versicherungsfälle der Vorjahre:

e D A ck50. ck S

44: S S S A

[1473] E ey fe tes Seldaet- dent Java 2

„Sewinn- und Verlu '

ähr vom L. Jan

S E S Wn A G 4

ps D S D D

I Ie Sen ba e aae nb o Dv C, E 5) Slictta wud öifealliche Abaabes c, Ca S E A O lis s U 7) Sonstige Ausgaben: rundstädvérwzltangsfosien v «¿a u L M Di v oon Cra Loch U A Feuerversicherung. A. Einnahme.

E So Sew O D

D. E n E

1 3 a Sie c ber D Cd ns dv o É R E

ua”

143 3056! 384 85957

M

|

528 16518

j 1 eut i d H u P iu A

F riedisnver. Sommer. La fe rue N 1903, a S R, von 3 % des herabgeseßten Aktienkapitals wird von heute ab im Kontor P, Éi um t in ) Stettis:

5 O Qu SMmObOt a e N E L E L e Mewalielen n und sons des Anteils der Rückversicherer : ¡t Pons und P E K! S o r n e S bas L H 1106 931 B altunglofiea E O e I SUE 539 721! 6) Steuern ad “Meint: Ahn R N C. S U A | 7) Leistungen zu gemeinnzigen- A pa insbesondere für das Feuerlöschwesen: a. auf grleplkhe VOMTIE Dee R O E o die ane 33 44: I T a s e V Oa e N C L V N lv aio n C Unibie d 3 198192 3) Söastige Aubzben? Grundsiükvenvaltungökostt K L Gee Sti 10s ia, dele L L M de 2 E E A E r E N A N A Unfallverficherung. L A. Einuahme. j 1) Ueberträge aus dem Vorjahre : t 4) POUERITIE: Lo ia Lud a. Deckungskapital für laufende Renten 41 550,— b. Prämienrückgéwährreserve . . . .. 565 000,— } 606 2 Pebmicalbeciróga E ta oe o oe ev ros e A 101000 elécven Tür Twebeide Bem E S 81 500/— . A E e E L R y Ele Ce R S T R R O aa e e ae e) en é italerträge: E E ooo oon o T8 7 T r N L

s ck ck60 A

789 050

382 62147 1 323/50

88166 35 419/11

Dee n e Le a. erledigt, , „332179 | b. schwebenb . 3 600,— 368 : 2) In den Vorjahren niht abgehobene Prämienrückgewährbeträge: a. d: abgehoben wt blan A E id ddbitiia b. abgehoben 1 900,— 2 400 ablungen für run e im ahre: ) Unfall Uversiherungéf, ie: L S S " s Es p Bens: 00 735,— dr we 338,— 073|— 2) UERNE M n Ri e L C T 4 556187 3) Prämienrückgewährbeträgez.. ree  o R e dre, 15

t abgehoben __162,—

D. S S 5A S. S

M000 D100

17 7918

T Daten O R L S 1236105 2) Verwaltungskosten: z Agenturprovisionen . 69 048,04 | Pa j L b. sonstige Verwaltungtkösten . 40113,75 109 161176 Pbhbreiß L 0 O O/S Ll C D mienreserve: i Poi e e ei ferde Kenbete ‘a ais’ via Ée, ._+- 87 500 b. aus dem hifibiahre «4 16500,—| §4 000 D R 4 s ao a e d a ee A 614 000¡— 9 De artige s C s o L A P Ee as onstige Ausg O E 20) A e b u ae oe E r E P R Siemens Bit d a o a aae ou ey “va init, er rend udung dre Gefamtgetvinnel deu einzelnen chäfts an den Faplinlreservafyunbs M. wol s ee é A 14 1&4 d E —_— an das Meserteas A0 Ba m C, o Law Dies ed d Ee 07 «B - 1000000 Li En D onto Ia U as E. eie Bs S Ie 13 271/60 Gan Mes m 4 T s El P Sr 0: 40G E 0M: D D L an die die Serre d gi 80 pro Aktie „F. M 7 S E E E E E E E * d: 2 . Fr mee Verwendun aw an bie 4 * mtenpensiondkasse 1 G : L: i G : ; Ä y 1A E

30

M A 1A 22% 2A 0 A L f ia

S) 18 0, 8 15 A a