1903 / 91 p. 48 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Verein Ch

Bilan:

misch

I E

Fabriken in Mannheim.

am 31. De

ember 1902.

| R Apparat Mh A ‘Aktien zu 1000 M 2 | bri mobilien u. rate 4008 M pit Bei O L, Syunat 1 . 3152 570,72 44 9/6 Partial uldscheine . | 225 000|— : Neubauten bis 31. Dezember Ordentliche Reserve #4 ! R A6 34T 967,25 850 000 | Landankauf . . . « 1112380 359 091,05 Außerordentliche î R A RGE E eserve . . 1150 000 O j v ilb , Neus Spezialreserve ._… . . « 26 Was ink odigelegen 9 475,50 Unterstüzungskasse . . . „| 115 000/— T5082 186,27 Versicherungsfonds . . . . 50 000|— abzügl. e Ma Da 157 628,54 | 3 344 557 Etats c 26 669103 D i —————L _TAE 0D h eat Catcentbeeditorón . „1 1593 397/90 Fa E E R E E E Dae: Sarins, uud Berluiitaels tes fair ag a a p 1) Geräte, Weclziage, Pferde, E i Gewi E M“ R * Wag L C E 5 D Rollendes Eisenbahnmaterial 112 450,68 ch- 50/4 Amor- y s mner e ton, tisation . 157 628,54 | 1 300 571/34 Ersagteile usw. . . -- 1874 463,50 4) Fabrikate in Umlauf . . ._450478,99| 2 521 587 Fertige R aaa 6A 299 441 E aon 4 323 Kassa, Wechsel und Effekten... „«+ + ++ 1118 475! Kontokorrentdebitoren . .-« « + + « e 1 634 025 Beteiligung bei der Duisburger Kupferhütte . . |_500 000 9 557 410/77 9 557 410177 Soll. Gewinn- und Verlustberechnung am 31. Dezember 1902. Da a E A s G E t s 1901 | ufo Scon nei iki ns 160 953 ewinnvortrag aus 1901 . . .. a, Dae E G Cie Ci m6 131 761 Uebershüsse aus Fabrikation, Ver- sen auf Partialshuldsheine . . . « 10 687 E h. ce ui 1 922 599|— Bersiedene Buchabschreibungen . . . 8 053 Erneuerungen an Apparaten und Ein- E e r R t mt 152 943/64 sation 59, auf Immobilien- und C 157 628 54 Reingewinn, einsließlich Vortrag a. 1901 | 1 460 571/34 2 082 599|— 2 082 599|—

Dur Beschluß der heutigen

Generalversammlung wurde die Dividende für das Geschäftsjahr

150,— pro Aktie (gleih 15 /o) feftgeseßt. 1902 auf S A Einiösung der betreffenden Gewinnanteil/heine erfolgt vom L. Mai d. I. ab an unserer atten dahier sowie bei den Kassen der e Dane in O. t Bank andel ustrie arm , der Bauk für Handel & Industrie in Frankfurt a. M., Fili Bauk in Frankfurt a. M., C le der Württembergischen R in E alen nd Médizinalrat j In Buiaeat w ommerziencat Adolf Heermann u G. A. ig : ' der Agrippina in Köln a/Rh. i j i 1. bis 31. D 1902. & Gewlunworitt gus 1 E “a ag aus ï h de . E . . . . . . . . . . . . e S Belmea, Alis Rrbette Sioct Ce C S S Taae L H A R C R E T E 20 952/38 s. Äkftienüberschreibungs- und E er aag S 288/80] 921 572/25 s. Retrozessionsprämien ........ le L i 206 171/63 D Begbite Sil as Provision und Unkosten . .. | U e- S N E lte Schäden. . A h L U a Er e der 37 4 d. Geschäftsunkosten, a Ai «L S Retrozessionäre 36 476/51] 675 651/52 fitióa ausb:veus Julie für shwebendé Eli otra toe idt A L R: 7s aleiteitaás f Raa. e as i : L L E —— ——— E C Statutarise und vertraglithe iers Ry. 6 663/93 “were gon i L E Les : Gewinnvortrag auf neue wz: Es B I A E Me Mes 20000 7 Sidi tr D G E A e Le 1256

Solawechsel der Aktionäre . . ees E A ei a en C Kassabestand :

Gu Agrippina

D db H U S S

Der Auffichtsrat. J. Stelzmann, Vorfißender. 5609] i

ückversiherungs-Verein der Agrippina

in Köln a/Rh.

Die

hierdurch benachrichtigt, daß die für da jahr 1902 beschlossene

Dividende von Dreißig Mark pr

en Aushändigung des am 1. Juli ds.

Dividendenschein o

int 20. April cr. ab

in Cöln a. Rh bei den Herren

in Cöln a. Rh. und

pfang genommen werden kann.

en

a d N

ie ' i unserer Gesell! Otto Schierind Gal beiGt zum

ernannt. : ug Jch fordere hiermit die Gläubiger der auf, ihre Ansprüche anzumelden. Altdamm, den 15. April 1903. Otto Schiering, Liquidator.

Herren Aktionäre unseres Vereins werden

s Geschäfts-

o Aktie F. fälligen

es Nr. 10 der Serie IIl son

bei den Herren Sal. Oppenheim r. & Co. Deichmann & Co. in Cöln beiden E, Schaaffhausen’ schen Bankverein

bei dem A. Schaaffhausen’schen Bankverein _in Berlin W. 8, Franzöfif Str. 53,

Dividendenb en (Serie 1V) werden M Juni ds. . an der Kasse verabfolgt, und

, lttereug

geht den zur Ein-

[5253]

Nicht abgehobene Dividende

MIUTUIRU e i G na Matte A

E E n d Reservenvortrag auf 1903 Gewinn- und Verlustkonto

S S

Der and. Ph. Farnsteiner.

[5721]

Hauts Fourneaux de la Moselle

(Société anonyme).

MM. les actionnaires sont convo ansctidico UÉREERIO / EXCROTETaLEO pour le mercredi 6 mai 19083, à 2 heures de l’après- midi, 48 Rus dos Namur à Bruxelles.

Ordre du jour: Apport et cessíon de l’avoir social. Pouvoirs à donner à cet effet,

Aux termes de l’article 32 des statutsa sociaux, l’assemblés ne sera YValablement constituée qus les actionnaires assistant à la réunion représentent au moins la moitié du capiîtal social. Les résolutions devront être prises à la majoritó des trois quarts des voix.

Les actionnaires doivent, pour pouvoir assister à l’assomblée, déposer leurs actions, au plus tard le ler mai 19083, à l’un des. établiss6- ments ci-des80Uus : à #ruxelles: chez M. F.-M. Philippson, au Crédit Général de Beligique, à la Banque d’Outremer, à Namur: à la Banque Générale Belge, à Huy: chez MM. G. de Lhoneux et Cie, à Anvers: à la Banque Générale Belge, à Luxembourg: à la Banque Inter- s nationale,

à Metz: à la Banque Internationale,

à la Banque d’Alsace et de

Lorraine. termes de Varticls 70 de la loi du 18 mai mite nee Var céelle du 22 mai 1886 sur les asgiator

les porteurs d’obligations t

aux

Heiligenbeil, den 31. Dezember 1902. Ostdeutsche S . Bartels.

Handelsbüchern der Seteta bescheinige i Sri enbeil, Pa 10, ira 1908 Alex. Bal

hiermit.

Dividende wird mit « 60 pro Aktie bei der

Gemäß § 15 des Statuts zeigen wir an,

ieur Georg Sit Heiligenbeil, den 16. Art io ne

Die Uebereinstimmung vorstehenden Bilanzkontos

de, ger. vereid. Bücherrevisor. Die in der ordentlichen Generalversammlung vom 15. April ds. Js. auf G 9/ Danzig, Elbing, Stettin und Thorn gegen Aushändigung

[5612] Aktiva Bilanzkonto. i 1% A An Grundstückkonto . . .. M 331 000,— Per Aktienkapitalkonto . Zugang „ee. 2599,09 « Hypothekenkonto . . - i 6 333 995,09 « Kreditoren: Abschreibung . . . . « 3595,09 | 330 000] Bankkonto « Miiiatengen o Be euanshaffungen - beil und Tilsit - « „. 7883,60 dene _, 42 39122 A 61953,60 Delkrederekonto . « « Abschreibung « + . « ._. 7383,60] 57 600|—| - Reservefondao e nto Utensilienkonto . . ¿». 4 400,— L ewa e erlust» Neuanschaffungen ...., 623,31 S fonto 2 i E E S Abschreibung . « .. v 723,31 4M 4 300,— Utensilien der Filiale Tilsit #4 4746,01 Abschreibung ._„ 1546,01, 3 200,— 7 500 Fuhrwerkkonto Heili enbeil M 1900,— Neuauschofsungen ligen- beil und Tüsit .«.., 8712,— j M 562 Res E . 1712— 3 900 Ï e Modellkonlo _, « « «6+ A 1 000,— f Neuanschaffungen . .. . , 1506,97 h M 2906,97 Abschreibungen . . .„. 1506,97 1 000 Debitoren Heiligenbeil . , , 4 182 958,534 + Debitoren TUil . »= » « « « 7251095] 255 469 s Da orto De . e «6 23 412,33 ¿ «Kasatonts Tit « - o S 760,34 24 1726 ib a u E S 6 03/2 « Warenbestände Heiligenbeil und Tilsit . „| 231088 e 917 233! 917 23906 Loh d Salärkont L An Lohn- un tr A Gewi : Saulen E pee E e Fett A e ete «Sir da Ee A ege e. 2125 ¿ Bautepqralurion 0 ‘ionsfto. ¿--Werkjeugeeparätzelonio U can s E fiabritationsfto. E »+ Maliinenrepatct S Mm 2 Fuhrwerkunterhaltungökonto. Mietetonto A s Abschreibungen auf : Grundstüfonto . m E Ulti e 723,31 üten iilien der Filiale Tilsit . 7 1546,01 - und Werk: L ü uhrwerkkonto , , E Ae L Oen IO a 1506,97 Deo ¿a T Netiogewnn e E « «46360 971,67 Reservefondskonto . 4 2000,— Der u. statuten- mäßige Tantiemen 2371,— s Ce: ividende é ,— s ewinnvortrag 2600,67 , 36 971,67 | ais 266 075 Is

abrif vorm. Rud. Wermke, Aktien-Gesellschaft.

C

Jaxt. sowie des Gewinn- und Verlustkontos

lt zu K : eines ag ahlt:

Creditansta des Dividenden Las

daß der mit dem 31, Dezember 1902 aus f

sichtêrat ausgeschiedene Herr Kommerzienrat vbnhaft Ih e

ds. Js. stattgefundenen tlichen General Caaleng wae E P E m eid P - S Aufsichtsrats ist Bankdirektor George Marx-Königsberg, dessen

rg.

den V Brm l Be DBE eren

dern wir hiermit die Gläubiger der

Anmeldung ihrer An Í Unternehmens v Brergaia Eve “es Nagpny M

Rhein. Armaturen- u. Maschinenfabr. Eisengießerei A6, e vorm. Albert Sempell i. £._-

Die Liquidat : Albert Sempell O. T cdax@

r

d, for- sellschaft zur

(5729) Vorschuß V Bilance d Un Sit Bear,

zember 1902, Weihselkonto . L der nto Bankkonto 241 262/16 Mobilientonto-: 2% a1] R Kassekonto . . L 5 401641 314 720/60

Pasfiva Stammfkapitalkonto . . Reservefondskonto. . . . , Delkredere und Dividenden I S Dividendenkonto Einlagenkonto .„ « - + + s E C E ebitoren und Kreditorenkonto . Bilanzkonto

teservefonds-

ch4... E. T F

der am 16. April 1903 flattgelun

eral,

ammlung wurde Baurat mnn wurde Prets B

Tia itgliede geei

he Maschinenfabrik vorm. Rud, Wermke- ctien-Gesellschaft. i Der Vorstand. F. Bartels. Jaxt. A «Be, Ds der Generaleamntung vom | el Geperlinttor Georg dele (li a zwecks Wiederübernalens des e RIGS [ode in Auffichtsrate unserer Gejellschaft

Hannover, den 16. April 1

Norddeutsche Tiefbohrgeselschaf

Der Vorstand. Hubert Play. H. Meyer 4293] Peptu" ampfshiffahrts-Gesellschaft Bei der am 31. März 1903 stattgefun losung unserer 4°/4 Anleihen uramern gezogen : von der 1891er Anleihe: 980 Nr. 29 53 60 106 134 140 148 309 313 326 330 352 372 398 436 502 503 504 508 540 544 566 569 629 662 669 696 719 726 ay

A