1903 / 87 p. 20 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

SFeuer-Affecuranz- -Compaguie von 1877 in Hamburg.

Die diesjährige ordentliche M ezn findet am Sonnabend, den 2. Mai a. cr., Mittags 12 Uhr, im Bureau der Gefellschaft, große Bleichen Nr. 22 11, statt.

Auf der Tagesorduung steht:

1) Vorlage der Jahresabre<nung und Dechargeerteilung. 2) Wahl eines Mitglieds des Aufsichtêrats.

Diejenigen Herren Aktionäre, welche die Generalversammlung besuhen wollen, haben sich späteftens 24 Einuden vor Beginn derselben im Bureau der Gesellschaft zu legitimieren und Einlaßkarten Gigegen W M e 2 106d:

amburg, den ri L A Der Vorstand. J. W. Terry.

“ilhelm - Heinrihswerk, Act. -Ges. vorm. Wilh. Heinr. Grillo Düsseldorf.

Bilanz am 31. Dezember 1902.

[2939] va _Aftiva. c, “Bilanz „am 1. Januar 1903. e A fl f « | N S e n Verpflichtungskonto Per Aktienkapitalkonto. Max Pohl & Söhne, Zu amortisierendes Aktienkapital : Í Zanow, e Z- A E 151 800,—| „638 I. Hypothekengruppe (nah e A ooo e 12 000A S 171 000,4) M 151 800 11. Hypotheken- - Zinsen-Konto : aruppe . . , 12000| 163 800|— a. 13 nicht ab chabene Zinsraten, Sab Coupon Nr. 1694 . M117, AL Null e e a b. E nicht abgehobene Zinsraten, Coupon 29M, e 229, c. 27 nicht Ev Zinsraten, Coupon Nr. 36 9M 2. 164 385|—

E den 24. Januar 1903. hemische Zündwaaren - - Fabrik A eTeR hast Zanow in Liqu.

G ditüdfon t 255 S600 f 1 Aktienkapitalkonto 1 250 000 Terrain-Aktien-Gesellschaft München-Schwabing in MA L E S: ten 2 vis i Gebäudekonto, 1. Sanuar 1902 . . #4433 341,76 | Konto der 44°/6 Obligationen 25 000|— | = i Err u EL Bilan nzkouto. Ab geschlossen am S1. De eutber 1902 E Abschreibung 4 333,41 a ari E E R 4 467/04 | #6 429 008,35 rbeiterwohnhaus- An Kass 7 j 24 E 271,44] 42027979] bupothelenfouto 6000—| Sumwbilientonw.. S Goa S onitonto s Maschinenkonto, 1. Januar 1902 393 914,10 Diana in laufender Kontokorrentkonto : 44 650 000,— Duett a 9249,64 Bankguthaben, Konto 1 é Örpolhélenkuntiqus-- 46103 163,74 d Mihen De E, t 367,— fonto 67 671,98 Abschreibung . . . „_20158,15| 383 005/59] b. diverse E L DACRENS «féath . Konkokorcenilonts: Werkzeug- und Utensilienkonto, Kreditoren , 49 674,95| 576 755/48 tee aaa Kreditoren : L irre L Januar Wan a M 76 407,65 E e Stenhendantonto c e e 9 aus Grundstückserwerbungen Abschreibung . . « « 3820,38 Avalkonto . 48056/— | , Inventarkonto: N e ea A Ä 72 537 M7 | teln aatont S N Setne Mi Bureaueinrichtung 1 „|_„}| Rü>stellungskonto . . .. 8 uns R S Abgang ……. « 790—| 71797/27|| Obligationszinsenkonto . . DEED I 2 E E E s Oefenkonto, 1. Januar 1902 . #6 54403,56 Vortrag vom E Adfchreibung L s R 51 683/41 31. Dezember Gas- und Wasserleitungskonto, 4 E 80 825/57 1. Januar 3 R an N C Ce O T MQUUE » « . 62, E 2SE München, 20. Februar 1903. Abschreibung . ... 94558| 8510/21 [3610] E Voesland.. R L Zuma 1902 . 2 R 9 812/99 Der Unterzeichnete bestätigt die Uebereinstimmung des obigen Bilanzkontos u Pferd. u. Wagenkto., Lands T | hörigen Genau den 11: Mle mit den Vorträgen in den Konten des Hauptbuchs. “B as n<hen, den rz L Zugang L 1 600, | ischer, becidigter Sachverständiger für Bücherrevision. i Abschreib La 2600,— | Soll. Gewinn, und Verlustkonto, „Abs ae losen am 31. Dez ember 1 190/ / eibung LOR S mnen Materülienkonto . ÁREINLIO «h Abschreibung E IBACT An Vortrag vom 31. Dezember 1901 , . . . 4619851} Per S s Warenkonto: « Unkostenkonto : ¿ Bilanzionlo „#9 Bestände an A halbfertigen Fabrikaten U n e e E e 4 3 303,10 Kassa, cen in ta inder E Sts rem iete m e Dae e (00, E E c E E t E Eo. e S e 1322,91 E e S L - Bemessung ¿6 Jeriessungs S e Ca Aw aae abzügli<h Aktivzinsen per Wild O IREEA München, 20. Februar 1903. E E C C R

bschreibungen L L L Lindner.

22 München, ten 17 Mie 199 vorflehenken Wihlusses mit den Büchern bestätigt

Wi Pes Vorsigende des A

9 ruffichtôrats: :

s Samlandbahn- ian iee a (n: Karl Cisenberger. Aktiva. Bilanz am 30. September 3902. Passiva. [1279] ahdru> wird nicht honoriert.)

An E l L s r Thonwaaren- Fnd od, Eisenbahnkonto .. . .. 4017 975/05] Stammalktienkapitalkonto „....««. 2 000 000|— Tho Î ie Wiesloch eee daf, zu wies Konto der von der Bahn- | 4% Obligationilouto ¿eee 0A 2 000 000|— Ps a L. Dezember 190 ree

einheit ausgeslossenen | Kautionshypothékenkonto .. > «- 40 000|— E | s R a 70 434 40 Dilpositionontd . «ps M 145 000,— Grundstücke in Wiesloch. ..,, 160 510,2 A 7700 Grund- und Bodenkonto: | Dotierung des Bilanzreservefonds Soest. A E N 97 Bs Aktienk tal. E G6 Wert des vertrag8mäßig pro 100... #6 2820,— WebdE ¿on r “B u BB2I ppotheten e ° im Kreise Fischhausen her- Î | Dotierung des Bilanz- Brenn- und Glasuröfen 14152 H} Kontokorrent, Kreditoren . - - * * gegebenen Grundu. Bodens} 145 000 reservefonds Maschitièn „e oe « ei a l ER 414 84 Unfallversicherung E E E Kautionokonto. .. «« 1 995|— pro 1900/01 . .. 62,65 Röhrenleitung . . . i 32 2998 Gewinn- und Verlustkonto: Sffcllentionto «s 9 1575 Dotierung des Bilanz- Dampsheizung . ¿+ «e «s, 10 857/81 Vortrag aus 1901 . 127,8 Ostdeutsche Eisenbahngesell- | reservefonds Werkzeuge und Geräte e v 37 478/75 Reingewinn per 1902 , 63 481,72) haft (4409/6 Obligations- | pro 1901/02 . 346, B 2 829,03 | 142 170/97 | Mobilien und Utensilien. . . 3421 u E A 40 000 Bilanzreservefondskonio_ 2 482,65 Reserveteile 474 65 Dotierung p. 5% Àà M 6927, R L 346,38 2 829/03 pi C z Ol 1 : Ecneuerungsfonbsbouio 6s ¿6 16 218,25 Merelle Na e d 6a Er 12000 G Ee 2E Modelle: e e S 4 I i A 456,55 Grundsilike in Untershwarzah . , .| 3115223 __ 4 Dotierung pro 1901/02 . 15 218,25 30 893/05 Gleftrie Beéleucbtun gianäge Ges 44021 0 | Spezialreservefondskonto . ar 1479,19 4 A Es 4429 7h + 3% E Pas S S N E 61 d R A ¿a od o 44,40 èuerber erung. Es . * 371/98 E Dotierung pro 1901/02 ._._, 131,62 1655/21 | Anfallversicherung . 8 800 31 Pypothekenkvnt S U E e aae 7080 \tdeutsche Eisenbahngesellschaft & e E 50 800/54 } Porrâte aller At 144 159! U A O eimn L ae e e Sud 41719 | Kontokorrent, Debitoren Ca 42 252 18] Gewinn- und Verlustkonto: ie e U E E 1 399 19 Geioinn pro 100. e e eat 6 795/96 fs [Tzu | 4 284 5619 4284 561% | Son. Gewin 165} Debet. Gewinn- und Verluftkonto. Kredit. E D BErlustrec<n tug per 1902. | G M | er Ñ ndlungtmloften „e 37 37 gar lód Handlungsunkostenkonto . . 6256641 Gewinnvortrag „ooooo oao o 2123 Pufen ils x E NE, Vortrag e vsendoato ot : A 95 133/17} Betriebskonto: i “A ie M l real Gelände, und Pachtzinderirügnls ; erungsfondsfonto : | Betriebseinnahmen . . „_. - A 218 740,73 Feter U 1855/8 abrikationsgewinn . - - Se Dotierung p. 1901/02 .| 15218/25 Betriebsausgaben . . . «_. „_151 328,36 | abrittrunientalt._. «42A 5 1539.49 Büllanzreservefondskonto: | Betriebsübershuß . . . - M 67 412,37 Alters- und Invaliditätsversicherung , 1 229/34 5% Dotieru ierung p. 1901/02 346| an die Betriebsführerin . . . 6000,—| 61412/37 | Unfallberufsgenossenshaf .. .., 4 627/06 rafen O F Qaimolitlenalceito: E C G 36 453/84 IALEN (Dotierung des Bilanzreservefond8). S4RI08 1 SeIMeIRn LY 1s 4 E E E 00744 g Keáto iur E dee anm QN ausgeshlofsenen andes 4 N rennstü>e, Gewin „.„..«+-- E Für das Geschäftsjahr 1902 komm e 193 882102 | Allie bei de Gesellschaftökaffe in Lten ca Fette que ur Baerteil Gebrüder die mie Be Der Vorstand. berg sofort ahl bar sind: heinischen Creditbank in Maunheim und deren Fil Lucht. Tr b E April 1903.

Komme jienrat Epcateha in Bromberg,

Auf Grund be Wg en versammlung am 31 sichtêrat aus folgenden _besl

1) Kommerzienrat Mit owi m

t. Pr., “E I a

2) Landrat raf v. Keyserlingk in S

stellvertretender Vorsitzender, Bilan,

Dea Ar n Tes i. Pr., P Sarilein in Königs- in Königsberg N Pr.

Der Vorstand, H. Hartmann.

Tyouwaaren- -Industrie Wiesloch Herr Rentner H. A

Actiengesells<aft zu Wiesloh i/LBaden. Hierdurh machen wir bekannt, has der Aufsichts,

rat unserer Gesellshaft nah den in der heutig a A erfolgten Wahlen und dera

[4280

General galéliebenden Neukonstituierung \sih zusammenseßt,