1903 / 88 p. 19 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Fünste Beilage zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlih Preußischen Staatsanzeiger.

M B Berlin, Mittwoch, den 15, April : 1903.

1. Untersuchungssachen. 90 6. Kommandit i

5 gesellshaften äuf Aktien und Aktiengesell 3 Aufgebote, Verlusi: und Funbsadhen, Hustellungen Os O) entli er Nu 5 7. Erwerbs- und Wirt daftbgenossenshaften. E 4. Verkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 2c. FEtger. A Es Lt von Rechtsanwälten.

5. Verlosung 2c. von Wertpapieren. 10. Verschiedene Bekanntmachungen.

Î 4673 6) Kommanditgesellschaften ; Debet. Gewinn- und Verlustkonto auf das Jahr 1902, Kredit. Verlosung der 4/6 Partialobligationen der auf Aktien U. Aktiengesellsh. j E E E A E E Á Neher Er E rer G 4.00 [4687] * Berichtigung. An: Arberislühne C o aas 461 618/70} Per Saldovortrag vom Jahre 1901 . 8 108/99 | bessishen Notars Herrn Rechtsanwalt D. ‘Erei U Gn der in Nr. 76 veröffentlichten Bilanz unserer | * Hn E C E 198 57944 “Diverse Ginnahmen \. . ¿4 3 445/43 Baba a. M. vorgenommenen Auslosung sind Altiengesellshaft sind im Haben die Konten ver- | * Geterat zu En L N 2 L A v Moblen Und Kolo s 830 572/01 E Nummern gezogen worden : wechselt worden. Es muß dort heißen: L C A C ALE N r. 15 102 104 à 1000,— M, Mapitalfönto_. n Ls 1 750 000,— 842 126/43 842 126/43 Nr. 164 215 294 323 435 447 à 500,— M reditoren 0 R 602 684,93 Aktiva. Vilanz am §31. Dezember 1902. rbe Die Auszahlung dieser Obligationen erfolgt vom Reservefonds. 4277,10 E R i E SF D A NENE FTE Pasfi ersten Juli a. c. ab gegen Auslieferung der zu E Too T 4 P | Ps e A quittierenden Partialobligationen nebst den dazu ge- Dividende. . 99002 An Grundstück, Kohlenfeld u. Schacht- Per Aktienkapital 2 | börigen Talons und Zinsscheinen, welche nah dem A 2392 984,7 1 M E , Koblenfeld, Verkauf und Reserve | 0 | erften Juli fällig werden, bei der Hildesheimer A-G. Hilchenbacher Lederwerke vormals | - LFageöanlagen, Kessel u. Maschinen SnbS A 1013 000|— | Seuifel Beni, Leut Dae banne Seis . . - - 7 1 , r, Giersbach, Hüttenhein & Kraemer. | " Mie fobley- und Nofs- L Ge E « -| 82710102 | kasse in Offenbach a. E [4684] ¿2-Nalse, Effekten u. Außenständè 1400210 E ae G E s rone iel wur me s L E etrage in Abzug gebracht. Gesellschast sür Gasindustrie in Augsburg. E 2 663 222/28 2 663 222/28 | dem ersten Juli bört : bie ‘zocileré Verzinfand ber In der heute stattgehabten 3. Verlosung unserer Geprüft und richtig befunden: Von der Generalversammlung am 7. April 1903 | obigen Obligationen auf. E E wurden nach- C. Th. Voß, verpfliht. Revisor. genehmigt. Offenbach a. M,, den 11. April 1903. ebende 9. (S . T L e a5 L L Der Vorstand des Oberhohndorfer-Shader-Steinkohlenbau-Verein. | Kaiser Friedri Quelle, A.-G. 256 276 633 672 683 776 792 802 826 867 880 e Bilan Geutirb M Surhert N 953 984 R So R 2h K a8 Ai Jah l z Es 1303 N ahresbilanz der Oberschlesi lz-J ; j 919 235 259 260 263 303 320 335 344 366 399 | V9 ö erschlesischen Holz-Judustrie Aktien- Gesellschaft Beuthen O.-Schl 429 475 528 660 673 684 698 728 798 804 836 | „Aftiva. am 31. Oktober 1902. Í G L 845 941 946. | : E E M S T TTZ A D T RTONZI L Passiva. - Die verlosten Stücke werden ab L. Juli a. c. - : i, A S A |S : T E a L ballen Nennwert gegen Aglieferung der Lite An P Eee Beuthen O.-S., Kleinfeld Per tao i E A M M S nebst sämtlichen unverfallenen Coupons sowie der Sal 31. a DOIL Eme 4 1 000 000|— Anweisungen an der Kasse der Gesellschaft und| EisenbehnaruntiE 10 618 717|— - 1 000 000,— eingezahlt mit 25%. . . | 250 000|— 1250 000 bei dem Bankhause Paul von Stetten in Augs- Saldo am 31. Oktober 1901. . .. 8 168|55fl * Obligationenkonto: - | burg E n treten mit dem genannten Tage 5 Grundstü F mi cli: E Es 250 Stück 4 °/oige Obligat. L 1000 =| 250 000|— i : ; 0am 314 tober 1901 35 y " y « 900 =| 250 000|— En s Zugang pro 1901/1902 8 234) 37 946170 B00 000 | "Augöburg, den 9. April 1903. 2 " Grundstück OON 1908 | 1900 Ce eingelöft : | . Wilh. : Zugang pro M | - | Der Vorstaud. Wilh, Geyer s Sdgeanlage Beuthen O.-S.: E à M 1000, = 6 7000,— | [4616] Saldo am 31. Oktober 1901 abzüglich Ab- 1900 16 Stü | Sutter P Eutig Bimeerensabrit | Quai po M N ea dl 1 G 4 | E ct. Ges. Sinzig a/Rh. ugang pro E E R O 12 824/12 tüd | | Vilanz per 21. Dezember 1902 5557 à M 1000,— = M 7000,— | | ————————— 2 Ï 155 22771 {e ' | Aktiva. E Ta Abschreibung pro 1901/1902 74% . .. .| 1164207] 143 585|64 JOL 17 Sus | Gtundetgentun A 0002 Galizishe Sägeanlage: à M 500, = , 8500 —= , 15 500,— Vettte G d E Le 378 047/60 L gut 31. iter 1001 abzüglih Ab- Ee L Hs Gilde | ashinens 165 432— reibung pro 0A 70 663/89 is E Gerät A 100 Abgang pro 1901/1902 . . 577/91 LAS, 17 Zeus Mobilien 8 A E 5 075/55 : t À M 500 8500—= „16 500—| 47 000|— Töngrüben E A E L Ee, 100|— Abschreibung pro 1901/1902 15% . . …. O 59 573/08] * Obligationenznsenkonto: } LZ F N N S 1939/92 | , Sägeanlage in der Bukowina: I 44 °/o Binfen von Æ 469 500,— Obligationen ager und Materialbestand. . . 473 781/30 ugan 1901/1902 .. vom 1. November 1901 bís 30. 1902 14 085|— Bing Pro-190 1008 A 80 982 4409/0 Di 18 2 C Kassa: Wesel U E ontorgebäude Beuthen O.-S.: Vom L Sul 1008 tis Sl Ote 1E] 6206 Debitoren...‘ As Saldo am 31. Oktober 1901 abzüglih Ab- E G ¡ave schreibung pro. 1900/1901. 5 3 E Passiva. 1408085 S rorbsSceibung pes 1BOLISOS Boh E E S Mol8sl 35 271/79 bereits eingelöste Coupons ab... 13488/75) 7391 Aktienkapital A Kontorgebäude Morgenroth : Resfervefondskonto: Reservefonds . - . C Le E Ooole aldo am 31. Oktober 1901 abzüglich Ab- Sl E ICCGOIE e R / 17436 nterstüzungsfonds für d. Arbeiter schreibung pro 1900/1901... …. 656/10 " Oa A e) E 17 522/21 Unterstü 2 000 RNüklage für Pensions- u. Unterstü Delkrederekonto « ++-++--++ 2 000/— Abschreibung pro 1901/1902 10% . . . 65/61 590/49] * 9 nfions- u. Unterstüßungsfonds 2 000|— Kreditoren. ¿ea ooooo 263 451/68 wferbe ‘und Wagen nebst den dazu? gehörigen « Kontokorrentkonto Kreditoren ......…, 1210 815/94 nd 76 308/67 | «- Í ¿ Gewinn- und Verlustkonto. . . Ütensilien in Beuthen O.-S. : 1 341 760/39 Saldo am 31. Oktober 1901 abzüglih Ab- s 2 reibung Yro: 1900/1901 C s 10 489/57 e S Berl on Abgang pio 1901/1902 2 S j 100 f 10 389/57 Do reiblingen P L E 38 120/56 Abschreibung pro 1901/1902 20% .. . .|___207791| 8311/66 E age - Ia Ce 50 000|— | Pferde und Wagen nebst den dazu gehörigen ; Vortrag auf neue Rechnung . 16 308/67 Ütensilien in Galizien: S O Se 0E Saldo am 31. Oktober 1901 abzüglich Ab- Kredit. schreibung pro 1900/1901... . . 4 781/60 Vortrag von 1901 e 7 N Abgang pro 1901/1902 S D D R L 159 850/54 Abschreibung pro 1901/1902 20% 716/02) 2864/08 S Inventar: i i 15 Sald 31. Oktober 1901 abzüglih Ab- Fandwirtschastliche Sparkasse zu Lüchow. (hreibüng Prd 1900/1901, 7 974/94 Kommanditgesellschaft auf Aktien. Abgang pro 1901/1902 ........ ¿s L Bilanz am _ 31. Dezember 1902. Abschreibung pro E 20 9/0 a 1567/69) 6270/75 Aktiva. A |§| , Gesamte Vorräte“ an Rohhölzern, nitt- kapital . 50 000|— terial, Kantholz und Waldbeständen 2c. .. 972 068/05 » Nit einge O s A 490 938 9% s Rassa e ee N R E 10 649 5 Ce (U 9 e Mee N a en fe eis 3) Guthabende s Ce (a0 10 Fantctocréattoniv Debitoren E 815 84118 4) Mo o E 28 697/36 | " Gewinn- und Verlustkonto Saldo . . . . 130 509/71 | D Banttonto As 7 491/33 : 7 958 16566, : 2958 165/66 A 591 246/22 | E Oberschlefische Holz-Jubustrie Aftien-GeselUschaft. assiva. Ne Geprüft und mit den Büchern übereinstimmend gefunden. ' i 1 ana | A S 7 E 5H Beuthen O.-S., den 15. Februar 1903. Gd E L 98 013/70 Rudolf Fischlin, gerichtlih vereideter Bücherrevisor. z E, I ZUgOUar e Debet Gewinn- und Verlu} konto. arm Kredit. eservefonds „- -+ *** ; 939/09 | ® S ED E T m T A A T QAE Pa Or a E b) Grtearelerveson ej 1810| L AGDOSOE. A M 77 253,37 j bs- und Geschäftsergebnisse . M S 6) Verwaltungskosten - +- - -| 3864/91 | An Sa aaf bsehreibung pro 1900/1901 . . . , 30635,29| 107888/66| , Saldo... ..... E E 104 637/66 ti Ln S L R S1 an anda 130 509/71 N p L Em L E Sa L R S So A P S 05/9 ï 7 Bligatiónennsen C, ee e Die lon e N s ee ___ 20 880|— 2 Gewinn- und Verlustrechnung ; rblungtuntoften Und Ste e a R pes 2 2 t Debet. R R E T 1) Unkostenkonto «+2 * 7} /600/— | /¿ Abschreibungen pro 1901/1902 „e eee | 27 302/03 2 Belusttontd ri C E LBD 286 147/31 Mitg E entr es LEBLLE Oberschlesische Holz-Industrie Aktien-Gesellschaft. F Le 6 613/42 D. Goldstein. Geprüft und mit den Büchern übereinstimmend gefunden. L. ae R Sd: k udolf i lin 1) Geshäftsgewinn . . R Fishlin, gerihtli vereideter Bliherrevisor.