1903 / 93 p. 22 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Gewerbebank Emmendingen.

Bilauz Þþro 1902.

7A M (A Wech Per Aktienkonto: M S 31. Dezember 1901 a. Gemeinde Emmendingen 51 368,55 M 35 000,— M Im Jahr 1902 ge- b. Gewerbebankstiftung 8 000,— ,„ gebene Darlehen auf c. 3 Private . . . . ___600,— 143 600|— Secbptizrte Wechsel 223 513,— Eewinn- und Verlustkonto . . 1 223/24 274 981,55 M eingenommene Zinsen 2 684,35 A Im Jahr 1902 erhal- ab: Pafsivzinsen . . ._ 428,33 , tene Rückzahlungen E 2256,02 A und Prolongationen 225 215,— , t e «oe» 494,50 y Mo aue Le, ezember 1902 | 49 666 2750,57 4 inn- und Verluftkonto: ab: Unterstügungen an Zablung an die Aktionäre: Divi- L ehemalige J E Mi aaa ao 1157 glieder . . 155,15 Reservefondskonto : Z Unkosten . 1417,18 , E 572,33 , } 1178/19 P warden bei der Sparkasse . 65 Hochberger Sp artale hier: Gutbaben ee 3186 aue 81, Dezember 108. Beda 54 076 54 076/ 23 Gewinn- und Verluftkonto 1902. Einuahmen. A ca Cn 6G 2684,35 M robision In O 3178,85 M Ausgabenu. Fes E E E A S E M L Las 1 Aae. MReingewinn 1178,19 M Hiervon ab 5 9% für den Reservefonds. „.„.„««-- __68/94 (über 5 9/0) 1109,25 ziervon entfallen auf: a. Éemtind C e n S wn 1015,— M abzüglich der "dieselbe allein treffenden Unter- F E. «am oem 150,15 E d E A T L LIONIK l Der Etn E E E R E C Ce N S 1 302,02 M Emmendingeu aden), ruar C Gewerbebank Gmmd ugen, A.-G | Der Vorstand. öhrle. | wude) E e Aktiengesellschaft, E ' er 31. Dezember 1902 E Pasfiva. 9 87h Per A E n 42 182/45 e E » » 2 25 225/48 « Delkrederekonto . 30 000|— Á pothekenkonto . . . 61 000|— « Kontokorrent Kreditoren 52 956/16 + Lohnkonto Reserve für die Be- ruf Baan d 3 000|— . un ab: 19/0 Abschreibung ju zahlende. .| 5861/90 « Grundstückonto 11. , . - Reingewinn S 1 857 149 Vortrag ck18 dem Vor- 77 384107 jahre A 3387,72 ab: 1% Abschreibung . 733/84 E | « Schaudeloo 154 355/20 aus z | _— S 1 632/24 1902 „1580827 | 19195|99 R 155 987 14 ab: 5% Abschreibung . . 7 799/37 ¿ Mode T6610 R 1104 : 76 796: ab: 10% Abschreibung . 7 672) ° di 4E u. Modellekonto | 6488) s a R n 2458; e ab: 40% Abschreibung . 3578 « Tranêmissionen- und Treib- | t. L 3435 s «e L A 495 i L : e 30% Abschreibung . 1179/10 * E a L 1 G D d 3617/35 T5 773 E ab: 30% Absasteibung . i 4733 q S rde- und Wagenkonto . . Dbiliact e A . Kokblenkonto Be an Kohlen b . etriebsunfostenkonto D en an Ulensilien Patent- und Lizenzkonto .. s 1197 Us Absidreid, E E E 12 Pet Vortr L n reibungen : ragaus dem | auf Sruaditit Kouto 1.4 1 236/39 Vorjahre . 3 387/72 | « GeaudlliE Konto U a eue 733/84 « Rotierende ea. e ae L 7 799/37 Oefenkonto . 12 416/59 N a ad 7 6726: « Kugelfallmühlen-| « Schablonen- und Modellekonto . . | 357878 O 82 829188 t Dante u Treibriemenkonto | 1 179/10 « Rohrmühlen- . Werkzeug E 47331171 26 933/28 O, Ln Maschinenreparaturenkonto . . . . 553 - Kleereiberkonto 2908/83 Pandlungsunkostenkonto . . ... .. 55 855/71] » Gießereifonto .} 1903/33 N gf na e me M A 21 084 Zinsenkonto . . 3433/10 ra 1 3387/72 aus 1902 G TAO BOBRÉ 19 195 vor, denselben wie S Gd 4 + + «L15000 S-M D I / ei . «| 1905 | Die in der heutigen - 123 623/39 E Aktie wird gegen den Dividendenarero ersammlung n Lt % = A 15,— in Bromberg bei der 4 puleret Aen vom 20. d M 20. d. M. p“ b auser an :ussexee Ka et in Posen bel der Ostbank fue mer B Haudel und ausgezahlt. L G Dandel und

Bromberg, den 18. April 1903.

Dex V L Herm. Löhßnert.

Die Nr. 1 sofort

An Immobilienkonto:

NRegenkütte . 44 180 343,40 - Hv othekenkonto .„... + Sgliersee . « 363 200,— « Schuldverschreibungskonto . . M O « Kontokorrentkonto, Kreditoren Zugang . . .. , 10365,56 - Reservefondskonto. . - - - + 435370908 357 908.96 L Arbeiterunterstüpungskonto 7 Abschreibung _._, 1047817 v S Lo Utensilienkonto: “E Regenbütte . . 4 89 165,43 S jersee 116 183,65 Ab 205 349,08 Zugang ...., 448 M 209 797,36 Abschreibung . . , 9970,86 E ae S E ee L Finngießereikonto Eo. E e dew E e éa a E, Wirtiaftefon E ¿ lo , é E C S E

Vereinigte bayerische Krystallglasfabriken aeazeleishait in München-

Emballagekonto

Unkosten- und Provisionskonto nsen- und D s

Ábgabent

abenkonto R

u Cent N

n bshreieo

ior

aues te ba enige bayerische n ata Aktiengesellschaft in München-

Vereinigte bayerische

Divi blba der Pfälzischen See e Wi

Per Aktienkapitalkonto

+ 6 E S

[1337 36941

Gewiun- und Verluftkonto

2s E 2 E E

F S 0.9.6 N e M. A

E m E e “M E C F E A m: 0.6 9. ET.ŒE S

E E & Fn

196 6101

udolf Büttner, Direktor, nri aner in Stuttgart,

ôd Ofagermeisler in Zwiefel, ustav Tasche, Kommerzienrat in Münthen,

r Tas c; au pg ai A eaen Ginlieferung des gutes Krystallglasfabriken Attiengeselliholl.

unserer Gesellschaft in A. Röck, S Kommerzienrat.

Kra app, Konsul und Bankdirektor in München, nichen,

E E

den 18. Ap

[6454]

In der heute Generalversammlun 9 L E des Auffi ortmund, und Herr H. von R wiedergewählt Lens die

[6453] aittien: Nordwestdeutsche Bank Kommandit-Gesellschaft “A Aktiva. Bilanz þer 21, Dezember 1902. Kassakonto: u E o 3000 Bestand an barem Gelde u. Noten Reservefondskonto : 182 Effektenkonto: Gesfetlicher Reservefonds . . « - * Se iets Ar Sa ft Eietien L Dpepreteote: ändi echselkonto: ï E an seln in Reichs- eft A Klndigung be bei E A L A remde selkonto y s and an ita in fremder “omg B f, Belegte 9 Ra 460 673,70 220 as L P Sée: (Eito- 9964 Coupons- und p Bestand an Coupons und Sorten . Kontokorr n pu S ute l 9 169 08 Kontokorrentkonto Kreditoren in laufender Rechnungs - Ausstände bei Banken de r Acceptenkento: 1 0039 ' Lausende Accepte . . . « - A dur E Avalwechfelkonto: 1712 Kautionsroehsel N diverse Debitoren ;_ 7 4 247 660/17 iufenfonto: e oren ‘amma F Damalitickllee my A e Sre de —_EL Bremen und Bremer- Dividendenkonto: + Pupethet oe Us 6 Lana 000,— Gewinm: und Bectes-K s: «het ebäude in 195 000, Geis a e M E Mobilienkonto: | d S Vorhandene Mobilien . ,

Sasneine Unkosten L A Se 4 din PSAWA Gg Zinsenkonto: i Abschreibungen: L Ertrag abz ital der geabltes Zinsen a M Ge SEROA A ante Bella : 39 Reliñgerimn-, , . G L Fremd fa e 7

n,

Zvernoe der Bank

ee ‘uf Ss 9%

den 31. Rommandivse S T

ens s dee Me “Beta li, Dr. jur. T Wolf, appiór. G. wit A

in E wurden die ausf êrxats Herr Carl

en, ge erdave, ommerzien rat

T f für Pandel und Industrie, neu: festgesepte Dividende ift

60

attgebabten e

.

ren

intern