1903 / 87 p. 19 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

%

{4267] S [4303] _ / / Deutsche Ost-Afrika-Liuie. Bilanz der Metallwarenfabrik vormals Max Daunhora

Aktiva. am 21. Dezember 1902. Pasfiva. Debet. Gewinn- und Verlustkonto per ultimo Dezember 1902. Kredit. ‘os

Y

C E S E: E {P R F h |4 Á. An d (A Per M S3] An Immobilienkonto. .. 551 648/35] Per Aktienkapitalkonto... . . 500 000 2 U O O C R Ed 48 490/24] Saldovortrag . . . . 713/98] , Maschinenkonto... ... 84 970|73]| , Hypothekenkonto E 254 800|— Giro Gee S 98 441|—|| Gewinn der Reisen und auf e VeleutundeonO S S 2137/50} Arbeiterunterstüß.-Konto. . .. 3 442/49 Invaliditäts- und Altersversiherungskonto . . . 7 005/64|| verkauften Dampfer . . | 1963 120/43 | , Inventarkonto .......…. 70.310311] ¿ Kreditorenkonto. 6 (6 346 297/55 Zinsenkonto, Zinsen und Schuldverschreibungen Gewinn auf Agiokonto und ae Warenbocräte e 29443584) , Dellrebetelonio.+ „44 4 485/27 abzüglich verdienter Zinsen ....... 196 975771 Agenturen. a 165 916/02 | , Bestand an Bar und Wechseln . 15 703/93) Neservefondskonto. .. . . 12 916/64 580 IT2 65 T DÉDILVLENTONIO Ss 163 618/64} „, Spezialreservefondskonto . . 5 000|— Bruttobetriebsüberschß. „......... 1848 837/78 - Dividendenkonto . . . « -- e Dieser Saldo verteilt ih wie folgt: - Gebührenäquivalentkonto . . . 1000|— Dung E Le A. 1453 782,05 # RNeipgcwini is «d S 54 833/35 Mont E R N Í e CIELES 1182 825/30 1182 825/30 Ge ETONDOToNtD 3 j j e ; S Zir ben Vet 13 219/80 Gewinn- und Verlustkonto am 31. Dezember 1902 L Dibidendéntonto e 250 000,— “M |4 d A b E R S 1 890,18 S T An S s f E S E N us a gs Pir Milo 406 969/46 50143 : allgemeine Unkosten... . t 1 848 837,78 E 1297 i Kredit E ADITEBUNGEN a Ce s 27 009/64 Debet. Bilanz bþer ultimo Dezember 1902. e Netto a E, 54 833/35 An E A A Per 10 000 ie Der Dividendenschein N ger E m der bei der Gesellschaftskafse in Les E Buchwert der Da . , [15 818 500|—/| Aktienkapitalkonto . oe A er endeuschein r. 6 wird entweder bet der Gesellschaftskafse in Nüruberg oder Buchwert von ‘Wihtern, A Schuldverschreibungskonto Lo E 5 000 000 bei der Nürnberger Bank in Nürnberg sofort mit 4 20,— eingelöst. Grundeigentum 2c... . . | 198 000|—|| Assekuranzreservekonto. ....-««-«++ 1/300 000/— Nürnberg, den 9. April 1903. Kautionsdepositokonto. . . | 116 886/01/| Diverse Kreditoreskonto. 511 517/14 Der Vorstand. Der Auffichtsrat. E C E 204 141/58 i e T Ce L E So 202116 Max Dannhorn. F. Wuzel, Vorsizender. aNatonto; a 14 358/23} Interimskreditoreskonto. . ..«-« : R - - Baukonts Jor r e N 1 661 108/80 Fe Reisen und Vorträge. . . 1 1 C} 212 292/06 | [#260] Vilanz der Eisenacher Kammgarnspinnerei Diverse Debitoreskonto . . | 278 519/47} Reparaturkonto aae 300 000— J Son. per 31, Dézember 1903. Haben. Interimsdebitoreekonto . . | 836 078/31|} Reservefondskonto .. «eh 129 017/82 s z E O a e E 13 219/80 N Gld 4 Ä |s videndenkonto e 9 Ier auten un aschinen nach 4 120 000 Ma S 2 250 000|— 1898/1901 nit erhoben , 300 290 300] Abshteibunan R 2 033 483 Schuldverscbrältututes E 1000 000|— Gewinn- und Verlustkonto 1 890/18 A Zug und Gan L 2A L e “ee Guthaben v. Ao S: 1 665 009/60 Ta 995 râc ATETIOHER e E e S AIA a) d v. Arbeit. Saldo . 60 348/95 18 327 592/40 18 327 592/40 Assekuranzfonto, Vorauszahl 3611/92] Reservefonds 1 u. 11... .| 24 465 14 Hamburg, den 31. Dezember 1902. j Ga E R 37 774 Dispositionsfondskonto . .. 19 315/35 Der Vorfißende des Auffichtsrats: Der Vorstand. Weibsellon 0 E 63 306/50} Wohlfahrtseinrihtungsfonds . 15 000|— A. Woermann. | Ea A Der J Krbhl, [Kassakonto S 2486 Alters- und JInbvalidenfonds . 74 202/15 5 Cs Pers.-Kto. Debitoren . . . 6 1189 720,54 vpothéteutouto ¿7 35 000|— [4268] D e t ch e Dft - Afrika- Linie Kreditoren . . ._, 68515,43] 1121 205 in A 12 026/25 : 2 Bankierskonto, Guthaben 606 634 iv. Rückstellungen. . 26 953/80 Dividende pro 1902: 4 25,— per Aktie. : Gewinn- und Verlusikonto . . 300 145/11 Dié Dividendenschetne pro 1902 unserer Aktien können von Donnerstag, deu 9. April cr. 5 712 066 5 712 066/35 an mit arithmetisch geordnetem Nummernverzeichnis zur Zahlung eingereiht werden : Gewinu- und Verlustkonto. bei der Norddeutschen Bank in Hamburg, Hamburg, a RSSAE L E M A S ETS T C E NMRWAS Ae. Na A O Ea E der Steeliont ‘di ail Berlin, A 5 ei der Berliner Handels-Gesellschaft, Berliu, 4 ¿ 4 bei Herrn S, Bletbebder, Beelin, Med E Sn d e R E Vebertrag vom Garnkonto . . . 420 145/11 E De Be C Be E S _ L ; bei Herren Delbrück, Leo & Co., Berlin, 420 145/11 420 145/11 sowie bei der Kafse der Gesellschaft, Hamburg, Afrikahaus. Ei eur h p befunden. i Hamburg, den 8. April 1903. enach, 11. Februar 1903. Der Vorstand. Deutsche Ost-Afrika-Linie. Herm. Heyne. Wilhelm Ramdohr. /

[4275

¿ E ] y ; , Deutsche Oft-Afrika-Linie. Steinkohlenbauverein „Concordia“ (Actiengesellshaft) zu Ölsnihi. Erzgeb.

In der heute abgehaltenen ordentlichen Genera!versammlung wurden die Herren Generaldirektor | ———_————SS T S aonglouta uo De ember O,

Ballin, Dr. Hardy und Justus Strandes zu Mitgliedern des Aufsichtsrats wieder gewählt resp. gewählt. Debet. Hamburg, den 8. April 1903. An Sirahenhautonto l A Deutsche Oft-Afrika-Linie. j ¿ca Stunbstliconto S E [4192] S E C A rata L : d T4 Stat 4 m E s s h A i i ea S E S A E N [A . Mas enkonto T S E Ad A Betrieb3mittelkonto : fhentbalt t E C Eu 14 Ire B : n: E L 2 Buchwert pr. 31. De- N Priorit SALEIDETON O E De A 000| L Effektenkonto bes Déeservefonks D C S zember. 1902 ; Sit A C GAS §76 500] 7; Kohlenvorrntkonto. L T S 46 571 092,25 »„ Reserbebaufondskontlo 300 000/17 h Debitotentoitb S Z Abschret- « Selbstversicherungsfondskonto: T iassatonto Us G E E Le bung 164981,80] 6 406 110/45 S eB Gc T E N it Bureauinventarkonto : ad sür Bersicherungsprämten j S «- ch ten infol, s ; A RA E De- une A E nfolge Ha . 33448,82| 904 828/24 | Per Aktienkapitalkonto E D E A S L S 1 766,— - Dividendenkonto : Aéleibetonto ¿A E i Abschrei- Unerhobene Dividende . . „««+- . 672/64 f" Röservefonbékonto a R E bung. 200, 1566|—| Prioritätsanleihezinsenkonto: Aéeditorenkonto «0 E E érsonalkonto: E Zinsen E E e LETBO S Aaleibescheinamortisationskonto C L r S E i ersonaltonto: j ins ePotuentonto B d Cs E O MbfiSerungnpe umen. een Diverse Med l E R TN 584 57978 Z Db bementonts ‘der Stannmaktfen N C G e V i e A T f to: E Beamtenunterstüzungsfondskonto: Dibibeibeulonto!ber Prioritätattien e L s a E s E Ss “Lor b Saldo pr. 1. Januar 1902 . 41 257,10 "Giwikn« und Virlislonlo s s S E 34 857/59 Zinsen pr. 1902. . ._.- 14 660 4290710} " : 2 Didagiokonts: ; O : vis Ne R S ZAE U RT j Gewinn- und Verluftkonto ultimo Dezember 1902. 8verlust au Gewinn- un Da j H 500 000,— Prio- 50/0 Dividende a. #6 3 000 000,— Aktien- Debet. en O E E ee Hd As tom. E Mi ¿Libneund. Geballte L S o 5 4 aa t Knab Malt DenonSIane: + s «e «s Hd E E t Kassenbestand 4497544 ors I Ae 1 5h Werksbeitrag zur Kunert C E E tenkonto: D R Cen s S S E E » v v E E f Da E S 21 075/73 Dem Disagiakonto . . . Ur E ¿U alert dgen nta s E E Wechselkonto: , Dem Selbstversicherungsfouds- R Sell C bestand 3 000|— S T e E « 20 000,— Eisen- und Metallteile .....«+- Ca 08 Wechselbe e Materialien und sonstige Ausgaben. „4 « 0a aaa ai ad 0049 Bestände an Kohlen, Dem Unfallversicherungsprä- t Shlabelinfen s E * Siffsmaterialien und mienrüstellungsfonto . . . „9 000,— " Abs e E Schiffsutensilien . . . | 165 603/77 Tantieine an den Vorstand . 11 699,85 “G O E C L 46. 28 270,90 a e die Beamten u. S eor « Gewinn Cf u R A E / EE e R R a A C ICO u / T0 j: . 4 A T 500,— Tantieme ar ben Áussihtórat (215 38| 233 811)76 De eservefonds 4 1500— Vortrag auf neue Rechnung s ; : Tantiemen und Gratifikatlohelt a r o a 4 Ser s 2180,— 6 970-0295211 6 970 029/52 Ra A # die E E i o 4, 7206 ü i élfrederetonto E L e p é E | Dresden, E E A 5 i eta Ai 3 nd E E e of e 5 90,90 28 270190 Dampsschleppschissfahrls-Gesellshaft vereinigter Elbe- und Saale-Shiffer. Vortrag auf neue Rechnung 227080 Der Vorstaud. p —|—, \ k f immt Wit d BE D e: Düben überein Per Gewinnvortrag 1901 E q | ; i o qu v rüften . E ae a e h T7986 Borsen, 1 20 März e mit den von mir gep j ZCeIOS aus Vertaltsten Koblen etl SAbswerbräuh 928 S | r Q Johannes Meyer, vereideter Bücherrevisor. 5 L 6 102130 | d Generalversammlung vom 7. April cr. wurden als Anga e wiedergewählt | E Dertau le Denn 4 a e b E aa d s s s 7795 49 i ri Aue, ‘Magdeburg, Carl Böhmer, Niederlößniß, und Alexander Andree, Hamburg; .. (9549 ie Herren Vehl Herr Wilhelm Gi hol, Habu, A Er, ha. L E : Das Direktorium 943 217116 erner y Tonne agdeburg, als Vorsißender und Herr ' ; Ó ; ers Kommerzienrat Gul er Vor ibe rtieradèwählt. A. Kneisel. A. Bleyl.

resden, als stellver besteht sona aus folgenden Herren: Kommerztenrat Gustav Tonne, Magde- | [4276] Der Auffichtsra., ¡rat Otto Sie Dresden, stellvertretender Vorsißender, Alexander Andree, | Steinkohlenb R : bürg, Vorsitzender, “Koimmetzienra , Niederl ößni , Wilhelm iboh, amburg, Nitt- ein oh en auvercin „Concordia 4 Actien e 9 anth i amburg, Dein Ae ale Ceres Posi iet, Komissiondrat Theodor Sthüfer, Jn der am 6. April d. I. abgehaltenen ln gesellshaft) zuÖlsniti. Erzgeb. n a. S.

l d. J t [versammlung ist die j ivi

meister und Hugo Schütze, Alslebe / von # L15,— auf den Dividendenschein Nr. ? Priori llen für peggung éiner Dividenb

P Moriy Shiller, Cuersammlung sestgesehte ividende von 5% = 4 50,— auf die Namens- | {lossen worden. {h ‘r. 9 der Prioritätsaktien für das Geschäftsjahr 1902 be: 50

2 = 4 25,— auf die Namensaktien à 4 500,—, sowie 49/9 pro Die Einlösung erfolgt von i R S ea e, T da [29 de SBiEu Bent 1 ula wnd di lea Verem BEFeL 2 SE L L S ¡ FAU [ f s in Hamburg, + Wee elsnitz i. 7 Hyril 1002 L ey in Le 5 der Commerz- und Diskou N Unseren Gesellschaftskafsen in Dresden, Hamburg und # 1. Srzgeb.,, 7. April 1903. y 8

Dresdner Vank in Dresden Das Direktori Magdeburg erhoben werden. A. Kneisel. "A Bley