1903 / 82 p. 38 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

B Ia Be aae Se Rie B R E fe [a0 R Bt auc s

2) unter Nr. 172 die irma Dionuifius Hubert veränderter Firma f fortfübrt. Der Uebergang der ftu “li ot bera, © Dieselbe if ist Sthweher geb. Gret mit dem Sie in Sarne und als deren Inhaber | in dem Betriebe des -Geshäfts begründeten For- t

Zwei Iean des in Ha:

“BLs Qu niglies Amtegeridt A. en E Ÿ a und nd Vertretung der Ea n Se: De feilierien EiChtwanrenfabert Gean [1768 Pirmasens, den 31. März 1903. Misicms na gedodert is in -Eiseuwert Fraulautern E Hendefocetiliée incibe Vert Ala Kul. Amtvgeriht. - Pen P pril 1903. Mainzer Brod- und Zwiebackfab Pirna. 1784] Kinigldes A Amtsgericht. 1. Otto, Mainz. Die ofene deimgeiel ha i Auf Blatt 308 E dels isters für den t- h - iner i aufgelöt. Das Dandettges htl » ird unter Bei- | bezirk Pirna, irm enz Blochmaun | Säckingen. eye proginer. E [ o) behaltung der Firma von en Gesell- tos Co., Filiale e i Pirna, Zweignieder-} Die diesseitige Bekannt g vom v. e Karl Gänger, Brotfabrikant ch4 ride lossung des in Dresden bestehenden Hauptgeschäfts | zu O.-Z. 147 des Handelsregisters A. wird can atn TegeTn, ay wre cat a En cl Müller “Pia a er Ee os E U Eiemeidctas . wo irx in Pirna er- it mil dem Ele : ju Mainz E Ran teilte : Prokara olen f Abteilung Säcfingen, Hüfsy & Küngli ia ibhes E fai idaft erie L Fe be Seide BES e PDas Königliche Amtsgericht. Taba K pril 1008. 1903. s Handeleregister Din De n M 190. VIn das delsregister if heute S) wein z warzenberzg Sr [1797] 1 en einig “reh Amtsgericht. ¿Zk É G A ati Sai Blatt 415 des ndelsregisters ist heute die Me tz. ekanutmachung. [1770] Bu) E Blatt 1882 tie ofene Han esells, Biruee Me De Lauter, Vent Saetgles worden. / das cu aRE Band 1. Nr. 646 wurde | Müller & Neupert in Plauen; Gesells und als deren Inhaber der E Zellos bei der Firma Hamentieu in Met heute cin- bay die Kaufleute ius Reinhard Müller l DIm 1 Duke eingetragen worde getragen: Die Firma ist erloschen. obannes Neupert, in Planen; d die Gesellschaft er Geschäftszweig : Drogenhandlung. Metz, den 1. April 1903. t am 1. April 1903 errichtet enberg, am 3L Mîcz 1903. Dire Magd. Nixdorf & Co 1883 die ofene | Bandelegele0idast Schwei mili Seide e og | L , p m “In unfer Handelsregister. A. ist die unter Nr. 41 | der a “reden Mg Bres D Apot, ¡4 iteisreu (1 E Firma mit dem o gorfinacth ras Geselibaft ist am 1. April 1903 erridtet worden. | N L f Mittelstreu 7 Uabee bitlèe Ties setciibé Amtsgeriht Militsh, 30. März 1903. On gebener Ges hes Bur ul Sena is Es tw ¿Gir in Bisdofsbeim Münster, Westf. Bekanntmachung. [1774] Plauen, am 3. Ap uan ind Vangeichüit, èn eine Steinzeugfabrif in Vischofsheim A u Vejigen Puestnennes Abteilung : L, ÉaE R L M éniglide Amtsgericht E li t, den 1, April 1903 SE 6 mit 9 Sliederlassungéorl Münstee und als als In, Plön. [1786 Kal. Amtegeriht Registeramt. baber derselben Kaufmann Clemens August Lodde ben unser Hankclöregifter teilung A. Nr. 72 il | Schweinfurt. Bekanntmachung. [1799] Münster. Ae De me Sia ane Neinberg, Plön, fön, und als Hendel“: Als Inhaber dieser Firma Münster, 1. April 1903. berg in Plôn | mil dem Sig in Bad-Kissingen wurde die Kauf- Königliches Amtsgericht. Pitt 1 aru o mannSwitwe Anna Hendel in Bad - Kissingen fm T, e DIRERGMRE, [1E lies Amtsgericht. S Seiufare, ben § April 1903. hiesigen Handelsregister Abteilung A. Nr. 319 B [1787 Kgl. Amtsgericht Ri m Mie derfaftungtort Dre an e S Subaber | t) T Cunbeldeeiliee Abt. A. ist beute Schwerin, Warthe. [1800] | derselben Kaufmann Iobannes icmees zu Minsier, | d (098 orfragen morden: Dem Böhme unter | Zun unser Handeléregister Abteilung A. is s. R Münster, 2. ri worten“ Die ira E Königliches Amtsgericht. Straube in ur rf . Mr 1908. E Jotija“ D R na fit erlos U Bei Ueber “verta C offenen -Dartelege Wan N Herzogl. Amtsgericht. Abt. IL i (X offenen n e a Posen. Bekauntmachung. [1788] we. S Ee ——— [1801] L Ganfleregiles A: Ne. 321 1 uoleld getragen: | j unter Ne 318 eingeiragen genesexe Slema | hugisge Spacdadt” 1 Erin (ma : Brennereibesißzer Anton aae ist aus der | Nudolf Vaumann in Posen SITAt O wocbae: pursi Sparbank“ zu ima 0 ausgeschieden und delsén Gharloite Ee: Posen, den 31. E 2008. Tin Amugeriht. vom 18 3 k ärs 1903 Ü beit besGlofsen, daß in daß in Kbsap f Gesell elt agi eer irngyé Cry Meni mez B fel: A Bie Ze H „g [1789) | gängigen, festverzinslichen“ citriben werder n Tal schaft Ju aae der Brennercibesißzer Jo ans beute die Fi cma Georg rg Georg Eh “in Großrödredorf Faubelube s c Ls Statuts durch veränderte Le: und al a diesen Gegenstan “Münster, ‘Förigliches Amtsgericht. Georg El in Fnhaber er en worden. lage Ÿ des zu des zu 80 der Akten eingereichten Cercle Münster, West. Befanntmaung. [1776] Bades, om L E E em L, ves L M 1A: [Éb Go In unser Gesellschaftsregister Nr. 403 ist heute zu Kön Sid Am. L Gro berzoaliches Amizericht. N der offenen Handelsgesellschaft in Firma Hanewinkel medlinburg. [1790] wert. ec 1808 | [ligens zu Münster cingetragen: Die Gesell- Laue (i Handels ister Abteilung A. if va ige pra: er ift as 1 Saft it t infolge Todes des aan vi Hanewinkel | 7 Aiage r reger ng heute s n, f d E zur S Dia een a De aufgelöß. Der bisherige Gesellschafter Kaufmann i 1) e D der unter Nr. 30 verzeichneten offenen | heute Cemeirad en: E ) W. Spindler, nige x pl a Illigens M Mnn ist jet alleiniger In- ift Necbtsanwalt D E EenGeiweinfat f teien G4 hie baber der Firma. Die Firma ist sodann in das Handelsgesellschaft in Bas Sam. Lor. Ziemaun | Vom ufsichterat t der Rechtsan r. jur. O 5 ( Handelsregister “Abtäldiae A. Nr. 320 übertragen | Quedlinburg, daß der Kunst- und Handels- | Karl Weidemann zu werin am 27. März 1903 ewe und hier g glei jeitig vermerkt, daß V, Ebeiran Kauf gärtner Gustav perling p E SEGNN aus- | zum stellvertretenden Direktor gewählt worden. icêbaden, den 27. März 1903. mann [ligens, c eb. Jürgens, und eshieden und an seine S der Kunst- und | Schwerin (Mecklb.), den 2. April 1903. Königl. Amtsgericht. M dem Fräulein Emilie lligens Feide zu Münster, ndelsgärtner Karl Sperling jon. zu. EUOEaIg Großberzogldes Ges entageriht. Wurzen. f fBidita cel, o alc fe V8 fe | f He, Sol ge verfi dfiavee Gl | Stogvurg;, Betannimadng. (1809) | "Las en t Fen Mun Sina is i . r wur r Firma o A s rechtigt ist, die Firma zu zeidnen. 9 T E Nr. 358 bie Firma es A Le M erei zu ne beute eingetragen: „Die ist te eing getragen worden, pn der _. Königliches Amtsgericht. in Quedliubur u E nhaber der Brauerei- r ist erloschen. Ernst August in Würzen als Oberndors, Neckar. (1778) n B O E Siegburg, den 28. März eingetreten und die dadur gebildete c Kgl. Amtsgericht Oberndo weinen, e L Eee E hes Amisgerit Abt. 1. gesellschaft am 1. April 1903 crribict m | In unserem Handelsregister für Ges jafisfirmen Bawlineh B 17911 | Singen. 1001 T "Ks e April fts | Bd. 1 Bl. 162 ist heute bei der Firma E [1791] Eintragung in das Handelsregister : nig ntögerid | O «& Söhne in Schramberg“ ein- y unser Rei register A. ist heute Abt. A. Sir. 653. Firma Fritz Langewiesche, | Zittau. 2 gen worden: ) unter Nr. 171 die Firma Bernhard 2 2e Wald. “Das Handelscesweft ist übergegangen auf | Auf Blatt 983 des biesigen Zan | ERE Gesellschafter Georg Schweizer ist frischen. mit dem Sißze in cia M a und als deren In die Ebefrau des Kaufmanns Fri Langewiesche, Elly | heute die Firma: | Als gie Gesellschafter it eingetreten die W der Kaufmann Bernhard in Sarne und geb. Großmann, zu welche dasselbe unter un- | Gesellschaft mit beschränkter | '

j Firma Waaren-Rabatt-Gesellsch | Gesel aft n nidt ermächtigt. der Kaufmann Dionisius Hubert in Sarne eingetragen derun Lmd Verbindlichkeiten ist bei dem Erwerbe | mit beschränkter Saltung bestehe M) worden. 30. März 1903. ( châfts durh die On. def des Kaufmanns | geschäfts eingetragen worden. I Poeramiveicbier Rampager. Rawitsch, A eilickes Saidarciét. Sriy vangerriesde auBgesGlof| m ggedeasiand des Unternebmens ist 1 | I euie B mT Checithe malte A g E Königliches Amtsgericht. 6. besondere der Einkauf vas Lia n ad Fabrit Opladen vorm, Gebr, Fi&, Gesel | (gün Samuti Pren) {olgerded ingetragen: | ® Tr unser Hanbeloregier Abtdîung 4. Uan 7 | werbetceibenben ia ri B L chaft m Je r g in Op Die Firma intritt des Kaufmanns | ist unter Nr. 181, patcibit die Firma B. Lauge | Zablung verabfolgt. Das Stammla

Be ein blut der Gesellaster vom 6. } Män Samuel Nelken in Raw t{ als he haftender | mit dem Siß in Linderode eingetragen ist, Dee

ellschafler in eine offene Handelsgesellschaft um- 1908, it e S E S e ewandelt, die am 31. März 1903 begonnen hat. N Eh Aera ee Mühlen, Corre\pondenten“*.

Der Kaufmann Herr A

fünfzigtausend Mark. Die Bek Gel chaft erfolgen durch de

18 pan E feige qeiev daf daß Die o ofene Handelsgesell'chaft sept das Geschäft unter | unveränderter Firma fortseßt ugust Er h nur zwei Geschäftsführer am bere eti der alten Firma fol. Sorau N.-L., den 27. März 1903. busch in Hamburg ist alleiniger ( N Zum E EO äftsführer e „bestelit dex Rawitsch, den 31. März 1903. Königliches Amtsgericht. "bteilung 3. Kaufmann Herr Frie edri e ' D) ufmann Frie E der Bey in C Königliches Amtsgericht. Spandau. E [1806] f rokurist mit der Befugnis, die

e Opladen, e 9. April. 1903 monutiingen. [17931] Jun unseren Zanbelärégister Abt. A. Nr. 360 ift Gan ad i isbbein R j igl Amtsgericht. K. Amtsgericht Reutlin bei der Firma M. Jesion, Spandau, heute cin- rr Hans Tischbein

1780] In das Handelsregister für Eiuelsicmen wurdez getragen wotden, daß der Ort der Niederlassung von S P S reutfel Zittau, den 2. „April 1903.

Osnabrück. Bekanntmach heute bei der Firma „Hermann Wangner“ mit In diesgen Handelsregister A. [att 28 fi zu | pem Siy in eutlingen D A Inbaber cin Spandau nah Liegnitz aue worden ist,

Rudolph Richter nahgetragen, daß die ded Spandau, den 1. April én gen der Kaufmann Karl l nigliches Profura des Kaufmanns März (fraitag erloschen ist. iter wurde ein u fn daß e robura Veb d des i | Cer, Röniglides Anidgeriät t, Abt, 5. [1807] Zwickau. J j Königliches Amtsgericht. 11. Day O. Eintrag im Firmenregister Band V1 Nr. 165: D l Bie ale A Osnabrück. Bekanntmachung. [1781] Landgerihtôrat Muff. A lemens Hurst in Straßburg ist | Börner in Zwickau und als Im biesigen Handelöregister A. Blatt 410 ist heute | nous wein. 1794) | Nr. 363: Die Firma Elsaß - Lothringischer | fmann Paul August ofene 4 i

M, der Firma Felix Schoeller jr. zu Gretes m Handelsregister des unterzeihneten Amis- E E Ml ect Ma rie m L Burn Gti nbi m En [LANh n 7: 2% mit, t ge LOS Le Da M en in un n} Band V1l Nr. 7: Die Niederlassung der Firma 4 SbinkelEimelprotura ertei i? W fuike ¿u | Gese (dasler s Frau Marie Antonie verw. Frister, geb. 83 Kennel u. Co. ist von Stra Idas nad 5 ers Bus

brü Miersc, b es Mr ne err Heinrich Avold verlegt. arl Weibermüller, : ais " Königliches Ait iee Il Fe Frister, e. Fräulein M na A E: Nr. 38: Bruno Scholz in Straßburg. Di beide in Zwickau. O [17821 | ba C0 Mile L hu E cie n Fnhaber ist Bruno Sholz, Mea bier. 190: è ULEE * andt hat a e E femdelöregister A. ift heute unter | Roßwein, cin L E Da Peleelaaet A Os, Geschäftszweig : nstinstitut und | "9, gegebener Geschäftszweig i und als deren Fuhabet ber Prorutiaa dl g“ r a die Gesellschaft am S Ur Mai ET errichtet MaeeE V Nr. 51: Die a N. P. Gotthard, M ¿Pee und Nerà zerit Rosenthal zu Perleberg eingetragen worden omo | worden is und daß die unter c., à, 0, f. Ge- | Medizinal-D erie in e f Straßburg, ist erloschen. | ver- und Dachs Perleberg, den 31. März 1008. SENEIL nannten von der Vertretung autgeshlossen find. An- Band Ÿ11 Nr. offtetter, Zentral. | 2 b.: Kohlen- und Königliches Amtsgericht. degnerer ip : Metall warenfab ation. taa Sev Aru „Broglie“ in Straßbur Zwickau, Pirmasens. Bekanntmachung. [1783] MSsein, Khulalides 4 s ias iht eie ist der Apotheker Heinri Hofstetter fn die na „Heinrich Klesmann“, Éb. | De e T 1795) | Gesellsbaftregiter Band VI1T unter Nr. 238: Verantwortlicher Keda in sen brücfen ist be ara Schmidt zu « | Gebrüder Baumér, Söhne, Gee L alsdsfisde Dr. Tyrol in Charlott le tiober 1902 von Heinrich Kles- | Nr. B gelóscht worden. Handelöregister A. Fade Boie hölzerner Riemscheiben, | Séhol)) in Geschäft wurden die Kauf- Saaebrnitn, den 31. März 1903. mit Bis ler, ofene Handels- erlag der Expedition (Stol)

Mane l Beoafeas al | "f at pl fat dite ta M Ea (2°C 09, See Bua