1903 / 84 p. 34 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

G Cterzonlahes Ami L remberg. Bet A anferan Deubelieegisiee b ilung A. ge.

Nr. 191: J. Schlewinusky zu Spremberg am Mârz 1903 und 59: Adolf Nakonz dasclbst am 30. März

1903 s\{cht worden. Spremberg (Laufio), 30. März 1903. önigliches Amtsgericht.

Springe. e hiefigen „Handers

are ister Ae As E 16 ï Handelsgesellschaft A. Cotey

den 3. April 1 Spriuge, Tilt Amtdgeriht.

S naita wte a d won E eingetragenen „Offenen B gesellshaft Gebr. Rutsch Sprottau“ cin- worden, daß der Gesellschafter Reinhold durch Tod aus der Gesellschaft ausges ist, eee unter der bisherigen Firma von den Schmiedemeister graveis Ruth, 5) ffrialein Berta merqy : 73 uts, Ruts, wird und fortan zur Ami der Schmiedemeister Friedrich Putsch | der Sprottau, den 3. 1903.

lein Marie Rutsch, Könialiées Amtsgericht.

Ostpr. e delsregister A. ift heute unter Nr. 87 bald zu lau und als ber e Viehhändlèr Gustav Sebald in au, O.-Pr., den 4. April 1903.

tôgeri

Jn unser

deren In n

WermelsKkirch

Attienge ellschaft ju 2 u Rel (olge u . S

: Generalverfammlun vermerkt

vou n 13. Sejeiiber 1902 N Verbin Aufsichtörats vom 16. März 1903 fut d dem n des geändert 1 ui die

1, 12 und 16 der Saßung a., 16h. eingefügt worden;

p d 264 S:

te: d un tammaftien

(L er

Trietse, nunmehr in auf den Inbaber | des Gerichts N

f 7 y h, werden die Norenllepunges der Aus- Wetten E

Von dem am

Sehwerin, $ 16b. E E / Et le: i gur Vicom Julius Im Falle der Liquidation Anger hierselbst ju Darmstadt i Prokura erteilt halten, unter die April 1 teilt

Verbleibt alsdan arie grey an alle Aktien nah el, den 31. Aa 1903. “Wesel, de Kön! Wollin, p „Georg

Sagen daß; die g Bus der Kaufmaun DEE daselb, M lckiben U

Jn das Firmenregister ist heute unter 3

s

L

eines jeden Ges werden so lange min-

L E R 20 Prozent

Bildung eines “eo

i vecvemzet, E errciht "Pracht bat: bann erbalten zunächst die meiden Br E as (cha Prozent) des Nenawerts

[umme

lieder fd: M Wiesenb Adolf, mitg: enburg, W; may l I A die

beim Eingehen

pu i Bs unter der ¿S m i

Vors tandêmitglicdern, fer | anzeiger ftsjahr dauert bis 31. März.

der Genossen jedem gestattet Berlin.

Nah Statut vom part e me ens

haft, mit beshränkter Haftpfli

E E die

alversammlung, al Ver-

Auf Bl die Cgalatt 1 des

fserversorgung

Geschäftsanteile “beträgt 30. Die f

R T T

illenserklärungen des

stands erfolgen ey zwei Ster, die Zeichnung

e iri ri reift Die Cin f i den Dienststunden

önigliches Amtêgericht zu Es

Februar; Migy 1908 fun a Wee | feine

_ Genofsenshhafiöregister.

[ wurde am 28. T R I

Röhl, Ernst, ne. Bekannte grzeisuet vou

Auf Le Les Ta L dos irma ihre

der Liste den des Gerichts

t", mit dem

Berlin gebildet und heute unter fr. 74 in lang ittels

d

lee

2772] | schaft

Sabfals ‘q lay en E) eingetragen, daß die Ge- dm. D mre Meer tant: vi ea etw A an s bicdenen E ae O Ser clc Sefutt | Mare Sr Ea Et 1 Bd | Frack Bt S M E und f Kaufmann rose g t in E im Hanteloregi ster B ¿sct. A aa Königliches Amtsgericht.

See Prot erteilt E ie Worméê, 4. r 1908. Fürth, Bayern. n. Bekanntmachung. [2779] Me R L Amtsgericht. oßh. Amtsgericht. Darlehenskafsenverein Möhrendorf , Springe. 1e P06 [2729] | Zwi f [M Bait mit A „Zu dab biefige Handelsregister Abl. 1. it heute Juf Bail 078 de 5 DIDOD y Lug d telle der autgeschicdenen Vorstandsmitglieder

u U U Smyrna: -Teppich-Fa! «Fabrik Springe, Gesellschaft | ‘etragen worben, der L A S Besäluß et Generalversammlung vom 22. März mit beschränkter Haftung zu Springe Die damit begründete ofene Handelsgesells T kat 3 Johann Rudert und Georg Köstner, beide in : mit dem 1. April 1903 anen Möhrendorf, in den Vorstand gewählt. En ist beendet zee die Firma erloschen. Is Amtbgeriht. e f D Amtsgericht als Registergericht.

[2429]

Rel: Amidgericht Geislingen. ce bert Mount register wurde am 3. April eingetragen è der Firma Molkereigenofsen- n, M. U, D. N

In der ammlung vom 14. Mär ist dec R Vorstandsmitglied bestellte Michael

198

Pun eie Aram für die Restperiode als Amteérihter térihter Probst. Gerresheim. Bekanntmachung. Lide, 780] In unser Genossenschaftsregister 9 ist

C: M L rdenbacher landwirthfs À Ns o m. b. H. “m RDeios ftiede D folgendes

A r eusast Ut durch Beshluß der Generale

versamml. vom 3. März 1903 aufgelöst. Die bis Vorstandsmitgliedér sind die

= A law uidatoren.“ Verresheim, den 31. März 1903. Kgl. Amtsgericht. Glauchau.

278 Auf Blatt 6 des Genossenschaftdregisters beé terzeihneten Amtsgerichts is heute die Firma

gegend," eingetragen für St. idien und Um- u M Geno C mit be- r des L edin E der Geno nsa i ist St. Egidien. Gegen- tand mens ist die tellung und der E und Wirtschafts- éi na cn E reden urid Verkauf elben im kleinen an E itglieder der Genossenschaft oder K Statut ist am 15. September 1902 fest- Die von der Searssenshaît ausgehenden Bekan téblatte des Königliden Am e Genossen und jar unter der vollen Firma en und Namenszeihnung vo zwei Ueberdies sind fie ia den Mit-

6 e. per aa Wilhelm Albin Geidner, Willenserklär des Vorstands sind „für „ie Genossenschaft

E E bon dieien

ifijabr beginnt ‘nit dem E Ld und

Milieder O Sobn, a E E o

eingetragen und dabei | 1903.

, | der Stadtrat t Fihacd

E

vertreter Ludewig t

2E lieder), 3 :

L

a e, immern

Die # Mitglieder in Büblerzimme /

Wirt Schenk sund aus dem Vorstand cin Den 4. 1903.

tv. Amtbörithter S wah. Wohemotai- Tennctams Auf Blatt 2 des Genosserithaktor

treffend den Spar- und Iu

beschräukter T aftolicht

heute cingetragen worden, die

aufgelöst i und Heinrich Venter

Frictrich Hefic, bride in f, Lia Hohenstein-Ernstthal, am

Heute wurde in das rh oetubrte G register das Statut des Bezugs-Vercins, mit unbeschränkter Haftpfl Pr vom 8. März 1903 cingetragen. l Unternehmens ist A L Verbrauchëstoffen und genstioden s{aftlihen Betricbs. Die Zeichnung für die Genet G, Vorstandsmitglieder erfolgen, wenn über Re(htEverbindlichkeit haben ss en in der Weise, daß die 8 irma der Genofserschatt ihre beifügen. Die Befanntmuhangen det erfolgen unter der irma der d zeichnet von 2 tan au Wochenblatt für S S leêwig er D besteht aus Claus Süinjen U

Schröder, sämtli aus Kronbhagen. Die E

in die Liste der Genossen iel, den

des Gerichts ist jedem : Königliches Amtsgericht. Aki. 4 Kremmen.

Bei der im Geno cingetragenen Eichsiädte i genossenschaft, ; men Geno mit beschränktex gat t, ist in Ep Mut gpoczen: Dur | ra aus Zorslande ausgeschieden der Kossät August Bathe I tre

Kremmen, den 1.

Königliches ‘Amidgeciht. Landsberg, Warthe.

Bei dem im Genof têr

eingetragenen

E. G. m. b. H., ist vermerkt, d aus dem Votstand

N A E

Vorstandes gewählt

Landsberg ‘a W, den 2 cas 1903. ; Dr. Tyrol in arte

af de Mt A G

L