1903 / 90 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Dritte Beilage zum Deutschen Reichsanzeiger B Königlih Preußischen Slaalsanzeiger.

O P _Berlin, Freitag, den 17. April ____ 1903. Untersuchun, sfachen. : SFentlicher Anzeiger. | 10. Jerfdiiedene Bekanntmachungen.

ajgepote, 1 terlust- und Fundsachen, Zustellungen u. dergl. 6) Kommanditgesellschaften auf Aktien l. Aktiengesellschaften: || Bilanz der Stade-Altländer ag ins rant und b cten

E R 6. Komm anditgesellis fn auf f Attien un b Aftiengesellsch.

1. 2. 8, 8. Nicderlaffun 2. von tsanwälten.

Unfall- und Invaliditäts- 2c. Versicherun

g- 4. Verkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 2. Verlosung x. x. von Wertpapieren.

53 ti » 6%) Chemische Fabrik Es Actien-Gesellschaft. E ———— bom Fahec 100 i „Passiva. Aktiva. ilanz am L. Januar 1903, „Pa ssiva, « 1 4 C Se E | E An Damyiifetonts « «1 177230|—} Per S:

s i e Inventarkonto: ' terims s ee 111 440 95} Prioritätsaktienkapital . .“. . 1440 000 Brücken, Pavillon, | « Géeseyli L Meeren p E 726.000 E 450 652 46 joritätsobligationen . . .. « «+ 271 000, Schmiede, Vor- | , Statutarisbem Reservefondskonto:

ashinen, Apparate und Utensilien . | 655 566/34] Gläubiger . „= «« ««+ «-“ 39 334/32 leger in Twielen- | am 31. Dezember vorigen Jahres ührwerk und Transportzylinder . . 33 227/21 Reservefonds Wee 173 938/— Ai e 4 1386| —} M 166 344,86 E Ce 3 099/21] Extrareservefon8. „.„.«« ++ 6765447 | Koblenkonto . . 1100 vom Gewinn- und MaaN-

E «A A 52 836/34} Unterstüßungsfonds . „. ..« «+ 6 893/94 | , Effektenkonto . . . „| 802057141} fonto übertragen . . . 21 500,— e. f do pa Ad 291 066/39 ait Eee Divibente E E e Kaflalonlo „4 s 453/64) H

O s on E Ai A 1 885 64} Nicht erhobene ationenzinsen . . | | L CSC E F 18 107/24] Ausgeloste Prior.-Oblig. . . « « - - 10 000 | | ob für Baufosien M 163 685/20 Sthuldner und Bankierguthaben . .| 741 S30120 8% Agio «e ew 4A 300|— E verteilende Dividende auf 600 Ja-

orausbezahlte Versicherungprämie . 5 218/75] Reinerttägnis .......-+ 363 256/13 M h Effekten C 9 251! B imsscheine A 20M ¿e 12 000 E A iss | Gewinu- und- Verlustkonto: 2 374 19113 2 374 191/36 | Gewinnvortrag auf 1903 . . ..... 541 Debet i - Verluftkonto am 31. Dezemk ber D, Kredit. 2 482 22710 482 227

An a T Pa 2 Gewinn. und Verlustkonto. Prior -Dligati s A É 60 748 33} Per er Sewtnnnornns Lo v L S é D u 5 T ti i i d 075 t und Mieten ¿ ._... 64 . Ves ¡Agio auf f Prior ari: s Hi 315 *“ Brdian aus der x Beteiligung an An D geo Per Bilanzkonto: ] 2 ZinseSerungtprämien 62000] d Dpf rier ft G Se Eide, 6 a S E S 33 090 T E. Wm 22.000 oe, Vorl er usw. 10% . .| 153— s infen resp. Divideride . . # 12 228,37 R, 69 856189) „, Gewinn an Effekten . . . 122 e n Dae sfonto: Mehrwert der Effekten . . „_ 4624,— | 16 852/37 E S L L T E 2561: * Bruttogewinn an Waren . . . |_399 199/06 At GrSung 19% der An- E Betriebsfonto: 651 8272 | 551 827|24 E Statuten Reservefonds: N Batateie «4617085981 Berlin SEA Avzzablung der auf 14/4 festgesetzten Dividende erfolgt vom L. Mai d. J. ab in R S 91 500! 4 92 546,08 Bankverein u Bankhause ene Samelson, Unter den Linden 33, in DreEden bei dem Dresdner | , Dividendenkonto . . . . 12 000 Koblen- n und dessen Filialen in Chemuih und Leipzig. « Bianslonito.. „. „+ ch« 5418 verbrauch . , 64 026,66 , 146 572,74 |24 287107 [5059] 41 57785 41 TT.85 Kraftübertragungswerke Rheinfelden. Stade, den 1. Januar 1903. i Aktiva, A, “a das af De Geschäfte Der Aufsichtsrat. Die Direktion.

Genuß A: A Per |4 | (6321)

em feinerwerbtent L U Citi | Aktienkapitalkonto . . 100 | Debet. Gewinn- und Verlustkonto. Kredit,

3 Abb in: « A 15 HES- s | Obligationenkapitalkonto . | N 4. 2261781 , 37617,81| 120000 —} Grundstückhypothekenkonto

Effektenkonto . A h: | M A Ä g ¿ | Geseulichen Reservefönds- | An Fuhrwetköurlkosterkonto 5 841/02} Per Gewintwortrag aus 1901 3 629 12 p Louts, „a4 «q 04 | « Delkrederekonto: | - Gewinn auf Baazenfon j

bömaterialienkonto «2. a Sms onto (voraube D a ämien) . G ations- un ps ("96 623,82 at Wr —— 12 174,60 teocrenttonts (Débitoren) . . . - + «A T E ae eben | Gewinnvortrag von 1901. M 14 f : ebéfonto | 703 608/35 e! | é 7 000|— Abscreibuna_ a L GIOOG (lee Geminn aus Terrainbesy - 13 067 69 Fo S cibung H | | Hupothet e 876 000 Veit Wasserversorgu A | h Réervesonds « „q o. . e 0/ 15 mubsdreibung 334 tjo don tig S dustrie h di de u eterrain, 8742/47 | Erxtraabschreibung . . 4 027 99] 1 092 101/87) Erteareferveords A per Abschreibun too, 4) 7 f SLRIQD7 | Mosdinen- und Utensilien | gg [Ba 07124727 Z E M A E T U «664 7 H Gen heinerterbafonte S ren- und Lampenkonto ens a g 622% | Srcvitores e E 4 378 385/86 B « M 15 009,-— FTCEZ | Brtecg aus 1901,46 83 629,12 N AbsGreibung ; : . ; » ,_22 61781 Neuanschaffung . . . + |__242 063 Diesjähriger Ge E: T6 592 10 eelávriger Ge 5096658 | 64695185 Wceftttanlzgtanoitiaioisfonio R 100/06 Abschreibung . . ————- Giro at: L Peri z i 0 Obliga ui Extraabschreibung . . .|__16 016/18 von #& 60 966,53 Pu a6: Fubrwertfonto l Le ain ilanzkonto: Formenergänzungékonto . . 1 M 75 000,— Age... iei e un s Lies 335 102 36 Neues —- E E 1'500, | GLO Oh p an , t A den 31. Diet 1902. Abschreibung bis auf 41 4 348 49/9 Dividende ,, 48 280 « Rheinfelden, Kraftübertra swerke Rheinfelden. Elektr. Beleuchtungskonto . 20 000 Vortrag auf neue i Hr. Emil Frev- L ioai Neuanschaffung . . « -+ 7 974 Rechnung . . .. 738,33 T 27 974 M 4 395 65 Die un fien Bei Géewinn- und Verlu Dele estätigen. | 2009/6 Abschreibung . . .|__5 594/80] 22379 N haben wir gr den ten ottnungmásla bri übereinstimmen 9 Sabee s runder. g orráte: al d E fol u der in der E vom 11. Apeil a e. fattgefundenen Neiwablen besieht | Robstof ieriafien : :| ‘60 244 31 der in irtig aus Fir [genden Bli: Fab O E n Ae 75 019/27] 315 767/83 rektor Karl F iener, Vorsigenter, Be er Vorsigender, eht E —T6 553 59 | reftor Ludw a D Berlin, m abzügl. Suisen : 24 287/01] 40871 Lev A L e i : Asefuranpräümle . | | aae | La N ein 9 j j | 2 173 401 G5 f É Kommerteneat Fe here" BEl T-i uas Tai t de henau, n a L orddeutsche Gummi- und Guttapercha-Waga Fabrik Genriar viudo «Ss T i Gans Fonrobert & Reimann. Actien Gesell er i@& s f Rheinfelden, den 14. Rd 1 Bes Vorstanv. S I, Fr pat, R S&ad Die gievisiouskommission, ese j j Ï Die Le W (C E L) V Wee et d l E) Ÿ s é _KEDE straße 55, E E von 49% ist sofort bei dem L mth udereeviien: