1903 / 87 p. 43 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Elfte Beilage s zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlich Preußischen Staatsanzeiger.

M T j Berlin, Dienstag, den 14. April 1903.

I C L A Eo . . E e H E e E as E P S E Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterrechts-, Vereins-, Genossenschafts-, Zeichen-, Muster- und Börsenregistern, über Warenzeichen, Patente, Gebrauchs- muster, Konkurse sowie die Tarif- und Fahrplanbekanntmacungen der“ Eisenbahnen enthalten find, erscheint au in einem esonderen Blatt unter dem Titel

Zeutral-Handelsregister für das Deutsche Reich. «. 878)

Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich kann durch alle Postanstalten, in Berlin für Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich erscheint in der Regel täglich. Der Selbstabholer auch durch die Königliche Expedition ne Deutschen Reichsanzeigers und Königlich Preußischen Bezugspreis beträgt L 50 5 für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 A. Staatsanzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. Insertionspreis für den Raum einer Druckzeile 30 4.

Nr. 3686. Firma Paul Bartels & Co. in | 15932, 15900, 15833, 15881, 15828, 15868, 15819, | mit 34 Mustern und Abbildungen von Maschinen- ; Dresden, ein Úmschlag, versiegelt, angebli enthaltend | 15820, 15821, 15823, 15870, 15832, 15804, 15860, stickereien, ofen, Flächenerzeugnisse, Geschäftsnummern Musterregister. 46 Muster von Zigarrenetiketten, Muster für Flächen- | 19856, 15806, 15809, 15877, 15821, 15891, 15861, | 0641—0674, Schußfrist 1 Jahr, angemeldet am erzeugnisse, Fabriknummern 9843, 2847, 2814, 2991, | 19862, 15864, 15865, 15866, 15867, 15869, 15649, | 9. März 1903, Nachmittags 34 Uhr. Dresden. 19310] | 20922981, 2971, 2963, 2987, 2975, 2950, 2939, | 16646, 19620, 15899, 15898, 15896, 15892, 19896, | Nr. 5210. Dieselbe Firma, 1 Paket Nr. 1871 In das Musterregister is eingetragen worden: 9947. 2923. 2931, 2927, 2935, 2915, 2895, 2911, | 15919, Schußfrist drei Jahre, angemeldet am | mit 50 Mustern und Abbildungen von, Maschinen- Nr. 3673. Firma Dresdeuer Etiquetten- 9879. 2907, 2891, 2873, 2671, 2887, 2863, 2867, | 24. März 1903, Vormittags 11 Uhr 30 Minuten. | stickereien, offen, Flächenerzeugnisse, Geshäftsnummern Fabrik Schupp «& Nierth in Dresden, ein 9883 2855. 2859, 2782, 2738, 2762, 2708, 2726, Nr. 3699. Dieselbe, ein Paket, versiegelt, mit j 79251—79300, Schußfrist 1 Jahr, angemeldet am Ümschlag, versiegelt, angeblih enthaltend 50 Muster 9774, 2770, 2766, 2750; 2778, 2802, 9810, 2786, | V bezeichnet, angebli enthaltend a. 44 Gardinen- | 9. März 1903, Nachmittags 14 Uhr. für Zigarrenkistenausstattungen Muster für Flächen- | 2823, 2851, Schußfrist drei Jahre, angemeldet am | und b. 6 Spitzenmuster, Muster für Flächenerzeunisse, | Nr. 5211. Dieselbe Firma, 1 Paket Nr. 1872 erzeugnisse, Fabriknummern 11323 11326, 11517 | 16. März 1903, Mittags 12 Uhr 35 Minuten. Fabriknummern a. 15831, 16001, 16002, 15982, | mit 50 Mustern und Abbildungen von Maschinen- bis 11520, 11541—11544, 11505—11508 11500 bis Nr. 3687. Steinbruchbefißer August Julius 15816, 15825, 15986, 15903, 15738, 15634, 15979, | {tidereien, offen, Flächenerzeugnisse, Geschäftsnummern “e 11503 11477—11480 11375 und 11376, 11536 bis | Bährisch in Kossebaude, ein Zunijlage ofen, ent- | 15980, 15813, 15812, 15827, 15909, 15848, 15773, 79301— 79350, hußfrist 1 Jahr, angemeldet am 11539" 11492— 11495, 11560—11563 11522— 115%, | haltend 28 Abbildungen von Gra einfassungen und | 15915, 15916, 15971, 15981, 15964, 15965, 15966, | 9. März 1903, Nachmittags 44 Uhr. 11532— 11534, 11497—11499 11531 und 11595, | Denkmälern, Muster für plastische Erzeugnisse, Fabrik- | 15885, 15883, 15991, 15992, 15934, 15849, 15850, | Nr. 5212. Blanck «& Co., Firma in Plauen, Schußfrist drei Jahre angemeldet am 2. März | nummern 3—30, Schußfrist drei Jahre, angemeldet | 15978, 15976, 15917, 15969, 15874, 15720, 15721, | 1 Paket Nr. 1873 mit 40 Mustern und Abbildungen 1903, Vormittags 11 Uhr 20 Minuten. am 16. März 1903, Nachmittags 5 Uhr 15 Minuten. 15722, 16036, 16037, 16038, 16039, b. 5238, 5239, | von Maschinenstickereien, offen, Flächenerzeugnisse, Nr. 3674 abrifbesißer Heinrih Bernhard | Nr. 3688. Kaufmanu Georg Arthur Lauge | 5243, 2400/1, 2401/1, 2402/1, Shußfrist drei | Geschäftsnummern 79351—79364, 79375—79400, Junge in Dresden, ein Umschlag, offen, enthaltend | in Dresdeu, ein Umschlag, versiegelt, angeblih | Jahre, angemeldet am 24. März 1903, Vormittags | Shußsrist 1 Jahr, angemeldet am 9. März 1903, 6 Stück Muster für Zi arettenpaungen, Muster | enthaltend 3“ Zeichnungen mit 12 Mustern von | 11 Uhr 30 Minuten. __| Nahmittags §4 Uhr. für Flächenerzeugnisse, Fabriknummern 100 bis 105, | Möbeln, Muster für plastische Sans Fabrik- Nr. 3700. Firma Georg E. Walther in Nr. 5213. Dieselbe Firma, 1 Paket Nr. 1874 | Schußfrist drei Jahre, angemeldet am 2. März | nummern 154 bis 165, Schußfrist drei Jahre, an- Dresden, ein a offen, enthaltend | mit 50 Mustern und Abbildungen von Maschinen- 1 1903, Vormittags 11 Uhr 40 Minuten. gemeldet am 18. März 1903, Vormiïtags 10 Uhr | 1 Chromotypie, „Prinzeß Margarethe“ darstellend, | stickereien, offen, Flächenerzeugnisje, Geschäftsnummern ] Nr. 3675. Firma Erich Benkeudorff Nachf. | 5 Minuten. f Muster für Flächenerzeugnisse, Fabriknummer 1903/0, | 15301—153%50, Schußfrist 1 Jahr, angemeldet am in Radebeul, ein Pappkarton, offen, enthaltend Nr. 3689. Königl. Hosphoto raph Hugo (Schußfrist ein Jahr, angemeldet am 25. März 1903, | 9. März 1903, Nachmittags 14 Uhr. 3 Muster medizinisher „Alpha“-Waffeln mit dosierten | En ler in Dresden, eine Rolle, offen, enthaltend | Vormittags 9 Uhr 50 Minuten. Nr. 5214. Dieselbe Firma, 1 Paket Nr. 1875 Medikamenten, Muster für plastishe Erzeugnisse, | 50 nsichtskarten in Schwarz- und Buntdruck, Nr. 3701. Firma Automat, Actieugesellschaft | mit 50 Mustern und Abbildungen von Maschinen- Fabriknummern 1013, 1014 und 1015, Schußfrist Muster für Flächenerzeugnisse, Fabriknummern 778, | in Dresden, ein Umschlag, versiegelt, angebli ent- \tickereien, offen, Flächenerzeugnisse, Geschäftsnummern drei Jahre, angemeldet am 3. März 1903, Bor- | 706, 674, 829, 683, 717, 707, 834, 830, 779, 833, | haltend a. 1 Holzgehäuse für Warenautomaten, | 15351—15400, Schußfrist 1 Jahr, angemeldet am mittags 9 Uhr 40 Minuten. 681, 675, 827, 832, 673, 828, 676, 702, 714, 715, | b. 1 Messingverglasung mit Spiegel, Muster für | 9. März 1903, Nachmittaas §4 Uhr. e H Nr. 3676. Firma Richard Klemm in Dresden, | 718, 680, 686, 777, 703, 726, 821, 822, 701, 724, | zu a. plastishe, zu b. Flächenerzeugnisse, Fabrik. Nr. 5215. ‘Dieselbe Firma 1 Paket Nr. 1876 | ein Umschlag, versiegelt, angeblih enthaltend | 825, 823, 725, 758, 720, 826, 722, 839, 705, 719, | nummer 1000, Schußfrist drei Jahre, angemeldet | mit 50 Mustern und Abbildungen von Maschinen- | a. 8 Photographien von Bildern zur Reproduktion | 755, 817, 818, 824, 704, 819, 722, 820, 713, Schuß- | am 26. März 1903, Nachmittags 1 Uhr. stickereien, offen Flähenerzeugni je, Geschäftsnummern | l S S be e L A A L x E am 19. März 1903, | ene S Königl. Hofphotograph Hugo 15401— 15450, Schußfrist 1 Lehr angemeldet am uster zum Vekortieren bon Porzeuan, eingutl 2c. achmittags 9 r inurlen. Engler in Dre eine 19. {7 9s ; ch 24 : i M E flahem Gold, | Nr. 3690, Schlossermeister Otto Max Stelz- | li enthaltend 49 Anfhtokarten für Shwarz-. n | S L As Cincce S U uster für Flächenerzeugnisse, Fabriknummern zu a. | mann in Dresden-Löbtau, ein Paket, offen, | B i ä î ik- it 50 Mut 4 iti 63—70, zu b. 12724, 12725, 12773, 12774, 12784, enthaltend einen Aschebeher mit 3 ftaffelmbig an: matten 806; B64 808, Rb B00! BOT, BOA GIT, | Cambrie, ofen, Slibeertgaliie Geiéttiorantmera E d LBeO 12831, | gebrahten Militärpatronen Modell 88 und aus- | 316, 861, 711, 810, 855, 776, 793, 863, 775, 651, | 15129, 15130, 15131, 15132, 15133, 15134, 15135 12008 L Me B drei Jahre, ange- | wehselbarem Wappen, Muster für plastishe Er- | 797, 856, 721, 796, 792, 685, 799, 802, 782, 682, | 19136, 15137, 15138, 15139, 15140 15141, 15142, Le Are . März 1903, Vormittags 10 Uhr R Banner S Ds | n 730, 803, 768, 690, 798, 795, 684, 769, 678, | 15143, 15144, 15145 15146, 15147, 15148 15149, : angemeldet am 21. März 1903, Vormittags 9 Uhr | 773, 818, 761, 771, 813, 770, 772, 765, 767, 766, | 15151, 15152, 15153, 15174, 15175, 15176, 15177, r. 3677. F O S I 29 L È 1 ' , 067, 766, | 19151, 19152, 19153, 19174, 15175, L19176, T1, S ecobda e M E Ban U A 679, Schußfrist drei Jahre, angemeldet am 30. März | 15178, 15179, 15184, 15186, 15188, 15190, 15193,

irm ät ir D l \ q Q ; F j F rN2 nONF rOMNA, O7 Fc C sichtskarten in chwarz und bunt, Muster für Flächen- | Hausrat Theophil Bals e e | U C R Fan due 010 eLL 12812 15216 15211 1218: 1E

; ; c E s ' Bei Nr. 2890. Firma Dresdener Etiquetten- | 15212, 152 5915, 15216, 15217, 15218, L êrtegnise, Faorienminern S0, L0A E Bo AR Nag Ver ede Ret Ftdalten o Photo: | Fabrik Schupp & Nierth in Dresden hat für | 15220, Shußfrist 3 Jahre, angemeldet ‘am 16. Märi , (12, 009, 004, (80, 010, (09, (06, ' , | graphien von 2 Bonbonnieren, Nu , | die unter Nr. 28 ; M ; t S E T ) - 4 691, 790, 784, 689, 781, 794, 687, 787, 791 81L | 1 Dampfwalze, 1 Truben banken mit Ro LRales die unter Nr. 2890 des Musterregisters deponierten, | 1903, Nachmittags 45 Uhr.

S | it den Fabriknummern 10143 und 10'44 bezeih- Nr. 5217. Di i i

848, 849, 744, 750, 850, 736, 763; 752, 737 5 fi j Fe H ; h bez r. 5217. Dieselbe Firma, 1 Paket mit

761 741 733. 738, 722 L O A O E L E ulte. füx, zplaslie Erzeugnisse, neten Muster die Verlängerung der Schußfrist bis | 49 Mustern von besticktem Cambric und Maädapolame,

852, 863, 854 und ‘860, Schußfrist drei Jahre, an- | 325, S E S BS S N A U Ad, us Fe I S nete ofen, Flächenerzeugnisse, Geschäftsnummern 15223,

bet am 6 März 1003 Nachmittags s Uhr | 1903 E A e a E A A E E D E E E Cu R LASSER 10TEie 15229, 15230, 15231, 15234, 15237,

O Dtinulen A enbeini@nibce * Boudeb |PUrEEC C BIATCIOR n E E R Fafritnummeri 90e, 0769, 9623, 9072 10064, | 19245, 19247, 19248, 19249 19200, 19221, 19202, . . ewitz, ein “=D , an- Mas , f , , #

Werner in Dresden, ein Umschlag, versiegelt, an- | geblih enthaltend 1 Nachbildung, 1 P otographie be: Su fist vis au t Sade: e Verläng R 12260, 15261 15262; 15263 Leze1: Hees 15259,

Crb e ene 2 B Dos Ls any f Si e ee Ea N La y Bel Nr. O 4 Dieselbe hat r die unter | 15267, 15268. 15269, 15270. 15264,- 19265, : 10279! |

un errahmen un eihnun ° uster ur enerzeugnt}e rifnummern 1. b T. es Mulsterregisters onierten, mit den |. é , G ; E

beschläge, E R Fläche eh f ci 6 E E E S angemeldet am 21. März ‘abriknummern 787, f 886, 10 00, 9792, 10086, A i Iabre Sri gBTd 1607 I E ern un ußfri\t dre , Mittag r inuten, z un ezeichneten | mittags 45 , y

Sahre, angemeldet am 6. März 1903, Nachmittags E Se Meta lt ven L Rrbes Muster ee Verlängerung der Schußfrist bis auf E zéis. Dieselbe irma, 1 Paket mit

: emballagen-Fabr axon ebr. r | zehn Jahre angemeldet. v t js

Y e 3679. ‘irna Erich Benkendorff Nachf. | in Dresden; ein Ümslag, versiegelt angebli ent- | Bei Nr. 2890. Dieselbe hat für die unter O uen On Aianuenern 19380, 1081 16 82,

in Radebeul, ein Pappkarton, offen enthaltend | haltend die Photographie eines etallshrankes R Nr. 2890 des Musterregi

6 Muster medizinischer Waffeln mit dosierten Bots zur Aufbewahrung der Briefe, Muster | Fabriknummern 10000, 1

Medikamenten und 5 Muster Waffelschüsseln mit | für plastische Erzeugnisse, a R Ss

Marzipanschnitten, Muster für plastische Erzeugnisse, frist drei Jahre, angemeldet am 23. Véärz

ters deponierten, mit den | 15384, 15385, 15386, 15387; 15388, 15389, 15390, 002, 10120, 10121, 10122, 15391, 15393, 15394, 15395, 15396, 15397, 15398, « | 10123, 10008, 10009, 10010 und 9952 vie pr 15399, 15400, 15401, 15402, 15403, 15404, 15406, , | Muster die Verlängerung der Schußfrist bis auf zehn | 15407, 15408, 15409, 15410, 15411, 15412, 15413,

2

i 3 Uhr 25 Minuten. Fahre angemeldet. Ï 15414, 15415, 15416, 15417, 15418, 15419, 15420,

La etr ait 9. März 1903 De mittags S 3694 A élfmaiii Robert Max Lauener | Dresden, am 4. April 1903. 15421, 15422, 15423, 15424, 15425, 15426, E N fr e E / in Dresden, cin Umschlag, offen, enthaltend die Photo- Königliches Amtsgericht. Abt. T1. 15429 15430, E A E, O z Nr. 3680. Firma Metallwaaren: «& Blech- | graphie einer Handlaterne, Muster für plastische Es [3934] 3 Sale E det am 16. rz ; 7 ballagen-Fabrik „Saxonia“ Gebr. Kaper rzeugnisse, Fabriknummer 2000, Schußfrist, drei | Jena. N i m N g r ias Sie Sd E E Dresden, ein Umschlag, versiegelt, angeblich ent- Dn N EA 23. März 1903, Nachmittags Fr. S8. Dbeiuges Bled Criballagen: und | 50 Mustern von besticktem ambric, ofen, Flächen- Rie d P e me Es | Me 9008 Finna Drodder Gardinen: und | Moser f Lola Hine tone T 140% 140 12480 M I La Que 2 j ; 5 iben - Manufactur, Actiengesellscha}| in uster für Plakate, t, 1 1 1 6 15448 15449. 15450 15459, eugnisse, AENUR E LIO E u S S S i fet, siegelt, mit T bezeichnet, Fabriknummer“ 17996, Sgußfrist 3 Jahre, ange- | 15444, 15445, 15446, r ' , , i ahre, angemeldet am 10. März 1903, | Dresden, ein Paket, verlegett, t, 9 ; L be 12460" 15461. 15462, 15463, 15464, 15465, 15466, F 10 Uhr 20 Minuten. | angeblich enthaltend 50 Gardinenmuster, Muster für | meldet am 27. Merz 1903 ahmittags 9 Uhr, 1467! 15468, 15469, 19470, 19471, 15472, 15478,

Nr. 3681. Firma L. & H, Weber in Dresden- F

ächenerzeugnisse abriknummern 15602, 15618, Jena, am 28. März 1903 A 15667, fe 915688, 15692, 15693, 15621, 5

1903. Großherzogl. S. Amtsgericht. 1IV. 15474, 15476, 15477, 15478, 15479, 15480, 15481,

i 5 i 488, 15489, R Dinter für Klächenerzeugnise bit: | 19650, 18604, 19631, 15628, 16624, 15601, 19682, —_———— (30371 | 22480 15401 n P U Caudan mentenmusten, M 6s, 10482 10608, 1068, 10694, | 19648, 15636, 15605, 19642, 19633, 19996, 19927, | M G r egi f i 1,2540, 164Oa E Din 1908 Dep nummern 10% mb 10724, Sußsrist drei Jahre, | 15599, 15596, 15673, 15541, 16290, 1160 19214 In das Musterregister ist heute eingetragen : 3 Jahre, angem '

2 T , 1 1

10708, 1 ä Nachmi 35! 15446. 16467, 15470, 15814, | Nr. 1097. Firma Bloem & Remy mean. | mittags 5 Uhr.

V gemelbet am 10. März 1908, Nachmittags 4 Uhr 16298, 19220 Ter7e! 15746, 15727, 15728, 16724, | Weberei in M. - Gladba, 3 Pakete mit | Ne de Dieselbe irma, 1 Paket L a

50 Minuten, irma Aktiengesellschaft für Kunst- 15723, Schußfrist drei Jahre, angemeldet am | 106 Mustern für baumwollene Hosenstoffe, ver- 50 Mustern von L itis O A O! 97041. Rr. 3682. li ein Paket versiègelt, mit a | 24. März 1503. Vormittags 11 Uhr 30 Minuten. egelt, Flächenmuster, Fabriknummern 8323, 8324, Flächenerzeugnisse, S Sai 019 97072 ' 27073,

dru in Nied N entbaltend 49 Stü Abbildungen O V6, Dieselbe, ein Paket, versiegelt, mit 11 | 8325, 83204, 8326 bis eins{l. 8333, 88834, age | S0 ; / /

i 329, l : 06, 27111, 27118 bezei O für Reklamezweckde, Muster für bezeichnet, angebli enthaltend 50 Gardinenmuster, | bis eins{l. 8351, 8545 bis einschl. 8562, 8964 bis | 27074, 27075, 27076, 27103, 271 ' 57166.

ä i i i 97138 27140, 27142, 27144, 27166,

i ange e eugnisse, Fabriknummern | einschl. 8573, 8675 bis einschl. 8588, 4889 bis einsl. | 27119, 27120, ; /

D Flädenerzeugy Fabri r 68 0806, 2637, 16610 15006 18679 1564), 0A A T O Shupin L Tite angemeldet am 4. März a D H E io0 s E 662-2 69, 2800, Aas 2989, 2892 | 19661, 15645, 19677, j j j j M? i STO1L 27214, 27215, 27217, 27220, 27223, 27233 5622066, 200% 586 a " 2692. | 15661, 15645, 15677, 15594, 15693, 15598, 15463, | M.-Gladbach, den 8 April 1903. : ' 27215, / / : / D ah Sd Ses jem | 1E DA D D L E D Mio oen Siulte0 0 Je, awndea am 16 My 1908 02 / ) i 15 Minuten. | 15 H s z 3 ; j ;

L 18. Märi 10 be, ein ae versiegelt, 15795, 15764, 15700, 15747, 15748, 15763, 15701, | Plauen. [2317] | Nachmittags {5 Uhr. Nr : L

î ister ist ei : : ¿ ieselbe Firma, 1 Paket mit : i - 5791, 15790, 15789, 15788, 15776, 15745, | Im Musterregister ist eingetragen worden Nr. 5221. D fet mi mit b bezeichnet, angeblich, as U ed Mie 12778, iu frist drei Jahre, angemeldet am | Nr. 5206. Jklé & Reis, Firma i a A se Mubers E Ol N T und Tüllspißen, bildungen von Bildwerte brifnummern 1373 a—f, | 24. März 190 Vormittags 11 Uhr 30 Minuten. | 1 Paket mit 50 Abbildungen von gestickten piA 0 n L nerzeugnifse, Zeschäf snummern 27117, für Flächenerzeugnisse, Fa 097 a—f, 2265 a—f, | Nr. 3697. Dieselbe, ein Paket, versiegelt, mit | und Stickereien, offen, Flächenerzeugnisse, Geschästs- | 27172,,27173, 27177, 27182, 27183, 27185, 27187, 2052 af, 2071 af 2 2147, 2247, Shub- | 111 bezeichnet, angeblich enthaltend 50 Gardinen- | nummern Lt, 67698, 71365, 71980, 72012 bis | 27188, 27219, 27245, 27316, 27317, 27318, 27319, 2319 a—f, 2390a—f, A in 13 März 1903, | muster, Muster für Flächenerzeugnisse Fabriknummern | 72018, 72037, 72045—72059, 72061, 72085 bis | 27320, 27321, 27322, 27323, 27326, 27327, 27328 rist‘ drei Jahre angemelde en . ' 316, 15346, 15603, 15614, 15678, 15635, 15680, | 72099, 72110—115, 72156—160, Schu frist 3 Jahre, | 27329, 27331, 27332, 27333, 27255, 27264 97ER Vormittags 10 Uhr 15 Mie stverlag „Mars“ | 15651, 15653, 15658, 15699, 15666, 19637, 1008 | an emeldet am 9.-März 1903, Vormittags 11 Uhr. | 27270, 27272, 27275, 27284, 27303, 27304 27305. Nr. 3684. Firma Militär* ein Umsdilag ofen, | 15647, 15622, 15615, 15630, 15604, 15610, 15664, r. 5207. Dieselbe Firma, 1 Paket mit 19 Ab- | 27306, 27309, 27314, 27337, 27348, 97355, 97365 Carl Henckel _in Debet ostkarten, Muster für | 15663, 15659, 15619, 15192, 15975, 15592, 15574, | bildungen von gestickten E und Stickereien, | 27369, 27373, 27384, 27387, 27400 27403 27408 ü Künstlerp ern 110, 10a und | 15594, 15464, 15882, 15830, 15859, 15826, 15800, | offen, Flächenerzeugnisse, Geschäftsnummern 72161 | Shußfrist 3 Igahre, angemeldet am 16. Mi ZOE, Flächenerzeugnisse, Fabriknummern 1 anelbet am | 16811, 15777, 16774 15786, 15781, 16797, 19749, | bis 165, 72225 227, 72286 208 12290, 72291, | Nachmittags {5 Ukr am 16. ‘März 1903, 1—16, Schußfrist drei Ja) ‘hr 45 Minuten. | 15759, 15703, 15740, 15737, 15766, 15704 15707, | 72299, 72302—305, 72307, Schußfrist 3 Jahre, an- | Nr. 5222. Jfklé & Reis Frma 3 13. Márz 1903, Nami agt Gust av Adolf Max | 15706, Schußfrist drei Jahre, angemeldet am | gemeldet am 9. März 1903, Vormittags 11 Uhr. | 1 Paket mit d Abbild Reis, Firma in Plauen, Nr: 3685, Kaufma Umschlag, versiegelt, an- | 24, März 1903, Vormittags 11 Uhr 30 Minuten. | Nr. 5208. Blanck «& Cie., Firma in Plauen, | und Sti&ereien, f dungen von gesticktten Spißen Schilde in Dresde, T Rauchuten ¡lien in grau, | Nr. 3698. Dieselbe, ein Paket, versiegelt, mit | 1 Paket Nr. 1869 mit 50 Mustern und Abbildungen | nur T, D Flächenerzeugnisse, Geschäfts- geblich enthaltend 4 Muster für en eneclen nisse, | TV S angebli ‘enthaltend 50 Gardinen- | von Maschinenstickereien, ofen, Flächenerzeugnisse Ra An 220% _(1501—503, 71644, 71645, 71938 Fa A und ven N T Schu frist drei Jahre, | muster, uster für Flächenerzeugnisse, Fabriknummern | Geschäftsnummern 0591—0640, Schußfrist 1 Sahr, O As 276, 71992, 72001 —72008, 72022 bis N i März 1903, Vormittags 9 Uhr | 15705, 15769, 15795, 15784, 15785, 15771, 15744, E am 9. März 1903, Nachmittags à Ubr. | 72025, 72084, 72090, 72100—102, 72107, 721

: Í 72116—126, 72174— re, an 45 Minuten. 15741, 15772, 15794, 15509, 15901, 15904, 15917, 1. 0209. Dieselbe Firma, 1 Paket Nr. 1870 cereter ind A Cr Gf aus N Zti Uhr.