1903 / 87 p. 18 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

(anes) Plettenberger-Straßenbahn. Act 1) Vilanz für den S1. Dezember 10 ctien-Gesellshaft zum Betriebe der Wasserhcilanstalt „Marien Aktiva. E Pasfiva. E E ¿M Boppard, H e anzentwu 1902, a. 1) Nichteingezablte62,5°%/o a. 1) Aktienkapital . | 650 000/00] 1902 Nt u S von 310 000,00 « - 193 750/00 3 Anleihen . . 95 000 ; | M [A 1902 k 2) Rückständige Ginzah- b. 1) Erneuerungs- A Be gl s m pebeaiennar ira f L Dezbr. Per Aktienkonto - % dge «E #000100 fonds 12 624/06 L Ds e S 31. 7, Reservefondskonto 3) Bahnanlagekonto E 537 354/44 ZurErneuerung Ab M 255 922,81 ü Kreditorenkonto 4) Baukasse .—. « . 187/43 cis MdIE - e Abschreibung. . „__8%2281] 24700000} - - Dividendenergän- 18 5) Bankguthaben der E 704]00 emar 1. , Mobilarkonto . 4 54 000,00 zungskonto , - N aer L S 6 431/70 Bei der Kgl. ejbr. 31. Zugang . . . . y 789341 - » Dividendenreste . umaterialienkonto . 3 276/431 745 000 Regierung in A 615931 u Dividende p. 1 b, E . WAOS SL Arnsberg hin- e v Abga. . «. e 138730 A 21 000,00 L ch0 E í i 2 7 # V c. YBetricbbmaterialiento. 1797 Bie e e L - A800 . “¿ ÆWsáreibung. . 76808111 aue A1 Dontgutbadeo der Be- 2) Reservefonds . 4 364/23 Z 4 Diblteretelis 10 687 Dos 1 500,00 triebsfasse einschl. der insen = « 142/85 Januar 1. ; Gffektenkonto . #4 74 570,23 S E 2E * C F * reise guablten E S 2 511/68] Dezbr. 31. , Abgang . . . . y 241365) 49156 ‘pene 4 on d E Team 9 O M. « «P +48 T2060 Shilen . 17% T Oie 4 S De Ee L “s 32142| 2 Kassenbestand . - - | 133991} 27 169/72] 0. Betriebömate- de, eon. e e ede 170087 nung 1 i rialien . . . 1 797/96 371 8214 : d. S { f s L F é E is E E T E D Er oRts. L E 2) Vortrag a. 1901 632/90] 27 169/72 Ct A ch be A e N dl 797 876/12 S 797 876112 ar 1. An Vortrag a. n. Rehnung| 4184/10} Dezbr. Per Verpflegungskonto » - - Von dem Kassenbestande ad 18 399,12 M sind: (12 | Dézbr. 31. , E Es Verpflegungs- as BL. M Geschäftsuntostenkonto - 1 A0 2) De Stadt “ettabea E orre aen . Oekonomie- und Pâchte- T é Aversentonto « ¿ S M ante 1% Die Plettenberg, den 20. Januar 1903. ¿e «V Sividéatien: 59950480 N e E 23821 vidende gezablt mit .. . . 175 : - , » Zinsen- und Dividenden- G E «5:6 tal 3) die Anleibezinsen pro 1902 ge- 0,00 . ‘Die Direktion. Der Auffichtsrat. I R 363797 F akle mit. ect as B AO. s Gummi. H. Prinz. W. Schade. x Diverséilönlo.- ck 433/94 E 4) Betriebsmittel 2c. pro 1902 bez. mit 1 699,50 A EE V. Sts | 172 98614: P el. o i U i Sa. 127 z In der am 1. April cr. i ; ammlung ® 0 daf der wirklich vorhandene S der Kaufmann Herr Max allmann in ter M E E Generalve d 12,12 A beträgt. Der Aufsichtsrat besteht nun aus den Mitgliédetn Herrn Bürgermeister Brandts, 2) Gewinu- und Verlustrechnung. Franz Beuth, Franz Emmel und Max Mallmann. E Marienberg-Boppard, 9. A Soll Betrag er Vorstand. Haben ai Joh. Berg, Direktor. Emil Emmel, Direktor. 49/6 Zinsen auf Anleihe von 80000 4 . ottea 4/4 9/9 Zinsen auf Anleihe von 15 000 G E Di aus 1902 96 536I82 aae)

| Einlagen in den Grne leo. Einnahmen. Gewinn- und Verluftkonto ultimo Dezember 1902, S

| s ee C, h F

| j Spezialreservefonds . e

P f itieling ua dia: Altigulet raten . . | 801 501/02] R ats L SUÉE 2s 7 e 27% O

S Lit. B 0/0 von 175 0Cc0 A pro 1901 U jerlöhne 120 773 T o S l

Mies « CAfa e USO0E « y 1908.) 7 2 98, n B s vi A 4 e 3 O . H N 60 000 , vom 1. 7. bis| R 316 E 1 pa e piere e ddr E Gt. B. 4 | ivos A vro 1908. -| 200 00) Jahre 1901 E A E 7 n L Y D S en . « # « . . M

T: 40 p ee d : _Y “ita S M . S . . S é ° S Ea N En | G ti Wiktas ves Od G e i A h i s in C R es. Fre 4 7 r S EERRREE In der am 21. März 1903 stattgehabten 7 ordentlichen Gener A Sa. j 27 U N L E á "T V Sate N E S a e o fowie die Gewinn- und Verlustrehnung genehmigt id S E E DEIIEE S E Via ae e e oe eo In den Auffichtsrat winden wiedergewählt die E O L / rag Fur S nvalit : 3 ans 7 : ce ri I 1 N e L E. E! © 2 Gnkiwktgt tve de bis: Hertpw! Stier E d Köhler u. Klug, eta E C i. | ferdverficherung «en “TE 1 Rechnungsrevisoren wurden die H x ¿Q : 5 E letteuberg, den 9. April 1903. E R E „„ Dessen Verteilung wie folgt geschieht: “É B Abschreibun ; olgt geschieht : u g vom S Ms E 10% für den aherordeatlie, Reservefonds 4 119 000 i . Prinz. 0 Ee i nilichen Reservef * 197, Îti [4281] 8 a Dividende auf das Aftienkapital von d 10A E S ait Vilanz ver 31. Dezember 1902. Paffiva. Lr ¡Zantieme an den “Aufsichtôrat von * “E e Ss È Ÿ 1645, 1) Wertkonto der Königin-Marienhütte I} 1) Vorzugtaktienkapitalkonto u 6 T BAa G A A A E 2 D O h E E Ì 4 5 007 600,— 922 899 4170 580,88 T E ien- 4) Debitoren, einsließl. 46 90479,— v s Feplaltonte s 496 200,— | 5 503 800|— L e Vilanz pro ultimo D Bankguthaben . . . . . . - | 1046395/36] 3) Anleihekonto 1 S TSEO O0 E 02, e 9 a Materialienvorräâte 4) Anleihekonto IT 1251 900,— | 3 206 900|— L e Babeit e as Zus S E Po tr : 5) Anleibetilgungäkonto -. - . | 2000/— EELS nd E 4132] 24 Kreditoren. - + Poneateriatian . e e Do 5) Selb ca 24 e LSDUSNE l Saisidteato: l E L E M Aktienkapital - - - - ° ertigfabrifaten . » 425 473,48 A O 1A 625% | Salo ultimo 1901 d 136202 L Darin 7 . E i ¿ idendenkonto « .- + « «/+ e L rlée O lichen Werkstatlo d) auto e L ago | 01206 76 | AblGreibung aus dem Ge I Außerordentlicher Reserve-| Ae 2: «2 O R 10 erren eins{l. A 533 300, vir bs 153 500 | E: Saldo 39 é s L 2 nzahlungen A M T s 793, A é s ——— Ml À L029 300A 11) Veceptefonto A0 e Le Lf S0 Abgang dur Verkauf eines “928,23 gang pro G #0 assa- und Wehselbestand . . . | 1441920) 12 Beamtenunterstüßungsfonds . 5 627/60 alten eisernen Lagerkahnes Í 1902 aus S E id e S 2E 13) Arbeiterunterstütungsfonds . 47 202/90 und einer alten hölzernen dem Be- “5 8, inn- und Verlustkonto. . . | 135 860/90} 14 Delkrederekonto C tr 16 721192 Cte «E 2 450 triebsjahr 24939 2 ) Reservetonto für ïra rte T O! 1 91 E Altien ¿a6 L 4 607/59 | Hierzu Neuanschaffu t 1 206 073,23 4 s pft: haffungen u. Assekuranzkonto: Á 10 651 482/73] 10 651 482/73 aterialverbesserungen 364 368,97 | 1 570 Saldo ultimo 1901 4 Debet. _ Gewinn- und Verlustkonto. i Kredit. Bestand: 441 A 115 000, I S S E R A i ; I V E A ca fer ia T aubendampyfer Zugang DS e erne Fra ne, 1 i au 2 1) Vortrag von 1901. . « + + + 730 647 1) Zuzahlung auf 8346 Stck. Vorzugs- 2 2 bele Belteri Koblen 8 E dem Be- Í

2 Rüdloge füx Anleibeagio e iy: | 0990) | 9) Gewinu aus Zusanmentegmna dn | 2 blierne Faftenschuten, 15 ofene eiserne Ido e 1500024 700

| leihebegebung . « « « + + “+ 64 314; 1654 Aktien in 827 Stammaktien | 496 200=— |, « Dam fbebeprähme. 3 esserne Kesselerneuerungskonto - P" :

L 4) Generalunkostenkonto . - . - +| 3903278 2 Vereinnabmter Garantiefonds. . | 108 999/94 | 7 Hafendamvfer laut Taxe . .. ,, usionsfasse: Saldo. «f 8 Anleibezinsen « - « « « «| 12737925) 4 Vereinnahmter Reservefonds . . | 203 703/72 Materialienkonto: diverse Vorräte. . , 36.000|—} Reservefonds: Statutarishe | 111° §) Abschreibungen : 2 Vereinnahmter Dispositionsfonds | 101714/94 Mobilienkonto: Kontorutensilien . , , ,; 14188 volle Höbe « - en s Z

außerordentliche aus Diumtn: 6) Effektenzinsen . « « - -+- 5 724|75 | Kohlenlager: vorrätige Kohlen... , 7 1|—| Gewinn- und Verlustkonto: | 1 legung - « « 6 700 000,— D FWitenbetriebögewinn . e «e þ - 889460141 Ea Gerinasáldo + +2 ordentliche 7, 201 000.— | 901 000|—]}| 8) Bilanikonto. . « « « «+5 135 860/90 Hamburg, den Ü. D 1683 0561 199 i 2 276 264 227626156| Neue N rébb i ezemher 1902. I __ ““Königin-Marienhütte, Actien-Gesellschaft eue Norddeutsche Fluß-Dampfschifffahrts-Gesell\ -Marienhütte, Actien-Gese s Ed. Gleihman, r, 48 E. Freyta A. Kammann. \ ! Vorsitzender. nal Morgan, Vorstand, m nebft g- t y S stellvertretender V Der tem n- und Verlusikonto if von uns nach geshehener Prüfung für tto Kramer. Oscâr Sthirlig. der, R. Bethke. «5 n der Generalversammlung: 2 2 Gugen Haupt, verpfl. Recisor. s Neue Norddeutshe 4 ver Dio E En wt À 1 a E - Zet ] 3, , 5 sichtsrats unserer Ea ugenieue Wilh. Hupfeld in Dreêden, Fluß-Dampfschifffahrts-Gesellschaft, amburg, den 9. April 1908, E Herrn Kon ' Pee. De Albert onitsh in Dom-| In der heutigen achtunddreißigsten ordentlichen | [4285] N deuts w Berlin, als Vorsigender, be “I gan nd Nud; SFult - Generalversammlung wurde die vorgeschlagene Divi« Reue Nor Defrlivertretender Bee Geggn Rentner Rud, Sulte-Herkenvorf in | dende von fecchs Prozent für das Jahr 1902 | Fls-Dampfschi}ahtt®, ellvertretender Vo ‘ainSdor E migt. Herrn fe htsa nwalt Dr S., den 8. April 1903. o Die Andahlung derselben af gegen Ei ung Bd ERE A Chenera Shndikus der Firma enhíütt Actien-Gesellschast. rithmeti seo netem Nummernverzeichnis | Glei : ved Berli a versehenen Dividendenscheine mit 4 45,— dupon jum Vorfitzenden Linen Berlin, o 2 A. Kammann. [4282] | vom 14. April Es bei der hiefi Le ell, und s n L Morgan zu \ Gf

{Sasiofasse- Neue Gröninger Straße Nr. 1, Luisen- Damburg, den 9. April 19, : A4