1903 / 92 p. 21 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

zum Deutschen Reichsanzei

M 92.

1. Untersuchun doi 2. M 1 Verlust+ und Funds

achen 3. Unfall- und Invaliditäts- 2c. Versi

4. Verkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 2.

5. Verlosung 2. von Wertpapieren.

Fünfte Beilage

Zustellungen u. dergl. rung.

Öffentlicher Auzeiger.

7 Komunanditucsel| 1 chaften. . Erwerbs- un

8. Niederlassung 2c. von gs

9. Bankausweise.

10. Verschiedene Bekanntmachungen.

ger und Königlih Preußischen Siaalsanzeiger.

Berlin, Montag, den 20. April

1903.

Dividende gegen

. P. Berding.

, . . 7 - e 5730 S # . 6) Kommanditgesellschaften auf Aktien u. Aktiengesellshaften. al va g O S E Linden. [5960 - ¿ n Gemäßheit des § 59 des Statuts und der §8 244 und des j 1 Treuhand-Bank für Sachsen Aktien-Gesellschaft, Dresden. Lai Gege: Pee E Vermö en. Nechnungsabschluß am 31. De 2. Verpflichtungen. | mm E Ln r das Nechnungsjahr 1902. E l E K a. Hilfsfabrif Oggersheim. Elie der Hens ‘ed «P 150 000|— ties 7 senb ‘dieb Sn 200 009) 9 “ls er in laufender Rechnung . 40 151 Släubiger in laufender nung . 70/18 g davon subergestell 4 28 641,00) Spareinlagen : y E raa der Meno E ddt: L Per Bulhwertder erworbenen atlehen auf Wertpapiere, und zwar: zu täglicher Verfügung & 137,80 " und Passiva E mobilen Aktiva . . | 1662573 icleben i "4 266 005,53 \ vierzehntägiger Kün- : Wi e449 ¿5a A O Eingegangene alte For- Müctdadige Zinsen“ 007317 | 276 578/70] digung R : Ä E Ea 254 51208) derun L ae 241/10 e gl zudreimonatlicher Kün- s L m Too) d n BEE L , auene - Sre ar ect f osiseis digung “dad - 10 E c L E N Dipotheteuitale e C L g ua 5] Verlust- und Gewinnrechnung . . - 10641125] Gewinnsaldo «e «soo S000 : 84 465 1 uldner ti E e A D v —— —— 1 663 094 1 ans an Verluftrechnung Et An Wareni u bestandsk Be Epe A T tr Ml l Vote N nve y L m 27. November bis 31. D zemb B L anuar 1902 - g S S » A 2 297 544 S E ol ¿5 5 bl E E e A Von der Hilfsfabrik Oggersheim bezogene lets i“ ZPCyolungbunkosten. e oe. oa 6 igs 1088/40 PIELE «s S C D konto, Vorräte am ewinnüberschuß S Proniionen als Treubänder #4 9 812,40 M A EE exkl. Waren, Bestands- 1643 685 ggél. De E I 2050 601 “wr a Provisionen ._. «1265,79 R x ersonalkosten ix E I * “lôs für verkaufte v c [20 | 7 Zinsen und Wechselviskont „. ¿„„« 140 526 1 aa, 4 536 059 12 164/79 | - T iverse lntolten S, 141 777 Eingang von früher ab- Vorstehende Bilanz nebst Gewinn- und Vetlust- E S S G E p LOsS geschriebenen Forde- biguung ist von uns ceprift anb mit den Geschäfts» Dresden, am 3. März 1903. . Nr anatfabrikkonto 130000 rungen « - « « -- 876/93 ern der Bank übereinstimmend befunden worden. Der Vorstand der L FEetlermobnbäinseeito 166 reêden O auf Atrbeiterwohnhäuserkonto . . . - - 000 Die Prüf am 3. März 1903. Treuhand-Bank für Sa en, Aktiengesellschast. zum Erneuerungsfonds 10 000 L Dr E I T4 R e AnslimtetraL. , F. S U. 2 Gewinnvortrag On 1901 . 4 * “572,36 s R t. t. jur. S : Reingewi Æ 30. g [6041] Reingewinn. . « « « + «. , 316 030,78] 316 608/13 Württemb. Portland-Cement-Werk zu Lauffen am Neckar. [6688 110(61 | 6 588 110161 m E Vilanz per 31. Dezember 1902. Passjva. Aktiva. asfiva.

L k E al A E E E “a. Hilfsfabrik Oggersheim. E esenschaften und Wasseranlagen . | 1702 971/94 E s aen 2 600 000 S | \ Elektri tagen 811 631/47] Hypotheken und Darlehen. . . «« +-+ 1030 000|— G L Lin M 2 s j M 2

Ilie wert Lauffen-Heilbroan| 821 719/59 Ünterstügungsfonto. „. „« « « + +“ 9 230/68 An Altes , Konto der Immobilien Per gti Tnemes Linden . 478 8214 itoren aterialien, Vorräte . 408 202A R GIRTORbIttE «s ei N 960 000|— Maschinen und Eeräle 257 166|— Neuorganisations- u. Erneuerungs- | bitoceu nah Abzug der Kre- | Außerordentlicher Reservefonds 150 000|— o Konto der neuen G ebäude auf dem | konto, Uebertragung vom Ge- | assa Un Wes oie ao 349 244 '04]} Dividendenkonto: Fabrikgrundstücke . .. « - - | winn- und Veclustlonio . . - 84 46541

Ad 6% 26 341/45] nicht erhobene Dividende: Lr ee riter U Maschinen und j Zahltag u. Beruibgenosseigenk \ O daes A 50,— Fabrifeinrihtungen R 817 onto, noch nitht bezahlte Löbne E Od y_50,— 100|— | * E á “s Ls mnd vol mes erhobener Bei- y mins __—[— | » Hauptgarnfonto . . «ch- / be E Gewinn- und Verlustkonto: Reingewinn .| 7077927 | - Phatenelien, mud, Weite 8 Dividendenkonti y. 1899 u. 1900 6ER Soll 4 120 110/65 o % n al aitenionig E 06404 _ N Gewinn, j , Gewinn- An Betri ebs- und allgemeine Unkosten - Steuern und Versicherungen“. « » Abschreibungen . « « * Le » Reingewinn « + «2° : 879 92018 L E é b, Gauptetabli Der Vorstand. An Hauptfabrikkonto 4775 4651 E. Grauer. T, nhäuferkonto « - Ls S681 .. - O & P „Union-- Actien-Gesellschaft für See- und Fluß-Versiherungen in Stettin. | - Materlalien- 1 Utenfilienmagadin- ; Sechsundvierzig ee ua “a 31. De ember 1902. Ausgaben. Brennmaterialienkonto E Ó Einnahmen. Gewiun, und Berl em s E T 3 * Fubrwerkökonto . - is j M 4 | L versi gsunkostenkonto . | Kreditoren: l Sh f ü Amen «« .- - 304 148 - euer iherun | m zaaes Le Cv 178 879 Na ver s batte und Provisionen . N 0 S e Ces We Tan INLE 276 g Fabrikangehörige u. Lieseranto A Prämien in Es sr S 611 134/11 Bezahlte csecve für a 77] 900000 [4 Sa p S erd E e iGe E ¿ T E 184 327/75 gebene Obli- y rämienreserve für ationenunserer u. Web. Lud- Handlungdunlosten * * 1 889890 20 40067 ypoth. An- 4 wigshafen i. L, ntiemen ._« « « «S 0000— | 98898/90 leihe 2-7 ch 52 29 600,4 236408020 Restkaufgeld . „461 441,10] 151069880 Dividende « «- * og caolag | « Vilitfabrik i. 4 SIGOEUUE s M e oan f 316 603/13 Gewinnverteilung : Aktiva T Va T 1) Geseplicher Reservefonds x anan K N M S ' é 15 830,16 E s O-S L bo En 3 600 000|— | 2) Allgemeiner Dis- | E Attienka fonds E 2E 360 000/— L | * posttionsfonds- . . 11 500,— Diskontwecselbesland « « - - ** L benteseS «¿as op i, 000|— | 3) Gewinnanteil des ombarddarlehen . «+44 6 750 —} Prämienresewe «aon 184 327/75 | Aufsichtsrats, & 49 Gf E z 299 628 Prbfontwechselzinsenvortrag O die 4 Betr E aa Tris N E S an cT R, 3 200|— Efektenzinfenvortrag « « + + 77 506 E She 8 898 90 | ) Beccinaraiell bes Schuldbuchsaldo . « + - 77 O} Dividende für 1902 - - “¿gg 90 000|— Soria «6 MONAO Refeean Be S 77 408 „Cn unerhoben aus 1899 . . - 150|— 16) 6 “e Dividende den ais E «E E L S | Óónaren É R Kontorutensiliea „«+++ ‘* **s= Tes 6) Vortrag auf neue Pf | Der A ulfchiorat Der Direktor: | A «E R EES : Hellmuth Schröder. I. Geiger. E | M J 6. Greffralb Gribel. Georg Manasse: | „OW 216A 10 401 213/58 E i Hein Nr. 46 erfolgt von heute ab bei Die Dividende. für das nungéjahr 1902 ist auf 6% glei 26 M pro Aktie festgese [5968] „Union“ Actien-Gesellschaft i Pesellshaftskasse. und wird gegen Einlieferung der betreffenden Coupons und eines arithmetis{ch geordneten e ad PersicherungeninStettin. | Stettin, den 17, April 1903. verzeichnisses bei: ; r See-und Fluß- ersi Der Direktor: der Direction der Disconto-Gesellschaft in Berlin und bei dem Hierdurch bringe ih zur ® tlichen Kenntnis, daß Nicolai. A. Schaaffhausen'schen Bankvereiu in Berlin, Cöln, Efsen a. d. N der Auffichtörat usg Worsipender (6081) E fen a. d. Nuhr unt rl Greffrath à ! o eyer in Hanuover, Rana Lim Sdrite Ms Ee Obersthlesishe Terrain- und Holz- Can Bartels Jn Pocckdver und Joh. Geiger ¡ E verwertungs-Actien-Gesellshafl. sofort autgezahlt. a e ad E Ses mmerzienraä ribel, Nachdem die Generalver)amm g unserer Aktionäre e neuen Talons und ; e Georg Manasse am 8. LeMts. enera hat, das Grundkapital können gegen Einlieferung der alten E E E e unserer Afiien für die Jahre 1903 bis 11 besteh unserer Gesellschaft um nom: M 1 200 000 herab- | derselben in unserem Kontor, Blumenauer Str nes nah der Nummernfolge georbneten L 3 bis 1912 Stettin, den 17 Atl rektor: zusehen, fordern wir gemäß & 289 des Handels» | werden. 7a. in Haunover-Linden, in Emviana cencs es D lai. gesetzbuchs die Gläubiger unserer Gesellschaft hier- Der Auffichtsrat unserer Gesellschaft besteht zur 2e; pfang genommen Nicola tur auf, fue Ansprüche anzumelden. Sigm. Meyer in Hannover, Vorsitzender, 2) D besteht zur Zeit aus fo en Herx 1 j [5 Gesellschaft Königshütte, O.+S., den 17, April 1903. 3) Otto Bartels in Hannover, 4) A , 2) Dc. jur. Herm. Müller in Hannover, Ste |) Kommerzertat 99 „Union“ Actien- esells Oberschlesische Terrain- und Holzverwertungs- | Spiegelberg in E S Jacobson in Hamburg, b) G. Hoyerz eUvertreter devielben, für Vee-und Fluß VersichermngeninStettin, :} Actien-Gesellschaft. E 12 ier iat vermann in Hannover, 6M Die Zablune, der für das Jahr 1902 auf 20 0/0 c At Jorstaud. Ani Fyeit, 1903. ober VE pro Artie festgeseßten Paul Goldstein. A. Juszczyk. echauische Weberei zu Linden.

R : z W. Berding je.