1903 / 93 p. 36 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

ü lingen. Das Stammkapital beträgt s ere ere ist der Direktor Vincenz Wienken zu Münster. Der Gesellschaftévertrag ist n ünster, 18. Apel 1908 » 19. APr! D baid Ls Königliches Amtsgericht. inn MusKkau. s In unserem Handelsregister Abt. B. if heute bei der unter Nr. 1 eingetragenen Firma: „Steinzeug- röhreu-Fabrik, Gesellschaft mit beschränkter De titer Nicolars Jungeblut in Charlottenburg i Nicolaus Jungeblu harlott« D SesGttteführer der genannten Gesellschaft aus» geschieden ist. f den 9. April 1903. S Königliches Amtsgericht.

[6296] Neisse. I Handelsregister Abteilung A. „ist bei der el dBocchard ihke, Neisse (Nr. 59 des Recitters) am 16. April 1903 folgendes eingetragen worden: Die Firma lautet jezt: Gotth. Witke Nachf. Carl Haß, Neisse. Inhaber: Kaufmann Haß in Neisse. N Amtsgericht Neisse. E t a. Rübenberge. 297 A eas Handelsregister Abt. A. Nr. 78 ift heute eingetragen die Firma Fr. Fiene Dampf- mühle Rodewald mit Niederlassungsort Rode- wald m. B. nbaber Dampfmühlenpächter Friedrich Fiene in Rodewald m. B. Neustadt a. Rbge., 15. April 1903. Königliches Amtsgericht. 1.

a ———

Neustadt, 0.-S. : __ [6298] In dem Handelsregister D Le ift i) der Fitma A. Rehmet in Neustadt, O.-S. (Nr. 12 des Registers), heute die Witwe Marie Rehmet, geb. Heinisch, in Neustadt, O.-S., als Inhaberin und die Erteilung der Prokura an den Braumeister Carl Rehmet zu Neustadt, O.-S., eingetragen worden. Amtsgericht Neustadt O.-S., 16. April ani Neustadt, Sachsen. Z L R “erag 1e e Etage ist heute p tt 151 eingetragen worden : ha irma Sächsische Dachziegelwerke, Ge- sell mit beschränkter Haftung, in *

stadt i. Sa. A \ auv E ist am 30. März 1903 abges{Glossen worden. des Unternehmens: Ankauf und An- Ee Ziegeleibetrieb und Handel Dos Stammkapital beträgt Einhunderttausend Vim Ges&äftsführer ist der Kaufmann Reinhold Sturm in u bestellt. i Neustadt i. Sa., den 17. April 1903. Königliches Amtsgericht.

#0

Esfeles zu Offenba verbleibende Seite M ' von da führt die Firma als Einzelkaufmann fort. Derselbe hat seiner Ehefrau Jeanette geb. Frank Prokura erteilt. ;

Offenbach a. M., 17. April 1903.

oßherzoglihes Amtsgericht. Ohligs. [6309]

Unter Nr. 17 des Handelsregisters B. wurde heute eingetragen die Firma Stöcker & C°. Gesell- schaft mit beschränkter Haftung, früher in Düsseldorf, jet in Ohligs. Die notariell auf- genommenen Gefellshzftéverträge dalieren vom 26. Mai 1898 bezw. 27. Januar 1903. : Der Gegenstand des Unternehmens besteht in dem Betrieb von Handelsgeshäften mit Eisen-, Stahl-, Messing- und anderen Metallwaren, mit Textil- und Kurzwaren sowie verwandten Handelsartikeln. Das Stammkapital der ‘Gesellschaft beträgt 200 000 «A Die Gesfellshaft wird durch einen oder mehrere Geshäftéführer vextreten. Jedem me führer steht E dié Vertretung der Gefell- saft zu. Außerdem kann die Gesellschaft vertreten und die Firma rechtsverbindlich gezeichnet werden durch 2 stellvertretende Geschäftsführer oder durh einen stellvertretenden - Geschäftsführer und einen Prokuristen oder durch 2 Prokuristen. Geschäftsführer t der Kaufmann Augs acer in Ohligs. Ohligs, den 11. Apri 3. s Königliches Amtsgericht. Ortenberg, Hessen. [6310] Bekanntmachung. An Stelle des ausscheidenden Kontrolleurs Georg Bechtold ift Philipp Winter in Ortenberg mit Wir- kung vom 1. Mai l. J. zum Kontrolleur des Vor- schuß- und Kreditvereins Ortenberg, Aktien- gesellschaft bestellt worden. Ortenberg. 11. April 19038. Großhl. Heff. Amtsgericht. “a Ostrowos. Befauntmachung. In das Handelsregister Abt. A. ift bei der unter Nr. 53 eingetragenen Firma H. Grabowsfi- Ostrowo en Caen worden : ie Firma lautet jeyt: “Seite Oftrowoer Cementwaarenfabrik Se E Ostrowo, den 16. Ap N ce Königliches Amtsgericht. : Paderborn. Bekanntmachung. [6313] In unser Handelsregister Abt. A. ist heute als Inhaber der Ficma Louis Everken zu Paderborn (Ns. 84 des Registers) der Kaufmann Heinrich amer is Dadevoarn tg aderborn, ten 8. Apri : M Königliches Amtsgericht. Paderborn. Befanntmahung. In unfer Hantelsregister Abt. B. ijt bei der ellsh1ft: Paderborner Petroleum - Actien- schaft (Nr. 7 des Registers) beute eingetragen : ma ift in Liquidation getreten, die bis-

a. M. ausgeschieden. Der

6312] ktien-

Nortorf. Befkfanntmachung. [6301] In unser Handelsregister Abteilung A. ist unter

Nr. heute eingetragen die Firma Jacob Matthießen, Nortorf. Jubaber: Kaufmann Jacob Matthießen in Nortorf.

Nortorf, den 15. April 1903.

Königliches Amtsgericht.

E n das hiesige Handelsregister ist zu der Firma

Louis Weber zu Oberstein Nr. 23 B ein-

getragen: 3) der Firmeninhaber ist am 25. Mai 1902

gestorben. Mit dem 1. Januar 1903 ist das

Srdelfgeidaft auf den Kaufmann Louis Franz

y zu Oberstein übergegangen und wird von diesem als alleinigem Jnbaber unter Beibehaltung der Firma und des Sitzes fortgeführt.

Oberstein, ?. April. 1903. Großherzogliches Amtsgericht. Oberstein. [6303]

In das ahae Handelsregister ist zu der Firma Carl Biegel Söhne zu Îdar Abteilung A. Nr. 98 eingetragen: Am 7. April 1903 if der Kettenfabrikant Otto Biegel zu Îdar aus der Han- delsgesellschaft ausgetreten. Unter Beibek altung der Firma und des Sitzes wird das Handelégeschäft von dem Kettenfabrikant Carl Biegel jg. zu Idar als alleinigem Jnhaber fortgeführt.

Oberstein, 8 April 1903. 9 Großherzogliches Amtsgericht. Oberstein. E 6305]

In das hiesige Handelsregister ift zu der Ficma Gottlieb Engisch zu Herrstein Nr. 154 eingetragen: 2) Die Firma ift erloschen.

Oberstein, 11. April 1903. L

Großherzoglides Amtsgericht. erstein. Ä [6304] o das hiesige Handelsregister ist zu pas ie

¡dig Reichardt, Bierbrauer zu Herrstein A S eingetragen: 3) Die S Hedwiz Wilhelmine Reichardt zu PVerrsiein ijt am ú i “ros gestorben. Das Geschäft wird von den übrigen Inhabern unverändert fortgeführt.

O ein, 11. April 1903.

Großherzogliches Amtsgericht. Offenbach, Main. Bekanntmachung. [6306] Ju unser Handelsregister unter A./224 wurde ein- etragen, daß der Teilhaber der Firma Theodor ' & Co. zu Offenbach a. M., Theodor S R O

[6302]

âtz 1903 verstorben if und daß

ten verbleibenden Teilbabern Her-

und Joseph Ln, welhe die Firma H wird.

In unser

T ba e Feber nd Liquidatoren. M E den Al 1903. Amtsgericht: . Prorzheim. êregister. 6314 Zum Handelsrega Abt. D wurde ca 1) zu Band 1 O.-Z. 252: Die Firm Friedrich M n I O ift erloschen. - zu Ban 3- 151 (Firma Juli ä Kiehule hier): ua Kaufmann Gustav Sculler hier i in das Ge- schäft als perjönlih haftender Gesellschafter einge-

treten. Die ofene Handels esellschaft t 1. April 1903 begonnen. Gef:

3) zu Band Ul O.-Z. 135: Die Fi s Größzinger hier ift erloschen. Ge A Gr. Amtsgericht Pforzheim. 11. Pirmasens. Bekanntmachung. [6315] Firmenregistereintrag.

Die Firma Fafob iel“, in en, ist A ofenstiel“, Viehhändlukg

irmasens, den 15. April 1903.

Königl. Amtsgericht. Piauen. [6316] In das Handelsregister ift heute ein ragen worden : 1) auf Blatt 1889 die Firma ilhelm Spiel-

meyer in Plauen, J Wilhelm Heimich Hermann Spielmeyer daselbs;

: Hs latt 1890 die Firma Elisabeth Ernst in Plauen, Inhaberin ist Fräulein Agnes Elisabeth Ernst daselbst. Angegebener Geschäfts; zu 1: Handel mit elektris&en Beleuchtun gznständen,

zu 2: mit Trikotazen, t ä M _ gen, Korsetts, Wäs Krawatten

Plauen, am 18. April 1903.

Das Königli@ve Amtsgericht.

Posen. Bekanntmachung. 5880 In unser Handelsregister Abteilung A. i! beuts

unter Ne. 1162 die Firma Mendel Dawidowicz

Schuhfabrik, Posen, und als deren Inhaber der

Kaufmann Mendel Dawidowicz zu Posen eingetragen worden.

Posen, den 15. April 1903.

Königliches Amtsgericht.

Poósen. Betanntmachung, [5881] In unser Handelsregister Abteilung B. ist heute unter Nr. 9 bei der Firma Gebr. Hepner & Co Gesellschaft mit beschränkter Haftung in PVosea eingetragen worden: Durch Beschluß der Sefellschafter vom 17. Februar 1903 if der Gesellschaftsvertrag abgeändert. If nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt dieser die Gesellschaft allein und zeichnet auch allein deren Firma. Sind mehrere Geschäfts- führer bestellt, fo wird die Firma der Gesellschaft, soweit niht cinem Geschäftsführer die besondere Be- fugnis zur selbständigen Vertretung der Gesellschaft erteilt ist, entweder von zwei Geschäftsführern oder von einem Geschäftsführer in Gemeinschaft mit einem Prokuristen oder mit einem Handlungsdevollmächtigten der Gesellschaft gezcihnet und die Gesellschaft in gleicher Weise vertreten. Der Kaufmann Albert Skowroski zu Posen ift zum Geschäftsführer bestellt. Salomon Hepner bleibt auch für die F

nhaber ist der Kautmann

\ olge er- getragen, daß die mächtigt, als Geschäftsführer die Gesellschaft allein bach a. M. erlo! U u vertreten und teren Fume allein zu zeichnen.

Offenbach a. M,, 17. April 1 Legterer wohnt jeyt in Charlottenburg. Großherzogliches Am osen, den 16. April 1903. i 0 grendach, O E . [63071 A Königliches Amtsgericht. vi Fn unser Handelsregister unter A225 wurke : F 8 er Handelsregister unter A225 ein- veri Blatt 231 des hiesigen Hantelsregisters 4 Hermann Etkeles Witwe Mathilde geb. Frank sund ats aler der Brei e Li il Gbwis dabier, ist seit 1. d. M!s. aus der Firma Gebrüder | Herm vasclent dnditraqaa Me Vere Quit d

oses genannt Moriy Eskeles | G

er un

ulênit, am 18. April 1963. Königl. Amtsgericht. Pyrmont. S [6318]

Die im Handeléregister A. Nr. 33 eingetragene See M. H. Schäfer zu Pyrmont ist heute gelöst. Pyrmont, den 18. April 1903. Fürstliches Amtegericht.

RecKklinghausen. [6319]

In unfer Handelsregister ist am 14. April 1903 eingetragen worden, daß tas unter der Firma F. Dreckmann hierselbst (Nr. 182 des Handelsreg.

bt. A.) bestehende ggandelögeschäst auf die Witwe Franz ckmann, Wilhelmine geb. Dreckmann, in fortgesezter Gütergemeinschaft des Gesetzes vom 16. April 1860 für die Provinz Westfalen mit ihren Kindern Frans. osef, Heinrich, Hugo und Anna Dreckmann zu inghaufen übergegangen ist, welche das Geschäft unter unveränderter Vene fortführt. R N b Lendlangtgedi m Fiat Dredmann ecklinghausen ür diese Firma Pro teilt. Recklinghausen, 14. April 1903, R: Königl. Amtsgericht. R n [6320]

uf dem die Firma Emil G1 l in N f betre enden Blatte 298 des piende Handelsreaitas ist heute eingetragen worten, daß der Kaufmann

Selig: Betrieb einer Brauerei, Verkauf von d Malz.

zu

lsgeschäft eingetreten daß die ch entstandene ofene Handelsgesellschaft, di das Geschäft unter der blaberieen Fie daft die

am 1. April 1903 errichtet worden sowie daß die

dem genannten Herrn Friy Wilbel {4 j Prokura erloschen ift. Friy Wilhelm Glänzel erteilte

Reichenbach, am 17. April 1903. Königlich Sächsisches Amtsgericht. m E Vogtl. [6321] uf att 991 des hiesigen deli heute die Firma Paul R ger f Mya als deren alleiniger Inhaber der Kaufmann Herr Paul

Bernhard Räyer daselbst eingetragen worden. Angegebener Geschäftszweig : Éngroshaudel mit 17. April 1903.

Kleiderstoffen. Neichenbach, am Königlich Sächsisches Amtsgericht. Russ. Bekanntmachuug 6322 In unser Handelsrezis s ] und 33 cingetragen E A. ift unter ay 16

Die Firmen Ph. Ludewi - Ruß, Apotbeke und Stang, zw. E. Malligsohu, Ruß, sind Bog nter Nr. 49: Firma Hermann Sam-

Samlowski A » Inhaber: Kaufmann Hermann

i bezro, unter Nr. 50: Arndt, Apotheke

_ _Hirma Nudol und Drogenhandlung, Ruß, Curl Apotheker

P ai Arndt in Ruß. Ruß, den 7. April 1903. Königliches Amtegericht.

Salzungen. Dem Kaufmann Emil Heiliger i Lenas e (n Eeweina i!

E Eirma S und Wolf ertetlt worden. Eingetragen im Handelöre ister A. 88, Salzungen, den 16. April 1908. E

Verzogl. Amtsgericht. Abt. 111,

Schöppenstedt. [6324] „„ÎN das hiesige Handelsregistér Band 1! Blatt 129 ist heute etngetragen: Die Firma „Erich Busse“ mit Niederlassungsort Schöppenstedt und als Jn- Ee derselben Kaufmann Erich Busse in Shöppen- edt. ae E obigen firma wird etreide, jowie ein Agenturgeschäft betrieben. Schöppenstedt, den 14. April 19083, Verzogliches Amtsgericht. Dehlmann. Sehweinfsart. Betan

L „Joh. E ntmachung. [6325] Schwei

eine Handlung mit

i dem Sihe

Amtêgeriht Registeramt.

Schweinfurt, Befanntmachung. Franz Weigand’s Brauerei“ : Unter dieser

irma betreibt der Bierbrauereibesiger Hans Friedrich

aiser in Münnerstadt éi j Me eeSibe rsta. ne Bierbrauerei in April 1903.

Schweinfurt, den 17. Kgl. Ämtsgerich t Reg.- Amt. T C S [5894] m sregister ist die Kie Liedtke & Co in Jungen geld S EAE Schwey, den 11. April 1903,

Königliches Amtsgericht. Sondershausen. Bekanutmach Im Handelsregifter B. Ne, 3 ift

Schwarzburgische Landesbank ausen in Soadershausea ) Der Gesellschaftsvertrag ift nach Abänderung ter

99 4, 7, 11, 15, 19, 20, 21, 23, 24, 26, 27 28, 29 Baitind Lies B 1903 neu gefaßt, 2) Der

an eyt aus mindestens zwei Mit k

Der Aufsichtôrat ist befagt, Stellvertreter ge E zeihnen und i Alle die Gesellschaft

verbindende Akte müssen durch zwei Mitglieder des

Vorstands der Direktion oder durch ein Mit.

e des Vorstands bezw. Stellvertreters rofuristen unterzeichnet fein. Für die Zweign laffung genügt die Eterschet zweier Bevoll. mächtigter oder eines Bevollmächtigten in Gemein- haft mit einem Vorstandsmitglied oder einem Pro- kuristen oder von zwei Prokuristen. 3) In Suhl ist eine Zweigniederlassung ertihtet. Der

Karl Sander in S

Suhl ift Mi stands bestellt. Die Prokura | d R ges Vor»

Rudolstadt ist auf die Zweigniederlassung n S

[6327]

ung. [5996 bei der Fanel

rê- folgendes eingetragen :

zu legitimieren.

ausgedehnt worden. Dem Käufmann Ignaz Eck ia Suhl ist Prokuca für die dortia7 S laffung erteilt. ge Zweignieder-

Sondershausen, den 14, April 1903. Fürstl. Amtsgericht. 11, Stadtoldendorrs. [6328 In das hiesige Handelsregister if bei der dafei unter Nr. 69 verzeichneten offenen delége sel t Nicko & Tittelhoff zu Schorborn folgendes eins getragen :

| der Kaufmann Christian Kaufmann Argust Engelke

in Spalte 3: Die Gescllschaft ist infolge be, s{lossener Liquidation aufgelöst. Liquidatorea sind Ohm zu Holzminden, dex

rig Wilhelm Glänzel in 9 t lafter in das Handel je in Neyschkau als Gesel: Ste

der Mühkenbesigzer Karl Mundt zu Eiche [s Vornahme von Handlungen find je E âcbtigt. i Stute 8: Die Prokura des Otto Nicko ist loschen. l tadtoldendorf, den 16. April 1903. Derzogeides Amtsgericht. L Deblmann. (6329) f “Ja Hand a ister A. ift heute cingetafh: In unser Handelsregiiter A. J : bei Nr. 919 (Firma Becker & Kolbe in Stef dem Hermann Otte, Stettin, ist Prokara A - bei Nr. 1550 (Firma Pommersche Firma siederei Franz Krüger in Stettia): die erloschen, : Zemaly unter Nr. 1582: Firma Pommersche Inbaber: fiederei Otto Krüger in Stettin, Kaufmann Otto Krüger, Stettin. s Stettin, den 9. April 1903. & 5 Königliches Amtögeriht. Abt. gj Steitin. L a be de unter - In unser Hanteléregifler A. ist Nr. 949 verzeichneten Firma Siegmund in Stettin Tant eingetragen : verlei

Die Niederlafsung ist nach Berlin Stettin, den 11. April 1993. 5, Königliches Amtsgericht. Abt. Stettin. In unser Hantelsregister A. ift bei do Nr. I verzeichneten Firma Lewin ttin heute cingetragen : Der Kaufmann Heymann Lewin, Stettin,

Gleiches

chafterin E

(6331)

der Gesellschaft ausgeschieten. j Witwe Jeanette Lewin, geb. Gottliebso! sellschaft als persönlich haftende Gesell! getreten. Stettin, den 14. April 1903. L Königliches Amtsgericht. Abt : Stettin. Berichtigung. r In der Bekanntmachung des Königlichen i erichts Stettin vom 3. April 1903, abi 2 èr. §5 X. Beilage diefes Blattes, Firma Bergh's Margarine - Gesellsch f y schränufter ag Cleve mit Zweig" laffung in Stettin“ betreffend, muß der D des Prokuristen Kalkman nicht Kornelius, | rihtig „Kornelis* lauten.

Tilsit. Bekanntidachung. “F * In unserem Handelsregister Abteilung B- 5 Ne. 23 E Tii s LEIeE vorm. un und nger, mit beschräufter Haftung mit dem. Tilsit eingetragen word:n. grril Der Gesellschaftêvertrag ist am 3. fesgestellt worden. Gerberel

genstand des Unternehmens: et dazugehötigem Ankauf ter Rohwaren und L ait und Vertrieb der Produkte sowie Handel a in das Fah schlagenden Artikeln, insbesontES der Errverb und die Fortführung der

irma Herrmann und Singer

Lederfab

Das Stammkapital bèträzt 86 000 Stammeinlage des Gesellschatters Zaccb S

s von 18 6 ags Teilbetrag von 19 000 R bee 7

Grundftück Tilsit Ne. 482, ein genen potheken von zusammen 24 000 pel 1108 dem Vorrecht vor dem Ueberrest an tie Sie sofort nah deren Eintragung in das Hann und nah Erwerb des Gruadstucks Til durch die Gesellschaft ‘an diese notariell Die Geschäftsführer find: Jacob Sebba, Moses Mannheim, Tilfit

Stellvertretenter Geschäftsführer ift :

Rudolph Klemm, Tilsit. Die Geschäftsführer vectooten die Geselschaft

nschaftlich. - Zur M für die Gesellichaft ift „d ügung der Namensunterschriften der der oder ihrer Stelivertreter zu der Firma schaft erforterlih.

Tilfit, den 9. April 1903."

Königliches Amtsgericht.

Tilait. L A In unserem Handelsregister Abteilung À-

die Firma d j ¿ffnung E Fi Ew er dur die Er

unter der

6. _ Abteilung A

gelellchaft Herrmann und Singer- t. 44 des R auf diesem Ne E gelöst S auf :

¿cil 1903. önigliches Amtsgericht ht. Abteilung 6. Tilsit. a

e In unserem ee Abteilung Ag 4A

F

Tilfit, den 9. K

m ad

H

die Firma Nr. 462 Martha E n il 1908 a 4 en 9. 903. L Königliches Amtsgericht. Abteiluns 6 i a A N oi Gd L oie n unser Kindelsregisiec lun ohientoe : woselbst die Firma Kemni Bru E

i erdinandswille“ en ftebt ged, Weie (n Nemuly enge schen.

ute eingetragen: Die Firma ist Teiebel, ten 9. April 1903. Königliches Amtsgericht. Tuttincen d 1%

K. Amisgericht Tutil In das Dandelorecilte tür t. Trikot it 16. S

beute eingetragen worden sub Sax & Cie, meaniscke Trikot Tuttlingen, Öffene Handelögesellschal

Gesellschafter sind: 1) Wilbelm Sax, Kaufmann, 2) cu Mayer, Kaufmann, beide wobn vel ü Gescttiat: de Gefellichafter ohne Ausnahme : Den 17. April 1903,

F brung der Geschäfte der 1 Amtsrichter Ga uÞy-

Verantwortlicher Redallet Dr. Tyrol E Charlottenburd- '

e Verlag der Expedition (Schol) in S5 Druck der Buchdruekerei

zu Stadtoldendorf und

Nordteutschen L

A A4

Anstait