1903 / 93 p. 25 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Sechste Beilage zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlih Preußischen Staatsanzeiger.

1903.

M 93.

D

15 GieriiGun sfachen. 2, nals ote, Verlust- und Fundsachen, Zustellungen u. dergl. 3. Unfall- und Invaliditäts- 2c. Versicherung.

4. Verkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 2c. 5, Verlosung 2c. von Wertpapieren.

6) Kommanditgesellschaften auf Aktien u. Aktiengesellschaften.

6368]

Berlin, Dienstag, den 21. April

Öffentlicher Anzeiger.

[5740]

6. Kommanditges 7. Erwerbs- und 8. Niederlau 9. Bankauswei 10. Verschiedene Bekanntmachungen.

ga e

irtsch nossenschaften. 18 2c. von Rechtsanwälten.

C.

n auf Aktien und Aktiengesellsch.

j

ilanz der Baumwollspinnerei Eilermark, Gronau (Westf) i M | z „L T4 31, Dezember 1902 Gebäude- und Grundstückonto. . . 29 675/13} Aktienkapitalkonto ........, 49 800|— U E A E A E T V E COMEVGL K E ET: H E E L H D MEA O = Siena a4 04411990) Daclehenöloiulo «¿o aua 14 700|— K 1A einan s eis L S 2e Kreditorenkotlo ia a0 40 004 128/15 : E D S L Abschreibung, L R O “123 70926 Verschiedene R Gewinn- und Verlustkonto . .. . 23 406/34 s M 1938 111,80 Kreditoren | 2 030 040 88 64 628/15 64 628/15 Sgung R ae S 20 945,39 | 1 959 057/19 Gewinn- und Verlustkonto am 30. September 1902. Vorausbezahlte N sierarans A E R 47 399/93 4 2A E S y K: E 1096/43 “M M A Ee de De R ae, E 863 321/37 Saldo vom 1. Oktober 1901 . E C 63/58 Versthiehbent Deblloen es pre C 159 166/36 Handlungsunkostenkonto. 132|— 3 030 040/88 3 030 040/88 s C aae irn e A 23 406/34 i - 60 23 601/92 [6461] Verlagsgesellschaft des Mainzer Tagblattes. Edemissen, den 20. März 1903. vá. Der Vorstand der Aktien-Stärkefabrik Edemissen. « E ane er A TNOE aT ti R 15 De E E T Le S R H. Plate. H. Meinecke. L. Grove. M fa [6446] Hud. e avis 30 000|— Be Debitor und Guthaben ‘hei Á a die ervefondsfonto : Sep Lu D Les S iamaman s las Ster Loos, E: ms Banki Î e eservekonto Il und T... E Z Par eetantO E Es 1759 DUlrdertoitó L 4 L RES 409/83 | Gebäude u. Liegenschaften H 373 047,03 A, R A 400 000 Kassakontd“. 6 P ALN 5 837 Sena o e erhobene Dividende) Arr B Su bjhreibung , 17 460,94] 355 586/09 S E E i S 96 500|— W dit E O 45 145 ershiedene Kreditoren... . s asien. M2064 D a6 s r a2 120 000|— ertpapierekonto Gewinn- und Verlustkonto . .… . 6 496/22 Abschreibung 16 494,22] 189 lei er E S 80 000 73 321 ; j L u e 321/46 S Dees aeuillen, E S Scteratciken A S N S i Tattachabten Generalversammlung auf 15,— für jede Aklie festgeseßte é E e (0,05 | A S | Divivent K I s kann gegen Muolieferang des Dividendescheines vom 15. pril Blubout Abschreibung „, 2531,13) 13038/92 Ee M T1700 | Si ben werden. N S 714/15 Le Welte : 999 90 - l d Bs Ming den 15. April 1903. Kasse und Wechselbestand .. 17 554/68 Sonstige Kreditoren , 96 23220 | 173 932/20 Der Vorstand. D E 101 020/13]| Prioritätenzinsen 1045/88 H. Pridckarts. Rohstoffe und Materialien. . . 229 22862 Grunds{huldzinsen c E Le 1897/90 [6370] S p innerei und W eberei Ul m Fabrikate und Halbfabrikate 90 027/42 t ae E Gk | G LIVRLS GUL L . M 0 0A j Aktiva. Vilanz ver 31. Dezember 1902. Pasfiva. —— Gewinn in 1902... , 4254226 52 436/90 S S m | 996 893 53. ——————. M. | A Î s Z 5 e Immobilien-, Maschinen- und Utensilienkonto : | || Stammaktienkapital . 250 200 5 fernen E R R Seen, abzüglich Amortisation bis eins{l. 1901 Prioritätsaftienkapital 600 000|— “pie 9, G J 90: a N (M 921 512,05) . . ch +62 267 907,51 Partialobligationsanlehen . | 286 500|— et | An Generalunkosten 62 483/14] Dez. | Für Bilanzkonto: ÿ euanshaffungen im Jahre E Vbligationsinteressenkonto . E 4. ® Abschreibungen s o 36 48629 3L. Vortrag aus 1901 . .. 9 894 64 1902 Ce Eo 90 810,81 | 2358 718/32 Wasserbaureservckonto ä 35 379/25 « Bs ees 52 436/90 : V4 141 516/69 a eugaal in axietouti utf tut ate: 233 526/76 e, a Unter- 33 | TOTE Kassa- und Wechselkonto inkl. Bankguthaben 69 267/96 üßungsfonto . . .., 30 52041 _ Es wurde beshlossen, den 20. Dividendensthein mit 4 90,— | Dae * Bauoole halbfertige und fertige Üebersuß pro 1902 Sil * Soatalao gee e e Ftliale der Ebeinitehen Avedichank in Offenburg in Ga Ls er, Materialien X: ‘6667 AOEATE i Einlösung werden: Ne. 16 39 11 nne- un criutionio: s S b Î Uebernahme von alter Rechnung . . . . . .|__7802678 s Der | [6373] ttogewinn e « mera R - An Saldovortrag von 1901 . : Per Bru E e i . Generalunfostenfonto S 69 438/80] * P LIES | An Grüunbsildfito E « Amortisation 1902 ..+ +«+ "L ASSAE 1317721 317 721/48 | « Gebäudekonto: Be F E om 17. April 1903 wurden die Herren E 7 e: In der Genemleee E na Mo inhaber der Berliner Handels-Gesellschaft in Berlin, und| * Tee E “G 18 653 70 S ar Garbe ander, stellvertr. Direktor der Clektrizitäts-Lieferungsgesellshaft in Berlin | * WzIsBäuteüfülicafond E R als weitere Pfitglieder in den i E gewählt. z Grünbungöunfoften. 0 - ; i s orausbezablte Uhcturanzpramien , .. Mya den Ms Mus Spinnerei & Weberei Ulm. “e E 27009 . Dil « E | ————— Rab oonUn -Ges., Lennep. derr J. H. Mohr hat sein Amt als Auffichtsratsmitglied niedergelegt. [6451] Lenneper Badeanstall Act ‘Ges, P assiva. enn ewäbt als Aufsichtsratsmitglieder sind die Herren Ferd. Baur, Kommerzienrat W. Volckens, a 4A R R L s E Hu F Bo, G. E S E aas E S j . Apr : s ; S Aktienkapitalkonto „. „«+++++ 43 600 L “Kaiserhof-Actien-Gesellschaft. E A EE 58 990:—}| Reservefondskonto». «+ e - 27 319/50 Der Auffichtsrat. Conrad e o na 0 reibung « «» - . A. Wriedt. ; L i l aschinenkonto : : 7 a40l— y . eptert08 69/6 Abschreibung « » - - -/- A [Ms Bremer-Zuckerraffinerie. magLCS, 10% Wlihcibung - » » - «| M Debet eti: tund Versus tonte. Leck “math 20010 Abschreibung . - - + H An Geschäftsunkosten .. .... .} 832653/18} Per Gewinnbeteiligung . .. . «- 6 E 0/0 Abschreibun 188 - i * Amortisationen en 7 E S 1 50466 naD 9849/0 Pg dis 6 985 E Ei : Johann Wülfing & Sohn, Lennep: E s 1 Anlabaua. 37 260 E u A9S B 98 04120 Guthaben bei denselben. . « «+ + + o | 70 919150 T res ; ë ben. : Soll Gewinn- und Verluftkonto per 31. März 1905. ate Aktiva. Passiva. Eee a E P f e: E 4 T: E E m | E A | i 3403 d A Se E O/S 81/20 | An Grundstüék 4 441/07]| Per Aktienkapital... . 2 000 000 Ai Lin 1E 2 860|— Betriebseinnahmen . . « _- _. | 6581/20 | An tan o I S i cio le O2 “P I LOLS % MASIO0N e. Sinsen v. Johann R S 20ck Music L S 670 336 Coupons ridtitánbla d Bi O| 00 - « ‘Veleicliinddtonlo a P er U ag): ( E, #0: 6 0 z S s E f grad J « Wassecteitungékonto D 921 P Hebecirag v. Reservefondskonto . | 1480|— Ss t a t ats ras s 9 315,— d 9850 a E P S E Es T A A E L T Ca E S E E I Er es 4 R 9\9r, : Abs sreibungen p. 100R e * Kanal e id 41 473 O da 5 09 * ““Grundstäck und Gebäude . M 594,42 Kassenbestand . . . A 850 i 6 39302 Masi e EOAS Im voraus bez. Vers.-Prämie . 4910 bli 4 r E Debitor ar trag f 109086 6 ne î S e inn- und Verlustvortra N lier s a 0020) 116079 L R E Ada L Ls Verlust pro 1902. , 98045,29| 768 253|36 17. April 1903 wurden die nah dem Lurn e T3 69e5 5 Geala7 dentlihen Generalversammlung pom x r ercewAbiE 325 963/87 audsheidendèn Aufsichtsratösmitglieder M A E 8ouis Dürholt wievergewä Hildesheim, den 31. Dezember 1902. ! 329 963187 Lennep, den 18. April L ey Vorstand. D Steanves Der Vorstand . Strandes. ck . ——— 5 iner UL, außer- V. So. A. Siegert [6452] wir die Herren Aktionäre zu einer gert. i eneralversammlung auf Mon- | [6458] C E C t E Lenneper Badeansialt Act.-Ges., I LCMA 1903, Abends 7¿ Uhr, | Gemäß dem Beschluß der Gexeralbetfeaminlung | Kaufmann (Emil Plate, Breme iat Lennep. im Berliner Hofe hiermit ein. Diese Generalyer« | vom 31. März d. J. besteht der Aufsichts gj Oekonomierat A, Fund, & én, Nachdem die Generalversammlung vom 17. April lane n in E O ois: uma Gesellschaft aus den Herren: rat | Hildesheim, ven 1 F anver, Cn ae Ene enuep, den 18. 903. mtsrat A. Strandes, Tekrz C 4. D . 1903, soweit die Abänderung E E e Wariaud. l randes, Zebringen, Bremer- Zuck

agesordnung stand, nicht

Kommerzienrat E. Bard

enwerper, Dessau,

Ï j l

O. Shoch. A S