1903 / 93 p. 34 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

A & Cie. zu

gonnen. Die Gesellschafter dürfen die Gesellschaft “(Qugegedener “Geshäftözweig: Fabrikation von Eee I eir ita Ti k Königl. Amtsgericht. Akt. 111.

Düsseldorf. [6237] Bei Uebernahme der Firma Blumberg & Cie. hier in das neue Handelsregister A. Nr. 1122 ift berihtigend eingetragen worden, daß eine ungeteilte EGrbengemeinschaft vorliegt. Düsseldorf, den 8. April 1903. Königliches Amtsgericht. Düsseldorf. y [6236] Bei Uebertragung der Firma Heilenbeck & von Fe zu Düsseldorf in das neue Handelsregister ift berictigend bemerkt, daß eine ungeteilte Erben- gemeinschaft vorliegt. Düsseldorf, den 9. April 1903. Königliches Amtsgericht. Düsseldorf. e [6235] Bei der Nr. 50 des Handelsregisters B. stehenden Gesellschaft in ass Vereinigte Dochtfabriken Gesellschaft mit beschränkter Haftung, hier, wurde heute nachgetragen, daß nah Artikel 7 des Gesellshaftsvertrags von den Geschäftsführern all- li zwei in der ordentlichen Versammlung der sellschafter aus deren Zahl gewählt werden, der Geschäftsführer Winrith Sasserath abberufen, der Geschäftsführer Josef Lennary wiedergewählt und ranz Limper, Fabrikant in Recklinghaufen, zum Ges ftsführer neu gewählt ift. Düsseldorf, den 9. April 1903. Königliches Amtsgericht.

e o 2 des Handeltregisters s e i der z andelêregisters B. - agenen Aktiengefellshaft in Firma Rheinische rie lanen und Maschinenfabrik, hier, wurde nachgetragen, daß die Prokura des Carl lius Kracht hier erloschen und. durch Beschluß der alversammlung vom 10. März 1903 der Ge- sellshafisvertrag durch einen Zusay zum 6. Abfay des § 28 geändert ist. i Bei der Nr. 5 daselbst stehenden Aktiengesellschaft in Firma Kammgarn - Spinnerei Düsseldorf wurde vermerkt, daß die Prokura des Josef Lieb fang e ges Ent BEingat hierfelbst ungäm amtprokura e ift. á eldorf, den 14. April 1903. K iches Amtsgericht.

Düsseldor C. [6239]

chtigend bemerkt worden,

À. Nr. 1101 i Inhaber der

Loewentbal zu Wittenberg. Die Gesellschaft ha

am 1. März 1903 begonnen. Zur Vertretung sind

in das neue Handels-

schafter sind die Kaufleute Gustav und

ersterer in Barmen, letzterer in Essen. schaft hat am 1. April 1903 begonnen. Esslingen. f. Amtêg Im Handelsregister für Gefe beute eingetragen die Firma : : Württ. Holzwarenmanufaktur Akti

lichen Fabrikaten.

festgestellt. 5 Í Mitglieder des Vorstands sind: Sani Jäger, Fabrikant in Stuttgart,

Mitwirkung beid:.r Vorstandsmitglieder.

in die Gefell 1 spredenten n Lui Aktien übernommen. ie Gründer find: aul Jäger, Fabrikant in Stuttgart, Vereinigte Holzwarenfabriken G. m. Stuttgart,

Eßlingen,

Eugen Merkel, Fabrikant daselbst, Nobert Furch, Kaufmann daselbft.

bestellt :

mil Teuffel, Privatier in Stuttgart, hilipp Helbing, Direktor daselbft,

Eugen Merkel, Fabrikant daselbst."

sigenden des

S

(Delikatessen- und Kolonialtw hâf t Kolontalwarengeshäft). Ettlingen, den 17. April 1963.

nur die beiden Gesellschafter gemeinschaftlich er- Gr. Aintsgericht. amar M nie Nr. 201: „Friedrich Jonas | Eupen. Befauntmachuug.

Siß: Eberêwalde. Inhaber:

Maurermeister Friedrich Jonas dort. MAOA Eberêwalde, den 13. April 1903.

Königl. Amtsgericht.

as a Ée [6241]

e Firma F. v eusel,

H.-R. A. 63,*ist gelö\{t. a E Eilenburg. den 16. April 1903. Königliches Amtsgericht.

Ellrieh.

getragen : O A aae der L nen, zur \ ist (l befugt. Ellri@, tex 1. Arril 1008 Königliches Amtsgericht.

ene Handelsgesellschaft, der Ka nigliches Aratsgericht. L.

dia e Bel (ge Jett Witte | Br ier eng 2. f Lee

i er ellf hat am Tee Die Abteilung A. ift heute ell Ges cngetr

der Gesellschaft ausgeshieden Herr Jo

unter unveränderter Firma fort

: [6242] Herren Friedrih Bernhard Colell In unser Handelsregister Abteilung A. Nr. 3 ist uud Gerard Kaufmann, A bei der Firma Ferd. Töpfer in Ellrich heute cin-

f wohnend, ist Gesamtprokura erteilt. Eupen, E 16. April 1903.

t. 311

Zum diesseitigen Handels wurde unter den 16. Apri O.-Z. 106 eingetragen: Firma „Theodor Schwarz- Gen Königliches Amisgerilht.

bauer Emmendingen.“ Inhaber is Kaufmann Theodor Schwarzbauer daselbst. Angegebener Ge-

Handelsregister. “I In das Hantelsregister Vteitang A. Band 1,

\chäftszweiz: „Kolonial- und Spezereiwarenhandlung“ Emmendingen, den 6. April 1903. Gr. Amtsgericht.

Emmerich.

Freiburg, Breisgau.

O.-Z. 48, wurde eingetragen : Firma Orgiazzi & Fri

[6244] In unser Handelsregister Abt. A. ist heute ein- e Iohann Filippa, Zinn Biv

ragen die ofene Handelsgesellschaft „M. Juls

charpegge & Sund. 8 Emmerich.“ Die

Gesellschatter find Frau

_| Eugen Viviani, Messershmied, Freiburg.

Crefeld und Kaufmann Fri Scharpegge zu Dorsten. Freiburg, ten 14. April 1903. Prokurist ist Kaufmann le Scharpegge zu Essen Großh. Amtsgericht.

âà. d. Ruhr. Emmerich, 16. April 1903. edes Amtsgericht. weiler. Sefanntmachung. [6245] der unter Nr. 17 des Handelsregisters A. ein- gn ellshaft fub Firma ist heute

C : e e inge Unit Essen, Ruhr. n E M Eintragung in das Hande des uth Amtsg&æichts zu Effen (Ruhr) am 16. Aprif 10e Abteilung A. Nr. 764: die ofene Handelögesell in Firma „Gebrüder Lewin“ Essen.

Freiburg, Breisgau. Handelêsregister.

O-F 223, wurde eingetragen:

Inhaber: Heinrich Eberle, renshneider,

Tuchlager. s den 14. April 1903.

Großh. Amtsgericht.

E bes

de t “L

dt in

L Deltregilier E E « Lottmann zu naetena ift nah

e247] 16. April 1903.

Ulschaftsfirmen wurde

Gerresheim.

In unser delsregister A. beute die E

schaft vormals Bayer «& Leibfried in Eßlingen. Gegenstand des Unternehmens ist die Fabrikation und der Vertrieb von Holzwaren aller Art und ähn-

6255 unter Nr. H i

un Pötters“ mit ihrem zu Ludenberg und als deren Inhaber der hilipp Hermann Ewald Pôtters zu getragen tworden. Gerré@ê&heim, den 15. April 1903. Kgl. Amtögericht.

ung. 6256] (7 A. ift tei der . Glafer in

Die Höhe des Grundkapitals beträgt 800 000 Der Gefellschaftsvertrag ist am 10. Januar 1903

ichard Jäger, Fabrikant in Eßlingen. Zu Willenserklärungen, insbesondere zur Zeichnung des Vorstant& für die Gesellschaft, bedarf es der

In unser Handelsregister unter Nr. 43 eingetragenen Firma La hente Ses pa das dem Kaufmann n ohrmann in Goch Go, den 2. Al A et E.

Königliches Amtsgericht.

In unser Handelsre betreffend die Firma Zweigniederlassung in Görlig, n

"ie sgesellsHaft. Tie ungeteilte Erben- r zur offenen dels . f Wngewandelt, Die Gesellschaft hat Is O n

Görlitz, den 15. Avril 1903. Königliches Amtsgericht.

Das Grundkavital zerfällt in 800 Aktien zu 1000 Æ. welche fämtlih auf den Inhaber ausgeste find. Die Aktien wurden zum Nennbetrag aus- gegeben. Sämtliche Aktien wurden von den Grün- dern übernommen. Die Vereinigten Holzwaren- fabriken G. m. b. H. in Stuttgart haben die von ihnen bisher zu Stuttgart betriebene Holzwarenfabrik \haft eingebraht und dafür einen ent-

er Abteilung A. ift bei . Spindler zu Berlin mit ilehendes ein-

Richard Jäger, Fabrikant in d wi

Albert Kienlen, Kommerzienrat in Stuttgart, 4 ienrat in | _In unser Handelsregister A. ift un Oskar . Merkel, Geheimer Kommerz ee Dercians ce st unter Nr. deren Inhaber der Fl daselbst eingetragen Görlitz, den 16. April 1993. Königliches Amtsgericht. Os E Bei der H. R. A. 365 ver esellschaft Fischer & eute eingetragen, mann Robert

bner zu Görlih und ass

Arthur Heermann, Kaufmann in Worms, eiscermeister Hermann Hübner

Friedrih Heermann, Kaufmann in Stutt; Ferdinand Schreiber, Denn in

Zu Mitgliedern des ersten Aufsichtsrats wurden zeichneten tian de

- Halberstadt ift Mitgesellschaster Kauf- s Quedlinburg aus der und der Kaufmann Otto Geschäft unter gleicher

ges Streiber. Kommerzienrat in Eßlingen,

riedri Heermann, Kaufmann daselbft,

Nobert Furh, Kanfmann in Eßlingen, irma allein weiterführt.

Halberstadt, den 4 Apr

Die Berufung der Generalversammlung Amtsgericht. Abt. 6.

tionáre era u einmalige Ee E

machung im Deutschen chsanzeig

Bei Uebertira g zer Firma Gebr. Beershoff Del ranTfacier Zeitung seitens des Vorstands oder Firma:

Halberstadt.

Bei der H.-R. A verzeichneten e

adter Electricitäts-

lbersta Ï daß der Dts Otto Fer

esellschaft ausgeschieten

LE L, . tr. Gef Halberstadt und als Gefell-

1) L DERG Robert Krayenstein zu Quedlin- 2) der ) Fer ngenieñt Franz Schneising Halber-

des Aufsichtsrats. Die Bekanntmachungen der Ge- sellschaft erfolgen durch den Vorstand oder den Vor-

Aufsichtsrats bezw. dessen Stellvertreter durch Veröffentlichung in den foeben erwähnten

„Von den quit der Mameldang der Gesellichaft cin, , oendere Prüfungöberibt des Vorstands, des Auffichtsrats

pa der Revi

heute cingetragen,

und dieselbe des

oren kann auf dem Amtsgericht, von

der Revisoren außerdem bei der Handelskammer in Stuttgart Ginsicht genommen

„Jn das Handelsregister Abteilung A. sind fene T EAE Firmen eingetragen: 1) unter Nr. 200: die ofene | „, O schaft „Loewenstamm «& Loetwenthal Ettlingen. L A [6 aarenhaus für Stuttgarter und andere In das diesseitige Handelsregister Abteilung A. Schuhfabrikate“. Siß: Wittenberg, mit Zweig- | VUrde beute unter D -Z. 112 eingetragen die Firma niederlassung zu Sorau und Eberswalde. Jy- | Carl Bauer“ Ettlingen, baber: die Kaufleute Adolf Loewenstamm und Isidor | !!l Kaufmann Carl Christian

Bemerken eingetragen, daß zur Vertretung der Gefellschaft nur die beiden | i schaftlich berechtigt sind. GeseltsGafter gemein:

Halberstadt, den 4, April 1903.

Königliches Amtsgericht. Halberstadt.

Bei der H.-R. B. schaft : Halberstädter ist beute folgendes einaetragen : s ausscheidenden Vorstandsmitgliedes z aus Strôbeck ist der Administrator de zu Mahndorf gewählt.

adt, den 7. April 1903. Königliches Amtsgericht. Abt. 6. Malberstadt. A

In e Hantelöregister A. sind heute Ne. 721. Emil Dumana Emil ‘eas Wiese An A N An:

amd

L Inhaber Sten [ Bauer ; i

in Ettlingen 14 verzeichneten Aktiengesell- Halberstadt,

An Stelle de elf p gy ce an É: unter Nr. 27, wo- Wilhelm Hacte edit die offene Handelsgetellshaft unter der C. Hüffer & Cie in Eupen cingetragen E ift am s§. April 1903 vermerkt worden: r Gefell schafter Hugo Sieper, Fabrikant zu pes, ift aus f nn Kraug, Fabrikant zu Eupen, führt das Geschäft lberftadt, Inhaber : Daselbst ist am 15. April 1903 einget pi i, Fabeifdi

Graß Nachfolger Folgendes : Tubfabrifant Bernhard Adolf A ift Geswbäft als persönlich blen Ge E

en. ie dad Emmendingen. Befanntmahung. [6243] Vicllsbaft hat am E E E E

r. 727. W. Bürger delôgesellshaft, begonnen i chafter: Kunst- und Handelszärtner Wilhelm

und Kunst- und Handelsgä

alb dt, den 8. April 1903 igliches Amtsgericht. Abt. 6.

riner Max Bürger,

iolini, E Gesellschafter sind jeßt: Soheus D o, Z Walle, Saale. er,

m Handelsregister Abteilung

de ll Geiger“ in Gat n ‘Sit

is die Gefells

[6260 A. Nr. 1462, be Die Gesellschaft ift eine offene Handelsgesell Jul Scharpegge zu | und hat am 1. Januar 1903 E S

n das Handelsregister Abteilung A., Band 111, w k J D N Halle a. S,, den 8. April 1903.

Königliches Amtsgericht. Abtl. 19. A. if "e

rma R. Manok Ee Freiburg. (Geschäftszweig: Herrenkleidergeshäft verbunden mit

it in

E

ner und Karl Kimmel Die Gesellschaft hat am 27 Halle a. S,, den 15. April

Königliches Amtsgericht. Abt. 19, Heilsberg. VeDen E Die unter Nr. 24 der Abteilung A. deg ove eingetragene Firma:

berg, den 8 Königliches

mmend inget Gesellschafter fis tén gl worden, die des K 8 O Prokura aufmann

mann T ges dene Nun ppo! n Gesamtprokura m Karl Junghanß

in 1208 E

vie geld morten

HMöechst, Main.

Ver ihungen aus dem delêreg 1) Beoncaian Düvel. Unter dieser L Gn der zu Soden i. Ts. wohnhafte Gastroirt P

R T ¡u Soden i, T. ein Handel i f h j 2) Jatob Wild. Unter dieser Firma der zu Höchst a. M. wohnkbafte Ga if E, Höchst a. M. ein Hande

inzelTaufmann öchst a. M., den 15. April 1903. N H Königliches Amtsgericht. 6 A Y

Hohenlimburg. f Im hiesigen Handelöregister Abt. A- ist olgendes eingetragen :

fri Nr. 14 za der offenen Handel sgesell brüder Bongardt & Co: „2 a Bongardt zu Hohenlimburg ift erteilt.“ bei Nr. 67 u der Firma F. Bierhoff: B E h 15. April 1903.

o mburg, den 15.

Königliches Amtsgericht. Iserlohn. Bekanntmachung. 4 if _In das Handelsregister Abt. A. Nr. 21 die Firma Erste Jserlohner qa Biermann & mit dem Siye eingetragen. Fnhaber derselben sind die Friedri Biermann und Heinrich Vieler lobn. Offene Handelsgesellschaft seit dem 1. Iserlohn, den 11. April 1903.

Königliches Amtsgericht. Kaiserslantern. Befann 1) Die Kaufleute Hans Hartmann, lautern webnhafîf, und Christian Poland, y Daeaa betreiben seit 7 April I L

andelsgese t unter der iem - & Cie.“ mit dem Sige in Kaisers Holzhandlung, verbunden mit Dampfs Holpwarenfadrik.

2) Mathbilte Susanna Kunigunde geb. 4 Witwe des Holzhändlers Karl Ludwig F und Mathilde Hartmann, ledig vnd gen in Kaiserslautern wobnbaft, betreiben 1903 ia offener Handelsgesellschaft unter „Karl Ludwig Hartmann Wittwe : mit dem Siye zu Kaiserslautern Si hantlung; nur die Gesellschafterin Witwe Lm ift Vertretung der Eesellschaft und zut 9

zeichnung berechtigt. 1 3) Die Firma „Hartmann & Cle.“ wi in Kaiserslautern Jnhaber wat mehr verslorbene Holzhändler Karl W mann dahier ift erloschen. Das E nit E

aufgegeben und ift an einen Dritten gegangen. : 4) Die Firma „Philipp Haag“ mit s zu Kaiserslautern ift erloschen. ilhelm 5) Die zwischen Friedrich und Wi tet berger, beide in Kaiserslautern, untet br. Kittelberger“ daselbt bestand sellschaft hat durch den j ft Handel wit Tee ny Guhrti _— mit Ton- und VU mit sämtl Aktiven und Passwen nannten Wilbelm Kittelberzer über unter der bisherigen Firma am g Einzelkaufmann weiterbetreibtk: der sellshaftsregister wurde gelöfckt.

6) Betreff die Kommanditgefell e Firma „Meis - Stärkefabrxik

Drumm & Cie.“ mit dem Siye = lautern : die Liguidation ift beendet; die 5 Î

erloschen.

7) Dos don dem nunmehr verstehen ieder Peter Heimerle in Ki

der Firma „P. Heimerle So mit = wu Kirchheimbo!anden Eo derei ist nach dessen BNA abolan Kau Eduard Toyauer, in K gl Sieadaie übergegangen,

unter der a „V nter der Frma

e

in

zum xothen ind een ift gar mit dem Sige zu Kaisers 9) Der Apotheker Otto Arens, in Kaiseri wohnhaft, betreibt mit dem Siye dd owie T Suritia ne Ee j o 1a Der Gaftwirt und Weinhändler in Kaiserslautern wobnbaft Sihe daselbft unter ter Firma S S wirtschaft. A M e

11) Betreff die offene Hanteleacl elfen ift

irma „Schmidt & Siegel“ mit aiserslautern: Die Liguidation Firma ift erloschen. von dem nunmehr manne Marx Brück ia Alsenz it de se unter der Firma :