1903 / 95 p. 30 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

us Le Bard Feeentein L Ll E. 8568. Gi Si

Bie Roland He a erl, - E an nry A l g A ales; Vertr. : C. G.

Gf t.-Anw., Berlin NW. 6. 26. 7. 02. She: Ps 32 618. Elektrishe Hochbahn für La derung mit mehreren ortsfesten Ladestellen. jürich; R „Pat «Anwälte n Wirth, F A M. 1 W. Dame, NW. 6. 19. 9. 02 Sue

L, 17 372. Fahrbare iet für Förderbänder. Grorg Leue, Berlin, Kurfürsten- damm 24, 23. 10. 02

82a. V. 31325. Verfahren und Vorrichtung zur Einführung ave res R in Röhren- fabrik e. Cötn. 23.02.

iblar G. m. E ar n.

S3a. L 14 128, S logubr mit S{loßrad.| z bor der orderplatine-

s Palmtag, Schwen-

A

üssigkeitêmengen, die aus cinem

mit der A ee E in Verbindung stehenden Ge-

Vent besteht und durch ein von Hand zu ôffnendes

til bgesdle D E R Karl Wilh. Hempel

Theodor rankfurt a. M. 18. 7. 01.

E L. 17 2ER andwebstubl zur gleich-

tigen Herstellung von zwei Kleiderschu E E dal. ; Zul. 3 t. 137350. Fr. L

H / Webitgentärver. F SER EN) elm dns Lank a 23. 5

87h. A. S959. Elektrischer Hammer p einem

dunerhalb zweier Drahtwi>kelungen e e E und

Mvidtd Iames Stewart Andrews ut. p eere athew Simpson, Chicago; .: Carl Gronert u. E D Pat.- Anwälte, Berlin NW. 6. 2. D V. 4733. nge mit einem Ansatze an einem Schenkel im A _— der Die des O

E Vereinigte Be>kersche Werkzeu E K D. Remscheid- Vieringhausen.

e S. m. b. 2) Zurüctnahme vou Anmeldungen.

riddleuben Gebil ean der vor der Erteilung zu ent- hr gelten folgende Anmeldungen als

Le. H. 27 658. Vorrichtung dneten Lie. D. 27 6 Stri m del“ 18 1. 08. 20d. R. 16 450. * Schubvorrichiung für Straßen- See L. 6234.

L L Stromzuführung für elektrische

47d. 3628. us S: e Stü> Draht ge-

F a d 17 RTD. f R Vorbereitung

Mtetgllgeorntänden die qalvanoulastiäe gemacht unter L 17 846 KI. 48a.

R. 15 761. 15. L. 03.

123322. besonders

GRe. Marocwogen. 15. 1. 083. a H. 457. A mge » und vorrihtung für Rasierm A m. ù eines S{lemittels für Litie etne fue Derstellung n et s für Lithogr Los D. L BEL hographiesteine. 8. L 03. wi>elma/hinen zur Abstandsänderung der Wiel- walzè von dem W ‘ideltifch. Ik L O8 Das Datum bedeutet d den Tag der Vekanutma adung Die Wirkungen

der Anmeldung im Reichsanzeiger. des einfiw e Bete gelten als nit eingetreten.

Versagungen,

Auf die na DS bezeichneten, im Reichsanzeiger an dem angegebenen Tage befannt einadten An- meldungen ift ein Patent versagt. ie Wirkungen des einstweiligen Schutzes gelten als nicht eingetreten. 7c. Ech. 16 093. Ziebpresse zum flufenweisen Ziehen d nnwandiger Blechge cfâße von beträc&tlicher Tiefe - E in Vor Operation. 30. 6. 02

orrichtu ur Er don Stabi dinen d. & 01 Wi ng zur Erzeugung

e $09, berhalb eines Becherwerks, einer Transportkette o. dgl. angeordneter Speise- bebâlter. 17. 7. 02 S7Td. B. 20 101, e S 15. 5. 02.

4) in der Person des bers. ndaber der folgenden Patente find

: E Sudd U2b. 136 486. tung des Bridson, Len B

El, Vertr: E tbn. Doptins E eat Anwälte, Berin C C. B

14h. 127 257. ‘Dam ras Ges. der Maschinenfa von Escher Wys & Co., L ; Vertr.: C. Pie Spr mana u. W. Stort, Pat. ‘Amotite Verlin NW. 15. 86 865. Trodenstereotypyerfahten. Hugo Cohn, Moys, u. Conrad Beensch, Berlin, Oranien- bu Str. 60/63.

M L3W 278. Verfahren zum Anzünden der abwärts gerichteten Elektkroden von Bogenlampen. Deutsche Ges. für Bremer Licht, Neheim, Rubr.

LI% 259, Befestigung von Schemel- und

L Tijdplatten uw. Fa. Waldemar 96T. Vorrichtung zum Warmhalten

S Bildern ups Fritz Langbeinzt@ it. an

S2a. 124 S09, Tro>enapy Company Limited, London; rtr.: Pe Dr. R. Wirth, Frankfurt a M L u. V Berlin NW. 6.

Vorrichtung für Zigarren-

86g. LUSAEE, Webblatt. Fa. Benno Lack- maun, Barmen.

5) Aenderungen in der Person des

Vertreters. Sa. 141 022. Verfahren zur Herstellung eines Warenwi>els für die Zwe>ke des Färbens, Merzeri-

sierens usw. James Towronsley Pearsou, Burn Engl. An Stelle des bisherigen i C. v. Ofsowski, Pat.-Anw., Berlin W. 9, als Ver- treter bestellt worden. 37d. 94 794, Gehäuse für Drehtüren. W. W. Ife, St. Paul, V. St. A. An Stelle des bis- herigen Vertreters ist Emil Nä>el, Berlin, Mitten- walder Str. 63, als Vertreter bestellt worden. Bei den na<folgenden Patenten find an Stelle des bisherigen Vertreters die Pat.-Anwälte F. C. Glaser, L. Glaser, O. Heringu. E. Pei, Berlin SW. 68, u Vertretern bestellt worden.

12. 101 204. Verfahren, um in den mit kom- R explosiblen Gas ‘ctüllten Behältern ein

nsbreiten der Exvlosion zu verhindern. Compaguie Française de l’Acétylène dissous, Paris. 13. 97 790. Kesselanlage usw. Sté. Augustin Normand & Cie., Le Hüpvre. 24. S3 184, Misch- und Brennkammer für die Feuergase usw. D M. G. Delaunay-Belleville,

Dessins Judustriels, Pa 6) Aenderung des Wohnorts. Ge. 140220. E r.

entinhaber hat feinen Wohnsiß nah Nagy- Baréfo. Un L Tbee: ete: Pat.-Anwälte G. Pieper, H. 7) Löschungen.

a. Jufolge Ni l G Gebühren. 4a: r fei tze 132977. 4c: 112 284. 4d: 127 862 127 863. 5d: 123 575. Ta: 123416. S: 93446. 8b: 132482. Se: 135130. Sf: 122 867. 9: 136409. 10: 105 733. LOc : 129 969. R209: 113720. 13b: 123537. 14: 96352, L B E. 16: 85141 110286. La: « LSe: 123210 125740 138 846. 15g: 123775. 151: 113586 138761. 1Tbz: 119457. L7c: 138896. L9a: 125622. 20: 73029 75617 77309 78546 78646. 20c: 128 566. 20e: 127 638. 20f: 137136. 20f: 115525 125 762. 201: 117683 134029. 21: 95053 94 994 99718 102 199 e 153 108 822, Ela: 126 226 130416. 21b: 116412. 21d: 128406. 21f: 111619 116842 116 843 116 989 120746 124263. 21g: 123980 126004 22: 75293 111820 22: 127460. 24: [11 135. 24a: 138981. 2e: 136098. 24g: 128 502. 26: 107574. 26b: 126299. 26e: 133 572. 20a: 127476. 30d: 115740. 30e: 138985. 30g: 112193 139045. 32: 100 334 104 435. 32a: 112250 138 $61 138 909. 24b : Í Süe: 124684 126 543. 34g: 115196 126680 127801. 353: 76345. 98a: 26e: 128279. 36h: 113537. S2: STe: 126825 120986. 29: 50192 73289 108 230. 28a: 133304 28h: 42: 66715 $5159 93493 98629. 134 837. 4 130509. 42h: 126 033. 43b: 124762. 45:

32 Aufeechterbal | 9116 Süd: 127 909. 53: 89 439 91148 112099. 55f: 126156. 57: 57a: 120653. 58: 93809 106875 1 S 59: 102419... 59a: 125171 137 869. Q, 63b: “g 63c: 128 71 G8e: 122427 134 320. : 138 967. 683k; 115 984. 64e: 65: 104 350 108 251.

120361. 64a: 111 738. Sab:

123 220 136 963 139 119.

GS5a: 133402 139030. G7Tez: 131114. 68; 100635. 68a: 125 047 131 221 133753. 68d: 128 455 138 923. TlLle: 138924. T2a: 137 375 138 972. 72d: 129 806 135 601- 136545. 4e: 120 538. 76: 106657. T6b: 133039. TG6e; 123 212. 125 753. TG6b: 122238. TTI e: 130022. 7Te: 135511 TTf: 116836 123967 126 324 132 509 132855. 77g: 135515. 78a: 112208, S0: 65847 106652 S0a: 126110 128911 138 742. 806: 134389, SOec: 123148. L: 97 386. SlLe: 128308. Ble: 126128. 893: 99945, S826: 125594. S4a: 122724. 85: 83 598 101593. ST7a: 138929. SB8a: 114 354,

SSc: 125 190, h. Jufolge Verzichts. Sf: 123968. 22: 105 202.

136 858. Jufo laufs der geschlichen Dauer. È 46 p 732 62636. T2: 45 644.

8) ‘Richtigkeitserklärung.

Das den r. Raapfe in E Westpr, gehörige

45h: 135430

H L5 ut. Th. Stort, Berlin NW.40.-

Verfah Hersiellang von Glü Ry Metall rid ür c Sib dur die Ei erihts vom 7. 2 bezw. der i Erikeiteet ung des Kalserlichen

tamts vom 20. 2. 02 unter Vernichtung im en auf folgenden A Log von Bitt worden : Gemisen von Metalloryden. Ren ans

welche in kalt E E f mem reise Gláblemper Les ent 104 872 geshügte Verfahren

angewendet ries, Es E die Verwendung Gemischen, welche als Haupt dteil ffen oryd oder Thoriumoryd oder ein Gemisch fim u

geringere Beimen Mtriumorvd, Erbiene oder Dudumerzd enthalten Geroryd,

10) Bericht | elangt Siu 4 M Tbe a 1903. liches Hau [7299] Handelsregister. Aachen. 9)

Unter Nr. 444 des Handelsregisters Abt. A.

24. 92 500 Misch, und Brenuka für di Maden aut Müller“ in A m, * un renniammer e ü als deren Inba der Ka n Her-

ergase bei Bellevilleschen Dampfkefselanlagen ; | mann Schnitt d i

4. fen K Fat 53 1% Q . G. Delaunay-Belle- “Vater achen, den 20 eli April saraden.

b enis, Frankr. i

47. 107 761. Sitherheitsbehälter. I. B. | amdorx. mitget, „Abt. 5. gon urnier,

47, 10S 049. Drudhminderventil usw. J. B. nze rie FUS E eir mit dem Sid in urnier, L

Lob. 122 707. Metallschere. Arthur Vernet, D ae Res C g

04, 84 219. Flasche usw. Société Durafort E Avril 1906

et Fils, Paris. K À . Amtsgericht.

72. 102310. Geshüßgstand für Schnellfeuet- Ande R

geshütze. Augustin Normand & Cie., Hûvre. Das ApotbefengeiSüft in «Fe

72, 2 M Ene Jal bezw. Richtvorrichtung usw. Wiede E K enges ay eni ne ems glacl

Datimas Froissart, Douai.

86. 73152, Verfahren zum Patronieren für die A Es Michael | Tpotefer di daselbst,

Musterweberei. Pierre Gutton, Epinal, Frankr. Aar deegifter Cinget

86h. 123 253. Verfahren um photographischen g- M tronieren für die E rei. Société de

Ansbach. Bekanntmachung

Die Firma „Hermanu trüdingen“ wurde als nen H „Hermann Christ in im Waser: Ansbach, 20. Fus 1903, Kgl. Amtsgericht. Ansbach. Befanntmachun ung. (na In das Firmenregister des Kal. Am Dinkelsbühl wurde eingetragen En Finna

<midt mit dem S Dinkelsbü Pete ge Firma betellt de Banmelier Nied n Baumaterialienbantel, N Mt mit Ansbach, 20 R 1903. Bergen, Rügen, E E E EE, F 23 des Geseidbafi iterg?028) | fel ene e auls Sant a/N.“ ist heute F etra n

Bergen a. R., den 15, April 1903, Königliches Amtsgericht. Bergen, Rügen.

Dis Die

707 unter Nr. 13 des Gesellschafi ittregister et ia getragene Gesellshaft A. von Halfern Safßmitz ift beute gelöst | Bergen a. Ng., den 15. April 1903. nigliches Amt3gericht. Bergheim, Erft. Bekanntmachung. Bei der im Firmenregister unter Nr. W tragenen Firma Mathias Kürten ia beute eingetragen worden: Die Firma ist erloschen. Bergheim, den 20. April 1903, Königliches Amtsgericht.

[7280]

Kheide

Inb: mt Ludwig von der Linten- Steglih.

E „Rudolf Emil Leo A Berlin.

Albert

om gu 14 A. 14 147. e S & Schriften dati D Yubaber: Zun

werm V Wilmersdorf bei Berlin, J au “i

at „DR A Gal gg Ludwig, Dei: 9 Geero N

10) vtenta 2 Reitknecht. F F.-R 26

ewerenz. nh.: Frau Klara Wilhelmine Lewerenz, in. H geb. é S A. 13 525,

Inh. : ilhelm Gu Kolonial- i mr Wt Da 255 i | gnd: Armin Stein, Kaufmann, Berlin, H. 4.

d: Gurt Raass A Ed Gtiti, 1 Kaufleute; | Ses L) D. Lewinsehn.

T A, 15050. nsohn, Kursmakler, Berlin.

H.M. A. 19 128. Schmitt, Sthriftsteller, Berlin. 13) Kl. L

Inh. : Christian Friedrich Wilbelm Kl Kaufmann, Berlin. O A. 19200. 75 18) C. Th. Ewald. y Fn Gar Friedel Sus Angerstein, A t

ah. : ät e Gránthal, Kau , H. A. 19445. j 20) Vogel Nachflgr-

Bde: Merimillan j Kaufman, 3 Simon Wolf. - ah.: Simon Wolf, Kaufmann,

S; August Quiel S ) Inh. : Bremina Windolf, Kaufmann, HaR. A. 19511 23) W.

nig. Inh.: Scar mann, Berlin. H.-R. A. 18568. 24) Gust. Ad.

Scholz. « „Mb: Guftav Adolph S OTR i

H-R. A. 18 388.

Inb: Y Theodor egr iegrat, K Berlin, 2) Emil Hübner, S H.-R. A. 16 152, d ofm von Amts wegen in das P getragen werden 3 Etwaiger Wi riprah ift me S seit 4 Veröffentlichung dieser geltend zu machen. Berlin, den 17. April 1903. Abteilun Königliches E I, ndelsregifter : Ämisgericts 1

Berlin.

des oniglida

Am 13. April 00s 1 T- bei der irma Ne. 1399: Deuts ransport - E s it dem Sitze zu Berlin: Host dur die Generalversammlung (0251 | latt April 1903 beschlossene Aender

p der Firma L 1930: Brauereien, mit den Sige 6 Sweignieterlafuvg zu Neu-Mi uppin: aus dem Vorstande a Sei Bleden; H Panl Howe zu Neu-R Ra zum 1, Jali 1903 zum ordnet. ells

He

bei der Firma Nr. 1227: ous u 32, mit Fi Sive 2

A a crmácht 6. April 1903 beschloffene / Als nicht N

1) Sie erbalten aus dem jährli dati? ; nachdem 6 „M auf den Gewin 1+ n und der Betr

Gewinnanteil scheine tot

die Get Gewinaanteilscheinen aus

Las 18. April 1903 f is Í j der f Be nre (ofene Has aft it i ‘În

Be

durch Felix Freund, Kir der der in