1903 / 89 p. 17 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Debet. Bilanzkonto. Kredit. | se Per Aktienkapital 100 000 000 An Seesi i ahrtkapitalkonto: CE A ea a e S o s a S R E L L U _— ü i it Inventar Dividendenkonto: " G Dam ur allrn ard 8älensabet und 2 Sus it Fuge E Abschreibung für die Zeit von der Einstellung in den Betrieb i Rae E 5 " 15 von 1900 16 : s / E " 1360 DIBS Ne I e S N, A E „__69 667 700, 16 von 1901 133 A 180 7980 11 770|— 2 D a f Sire 0E aues e n O 16 von A E ußdampfer, 114 eiserne Uchterfahrzeuge, rähme, - G 3 Schuten, 2 Turmelevatoren und 6 i barkakai mit Vortrag aus 1901. C L S 51 222/35 Inventar und Zubehör. CTotalpres .......... M 10 028 642,35 - Erneuerungsfonds : S gii nes Abschreibung für die Zeit von der Einstellung in den Betrieb Bortrag aus 1901. as aba pie pa e eei ee M ' Ende O E L E Ga i 20 093 042/09 4 435 000|— Diedsührigë. Cine E S « 620 768,65 6 317 514/20 ; ; ; afen: Versicherungsfonds : e Er URO O An G D E 379,90 Borteag-aus 1901 E M 9 484 410,— eung E Zeit von der Einstellung in den Betrieb A isr Diediahtige: Cninahme S e R O Es ———— l E E E E 29 v . 1 E M ) Ee , Smmobilienkonto : Ueberweisung E S « 2444917,10| 11115 327/10 Immobilien Papenstraße Nr. 5/13, große Hundestraße Nr. 18 Reservefonds : bis 20, 21, 30 und Pahof, Pelzerstraße Nr. 27/41, Borttag aus 1001 E A M 3 665 229,75 E 25/6 und Baukosten für das neue Ver- G Se Uebérweislung E s 10 623,90| 83675 853/65 allungsgebaude Ce A N : j : Abschreibung bis Ende 1901 46 665 699,25 für 1902 (6 110714,45 „776 413,70 1791 425/35 Pose Anloite von 1883: , Gepädshuppen am Bahnhof in Bremen: 79-SGeren A 200000 E M 15 000 000,— Kolsipreis und; Umbaukosten i. J 190 M 138 498,89 ab: 34 Serien Nr. 1, 2/ 3, 9, 11, 12, 13, 16/19, 23, 26. 32 Abschreibung bis Ende 1901 6 87 498,85 für 1902 4 11 000,— „, 98 498,85 40 000|— 35, 37, 38, 40, 43, 46, 47, 48, 49, 51, 55, 59, 60, 62, 63, Z E e Versuchs\station in Bremerhaven und 4 Ge- 65, 67, 69, 70, D, 74 und 75 ausgelost S Ta A a T A I e 6 800 000,— | reideelevatoren : j #6 8 200 000,— Abibreie des E N A O M 4010 886,75 E T Ee lige einzulösende Schuldscheine E reibung bl nde A 0639,15 für L Cte N40 A I b 1 6 t 260 L E „1826 886,75 2 184 000|— seit 1. Oktober 4899 fällige einzulösende Schuldscheine ss z enturgebäude in B ven: er Selie N a A 5 ,— Vostpreis R A E A E Me O L M. 560 217,75 seit 1. Oktober 1900 fällige einzulösende Schuldscheine Abschreibung bis Ende 1901 4 166 217,75 für 1902 4 12 000,— „178 217,76 | 382 000|— berSerle O S y 1400,— L Wartehallen, Kantine, 8 Schuppen in Bremerhaven 2c. : R O A . seit 1. Oktober 1901 fällige einzulösende Schuldscheine E E der Kosten des Anbaus an die Kantine im 1056 712.66 feit L'Oflober 1902 älte éntuloseabé Schuldscheine aa are E A s R N es e E 0e . ; x Absreibung bis Ende 1901 4 496 707,65 für 1902 6 75 999,— „571 706,65 485 006|— der Serie Nr. 36 und 74 E ne ; nen Sanitätsstationen Rio Branco bei Santos, i 40/0 Anleibe von 1885: M 8 220 800,— E r in auswärtigen Häfen, Sa auf Borkum 40 Cin A O 4 10 000 000,— S aa f nlagen in Belawan und auf Manila: 4 121621640 P ea Na T 1L le 12206 L C E 0 U e A , a 1 L E Abschreibung bis Ende 1901 4 161 961,40 für 1902 4688 254,— 250215,40 | 966 000|— 21, 27, 29, 37, 39 und 40 ausgelost . ———— | igung AnZbtitenzUnterntmImdac E E 14 004 497 L: N M 0 00, -- | 4 D Prien Wern Epmungen s e L seit 1. Oftober 1900 fällige einzulösende Schuld- | s E u Waren Inb Stn oben E E 2 154 013|— seit E S filtiae euti fénbe Séuid; 3 000,— | ï erfstattbetriebkonto : y . 1 - | Lagerbestand an Materialien und Reservemaschinenteilen ........... 3551 711/55 “eine ber Selle Ne. x 5 000,— | Waschanstaltbetriebkonto : Lagerbestand an Betriebsmaterialin ......... 1 998/80 seit 1. Oktober 1902 fällige einzulösende Schuld- | « Baukonten für Dampfer: [Wene DeL Selle Nr 2 E ü 35 000,— „, 6543 000,— | f C PdAS R C L E 11 E 2 2 8 E N Z LR E60 | T EOTIGTONII O L E R N C a A S S Lc A erien à L, M. 000,— z n S N L, E C C E E gas S6 80 ab: 5 Serien Nr. 25, 35, 36, 44 und 50 ausgelost 1500 000,— | Bo e A E n A A E S S r R P R E) 2 E AB: t R I E E R 6 13 500 000,— | 5 Diese M C Ueronts A N A eti R M s S a 488 448/30 seit L E 1901 Maas Schuld- | " . s 2 H s Ic Der Serie JeE 0D 4 A A s 6 000,— P Oa bet Be laufende Reisen, Kassenbestände der Agenturen und 6 at seit 1. Oktober 1902 fällige einzulösende Shuld: ' i A E S o R E S E S E R T tes e 99 [heine der Serie Ne. 6 2 „13 000,— , 13519 000,— 44 9/0 Anleihe von 1901: 60 Serien à 6 400000 O L - 20 000 000,— 49/0 Anleihe von 1902: 50 Serien À 420000 A 10 000 000,— | 58282 800|— « Anleihezinsenkonto : | Einzulösende Zinêcoupons der 4 9/6 Anleihe von 1883 Nr. 33 bis 39 inkl. A 83 382,— | Sin lende Binscoupons der 4 °/o Anleihe von 1885 Nr. 29 bis 34 inkl. , 2 680,— | Eivzulösende Zinscoupons der 4 9/6 Anleihe von 1894 Nr. 12 bis 17 inkl. - 5670, Einzulösende Zinscoupons der 44%/% Anleihe von 1901 Nr. 1 bis 3 inkl. . » 11 598,75 # j Vortrag für Zinsen vom 1. Oktober bis 31. Dezember 1902 . . _,_607 000,— 630 330/75 s O a Se I ate - ben in Tanfenbär De d j arleßen en andfelten T VLEHUAE 4 R 2 Beteililiüna bebSFianen Melchers & Go., Sanalai Bebn: S S Ei j 380 415/70 S p D “i & Go., Bangkok, an der Ostindischen Küstenfahrt .. .,.. 175441710 * erie eDItores : Vorträge für unerledigte Schäden und Habvarien, Prämien für s{<webende Nisikos é ; A 858 241,35 Vorausbezablte Passaden C i E L La » 4038 310,85 Kontokorrentsaldi 2c... 2 or lei L S E S O « 11 901 923,45 : Laufende Tratten Der genten L e A de Ee R A « 839 302,95 Im Jahre 1903 zu verre<nender Zuschuß des Reichs. . . „: 1348 061,50 18 985 840/10 Gewinn- und Ea) Diesjähriger Gewinn (inkl. Vortrag aus 1901) ....... M 229 753,60 Dent: Nejervesond8: Uberwiesen E L S 623,90 219 12970 201 424 620/65 _ 201.424 620/65 Bremenu, 31. Dezember 1902. Der Vorstand. Wiegand. Bremermann, : 9 Glücfstädter Dampfschiffs-Aktiengesellschaft. [4894] ; i i Bilanz der Wesipreußishen Landshaftlihen Darlehns-Kasse zu Danzig | Berwug Gewinn- und Verlustkonto. Gewinn, Aktiva. ro 1902. A E M orf 6 3 A Bon a E C 2712/87} Vortrag von 1901 ¿ Lombardkonto Lit. B... «5 1 4169 470 E D Defondoro n E EGEO 2200 A o E Ls N V Betriebseinnahmekonto . . ...... 8 627/25 l ; D E T So T A C0 A í Guthäben - bei Banken und Bank Þ: oe 611|76 Rücsiärdige Dise T Ee 83 70890 | ri E E 1037/39 baer L S 30 000|—|} Provinz Bi A E 133 333/67 | Reparaturkonto . 291/86 Mobilientonio D OTTIODN Gencralland\@aftefafe Ron L. 397 714180 | inen O L 334/75 Effektenkonto « « « --+ - ** *| 71433332] Generallandschaftsfasse Konto I . . | 831700|— | Versiherungékonto 438/40 aat 5 892 532/83 o Can Nase Danzig . . | 310 422/24 Abschreibungen : Vorschußklonto « « « +-=+* ombardkonto Lit. A... 000 C s 1 089/04 Déeposttentonto Ll B C 3.669:216/05 1 Bb E E E 174/58 ECffektenvorshußkonto .. .. 93/978/82 |Snbentartonto a S 58/07 Kontokorrentkonto Lit. 4... 391-19790.) Gewinn L 218/73 Kontokorrentkonto Lit. B. 2 699 738/66 Verteilung: Konto pro Diverse #5 233 916/32 | Reservefonds . . 150 T 7 9 656 824/96 | Vortrag auf 1903 . e008) | S700 | Gewinn- und Verlustkonto vro 1902. Kredit. 8784/41 | h Debet. R A Soll. J M S ; ursgewinn und Zinsen aus Effekten 54 454/16 i M. | Verwaltungskosten, Miete, S Ra 976 (69 Brei ionen, nah Abzug felbst ge- Schiffskonto #& 18 150,66 F O L 10 000|— ensionen X ¿obilien S SADTIDON S GANeC N u eute ne R L 48 774/20 | Abschreibung . . 1009,04 |17 061/62 nto E A 7 500\— Abschreibung auf M * :| 21750/22} Zinsen, nah Abzug selbst gezahlter . | 288 828/05 | Gründungskonto M 349,16 ne 75|— E I hlende Zinsen, nah Ab- 83 706190 Abschreibung 1498| 174/58) Sewinn- und Verlustkonto 21873 Noch zu 3a enden . « « Inventarkonto. . . ... 4 290,35 x uns zustehen i Es E 2 Stammkapita 5 e E Abschreibung C L 58,07 232/28 Üfervier zum Umbau C S s 4 s 152 666/10 m s 0 Joi 00 Dw S Gd e 30 ien S e 392 0564 e, e Ce aue E 05641]! Aa 7 S Danzig, den 31. Æ stischen Landschaftlichen?Darlehns-Kasse zu Danzig. 17 79373 [E Der Verwaltungsrat der Westpreuftis< Glückstadt, den 31. Dezember 1909. 17 793173

[4928] Hie planmäßige Tilgung von 950 000,— unserer 32/0 Pfandbriefe Serie VII1 ist dur Rückkauf erfólgt, April 1903.

E "Norddeutsche Grund-Credit-Vank.

Johs. S<hüder.

Der Aussichtsrat. H. Wrage.

Seidel. O. Gehlsen.

P gütta ttse.

R. Gehrts. Th. v.

Der Vorstand. Die Revisoren:

Leesen.