1903 / 95 p. 26 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[Bilini : Múlheim-Uiedermendiger Actien-BKranerei gte Werdershe Brauereien, m : e E H pu ag trr armer s Werder alH. Ai ny F O F ERT PEE e bag e gehabten fehzehnten planmäßjgen i „Bir fordern diejeuigen Aktionäre unjerer Gesen, | 2 ® en gus den Vorfahren, abzüglich des Anteils der Rückversiger E A serer e re tien bels tate! gel « e o L 6 o E E A6 Cs “f S Dam ciojen: Pohl hierjelbst wurden folgende legun ¿Dl eselben in" Gemäßheit des ae b. Shbzen im Geschäftsjahr, abzüglich des Anteils der Rüek- Litera A. 1000,— 13 21 61 180 211 | fammlungsbeshlusse® vom 17. Dezember 1902 bis 3 | ggitera A. à A 13 U labeid birrmit L E Eilen S S E Mära den eo 6 uen _,_23 251,04 41 og Litera B. à M 500,— 13 17 23 54 124 159 | ihrer enm 26. a SaGs s « ju E . dos pa E ao oco 326 359. . . Ueberträge (Reserven f das nähe : E u Autablung erfolgt Ae ittdan d. J; in per Pei der T Bra dus für nog GEt lerbiente ämien a h des Anteils von M 639,45 a gemäß un ungen d , Behrenstr. 53; : g s Darlehntpertrages gegen Rückgabe der ausgelosten fei / den Herren Arons & Walter, | Iv. Absgreibung: e (PrämienüberteGe). „e Stücke mit den noch n t verfallenen indeoupons S A Behrenstr. 58, Ÿ auf Inventar C E e a [mat Ï Wiain ader vie Bauk für Ae ndel und Industrie | Alle behufs Zusammenlegung niht eingelieferten " a Bea Ae m S E E E iale Hannover in Hannover, sowie die | Aktien werden mit vorstebendem Tage kraftlos, und a; Drovisiones . E E. gil 17 I Rheiniicde Disconto-Gesellschaft in Aachen. | es wird mit denselben in Gemäßheit des § 290 e R E (2 ie Verzinsung endet mit dem 1. Oktober d. J. O verfahren werden. ait 1908 De jonfige erwa 1 deo 2 oe e e cie N iti, aus Rheda, Lo Bee Vereinigte Werdersche Brauereien. | 911. Sofie d fentlihe Abgabe erer Ludwig Börsch. Ad. Lammers. a. vorzeitig aufgelöste Beisherungen E C4 4 [7264] D Gewinn- und Verlustrechnung. b, sonstige Reserven und Rüklegen. „een L. Unfall - und Haftpflichtbranche. Gesamtau8gaben f Ea M M fe erni | ami C. i e Ls A i 1. Ueberträge aus dem Vorjahre: O a «eo Sre o e de “. A a E «eee a 3511/44 G 6 s es a eei C es mienreserven: Deckungsfapital für laufende Haftpflichtrenten . .| 5 237|— E Ueberschuß der Einnahmen) ) a. für Unfallvezfiherung S 55 421,87 E ab: Rückversichereranteil .. . « 1285998) 425618 Â ücteridut der Unfall- und Haftpflihtbrandhe E b. für ßa fli a M S0 173,14 17. Ue E E e D L * 2A E ab: ae 5511,46] 746866 r E Ls O o. ‘Gd | \ 4) Reserven für \{webende Versicherungsfle . . - . 52 041 L A io irfhereraateil i 22 410/48] 19 631|— m F. des Gesamt h 4 b) Sonstige Reserven und Rüeklagen : H F L HEWRAS E a. Sparfonds und Kapitalreserve. .… ... .+ + 773309 Z 63 52502 I. An den Reservefonds F b. Zuwachs aus dem Üebersuß des Vorjahres . . .} 10183 17 917/014 163 EL Wh den Scidd L 2 P Sn od oos. Ll. . L An die Aktionäre L L Z Ee E60. e0.0.0 5 3 ) ESO e: Las IV. Tantiemen an E s E ad p00 0G E ¿ i a. se E 79/04 i ufsichtôrat , ä b. in Rückdeckung übernommene .„..„..- 1952 222 431/06) ) Boie C L 4 4 Y Ha din T S i E O E De g dodo dls Li L 8 selbst abges 228 010/91 rtrag auf neue Rechnung E : b. in Meruauimene eo 3 673/721 231 684/63] 454 115/69 Gesamtbetrag E 8 798/79 9 175/93 Bilanz. A. E d 227689 E L 9527834 | 1. Wechsel der Aktionäre . . . M 733 170/66 IL ripapie Se ae S Dam é oe 2) : It Quibaben: Wertpapiere o... Soda s E 23 e Sons e S E M 30 E s e O p E * di General bezo. Agenten : E S0: S S oe Æ n « L )) aus dem range: 2 M4103 2) Haftpflichtversficherungsfälle: S j 4 19 415 aus früheren E e 66 u s d 0-o—ch 4 E _ J Z L L 5 a. erledigt S VI. Barer Kassenbestand , . .„,, : E e E C E E E 8779113 VIL Inventär d Dent E R R e Saa o n | 2373765] 83251678 VIIL Sofilze Mia: 0s O G S e S E E warn orjahren nicht abgehobene Renten | j a ] M are arn d ar 7 E E eter es a Ÿ E Eo Sg n 897! 9 830/17 . Prämienreservevergütung der Rückversicherer O IL Zahlungen für Verficherungsfälle im Geschäftsjaß | DU40 82830117 c. Prämienüberträgevergütung der NüSersieerw S * 20 elbst a esdlossenen Nersidter: s Iaor aus | j j à. : gevergütung der 3 verficherer . . . ck A 1) Ünfalversi E ungen: S | | A cene i, E 4 d E T e L4H 119 034/03 A DEE E Tf LOE ira ptians 16 278/07] 135 312/10 ® d. E in, H Á 4 * d. E N L L ‘4089/28 | 111. Vergütungen für in Rütdeding übernonunene Ver. 40 904/87] 176216197 E s Iv. Zah E e E Ln O 3535 62 Serie 1662 47 E S S §_& 6 d #6 3A a 3 BERELEEIES “a... Se 0-0 16 948 54 991 74 mäßigen Leistungen für in Ver» F D a SSIUE 1 14 a, Agenturprovisionen b, sonstige Verwaltungskosten . E 114 036 237 443/11 VIL Felaribungen s a e... j VIIL jenreserven: eno 462334 n lau Ix emen wre 10 688/57 3 Dp eruns S 56 586/86} ) T E A 93 Verficherungs.A i X. Gouslige Reserven mud Niem aao e S Dér Auffi i, ftien- G and. de H p OLeOL Mori Bonte tender. to querne t Gesamtausgaben 709 20788 Die vorsiehente Bilanz f Y Max Käv. Ot 6 €. V | ordnunggemäß geführten Büchern gr Ka o und Berlustrebnang, hate e f N S funden. : Versicherungs- teinnahmen S E rlin, den 31. März 1903, S e E 709 207188 : Kruse.

Der s m mar Dg o e dah Saar (0a fs von ab der usern Es & Co. Barlin, Kanonierstr. 17/29, Bonte, ae eut Dorotheenstr. 77,

den 22. April 1903. h : »Securitas“, Versicherungs-Aftien-Gefell Hf“ N Der Moritz Bonte, Vorsigender. E aas dme 592 Sa 1e bause User Bank, * a E S | Generalversammlung der Altmann orde che A ; R Durden err Sbaderat Friy A n o g. adet eas e bie ser n Karlörube, in den ci v Wtorn fe en ge D glieder detselben „ie Perren ausscheidenden Mit, nabne ss 6 ula e Gewin, A y . i u Schopf und s 10-21 des i buchmäßiger e S E: in Lahe wiedergewtiit, Kommerzienrat Stoesser wir die Aktlonäre a le VITI. Sonstige ‘Fier Kund E L Karlsruhe . B., 2. April 1903, e = Mine Couponsbonen in | Gewinn aus dem E 443/11 Badische Feuerversi k. L, August bis 5 E e e eiae ed | 159135 Overla Vgeetrten 2 Wet 1 gs L : Gefamteinnahmen 130 Vans, 5 6. á ¿S G. Pannenbors- s