1903 / 92 p. 36 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Cummiva «& Zweig D wn die an L. Levor erteilte erlos,

Ven Carl Westphalen e E hierselb

a A Weil 1903 Vsuitpeetariften i di diese f

prokura ist Seiden. Gustav

L ie

E es & Gie, zu Brüssel. Die tniederlafsung u Am gleichen Tag i Wilhelm nion eaen übernommen wor unter etr en

if das G worden.

n fdie N S A

a fortgese

C9. Emil Busse erteilte En Ü Rob. M. S

Die an F. I.

15. April 1903 erfolgten Austritt des

änderter Firma fortgesetzt.

Gent erhalten

as : Gebser iuiiie Prebara D M. C

Geschäft ist von der genannten D. M. mit Aktiven und und wird von ders

für diese Firma a Dent wor

lmaunn. Diese f S ist erloschen. der assung Fo T ist zum

da Belesiir erteilte

uf zu S mit

Feet Gefell after lec Fus: vid

Hamm, 7. April 190

Königliches es Amtsgericht.

Weidelberg. Handelêregister. Eingetragen wurde zu Abt. A. Bd. [ll:

a. Am l. April 1903.

15.

Stockbridge, zu New York. Es niederl irt aufgehoben ; E E oden iu find

Il Eri «& Schiller. y Christian Wilbelm

S S Ushaft hat begonnen am

Gustav Mayer if zum Ge- Bona bestellt worden. Riy erteilte Gesamt-

ulz. August Eduard Ernst Her- jener ist zum Pturisten für diese Firma

qnieverlassung i ist am 1. April 1903

t das Geschäft von Kaufmann, Sa bt, en und wird E dem

Vrilliara bet Fawcus ift E eztden n für diese Firma bestellt worden. Sauermann

an & ree ofene Handels- Uschaft, ata en Gesellschafter R. E. Loesener und Brödermann-Sloman waren, ift O den am

8 G. Brödermann - Sloman aufgelöst aen das Geschäft ist von dem genannten M. Loesener mit Aktiven und Passiven übernommen worden und wird von demselbey unter unver-

Die an C. A. Godeffroy erteilte Prokura bleibt

Gebser. Diese Firma und die an M. f ns erloschen. ofene Handels- deren Gefellshafter L Buteau und C. Gebser, geb. Petersen, waren, ist dur< am 15. April 1908 erfolgten Austritt des Erjelischafters L, Buteau aufgelöst worden ; das C. Gebser sfiven übernommen worden unter unveränderter Firma

nri) Julius Gebser pt n zum Prokuristen

T eine

Gearg

elben

Gesell

eingetret Vertretung der Geselitaft ae O E N

Di Prokura zee E Louis Günther in Ides ist erlo Dir tes desheim, 11. April 1903.

Königliches Amtsgeri Amtsgericht. 1. Höchst, Main. [5849] Veröffentlichung aus dem Handelsregister :

einri riedrich Klös: Unter dieser Firma

tete e Fr Hattersheim wohnhafte Schweine-

Be ) C Orr S Hattersheim n Handelsge! s Einzelkaufmann. Se. den 14. April 1903. Königliches Amtsgericht. 6.

Insterburg. Befanntmachung. gean Heute ist in unser Handelsregister A. unter Nr. 300 bei der Firma: Cementwaarenfabrik Wind-

schild et Langelott in Justerburg, weig- niederlassung des in Cossebaude Oen aupt- geschäfts mit weiterer Zweigniederlassung in Brom-

berg, eingetragen :

Die Firma lautet künftig nur: Windschild et Langelott.

In diese Firma find 2 Perfonen als Kommandi- tisten eingetreten. Insterburg, den 15. April 1903.

Königliches Amtsgericht.

Jever. E In das Handelsregister Abt. A. ist unter Nr. 93 ‘Firma G

irma Georg Albers, Auktionsgeschäft, Sillen-

i: Ernst Georg Albers, , Auktionator in Sillenstede. Jever, 2. April 190

Großherzogliches Amtsgericht. Abt. 11. Kalkberge Rüdersdorf. Es 5852] In U BandeidtegBer A. ist bei Nr. B „Arthur Meyer & C°“ mit dem Siye in erlin und Zweigniederlassung in Klein-Schöne- be> heute eingetragen worden

„Die Zweigniederlassung zu Klein-Schönebeck ift N ee n. und die Firma daher im hiesigen $

u me arg Rüdersdorf, den 11. April 1903.

Königliches miagerist E, Bekauntm [gos1) s Handelsregister B. d X

Se 70314 ist zur Firma Papiermanufa eat Karlsruhe. Gesellschaft mit beschr

ufmann Heinrih Pröpstina in Hamm, der Wäschereibesizger August Westerheide i in

Die Gesellschaft hat u 16. März 1903 begonnen.

[5847]

1) Zu O.-3. E Die Firma „Ludwig Jung-

4 mann“, Heidelberg. Inhaber | mann, Kaufmann in Heidelberg. Eedtseeig: Tuchwarenhandlung.

Müller i «bing

Wersord.

Ge 3 346 des Registecd) Ee, ottiragee biéherige aa Stern zu

Die G t Seeloede bn e Gese cgast ft ist aufgelö

i mtegrribt Wildesheim. Befanutm Jn Abteilung A. Nr. 55 Gastes ist ‘heute zur Gras: . D. Fränkel

Hildesheim cdagedidgbei

t Prokura erteilt. Hildesheim, 9. April 1903. Königliches Amtsgericht. T.

Wildesheim. Betanntmachung.

zur F Meyer

Wildesheim., L Abte ist heute zur Firma: Hildesheim, eingetragen: * Der Kaufmann Emil Günther « storben am 17. v. M, ist aus deœ chieden. Gleichzeitig ist der Käu Günther int

Bekanntmachung. In das Dindtregiidae Abteilung A. ift bei Pia, zu ‘Herford alten g may m Leine g

ist Ludwig Jung Angegebener

Z. 5: Die Firma „Karl Veth“ Heidebera Inhaber is Karl Veth, Baumeister, Angegì ener n C E Baugeschäft.

„Ÿ Zu Ds 184: 3 Firma „Richard Ger- E Die Prokura ves

O)

Herford Ly e Mahdbinenbazer der

[5502] es Bandeléregisters

Dem Kaufmann Martin Güdemann in Hildesheim

[5500]

i heute zue Birma: Nr. 105 unseres Handelsregisters

De ted e Heinrich Meyer in

r der Firma. Die n Sollmaun in Braunschweig

n, ge-

n ee | iu

Hildesheim in bié Gesellschaft als

tung, Karlsruhe, eingetragen: de E Durch BesWluß vom 14. April 1903 nue pi des ena die Firma: „Meta h E es e : Uschaft E ar 19 a se a o mit Don zte g- es Eid, TTIL. In Abteil A. ijt beute er er u beî der Firma Robert , Alsdorf, Ne: 42 des {glgendes eingetragen mend Die den 14. 1903. Klötze.

In unserem Handelsregister L Otto Zillmaun zu Klöte Die Firma ist erloschen.

Klöge, den 9. April 1903. Königliches Amtsgericht.

ist bei der Pra] (Nr. 14) eingetragen:

Koblenz. 505]

[5 In das Handelsregister A. wurde unter Nr, 1 Koblenz Sücel ZeL Ma de Busen B s erm mene - den 11. April 190 03 Fra L cle. ônigliches Amibcericht. Abt. 4.

Koblenz. 5506 u der im Firmenregister 583 ins

el wurde heute ein e eingetragen n A

Die Firma ist in ein umgewandelt und lautet : ua Handelsgesells<aft | yrauerci «& Cie in Koblenz

Wilhelm niederlaffung in A: x e haftende Geselle d die Kauf-

1) Wilhelm Frost hier,

Buitblen u Andernach, A Loe

daft beginnt a qu 16 Weit 199 ei

auf die Gefellf loser,

“Dom K Kaufmann Kar alt df aud hier ist Drifea

ere r die pel irma kura co ift erloschen oi IORE Free, View: Uebertragen Hantelöregister A. 241. R R de April 1903. ched Amtsgericht. Akt. 4. Koblenz. [5854] E S wurde bei dex uuter r eingetragenen offenen de ellscha Müller & Melchiors in Dedtee E getragen“ E Die Gesellschaft ift aufgelöst.

Die Firma ift erloschen. Koblenz, den 15. April 1903.

Königliches Amtsgerickt. Abt. 4.

Königsberg, Pr. SHandelêregister des Königlichen Amtsgerichts Königsber Am 16. April 1903 if eingetragen im Handels- register Abteilung A. bei Nr. 93: Für die qu firma L Orte befiehende Zweigniederlassung der

5855] Pr.

irma W. Spindler zu Berlin ist die ungeteilte rbengemeinshaft des Dr. Wilbelm Spindler zu Köpeni>, Ecnst Spindler und Erich Spindler zu Berlin nunmehbr zur offenen Handel8gefellshaft um-

ewandelt. Die Gesellschaft hat am 18. Oktober 902 begonnen. E

Kottbus. Bekanntmachu hung. [5356 In unser user Hndelöce register. A. ist unter Nr. 510 die mit dem Niederlafsungsort

E 'Zaudow und als ihr Inhaber der Kauf- Statiy zu Kottbus/Sandcw einge-

dex 15. April 1903. Königliches

Fabi: n

erfolgen im De

in Landsberg a. Eisengießerei mi stü>en,

Gesellschaft ein.

die Beträge sind verrechnet.

zu anpenberg,

daß die

In unser

rg eingetragen

persönlih haften

E ns D) auf Blatt

ellshaft nur in

ter vertreten. Veipaig, rets

Leobschütz.

hannes S

getragen: Sie

Lesbschütz.

(Firma M feu te cin

Lörrach. Nt. 10 179. S L Bd. 1 wurd hâft

der A Leo

Lörrach. E 10 265. O.-Z. 67 wurde

RNuemmingen

] | Ruemmingeñ.

in Schliengen.

Lörrach, den

Landsberg, Warthe. [4546] L das Hantelsregister B. if unter Nr. 9 die

S des Unternehmens ift c hee E S und Fortbetrieb bex ver Firma achne ohn zu Landsberg a chöôri dge ENS D:

Rb Co Beschäf ftsführern sind bestellt :

erner wird bekannt gemaht: a öffentlichen C Een E r Geselischaft

Die Gesellschafter, Gabeilbesiher Karl Jähne und verwitwete Fabri bringen die unter Dee

un Patenten Waren usw. und ausstehe

Landsberg a. W., den 3. April 1 Königliches Amit E

Landsberg a. Königliches Amtsgericht. Langenberg, E,

Gombera zu Langenberg Langenberg, Rhld., den 14. April 1903. Königliches s Amtsgericht.

Handelsregifter A. pie Friedrich Hoddi>{-Colsman zu Langen-

Öoddi> junior zu Lan ge

seine bisherige Prokura erlof n Es nt

Mr in t, in Leipzig Neuduly: P Profra i

«Ln uf Blatt 935, 1, betr. T L Mleetrielted:

: D m erteilt dem Kaufma Bietor ranz Stets in Leipzig. Er darf d die Ge-

In nase Handelsregister A.

Firma ist erfo Amtsgericht SeobsGA T April 1903.

In unser Handelöregisier A. Maschinenfabrik Ron getragen: Jehiger abrifant Mas Ronge in für i Ronoe ist erloldhe

Amtsgericht Le edie, 15 15. April 4

Wader in erre Lörrach, tén 28.

hat am 1. Mai 1901 begonnen der Kaufmann Gottfried S<hlager in Géemde. Weil, und der Bavunternehmer Emil Morat

tretung der Gesellschaft ausgeschlossen.

von Damvfmaschinen, Dam Böhringer sind tessen Erben, und teE [ai imrar tscaftlichen Maschinen und Gu 1) die. Binde riederike geb. Blefsing, rihtungen gewer ari vas Eisengießerei- und und die Kinder : aller verwandten Artikel 2) Wilbelm Böhringer, g eb. am Va 3) der Erwerb von Grundstü>en zu Zwe>en der | 3) Bertha Böhringer, geb. am 17. Gesellschaft 8 Ens Böhringer, geb. ba L Zepiember 180, 4) die 2 Beteiligung an anderen mit der oben ge- M p Fricdei Böhringer, geb. am 27 RaaE e Fabrikation im Zusammenhang stehenden Juli 2A nternehmungen Ge öhringer, geb. am 22. Ju Eta Stammkapital der Gesellschaft beträgt | als elbaber ie

2) der Fabri beliper, uns ane Zu de der Firma T Hösel ‘Nachfolger Zuffen- R E ngenieur e E Seen au e zud j 3) der Ingenieur e R i udiriiis E d) 1e fans Bio Jin wia Ra Ler did "Las Gat alle in Landsberg a. W. unter der gleichen Firma von dem Teilha ber Hermann. Der Gesea ftôvertrag ist am 23. November 1902 | Müller, Kaufmann in Stuttgart, als E “Fimelfienma estgestellt. Sind mehrere Geschäfts Furet bestellt, fortgeführt und ist in das R ecister für E Giazelfirmen C ate u S durch Veshain R Ge- | übertragen worden. sführer oder dur< einen einen Prokuristen vertreten. hâftsführer und | Den 8. April 1903.

utschen Reichsauzei

aud

T E Zähne, ge dee eei a ehne & So W. betriebene Ma inenfabrik und it den dazu gehörigen Fabrikgrund- T und halbfertigen Forderungen in die

man

Wert er Sacheinl welcher 1 y eb Eichbold, f Bitwe des der 2 Gesellschafter is auf O idtgciett, manns Michae aver, zu enheim a auf die betreffenden Stammeinlagen oebnvalt, na dem Tode des ) bitberigen z

Landsberg, Warthe. n| R 903. Bei der im Handelsregister B. unter 1 eingetre Ludwigshafen am ge, De S April f irma fresselfabrit G git dis lite ads ris Kgl. Amtsgericht. a schaft, stff agene vem 8 20 be een, In unser Handelsregister A. ift deute unter ie Satats it dahin geändert: bezwe $ die Firma mit dem Sitze zu Luk

L e L EE n a die Zeit bow 1. No- Weiß 18 arren Inbaber der : Vetreizehändler 2) Die Bezüg en Zahres verl Lübben, den 14. April 1903.

e des Aufsichtsrats sind W., den 16. Apii find geändert.

Did [5858] | in gie aae (Ne. 60) eingetragén- In unser Sah ist te el S Tae Lumbe> zu A gi beute ju e Mannheim. A a. daß der E m ister Abt. B. Bes, Johanna geb Sh Seveiet R B R Ee Pt _ ann

okura en ist, Mane DRAEE

okura des Kaufmanns tfokfen ie

ei

treten. Langenberg, Rheinl. (58591 | „, Der bisherige Geschäftsführer Max Wiesenthal Bekanntmachung. Liguidator.

ist heute zu der

worden, daß der Kaufmann Fritz in das Geschäft als fe eingetreten und

den 16. April 1903. s Amtsericht.

der A

5861

ister ist heute E rem Í 1, betr. bie E er Bier- g Ea,

n

g

Gemeinschaft mit einem Geschäfts-

16. ris 1903.

Amtsgericht. Abtk. 111.

6053] ist bei iegelei und eet e ge go, than in Braniy O-S, Y0

6054 ge, uw ne 131

E Die aldinens

Handelsre

128 O. B L n des dels ‘Cbri Kour G ist auf den ns Leo Christian

über mige M rad es unter

März 1E

Großh. 2M

Handelsregi

a Handeltregisier Abt. A. i

eingetragen

Gott fried Schl lager ieg tei dieset

Offene Dandelbwsel haft in Eee

(5862) ist

Der lettgenanüte ift von der Vex-

31. März 1903. Großh. Amtsgericht.

hausen if Prokura erteilt. An

Hermine Böhrin

Ludwigshasfen, S

Mannheim. Inhaber ri eschäft nebst Bettenfabrikation. df dem Siye in Weisenheim a. Berg-

Weinkommissions- und Manufaktutwarenge!G. mit en l Kindern in fortgescgter Gütergemein)

Malchow, Mecklb. 4 Das Erlöschen der Firma A. Wittmihß il

zember 1902 ift die Ul Die Gesellschaft wird. cld

Mannheim, 3. Februar 1903.

Meiningen.

v ies ge sen,

M en 17 ! Grnogi, Amtegericht. :| MessKkireh.

wurte Gn Abt. A. Band 1

n Hausen i.

: nte, n das Fi der Firma F S Band H

Lo ute, i E Flema

Metz.

In das heute die les P

5962) | meister And ndreas Haber mann Karl Bib duk

Minden. i Ed e e da

mit Niederi der Kaufman

Minden, ten 15. April 1

Dru der Norddeutschen Buchbrn

E E ige

E ‘Maschinenfabrik und Eiseng 4 In das dandelarefie ithtcilang für Gesel Gesellschaft T n da du ‘ber M Beränderunae x & Co. Zuffew c a niter erx . f

mit dem Siy in Landsberg V W., ‘ngetragin haufen, Le vie zu der ÿ e & E. Böhringer 5

En Hermann Bergmann in Zuffen-

Stelle des E g Teilhabers Emil

ells<haft eingetr “reilhaber

Vertretung der reen ist nur der

Amtsrichter Klett. E A Hande ister. e Eingetragen wurde ‘die firma „D. Lie in Zweigniederlaffung in Lud géhasen, Ha : Hermann Licbhold, n in Mannheim. Geschäftszweig : Aus

M. Mayer“

ingetragen wurde die Firma „-

18, ihres genannten Mannes, das Ge] a!

Königliches

Amtsgericht. Abteilung 1 s

tragen ur den Beschl schafter L

aufgel , mar tor ver”

Gr. Amtsgericht. [. Nr. d

rdelöregister Abt. Ai A f iegelei j [pril 1903.

Abt. 1.

ie iia ira A cini ia

Mat “J Mat dus 2s R e eßtirh, d 14. ob. Ari 1903.

itêgericht. 9 Nr, 2093 Meh heute On i Meh, den 11. cit

Mey, Ta 14. April 1903. Kaiserliches Amtsgericht.

E [11 Nr. 3293 wut

irma Andreas und als deren

eet aüen die R derlassungsort n August von L

Königl. Am

Verantwortlicher Redakteur Dr. Tyrol in Charlottenbut Verlag der Expedition (Schol ) in D

Anstalt, Berlin SW., Wilhelmstraße